PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FreeHAL News



Seiten : 1 [2]

leprechaun
24.05.2010, 09:32
Ebenfalls sichtbar gemacht.
Welchen Grund gibt es dafür?

Wieder hast du dir ein Eigentor geschossen in puncto Datenschutz.

roundup
24.05.2010, 09:44
Hast Du vielleicht vor 6 Tagen noch bei Rechner sichtbar ein Ja stehen gehabt? Vielleicht wurden die Präferenzen auch auf den Stand vor 5 Tagen zurückgesetzt. Nur eine Vermutung :)
Definitiv nicht. Das Feature "Rechner sichtbar" schalte ich gewöhnlich sofort nach Projektanmeldung aus. Meine Einstellungen waren seit Anfang März unverändert.

:x)

Tobias Schulz
24.05.2010, 09:53
Hallo,

Das kann eigentlich nur dadurch entstanden sein, dass ich die letzten Tage und beim Pentathlon mehrfach eine exportierte Datenbank zurückspielen musste. Wahrscheinlich ist da etwas durcheinander gekommen bzw. der default-Wert der Spalte "show_hosts" wurde beim Wiedereinlesen genutzt, und der ist "Rechner anzeigen". Ich schau mir nochmal die Backups an.

Viele grüße,
Tobias

AgentSchatten
24.05.2010, 10:00
Das ist nicht gut. Sowas ist allerdings auch schon bei anderen Projekten vorgekommen. Nichts desto trotz müsste es dringend geändert werden. Idealerweise ist unsichtbar bei einem Projekt die Standardeinstellung und wird nach einer Änderung am Server auch wieder so gesetzt.

Gruß Maik

[SG]Bonsaiman
24.05.2010, 11:38
Should FreeHAL@home show your computers on its web site? no

24th May 2010

I set this option to 'no' automatically, since some users complained that it has been changed to the default value 'yes' due to a database bug.

BOINC's default setting is 'yes', at Freehal it is 'no' from now on.

Sorry for these inconveniences !

Grade mal nachgeschaut.

bonsaiman :x)

proteino.de
24.05.2010, 19:45
Ihr habt Probleme ^^ Mit dem Export der Rechner-Daten kann man wenigstens bei BoincStats schön vergleichen, was die einzelnen Kisten so zusammencrunchen und erkennt auch Probleme wie ein hängendes Boinc bereits nach 1-2 Tagen ;) Der einzige mir schlüssige Grund, die Rechner zu verstecken, ist doch, dass man da fremde Technik ohne Erlaubnis nutzt ... Aber gut, jeder wie er mag :x)

Tobias Schulz
24.05.2010, 20:07
http://www.freehal.org/forum/viewtopic.php?f=6&t=67&start=0
Hier im Freehal-Forum wird jetzt die künftige Strategie besprochen.

schensi
25.05.2010, 14:13
Es gibt schon wieder Berichte über mehr Credits (http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?p=4225894#post4225894)als gerechnet wurden....:undecided:

Pan2000
25.05.2010, 20:47
Scheint bei mir auch passiert zu sein, obwohl heute Morgen alle Rechner von mir auf NNW sind, trotzdem laut BS ca. 75.000 Credits bekommen. Und das bei dem angekündigten Limit von 50.000 per User:rolleyes:

Carnal
25.05.2010, 21:45
Gibt wieder 83 user welche die letzten 24h über 50k bekommen haben, #1 ist 1,065,795
Langsamm wirds schon ein Witz.

GER_Moki
25.05.2010, 21:48
Ist es denn so schwer zu kapieren, dass es einen Fehler gab?

Carnal
25.05.2010, 21:51
Ja klar wieviele von den Fehlern gibts denn noch ?
Abschalten, mit wenigen Leuten testen bis der Witz endlich ein Ende nimmt.

Lächerlich wirds auch langsamm hier, dass man negativ bewertet wird nur weil man die Wahrheit schreibt.
Vor 2 Tagen wurde das Projekt zurückgesetzt, jeder hat Credits verloren und gebracht hat es absolut garnichts.
Danke fürs negative beurteilen.

Kindergarten hier langsamm alles....

taurec
25.05.2010, 22:10
Dies wird mein letzter Beitrag zu dem ganzen Thema sein:
FreeHal lief bis kurz vor dem Pentathlon seit Mitte Februar ohne grössere Probleme, bis die ganze Diskussion um die Credits anfing. Könnt ihr euch vorstellen, wie Tobias den ganzen Stress verkraften soll? Erst ein Aufruf im Forum, FreeHal zu unterstützen, und dann kommen einige wenige, denen das Projekt nicht passt?
Sorry, ich kann das nicht verstehen :sad:

schensi
25.05.2010, 22:12
Ich hab auch den Eindruck , daß der Bug noch nicht beseitigt ist . Das gibt nur böses Blut wenn wir so tun als wäre nix und in 3 Tagen wieder alles zurückgesetzt wird.:lipsrsealed:

Felix Evermann
25.05.2010, 22:36
ich dachte es wäre jetzt auf 50k am tag begrenzt. und trotzdem jemand mit mehr als 1mio?
ich werde weiter freeHAL rechnen. aber bitte früh genug bescheid sagen wenn wieder zurückgesetzt werden soll, dann kann man früh genug aufhören zu crunchen. ist ja sonst resoucenverschwendung, den ram kann ich dann für andere projekte benutzen.
und ich hoffe tobias hat bald mal weniger stress mit dem projekt.
@tobias: ist harte arbeit, ich weis. respekt dafür:thumbup:

HJL
26.05.2010, 04:52
zurückgesetzt wird wohl ganz sicher werden :undecided:,
hab seit gestern Nachmittag satte 400k aufaddiert bekommen,
habe alle Rechner mal auf NNW gesetzt und werde vorläufig mal kein FH mehr rechnen

Grüße

HJL

aendgraend
26.05.2010, 08:34
HJL, das macht Sinn, ich denke, ich schliesse mich da an.

-horn-
26.05.2010, 09:49
moien,

ansich finde ich manipulationsschutz gut, aber meine 160 abgezogenen credits (das war bei mir ein tag) würde ich schon gerne zurückhaben. bei mir läuft das nur auf einem rechner und für fehler anderer abgestraft zu werden finde ich unfein. das eine mal ist sicherlich verzeihlich, sollte aber noch so ein schnellschuss kommen werde ich sicherlich erstmal aussetzen/aufhören.

grüße, Andreas

Jeeper74
26.05.2010, 10:06
Ich bin dafür das Freehal erstmal vom Netz geht und dann mit den bereits vorgeschlagenen Änderungen (http://www.seti-germany.de/forum/freehal/4476-freehal-gedanken-ideen-austausch-ich-moechte-helfen-aber-wie.html) neu startet.

Was aktuell passiert schadet mehr. Lieber 14 Tage Pause und dann wieder ordentlich laufen lassen, als das tägliche Chaos.

VG Jeeper

Hoshione
26.05.2010, 14:59
:zustimm:

Hoshione

Yeti45
26.05.2010, 15:36
das ist auch meine Meinung :lipsrsealed:

Woodman
26.05.2010, 15:48
Hallo da draussen,

ich bin auch mit allen Rechnern auf "no new work" gegangen.

IMHO waere es richtig, wenn Tobias das ganze (BOINC)-Projekt erst
mal offline nimmt und alles austestet und sauber wieder startet.

Gruss Woody

Keep
26.05.2010, 16:59
@Tobias: Sehe das ähnlich wie die anderen auch. Wäre es nicht möglich, dass du den Server quasi kopierst, und das Projekt dann als FreeHAL-Beta laufen lässt? Ohne Statsexport. Finden sich sicher Leute, die auch dort rechnen würden, damit du in Ruhe nach dem Fehler suchen, und vorallem eventuelle Problemlösungen testen kannst, ohne dir gleich den Hauptserver zu verschießen.

Vielleicht kannst du auch dort dann gleich testen, wie das überhaupt läuft/laufen kann, wenn du in Zukunft 2 Apps anbietest.

Gruß, Keep

[SG] MO
26.05.2010, 17:16
Hallo Keep, - hallo Leutz,

guter Vorschlag, sofern das Tobias auch techn. umsetzen kann, ich weis nicht, wenn - hätte er das ja bestimmt schon längst gemacht denke ich.

Ich habe jedenfalls FH trotz allem jetzt erst einmal weiter laufen lassen. Es kann ja sein das Tobias für die Fehlerlokalisierung und dessen Beseitigung eine gewisse Projektaktivität benötigt.
Ich habe auch schon im neuen Thread gepostet und ihm den entsprechenden Vorschlag gemacht z.b. FH vorübergehend nur noch zum testen auf Sparflamme laufen zu lassen, - oder so was in der Art.

Nun, wir müssen jetzt mal abwarten was Tobias selbst sagt.

schau`n wa ma ... ;)


VG
MO :x)

schensi
30.05.2010, 15:15
Zitat:
New applications
May 30, 2010
I plan to release the new applications (CPU intensive and non intensive) the next weekend (June 6th). There will be no workunits until then. -- Best Regards, Tobias Schulz


Drückt Tobias die Daumen , daß alles klappt.

Yeti45
30.05.2010, 15:43
Drückt Tobias die Daumen , daß alles klappt.

na klar doch... wenn wieder alles so gut läuft wie vor dem pentathlon und dann noch die freie Auswahl bezüglich der applications herrscht? Ich freu mich schon drauf :thumbup:

LG Dieter

BerndBrot
30.05.2010, 16:51
Last ihn erstmal in Ruhe das Umsetzen was er sich jetzt vorgenommen. Kann auch gerne etwas länger Dauern als bis zum 6.6. Hauptsache das mit den unfreundlichen Post, die wir die letzten Tage (evtl. warens auch Wochen) ertragen mussten, hat damit ein Ende. :thumbup:


:x)

[SG] MO
30.05.2010, 16:54
Daumen drück!! :thumbup:

Dude
30.05.2010, 17:09
Von mir aus kann es auch länger dauern, hauptsache es läuft dann. Finde ich aber super von Tobias, daß er den Vorschlag so schnell umgesetzt.

[SG] NEYTIRI
30.05.2010, 21:40
ich auch für Tobias die Daumen drück ! ;):thumbup:

Viele Grüße

Neytiri

Hoshione
16.06.2010, 14:59
So eben hat sich eine einsame WU den Weg durchs Datennirvana auf meinen P4 gebahnt. Ist eine fh_ci_0usw.
Version freehal 1.16

Mal sehen was Tobi da losgelassen hat!

Hoshione:cheesy:

[SG] MO
16.06.2010, 17:27
jep, - hab vorhin 3 nci`s erhalten, mal sehen.

VG
MO

phaeton57
18.06.2010, 13:01
Win 7 32-bit nci

Meldung : Herunterladen fehlgeschlagen..................








Gruß phaeton57

[SG] MO
18.06.2010, 18:40
Hi phaeton57,

in dem Fall einfach im BM FH aktualisieren.

Tja, ansonsten produzieren unsere PCs immer noch durchweg Berechnungsfehler.

VG
MO:x)

Major
18.06.2010, 18:58
MO;157297']Tja, ansonsten produzieren unsere PCs immer noch durchweg Berechnungsfehler.

VG
MO:x)

Wohl wahr. Deshalb und weil mir FreeHAL, wenn keine nci-WU vorhanden sind, eigenmächtig ci-WU schickt geht das Projekt jetzt erstmal auf NNW!
Wozu stelle ich denn überhaupt ein dass ich nur "non cpu intensive" haben will, wenn es denn fleissig ignoriert wird? :rolleyes:

Dude
18.06.2010, 20:23
New applications
June 18, 2010
The new Freehal applications are released and the work generation should work too. Every user is able to choose in the account settings whether he wants to get non-cpu-intensive or cpu-intensive workunits. I hope we can go back to normal now. If you find some bugs please report them in the forum. -- Best Regards, Tobias Schulz


Die neuen Apps (http://freehal.net/freehal_at_home/apps.php)sind raus. Mal sehen ob und wie nun die laufen.

[SG] MO
18.06.2010, 22:33
Na, dann schau`n wa ma ... ;)

UL1
18.06.2010, 22:43
Die erste 'neue' nci läuft jetzt seit dreieinhalb Stunden und ist bei 80%...bin gespannt, ob die diesmal durchkommt...

[SG] MO
19.06.2010, 10:57
... nee, bei uns leider nicht.

Auch die 1.20 nci produzieren Berechnungsfehler. :sad:

Dude
19.06.2010, 12:00
Und wieder eine neu App. Momentan läuft bei mir 1.23 (NCI).
Lt. Stats sind zwei Wu´s mit der 1.20 ohne Fehler durchgelaufen.

Tobias Schulz
19.06.2010, 13:15
Die validierten Results werden nun wieder angezeigt, aber trotzdem gelöscht. Geht mal auf http://freehal.net/freehal_at_home/hosts_user.php und bei einem der Hosts auf "Tasks" ;)

Dude
19.06.2010, 15:06
Die validierten Results werden nun wieder angezeigt, aber trotzdem gelöscht. Geht mal auf http://freehal.net/freehal_at_home/hosts_user.php und bei einem der Hosts auf "Tasks" ;)

Danke :thumbup:

[SG] MO
19.06.2010, 23:03
prima Tobias!


Ansonsten hier der aktuelle Stand der Dinge:

1.23 nci resultieren mit Berechnungsfehler, hingegen 1.23 ci laufen bisher ohne Probs durch :thumbup:

Dude
19.06.2010, 23:55
1.23 (NCI) lief bislang ohne Probleme durch.

nonsens
06.10.2010, 16:52
Since a few hours there are new applications available because it seemed that sometimes NCI workunits used too much CPU ressources. They include also the current version of FreeHAL with new parsing abilities and other new fetures. Please report bugs in our forum or bug tracker. -- Best Regards, Tobias Schulz

Somit ist 1.77 die aktuelle Version.

Dude
12.10.2010, 15:50
Tobias bitte um Mithilfe was Verbesserungen des Projekt betrifft.

Link: http://www.freehal.org/forum/viewforum.php?f=16

lurchlaich63
12.10.2010, 18:04
Tobias bitte um Mithilfe was Verbesserungen des Projekt betrifft.

Link: http://www.freehal.org/forum/viewforum.php?f=16

Sollten wir ja fast eine Diskussion darüber hier starten, denn hier läuft die Diskussion doch sicher effizienter ab und außerdem ersparen wir uns Missverständnisse wegen des Sprachproblems.

SoEinWahnsinn
12.10.2010, 18:11
Wir haben schon ca. eine Trilliarde Fehlerfreds für FreeHAL!
Noch einen braucht niemand, lass uns einfach die Klassiker weiter benutzen. Die hat Tobi sicherlich auch abonniert und sieht entsprechend nach.

Z.Bsp. den *Klick (http://www.seti-germany.de/forum/freehal/3041-serverstatus-fragen-usw.html)*

lurchlaich63
12.10.2010, 20:22
Eigentlich habe ich es so verstanden, dass das nicht ein reiner bugfix werden soll, sondern auch Wünsche für die Zukunft des Projekts erwünscht sind.
Obwohl mir nix eingefallen ist, habe ich mir gedacht vielleicht haben ja andere gute Ideen.
Als Neuauflage von Fehlermeldungen etc. habe ich es eigentlich nicht gemeint.

Tobias Schulz
12.10.2010, 21:57
Hallo,

Genau, es geht nicht um Fehlermeldungen, sondern um neue Wünsche/Ideen bezüglich der Art, wie die Workunits laufen, Einstellungen, Ressourcenverbrauch, Website-Benutzbarkeit, .... Bislang hat bei mir zum Glück keiner das Wort "Credit" in den Mund genommen ;)

Viele Grüße,
Tobias

Yeti45
12.10.2010, 22:05
hmm.. zu "Cr****" will ich jetzt auch nichts sagen.. aber mein Stichwort wäre "Checkpoints"
http://img259.imageshack.us/img259/2608/freehalcp.png

vmc
13.10.2010, 00:15
Kuerzere WU fuer NCI, credits sind mir da eigtl egal. aber nachdem es keine CP gibt, sollte man das kuerzen.

newman
13.10.2010, 18:39
:confused: hm, nach Eigenversuch gerade ) hab ich gearade festgestellt, dass die NCI Wus bei Freehal doch irgendwie checkpointen, auch wenn sie das nicht anzeigen. Vor dem Ausschalten 75 % und nach dem Anschalten nach kurzer Wartezeit auch wieder. :)

wadnatze
13.10.2010, 18:45
Wie lange war die kurze Wartezeit?

Vor der Umstellung auf NCI und CI sind sie nach einer Unterbrechung wieder von vorne angefangen. Ich meine das hat ca. 10 min gedauert.
Man sieht es dann nur an der Gesamt-Laufzeit.

newman
13.10.2010, 18:47
nee! ist mittlerweile bei über 80 % und rechnet fleißig weiter! Ich kann ja in ca ner Stunde noch mal posten ob sie gemeldet und gewertet wurde

wadnatze
13.10.2010, 18:49
Na dann warten wir mal, bin gespannt.

Edit:

Wi lange ist denn jetzt die normale Laufzeit?

Yeti45
13.10.2010, 19:02
hab hier aktuell eine liegen
Laufzeit: 4:17:05
CPU-Time 8:38

newman
13.10.2010, 20:05
so! Die Wu ist durch. NAchdem Windows 7 eben noch mal schnell 16 patches installiert hatte hab ich den Rechner sogar nochmal neu starten müssen! Und trotzdem nach 4:50 war sie durch :thumbup:

phaeton57
13.10.2010, 21:06
NCI hat CheckPoint .Ich schalte jeden Tag meinen Laptop aus und nach einer gewissen(leider noch nicht gemessen) Zeit läuft die WU weiter, also kein Totalverlust.


Gruß phaeton57:x)

Hoshione
16.10.2010, 14:25
Hallo ihr Leuts,

es geht weiter, nach ein paar Problemchen und "Klempnerarbeiten" scheint es wieder weiter zu gehen, eben kam diese Meldung :

16.10.2010 15:22:11 FreeHAL@home Sending scheduler request: To fetch work.
16.10.2010 15:22:11 FreeHAL@home Requesting new tasks
16.10.2010 15:22:16 FreeHAL@home Scheduler request completed: got 1 new tasks


Also .....

Gruß und schönes Wochenende @all


Hoshione:D

taurec
16.10.2010, 14:29
Kann ich bestätigen :)

Schönes Wochenende auch an alle :cheesy:

Yeti45
17.10.2010, 09:36
es geht weiter, nach ein paar Problemchen und "Klempnerarbeiten" scheint es wieder weiter zu gehen....

Leider scheint es eher mit den Problemchen und "Klempnerarbeiten" weiter zu gehen.

Hoshione
17.10.2010, 09:52
Haste leider recht....war wohl nur ein "Herbstschauerchen";)

Gruß

Hoshione:cheesy:

[SG]Darkpapa
19.10.2010, 01:55
mein pc hätte gern wieder nci wus *gg
er is voll am verhungern :(

Czechi
19.10.2010, 06:28
Hallo Leute,

ich hatte gestern wieder mal 2 WUs abbekommen. In letzter Zeit haben die sich richtig rar gemacht.
Dafür laufen sie jetzt ohne Probleme durch. Ich lasse bei mir die NCI laufen. Scheinbar haben sie jetzt auch Checkpoints. Da mein Rechner nicht voll durchläuft, begannen sie immer wieder von vorn, wobei ich dadurch manchmal an die Deadline-Grenze herankam. Die neuen WUs starten nach jedem Neustart bei der letzten Position wieder.
Außerdem gibt es keine Wartezeit mehr, bis die WU startet. :thumbup:
Wenn es jetzt noch mit der Versorgung klappt, bin ich voll zufrieden. :D
Gute Arbeit Tobias :thumbup:

Gruß Czechi :x)

georg70
19.10.2010, 19:36
Hallo Leute,
bekomme heute ständig bei FreeHAL Version 1.83 folgende Fehlermeldung am Ende (ca. 1 Std.).
Anschliessend erscheint die WU dann im Status "Berechnungsfehler". Das ganze ist nun ein paar mal hintereinander passiert.

Irgendwie gibt es wohl Probleme mit dem Output-File.
Hier der entsprechende Log Einträge von einer WU:
"
19.10.2010 19:46:34 | FreeHAL@home | Computation for task fh_ci_0_10165978_790_0 finished
19.10.2010 19:46:34 | FreeHAL@home | Output file fh_ci_0_10165978_790_0_0 for task fh_ci_0_10165978_790_0 absent
"

UL1
19.10.2010, 20:32
Meine neuen laufen zwar durch und werden validiert...aber mit "granted credits = 0" :undecided:

phaeton57
19.10.2010, 20:50
Bei allen Rechenknechte nci validiert mit Credits- keine Probleme !


Gruß phaeton57:x)

SoEinWahnsinn
19.10.2010, 21:00
Eine, nicht CPU intensive, ist bei mir auch sauber durch.

UL1
19.10.2010, 21:12
Hab' noch mal genauer hingesehen...und jetzt wirds etwas verwirrend:
- die neuen WUs von den großen Rigs laufen durch, werden validiert und kriegen Credits...
- die alten WUs (vom 16.10) von den VMs laufen durch, werden validiert und kriegen Credits...
- die neuen WUs von den VMs laufen durch, werden validiert und bekommen 0 Credits...
(alles nci)

:rolleyes:

AgentSchatten
20.10.2010, 10:12
Bin mir jetzt nicht ganz sicher aber ich meine Tobias hat gesagt das VMs nicht mehr erlaubt sind. Vielleicht hat er in die neuen WUs nen Schutz integriert.

UL1
20.10.2010, 10:28
Oh Mann...und wo steht das nun wieder? :rolleyes:
Im FH-Forum hab' ich dazu auf die Schnelle jedenfalls nichts gefunden... :undecided:


Hinzugefügter Post:

Mail an mich selber: erst Kontodaten checken, dann meckern...
Hab' jetzt wieder VM-WUs, die validiert und gegranted wurden...
War wohl reiner Zufall, dass es da nix gab...

taurec
20.10.2010, 19:39
Das letzte, was ich gefunden habe:

1 VM pro physikalischer Maschine, nix mehr mit Umverteilung auf andere Rechner:

http://www.freehal.org/forum/viewtopic.php?f=3&t=60http://www.freehal.org/forum/viewtopic.php?f=3&t=60

Tobias Schulz
20.10.2010, 19:45
Hallo,

Das ist aber auch schon seit Mai so. Wie funktioniert das neue Checkpointing so?

Viele Grüße,
Tobias

taurec
20.10.2010, 19:59
Hallo Tobias,

gerade die VM mal neu gestartet, da hat's funktioniert.
Meine 3 Linux-Kisten starte ich jetzt nicht, um das zu testen :D

Czechi
20.10.2010, 22:07
Hallo Tobias,

bei den Wus, welche ich bekommen habe (NCI), funktioniert das Checkpointing bestens. Kommt meiner "Art" zu crunchen entgegen. Jetzt muss ich nur noch ein paar mehr abbekommen.

Gruß Czechi

[SG]Darkpapa
22.10.2010, 00:58
@tobias
ja die nci wus funsen super und auch mit den checkpoints is alles supi
was mich seit längerem eher wundert ist. selbst wenn ich boinc komplett anhalte rechnet freehal einfach (frech) weiter muahaha
aber ich hab da kein prob mit :thumbup:

Dude
22.10.2010, 12:40
Seit gestern kann man in seinem Account unter 4 verschiedenen Wu-Typen wählen.

1) eine Non-CPU-Intensive per host
2) eine Non-CPU-Intensive per core
3) eine CPU-Intensive per host
4) eine CPU-Intensive per core

killer4you
22.10.2010, 12:43
Seit gestern kann man in seinem Account unter 4 verschiedenen Wu-Typen wählen.

1) eine Non-CPU-Intensive per host
2) eine Non-CPU-Intensive per core
3) eine CPU-Intensive per host
4) eine CPU-Intensive per core

JOP,

das find ich sogar richtig super :-)

modesti
22.10.2010, 13:12
Ist echt klasse. Vielen Dank, Tobias :thumbup:

BiancaW
24.10.2010, 19:49
Schon wieder eine bettel Mail von FreeHAL.
Wozu habe ich eigentlich bei "Is it OK for FreeHAL@home and your team (if any) to email you?" ein NO drin stehen.

Nun gut, dann eben account löschen, wenn das mal gehen würde...........Tobias schmeiss mich bitte raus aus dem Projekt und aus allen deinen E-Mail listen.

B