PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : VGTU@home



aendgraend
13.01.2008, 20:46
Hallo,

wollte heute mal wieder vtu@home rechnen, um zu sehen, ob sich da an der Stabilität schon was getan hat. Die Projekt-Applikation ist jetzt "client 4.01".

Aber die drei Resultate von heute sind alle mehr oder weniger bescheiden "ge-granted worden:

Siehe die Workunit-ID's:
http://boinc.vtu.lt/vtuathome/workunit.php?wuid=329716
claimed 61.02 - granted 0.00 :mad:

http://boinc.vtu.lt/vtuathome/workunit.php?wuid=329273
claimed 57.20 - granted 0.00 :mad:

http://boinc.vtu.lt/vtuathome/workunit.php?wuid=329831
claimed 57.47 - granted 14.77 :mad:

schöne Zeitverschwendung gewesen :undecided:

Muss ich doch glatt mal in deren Forum nachfragen (http://boinc.vtu.lt/vtuathome/forum_thread.php?id=76)...

Aber was ich fragen wollte...
Rechnet sonst noch jemand vtu@home, und kann so etwas bestätigen...?

bis dann
aendgraend

[SG]ice
15.01.2008, 23:44
leider ist das so bei vtu@home weiss aber net wieso, bin schon lange nicht mehr dabei...
:boxen:vtu@home nein danke :deppenalarm:

aendgraend
16.01.2008, 09:51
Ich wollte halt mal wieder testen, egal, werd das wohl dann auch einstampfen auf meinen Kisten. :ranting:

[SG]ice
16.08.2008, 22:45
vtu@home läuft zur zeit nur unter win XP...........

SDI
17.08.2008, 12:21
Und auf meinem Phenom@Vista32bit läufts endlos und wird nicht fertig...

Auf nem IntelQuad 6600 geht aber...schon komisch

Daniel

[SG]ice
19.08.2008, 19:20
klar weil dein Phenom hatt vista 32 bit.............vtu läuft nur unter win xp und linux :D

SDI
19.08.2008, 23:17
ice;65217']klar weil dein Phenom hatt vista 32 bit.............vtu läuft nur unter win xp und linux :D

Lt. website läuft es unter Windows/x86 und Linux/x86. Und da sollte mein Vista auch mit laufen...

Ausserdem hat der Q6600 auch Vista...

Daniel

BiancaW
19.01.2009, 14:19
Hi,

VTU hat neue WU's

Bianca

[SG]ice
07.02.2009, 21:05
wir haben ein platz verloren schade :sad:

Joey
12.02.2009, 20:31
Ich hab mir jetzt mal einen Batzen WUs gezogen, aber ich kann sie nicht hochladen. Der Server samt Homepage ist komplett tot. :sad:

Ich hoffe mal, das wird bald repariert, die Deadline ist in nicht mal 2 Tagen...

Jenne[Bluebird]
13.02.2009, 06:00
Ich hab mir jetzt mal einen Batzen WUs gezogen, aber ich kann sie nicht hochladen. Der Server samt Homepage ist komplett tot. :sad:

Ich hoffe mal, das wird bald repariert, die Deadline ist in nicht mal 2 Tagen...

sieht bei mir auch so aus:(

Joey
13.02.2009, 09:07
Jetzt konnte ich alle WUs hochladen...nochmal Glück gehabt. :thumbup:

pschoefer
28.03.2009, 06:59
Hat irgendjemand Kontakt zu Werner1880? Seit ein paar Tagen haben seine Rechner allesamt fantastische Benchmarks (:rolleyes:), die sich hier bei benchmarkabhängigen Credits und granted=claimed natürlich voll niederschlagen... :(

So schön eine weitere #1 für SETI.Germany auch ist, auf diese Weise möchte ich sie nicht bekommen. :(

MichaelR
28.03.2009, 09:20
Er rechnet mit Boincclient 6.2.19, aber ob der dermaßen Einfluß auf den Benchmark hat?
und eine Opt. App. gibts ja dort auch nicht,oder?
Gruß Michael

Edit, er rechnet mit verschiedenen Clienten und OS aber bei allen ist der Measured integer speed, hier z.b. (http://boinc.vgtu.lt/vtuathome/show_host_detail.php?hostid=8349) ungewöhnlich hoch

pschoefer
28.03.2009, 09:50
Edit, er rechnet mit verschiedenen Clienten und OS aber bei allen ist der Measured integer speed, hier z.b. (http://boinc.vgtu.lt/vtuathome/show_host_detail.php?hostid=8349) ungewöhnlich hoch
Nicht nur der Integer, auch der Floating Point. Sein Quad (http://boinc.vgtu.lt/vtuathome/show_host_detail.php?hostid=8892) müsste z.B. auf ca. 5,8GHz getaktet sein, um allein diesen Fließkommawert zu haben, der Integer-Wert ist noch weiter aufgebläht. Ganz toll auch dieser C2D (http://boinc.vgtu.lt/vtuathome/show_host_detail.php?hostid=7490)... da wäre der FP-wert noch im Rahmen, aber mal eben >680000 MIOPS... gut, der BOINC-Benchmark taugt nichts und weicht unter bestimmten Umständen auch mal sehr drastisch vom Sollwert ab, aber hier auf fünf Rechnern gleichermaßen in einer einfach unverschämten Höhe, das ist unmöglich und ganz klares Cheaten. Bis zum 24.3. scheint er noch ehrlich gecruncht zu haben, wenn ich mir die Results anschaue, aber seit dem nur noch gecheatet, was das Zeug hält. :(

Inzwischen ist SETI.Germany auf #1, aber auf diese Art wirklich kein Grund zur Freude. Wirklich ein rabenschwarzer Tag für SETI.Germany! :(
:abgelehnt::dagegen:

puzzle-peter
28.03.2009, 10:02
25 Credits für 'ne knappe Viertelstunde ist ehrlich? Da kommt ein Quad auf 10K pro Tag, das ist doch auch schon ziemlich reichlich. Oder ist das bei vtu normal?

Jeeper74
28.03.2009, 10:08
25 Credits für 'ne knappe Viertelstunde ist ehrlich? Da kommt ein Quad auf 10K pro Tag, das ist doch auch schon ziemlich reichlich. Oder ist das bei vtu normal?

Ich bekommen für jede WU durchweg 3,38-4,5 Credits.
Das: http://boinc.vgtu.lt/vtuathome/results.php?hostid=7490&offset=120&show_names=0 ist nicht normal. :shocked:

VG Jeeper

pschoefer
28.03.2009, 10:13
25 Credits für 'ne knappe Viertelstunde ist ehrlich? Da kommt ein Quad auf 10K pro Tag, das ist doch auch schon ziemlich reichlich. Oder ist das bei vtu normal?
Hast recht, das ist auch schon übertrieben gewesen. Normal ist es für vtu sicher nicht, das Projekt vergibt einfach nach Benchmark. Quorum 1, Benchmarkcredits, Cheaterparadies wie RCN zu "besten" Zeiten... :sad:

Wenigstens scheint er inzwischen umzuschwenken auf PrimeGrid und macht dort PSP Sieve. Löst zwar das Problem mit den Inflationsbenchmarks nicht, aber dank fester Credits kann er da nichts ausrichten...

schensi
28.03.2009, 10:19
Auf seiner HP ist ein E-Mail-Link verfügbar , vielleicht sollte einer unserer Admins oder der Teamfounder mal versuchen Kontakt aufzunehmen. Kredite scheffeln kann er ja gerne , aber so nicht !:dagegen:

puzzle-peter
28.03.2009, 10:20
;93378']Hat irgendjemand Kontakt zu Werner1880?

Auf seiner Homepage findet sich eine Mailadresse. "BOINC-Polizei" will ich allerdings auch nicht unbedingt spielen...

Yamazaki
28.03.2009, 10:52
Auf seiner Homepage findet sich eine Mailadresse. "BOINC-Polizei" will ich allerdings auch nicht unbedingt spielen...

Warum nicht ?
Wenn einem so etwas nicht gefällt,
und ich gehöre sicher auch dazu,
dann ist es imho doch nur konsequent,
wenn man dann auch mal etwas nicht so angenehmes
als Konsequenz zu tun hat, wie "Boinc-Polizei" zu spielen.
Oder ?

Wir haben nicht zum 1.mal (in div. Foren) unsere Meinung zu Cheatern
deutlich gemacht. Da kommt es nicht gut, wenn wir uns jetzt still verhalten !

VG

MichaelR
29.03.2009, 09:56
Seit gestern Nachmittag (http://boinc.vgtu.lt/vtuathome/results.php?hostid=7490&offset=160&show_names=0) hat sich das wieder "Normalisiert"

Gruß Michael

Yamazaki
29.03.2009, 13:50
Sehr schön !
Nichtsdestotrotz haben wir die Nr.1 auf zweifelhafte Art bekommen.
Und das auch noch `gegen` BOINC@Poland...
Mir wäre am liebsten, diese OverCash-Credits würden annulliert.
Können wir das versuchen ?
Kennt jemand den Werner1880 oder hat ihn bereits angeschrieben ?

VG

MichaelR
29.03.2009, 13:56
Die Frage ist eher woher die haufen Credits kommen, von einer App die er entwickelt hat:undecided: ?
von Fehlerhaften WU, oder sonstigen Einflüssen.
Woher kommen die abnormalen Benchmarkwerte auf allen seinen Rechnern und mit unterschiedlichen Boinc Clients.
Aber anschreiben könnte man ihn trotzdem
Gruß Michael

Yamazaki
29.03.2009, 19:33
Die Frage ist eher woher die haufen Credits kommen, von einer App die er entwickelt hat:undecided: ?
von Fehlerhaften WU, oder sonstigen Einflüssen.
Woher kommen die abnormalen Benchmarkwerte auf allen seinen Rechnern und mit unterschiedlichen Boinc Clients.
Aber anschreiben könnte man ihn trotzdem
Gruß Michael

Das wäre dann die nächste Sache: woher kommen die Benchmarks
bzw. die "Spezial-App" etc.pp.
Zuerst wäre mir aber wohler, wenn diese "Mehrcredits" neutralisiert würden.
Sonst stehen wir theoretisch bzw. nach Aussen auch nicht besser da, als so manch
anderes Team, auf das wir in der Vergangenheit mit dem "So_geht_es_aber_nicht-Finger"
gezeigt haben...

VG

Flummi
29.03.2009, 23:51
Ich erinnere mich, mal was ähnliches gelesen zu haben, wo sich dann am Ende herausstellte, dass der SG-Member gar nicht wirklich gecheatet hat (nicht willentlich, sondern durch eine Kombination von verschiedenen Dingen, die einen ähnlichen Effekt hatte wie cheaten).

Vielleicht ist es hier ja auch so was?

Hab den Text gefunden, den ich meinte:

http://board.seti-germany.de/showthread.php?t=1568
ab Beitrag 20

aendgraend
30.03.2009, 10:05
Ich habe bereits eine Mail geschrieben, erstmal mal abwarten, was nun weiter passiert. Bisher kam noch keine Antwort.

Razorblade
08.04.2009, 17:40
Crunche jetzt eine weile bei VTU@Home und hab schon einige male probiert dort ein "Profil" anzulegen , aber anscheinend ist das wohl nicht möglich . Nach dem erstellen des Profils sollen aus einen Bild zwei Wörter ausgelesen und eingetippt werden als Sicherheitsabfrage...aber egal was ich für einen Browser benutze das Bild sehe ich nicht .

Habt ihr da eine Antwort drauf ?....ich bin da völlig ratlos ...


greetz Razorblade

AgentSchatten
08.04.2009, 19:25
Fehlt dir da vielleicht nen Flashplayer plugin oder sowas? AktivX Steuerelemente?

Btw. falsches Forum.

Da gehört es hin: http://board.seti-germany.de/showthread.php?t=1068

Razorblade
08.04.2009, 21:13
Hallo SDW

Ja ...falsches Forum hab ich bemerkt ...leider gab es da kein zurück als ich im WIKI auf Diskussion geklickt hatte . Auf einmal hatte ich irgendwie einen Beitrag verfasst :shocked: den ich nicht mehr löschen konnte .Hab dann aus diesen Beitrag als Frage umvormuliert.

Leider kann man seine Beiträge nicht löschen , also an alle Admins bitte diesen Thread verschieben .


Fehlt dir da vielleicht nen Flashplayer plugin oder sowas? AktivX Steuerelemente?

....ja da schaun wir mal ...das könnte ne Idee sein ...Thanks SDW !


greetz Razorblade

aendgraend
08.04.2009, 23:53
Ich war so frei.:x)

Yamazaki
09.04.2009, 00:10
Oder haste einen Flash- und/oder Script-Blocker aktiv ?

Man vergisst ja die "Heinzelmännchen" leicht mal.
Das war es bei mir mal...

VG

SDI
10.04.2009, 17:07
Ich habe bereits eine Mail geschrieben, erstmal mal abwarten, was nun weiter passiert. Bisher kam noch keine Antwort.

Gabs schon eine Reaktion?

aendgraend
13.04.2009, 00:45
Leider nein, aber seit meiner Mail ging der Output auf ein Maß zurück, dass man als normal bezeichnen kann.

SDI
13.04.2009, 11:57
Ok, das ist doch das Ziel gewesen :)

Bernd Vogler
13.04.2009, 12:39
Hab heute morgen einige WUs gerechnet.
Dauer: zwischen 750 und 790 Sekunden
Credits: zwischen 4,40 und 4,70
Entspricht ca. 21,3 Credits pro Stunde und Kern
Soweit ist von mir aus alles auf normalen Niveau und funktioniert tadellos.

Grüße, Bernd

aendgraend
07.05.2009, 14:10
Irgendwie fehlt mir da doch jemand, oder?

http://de.boincstats.com/stats/user_stats.php?pr=vtu&st=0
oder hier:
http://de.boincstats.com/stats/user_stats.php?pr=vtu&st=0&ti=6

das sieht auf der VTU-HP aber genauso aus, hat's da einen Account zerrissen?

pschoefer
07.05.2009, 15:46
Irgendwie fehlt mir da doch jemand, oder?

http://de.boincstats.com/stats/user_stats.php?pr=vtu&st=0
oder hier:
http://de.boincstats.com/stats/user_stats.php?pr=vtu&st=0&ti=6

das sieht auf der VTU-HP aber genauso aus, hat's da einen Account zerrissen?
Sieht ganz so aus... interessanterweise wurden die Teamcredits aber nicht korrigiert; falls das also eine projektseitige Reaktion auf das Cheaten gewesen sein sollte, war sie nur teilweise erfolgreich. Im dortigen Forum kann ich aber nichts dazu finden.

AgentSchatten
07.05.2009, 17:37
Mal auf marodeur warten. Der muß ja vor ihm gewesen sein. Da er bei den meisten Projekten auf 1 ist, stehen die Chancen gut das er weiss wer da vor ihm war.

Major
07.05.2009, 17:59
Mal auf marodeur warten. Der muß ja vor ihm gewesen sein. Da er bei den meisten Projekten auf 1 ist, stehen die Chancen gut das er weiss wer da vor ihm war.

Das war Werner1880. Siehe auf Seite 1 die Diskussion wegen der Credit-"Inflation" seiner Rechner. Seine Rechner sind übrigens noch vorhanden, jetzt allerdings unter "anonymous" und ohne Tasks.

marodeur6
14.05.2009, 19:01
So...

ich glaube, den Server hätte ich geschafft... :D

Zusammen mit kevin_t...

aendgraend
14.05.2009, 23:35
DU warst das :ranting:

Server: Gib sofort wieder WUs raus und lass denn maro und den kevin mal nen Tag schmoren :D

BiancaW
15.05.2009, 00:24
Männer, das die nicht hören können, ich sagte doch sei vorsichtig.

Bianca

marodeur6
15.05.2009, 13:28
Männer, das die nicht hören können, ich sagte doch sei vorsichtig.

Bianca

:D :redface: :cool:

okok, ich halte mich ein wenig zurück...

BiancaW
26.06.2009, 21:47
Bin ich die einzige die VTU WU's nicht los wird ?
Rechne zwar nur mit einem Rechner, der allerdings hat schon 700 fertige WU's die nicht nach Hause wollen.

Bianca

PoHeDa
26.06.2009, 21:51
jop, bei mir auch, WU´s Stau bei zurückmelden :D

tojaberlin
26.06.2009, 22:16
Bei VTU geht garnix mehr, sogar die Seite ist feddisch .. :D

Dude
26.06.2009, 22:18
Ist bei mir den ganzen Tag schon so. Die Wu`s stauen sich bis zum geht nicht mehr. Upload funktioniert ebenfalls nicht.

arctic light
26.06.2009, 22:18
Die 2nd Wave hat den Server erfolgreich ausser Gefecht gesetzt. ;) :cool:

tojaberlin
26.06.2009, 22:33
Mit Verlaub , ich bin mir sicher, auch der Eine oder Andere Nicht - 2ndwaver hat da mitgewirkt - nur mal so der Vollständigkeit halber :)

Orion7
29.06.2009, 10:10
Hmm ...

könnten die verantwortlichen VTUler aus ".lt" irgendwo (z.B. in eibnem Boinc-Forum) gepostet haben, ob und wann es weitergeht? Totz intensiver Googelei finde ich da leider nichts.

Ich habe, wie vermutlich viele hier, massenhaft gerechnete wus und frage mich, was nach dem 1.7.09 passiert. Da läuft nämlich die First für die Rückmeldung aus.

Die könnten wirklich mal irgendwie und irgendwo Laut geben, die Verantwortlichen von VTU@home!


Grüsse
Orion7

bieboderbeste
29.06.2009, 11:16
Tja, leider hab ich auch nix gefunden von denen, sieht fast aus als wenn sie es aufgeben wollten ;) Kleiner Spaß, nene, ich weiß aber nix und bin gespannt wie die das handeln wollen. Bei mir liegen einige Tage Rechenzeit im Bunker, die ich schon gerne vercredited haben möchte.

Gruß bieboderbeste

UL1
29.06.2009, 12:49
Geht mir genauso. Obwohl: inzwischen wären mir die Credits eigentlich sogar relativ egal: ich will die WUs bloss noch weghaben...meine BOINC-Manager mögen es anscheinend gar nicht, wenn so viele fertige WUs im Bunker 'rumliegen und werden seeeehr langsam...und trotzdem ich das Projekt angehalten und den Netzwerkzugriff abgeschaltet habe, wird trotzdem versucht, die WUs hochzuladen, was öfters dazu führt, dass die anderen Projekte mit ihren Requests gar nicht mehr durchkommen... :(

tojaberlin
30.06.2009, 11:55
Naja das mit den zahlosen Wu´s auf meinen Rechnern wird wohl nix mehr... Etwas ärgerlich um die verschwendete Zeit. Schade finde ich, dass die nichteinmal eine Emtschuldiging an ihre Helfer schicken..

arctic light
30.06.2009, 18:08
Ja, schon eine ärgerliche Sache mittlerweile. Ich will gar nicht wissen, wie viele Workunits momentan auf SG Rechner rumliegen, die in den nächsten zwei, drei Tagen ablaufen. Das hätte uns im Projekt sicher um einiges nach vorne geworfen!

Grundsätzlich verstehe ich ja, dass es mal zu Problemem kommen kann. Dass tagelang überhaupt nichts passiert, finde ich dann aber schon recht seltsam. Da erwarte ich eigentlich eine ziemlich gute Entschuldigung vom Projektbetreiber.

Bei uns liegt der Strom doch auch nicht auf der Straße rum... :shocked:;)

Ruputer
01.07.2009, 12:42
Es tut sich was. Ich kann wieder WUs hochladen. Die Web-Seite scheint aber noch down zu sein.

UL1
01.07.2009, 13:01
Hmm, hier genau anders 'rum: die Site geht bei mir...aber ich krieg' immer noch nichts hochgeladen (zumindest bei den Rigs, auf die ich gerade Zugriff habe)...

Ruputer
01.07.2009, 13:02
Bei mir läuft Upload immer noch und nun auch die Webseite und hach, ich bin UotD. :D

bieboderbeste
01.07.2009, 13:31
Bei mir funzt auch der Upload, zwar schleppend aber es geht. Dann wollen wir mal hoffen das es den Server nich direkt wieder zerlegt bei der ankommenden Datenflut. :D

Die Seite funzt noch nicht bei mir.

Gruß bieboderbeste

Sysadm@Nbg
01.07.2009, 13:45
Hui :thumbup:

Download beginnt auch wieder zu funzen
das liest sich gut:

01-Jul-2009 13:43:37 [vtu@home] Starting task vgtuApp_1244082302_52447_2 using vgtuApp version 601
:D

marodeur6
01.07.2009, 14:33
Auf sie mit Gebrüll!!!

[SG] Harald_(Charly)
01.07.2009, 14:58
Kriegs nicht angemeldet..
via BAMstats heissts "Project down" und über den Client "Anmeldung Fehlgeschlagen"

SoEinWahnsinn
01.07.2009, 16:42
Meine WUs sind alle gestern Abend schon abgelaufen.
Rund drei viertel wurden aber trotzdem validiert, der Rest "Completed, too late to validate"
Aber besser als ein Totalverlust!

:x)SEW

tojaberlin
01.07.2009, 18:15
Bei mir sind auch diverse "too Late" - sehr unbefriedigend :(

PoHeDa
01.07.2009, 18:27
Hallo alle zusammen :)

So hab alle WU´s abliefern können und sind alle validate :D

Hab dann gleich ordentlich VTU WU´s mir geholt ;)

VOLL GAS !!! :D :D :D :D

UL1
01.07.2009, 20:53
Endlich hab' ich auch alle hochgeladen...na ja: fast alle: heute morgen hat sich 'ne Festplatte mit Totalschaden verabschiedet...und dabei 'praktischerweise' alles mitgenommen, was drauf war...darunter leider auch fast 800 fertige VTU-WUs... :(
Dazu noch 120 von den anderen Rigs, die nicht validiert wurden, weil zu spät...und nochmal 200, die einer der Rechner mit Berechnungsfehler gemeldet hat...
Schade drum...und tut mir leid fürs Team: hätten wir gut gebrauchen können... :sad:

bieboderbeste
01.07.2009, 21:01
Meine sind zum Glück alle validiert worden. Hatte eine Deadline bis heut abend 22:00 Uhr, hab Glück gehabt. Jetzt gibts dort erstmal wieder Vollgas. :thumbup:

Gruß bieboderbeste

mete_puck
02.07.2009, 11:32
Hm, nachdem ich jetzt seit kurzem auch VTU rechne, kommt es mir so vor, als hätten entweder x64-Rechner oder AMD CPUs herbe Vorteile.

Mein X2 6400 auf Win7 x64 braucht ca. 11 Minuten pro WU und claimt ca. 4 Credits.
Mein Pentium D 945 @ 4 GHz auf WinXP x86 braucht ca. 22 Minuten und claimt auch ca. 4 Credits.
Mein X2 3800 auf Ubuntu x64 braucht auch ca. 22 Minuten, claimt aber ca. 6 Credits.

Kann das jemand so bestätigen?

Carnal
02.07.2009, 11:38
Bei der Berechnungszeit für eine VTU WU hat 64 Bit keinen Vorteil zu 32 Bit. 64 Bit Boinc Clients haben aber einen höheren Benchmark. VTU vergiebt die Credits claimed = granted und zwar die Werte von dem was als erstes die WU wieder zurückmeldet. Wingman bekommt dann die gleichen Credits.

[SG] Harald_(Charly)
02.07.2009, 11:54
Schwankt bei mir zwischen 13 und 16 Minuten pro WU, da ich den Rechner ja auch noch anderweitig nutze (hab nur den einen).

bieboderbeste
02.07.2009, 12:16
Hm, nachdem ich jetzt seit kurzem auch VTU rechne, kommt es mir so vor, als hätten entweder x64-Rechner oder AMD CPUs herbe Vorteile.

Mein X2 6400 auf Win7 x64 braucht ca. 11 Minuten pro WU und claimt ca. 4 Credits.
Mein Pentium D 945 @ 4 GHz auf WinXP x86 braucht ca. 22 Minuten und claimt auch ca. 4 Credits.
Mein X2 3800 auf Ubuntu x64 braucht auch ca. 22 Minuten, claimt aber ca. 6 Credits.

Kann das jemand so bestätigen?

Also bei mir sieht es folgendermaßen aus:

Phenom II 940 (Vista 64Bit) => 13-14 Minuten/WU = 4,5 Credits
Turion 64X2 (Vista 32 Bit) => 24 Minuten/WU => 3,5 Credits

Ich denke aber das das am Bench liegt und nicht am BS so wie Carnal schon geschrieben hat.


VTU vergiebt die Credits claimed = granted und zwar die Werte von dem was als erstes die WU wieder zurückmeldet. Wingman bekommt dann die gleichen Credits.

Wie geht das denn bei einem Quorum von 1 ??? Entweder hab ich dich da falsch verstanden oder ich kapiers einfach nich. Bitte um Aufklärung :redface:

Gruß bieboderbeste

Carnal
02.07.2009, 12:34
Jede WU hat einen wingman und der was die Berechnung als erstes wieder zurück meldet bekommt seine claimed = granted. Wingman bekommt dann die gleichen Credits. Das ist was ich bei jeder WU sehe. ;)

Hier (http://boinc.vgtu.lt/vtuathome/workunit.php?wuid=2325654) hast du ein Beispiel von meinem Quad der claimed 6.16 machte aber da als 2. die WU zurück gemeldet die 9.06 Punkte von UL1 seinem i7 bekam.

pschoefer
02.07.2009, 12:51
Normal ist das bei Quorum 1 nicht, nur sind hier ja wegen der Serverauszeit einige WUs abgelaufen und wurden dann neu verschickt. Wenn das eigentlich abgelaufene Result dann doch noch zurückgemeldet wurde, bevor das Resend fertig war, gab es dafür trotzdem Credits und wenn dann das Resend auch zurückgemeldet wurde, gab es dafür die gleichen Credits. ;)

marodeur6
02.07.2009, 12:53
Moin,

noch 100k bis zum Platz an der Sonne :)

Starke Leistung!! Jetzt zählt jede CPU...

Carnal
02.07.2009, 12:55
Jede WU auch die neu verschickten hatten aber auch schon vor dem Serverausfall einen Wingman gehabt, wie ist dann das zu erklären ?
Hat sich erledigt die Frage vor dem letzten Ausfall war auch ein einige Tage dauernder Ausfall gewesen. ;)

@marodeur6
SuSa ist aber am anziehen, haste denke ich schon bemerkt. ;)

marodeur6
02.07.2009, 13:22
Klar,

aber im Moment wollen wir mal sehen, was sie alles halten wollen.
Wir sind ja auf breiter Front im Anmarsch :D

bieboderbeste
02.07.2009, 16:54
Jede WU auch die neu verschickten hatten aber auch schon vor dem Serverausfall einen Wingman gehabt, wie ist dann das zu erklären ?
Hat sich erledigt die Frage vor dem letzten Ausfall war auch ein einige Tage dauernder Ausfall gewesen. ;)

Aha, dann weiß ich jetzt ja bescheid. Ich hab nämlich nochmal ein paar meiner WU´s durchgesehen und hab nirgends nen Wingmen gefunden. Ich war immer der Alleinherscher der WU. Allerdings durch den jetzigen Serverausfall hatte ich das auch das ich sogar der 3. oder 4. bin der diese WU dann bekommt. ;)

Gruß bieboderbeste

AgentSchatten
02.07.2009, 19:02
Kein Wunder das Susa so interessiert ist an dem Projekt. Können wahrscheinlich ihre Cheater Clients voll ausschöpfen...

Carnal
02.07.2009, 19:31
Klar schau dir doch mal #1 in der Computerliste an.
Ein Quad der langsamer die WUs berechnet als mein Quad und 3-fach Credits bekommt und somit mehr Credits als all meine 3 Rechner mit ihren 14 Kernen zusammen. Schöne Leistung.
Ist immer wieder das gleiche, aber anderes ist von dort auch nicht zu erwarten.

mete_puck
03.07.2009, 00:08
Klar schau dir doch mal #1 in der Computerliste an.
Ein Quad der langsamer die WUs berechnet als mein Quad und 3-fach Credits bekommt und somit mehr Credits als all meine 3 Rechner mit ihren 14 Kernen zusammen. Schöne Leistung.
Ist immer wieder das gleiche, aber anderes ist von dort auch nicht zu erwarten.

Hm, hauptsache Nummer 1. Egal wie..... Naja, wem es gefällt. :rolleyes:

btw. thx @ Carnal für die Antwort auf meine Frage. :thumbup:

UL1
03.07.2009, 12:32
Noch 38 k...

arctic light
04.07.2009, 00:02
Nur noch 9k... ;)

UL1
04.07.2009, 06:43
Yep...aber inzwischen ist das unser Vorsprung! :thumbup:

[SG] Harald_(Charly)
04.07.2009, 08:08
Kleinvieh macht auch Mist.. :D

http://allprojectstats.com/s1752918x34a.png

Könnte mehr sein, aber der Rechner läuft nicht durchgehend, und wird auch noch anderweitig genutzt..

SEARCHER
04.07.2009, 08:15
:) Guten Morgen Team,

:thumbup: Gerade aktuell, nun über 11k Vorsprung und steigend. Weiter so Jungs, nur nicht nachlassen.
@Harald, jeder Credit zählt für das Team Harald, so auch bei dir. Viel Kleinvieh macht zum Schluss auch einen großen Haufen :D.

:x) Grüße SEARCHER

muk28
04.07.2009, 12:28
Hi

nun sind 21k Vorsprung vorhanden :D
Auf die Dauer hilft nur SETI.Germany POWER :D

:x) mfg muk28

P.S: konnte bisher "nur" 513Pkt beisteuern :rolleyes:

Carnal
04.07.2009, 12:45
Nicht nachlassen, SuSa zieht eben an der Server steht erneut kurz vor dem Kollaps.

muk28
04.07.2009, 12:57
Tag auch :)

Nun ja...habe den Bunker gerade eben nochmals etwas hochgestellt, sollte der Server "abschmieren" habe ich wenigstens genug Wutzen :cool:

mfg muk28

aendgraend
04.07.2009, 23:58
Ich konnte den Hals leider auch nicht voll genug bekommen... WCG muss ein wenig warten... :undecided: :rolleyes: :D

Stephan Bayha
05.07.2009, 11:21
hab wieder 800 Wus gebunkert langt eine weile

muk28
05.07.2009, 13:58
Hi,

800 Wutzen....ich falle in tiefe Depressionen :shocked::shocked:
Okay, ich kämpfe mit 1nem PC und er hält wacker durch :)
Mein Bunker hat etwa 20 Wutzen...das reicht für 2,5 Tage Dauereinsatz.
Seit der Server wieder läuft war mein Knecht nicht aus und in meinem PC Raum sind mollige 31,8° Grad.
Daher immer weiter und weiter und weiter....:thumbup:

mfg Martin

[SG] Harald_(Charly)
05.07.2009, 15:14
hmm..
2,5 Tage -> 60h
60h :20 WU´s -> 3h/WU ööhhmm.. C64??

Bei mir läuft eine WU im Schnitt 15 (+/-2) Minuten pro Kern.
bei 2 Kernen (C2D E6750) sind das ca 8 in der Stunde..

20:8 -> 2,5

Hätte deine 20 in 2,5 Stunden durch. Theoretisch..

In der Praxis sieht das etwas anders aus, da ich den Rechner noch anderweitig nutze, und ich z.Zt. noch 3 S@h WU´s auf einem Kern rödeln lass (die letzten, dann hab ich nur noch VTU im Bunker), bruch ich z.Zt. 5h für deine 20 WU´s

Raumtemperatur -> 28,4°C
Temperatur in beiden Kernen -> 59,7°C
Der Rest vom Rechner steht in der Sig.. ;)

muk28
05.07.2009, 18:33
Hi,

Mein Intel P4 2,8 GHz schafft im HT Modus 2 Wu´s gleichzeitig.
Die Zeiten bei VTU@home sind pro Wu ca. 1:51 Std.
2 Wu´s in 2 Std--> das sind bei 24 Std. dann etwa 24 Wutzen am Tag.
Mh...Bunker ist auf 2.5 Tage eingestellt...und der BM lädt 20 Wu´s runter...:rolleyes::rolleyes:
Mal schauen was ich für Zeiten erreiche wenn ich HT deaktiviere...

mfg Martin

AgentSchatten
05.07.2009, 18:43
Da kannst du mal sehen was für ein Unterschied bei den Cores zu den P4 besteht. Mein E4300 @2,4 GHz braucht pro WU etwa 12 Minuten und verbrät vermutlich nur halb so viel Strom ;) Schau halt mal was für ein Mainboard du hast und ob es die C2D unterstützt. Die kleinen Core Duo gibt es für unter 100 € das würde sich vermutlich lohnen das Update.

Gruß Maik

[SG] Harald_(Charly)
05.07.2009, 18:47
hmm..
z.Zt. 13-14 Minuten..

Stephan Bayha
05.07.2009, 19:28
Q6600 @ 2400 ca 14 min mein Q 9550@ 3400 unter 10 min für nee Vtu Wu

muk28
06.07.2009, 18:00
Hi :)

@ AgentSchatten(sdw)

Das ist mein Motherborad, leider kenn ich mich da nicht so aus.
Unterstützt das Motherboard C2D?

Gruß muk28

[SG] Harald_(Charly)
06.07.2009, 18:13
@muk28

478er Sockel.. sieht schlecht aus mit nem C2D...

Was steht bei CPU-Z beim Reiter "Mainboard" (z.B. MSI MS-7366)? Mit den Angaben kann man beim Hersteller in der CPU-Liste gucken, was der grösste Prozessor ist, der vom Board unterstützt wird.

Stephan Bayha
06.07.2009, 19:09
Auf dem Sockel Muk 28 bekommste bloss P4 bis 3 GHZ

AgentSchatten
06.07.2009, 19:38
Jo Sockel 478 fällt leider flach. Dachte es wäre schon ein Sockel 775.

muk28
06.07.2009, 23:09
Nabend :)

Danke für Eure Hilfe ! ! ! !
Was soll´s....dann crunche ich eben so weiter.
Kleinvieh macht auch Mist :D:D
SETI.Germany--> da bin ich zuhause :D :D :D

:x) mfg muk28

PoHeDa
08.07.2009, 01:02
Ich begrüße 2 neue Mitglieder im SG-Team bei VTU (http://wiki.seti-germany.de/index.php/VTU%40home) :D

cloood (http://board.seti-germany.de/member.php?u=1607) und pan2000 (http://board.seti-germany.de/member.php?u=1358)

PoHeDa
13.08.2009, 23:51
So da ich in den 2ndW Thread nicht mitschreiben kann :D dann hier

marodeur6 hat geschrieben:
Es scheint so, als wollen sie es jetzt nochmal versuchen...
Bitte alle mal auf den Output der nächsten 2 Tage sehen. Könnte sein, dass wir schnell reagieren müssen!
Ich bin diesmal mit von der Partie, wenn es anbrennen sollte


So dann rechne ich mal etwas VTU ;)

Orion7
14.08.2009, 08:52
Auch ich kann im 2nd-wave-thread nicht mitschreiben, darum hier.

Gestern Abend habe ich begonnen, meinen I7 auf VTU umzustellen. Sobald die letzten Docking-wus durch sind, lasse ich ihn erstmal nur auf VTU laufen. Meine Büro-PCs und den C2D lasse ich erstmal noch bei SZTAKI, wo wir inzwischen schon mal Rank 10 zurück erorbert haben. Bei Bedarf kann ich ich aber noch mehrere Kerne für VTU abziehen, um Platz 1 zu verteidigen.

Was wichtiges:

Im VTU-Forum gibts z.Zt 2 aktuelle Threads, die sich mit a) cheating und b) Umstellung auf fixe credits befassen. Ähnlich - wenn dort evtl. auch aus anderem Anlaß - wie bei Docking@home .

Wäre toll, wenn sich der ein oder andere Kollege von Seti.Germany dort auch mal zu Wort melden würde!

Grüsse
Orion7

pschoefer
01.02.2011, 10:23
Im BOINCstats-Forum (http://de.boincstats.com/forum/forum_thread.php?id=6021&nowrap=true#95549) berichtet jemand, eine Mail von einem Projektverantwortlichen bekommen zu haben, die bestätigt, was man nach 8 Monaten Downtime schon vermuten konnte: Die Universität dahinter hat das Projekt eingestellt. Es ist aber möglich, dass dort irgendwann ein neues Projekt gestartet wird.

Damit ist natürlich zumindest die #1 für SETI.Germany nicht mehr zu nehmen. :D

georg70
26.02.2013, 20:21
Bekomme neue WUs von VGTU (http://boinc.vgtu.lt/vtuathome/index.php) und habe schon Credits bekommen.
Bin aktuell scheinbar der einzige aktive Seti.Germany Teilnehmer bei dem Projekt.

Laufzeit von einer WU ist etwa 1 Std. auf meinem i7 Core (Windows) und es gibt ca. 23 Credits pro WU.

Hoshione
26.02.2013, 20:49
Hallo Georg, ich muss dich da leider entäuschen ;-) Sorry, aber ich denke es geht einigen anderen eben so wie mir, ich bekomme WU´s, rechne diese auch, aber die Team/Userstats bei dem Projekt werden nicht oder nur sehr selten aktualisiert. :x):cheesy:

georg70
26.02.2013, 21:01
Hallo Georg, ich muss dich da leider entäuschen ;-) Sorry, aber ich denke es geht einigen anderen eben so wie mir, ich bekomme WU´s, rechne diese auch, aber die Team/Userstats bei dem Projekt werden nicht oder nur sehr selten aktualisiert. :x):cheesy:
Ich war ehr entäuscht, als ich gesehen habe, dass ich für unser Team als einziger aktiver Teilnehmer angezeigt wurde.
Seti.Germany Mitglieder bei VGTU Übersicht (alle) (http://boinc.vgtu.lt/vtuathome/team_members.php?teamid=10&offset=0&sort_by=expavg_credit)

Seti.Germany bei VGTU Profil. (http://boinc.vgtu.lt/vtuathome/team_display.php?teamid=10)

Wenn das Projekt so selten die Team Statistik aktualisiert, warum werde ich da nach 2 Stunden Crunching schon als einziges Mitglied mit RAC gelistet?

Hoshione
26.02.2013, 21:51
Weil in der Vergangenheit auch nur schon mal 0,5 Credits oder so ausgegeben wurden.Wenn es diesmal mehr sind, freu dich drüber :)

[SG-2W] HarDox
26.02.2013, 22:21
Ich habe mich mal spontan angemeldet und habe für 49 min Laufzeit 19,5 cr bekommen. Läuft also.

Liebe Grüße :x)

Rolf@SG
26.02.2013, 22:40
Habe schon nicht mehr daran gedacht, da noch einmal Punkte zu bekommen...

Hoshione
27.02.2013, 21:26
:zustimm: :cheesy:

Matthias Lehmkuhl
28.02.2013, 20:50
Habe mich auch gerade (wieder) angemeldet. ;)
Bin dann erst mal mit 4 Rechnern dabei. :D

pilotpirx
13.12.2015, 17:05
ausgrab hust hust.
hier geht es wohl weiter: http://boinc.vgtu.lt/vtuathome/
Aufgaben gab es auch schon, siehe: http://wuprop.boinc-af.org/forum_thread.php?id=351#3514

HJL
14.12.2015, 18:44
ausgrab hust hust.
hier geht es wohl weiter: http://boinc.vgtu.lt/vtuathome/
Aufgaben gab es auch schon, siehe: http://wuprop.boinc-af.org/forum_thread.php?id=351#3514

jau !!!! währe ja echt mal gut, war eigentlich immer ein sehr schönes Projekt zu rechnen :thumbup:, wäre sofort wieder mit dabei :)

:x) hl


Hinzugefügter Post:

aktuell gibt's gerade ein paar WUs .. :cheesy:

:x) hl

pons66
14.12.2015, 19:43
jau !!!! währe ja echt mal gut, war eigentlich immer ein sehr schönes Projekt zu rechnen :thumbup:, wäre sofort wieder mit dabei :)

:x) hl


Hinzugefügter Post:

aktuell gibt's gerade ein paar WUs .. :cheesy:

:x) hl

Lass auch mal einige laufen. :)

Dennis-TW
15.12.2015, 01:02
Hab zwar keine Ahnung, um was es geht .... aber wenn HJL und pons das Projekt gut finden, dann finde ich es auch gut und lass mal rechnen :D

Aui
09.10.2016, 13:40
Na geht geht sich ja gut an mit dem Quartalsprojekt, einen Platz haben wir schon gut gemacht! :thumbup:

HJL
09.10.2016, 15:41
Na geht geht sich ja gut an mit dem Quartalsprojekt, einen Platz haben wir schon gut gemacht! :thumbup:

sind schon 2 - gestern BS und heute morgen die Norweger .. :D

:x) hl

pschoefer
16.03.2017, 20:36
Wer genauere Informationen zum Hintergrund der derzeitigen Anwendung des Projektes sucht, kann auf der Projektseite (https://boinc.vgtu.lt/vtuathome/forum_thread.php?id=61) nun eine (englischsprachige) Beschreibung mit einigen Literaturhinweisen finden.

Aktualisierung der Anwendungsbeschreibung
Liebe Teilnehmer von VGTU project@Home,

wir haben aktualisierte Informationen über unsere aktuelle Anwendung zur Untersuchung von dynamischer visueller Kryptographie auf Basis von nichtlinearen Schwingungen. Die erweiterte Beschreibung und wissenschaftliche Veröffentlichungen zum Thema werden hier (https://boinc.vgtu.lt/vtuathome/forum_thread.php?id=61) präsentiert.

Mit freundlichen Grüßen,
das Projektteam
15.03.2017, 15:09:44 MEZ

Originaltext:

Application description update
Dear VGTU project@Home users,

We have updated information on our current application for studying the dynamic visual cryptography based on non-linear oscillations. Extended description and scientific publications on the topic are presented here (https://boinc.vgtu.lt/vtuathome/forum_thread.php?id=61).

With best regards,
The Project Team.
15 Mar 2017, 14:09:44 UTC

pschoefer
19.07.2017, 21:37
Seit einigen Tagen gab es keine neuen WUs, da die Berechnungen für die bisherige kryptographische Anwendung zumindest vorerst beendet wurden. Seit heute ist eine neue Anwendung verfügbar, welche sich mit einem Optimierungsproblem aus dem Bauingenieurswesen beschäftigt, wobei zunächst nur sehr wenige WUs ausgeliefert werden.

Neue Anwendung
Liebe Teilnehmer von VGTU project@Home,

wir haben uns entschlossen, die Berechnungen mit der aktuellen Anwendung für dynamische visuelle Kryptographie auf Basis nichtlinearer Oszillationen (https://www.seti-germany.de/wiki/VGTU@Home#Anwendung_f.C3.BCr_dynamische_visuelle_K ryptographie_auf_Basis_nichtlinearer_Oszillationen ) einzustellen. Wir haben einige Ergebnisse erhalten und veröffentlicht. Jedoch brauchen wir neue Ideen, um voranzukommen.

In der Zwischenzeit haben wir in Zusammenarbeit mit unseren Kollegen der VGTU-Abteilung für Informationstechnologien eine neue Anwendung entwickelt. Die neue Anwendung löst das Rostfundament-Optimierungsproblem mit parallelen globalen Optimierungsalgorithmen. Eine detailliertere Beschreibung gibt es hier (https://boinc.vgtu.lt/vtuathome/forum_thread.php?id=64) (engl.).

Wir danken euch für eure aktive Teilnahme und hoffen, dass ihr auch die neue Anwendung eurer Rechenzeit würdig befindet.

Wir haben unser bestes getan, die Anwendung zu testen. Es könnten jedoch unentdeckte Probleme auftreten. Daher werden wir mit kleinen Arbeitsportionen beginnen.

Mit freundlichen Grüßen,
das Projekt-Team.
19.07.2017, 18:25:31 MEZ

Originaltext:

New application
Dear VGTU project@Home users,

We have decided to stop the computations with the current application for dynamic visual cryptography based on non-linear oscillations (https://boinc.vgtu.lt/vtuathome/forum_thread.php?id=61). Some results have been obtained and published. However, new ideas are needed to move forward.

In the meantime, we have developed a new application in collaboration with our colleagues from the VGTU Department of Information Technologies. New application is solving the grillage optimization problem with parallel global optimization algorithms. More detailed description is here (https://boinc.vgtu.lt/vtuathome/forum_thread.php?id=64).

We thank you for your active participation and hope that you will find the new application also worthy of your computer’s time.

We have tried our best to test it. However, some undiscovered issues may appear. So, we will start with small portions of work.

With best regards,
The Project Team.
19 Jul 2017, 17:25:31 UTC

AxelS
19.07.2017, 21:47
Heute habe ich eine von VGTU eine vgtuApp_GrillageOpt WU bekommen und gerechnet. Diese hängt momentan leider im Upload :(

pschoefer
17.03.2018, 08:46
Bis Anfang der Woche wurden einige fehlerhafte WUs verteilt, von denen einige noch im Umlauf sein könnten. Diese brechen sofort mit Berechnungsfehler ab, sodass keine Rechenzeit verloren geht. Wer in den letzten Tagen einige solcher Fehler beobachtet hat, braucht sich also keine Sorgen zu machen.

Neuigkeiten
Liebe Teilnehmer von VGTU project@Home,

wir arbeiten beständig an der aktuellen Forschungsaufgabe.

Obwohl ihr keine Änderungen an den Anwendungen seht (die Versionsnummer bleibt gleich), werden die Aufgabenerzeugung und die Assimilierung/Verarbeitung der Ergebnisse von Zeit zu Zeit verändert.

Bei einer dieser Änderungen ist ein Problem bei der Erzeugung von Aufgaben (WUs) entstanden. Wir denken, dass wir dieses Problem am Montag, den 12. März, behoben haben. Es scheint keine Probleme mit den seither erzeugten Aufgaben/WUs zu geben. Es könnten jedoch noch einige ältere, fehlerhafte WUs im Umlauf sein... wir wissen nicht genau, welche wir abbrechen müssen. Doch seid unbesorgt, es geht keine Rechenzeit verloren. Die Anwendung startet gar nicht und erzeugt nach einigen Versuchen den Fehler ERR_TOO_MANY_EXITS.

Die gute Nachricht ist, dass wir mit dem Schreiben eines Entwurfs für eine Veröffentlichung über die aktuelle Forschung mit unserem BOINC-Projekt begonnen haben.


Mit freundlichen Grüßen,
das Projekt-Team.
16.03.2018, 10:48:45 MEZ

Originaltext:

News
Dear VGTU project@Home users,

We are constantly working on the current research problem.

Although, you don’t see changes in the client applications (versions are the same), generation of work and assimilation/processing of the results are changed from time to time.

After one of such changes, the bug was introduced into generation of tasks (workunits). We believe that we have fixed this bug in work generator on Monday, March 12. It seems that there are no problems with the tasks/workunits generated since then. However, some older erroneous work units may still be there… We don’t know exactly which to cancel them. Don’t worry, no time is lost: application simply fails to start and generates ERR_TOO_MANY_EXITS error after some number of trials.

The good news is that we have started to write a draft of the paper on the current research using our BOINC project.


With best regards,
The Project Team.
16 Mar 2018, 9:48:45 UTC

pschoefer
21.12.2018, 10:07
Nachdem mit der aktuellen Anwendung hinreichend Ergebnisse für einen Fachartikel erzielt wurden, legt das Projekt nun eine Pause ein.

Neuigkeiten
Liebe Teilnehmer von VGTU project@Home,

wir haben beschlossen, die Berechnungen mit der aktuellen Anwendung zur Rostfundament-Optimierung anzuhalten. Einige Ergebnisse wurden erzielt. Wir haben eine entsprechende Publikation vorbereitet und eingereicht, welche derzeit begutachtet wird. Zur Fortsetzung sind jedoch neue Ideen nötig.

Wir halten jetzt die Erzeugung neuer Aufgaben an und warten darauf, dass alle Ergebnisse an den Projektserver zurückgemeldet werden.

Als nächstes werden wir die Serversoftware aktualisieren, um die DSGVO einzuhalten - die europäische Datenschutz-Grundverordnung.

Wir danken für eure aktive Teilnahme und wünschen euch frohe Weihnachten und ein frohes neues Jahr!

Mit freundlichen Grüßen,
das Projekt-Team
20.12.2018, 17:38:45 MEZ

Originaltext:

News
Dear VGTU project@Home users,

We have decided to stop the computations with the current application for grillage optimization. Some results have been obtained. We have prepared and submitted according publication, which is currently under review. However, new ideas are needed to move forward.

Now, we stop the generation of new tasks and wait for all results to return back to the project server.

Next, we will update the server software to support GDPR - the European General Data Protection Regulation.

We thank you for active participation and wish you a Merry Christmas and a Happy New Year!

With best regards,
The Project Team
20 Dec 2018, 16:38:45 UTC

pschoefer
11.02.2019, 14:49
Die angekündigte Aktualisierung der Serversoftware wurde nun durchgeführt, Teile der Webseite sehen aber noch nicht wieder ganz gesund aus. Zumindest ist nun die berüchtigte neue Checkbox Do you consent to exporting your data to BOINC statistics aggregation Web sites? in den Projekteinstellungen (https://boinc.vgtu.lt/vtuathome/prefs.php?subset=project) zu finden. Zwar gibt es noch keine Nachricht, wann der Mechanismus dann scharfgeschaltet wird (ich denke, man wird erst noch die Unschönheiten auf der Seite bereinigen wollen), aber es kann sicher nicht schaden, das Häkchen jetzt schon zu setzen, wenn man auch zukünftig seine Statistiken für dieses Projekt bei BOINCstats, Free-DC, et al. finden will.

KidDoesCrunch
28.06.2020, 19:14
Warum sehe ich in Free-DC nicht meine Punkte von VGTU? Eine DSGVO Einstellung habe ich nicht gefunden? Ist die geheim? :D

- - - Aktualisiert - - -

Man bin ich BLIND. Erledigt.