PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Moo!-Wrapper



[SG]FX
02.05.2011, 19:45
Moo! Wrapper ist Ersatzprojekt von Dnetc.

Gruß
Johann

SoEinWahnsinn
02.05.2011, 20:35
Ganz so geizig musst du mit Informationen, hier nicht umgehen!
Auch wenn man mit Google einiges erfahren kann, wir sind unter Freunden. :)

Springer
02.05.2011, 22:09
Schade, ich dachte schon die Umweltpolizei hätte hier mal zugeschlagen und den Laden dichtgemacht, wegen Verschwendung von Energie fürs sinnlose Passwortknacken per brute force

BiancaW
02.05.2011, 22:29
Ganz so geizig musst du mit Informationen, hier nicht umgehen!
Auch wenn man mit Google einiges erfahren kann, wir sind unter Freunden. :)

link (http://moowrap.net/)

[SG]FX
02.05.2011, 23:31
Projekt nur für Singel GPU.

1x5870 ca.540s 3000Cr
2x5870 ca.540s 400Cr
3x5870 ca.3600s 400Cr
GPU belastung 98%.

Gruß
Johann

SoEinWahnsinn
03.05.2011, 15:30
link (http://moowrap.net/)

Irgendwie hab ich das Gefühl das du mich veräppeln willst... :D Mitnichten

phaeton57
03.05.2011, 15:51
Bei mir funktioniert der Link.

Gruss phaeton57:x)

aendgraend
03.05.2011, 21:17
Ich habe mir gerade die Aufgaben angesehen, die ich bisher gerechnet hahbe (leider alle fehlgeschlagen, die OnBoard-Karte wird wohl zu schwach sein), und habe im Stderr-Output meine Mailadresse gesehen, mit der ich mich registriert habe.

Krass, denkt der geneigte Leser, das prüf ich doch mal nach. Ich habe mir die anderen aus unserem Team angesehen, und bei denen, die ihre Rechner nicht versteckt haben, kann ich die Mailadressen ebenfalls einsehen.

Ich denke, ihr solltet alle sofort eure Rechner auf versteckt setzen!!

Thread im Projekt-Forum ist bereits eröffnet (http://moowrap.net/forum_thread.php?id=17#75)!


Ok, nach weiterem Lesen habe ich festgestellt, dass man zwar per default die Rechner eines Users sehen kann, aber die Mailadresse nicht per default eingetragen ist, sondern man die selbst im Feld Distributed.net-ID eintragen kann.

Damit ziehe ich meinen Einwand hinsichtlich der Sicherheit wieder zurück.
Mea culpa.

yoyo[RKN]
03.05.2011, 21:47
Ihr solltet Euch im dortigen Projektforum beschweren.
yoyo

aendgraend
03.05.2011, 21:52
Hi Yoyo,

ist schon geschehen, siehe Link oben im 1. Post von mir. :x)

yoyo[RKN]
03.05.2011, 21:53
Ich meinte ja auch die anderen. Dein Posting habe ich dort schon gesehen.
yoyo

phaeton57
15.05.2011, 18:33
Moo!- Wrapper ist jetz bei BOINCstats gelistet.


http://de.boincstats.com/stats/user_stats.php?pr=moowrapper&st=0


Gruss phaeton57:x)

Thomas12
15.05.2011, 21:54
Worum gehts bei diesem Projekt?

aendgraend
15.05.2011, 23:28
Grob gesagt, Mathematik. :D

Genauer nachlesen kannst du das hier (http://www.distributed.net/RC5).

[SG] Harald_(Charly)
22.05.2011, 19:16
Hmm.. :dry:
Im BM wird der 29.5. als Deadline angezeigt, und im Acc der 30.5. (siehe Shot) :blink:
Hab schon eine durch und hochgeladen, die wird aber nicht angezeigt, weder unter Ausstehend, Gültig, Ungültig oder Fehler.. :confused-new::wacko:

Thomas12
27.05.2011, 21:03
Ich hab mich dort angemeldet und auch schon einiges gerechnet. Leider fehlt der Wrapper in den allermeisten Statistiken.

Hoshione
27.05.2011, 21:25
Ich hab mich dort angemeldet und auch schon einiges gerechnet. Leider fehlt der Wrapper in den allermeisten Statistiken.

GuckstDu hier ;););):x):cheesy:
http://de.boincstats.com/stats/user_stats.php?pr=moowrapper&st=0

Gruß

Hoshione

phaeton57
29.05.2011, 20:23
Team Rechenkraft.net hat einen starken Output. Und hier der Grund:

Zugänge: 2011-05-28 Dan T. Morris [Team Musketeers] 7,694,515.00 Rechenkraft.net
2011-05-27 Bryan [Team Musketeers] 28,300,098.72 Rechenkraft.net
2011-05-27 Farscape [Team Musketeers] 2,376,740.30 Rechenkraft.net
2011-05-27 Shadowlurker [TeaM] 10,924,523.93 Rechenkraft.net

Gruss phaeton57:x)

marodeur6
30.05.2011, 15:56
Moin zusammen,

ich habe eine Stichprobe unserer Mitglieder mit einsehbaren Hosts gemacht.
Dabei habe ich mit erschrecken festgestellt, dass fast alle mit der automatischen Core Festlegung arbeiten. Damit ist der Output in 90% aller Fälle miserabel!

Deshalb bitte nach folgendem Muster vorgehen (Windows, wird unter Linux aber analog sein):

Das Projekt eignet sich für ATIs und nVidias. ATI Karten schneiden wesentlich besser ab! Eine 5870 (900/900) ist etwa doppelt so schnell, wie eine GTX 570 (900/900).
In den Projekteinstellungen gibt es eine Variable "Distributed.net Client core" die per default auf -1 steht, was "automatisch" bedeutet. Das ist leider nicht immer gut. Um den besten Wert einzustellen sollte ein Benchmark durchgeführt werden.
Es sollte der aktuelle ATI Treiber installiert sein (11.5 macht keine Probleme )
Vorgehen:
BOINC stoppen
DOS Fenster öffnen und ins BOINC Projektverzeichnis von Moo! Wrapper wechseln.
dnetcXXX-win32-x86-stream.exe -bench ausführen (XXX steht für die Version der Datei)

Output in etwa so:

[May 12 01:57:38 UTC] RC5-72: using core #0 (IL 4-pipe c).
[May 12 01:57:46 UTC] RC5-72: Benchmark for core #0 (IL 4-pipe c)
0.00:00:05.75 [755,039,695 keys/sec]
...

Am Ende steht der Core, der am schnellsten war.
Besonders wichtig für Leute, die 2 Karten oder mehr im Rechner stecken haben!!
Generell hat sich heraus kristallisiert, dass bei ATI Single Karten der Wert in den Projekteinstellungen auf "0" stehen kann und bei MultiGPU auf "3"
Bei nVidia Karten kann das ganz anders aussehen, deshalb unbedingt testen!!

Es lohnt sich, das mal durch zu testen (auch mehrmals hintereinander!).

Diese Einstellung kann die Credits pro WU verdoppeln, wenn der Client den richtigen Core als Maßstab bekommt...

Und es wäre klasse, wenn sich noch ein paar mehr GraKas einfinden würden. das Projekt kommt irgendwann in die FB und dann sind die Amerikaner an uns dran, wenn wir nicht jetzt schon was tun!

Gruß Jörg

tocx
30.05.2011, 17:07
Verfahren ist unter Linux identisch, nur im Filenamen steht halt linux statt win.

Hab die Projekteinstellungen sicherheitshalber auf 0 gesetzt, auch wenn es laut PrintOut eh der DefaultCore ist (hab ca. 20 WUs nachgeschaut, auch mit -1 wurde hier immer core0 gewaehlt). Werde es bei Gelegenheit mal mit den Nvidiakarten testen (hier laeuft es eigentlich nur als Backupprojekt).

thx fuer den Hinweis :thumbup:

XSmeagolX
01.06.2011, 14:19
Hab mal ne nvidia, die ich zuvor bei Einstein am Laufen hatte, aus der Ferne auf Moo umgesetzt... Ist ne nvidia 9600GT mit 1GB Speicher..
Hab einfach mal die "0" statt "-1" gesetzt...

Falls jemand für nvidias den Test durchführt, könnt ihr es gerne posten... Ich komme derzeit nicht an den Rechner ran und bin auch bis Anfang übernächster Woche nicht mehr an diesem Rechner... :D
Halt wieder auf Reisen... :D

Zudem könnt ihr die Stats für dieses Projekt auch HIER (http://boinc.timo-schneider.de/stats/sg_project.php?projectid=moo) einsehen.... Ab 16.00 Uhr gibts die ersten Punkte und ab 17.00 Uhr dann die ersten Balken und Linien... :D

HGW
01.06.2011, 16:57
[Jun 01 15:36:13 UTC] RC5-72: using core #0 (IL 4-pipe c).
[Jun 01 15:36:19 UTC] RC5-72: Benchmark for core #0 (IL 4-pipe c)
0.00:00:03.26 [1,434,035,401 keys/sec]

[Jun 01 15:36:19 UTC] RC5-72: using core #1 (IL 4-pipe c alt).
[Jun 01 15:36:27 UTC] RC5-72: Benchmark for core #1 (IL 4-pipe c alt)
0.00:00:05.54 [777,124,115 keys/sec]

[Jun 01 15:36:27 UTC] RC5-72: using core #2 (IL 4-pipe 2 threads).
[Jun 01 15:36:44 UTC] RC5-72: Benchmark for core #2 (IL 4-pipe 2 threads)
0.00:00:13.93 [365,341,153 keys/sec]

[Jun 01 15:36:44 UTC] RC5-72: using core #3 (IL 4-pipe cs-1).
[Jun 01 15:36:50 UTC] RC5-72: Benchmark for core #3 (IL 4-pipe cs-1)
0.00:00:03.40 [1,405,512,792 keys/sec]

[Jun 01 15:36:50 UTC] RC5-72 benchmark summary :
Default core : #0 (IL 4-pipe c)
Fastest core : #0 (IL 4-pipe c)


mit der einstellung Core #0: 39.48sec/gpu....0.66sec/cpu....102.00 credits ( mit einer 5870 default)

gut, oder...?

edit: 1,859.98sec/gpu...15.11sec/cpu...7,063.00 credits

roundup
01.06.2011, 18:24
Schade, ich dachte schon die Umweltpolizei hätte hier mal zugeschlagen und den Laden dichtgemacht, wegen Verschwendung von Energie fürs sinnlose Passwortknacken per brute force
Diesem Kommentar schließe ich mich voll inhaltlich an. Als es noch bei DNETC lief, war es schon sinnfrei, weil selbst der ehemalige Auftraggeber sein Interesse verloren hat. Durch das neue Label ist es nicht besser geworden.
Und wie vertrauenswürdig der Betreiber ist, zeigt der üble Faux-Pas mit den offenen Email-Adressen (siehe oben im Thread).

Ich sag' es mal mit Friedrich von Schiller aus dem Ring des Polykrates: "Hier wendet sich der Gast mit Grausen."

:x)

BiancaW
01.06.2011, 19:36
Auf ein sinnfreises Projekt mehr kommt es bei mir auch nicht mehr an, habe schon Goldbach und FreeHal gerechnet. Also rechne ich noch ein paar MooWrapper WUs.

Bia

phaeton57
01.06.2011, 20:18
Wenn ich nur nach den Sinn von den Projekten gehe würde, hätte ich keinen Spass am Crunchen mehr , denn ich würde garantiert das berühmte "Haar in der Suppe" in vielen Projekten finden.
Für mich ist wichtig Seti.Germany voranzubringen, denn ansonsten könnte ich für mich allein Crunchen und deswegen bin ich bei Moo ! fast seit Anfang aktiv, denn viele andere Teams waren uns da voraus und marodeur6 hates in Bezug auf FB schon anklingen lassen, daß wir unseren Ansprüchen als ein Spitzenteam auch in der Breite gerecht werden müssen. Ich unterstütze auch WCG, um endlich den Platz 25 zu erreichen, obwohl es nicht mein Lieblingsprojekt ist . Dadurch müssen eben andere Projekte zur Zeit hinten anstehen.

Gruss phaeton57 :x)

phaeton57
16.08.2011, 16:03
Ich hatte mal ´ne zeitlang ausgesetz mit Moo!, da auf einmal die Rechenzeiten sich vervierfacht haben, ohne daß ich etwas verändert hatte. Heute hab ich Moo! wieder angeschoben und die ersten 2 WU´s liefen wieder normal. Die Auslastung der GPUlag bei 81 %. Die 3. WU zickte schon wieder rum, 0 % Auslastung und kein Fortschritt. Kurzzeitig lag die Auslastung bei 39 - 45 %.
Bei Milkyway läuft die Karte ohne Probleme.

Ich hab eine ATI HD6950 mit Catalyst 11.7 und hab sie mit GPU clock 900 und Memory clock 1260 eingestellt. Standartwerte sind 810/1250.

Bei Moo! hab ich die "0" eingestellt. Hat jemand eine Idee ??????


Gruss phaeton57

h3px
16.08.2011, 21:56
Meine 6950 (800/1250 mit -15%Power) hat derzeit auch ein paar Probleme mit Moo!. Immer mal WUs ohne Auslastung. Die laufen dann über 2 Stunden. So welche hatte ich Ende Juli noch nicht.
Vielleicht war es doch etwas früh für Catalyst 11.7 ;)
Na ja, rechnen wir erst mal wieder ein bisschen Collatz...
Gruß h3px :x)

Thomas12
24.08.2011, 17:49
Mein Virenscanner meckert heute über die Moo dnetc...exe rum. Kann das jemand bestätigen?

[SG] Harald_(Charly)
24.08.2011, 18:11
Mein Virenscanner meckert heute über die Moo dnetc...exe rum. Kann das jemand bestätigen?

Moo.. ach nee, meinte Nöö..

Grad mal eine zu Testzwecken gezogen..
CIS5 gibt keinen Mucks von sich..

Gib Moo.. mal als Vertrauenswürdig in deiner Sec-Soft an., dann sollten sich die Meckermeldungen erledigt haben..

h3px
25.08.2011, 08:20
Mein Virenscanner meckert heute über die Moo dnetc...exe rum. Kann das jemand bestätigen?

Yep, mein Avira hat heute Nacht auch gemeckert. Mal beobachten.
Habe mal auf ignorieren gesetzt.
Wenn ich wieder am Rechner bin, werde ich die .exe mal bei http://www.virustotal.com/ hochladen.
Gruß h3px :x)

HeNiNnG
25.08.2011, 08:48
Bei DNECT dasselbe...liegt wohl daran, dass manche Projekte 'früher' per Trojaner verteilt wurden...da scheinen einige Scanner heute noch etwas gegen zu haben :)

Ich hab auch 'Immer Ignorieren' ausgewählt...:x)

h3px
25.08.2011, 19:30
So, ich habe das Ding mal durchlaufen lassen...VirusTotal-Moo!-dnetc_1.02_windows_intelx86__ati14.exe (http://www.virustotal.com/file-scan/report.html?id=212e0d9feeb69c76c12b2c94f10f7d401e1 59beccc2e4a93c6de57ee9a300867-1314295800#)
6/44 zeigen einen Trojaner ... Antivir nicht mehr. Ich denke damit komme ich klar.
Gruß h3px :x)

Thomas12
25.08.2011, 19:46
Man könnte Avir eine Datei hochladen. Die prüfen dann die Signatur. Wo auf dem Rechner liegen diese Daten?

HeNiNnG
25.08.2011, 19:57
Das kommt ganz auf dein OS an...
Lade dir mal 'Everything' runter und suche nach der Datei...du wirst fündig werden :)

h3px
25.08.2011, 21:21
Man könnte Avir eine Datei hochladen. Die prüfen dann die Signatur. Wo auf dem Rechner liegen diese Daten?

Normalerweise sollte dein Virenscanner im LOG-File das Verzeichnis mit ausgeben...
Irgendwas mit BOINC/Projects/MOOWraper****.net/dnetc_1.02_windows_intelx86__ati14.exe
Gruß h3px :x)

HGW
30.08.2011, 14:44
:undecided:

PC 1...5870/850/1200 ~. 30 min./ WU :cheesy:

PC 2...5870/850/1200 ~ 170 min./ WU:shocked:
die nächste WU ist im Augenblick bei 64 min. und 46,014 %

GrafKa ist ~ mit 85 - 98 % ausgelastet

anthropisches
06.10.2011, 06:11
Ich hab Catalyst 11.9 auf einer 6850 laufen.

Zeitweise dümplet eine WU über 2h rum . Die GPU Auslastung ist fast Null. Ich habe nun das Projekt resettet. Nun läuft es wieder. Kennt jemand diesen Effekt? Wenn ich wieder ein paar Tage weg bin, soll der Rechner ja weitercrunchen. Ich will nicht alle paar Stunden kontrollieren müssen....

anthropisches :shocked:

n8-h4wk
10.10.2011, 17:19
Also ich hab jetzt von 11.8 auf 11.9 gewechselt und das Problem ist nun auch bei mir zusehen. Ich denke es liegt am Treiber ... mit 11.8 ist es bei denn 8m credits die ich da gemacht habe nie zu soetwas gekommen.
Bin am überlegen wieder auf 11.8 zurück zuwechseln macht das sinn? Derweile rechne ich wieder Primegrid das geht wenigstens noch richtig mit 11.9.

Gruß Thomas

PS.: Habe eine 5870

phaeton57
11.10.2011, 19:08
Ich hatte auch den 11.8 und bei mir stieg die Laufzeit bis auf 60 min, vorher ca. 30. Ich hab dann den 11.6 wieder"draufgebruzzelt" und nun laufen sowohl Moo als auch DNETC wieder normal.:cheesy:


Gruss phaeton57 :x)

n8-h4wk
11.10.2011, 19:34
Mit 11.8 waren meine Zeiten auch bei ca. 30min mit 11.9 gut das 5 Fache :(

MichaelR
16.10.2011, 16:24
Endlich mal den Treiber geupt von 10.3 auf 11.8 und was soll ich sagen: von ca 58 Min auf stabile 41 Min. gesunken.
Gruß Michael

n8-h4wk
16.10.2011, 16:28
Jo hab auch wieder auf 11.8 zurückl geswitcht jetzt hab ich auch wieder normale Zeiten.

Terminator
24.10.2011, 12:27
Hallo allerseits,ich habe ne ati 5970.Was muß ich denn für einen Catalyst installieren,damit MooWrapper auf der Graka normal läuft ?

n8-h4wk
24.10.2011, 16:12
Probieren kannst ja als erstes mal denn neusten 11.9 ... ansonsten mit dem 11.8 sollte es auf jedenfall gehen da unsere Karten ja den selben GPU Typ haben :)

Gruß Thomas

Terminator
24.10.2011, 18:24
Hallo Thomas,danke für die Info.Bei 11.9 läuft MooWrapper nicht.Hab jetzt den 11.8 drauf.Noch rechnet die Wu.Bin mal auf die Zeiten gespannt.Collatz und MilkyWay rechnen als Alternative ebenfalls.Die Wu steht nach 27 Minuten bei 8,823%.MooWrapper will hat nicht so wie DNETC auf ati 5970 rechnen.
Die MooWrapper auf ati 5970 ist jetzt fertig:

24 Oct 2011 | 17:15:50 UTC 24 Oct 2011 | 20:41:56 UTC Fertig und Bestätigt 12,070.02 1,245.92 6,528.00 Distributed.net Client v1.02 (ati14) :(

Die Wus rechnen mir zu lange.Das kann doch fast gar nicht sein.Bei DNETC waren die Wus zwischen 20 und 30 Minuten fertig.Ich rechne auf der ati 5970 erstmal wieder Collatz und MilkyWay,bis sich die Zeiten ändern.

phaeton57
25.10.2011, 06:33
@Terminator,

ich hatte auch Probleme mit dem 11.8 -zu lange Laufzeiten. Ich hab zwar ´ne 6970 aber mit dem 11.6 funktioniert es wieder.

Gruss phaeton57:x)

VWTeam.com
26.10.2011, 18:45
Hallo zusammen,

bin jetzt auch von DNETC hier rüber gekommen.

Moo! läuft auf meiner ATI 5850 sehr stabil und die Ausbeute ist mit 6.600 - 7.000 Cr
pro WU auch richtig gut. Bin natürlich auch für SETI Germany tätig wie bei allen Projekten. ;)

Laufzeit übrigens knapp über ne Stunde mit dem 11.9 Catalyst...

Let´s crunch... :cheesy:

Terminator
29.10.2011, 15:59
@Terminator,

ich hatte auch Probleme mit dem 11.8 -zu lange Laufzeiten. Ich hab zwar ´ne 6970 aber mit dem 11.6 funktioniert es wieder.

Gruss phaeton57:x)

Hallo phaeton57,danke für die Info.Habs mal ausprobiert und hat an den Zeiten nichts geändert.MooWrapper will auf ati 5970 leider nicht so laufen wie z.B.DNETC.

Viljo
29.10.2011, 17:39
Ich hab ein anderes Problem mit MooWrapper, alles was da runtergeladen wird schnappt sich gleich mein Virenscanner (F-Secure Client Security) ... ? :rolleyes:

Sysadm@Nbg
29.10.2011, 21:26
Ich hab ein anderes Problem mit MooWrapper, alles was da runtergeladen wird schnappt sich gleich mein Virenscanner (F-Secure Client Security) ... ? :rolleyes:
evtl läßt sich das Zielverzeichnnis beim Scanner ausnehmen (ging zumindest bei Antivir so)
und dann am besten gleich BOINC_data - und du hast keine Probleme niemals mehr

Terminator
30.10.2011, 15:39
Hallo allerseits,MooWrapper will leider nicht mit gescheiten Zeiten auf ner ati 5970 laufen.Deshalb lasse ich die Graka für Collatz rechnen.Vielleicht weiß ja jemand noch ne Möglichkeit,daß die ati 5970 für MooWrapper rechnen kann.

MichaelR
01.11.2011, 19:37
Ich habe jetzt auch das Problem mit höchst unterschiedlichen Rechenzeiten vom MooWrapper.
Gleiches System/Treiber/Einstellungen und die Dinger laufen zwischen 2300 und bis zu 12000 Sekunden.
AMD PhenomII 955 mit einer ATI 9530 und einer 4770 Einstellung ist Core 0 also die große ATI.
Was ich bei den WU beobachtet habe wen die Laufzeit UND die CPU Zeit annähernd gleich sind, ist die Dauer (Laufzeit)der WU relativ kurz so um die 2300 bis 3000 Sekunden.
z.B.
Laufzeit 2,375.67
CPU Zeit 2,375.67
Ist die Laufzeit aber zu der CPU Zeit stark unterschiedlich ergeben sich auch hohe Laufzeiten der WU.
z.B.
Laufzeit 5,805.28
CPU Zeit 94.72
Oder noch krasser die hier:
Laufzeit 12,920.16
CPU Zeit 166.63
woran liegt das den nun mal wieder :(
Bei den kurzen Laufzeiten sieht man im Taskmanager das der Prozess für MooWrapper " DNETC 518-win32x86-stream.exe*32" bis zu einem ganzen Kern belegt es aber bei den hohen Laufzeiten nichts rührt.
Gruß Michael

Terminator
12.11.2011, 19:10
Moo Wrapper läuft immer noch nicht auf ati 5970 .Vielleicht sollten die Admins dort mal einen geeigneten Code oder so entwickeln oder den von DNETC übernehmen.Da rechntete ne Wu zwischen 20 und 30 Minuten und brachte im Durchschnitt 6500 Credits.

BiancaW
02.12.2011, 13:04
Es gibt frische WUs.

Blacky
03.12.2011, 06:53
Hab mich jetzt auch mal angemeldet, da bei DstRTGen mal wieder der Wurm drin ist.
Bisher gibt es keine Fehler. Die WUs dauern auf meiner GraKa (NVIDEA GTX 460M) ca. 2h.
Dafür gibt es dann rund 1600 Credits.

MfG
Blacky
:x):x):x)

wadnatze
03.12.2011, 07:16
Schicke dann auch mal eine Nvidia auf die Rolle. :x)

Uwe-Bergstedt
25.12.2011, 12:21
bei Moo gibts Weihnachtscredits :D
Auszug aus den News:
"Happy Holidays!
Santa came by and demanded that I do something about recent credit levels. I obviously said no since we are already granting such high levels to begin with but he wouldn't take no for an answer. Now there's some Santa Magic in effect that makes our validator grant double credits for everybody! I'm so sorry about this and I'll fix it as soon as I have time to figure out what Santa did. :(

In other news, base credit is now 9 per stat units (the last number in wu name) and fragmented work will get a 20% bump in compensation. A fragmented work is one that has more than twice the normal amount of packets in it (the second to last number in wu name). Both of these conditions are in effect for now but I might adjust values after seeing how things progress."

anthropisches
28.12.2011, 07:42
Wenn wir noch eine Schippe drauflegen, dann schaffen wir noch Platz 4 in der Gesamtwertung bei Moo. Ich werf mal noch eine 6850 zusätzlich ins Rennen in den nächsten 2h....

anthropisches :x)


Hinzugefügter Post:

Ok, Ok. Noch heute rutschen wir auf Platz 4 in der Gesamtwertung bei Moo!
Herzlichen Glückwunsch uns allen!

anthropisches :x)

Terminator
31.12.2011, 00:01
Hallo allerseits,meine Dual ati 5970 braucht für eine MooWrapper immer noch viel zu lange,knapp 2 Stunden 30 Minuten für eine Wu. :( Anscheinend rechnen die Dual GPU`s wesentlich länger,wie die Single Gpus.Gibts inzwischen eine Möglichkeit,um das Problem zu beheben ?

30 Dec 2011 | 21:03:27 UTC 30 Dec 2011 | 23:32:23 UTC Fertig und Bestätigt 8,773.04 84.30 15,708.00 Distributed.net Client v1.02 (ati14)

P.S. beim alten DNETC Projekt war ne Wu in knapp 30 Minuten fertig.Wieso braucht die Wu bei MooWrapper so lange ?

CR62
31.12.2011, 07:23
Wenn wir noch eine Schippe drauflegen, dann schaffen wir noch Platz 4 in der Gesamtwertung bei Moo. Ich werf mal noch eine 6850 zusätzlich ins Rennen in den nächsten 2h....

anthropisches :x)


Hinzugefügter Post:

Ok, Ok. Noch heute rutschen wir auf Platz 4 in der Gesamtwertung bei Moo!
Herzlichen Glückwunsch uns allen!

anthropisches :x)

Ich schmeiß noch einen alten Läppi mit ins Rennen.
Kleinvieh mach ja bekanntlich auch Mist.:D
CR62:thumbup:

Yamazaki
10.01.2012, 17:40
Moin zusammen,

hab jetzt eine HIS ATI 6770 hier testweise bei Moo laufen.
Muss mich erstmal ein wenig einfummeln mit dem Thema.

Laufzeiten sind stabil zwischen 25 - 35 Min. mit je 1800 - 2300 Cr.
(Schwankungen resultieren aus meinem 'Spieltrieb' mit Taktungen
und Spannung).

Momentane Daten (leicht untertaktet):
850/750 - 1200/750 bei 60-65° - Fan ca. 40% (leichtes Rauschen im Gebälk)
Stromverbauch ca. 100-120w.
WU-Zeiten ca. 1800sec. - mit ca. (ebenfalls) 1800cr.

Btw. (zu Maros Tip weiter oben):
Die Config-Einstellung 0 (für Core 0 und 3, lt. Bench die schnellsten)
wird beim speichern wieder auf -1 gesetzt.

Edit:
Ich hab da mal neu bei 1 zu zählen begonnen :cool:
und hab da eine 4 eingetragen...

Ergebnis:
vorher ca. 1800sec/1800cr.
nachher ca. 1100sec/1750cr.


:x)

Yamazaki
25.01.2012, 21:22
Nabend zusammen,

hat sich an den WUs etwas geändert ?

Weil ich plötzlich etwa doppelt lange Bearbeitungszeiten feststellen muss...
(von ca. 1000 auf 2000sec/WU)

Buckey01
26.01.2012, 11:44
Hi Yamazaki,

ich habe zwar keine Probleme mit den Laufzeiten der WU´s, aber ich bekomme irgendwie in letzter Zeit kaum Arbeit für meine ATI HD 6870...
Habt Ihr vielleicht nen Tip ?
Boinc hab ich schon auf 5 Tage Bunker gesetzt...ohne Erfolg.

Gruß Micha

HGW
26.01.2012, 13:07
Hi Yamazaki,

ich habe zwar keine Probleme mit den Laufzeiten der WU´s, aber ich bekomme irgendwie in letzter Zeit kaum Arbeit für meine ATI HD 6870...
Habt Ihr vielleicht nen Tip ?
Boinc hab ich schon auf 5 Tage Bunker gesetzt...ohne Erfolg.

Gruß Micha

verbinden etwa alle Tage 5.0

anthropisches
28.01.2012, 20:14
Ich hab hier einen N40L mit WHS 2011 laufen. Onboard ist eine HD 4200 (40 Shader) und im PCIe Slot eine HD 6450 (160 Shader).

Boinc nimmt sich standardmäßig immer die stärkste Graka. Ich fügte die cc_config.xml dem Boing Data Verzeichnis hinzu und schwups nutze Boinc beide Grakas. Im Boinc wurden 2 Task angezeigt, die auf den GPUs rechneten, der eine langsamer, der andere noch langsamer... :-). Aber immerhin, es rechnete.

Nach einem Neustart verhält sich BOINC anders. Nun zeigt der BM an:
0,05 CPU + 2,00 ATI GPU und er arbeitet nur noch an einer GPU Aufgabe.

Wie kriege ich den BM wieder hin, dass ich folgendes sehe?:
0,05 CPU + 1,00 ATI GPU
0,05 CPU + 1,00 ATI GPU

anthropisches :x)

Yamazaki
28.01.2012, 22:47
Nabend zusammen,
zu obigen Fragen/Problemen kann ich leider nichts sagen,
bin selbst noch Greenhorn mit Grakas...

Meine Frage oben hat sich insofern erledigt, als dass die Graka
irgendwann runtergetaktet hat. k.A. warum, Temp.Probleme
schließe ich aus.

Egal, jetzt braucht die als 5700er erkannte 6770 wieder
nur um die 1000secs. wie vorher und bringt um die 1800cr.
Wenn ich auf zB. Marodeurs 5800er schiele, dann braucht die
etwa 1900secs. und es gibt über 7000cr.!

Wie das ?
Wird gewürfelt ? :cool:

anthropisches
29.01.2012, 16:04
Ich hab hier einen N40L mit WHS 2011 laufen. Onboard ist eine HD 4200 (40 Shader) und im PCIe Slot eine HD 6450 (160 Shader).

Boinc nimmt sich standardmäßig immer die stärkste Graka. Ich fügte die cc_config.xml dem Boing Data Verzeichnis hinzu und schwups nutze Boinc beide Grakas. Im Boinc wurden 2 Task angezeigt, die auf den GPUs rechneten, der eine langsamer, der andere noch langsamer... :-). Aber immerhin, es rechnete.

Nach einem Neustart verhält sich BOINC anders. Nun zeigt der BM an:
0,05 CPU + 2,00 ATI GPU und er arbeitet nur noch an einer GPU Aufgabe.

Wie kriege ich den BM wieder hin, dass ich folgendes sehe?:
0,05 CPU + 1,00 ATI GPU
0,05 CPU + 1,00 ATI GPU

anthropisches :x)

Hat keiner eine Idee?

anthropisches :sad:

HGW
01.02.2012, 13:18
sonderbar:

HD 5870 default

OS XP 32Bit

2,104.38 sec...21.70 sec...7,084.00 credits :D


OS WIN7 64Bit

2,596.63 sec...27.46 sec...1,766.40 credits :confused-new:

.:CrunchBeast_[FC]:.
04.02.2012, 14:28
Hallo,

habe mich ebenfalls Heute bei Moo! Wrapper angemeldet. In den Projekteinstellungen habe ich die CPU abgewählt, weil ich nur auf der HD 5850 rechnen lassen will, parallel zu Milky. Nur irgendwie läd er keine WUs ...
Gibt es im Moment keine mehr, oder liegt mein Problem vielleicht woanders ... ; mit Virenscanner oder ähnlichem gibt es augenscheinlich keine Probleme.
Wäre über eine kurze Info von Euch dankbar.


Hinzugefügter Post:

Okay,

hat sich erledigt! ich war nur mal wieder zu blind --> funktioniert Alles einwandfrei !!!

:x)

Uwe-Bergstedt
04.02.2012, 14:38
es gibt immer nur 1WU zur Zeit ca alle 3Min,lass halt die Internetverbindung bestehen so füllt sich langsam der Bunker

.:CrunchBeast_[FC]:.
04.02.2012, 15:47
es gibt immer nur 1WU zur Zeit ca alle 3Min,lass halt die Internetverbindung bestehen so füllt sich langsam der Bunker

Jap, zum Glück isses eine Standleitung der Deutschen Telekom ... :cool:

So,

inzwischen sind einige WUs gerechnet und ich muss sagen, das die Creditausbeute recht ordentlich ist! Des Weiteren sind die Laufzeiten auch recht kurz.

Korrektur! --> Laufzeitdurchschnitt <= ~ 2500 Sekunden --> :thumbup:

In meinen Projekteinstellungen habe ich soweit alles auf Auto stehen gelassen. Den Test zur Berechnung der Geschwindigkeit meiner Grafikkarte habe ich mir ebenfalls geschenkt. Kann da nur VWTeam.com bepflichten, das Moo! Wrapper wirklich gut auf der HD 5850 läuft ... :)

Yamazaki
12.02.2012, 11:35
Nix Arbeit...
Serie fertig ?
Server fertig ?
:rolleyes:

[SG] steini
12.02.2012, 11:39
Server down!

.:CrunchBeast_[FC]:.
19.02.2012, 17:35
Moin,

durch mein CF-Gespann haben sich meine Laufzeiten der WUs deutlich gesenkt!

Laufzeitdurchschnitt ~ 1800 Sekunden --> :D

Es gibt also satt Credits am Ende eines jeden Tages.

:thumbup:

anthropisches
22.02.2012, 18:31
Server down...

anthropisches :sad:

.:CrunchBeast_[FC]:.
22.02.2012, 23:05
Server down...

anthropisches :sad:

Hoffen wir, das Sie es morgen wieder ans Laufen bringen.

:undecided:

shka
23.02.2012, 09:40
Läuft wieder!

Yamazaki
23.02.2012, 21:37
Habe eh Collatz mit Priorität 0 mitlaufen.
Dann langweilt sich die GraKa nicht ;

Uwe-Bergstedt
04.08.2012, 12:49
was muß man eigentlich wo einstellen um mehrere WUs zu bekommen, ich bekomme immer nur 1WU zur Zeit-muß dann 2Min warten dann wieder nur 1ne WU usw-----das nervt

bei DistrRTgen ging das zum Beispiel über die Bunkereinstellung im BoincManager

Athlonheizer
05.08.2012, 00:51
Hier stand dummes Zeug.

Uwe-Bergstedt
10.09.2012, 08:47
Hier steht was Informatives:

http://moowrap.net/forum_thread.php?id=280



Habe gerade 253WUs bekommen---und das auf einen Schlag :shocked::thumbup:



"News

Server code update and fix to GPU work scheduling
Just finished an update to the latest BOINC Server code that brought a lot of fixes and improvements from BOINC devs in last 6 months. These included web feature changes as well as various backend process changes. (And before you ask, no, credit system is still the same and no granting adjustments have been done there.)

Additionally, since the code refresh didn't seem to fix it, I debugged the "only 1 GPU work unit sent by scheduler" problem and hopefully got it fixed. It seems the matchmaker scoring scheduling algorithm we switched to some time ago doesn't work correctly for GPU work request. (Specifically the new resource based work requests of new BOINC client versions.) I switched us back to the old trusty array scheduling algorithm and now the GPU work requests are been fulfilled fully by our scheduler.

As always, please report any oddities you might encounter and thanks for crunching!
10 Sep 2012 | 4:17:53 UTC · Kommentar "

[SG] steini
07.11.2012, 09:38
Wenn doch noch jemand Moo rechnet solltet ihr zumindest bei distributed.net dem Team beitreten um eure Credits da mit einzubringen.
Link: http://stats.distributed.net/team/tmsummary.php?project_id=8&team=30886

Dafür benötigt ihr ein Passwort, wass ihr euch hier zuschicken lassen könnt:
http://stats.distributed.net/projects.php?project_id=8
Dazu im Feld oben Mitte eure bei Moo angegebene E-Mailadresse eingeben -> Searchen
Anschließend sollten eure Stats auftauchen. Unten habt ihr einen Button 'Please email me my password'

Wenn ihr euer Passwort erhalten habt klickt ausserdem wieder oben mittig auf 'Edit you Information'
Wählt dann bei 'List Mode' 'List me using my real name' und tragt bei Real Name euren Nickname ein.

Ansonsten habt ihr bis dato unbemerkt eure E-Mailadresse publiziert :p

Uwe-Bergstedt
07.11.2012, 13:15
steini;231962']Wenn doch noch jemand Moo rechnet solltet ihr zumindest bei distributed.net dem Team beitreten um eure Credits da mit einzubringen.

und warum sollte ich das wollen?

was soll das?

ich bin doch schon im SG-Team :undecided:

Fragen über Fragen-- wer hat die Antworten?

[SG] steini
07.11.2012, 13:27
ich bin doch schon im SG-Team :undecided:


Wahrscheinlich bei MooWrapper, aber nicht bei distributed.net.
Der Account bei dnet wird scheinbar automatisch mit dem MooWrapper Account angelegt.

Wenn du auch bei dnet ins SG-Team eintrittst, werden die Credits quasi doppelt gewertet.
Einmal bei Moo und nochmal bei dnet...

Probier erstmal aus, wass auf deiner Statsseite steht.
http://stats.distributed.net/projects.php?project_id=8

mFg steini

aendgraend
08.11.2012, 10:31
Vielleicht sollte mal jemand Ananas anschreiben, und fragen, ob er den Team Kontakt abgeben möchte. Soweit ich weiß, ist er seit 2007 bei den Nordlichtern.

Uwe-Bergstedt
11.11.2012, 11:04
steini;231962']Wenn doch noch jemand Moo rechnet solltet ihr zumindest bei distributed.net dem Team beitreten um eure Credits da mit einzubringen.
Link: http://stats.distributed.net/team/tmsummary.php?project_id=8&team=30886

Dafür benötigt ihr ein Passwort, wass ihr euch hier zuschicken lassen könnt:
http://stats.distributed.net/projects.php?project_id=8
Dazu im Feld oben Mitte eure bei Moo angegebene E-Mailadresse eingeben -> Searchen
Anschließend sollten eure Stats auftauchen. Unten habt ihr einen Button 'Please email me my password'

Wenn ihr euer Passwort erhalten habt klickt ausserdem wieder oben mittig auf 'Edit you Information'
Wählt dann bei 'List Mode' 'List me using my real name' und tragt bei Real Name euren Nickname ein.

Ansonsten habt ihr bis dato unbemerkt eure E-Mailadresse publiziert :p



nicht die E-Mailadresse sondern den Nickname,
dann erscheint meine STAT--
eine Teamzugehörigkeit läst sich aber da nicht erkennen
http://stats.distributed.net/participant/psummary.php?project_id=8&id=486362

Bevor es Moo gab hieß es DNET@Home-dort war ich natürlich im SG-Team.

auf die Passwortanfrage gibt es auch keine Antwort--alles tote Hose

[SG] steini
14.11.2012, 16:40
Hi Uwe,

eine E-Mailadresse mit @moowrap.net kann ja auch nicht gehn.
Ich hatte die Mailadresse aus meinem Moo-Profil bei distri gesucht und gefunden.
Wenn du natürlich nie eine richtige E-Mailadresse angegeben hast, kannst du keine Mails von distri empfangen.

DNETC war ja auch nur ein Wrapper für distributed.net.

Wär nur gut gewesen, wenn das Team bei distri auch was vom Speck abbekommen würde, da den nativen Clienten denke ich mal keiner mehr nutzt.

mFg steini

Superbeowulf
25.02.2013, 13:28
Schade, ich dachte schon die Umweltpolizei hätte hier mal zugeschlagen und den Laden dichtgemacht, wegen Verschwendung von Energie fürs sinnlose Passwortknacken per brute force

Könnte mir bitte jemand erklären, warum das Projekt "Verschwendung von Energie" ist? Den RSA Labs ist der Wettbewerb zumindest 10 000 Dollar wert.


Hinzugefügter Post:


Könnte mir bitte jemand erklären, warum das Projekt "Verschwendung von Energie" ist? Den RSA Labs ist der Wettbewerb zumindest 10 000 Dollar wert.

Ist in Ordnung. RKN hat das hier bereits diskutiert: http://www.rechenkraft.net/phpBB/viewtopic.php?f=4&t=2047

fromdusk
06.11.2013, 16:25
Hallo,

hab festgestellt, dass die kleine Notebook GPU (http://moowrap.net/hosts_user.php), Moo-Wrapper rechnen kann.

Gibt es für das Projekt eine Optimierung?

Bin heute etwas lese faul.. Sorry ;)

Grüße
fromdusk

joe_carnivore
06.11.2013, 19:31
ich hab meine zweite 5770 auf moo angesetzt.

grüße
joe

schilli74
07.09.2014, 19:05
Bei Moo! Wrapper gibt es eine neue Anwendung die OpenCL unterstützt, somit können auch neuere AMD GPUs bei dem Projekt ohne Probleme genutzt werden.
Steht als News auf der Moo! Wrapper Seite (http://moowrap.net/).

Gruß schilli:x)

Sabroe_SMC@P3DNow
07.09.2014, 19:29
Schon ausprobiert: 1) Mein Dual GPU System (2x R9 280X) wird nicht unterstützt, d.h. nur eine Graka läuft 2) die Auslastung der laufenden Graka beträgt gerade mal 64% (3 cores für Moo reserviert) - zum aufsetzen einer app_config konnte ich mich nicht aufraffen. ;)
BM 7.4.12 + neuester Catalyst

schilli74
07.09.2014, 19:48
Ich habe es mit meinen single GPU Systemen getestet HD7700 und HD7950.
Bei der HD7950 mit dem vom Projekt vorgegebenen Einstellung 0.25 CPUs+1 ATI GPU komme ich ca. auf 60% Auslastung, wenn ich 1 CPU freihalte auf ca. 93%.
BM 7.2.42 Catalyst 13.4
Auf meinen Dual GPU System habe ich es noch nicht getestet (kommt vielleicht morgen)

Gruß schilli:x)

No_Name
07.03.2018, 10:03
Hat jemand Interesse unseren Output mal zu erhöhen?
Ich wäre ab nächster Woche mit einer Karte zusätzlich dabei.

AMD Karten sind hier deutlich stärker als NVidia Karten.
Allerdings ist die Anwendung sehr fordernd, was Verbrauch und Temperatur angeht.

Uwe-Bergstedt
07.03.2018, 11:09
es gibt so viel Baustellen die auf Bearbeitung warten da könnte man überall dabeisein wenn von den ca 27.000 SG-Mitgliedern ein paar mehr als jetzt crunchen würden, zur Zeit liefern nur 1568 Mitglieder Ergebnisse ab:
https://boincstats.com/de/stats/-1/user/list/12/1500/4

No_Name
07.03.2018, 11:32
Da ist wohl richtig, aber ich dachte ich frage mal. Möchte meinen Output in der nächsten Zeit auf jeden Fall etwas steigern.

Uwe-Bergstedt
07.03.2018, 12:19
ich mache meinen Zwischenspurt zur Zeit mit Collatz für die GraKa (ca 140.000 Credits/Stunde,- das sind 4WUs,- mit GTX1070)
und die CPU rechnet bei Citizen Science Grid (1Wu läuft ca 40Min bis 12Stunden und es gibt pro Std knappe 1000Credits)

Felix_M_
15.03.2018, 10:35
komme etwas verpätet mit meiner gtx960

No_Name
15.03.2018, 10:46
Freut mich, ab morgen Abend kommt meine RX 570 auch dazu.

No_Name
06.06.2018, 09:07
Da unser Output aktuell deutlich über dem der Teams liegt, welche vor uns liegen, könnten wir ein Überholmanöver starten.

Laut aktuellem Stand könnten wir 3 Plätze gut machen. https://sg.boinc-userstats.de/teamstats/project.php?projectid=moo

Auch wenn der Abstand jetzt noch sehr groß erscheint, eine RX 570 macht über 600 k pro Tag.
AMD Karten sind hier allerdings deutlich stärker als NVidia Karten. Die RX 570 liegt ungefähr gleichauf mit einer 1070 TI.

Mit 2 weiteren Karten dieser Größe wären wir in unter 50 Tagen auf Platz 11.
Wenn sich 6 solcher Karten finden lassen, schaffen wir das ganze in 25 Tagen.

Wir könnten also in kürzester Zeit relativ viel erreichen :thumbup:

Edit: Auch alle AMD APUs können mitrechnen.

MarceloBordon
06.06.2018, 19:05
Ich versuche mal mein Glück mit einer R9 280X. Muß ich da in den Settings bei MooWrap etwas einstellen?
Es steht alles auf -1, was wohl "Default" bedeuten soll.
Bei "CPU" habe ich allerdings das Häkchen entfernt. Macht das Sinn? Ich habe noch MW-WUs für die CPU.

Felix_M_
06.06.2018, 19:30
hab meine gtx 960 dazugeschalten, knapp 20k punkte pro stunde

taurec
06.06.2018, 19:43
+ 1 * R9 280X

Edit:
Muss ich erst mal wieder rausnehmen, Temperatur der Spannungswandler steigt auf 118° ...:redface:

-jb-
06.06.2018, 19:53
Meine 780 GTX ist nun auch drauf geschaltet.

MarceloBordon
06.06.2018, 20:32
+ 1 * R9 280X

Edit:
Muss ich erst mal wieder rausnehmen, Temperatur der Spannungswandler steigt auf 118° ...:redface:

Meine auch. Hat 243 Watt gezogen und bei 100 Grad habe ich aufgehört.
Jetzt laufen bei mir 8 Kerne MW und Moo auf der Grafikkarte. Jetzt habe ich angenehme Temps aber dafür dauern die WUs länger.
Ich glaube, nur Moo auf der Grafikkarte laufen zu lassen ist keine gute Idee.

Uwe-Bergstedt
06.06.2018, 20:37
hab meine gtx 960 dazugeschalten, knapp 20k punkte pro stunde

gtx 1070 dazu, kommt auf cirka 33800Credits/Stunde

dnetc_r72_1528284550_14_815_0 65619678 797692 6 Jun 2018, 19:03:30 UTC 6 Jun 2018, 19:28:59 UTC Fertig und Bestätigt 729.53 702.64 6,520.00 Distributed.net Client v1.04 (opencl_nvidia_101)
windows_intelx86
dnetc_r72_1528284450_12_768_0 65619560 797692 6 Jun 2018, 19:03:30 UTC 6 Jun 2018, 19:28:59 UTC Fertig und Bestätigt 660.53 634.72 6,144.00 Distributed.net Client v1.04 (opencl_nvidia_101)
windows_intelx86

taurec
06.06.2018, 21:24
Meine Karte läuft jetzt mit folgenden Einstellungen:
Core Clock 925 statt 1080
Memory Clock 950 statt 1550
GPU-Temperatur nun bei 76°
Spannungswandler bei 99°

Laut einem Beitrag im Moo!-Forum kann man Memory-Clock so weit senken wie es geht, hat keinen Einfluß auf die Berechnungszeit, ähnlich wie bei Milkyway anscheinend.

Edit: Laufzeit nun bei um die 20 Minuten pro WU. GPU-Load bei ca. 98%. Also dürfte ich mit der Karte auch auf so 20k pro Stunde kommen.

MarceloBordon
06.06.2018, 22:42
Bei mir bringt die Senkung der Clocks nicht viel.
Die Lüfterleistung stand bei mir auf automatisch. Das habe ich jetzt geändert und auf 90% gesetzt.
Nur das funzt bei mir.
Meine Settings sind:
GPU-Clock 850
MEM-Clock 900
ergibt 175 Watt Dauerleistung.

Allerdings habe ich verschiedene Temperaturangaben.
Lt. HWinfo 75 Grad an der Thermaldiode und 75 Grad an den V-Rams.
Das Radeontool zeigt mir aber 90 Grad an.

Die Dauer der WUs liegt bei ca. 15 Minuten.

No_Name
06.06.2018, 22:42
Auf CPU rechnen lohnt sich nicht!

Es ist so, dass Moo!Wrapper die Karten mit einer WU schon voll auslastet. Man sollte die Temps im Auge behalten.
Habe vergessen es zu erwähnen, da ich nicht über 60°c komme :p

Freut mich aber, dass ich nicht betteln muss :thumbup:

Laut den Zeiten von Uwe-Bergstedt sind die NVidia Karten ja gar nicht so langsam, wie man bei den Rechnern aus der Statistik vermutet.
Meine 1050TI war im Verhältnis aber sehr langsam.

Edit:

Beim Output der letzten 24 Stunden sind wir in 39 Tagen am ersten vorbei.
Vieleicht mag noch wer seine Karte mit in den Ring werfen :twisted:

taurec
07.06.2018, 17:27
So, heimgekommen, Rechner aus. Jede neue WU bricht nach 1 Sekunde mit Berechnungsfehler ab. Die Karte ist erstmal wieder raus. Milkyway läuft komischerweise.

No_Name
08.06.2018, 07:37
Bei meiner 1050 TI brechen die WUs nach 12 Sekunden ab. Das Problem ist wohl bekannt: https://moowrap.net/forum_thread.php?id=526

Nach aktuellem Output haben wir in 34 Tagen den ersten Platz gut gemacht, in 41 Tagen den zweiten und in 49 Tagen den dritten, also weiter so :thumbup:

AxelS
09.06.2018, 12:13
Ich bin seit gestern bei diesen Projekt dabei. Meine GPUs (970, 680, 660Ti) werden mit efmer TThrottle gebremst, falls es bei den derzeitigen sonmmerlichen Temperaturen zu warm werden sollte.

Für das Problem mit den heißlaufenden (ATI-)Grafikkarten ist vielleicht dieser Thread aus dem Jahr 2014 hilfreich ->
https://moowrap.net/forum_thread.php?id=384

MarceloBordon
09.06.2018, 12:53
Bei mir hat geholfen, die Lüfter auf 90 % zu setzen. Die Autofunktion auf "Aus" stellen und dann den Regler nach rechts schieben.
Die Autofunktion hat noch nie bei den Radeons funktioniert. Bei mir zumindest nicht.

taurec
10.06.2018, 07:47
So, heimgekommen, Rechner aus. Jede neue WU bricht nach 1 Sekunde mit Berechnungsfehler ab. Die Karte ist erstmal wieder raus. Milkyway läuft komischerweise.

R9 280X läuft nun mit GPU-Core 900 bei 76° - VRM bei 99°. Geholfen gegen den Berechnungsfehler haben die Neuinstallationen von Microsoft Visual C++ ....

Damit laufen nun eine 1050, eine 970 und die o.g. Karte bei Moo .... Schau ma mal was geht :D

No_Name
11.06.2018, 07:13
Mein Rechner mit der RX 570 läuft auch so langsam stabil. Dann sollte noch etwas mehr gehen.

Gestern gab es trotzdem das hier: 5515

No_Name
13.06.2018, 23:04
R9 280X läuft nun mit GPU-Core 900 bei 76° - VRM bei 99°. Geholfen gegen den Berechnungsfehler haben die Neuinstallationen von Microsoft Visual C++ ....

Damit laufen nun eine 1050, eine 970 und die o.g. Karte bei Moo .... Schau ma mal was geht :D

Leider hat das bei meiner 1050 TI nicht geholfen, daher muss diese noch Pause machen.

Wir sind in 28 Tagen vorbei :thumbup:

-jb-
14.06.2018, 15:19
Bei mir hat sich das Projekt diese Nacht entschieden, die opencl_nvidia_101 anstatt die cuda70 Version auszuliefern. Resultat: 100% ungültige Ergebnisse. Heute Abend mal schauen, ob man was einstellen kann.

No_Name
14.06.2018, 15:47
Laufen die WUs bei dir auch 12 Sekunden und brechen dann ab?

-jb-
14.06.2018, 17:21
Bei mir ist schon nach 2 Sekunden Schluss.


<stderr_txt>
04:47:28 (23574): wrapper v1.4 build 18 for nVidia OpenCL starting (BOINC Wrapper v7.5.26011)
04:47:28 (23574): device: OpenCL: NVIDIA GPU 0: GeForce GTX 780 (driver version 396.26, device version OpenCL 1.2 CUDA, 3017MB, 2914MB available, 4154 GFLOPS peak)
...
[Jun 14 02:47:28 UTC] Unable to initialize OpenCL.
[Jun 14 02:47:28 UTC] *Break* Shutting down...
04:47:29 (23574): dnetc520-linux-amd64-opencl exited; CPU time 0.009455
04:47:29 (23574): app exit status: 0xfd
04:47:29 (23574): called boinc_finish(195)
</stderr_txt>

No_Name
14.06.2018, 21:23
Bei Linux kann ich leider auch nicht weiter helfen.

Edit 18.06.2018:

BOINC@Taiwan Hat seinen Output in den letzten 2 Tagen verdoppelt. Die wollen sich wohl nicht einfach so geschlagen geben.

Felix_M_
19.06.2018, 07:20
sieht aus als wären die anderen teams auch aufgewacht, der output ist gestiegen bei denen

No_Name
19.06.2018, 07:39
Bis auf gestern hatte wir die letzten Tage immer einen Output über 2M und haben den Vorsprung auch schon spürbar verkleinert. Wir sollten da nicht nachlassen :thumbup:

taurec
19.06.2018, 16:58
2 GPUs waren bei mir wegen PG-Challenge fast 2 Tage "off". Jetzt rechnen die wieder was das Zeug hält ....

No_Name
20.06.2018, 00:24
So ich konnte nun scheinbar auch meine 1050 TI zum rechnen bewegen.

Zum einen musste ich den Intel Grafiktreiber deinstallieren, obwohl die iGPU deaktiviert war und sonst unter Boinc auch keine Probleme auftraten.
Außerdem musste ich per regedit.exe den Eintrag für die Intel GPU unter HKLM\SOFTWARE\Wow6432Node\Khronos\OpenCL\Vendors löschen.

Komischerweise lief es vorher auch schon längere Zeit mit den alten Einstellungen. :confused:

Nach unserer heutigen Output Steigerung und dem nachlassen der Konkurenz sind wir wieder voll im Plan.

Edit: @ taurec Du hast es gestern weltweit bei RC5-72 auf Platz 20 geschafft :thumbup: http://stats.distributed.net/participant/plist.php?project_id=8&low=1&limit=100&source=y

No_Name
27.06.2018, 08:04
Wenn wir so weiter machen, ist in 16 Tagen Platz 13 erreicht.
Auch Platz 12 ist mit 23 - 30 Tagen schon deutlich näher gekommen :thumbup:

AxelS
03.07.2018, 21:28
Bei Moo!-Wrapper habe ich mein Ziel, die 10 Mio. erreicht.:thumbup:

Meine Rechner pausieren erst mal bis auf Weiteres und ich gönne ihnen etwas Erholung von dieser hitzigen Rechnerei ;)

No_Name
04.07.2018, 07:44
Herzlichen Glückwunsch :x)

Abstand ist auf 23M gesunken und in 10 Tagen sollten wir vorbei sein.
Der Grüne Planet leistet noch Gegenwehr und benötigt noch 20 Tage.

Wie legen ein sehr gutes Tempo vor :thumbup:

SETIBOOSTER
05.07.2018, 08:09
Muss gerade beruflich eine ältere HP Workstation auf Herz & Nieren testen.
Wie passend, dass es SG und MooWrapper gibt.
Werfe somit zeitweilig 16 Xeon Kerne und eine Quattro K4000 ins Platzrennen für SG. :x)

sgaktiv

No_Name
05.07.2018, 08:35
Sehr schön, es bleiben noch 21,5M Rückstand und 9 Tage bis zum ersten Erfolg :thumbup:

SETIBOOSTER
05.07.2018, 15:53
Hardware:

Intel(R) Xeon(R) CPU E5-2687W 0 @ 3.10GHz [Family 6 Model 45 Stepping 7] (16 cores)
NVIDIA Quadro K4000 (3072MB) driver: 397.93 OpenCL: 1.2
100% CPU usage 100% GPU usage

Time per GPU: 00h 56min
Time Per CPU: 01h 05min

Die Zeiten erscheinen mir recht lang, wenn ich diesen Beitrag so lese.
Jemand eine Idee, was ich wie optimieren sollte? Derzeit einfach installiert und losgerechnet.

SETIBOOSTER
06.07.2018, 05:50
SETI.Germany:

Users Returning Work : 14/272 (5.15%)
Points per user yesterday : 172,377
Users going up : 9
Users going down : 169

Top Ten Members RAC:

1 taurec 915,515
2 No_Name 690,709
3 axels 372,044
4 michalides 63,756
5 [SG]Felix 54,877
6 Master Of Zeus 21,487
7 SETIBOOSTER 19,135
8 Andreas Schwab 16,669
9 soffen 14,987
10 Claas 6 12,987

Los Leute, da geht doch bestimmt noch was?! :thumbup:
sgaktiv

No_Name
06.07.2018, 07:43
Hardware:

Intel(R) Xeon(R) CPU E5-2687W 0 @ 3.10GHz [Family 6 Model 45 Stepping 7] (16 cores)
NVIDIA Quadro K4000 (3072MB) driver: 397.93 OpenCL: 1.2
100% CPU usage 100% GPU usage

Time per GPU: 00h 56min
Time Per CPU: 01h 05min

Die Zeiten erscheinen mir recht lang, wenn ich diesen Beitrag so lese.
Jemand eine Idee, was ich wie optimieren sollte? Derzeit einfach installiert und losgerechnet.

Es gibt da nicht viel zu optimieren, CPUs schneiden halt im Vergelich zur GPU sehr bescheiden ab.
Bei der GPU wäre noch interessant, wieviel Credits er für eine WU bekommt.

Also viel mehr als 950000 geben meine GPUs nicht her, höchstens 1100000. Da ich mit der RX 570 gelegentlich zocke, eher weniger.

SETIBOOSTER
06.07.2018, 09:08
Bei der GPU wäre noch interessant, wieviel Credits er für eine WU bekommt

Ich werde Abends zu Haus mal schauen, wie es so mit der Credit-Vergabe ausschaut.
Gerade teste ich ob HT aus und einen Core frei lassen, noch etwas Kohle auf den Kessel legt.

No_Name
06.07.2018, 09:13
Bei meinem Test gab es lediglich 72 Credits / CPU-WU, also sehr wenig

SETIBOOSTER
06.07.2018, 12:32
HT deaktivieren brachte nur minimales Plus, welches die dann fehlenden 8 Kerne nicht wett macht.
Eine CPU frei lassen brachte bei der GPU eine Reduzierung der Laufzeit auf 00h 24min, d.h. einen Leistungsgewinn von >50%.
Somit rechnen jetzt 15 Kerne und eine CPU für SG noch bis Montag. Zusätzlich pack ich dann für den Team Erfolg zu Haus noch 6 CPU Kerne obenauf.
Credits Wertung fügt dann Tante Edith hier am Abend ein. :x)

Tante Edith:

Distributed.net Client v1.04 (opencl_nvidia_101) windows_intelx86: 1,536.00 Credits
Distributed.net Client v1.03 (cuda31) windows_intelx86: 1,792.00 Credits
Distributed.net Client v1.04 windows_intelx86: 72 Credits

durchschnittliche Laufzeit CPU: 7700s auf Intel(R) Xeon(R) CPU E5-2687W 0 @ 3.10GHz
durchschnittliche Laufzeit GPU: 2600 s (GPU) + 2600s (CPU) auf NVIDIA Quadro K4000 (3072MB) driver: 397.93 OpenCL: 1.2

Es gibt also - zumindest bei mir - Laufzeit unabhängig Credits per abgelieferter gültiger WU.
Wobei der gravierende Unterschied zwischen GPU und CPU Credits allen Credit Junkies rät --> Finger weg von MooWrapper auf einer CPU.

Uwe-Bergstedt
07.07.2018, 21:34
dnetc_r72_1530968740_14_815_0 66699821 797692 7 Jul 2018, 13:21:22 UTC 7 Jul 2018, 18:07:06 UTC Fertig und Bestätigt 705.52 685.30 6,520.00 Distributed.net Client v1.04 (opencl_nvidia_101)
windows_intelx86 dasist eine 1070 von NVidia

und das ist meine 1080:

dnetc_r72_1530956788_12_768_0 66695363 24532 7 Jul 2018, 12:56:22 UTC 7 Jul 2018, 18:35:14 UTC Fertig und Bestätigt 500.30 477.67 6,144.00 Distributed.net Client v1.04 (opencl_nvidia_101)
windows_intelx86


solange Collatz Spinnt sind sie bei Moo dabei

Sabroe_SMC@P3DNow
08.07.2018, 21:15
und das ist meine Vega

dnetc_r72_1531064306_14_768_0 66736825 8 Jul 2018, 15:54:04 UTC 8 Jul 2018, 19:39:33 UTC Fertig und Bestätigt 399.19 17.42 6,144.00 Distributed.net Client v1.04 (opencl_ati_101)windows_intelx86

:p

No_Name
09.07.2018, 09:14
und das ist meine Vega

dnetc_r72_1531064306_14_768_0 66736825 8 Jul 2018, 15:54:04 UTC 8 Jul 2018, 19:39:33 UTC Fertig und Bestätigt 399.19 17.42 6,144.00 Distributed.net Client v1.04 (opencl_ati_101)windows_intelx86

:p

Nun weiß man endlich, wer uns den Überholvorgang künstlich schwer macht :D
Dazu fällt mir ein Zitat aus Matrix ein: "Können Sie das hören? Das ist der Klang des Unvermeidlichen!" :aetschi:


dnetc_r72_1530968740_14_815_0 66699821 797692 7 Jul 2018, 13:21:22 UTC 7 Jul 2018, 18:07:06 UTC Fertig und Bestätigt 705.52 685.30 6,520.00 Distributed.net Client v1.04 (opencl_nvidia_101)
windows_intelx86 dasist eine 1070 von NVidia

und das ist meine 1080:

dnetc_r72_1530956788_12_768_0 66695363 24532 7 Jul 2018, 12:56:22 UTC 7 Jul 2018, 18:35:14 UTC Fertig und Bestätigt 500.30 477.67 6,144.00 Distributed.net Client v1.04 (opencl_nvidia_101)
windows_intelx86


solange Collatz Spinnt sind sie bei Moo dabei

Gute Entscheidung :thumbup:

In 4 Tagen geht es auf Platz 13 ;)

Sabroe_SMC@P3DNow
09.07.2018, 12:49
Nun weiß man endlich, wer uns den Überholvorgang künstlich schwer macht :D
Dazu fällt mir ein Zitat aus Matrix ein: "Können Sie das hören? Das ist der Klang des Unvermeidlichen!" :aetschi:


:x)

No_Name
12.07.2018, 22:32
Wer möchte, darf die Sekunden zählen :Cooldown:

Wir passieren in den nächsten Stunden BOINC@Taiwan und sind dann auf Platz 13. Super Team Leistung :Applaus:

Schaffen wir den grünen Planeten noch vor dem WOW! Event bzw. besteht daran Interesse ?

Wir hätten noch 33 Tage Zeit und bräuchten vermutlich 10 - 15.

joe_carnivore
13.07.2018, 16:29
Wer möchte, darf die Sekunden zählen :Cooldown:



Finde ich etwas übertrieben.
18h später immer noch Platz 14.

No_Name
13.07.2018, 18:29
Ich hatte mich in der Spalte vertan, dort waren es noch ca. 125k, aber da war wohl deren Tagesouput :wall:

Jetzt ist es aber geschehen ;)

taurec
20.07.2018, 16:29
Wer möchte, darf die Sekunden zählen :Cooldown:

Wir passieren in den nächsten Stunden BOINC@Taiwan und sind dann auf Platz 13. Super Team Leistung :Applaus:

Schaffen wir den grünen Planeten noch vor dem WOW! Event bzw. besteht daran Interesse ?

Wir hätten noch 33 Tage Zeit und bräuchten vermutlich 10 - 15.

Wir brauchen immer noch zehn Tage wenn du weiterhin so schwächelst :D

No_Name
22.07.2018, 07:06
Sorry, der Rechner mit der RX 570 stand nicht zu Verfügung. Auch wenn ihm nicht zu warm wird, mir im Wohnzimmer allerdings schon :Pfeif:

Ich lasse ihn ab jetzt Nachts mitlaufen :Cooldown:

Edit: Eventuell wollte ich den Überholvorgang von dir auch nur verkürzen ;)

-jb-
22.07.2018, 07:52
Ich glaub das Projekt mag mich nicht. Nachdem mir das Projekt schon unter Ubuntu nach einiger Zeit eine OpenCL-Version schickt, die nicht auf meinem Rechner läuft, hab ich nun auf meinem Windows 10 Laptop ein anderes Problem. Nach anfänglichen (funktionierenden) Cuda31 Anwendungen, schickt es mir seit kurzem open_cl_nvidia_101 Anwendungen. Das Problem: anders als der Name vermuten lässt, laufen die WUs nicht auf der Grafikkarte sondern auf der HD-Graphics-Einheit der Intel-CPU. Die ist nicht nur grotten langsam, sondern bremst auch noch die reinen CPU-Anwendungen um den Faktor 2 aus. In den Projekteinstellungen habe ich nur Nvidia-Anwendungen erlaubt. Jemand eine Idee, ob man da noch was per app_config festlegen kann?

Uwe-Bergstedt
22.07.2018, 08:44
" der HD-Graphics-Einheit der Intel-CPU. Die ist nicht nur grotten langsam, sondern bremst auch noch die reinen CPU-Anwendungen um den Faktor 2 aus.""

warum schaltest du sie nicht über die BIOS-Einstellung aus??

ich habe bei den Moo Einstellungen alles auf : AUTOSELECT stehen und bekomme: Distributed.net Client v1.04 (opencl_nvidia_101)
windows_intelx86

Bei: NVIDIA-Grafikprozessor benutzen-- ein Haken setzen

taurec
23.07.2018, 23:21
Sorry, der Rechner mit der RX 570 stand nicht zu Verfügung. Auch wenn ihm nicht zu warm wird, mir im Wohnzimmer allerdings schon :Pfeif:

Ich lasse ihn ab jetzt Nachts mitlaufen :Cooldown:

Edit: Eventuell wollte ich den Überholvorgang von dir auch nur verkürzen ;)

Hi, meine 50M sind durch, jetzt kannst du mich wieder überholen. Rechne teilweise noch bis Mittwoch, dann ist erstmal Urlaub angesagt, auch für die Rechner :)

No_Name
24.07.2018, 08:45
Dann wünsche ich mal einen schönen Urlaub.

pschoefer
13.11.2018, 16:34
Ungewohnt ereignisreiche Wochen macht das Projekt derzeit durch. Zum einen werden die Server umgezogen:

Serverumzug läuft
Wir sind dabei, unsere Server zu einem anderen Anbieter umzuziehen, und das kann plötzlichen Wartungsmodus oder sogar unerwartete Probleme verursachen. Der Umzug wird möglicherweise noch bis zu einem Monat dauern. Als erstes Problem scheint alles langsamer zu sein, weil der Datenbank-Server umgezogen ist, aber der Anwendungsserver noch nicht. Alles sollte weiterlaufen, solange es keine Zeitüberschreitungen gibt.
02.11.2018, 9:46:43 MEZ


Außerdem gibt es nach vier Jahren neue Anwendungen, vorerst nur für Windows, die weiteren Plattformen werden folgen.

Herausgabe der neuen Anwendungsversion 1.5
ENDLICH wurde die neue Anwendungsversion 1.5 für die ersten Plattformen (CPU und OpenCL unter Windows) herausgegeben. Die größten Verbesserungen sind ein neuerer dnet-Client und der neue BOINC-Wrapper, welche beide Problemlösungen und einige neue Funktionen mitbringen. Weitere Informationen sind in der Änderungshistorie auf https://moowrap.net/forum_thread.php?id=206&postid=2265#2265 zu finden.

Bitte meldet wie üblich alle Probleme mit der WU-Versorgung oder höherer Fehlerquote im entsprechenden Forum hier. Nehmt zur Kenntnis, dass der BOINC-Scheduler etwas verwirrt reagieren könnte, weil er die Statistik für die leistungsstärkste Anwendungsversion für euch (etwa OpenCL- vs. native GPU-Anwendungen) neu berechnet.

PS: Der BOINC-Server hat auch einige Aktualisierungen von den BOINC-Entwicklern erhalten, sodass es hier zuletzt einige Bewegung gab. Der Serverumzug schreitet auch voran.
07.11.2018, 14:09:28 MEZ


Originaltexte:

Server migration in progress
We are in the middle of migrating our servers to a different hosting provider and this can cause sudden maintenance mode or even unexpected problems. Migration will probably still take up to a month. First problem seems to be that everything is slower as the database server has moved but the application server has not. Everything should still work as long as there's no time out.
2 Nov 2018, 8:46:43 UTC

Releasing new version 1.5 apps
FINALLY new app version 1.5 app is released for first platforms (Windows CPU and OpenCL). Biggest improvements are newer D.net Client and BOINC upstream changed to wrapper which both bring fixes and some new features. More information can be found in the changelog post at https://moowrap.net/forum_thread.php?id=206&postid=2265#2265.

As always, please report any problems getting work or having work fail more often in the relevant forum here. Note that there can be some confusion in the BOINC Scheduler as it tries to recalculate stats for best performing app variant for you (like OpenCL vs. native GPU apps).

PS. BOINC Server has also gotten some updates from BOINC developers so there's been lots of churn lately. The server migration is also progressing.
7 Nov 2018, 13:09:28 UTC

No_Name
27.11.2018, 07:14
Falls jemand nach der Umstellung der Anwendung Probleme hat, WUs für AMD Karten zu bekommen, sollte er die Test-Anwendungen zulassen.

No_Name
17.04.2019, 08:36
Auch wenn wir uns langsam Platz 11 nähern, so haben [H]ard|OCP seit einem Monat ihren Outout auf 30M / Tag gesteigert und werden uns so in ca. 2 Wochen überholen.
Unser Output liegt in der letzten Woche bei ca. 2 M / Tag.

taurec
19.04.2019, 16:04
Auch wenn wir uns langsam Platz 11 nähern, so haben [H]ard|OCP seit einem Monat ihren Outout auf 30M / Tag gesteigert und werden uns so in ca. 2 Wochen überholen.
Unser Output liegt in der letzten Woche bei ca. 2 M / Tag.

Bin jetzt mal mit eingestiegen ... keine Ahnung was die GPUs da so bringen ...weiß ich morgen mal mehr ...

No_Name
20.05.2019, 22:42
[H]ard|OCP hat zeitig aufgehört und so bleiben wir auf Platz 12 und sollten nun ohne Pentathlonbelastung im nächsten Monat Platz 11 erreichen.

Uwe-Bergstedt
24.07.2019, 18:26
Achtung!
Mo zeigt keine WUs und keine Credits mehr an und exportiert auch keine Stats mehr.--Spielt seit Tagen totes Projekt und keinen interessierts

https://moowrap.net/forum_thread.php?id=571

Urs
24.07.2019, 18:32
Intressant!:p

No_Name
25.07.2019, 08:13
Kann ich nicht bestätigen. Hier läuft alles wie gewohnt :confused:

Edit: Nun werden bei mir auch keine neuen mehr angezeigt :sad:

Felix_M_
31.07.2019, 23:29
nun wurden wieder stats exportiert, und die aufgaben werden wieder angezeigt. Im Forum ist nichts zu lesen, zumindest hat sich der Admin nicht gemeldet

No_Name
01.08.2019, 08:09
Ein zeitweises Ausfallen des Exports kam schon öfter vor und der Admin ist wirklich nicht sehr meldefreundlich ;)

marodeur6
10.01.2021, 15:56
Nabend...
Ich hätte mal eine Frage.

Ich habe 2 RTX 2060 unter Windows10 am Laufen mit gleicher Version vom BOINC Manager.
Eine bekommt GPU WUs für CUDA
Eine bekommt GPU WUs für OpenCL (ist doppelt so schnell!)
Einziger Unterschied ist Intel CPU (OpenCL) ve AMD CPU (CUDA).
Ich kann machen was ich will, aber ich bekomme das System mit CUDA WUs nicht dazu, die OpenCL Version zu benutzen.

Hat einer von euch eine Idee??

Viele Grüße Jörg

No_Name
11.01.2021, 07:31
Laufen auf dem Rechner den andere Projekte mit OpenCL?
Ich würde erst einmal den Treiber neu installieren.

Edit: Wird beim Start von Boinc in den Meldungen die GPU mit OpenCL erkannt?

marodeur6
11.01.2021, 09:04
Laufen auf dem Rechner den andere Projekte mit OpenCL?
Ich würde erst einmal den Treiber neu installieren.

Edit: Wird beim Start von Boinc in den Meldungen die GPU mit OpenCL erkannt?

Hat leider nichts gebracht.

Er erkennt CUDA + OpenCL beim BOINC Start. Habe Treiber 461.09 auf allen Kisten, ist der neueste Treiber.
Die andere Kiste, bei der alles mit OPpenCL läuft, mit dem gleichen Setup, zeigt genau das Gleiche an....

No_Name
11.01.2021, 09:13
Es ist so, dass eigentlich von jeder WU Art zu Beginn Ein paar gerechnet werden und die schnellere wird dann dauerhaft genommen.

Wird der Rechner beim Moo Wrapper auch mit OpenCL angezeigt?

Zur Not kann man per app_config.xml die OpenCL WUs erzwingen.

marodeur6
11.01.2021, 10:30
Es ist so, dass eigentlich von jeder WU Art zu Beginn Ein paar gerechnet werden und die schnellere wird dann dauerhaft genommen.

Wird der Rechner beim Moo Wrapper auch mit OpenCL angezeigt?

Zur Not kann man per app_config.xml die OpenCL WUs erzwingen.

Alle Rechner werden mit OpenCL Driver in der Host Übersicht dargestellt.
Collatz läüft ohne Probleme mit OpenCL.

Hast du ein Beispiel, wie ich das per app_config erzwingen kann? Der Name der App ist ja gleich...

No_Name
11.01.2021, 10:55
Hast du das Projekt einmal zurück gesetzt?

Es müsste wohl eine app_info.xml sein, aber da müsste ich mich auch erst ein wenig mit beschäftigen. Eventuell schaffe ich es heute Abend einmal.

marodeur6
11.01.2021, 16:14
Habe ich, hat auch nix gebracht.

Habe bereits mal BOINC gelöscht und neu installiert. Allerdings ohne das Datenverzeichnis zu löschen. Allerdings hatte ich die client_state.xml und das backup file gelöscht.
Auffällig ist, dass im client_state.xml unter dem Moo... Projekt keine Sektion für die opencl app vorhanden ist. Ist bei der funktionierenden Kiste aber vorhanden.
Aber...
11.01.2021 10:02:18 | | OpenCL: NVIDIA GPU 0: GeForce RTX 2060 (driver version 461.09, device version OpenCL 1.2 CUDA, 6144MB, 3470MB available, 6624 GFLOPS peak)
zusätzlich zu
11.01.2021 10:02:18 | | CUDA: NVIDIA GPU 0: GeForce RTX 2060 (driver version 461.09, CUDA version 11.2, compute capability 7.5, 4096MB, 3470MB available, 6624 GFLOPS peak)
wird beim BOINC Start angezeigt.
Das ist auch bei beiden Kisten gleich. :(

Ich kann das nicht glauben. :wall:

No_Name
12.01.2021, 07:36
Dann bin ich auch überfragt.
Eventuell einmal in deren Forum fragen.

marodeur6
12.01.2021, 08:40
Dann bin ich auch überfragt.
Eventuell einmal in deren Forum fragen.

Danke dir für deine Hilfe. Sollte ich es rausfinden melde ich mich hier wieder.