Anleitung zum Blog

Idee
Inhalte
Artikel im Blog schreiben
Gute Artikel schreiben
Erweiterungen/Plugins

Idee

newsbox 300x65 Anleitung zum BlogDie Idee des Blogs ist, dass Neuigkeiten nicht in den Unterforen des Forums untergehen, sondern an einer zentralen Stelle auf unserer Seite zu finden sind. Zudem werden die SETI.Germany News auch im Kopfbereich einer jeden Seite in der Newsbox angezeigt.

Ein Blog bietet die Möglichkeit an, die Inhalte über einen RSS Feed automatisch an seine Abonnenten zu verschicken, so dass die SETI.Germany-Mitglieder die News frei Haus geliefert bekommen – es ist auch möglich News nur aus bestimmten Kategorien zu abonnieren (siehe rechter Bereich feed Anleitung zum Blog neben den Kategorien). So muss man sich nicht mehr durch sämtliche Unterforen lesen, und täglich im Forum unterwegs sein, um informiert zu sein.

Außerdem besteht die Hoffnung, dass wir mit einem Blog und der Öffnung in Richtung Web 2.0 und Blogosphäre zusätzliche Mitglieder gewinnen können.

Inhalte

Da aber auch dieses Blog unübersichtlich werden kann, sollen nicht alle Dinge im Blog veröffentlicht werden. Themen, die in den Blog gehören, sind hier aufgeführt:

  • SETI.Germany
    • Teamaktionen (Advents-, Teamcrunchen)
    • Wichtige Entwicklungen in den Statistiken/Formula Boinc
    • Mitgliedertreffen
    • Homepage-Änderungen
    • Newsletter
  • SPEG
    • das aktuelle SPEG-Projekt
  • 2nd Wave
    • Hilferuf
  • Hardware/Software
    • Hardware-Vergleiche (*)
    • Nützliche Programme vorstellen (*)
    • Problemlösungen in BOINC vorstellen
  • Projekte
    • Projekte vorstellen (*)
    • Spezielle Aktionen bspw. CASP bei POEM
    • Wichtige Neuigkeiten zu Projekten (neue Versionen der Apps bitte nicht!)

Diese Liste ist natürlich nicht in Stein gemeißelt, sondern an dieser Stelle diskutierbar. Wir bitten euch jedoch, euren Artikel nur dann im Blog zu veröffentlichen, wenn er zu einem Themenbereich der Liste gehört. Solltest du dir unsicher sein, speichere(!) den Artikel ab und sende mir eine PM übers Forum.

Zu (*): In diesen Bereichen können wir uns gut vorstellen, dass mehrere SG-Mitglieder zusammen einen Artikel schreiben – also eine Art Redaktion. Auch wäre es schön, wenn nicht mehr als 1 Artikel pro Monat in diesen Bereichen erscheint.

Artikel im Blog schreiben

Artikel im Blog zu schreiben ist sehr einfach:

  • Im rechten Bereich des Blogs unter Meta ist der Punkt Admin, den du anklickst
  • Im Adminbereich siehst du im linken Seitenbereich eine Navigation: Wähle den Punkt: Artikel (Pfeil runter) -> Erstellen aus
  • Mit diesem Formular kannst du Artikel schreiben, wie man gute Artikel schreibt und einige Tipps zum Editor in WordPress habe ich hier aufgeführt
  • Der Titel deines Artikels sollte den Inhalt gut zusammen fassen und möglichst kurz sein
  • Ist der Artikel geschrieben: Wähle bitte (genau!) eine Kategorie aus
  • Benutze Tags/Schlagworte (im rechten Bereich ganz oben) mit Kommata getrennt! Lege dabei auch ruhig neue an! Unterhalb des Textfeldes gibt es den Punkt “Suggested tags” – dort werden dir Schlagworte vorgeschlagen.
  • Wähle ein (Unter-)Forum aus, in dem der Artikel und die Diskussion deines Beitrags stattfinden soll (Select Forum To Post unterhalb des Textfeldes – die Option es nicht in einem Forum zu posten, macht dann Sinn, wenn es bereits einen Thread dazu im Forum gibt. Bitte in diesem Fall im Artikel auf den Diskussionsthread verlinken und im Kasten “Diskussion” unterhalb des Textfeldes “Erlaube Kommentare” deaktivieren).
  • Wenn alles fertig ist, klicke auf “Publizieren”. Solltest du dir bei etwas unsicher sein, klicke auf “Speichern” und schicke mir eine PM. Ich helfe gerne icon smile Anleitung zum Blog

Es ist jederzeit möglich den Artikel zu speichern, ohne dass er veröffentlicht wird, indem du auf den Button “Speichern” klickst – im rechten Bereich unterhalb der Tags. So hast du die Möglichkeit den Artikel später weiter zu schreiben. Dann allerdings nicht über Artikel -> Erstellen, sondern Artikel -> Bearbeiten

Gute Artikel schreiben

Ziel eines jeden Schreibers sollte ein ansprechender Artikel sein. Kurzartikel à la “Projekt x ist gestartet” sind als Eilmeldung sicherlich möglich, sollten aber nicht zum Standard in diesem Blog werden. Neben Hintergrundinformationen und verständlicher Sprache sollte man in einem Artikel nicht nur Absatz um Absatz schreiben, sondern den Text auch sinnvoll formatieren. Über diesen Button toolbars Anleitung zum Blog in der Toolbar des Editors lassen sich weitere Formatierungsmöglichkeiten einblenden. Außerdem hast du die Möglichkeit eine Vorschau deines Artikels zu sehen – im rechten Bereich bei Speichern und Publizieren.

Auch aussagekräftige Bilder sollten im Artikel vorhanden sein, die sich über diesen Button media button image Anleitung zum Blog einbinden lassen. Achtung: Bilder von anderen dürfen in der Regel nur nach Erlaubnis des Urhebers verwendet werden! Viele frei verfügbare Bilder findet man in den Wikimedia Commons.

Um das Eingabefenster zu vergrößern, kannst du es unten rechts in der Ecke “lang ziehen”: form unten rechts Anleitung zum Blog

Erweiterungen/Plugins

Bei WordPress gibt es unendlich viele Erweiterungen. Solltest du eine benötigen, melde dich bei mir.

Installierte Plugins, die für dich interessant sein könnten:

  • BlogVideoz (Einfache Integration von Videos)
    • Für youtube:
      • URI: http://youtube.com/watch?v=zyyCcjbrWOM
        Im Artikel (ohne Leerzeichen nach [): [ youtube zyyCcjbrWOM]
    • Für Metacafe:
      • URI: http://www.metacafe.com/watch/30999/the_amazing_brothers/
        Im Artikel (ohne Leerzeichen nach [): [ metacafe 30999|the_amazing_brothers]
    • Für MyVideo
      • URI: http://www.myvideo.de/watch/110928
        Im Artikel (ohne Leerzeichen nach [): [ myvideo 110928]
    • weitere Video-Anbieter auf Nachfrage

Autor:
Datum: Montag, 20. Juli 2009 12:17
Trackback: Trackback-URL Themengebiet:

Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.

Keine weiteren Kommentare möglich.