PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anmeldung bei SPEG



Superbeowulf
05.10.2007, 15:38
Hallo SPEGx),
ich habe da eine :redface:-Frage. Von meinem Rechnerdaten wollt ihr u.a. "32/64 Bit / % SPEG /" wissen. Was genau meint ihr damit?
Wäre nämlich interessiert mitzumachen. Ich hoffe mein Rechenknecht (1,40 Ghz) ist nicht zu lahm für euch!

Schöne Grüße


Frank

pschoefer
05.10.2007, 15:49
Hallo SPEGx),
ich habe da eine :redface:-Frage. Von meinem Rechnerdaten wollt ihr u.a. "32/64 Bit / % SPEG /" wissen. Was genau meint ihr damit?
Wäre nämlich interessiert mitzumachen.

Hallo Superbeowulf,

freut mich, dass du mitmachen willst. :thumbup:
Zu den Angaben:
Mit 32/64bit ist gemeint, ob du ein 32bit- (die handelsüblichen Windows) oder ein 64bit-Betriebssystem (Windows XP x64, Windows Vista x64 und verschiedene Linux-Distributionen) verwendest.
Und % SPEG fragt danach, wieviel deiner Rechenzeit du in etwa für das jeweilige SPEG-Projekt bereitstellen möchtest.


Ich hoffe mein Rechenknecht (1,40 Ghz) ist nicht zu lahm für euch!

Siehe meine Signatur; jeder Rechner zählt. ;)

chilberath
11.10.2007, 11:21
;13066']Hallo SPEGx),
Ich hoffe mein Rechenknecht (1,40 Ghz) ist nicht zu lahm für euch!

Ich hab noch einen umgebauten 500 MHz Rechner als Proxyserver der auch für SPEG rechnet. :D:D:D

Grüsse

Chris

marodeur6
12.10.2007, 08:22
Hallo zusammen,

es ist egal, mit was man bei SPEG rechnet.

Der Spass, das Einbringen ins Team und die Diskussionen beleben oder Hilfestellung geben sind das ausschlaggebende Element bei SPEG ;)

Schön, wenn einer viele Rechner hat :) aber muss nicht.

Gruß Jörg