PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zusammenfassung Monster-WU-Suche



puzzle-peter
27.03.2008, 17:36
Hallo werte Teilnehmer an der Suche nach der längsten WU,

die Admins von RCN werden laut Aussage im dortigen Forum demnächst eine neue Einteilung der WUs vornehmen. Die Quote der nicht vollständig berechneten WUs ist einfach zu hoch.

Um einen sinnvollen Teiler zu definieren, kommt unsere Aktion gerade recht. Ursprünglich waren sie davon ausgegangen, dass die W6 Serie keine WUs mehr über 10h enthalten sollte.:rolleyes:

Deshalb wäre es gut, wenn es hier eine Zusammenfassung der von uns gefundenen Groß-WUs gäbe, die wir den Jungs als Anhaltspunkt geben können. Es wäre klasse, wenn wir hier alles über 10h erfassen könnten, nicht nur die Rekordkandidaten. Laufzeit, CPU@Takt und der Hinweis, ob sie fertig berechnet wurde oder nicht sollte reichen, denke ich.

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe,
Peter

PS: Würde gerne den Anfang machen, aber das Teil rechnet noch ;)

Twodee@P3D
27.03.2008, 17:42
mhm schlagt mich nich aber warum sollen wir suchen?
Die Jungs werden doch wohl in der Lage sein und einen "gut formulierten" SQL-Befehel in ihrer DB absetzen können, der als Resultat die entsprechenden gesuchten Groß-WUs zurückliefert. Als Laufzeit/Takt kann ja der Boinc-Bench-wert (ebenfalls in der DB) zur Hilfe gezogen werden. Die Aktion dürfte kaum 5 Minuten dauern ;)

puzzle-peter
27.03.2008, 18:27
Ich weiß nicht, wie die die fertigen Ergebnisse behandeln. Online hat man nur drei Tage lang Zugriff. Keine Ahnung, ob die dann noch solche Daten abrufen können oder nur noch das eigentliche Ergebnis gespeichert wird. Wer weiß da mehr?

Gruß, Peter

[SPEG]Locke
27.03.2008, 18:34
Ich habe eben eine >60h abgeschickt und warte darauf, dass sie online angezeigt wird. Dann erfahrt ihr mehr *g*

RealSanta
27.03.2008, 18:50
Ich weiß nicht, wie die die fertigen Ergebnisse behandeln. Online hat man nur drei Tage lang Zugriff. Keine Ahnung, ob die dann noch solche Daten abrufen können oder nur noch das eigentliche Ergebnis gespeichert wird. Wer weiß da mehr?

Gruß, Peter

In der Datenbank bleiben die nur die 3 Tage hinsichtlich der Möglichkeit der Zuordnung zum cruncher, also mit ID...
die Ergebnisse werden dann dort im Rechenzentrum weiter ausgewertet - ich denke, die trennen da automatisch die gelösten von den bislang ungelösten - so war es jedenfalls bislang, da aus den ungelösten die neuen Serien erstellt wurden.

Wie B. schon öfters betonte, können erst "finale" Aussagen gemacht werden, wenn die Serie komplett durch ist. Bestimmte WU's müssen zwingend notwendig für ein weiteres Auswerten gelöst sein.


bis denne RS

puzzle-peter
27.03.2008, 19:12
Hmmm, jetzt ist mir immer noch nicht klar, ob es einen Sinn hätte, so ne Liste zu basteln oder ob Bernhard sich die Monster selber aus der DB rausklauben kann. Am besten Frage ich dort mal direkt nach. Antwort kann aufgrund Bs Dienstreise vielleicht etwas dauern...

Ich glaube, ich suche nur etwas um mich abzulenken. Sonst starre ich permanent auf den BM und hoffe, dass die MWU noch aus eigener Kraft zum Ende kommt :D

Gruß, Peter

mete_puck
27.03.2008, 19:18
OK, ich hab folgende:

Result-ID / WU-ID / CPU-Time (Sec) / Status / Credit granted

8196119 / 7892799 / 94,733.48 / Fertig / 247.73
8197646 / 7893979 / 96,204.35 / Fertig / 251.58


Alle auf GenuineIntel
Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.40GHz [x86 Family 15 Model 6 Stepping 4]
mit 2GB RAM und Win XP Pro

[SPEG]Locke
27.03.2008, 20:59
Also die WU (http://dist.ist.tugraz.at/cape5/result.php?resultid=8201113) hat über 60 Stunden gebraucht, und ist nicht fertig geworden. Ich habe sie auslaufen lassen, um die Credits noch für heute zu bekommen. Leider ist sie online immernochnicht zu sehen. Gerechnet ist sie auf diesem System (http://dist.ist.tugraz.at/cape5/show_host_detail.php?hostid=33689).

Es hat jetzt nicht direkt etwas damit zu tun, aber Bernhard hatte gemeint, dass die w7-Reihe ja aus den langen w6er-WUs entsteht, und dass er lokal vorrechnen will, um nicht so viele WUs zu haben, die nur ein paar Sekunden laufen. Da frage ich mich: Warum lässt er sie nicht über BOINC teilen und vorrechnen? Wäre doch sinnvoller als dass er alle kurz anrechnet, oder? Abgesehen vom Traffic und möglichen Entwicklungsaufwand sehe ich da keine Nachteile.

RealSanta
27.03.2008, 21:08
Also die WU (http://dist.ist.tugraz.at/cape5/result.php?resultid=8201113) hat über 60 Stunden gebraucht, und ist nicht fertig geworden. Ich habe sie auslaufen lassen, um die Credits noch für heute zu bekommen. Leider ist sie online immernochnicht zu sehen.

ist die schon hochgeladen und gemeldet?

die WU muss eigentlich SOFORT nach dem "gemeldet" in der DB auftauchen!!!


bis denne RS

puzzle-peter
27.03.2008, 21:09
Hast Du mal im BM versucht, RCN "von Hand" zu aktualisieren (im Reiter "Projekte")?

Vielleicht scheut er tatsächlich die vielen Kontakte zum Server? Keine Ahnung...

Gruß, Peter

Edit: Der Santa war mal wieder schneller ;)

aendgraend
27.03.2008, 21:11
Ich hatte zwei (testweise über 10 Stunden verlängerte) extra-long-grilled-mit-viel-Currysoße-WUs:

Work unit ID / CPU time (sec) / claimed credit / granted credit:
7859156 (http://dist.ist.tugraz.at/cape5/workunit.php?wuid=7859156) / 144,001.00 / 760.56 / 760.56
und
7857374 (http://dist.ist.tugraz.at/cape5/workunit.php?wuid=7857374) / 144,000.40 / 760.55 / 760.55

beide auf AMD64 X2 6000 (Windsor) @ 3,01 GHz (Standardtakt), 2GB RAM (PC2-6400) v. OCZ, OS XPpro 32bit

[SPEG]Locke
27.03.2008, 21:35
Hast Du mal im BM versucht, RCN "von Hand" zu aktualisieren (im Reiter "Projekte")?

Vielleicht scheut er tatsächlich die vielen Kontakte zum Server? Keine Ahnung...

Gruß, Peter

Edit: Der Santa war mal wieder schneller ;)

Ja. Das ist es, was mich wundert. Ich hatte noch zwei weitere laufen, die sind online. Ich habe jetzt nurnoch diese eine WU, die online fehlt - aber hochgeladen ist sie! Meine Results (http://dist.ist.tugraz.at/cape5/results.php?userid=12914)

Dj Ninja
27.03.2008, 21:55
wie lahm... *wegrenn*
hier mal meine overloaded WUs... leider ebenfalls beide nicht fertig geworden

Work unit ID / CPU time (sec) / claimed credit / granted credit
7870226 (http://dist.ist.tugraz.at/cape5/workunit.php?wuid=7870226) 441,601.72 / 3,413.22 / 3,413.22
7865723 (http://dist.ist.tugraz.at/cape5/workunit.php?wuid=7865723) 441,600.81 / 3,413.21 / 3,413.21

beide auf Q6600 @3400mhz winxp64

puzzle-peter
27.03.2008, 22:01
wie lahm... *wegrenn*
hier mal meine overloaded WUs... leider ebenfalls beide nicht fertig geworden

Work unit ID / CPU time (sec) / claimed credit / granted credit
7870226 (http://dist.ist.tugraz.at/cape5/workunit.php?wuid=7870226) 441,601.72 / 3,413.22 / 3,413.22
7865723 (http://dist.ist.tugraz.at/cape5/workunit.php?wuid=7865723) 441,600.81 / 3,413.21 / 3,413.21

beide auf Q6600 @3400mhz winxp64

Meine Fresse, das sind ja mal Teile! :thumbup:

[SPEG]Locke
28.03.2008, 12:20
Ich hab mein Problem mal im Forum beschrieben: WU nicht online (http://dist.ist.tugraz.at/cape5/forum_thread.php?id=382)

EDIT: Problem gelöst, war mein Fehler -.-

http://dist.ist.tugraz.at/cape5/result.php?resultid=8192229

Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU T7250 @ 2.00GHz [x86 Family 6 Model 15 Stepping 13]


CPU time 231001.4 => 64,16 Stunden
stderr out

<core_client_version>5.10.45</core_client_version>
<![CDATA[
<stderr_txt>

</stderr_txt>
]]>

Validate state Valid
Claimed credit 881.626478368003
Granted credit 881.626478368003
application version 5.60

mete_puck
28.03.2008, 19:57
Ich hab noch eine. Leider vergessen, zu verlängern, daher nicht fertig gerechnet.

Result-ID / WU-ID / CPU-Time (Sec) / Status / Credit granted

8176319 / 7873573 / 432,001.20 / nicht Fertig / 1,129.71


Alle auf GenuineIntel
Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.40GHz [x86 Family 15 Model 6 Stepping 4]
mit 2GB RAM und Win XP Pro