PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : GPUGrid Wu



Lord Crazy Ivan
24.09.2009, 16:40
Hallo Leute :x)

seit 14h knabbert meine 9650M GT an folgender Work Unit

GPUGRID task PMEno61-OTTO_HERG5-4-40-RND1564_1

und ist gerade mal bei 18%.... meine Frage nun ob das vorkommen kann,,, weil ich bisher nur was von max. 9h gelesen habe, dies wiederum für GTX260 gilt ???

MfG Lord CRazy Ivan

AgentSchatten
24.09.2009, 16:50
M deutet auf onboard Grafik hin. Die haben in der Regel verdammt wenige Shader. Von daher kann ich es mir durchaus vorstellen das die sehr langsam ist.

pschoefer
24.09.2009, 16:57
M deutet auf onboard Grafik hin. Die haben in der Regel verdammt wenige Shader. Von daher kann ich es mir durchaus vorstellen das die sehr langsam ist.
Diese Vermutung ist richtig, die hat gerade mal 32 Shader. GPUGRID empfiehlt (http://www.gpugrid.net/forum_thread.php?id=867#7753) mindestens 64 hoch oder 96 moderat getaktete Shader, um die WUs in anständigen Zeiten zu bearbeiten. Zum Vergleich: Meine 9800GT braucht mit 112 Shadern ca. 16 Stunden pro WU.

Kürzere WUs und längere Deadlines gibt es bei Collatz Conjecture, das damit durchaus auch für die älteren GPUs geeignet ist (die dort auch gar nicht mal so schlecht im Vergleich zu den neueren sind). ;)

Lord Crazy Ivan
24.09.2009, 17:32
Vielen Dank für die Antwort, der Link ist sehr interessant :x)

HGW
24.09.2009, 17:41
eine 8600 GT/32 Shader braucht bei Collatz Conjecture pro WU so ~ 8.400 - 8.600 sec

Lord Crazy Ivan
28.09.2009, 10:28
Abschlussbericht:

Die GeForce 9650M GT meines Notebooks hat grob gerundet 78h Rechenzeit benötigt um folgende WU durchzukauen http://www.gpugrid.net/result.php?resultid=1293286

:rolleyes: Was mich jetzt wundert ist die angegebene Rechenzeit, die glaube ich ist nicht richtig angegeben :rolleyes:

Run time 2276.352 (Die Run Time wird doch immer in sekunden angegeben oder täusche ich mich)

78h * 60 = 4680min * 60 = 280800sec

Technische Agaben:

# There is 1 device supporting CUDA
# Device 0: "GeForce 9650M GT"
# Clock rate: 1.37 GHz
# Total amount of global memory: 1073741824 bytes
# Number of multiprocessors: 4
# Number of cores: 32

Gruß Lord Crazy Ivan

pschoefer
28.09.2009, 10:44
:rolleyes: Was mich jetzt wundert ist die angegebene Rechenzeit, die glaube ich ist nicht richtig angegeben :rolleyes:

Run time 2276.352 (Die Run Time wird doch immer in sekunden angegeben oder täusche ich mich)

78h * 60 = 4680min * 60 = 280800sec
Die dort angegebene Zeit ist die zum Füttern der GraKa verbrauchte CPU-Zeit. Die echte Laufzeit steht in der stderr out:

# Approximate elapsed time for entire WU: 278951.800 s

Lord Crazy Ivan
28.09.2009, 11:00
Ich danke dir :x)

leprechaun
02.05.2010, 10:08
Im Forum wird gebeten alle WU die TONI_GA8 und TONI_GA9 im Namen haben sollen abgebrochen. Auch die GA10 laufen nicht sauber durch.

Blacky
03.05.2010, 16:19
Ich habe zur Zeit auch ein Problem mit einer GPU-WU.
Ich hatte 2 WUs für meine GraKa geladen. Alles lief gut. Bis plötzlich die eine wu nicht mehr wollte und die andere berechnet wurde. Da die Deadline aber für übermorgen angegeben ist, wollte ich lieber die erste fertigrechnen. Ich bekam aber den Status Verdrängt (0.13CPUs + 1.00 NVIDEA GPUs) nicht weg. Alle Versuche diese zum Laufen zu bringen haben bisher nichts gebracht. Zu guter letzt habe ich die eine WU abgebrochen, was aber auch keinen Erfolge brachte. Sie steht jetzt bei 86,9% und bräuchte noch etwa 5h.
Projekt: GPUGRID
Anwendung: ACEMD- GPU molecular dynamics 6.03 (cuda)
Name: D446-OTTO_HERGflip656-38-100-RND1142_0
Vergangen: 36:27:50
Forstschritt: 86,9%
Verbleibende Zeit: 05:03:30
Ablaufdatum: 05.05.2010 20:30:18

Weiß jemand was ich unternehmen soll?

MfG
Blacky
:x):x):x)


Hinzugefügter Post:

Ein Wunder......... sie läuft wieder!!! :D
Ich habe die anderen Anwendungen abwechselnd angehalten und wieder fortgesetzt und plötzlich lief GPU auch wieder mit. Keine Ahnung warum.

MfG
Blacky
:x):x):x)

leprechaun
03.05.2010, 18:15
Lieber Blacky

Bei GPU Grid werden WU die zulange brauchen und kurz vor erreichen der Deadline sind, automatisch vom Server auf deinen Rechner gecancelt. Egal wie weit der Berechnungsstatus ist, weil die WU an einen anderen User bereits nochmals versandt wurde und dieser möglicherweise die WU schon fertig hat und gemeldet hat.
Wahrscheinlich hattest du in dieser Zeit keinen Serverkontakt und dein BOINC konnte noch nichts "unternehmen", weil es ja nicht Bescheid wußte. Die meisten WU haben nur Quorum 1.
Es gibt in BOINC viele Dateien die über das Verhalten deinens Rechners mit BOINC "Buch" führen. Es sind meist txt Dateien, die du mit einen einfachen Editor anschauen kannst.

Major
03.05.2010, 18:22
Lieber Blacky

Bei GPU Grid werden WU die zulange brauchen und kurz vor erreichen der Deadline sind, automatisch vom Server auf deinen Rechner gecancelt. Egal wie weit der Berechnungsstatus ist, weil die WU an einen anderen User bereits nochmals versandt wurde und dieser möglicherweise die WU schon fertig hat und gemeldet hat.
Wahrscheinlich hattest du in dieser Zeit keinen Serverkontakt und dein BOINC konnte noch nichts "unternehmen", weil es ja nicht Bescheid wußte. Die meisten WU haben nur Quorum 1.
Es gibt in BOINC viele Dateien die über das Verhalten deinens Rechners mit BOINC "Buch" führen. Es sind meist txt Dateien, die du mit einen einfachen Editor anschauen kannst.

Echt? GPU-Grid cancelt die WU, selbst wenn Du bei 99,9% Berechnungsstatus bist?
Und bei einem Quorum von 1 verschickt GPU die WU trotzdem an andere User, ohne zu wissen wie weit der andere User mit der Berechnung ist?
Ich persönlich sehe das (wenn es denn wirklich genauso ist, wie ich mir das herausgelesen habe) als eine äusserst fragwürdige Praxis an.

leprechaun
03.05.2010, 18:37
Oft schon selbst erlebt, aber anders herum. Der User, der die WU zuerst bekommen hat, ist nicht der schnellste. Ergo, ich habe die WU auch bekommen. In der Zwischenzeit, bis ich zurückmelde, hat der Erste es sich doch überlegt und gemeldet. Wenn der Cache niedrig eingestellt ist, dauert es ja einige Zeit bis wieder Kontakt zum Server aufgenommen wird. Unterdessen hat die WU bei mir schon Rechenzeit absolviert und schwups, auf einmal isse weg.
Aus diesen Grund habe ich den Cache noch weiter heruntergenommen, so das ich meist nur eine WU auf dem Rechner habe. Das bremst aber wieder andere Projekte aus indem das Pending da massig ansteigt.
Leider habe ich im Moment keine im Account wo das zutrifft.

Gerade noch mal nachgesehen Minimum Quorum ist 1.
Doch eine WU gefunden, allerdings mit geringer Verschwendung.

User 1 bekommen am 19 Apr 2010 15:34:04 UTC Fehler am 19 Apr 2010 15:41:11 UTC
User 2 bekommen am 19 Apr 2010 15:53:19 UTC fertig am 21 Apr 2010 17:58:21 UTC
Ich bekommen am 21 Apr 2010 16:32:55 UTC gecancelt by Server am 21 Apr 2010 18:10:09 UT

Major
03.05.2010, 18:48
Hmmmmm .... mich würde es tierisch an... ähmmm ... aufregen, wenn das Projekt eine meiner bereits angefangenen WUs cancelt.
Okay .... wenn ich die Deadline überschritten hätte .... aber so .... :dry:

Nachtrag zu Leprechauns Edit:
Okay, in dem Fall hat User 1 die Deadline überschritten und dir als User 2 (in dem Fall User 3) die Wu ein zweites Mal verschickt.
Trotz allem würde ich mich darüber ärgern, wenn ich auf diese Weise Rechenzeit verschwende.

leprechaun
03.05.2010, 18:56
An der Deadline kann es nicht liegen, denn die beträgt immer 5 Tage. Faktisch hätte die WU erst am 24. nochmals zu diesen Zeitpunkt verschickt werden dürfen. Warum das so gehandhabt wird, keine Ahnung.

roundup
17.05.2010, 13:03
Der Pentathlon und unser Sieg in beiden Graka-Disziplinen hat uns sicher einige neue GPU-Cruncher gebracht.
Gerade die Graka-Projekte der BOINC-Welt sind meines Erachtens von sehr unterschiedlicher Qualität - gemessen an ihrer Sinnhaftigkeit.

Eines der guten GPU-Projekte ist sicher GPUGrid. Ich habe deshalb die Wiki-Seite für GPUGrid (http://www.seti-germany.de/wiki/GPUGRID), die bis in der letzten Woche noch aus zwei ganzen Zeilen bestand, ein wenig aufgemotzt.
Würde mich freuen, wenn wir für dieses Projekt noch weitere Mitglieder gewinnen könnten.

:x)

schensi
17.05.2010, 17:16
Gerne , aber dann musst Du noch ne ATI-App basteln.;)

AgentSchatten
17.05.2010, 17:18
So sieht es aus. Ich hab gerade mal eine einzige Nvidia und die ist nur geliehen.

roundup
17.05.2010, 20:13
An einer ATI-App wird ja schon gebastelt. Es gab auch schon Tests. Als Referenzsysteme werden eine HD 5870 und eine HD 5670 verwendet. Für die Berechnungen braucht man keine Double Precision, deshalb sollen auch Karten wie die 5670 laufen.
Es hakt momentan am geeigneten SDK für die ATI-Karten. Außerdem muss noch viel Optimierungsarbeit bei den Anwendungen geleistet werden. Anfangs war eine NVidia um den Faktor 5-10 schneller als eine ATI, momentan ist eine NVidia "nur" noch doppelt so schnell wie eine sonst gleichwertige ATI - also ganz anders als z.B. bei Collatz, wo die ATIs häufig schneller sind.
Nun ja, bei Collatz ist ja auch der Algorithmus absolut trivial...
Wenn die Anwendungen für ATI fertig sind und vernünftig laufen, wird es sicher Postings hier im Forum geben.

:x)