PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Projekt mit kurzen Rechenzeiten



seeferkel
05.02.2008, 11:33
Hallo Team,

ich suche für meine Schulungsrechner ein Projekt mit möglichst kurzen Rechenzeiten.

Als Hintergrund:
Rechner auf welche ich täglich zugriff habe laufen bei SPEG und bringen einen RAC von 2200 - 2500.
Die anderen laufen derzeit alle für SETI und kommen auf einen RAC von 2500 - 3000.
Jetzt bekomme ich noch einmal 20 P4 3Ghz Rechner dazu und möchte folgendes ändern.

Die SPEG Rechner werden das nächste halbe Jahr voll für YOYO rennen (RAC 2500).
Die Bürorechner bleiben bei SETI (RAC 2000)
Der Rest, ca 30 800er, 5 AMD X2 4200+ und 26 P4 3 GHz sollen zu SPEG gehen. (RAC noch unbekannt) Die Rechner laufen zwar nur zu Unterrichtszeiten, einige bleiben aber am Wochenende an.

Bis nun ein neues Projekt angegangen wird sollen genau die einem Projekt mit möglichst kurzen Rechenzeiten zugeteilt werden, vor allem wegen den 800ern.

Was empfehlt Ihr da?

tojaberlin
05.02.2008, 11:59
Ich fühle mich mit meinem kleinen Bürorechner (AMD 1000, 256MB RAM) bei Primegrid aufgehoben, wo er ausschliesslich LLR (TPS) rechnet (Laufzeit ca 20 Minuten bei einer Deadline von etwa 8 Tagen. Wichtig ist nur ein Bunker von rund 5 Tagen, da es manchmal einige Stunden bis Tage keine neuen Wu´s gibt.

pschoefer
05.02.2008, 12:41
;36414']Bis nun ein neues Projekt angegangen wird sollen genau die einem Projekt mit möglichst kurzen Rechenzeiten zugeteilt werden, vor allem wegen den 800ern.

Was empfehlt Ihr da?

Diesen Thread. ;)

Zwitschi
05.02.2008, 13:05
;36431']Diesen Thread. ;)

Und den Wiki-Artikel zu den Laufzeiten ;)

RudiRatlos[SPEG]
05.02.2008, 23:54
cool schöne Übersichten :)

Dj Ninja
06.02.2008, 08:39
die LLR-TPS von primegrid sind bisher die WUs mit den kürzesten laufzeiten, die auch sehr konstant sind (also nicht so schwanken wie z.b. die von yoyo).

Quadrophonie
09.02.2008, 18:27
oder eben Chess960

Laufzeit irgendwo zwischen 2-12 Minuten je nach System.