PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mit RCN nimmt BOINC 100% CPU-zeit



SDI
21.08.2008, 20:15
Hallo,

ich musste gerade temporär mein RCN-Engagement zurückziehen.

Sobald der Rechner RCN cruncht, nimmt der die boinc.exe 100% von einem Kern und die Bedienung des BM ist nur noch in Intervallen von ca. 10sec möglich. Dazwischen ist Windows immer der meinung BM reagiert nicht und will es zwangsbeenden...

Wenn ich andere Projekte anmache, ist alles super.

System: Vista 32bit, Phenom 9850, Boinc 6.2.18 (und 6.3.8 zur Probe)

Was kann das sein?

Daniel

AgentSchatten
21.08.2008, 20:25
Nen Bug in der RCN App würde ich mal behaupten. Ich rechne selbst kein RCN, aber soweit ich mitbekommen hab ist das ganze doch noch beta oder alpha?

SDI
21.08.2008, 20:27
Nen Bug in der RCN App würde ich mal behaupten. Ich rechne selbst kein RCN, aber soweit ich mitbekommen hab ist das ganze doch noch beta oder alpha?

Hmm...komisch ist bloss, dass es jetzt schon 3 Wochen alles funktioniert...Nu auf einmal son Mist :undecided:

Daniel

AgentSchatten
21.08.2008, 20:30
Schau mal in den Meldungen ob er ne neue app mit runtergeladen hat.

SDI
21.08.2008, 20:36
Ich musste zwischendurch den BM mehrfach beenden, sehe ich das trotzdem irgendwo?

Daniel

Sysadm@Nbg
21.08.2008, 20:43
Sowohl unter Linux als auch unter Windoof werden Logfiles geschrieben ...
heißen allen was mit stdout im BOINC-Daten-Verzeichnis

Major
21.08.2008, 20:44
Das erinnert mich irgendwie an mein damaliges Problem (http://board.seti-germany.de/showthread.php?t=1888).

Hast Du neben RCN noch andere Projekte laufen? Viele WUs im BOINC-Manager liegen?

SDI
21.08.2008, 21:00
Major, dein Problem hatte ich gelesen, aber das trifft bei mir alles nicht zu...

kleinster Bunker, gerade mal 5 Wus da -> Problem da
50% RCN und 50% andere Projekte -> Problem da
Sobald nur eine WU von RCN aktiv ist, gehen die Probleme los...

Daniel

Major
21.08.2008, 21:09
Hmmm ... okay ... war 'n Versuch.

Auf die Schnelle fallen mir dann nur noch Sachen wie Auslagerungsdatei und/oder virtueller Speicher (hatte sich RCN ja auch 'ne ganze Menge von genehmigt) ein. Aber das würde sich dann auch sicherlich auch bei einigen anderen Projekten bemerkbar machen. :undecided:

RealSanta
21.08.2008, 21:10
hm... kann ich nicht bestätigen.. habe ja nun RCN auf diversen Rechnern laufen (außer Vista)


Die App-Version findest Du im BM... sollte aber für Win tcape-crosing 5.63 sein.


Beobachte das mal.. ggf. setze mal RCN komplett zurück oder melde es ganz vom host ab und wieder an.

Melde Dich ggf. einfach nochmal...


bis denne RS

SDI
21.08.2008, 21:19
21-Aug-2008 19:35:49 [Rectilinear Crossing Numbers] Starting task W7r_0204_0038_2142_0082_0 using tcape-crossing version 563

Hab jetzt auch zurücksetzen und abmelden bei BAM und neuanmelden durch, bringt nix...

Übrigens hat nun auch mein zweiter Vista-Rechner die gleichen Probleme...das ist ein C2D5500, sonst alles gleich...

Nunja, ich geb erstmal auf, jetzt beginnt eh gleich die PrimeGrid-Challenge...Werds danach neu angehen...

Daniel

RealSanta
21.08.2008, 21:35
21-Aug-2008 19:35:49 [Rectilinear Crossing Numbers] Starting task W7r_0204_0038_2142_0082_0 using tcape-crossing version 563

Hab jetzt auch zurücksetzen und abmelden bei BAM und neuanmelden durch, bringt nix...

Übrigens hat nun auch mein zweiter Vista-Rechner die gleichen Probleme...das ist ein C2D5500, sonst alles gleich...

Nunja, ich geb erstmal auf, jetzt beginnt eh gleich die PrimeGrid-Challenge...Werds danach neu angehen...

Daniel

Was für ein Vista haste denn?

Werde mal im RCN Forum nachfragen, ob da was bekannt ist.


bis denne RS

AgentSchatten
21.08.2008, 21:42
Steht in seinem ersten posting santa :P

Spielt bei Vista eigentlich keine Rolle welche Version, die unterscheiden sich nur in der Ausstattung.

SDI
21.08.2008, 21:48
Vista 32bit Ultimate auf dem Phenom
Vista 32bit Home Premium auf dem C2D, das ist mein HTPC im Wohnzimmer...

Daniel

Moorhuepfer
21.08.2008, 22:04
Hallo,

ich musste gerade temporär mein RCN-Engagement zurückziehen.

Sobald der Rechner RCN cruncht, nimmt der die boinc.exe 100% von einem Kern und die Bedienung des BM ist nur noch in Intervallen von ca. 10sec möglich. Dazwischen ist Windows immer der meinung BM reagiert nicht und will es zwangsbeenden...

Wenn ich andere Projekte anmache, ist alles super.

System: Vista 32bit, Phenom 9850, Boinc 6.2.18 (und 6.3.8 zur Probe)

Was kann das sein?

Daniel

Hi

Das hatte ich Dienstag auf meinem Laptop (AMD Turion64 X2), unter XP_32.
Einmal morgens und nochmal Abends. Jeweils runter und wieder hoch gefahren. Aber auch da war Boinc mit RCN die Ursache.

Heute hat ein Phenom (wieder unter XP) ungefähr 50 RCN-WU's geschreddert und dann arbeitslos in eine Pause gegangen:(.

Aber das nächste Projekt ruft ja jetzt.

SDI
26.08.2008, 22:24
Update von mir: Nun läuft RCN seit mehr als 24h auf allen Rechnern und es treten keine Probleme auf :)

Grüße
Daniel

Flummi
27.08.2008, 22:23
Ich hatte dieses Problem übrigens auch. Hab der boinc.exe einfach im Taskmanager (XP) eine niedrige Priorität zugewiesen und schon ging's halbwegs. Ich schätze, bei mir lag's daran, dass ich über 200 RCN-WU's im Bunker hatte :rolleyes: die mittlerweile alle weg sind. Dann kann das yoyo-RACE ja kommen ;)

aendgraend
27.08.2008, 22:55
Beim nächsten Rechnerstart hat sich die bonicmgr.exe dann aber wieder auf den Default Wert der Basispriorität eingestellt. Und diese liegt für boinc.exe und boincmgr.exe eben bei "Normal", allerdings liegen die Prioritäten der jeweiligen Projekt-WUs auf "Niedrig" :)

Es kann durchaus sein, dass seeehr viele WUs im Bunker die boincmgr.exe ein wenig "verlangsamen". Das hatte ich einmal bei....hmm, was war das gleich wieder...? Ich glaube entweder von µFluids oder SIMAP hatte sich die Kiste enorm vollgesaugt und wurde dann "maaaaaaaan, beweg dich halt". :D

RealSanta
27.08.2008, 22:59
Hoi Ihrs.. bei EXTREM VIELE WU's im Bunker bremst RCN in der Tat den host (manchmal bis zum "Nichtreagieren" auf Maus und Tastatur) ein.

Aber mit vernünftigen Einstellungen der Bunkertiefe lässt sich das ja vermeiden.


bis denne RS