PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 140 Seti Files nicht gezählt ?



Golem27
01.10.2009, 14:33
Hallo,

Ich benutze den Boinc Manager 6.6.36 .
Dort bin ich auf Resultate gegangen und musste feststellen das seid Angang September ca 140 Files unter error bzw. "Client detached" zu finden sind nur 3 unter Valid und etwas über 20 unter pending.
Ich benutze bisher nur setihome_enhanced 5.28. Das ist die AK_v8_win_SSSE3x.exe. Ist diese optimierte Version seid Sep. nicht mehr lauffähig ?

Ich habe jetzt den ganzen Monat files durchgerechnet und irgendwie zählt kein einiges mehr.
weis jemand Rat?

Ob das mit Seti zu tun hat weiss ich nicht habe das Motherbord mit Intel X38 Chipsatz und Q6600Chip gegen einen Intel Motherbord mit P45 Chipsatz und Q9550Chip ausgetauscht.

grüsse
con Golem27

Floh von Mausefang
01.10.2009, 15:37
Hallo,

.....Ich benutze bisher nur setihome_enhanced 5.28. Das ist die AK_v8_win_SSSE3x.exe. Ist diese optimierte Version seid Sep. nicht mehr lauffähig ?....

Aktualisiere, bzw installiere die optimierten Anwendungen doch mal neu von lunatics.kwsn.net (http://lunatics.kwsn.net/index.php?module=Downloads;catd=9), dann sollten wenigsten die neuen WU's problemlos laufen und Ergebnisse bringen.

schensi
01.10.2009, 15:46
Client detached heißt auf jeden Fall , daß Seti Deinen Rechner nicht wiedererkennt seit dem Mobotausch und demzufolge die WU´s auch nicht mehr diesem Rechner zuordnen kann. Ich würde den Rechner vorsichtshalber mal neu anmelden .

aendgraend
01.10.2009, 20:21
Die Meldung Client detached kann z.B. auch entstehen, wenn man die WUs herunterlädt und dann den Rechnernamen vor dem Hochladen ändert...

Floh von Mausefang
01.10.2009, 21:16
Das mit den Rechnernamen macht glaube ich nichts aus. Ich habe selbst schon einige Rechner im laufenden Betrieb umbenannt und die jeweiligen Projekte haben diese trotzdem wiedererkannt.

Ich tippe mal durch die neue CPU wird der Rechner von SETI auch als komplett neuer Rechner geführt.

Einfach mal im Account unter Computer, die zu diesem Konto gehören schauen. Wenn der PC dort einmal mit der alten Konfiguration mit dem Q6600 und einmal in der neuen Konfiguration mit dem Q9550 auftaucht, könntest du versuchen über Merge computers by name in der Liste deiner Computer bzw. über Merg this computer in den Computer Details die beiden Maschinen zusammenzulegen.

Allerdings mach dir nicht viel Hoffungen, der Mensch der die Begründungen für die Unmöglichkeit des Zusammenfügens geschrieben hat scheint vorher bei Microsoft die Fehlermeldungen geschrieben zu haben:wall:.

Golem27
02.10.2009, 08:46
Hallo,

danke an euch alle, habe das Proggi komplett gelöscht und aktuelle Vers 6.6.38 neu installiert.
Danach die neue setihome_enhanced 6.03 von lunatics.kwsn.net drauf und neue WUs gesaugt.
Werde mal sehn was jetzt passiert .Eure andere Tips werde ich auch in betracht ziehen.
Melde mich in ein paar Tagen wenn ich genug Ergebnisse habe :)

Bis dahin ciao
Golem27

Golem27
27.10.2009, 18:26
Hallo, es hat ein paar Tage länger gedauert bis ich mir sicher war und jetzt Antworte. Wie schon im Vorbericht erwähnt ist alles neu und nun wird wieder alles gezählt.Schade nur das so viel WUs "umsonnst" gerechnet wurden (keine Credits) ;-)

Was ich nicht geschafft habe ist mit der "Merge" Funktion meinen "alten" Rechner und den neuen zusammen zu bekommen.Jetzt sieht man 2 Q9950 Compis aber ich hatte nie 2.Der alte war ein Q6600.
Er wirft immer ein "inkompatibel" aus beim zusammenführen.
So habe ich jetzt ein Compi in den Stats mit "viel Credits) der nicht benutzt wird aber noch ein grünen Punkt hat und einen der gerade "anfängt" mit meinen laufenden Credits.
Das ist aber nicht das Thema dieses Threats ;)

Alles funzt Danke nochmal......
Golem27