PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : POEM goes GPU



Seiten : 1 [2] 3

[ETA]MrSpadge
20.07.2012, 22:23
Da bei nVidia eh jede OpenCL app nen ganzen Kern nimmt, ist es auch passend, das in der app_info so einzustellen. Für AMD kann man es so machen, muss man aber nicht.

MrS

fromdusk
21.07.2012, 14:21
in wiefern war das instabil bzw. was ist jetzt besser?

zum verständnis: du beeinflusst damit nur, wieviele tasks boinc startet. die anwendung selbst schert sich darum nicht.

Na wenn ich POEM Rechne mit 0.9 CPU Kernen und 3 WU´s mit einem zusätzlichen CPU Projekt momentan SETI, laufen die POEM WU´s nicht ganz gleichmäßig.

Jetzt nach der Umstellung von 0.9 auf 1.0CPU für POEM, läuft es viel stabiler als vorher.. Nur Einbildung?

Dr. Frank-N-Furter
21.07.2012, 14:53
Na wenn ich POEM Rechne mit 0.9 CPU Kernen und 3 WU´s mit einem zusätzlichen CPU Projekt momentan SETI, laufen die POEM WU´s nicht ganz gleichmäßig.

Jetzt nach der Umstellung von 0.9 auf 1.0CPU für POEM, läuft es viel stabiler als vorher.. Nur Einbildung?

wenn's so ist, ist es so. das auf einem system mit 8 cores dann 3 GPU-WU's und 5 CPU WU's laufen sollte sich dadurch nicht ändern. aber was diese raktenforschersoftware bisweilen so anstellt ist auch mir schleierhaft.

[ETA]MrSpadge
21.07.2012, 15:46
Was heißt denn "nicht ganz gleichmäßig"? Ist es langsamer? Weil eigentlich müsste BOINc bei 0.9 x 3 = 2.7 CPUs ja auch auf 3 reservierte CPUs aufrunden, d.h. in beiden Fällen dürften noch 5 SETIs mitlaufen.

MrS

fromdusk
22.07.2012, 16:10
wenn's so ist, ist es so. das auf einem system mit 8 cores dann 3 GPU-WU's und 5 CPU WU's laufen sollte sich dadurch nicht ändern. aber was diese raktenforschersoftware bisweilen so anstellt ist auch mir schleierhaft.


Was heißt denn "nicht ganz gleichmäßig"? Ist es langsamer? Weil eigentlich müsste BOINc bei 0.9 x 3 = 2.7 CPUs ja auch auf 3 reservierte CPUs aufrunden, d.h. in beiden Fällen dürften noch 5 SETIs mitlaufen.

MrS
Vorher hatte ich immer "Nutze Multiprozessorsysteme" auf 87%" so sind die POEM WU´s in knapp 30-32Min durch.
Aber leider laufen dann auch nur 3 Seti WU´s neben her. Deshalb versuchte ich etwas zu ändern und mit 1.0 CPU Cores für POEM und 100% Auslastung laufen 5 Seti WU´s und 3 POEM. Dann brauchen zwar die POEMS 33-34 Min aber ich hab noch 5 WU`s nebenher laufen. Das sind Ergebnisse, die ich in den letzten Wochen gesammelt habe. Könnte natürlich auch sein, dass ich falsch liege.

Dr. Frank-N-Furter
22.07.2012, 16:47
Vorher hatte ich immer "Nutze Multiprozessorsysteme" auf 87%" so sind die POEM WU´s in knapp 30-32Min durch.
Aber leider laufen dann auch nur 3 Seti WU´s neben her. Deshalb versuchte ich etwas zu ändern und mit 1.0 CPU Cores für POEM und 100% Auslastung laufen 5 Seti WU´s und 3 POEM. Dann brauchen zwar die POEMS 33-34 Min aber ich hab noch 5 WU`s nebenher laufen. Das sind Ergebnisse, die ich in den letzten Wochen gesammelt habe. Könnte natürlich auch sein, dass ich falsch liege.


ARRGH!

dann hat's nicht an 0.9 oder 1.0 gelegen - sondern an deinen 87,5%.

fromdusk
22.07.2012, 16:54
ARRGH!

dann hat's nicht an 0.9 oder 1.0 gelegen - sondern an deinen 87,5%.

Könnte sein, zur Zeit kann ich es nicht testen. Werde es nach dem WOW Event in Angriff nehmen. Meinst Du das es keinen Unterschied von 0.9 zu 1.0 macht Frank?

Hab das Gefühl das POEM gerne mehr als ein Core pro WU zur Verfügung hätte.

Dr. Frank-N-Furter
22.07.2012, 18:12
Könnte sein, zur Zeit kann ich es nicht testen. Werde es nach dem WOW Event in Angriff nehmen. Meinst Du das es keinen Unterschied von 0.9 zu 1.0 macht Frank?

Hab das Gefühl das POEM gerne mehr als ein Core pro WU zur Verfügung hätte.

ich bin mir einigermassen sicher, das es keinen unterschied macht. die app an sich merkt da sowieso nichts von, die nimmt was sie kriegen kann egal ob da 0.1 oder 1.0 steht. es könnte sein, das ein quad 3 POEM's minimal schneller schafft, wenn die CPU komplett freigesperrt ist. da die WU's aber sowieso ein paar % unterschied in der laufzeit haben...

[ETA]MrSpadge
22.07.2012, 19:11
Alles ganz logisch: du scheinst ne Zahl knapp unter 87,5% erwischt gehabt zu haben, d.h. benutze nicht mehr als 87% heißt maximal 6 Kerne, bei 88+% wären 7 erlaubt gewesen. Dazu 3 POEMs mit je 0,9 oder 1,0 CPU, macht in jedem Fall 3 CPUs aufgerundet. Bleiben von den 6 noch 3 für SETI. Stellst du auf 100% CPUs, bleiben 2 SETIs mehr, in Summe als 3 POEM und 5 SETI.

POEM hätte für maximale Geschwindigkeit gerne deine komplette CPU für sich alleine. Das liegt daran, dass die SETIs etwas CPU Cache und Speicherbandbreite wegknabbern. Je nach GPU und CPU können zwischen "mit CPU Projekten" und "ohne CPU-Projekten" ein paar 10k RAC liegen... absolut ist das ziemlich viel, prozentual (wieder je nach Konfig..) allerdings zu verschmerzen - je nach dem, wie wichtig einem die anderen Projekte sind.

MrS

Rainer Baumeister
22.07.2012, 21:40
Moin, das ist ja gerade das was mich stört: Maximale Ausbeute für Poem oder etwas weniger und dafür mit 4 Cores WCG oder anderes.
Man kann leider nicht beides haben. Mit 4 Cores für Poem *8 Aufgaben und 4 Cores für Seti ergeben sich 1000 Sekunden mehr Rechenzeit pro Aufgabe. Ist schon erheblich gegenüber 8 Cores * 8 Aufgaben nur für Poem.
Gruß Rainer

[ETA]MrSpadge
22.07.2012, 22:20
Deshalb rechnet mein i7 auch nichts anderes als GPU-Unterstützung für POEM. Man sollte das aber von der Seite her sehen: POEM rechnet etwas auf der CPU recht effizient, wofür GPUs wesentlich länger brauchen würden (evtl. serieller Code). In Kombination ergibt sich so eine viel höhere Effizienz, auch viele ihre CPUs lieber für etwas anderes benutzen wollen.

MrS

Dunuin
23.07.2012, 08:33
Ähm, meinst du mit 8 core einen Bulldozer?
Da müssen sich je 2 Cores eine Recheneinheit teilen. Also selbst wenn POEM da einen ganzen Kern für sich hat, kann die CPU-WU da die Rechenzeit klauen, weil der Core mit der GPU-WU dann die Recheneinheit nicht zur Verfügung hat.

Dr. Frank-N-Furter
23.07.2012, 11:32
Ähm, meinst du mit 8 core einen Bulldozer?
Da müssen sich je 2 Cores eine Recheneinheit teilen. Also selbst wenn POEM da einen ganzen Kern für sich hat, kann die CPU-WU da die Rechenzeit klauen, weil der Core mit der GPU-WU dann die Recheneinheit nicht zur Verfügung hat.

nein, er hat einen I7-920. und der hat im gegensatz zum FX-8xxx tatsächlich nur 4 cores.

nochmal: ein bulldozer-modul hat 2 vollständige integer-einheiten und LEVEL-1 data-caches. nur die FPU müssen sich 2 threads teilen.

[ETA]MrSpadge
23.07.2012, 21:33
Pro Kern sogar 2 vollständige Integer-Einheiten, pro Modul also 4 :)
Und 2 FPUs pro Modul - die sich aber, wie richtig gesagt, beide Kerne teilen müssen.

Ansonsten, wie ich oben gerade schon gesagt hab: "Das liegt daran, dass die SETIs etwas CPU Cache und Speicherbandbreite wegknabbern." D.h. es ist völlig egal, um was für Kerne und wie viele es sich handelt, sobald etwas anderes läuft wird POEM langsamer. Wie viel, hängt von der Hardware ab.

MrS

dany
24.07.2012, 12:08
Hallo ihr Lieben

Habe nun einen Rechner mit einem i7 3820, einer GTX570 und 16GB Kingston 2133er Ram :cool:

Hat da jemand eine optimale Appinfo für die GTX570? Wieviele WU's gleichzeitig bringen denn bei der CPU und GPU einen optimalen Output?
Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen damit gesammelt und stellt mir seine App_info zur Verfügung :)

LG Daniel

Dr. Frank-N-Furter
24.07.2012, 14:06
MrSpadge;223896']Pro Kern sogar 2 vollständige Integer-Einheiten, pro Modul also 4 :)
Und 2 FPUs pro Modul - die sich aber, wie richtig gesagt, beide Kerne teilen müssen.

ok, dann stürzen wir jetzt auch den rainer wieder in die verwirrung. :D

tatsächlich besteht der floting-point bereich eines bulldozer moduls aus 2 128-bit FMAC (fused multiply–add capability) floating-point pipelines, die allerdings gemeinsam nötig sind wenn eine AVX instruction ansteht. und 2 x87/MMX/SSE einheiten.

sind am ende also 3 bis 4 - je nachdem, was gerade anliegt.

und um nochmal auf den i7 zurückzukommen - der steht mit seinen 8 möglichen threads deutlich schlechter da. beim vollgascrunchen brauchts schon einen i7-930 (2.8 GHz) um einem echten 2*4 setup mit alten E5320 XEON's (1.86 GHz) das wasser zu reichen.


Hinzugefügter Post:


Habe nun einen Rechner mit einem i7 3820, einer GTX570 und 16GB Kingston 2133er Ram :cool:

Hat da jemand eine optimale Appinfo für die GTX570? Wieviele WU's gleichzeitig bringen denn bei der CPU und GPU einen optimalen Output?

nein, keine erfahrungswerte.

es ist aber nicht sehr unwahrscheinlich, das deaktivertes HT, der verzicht auf jedes CPU-projekt und 4 WU's gleichzeitig die optimale lösung darstellen.

sicher ist, das du auch mit aktivem HT schon eingebremst wirst, wenn irgendwas auf der CPU gerechnet wird. möglicherweise ist so mit 5 oder 6 POEM's mehr drin. die werden dann aber schon deutlich langsamer laufen. kommt auf einen versuch an.

dany
24.07.2012, 16:49
Okay, dann belasse ich es bei 4. Vielen Dank für die schnelle Antwort :):x)

[ETA]MrSpadge
26.07.2012, 20:47
4 WUs parallel sind ein guter Ansatzpunkt und dürften nahe am Optimum sein, wenn nichts anderes auf der CPU läuft. Testen würde ich es aber trotzdem.

Bei mir ist es so, dass POEM (5 WUs auf HD6970) langsamer wird, sobald auch nur ein Kern des i7 3770K etwas anderes macht, von ca. 2150 auf 2250 s/WU. Insgesamt scheint dabei die Speicherbandbreite eine wesentliche Rolle zu spielen. Da bin ich mit 2 Kanälen DDR3 auf 1.95 GHz wohl nahe am Limit angekommen. Deine CPU hat allerdings 4 Kanäle zur Verfügung, könnte also gutmütiger auf zusätzliche Lasten reagieren.

Im POEM-Forum hatte jemand auch mal HT deaktiviert, sonst keine CPU-Projekte. POEM wurde etwas langsamer, bestenfalls gleich (im Rahmen der Messungenauigkeit).

MrS

Dunuin
27.07.2012, 07:39
Bei meiner 5770 sind 8 WUs deutlich schneller wie 4 WUs aber bei 12 WUs wieder langsamer wie 8.
GPU-Auslastung ist bei allen 3, abgesehen von den Einbrüchen bei Ausgelasteter CPU, immer gleich.
Bei 12 WUs hängt die CPU zu oft am Limit und dann steht die GPU immer kurz ohne Arbeit da.
Bei 4 WUs ist die CPU nur zur Hälfte ausgelastet. Bei 8 WUs hängt die CPU so bei 80-90%.
8 WUs sind da bei mir wohl schneller wie 4 WUs, weil die CPU halt besser ausgenutzt wird.

Grafikkarte übertakten bringt auch noch sichtbare Leistungssteigerung. Besonders die Erhöhung des Grafikkarten-RAM-Taktes.

[ETA]MrSpadge
27.07.2012, 10:03
Bei mir kommt es drauf an, ob ich nebenbei CPU-Projekte rechne. Wenn ja, liegt das Optimum bei ca. 8 parallelen WUs. Ohne liegt es bei mir bei 5.. wobei der Durchsatz dann über 10% höher ist als mit 8 WUs + CPU.

Grafikkarte übertakten bringt auf jeden Fall was, aber vor allem der Chip/Shader-Takt! RAM bringt nur wenig.. wenn man eine "normal" ausbalancierte Karte hat. Bei meinen nVidia-Karten ist die RAM-Bandbreite typischerweise nur zu ca. 25% ausgelastet. Bei einer GT640 DDR3, welche relativ zu anderen Karten viel weniger Bandbreite pro Rechenleistung hat, würde ne RAM-Übertaktung mehr bringen.

MrS

HJL
27.07.2012, 11:36
so, bin seit gestern Abend auch auf POEM;
mit nem i7/980 2*GTX580:

POEM läuft auf device0 mit 4 WUs parallel und jeweils einem Core,
Auslastung der GPU liegt zwischen 92 und 98%; Laufzeit 30,5 min;
kann ebenfalls bestätigen, wenn weniger als genau 1 Core/WU (z.B. 0,9)
dass die Laufzeiten dann stark variieren (zwischen 31 und 36 min. !!)

auf device1 läuft im Moment Donate mit einem Core;
Auslastung etwa 95% Laufzeit ca. 33,5 min

und auf den restlichen 7 Cores läuft RSA Lattice-Sieving .....

:x) hl

Dr. Frank-N-Furter
27.07.2012, 12:20
so, bin seit gestern Abend auch auf POEM;
mit nem i7/980 2*GTX580:

POEM läuft auf device0 mit 4 WUs parallel und jeweils einem Core,
Auslastung der GPU liegt zwischen 92 und 98%; Laufzeit 30,5 min;l

das dürfte für'n RAC jenseits 500k reichen. :D

dany
27.07.2012, 13:04
Also i7 3820 und GTX570, 4 WU's paralell, 50% CPU-Auslastung und 98% GPU Auslastung,
Laufzeit: 32,5 min. 8 WU's teste ich gleich mal.

:x)

Achso, ganz vergessen zu fragen wie genau die App_info aussehen muss, kann die jemand posten? :)

Dr. Frank-N-Furter
27.07.2012, 13:20
Also i7 3820 und GTX570, 4 WU's paralell, 50% CPU-Auslastung und 98% GPU Auslastung,
Laufzeit: 32,5 min. 8 WU's teste ich gleich mal.

hmm - wenn die GPU so schon bei 98% liegt, wird da kaum mehr zu holen sein. 8 dürfte sie unsportlich finden.

vielleicht sind 5 oder 6 minimal besser als 4.

interessant ist in jedem fall, das der 3820 offensichtlich deutlich besser anschiebt. da deutet einiges darauf hin, das es noch reichlich optimierungspotential bei der app gibt.

das open-cl die schlechtere wahl war, ist ja eh klar. :sad:

taurec
27.07.2012, 16:11
Hi zusammen,

hat jemand evtl die GPU-Wutzen schon erfolgreich mit Linux-64bit berechnet?
Ich habe da immer sofort Berechnungsfehler. Neuester nvidia-Treiber ist installiert.

Dr. Frank-N-Furter
27.07.2012, 16:13
Hi zusammen,

hat jemand evtl die GPU-Wutzen schon erfolgreich mit Linux-64bit berechnet?

ja, funktioniert.

link zum host?

taurec
27.07.2012, 16:17
Frank, ist schon ein paar Tage her, dass ich das probiert habe. Deshalb nix mehr zum Sehen beim Host ;-)
Ich versuchs gleich nochaml :)

Edith: Hm, jetzt wird berechnet seit 7 Minuten :-) Allerdings war die GraKa vor 2 Wochen noch in der Kiste mit dem FX8120, jetzt in der mit PhenomII 945.

Dr. Frank-N-Furter
27.07.2012, 16:34
Frank, ist schon ein paar Tage her, dass ich das probiert habe. Deshalb nix mehr zum Sehen beim Host ;-)
Ich versuchs gleich nochaml :)

Edith: Hm, jetzt wird berechnet seit 7 Minuten :-) Allerdings war die GraKa vor 2 Wochen noch in der Kiste mit dem FX8120, jetzt in der mit PhenomII 945.

mannomann!

immer diese schnitzeljagden. :Applaus:

ist es denn wirklich so schwer minimale infos über das problematische system mitzuliefern wenn's klemmt und man hilfe sucht?:confused-new:

taurec
27.07.2012, 16:35
mannomann!

immer diese schnitzeljagden. :Applaus:

ist es denn wirklich so schwer minimale infos über das problematische system mitzuliefern wenn's klemmt und man hilfe sucht?:confused-new:

Sorry :redface:

http://boinc.fzk.de/poem/show_host_detail.php?hostid=129953

Dr. Frank-N-Furter
27.07.2012, 16:42
http://boinc.fzk.de/poem/show_host_detail.php?hostid=129953

wenn die nach 20 minuten nicht fertig ist, gibt's diskussionsbedarf..

taurec
27.07.2012, 16:47
wenn die nach 20 minuten nicht fertig ist, gibt's diskussionsbedarf..

Sie hats unter 20 Minuten geschafft ;)

Dr. Frank-N-Furter
27.07.2012, 16:51
Sie hats unter 20 Minuten geschafft ;)

geht doch. :D

und nu is app-info angesagt!

taurec
27.07.2012, 17:01
geht doch. :D

und nu is app-info angesagt!

jupp, danke für deine Zeit :-)

Dr. Frank-N-Furter
27.07.2012, 17:11
jupp, danke für deine Zeit :-)

my pleasure..

[ETA]MrSpadge
31.08.2012, 22:18
Performance-Update von mir: auf der CPU immernoch nur POEM (selbst beim normalen Foren-Lesen sehe ich schon, wie die Rechenzeit leicht hoch geht..), jetzt allerdings ein i7 3770K @ 4.3 GHz statt dem i7 2600K @ 4.36 GHz und der RAM auf 1025 MHZ 9-11-9 statt 940 MHz 9-10-9. Der RAM brachte noch mal einiges, Auslastung der HD6970 @ 965 MHz von 95 auf 96% hoch, der Durchsatz ist jetzt bei 975 MHz Chiptakt (da darf ich dann den Rechner nicht mehr anfassen.. :D ) auf knapp 600k RAC hoch!

Dafür muss ich jetzt aber dank der schnelleren CPU (der RAM-Takt macht's) von 5 auf 4 parallele WUs runtergehen, das bringt jetzt 10k RAC mehr! Fazit: zu viele WUs zu gleich stören sich definitiv, es dürfen aber auch nicht so wenig sein, dass die GPU schlafen geht. Und man sieht diesen Effekt nur dann ausgeprägt, wenn die CPU sonst nichts tut. Ansonsten bekommt man die GPU eh nicht ausgelastet.

Dabei gilt auch: je schneller die GPU, desto mehr CPU-Leistung (und desto mehr Threads) braucht man, um sie zu füttern. Klingt trivial, aber eine HD7950 oder 7970 konnte meines Wissens nach noch niemand auf über 70% Auslastung bringen. Und anders herum: je schneller die CPU, desto weniger Threads braucht man, um die GPU zu füttern (auch irgendwie logisch).

MrS

Yamazaki
01.09.2012, 11:41
Dann hier auch nochmal meine Daten, soweit ich getestet habe:

Sys:
Q9550@3600GHz, 8 GB Ram, 60GB SSD, 2x HDD
ATI HIS 6770 leicht OC
Win7, Boinc 7.0.28

4 WUs auf je 0,5 CPU Cores - Cr./24h ca. 200k, GPU 40-70%, CPU 80-90% (2 Cores bei LHC)
4 WUs auf je 1,0 CPU Cores - Cr./24h ca. 230k, GPU 40-80%, CPU 60-80%
6 WUs auf je 0,5 CPU Cores - Cr./24h ca. 230k, GPU 60-80%, CPU 90-100% (1 Core bei LHC) - aktiv, Werte siehe Screenshot.
[die Werte für Cr./24h sind theoretisch abgeleitet aus Mittelwerten der WUs]

http://www.e-techdoc.de/SG/ScreenShot_6wu_3cores.jpg

Test demnächst
6 WUs auf je 0,66 CPU Cores -
8 WUs auf je 0,5 CPU Cores -

Auffällig sind durchgängig starke Schwankungen des GPU-Load-Wertes (zwischen 0 und 80% Load) bei Zuteilung von weniger als 0,5 Core/WU. (0,125 / 0,25 / 0,33) = Unterversorgung
Bei 1 CPU-Core je WU geht die Auslastung der CPU runter, das scheint zuviel. = Überversorgung.
Sinnvoll für meine Config scheint ein Wert um die 0,5 - 0,66 CPU Core/WU

Mal weiter sehen... spannende Angelegenheit... :cool:

Dr. Frank-N-Furter
01.09.2012, 13:27
ich hab' ja neulich mit einer GTX-670 auf einem i5-3570k gespielt. da lagen die laufzeiten ohne app_info unter 700 sekunden pro WU. :x)

wahrscheinlich könnte man die kiste locker auf einen RAC von >700k hieven.

[ETA]MrSpadge
01.09.2012, 18:46
Meine CPU-Zeiten liegen momentan bei ca. 630s/WU. Das würde passen, dass eine "quasi-unendlich schnelle" GPU dann auch ~630 s/WU brauchen würde :)

Und momentan sind die ersten 5 Top-Systeme (http://boinc.fzk.de/poem/top_hosts.php) mit einzelnen GPUs welche mit 4 x GTX670 und einer mit ner GTX680 - die ersten beiden mit jeweils über 700k RAC! Danach kommt erst der erste Tahiti mit 557k RAC und dann der erste (einzelne) Cayman mit momentan 550k RAC. Auf Platz 13 insgesamt.. hab aber auch nen Screenshot vom frühjahr aufgehoben, in dem das der schnellste Host war :D

-> scheint als wäre momentan ne GTX660Ti für POEM ne bessere Anschaffung als ne HD7950.

Edit@Yamazaki: bei mir sieht die GPU-Last so aus, sehr viel regelmäßiger und insgesamt deutlich höher:
http://gpuz.techpowerup.com/12/09/01/62h.png
Als ich die CPU noch nicht komplett für POEM reserviert hatte, gab's auch immer mal Aussetzer nach unten. Die durchschnittliche CPU-Last liegt bei mir bei ca. 27%, also ca. 2 der 4 physikalischen Kerne (HT an). Allerdings braucht jede POEM-WU alle paar xx Sekunden für ein paar Sekunden nen vollen Kern. Dann geht die Last um ca. 13% hoch. Hat man dafür nicht genug CPU-Reserven, geht die GPU-Auslastung sofort runter.

MrS

[ETA]MrSpadge
08.09.2012, 13:29
Ich hab seit kurzem eine GT640 bei POEM im Einsatz. Die scheint sich echt gut zu machen: mit leichter Übertaktung (1150 MHz) schafft sie 400k RAC, wenn 3 WUs parallel rechnen. Dazu 3 CPU-WUs auf nem i7 2600 bei 3.9 GHz, DDR3-1866. GPU-Auslastung liegt fast immer bei 99%, mit 2 WUs auch noch fast (allerdings deutlich messbar langsamer, genaue Zahl hab ich nicht mehr). Mit 4 WUs gabs es auch wieder nen deutlich messbar geringeren Durchsatz (-> zu viele WUs parallel stören sich).

D.h. ein Kepler mit 4 SMX dürfte also schon fast am CPU-Limit bei POEM liegen und fast genauso viel bringen wie die dickeren Modelle.

MrS

Dr. Frank-N-Furter
08.09.2012, 16:09
MrSpadge;227476']Ich hab seit kurzem eine GT640 bei POEM im Einsatz. Die scheint sich echt gut zu machen: mit leichter Übertaktung (1150 MHz) schafft sie 400k RAC, wenn 3 WUs parallel rechnen. Dazu 3 CPU-WUs auf nem i7 2600 bei 3.9 GHz, DDR3-1866. GPU-Auslastung liegt fast immer bei 99%, mit 2 WUs auch noch fast (allerdings deutlich messbar langsamer, genaue Zahl hab ich nicht mehr). Mit 4 WUs gabs es auch wieder nen deutlich messbar geringeren Durchsatz (-> zu viele WUs parallel stören sich).

D.h. ein Kepler mit 4 SMX dürfte also schon fast am CPU-Limit bei POEM liegen und fast genauso viel bringen wie die dickeren Modelle.

das deckt sich mit den bisherigen beobachtungen. die poem-app ist einfach sehr CPU-intensiv.
die mini-kepler scheint fast schon die perfekte wahl zu sein - derzeit.

interessant wäre, ob ein AMD-FX8XXX da besser nachlegt als die intels und mehr als 4 tasks auf einer schnellen kepler-karte schieben kann.

[ETA]MrSpadge
08.09.2012, 22:21
Vermute ich nicht, da die Intels eigentlich mehr real nutzbare Bandbreite aus dem gleichen RAM herausholen.

MrS

Yamazaki
09.09.2012, 09:54
MrSpadge;227476']Ich hab seit kurzem eine GT640 bei POEM im Einsatz. MrS

Moin,

ist die GT640 die neue mit GK107 und 2GB ?
Wenn ja - was ich vermute - dann sind die Unterschiede
zu zB. meiner ATI 6770 schon ziemlich krass.

Die macht bei Poem nach einigem Probieren
mit ca. doppeltem Verbrauch (ca. 100-110w.)
den halben RAC der GT640 (200-230k bei 6wus und 4cores des Q9550) ! :rolleyes: :redface:

Ich sollte doch ernsthaft (spez. für Poem, aber auch generell)
über zB. eine GTX650/660ti nachdenken.
eine so krasse Ineffizienz kann ich kaum ignorieren ... :Pfeif:

Dr. Frank-N-Furter
09.09.2012, 15:05
650 eher nicht - das ist ein GK-107 nur mit GDDR5. 660 oder 660ti mit sicherheit.

aber: dein "alter" c2q schiebt niemals so schnell an, wie ein i7-2600. insofern wirst du da bei poem abstriche machen müssen.

[ETA]MrSpadge
09.09.2012, 21:14
Allgemein scheint POEM auf nVidia etwas besser zu laufen.. aber der Unterschied ist schon heftig! Schneller als ne normale GTX660 lohnt bei der CPU aber wahrscheinlich auch nicht, die kann sonst die GPU vermutlich nicht ausreichend füttern.

Interessant ist auch, dass der beste Rechner mit einer nVidia "gerade" mal an den 800k RAC krazt. Gehe ich von 24/7-Betrieb bei POEM aus (sonst wird man nicht der schnellste), dann ist das "gerade mal" der doppelte Durchsatz meiner GT640 bei ca. 4-facher Rechenleistung.

MrS

Dr. Frank-N-Furter
09.09.2012, 21:31
MrSpadge;227537']Allgemein scheint POEM auf nVidia etwas besser zu laufen.. aber der Unterschied ist schon heftig! Schneller als ne normale GTX660 lohnt bei der CPU aber wahrscheinlich auch nicht, die kann sonst die GPU vermutlich nicht ausreichend füttern.

so sieht das aus..


Interessant ist auch, dass der beste Rechner mit einer nVidia "gerade" mal an den 800k RAC krazt. Gehe ich von 24/7-Betrieb bei POEM aus (sonst wird man nicht der schnellste), dann ist das "gerade mal" der doppelte Durchsatz meiner GT640 bei ca. 4-facher Rechenleistung.

fazit: keine GPU-app sondern eine CPU-app, die mit der kleinen kepler wirklich gut bedient ist.

selbst meine steinalte GTS-250 wäre locker für 250k am tag gut..

Yamazaki
10.09.2012, 13:40
so sieht das aus..
selbst meine steinalte GTS-250 wäre locker für 250k am tag gut..

Krass !

Dann wird es wohl demnächst eine 660ti.

spectrum4
14.09.2012, 18:42
Tach zusammen,

habe momentan ne Geforoce 660ti drin komme aber bei Poem@home nur auf 80% GPULoad.

System ist ein Dual Core2Duo Xeon X5260 @3.33 Ghz (2x2C = 4 T) .
eine app_info.xml mit 4 WUs die auf die Graka eintrommeln.
100% CPU Load aber nur 80% GPU Load.

Wie siehts mit nen 3770 oder 3820 aus? Oder braucht man da schon 6 WUs die von nem I7-3830 kommen?

Danke schonmal

[SG] steini
14.09.2012, 18:58
Sorry Offtopic, aber der Titel des Threads müsste korrekt POEM goes GPU heissen.

mFg steini

Dr. Frank-N-Furter
14.09.2012, 21:35
Tach zusammen,

habe momentan ne Geforoce 660ti drin komme aber bei Poem@home nur auf 80% GPULoad.

System ist ein Dual Core2Duo Xeon X5260 @3.33 Ghz (2x2C = 4 T) .
eine app_info.xml mit 4 WUs die auf die Graka eintrommeln.
100% CPU Load aber nur 80% GPU Load.

Wie siehts mit nen 3770 oder 3820 aus? Oder braucht man da schon 6 WUs die von nem I7-3830 kommen?l

schwer zu sagen - ist ein dual-core aus dem kopf. poem braucht aber fast 1 cpu-core um einen gpu-task zu schieben. ist das ein 2 socket-setup? ansonsten kriegst du die gpu bei poem so nicht gesättigt.

optimal dürfte derzeit ein i5-3570k als platform sein.

spectrum4
15.09.2012, 10:42
Ja ist eine 2 Socket Workstation die ich gerade da habe. Leider nur 2 Dual Core Xeons. Ist aber auch nur eine Interimslösung. Ansonsten den 3570K halte ich für eine gute Idee.

Mich würde mal interessieren wie 2 (LGA771) Quadcores oder ein (LGA2011) 8 Core Xeon mit mit 8 Wus die 660TI oer 670 / 680 so ausgelastet kriegen. Jemand schon Werte?

DeleteNull
15.09.2012, 11:28
Auf diese Art u. Weise wird man nur schwer eine Auslastung von 100% auf der GPU erzeugen können, und je besser die GPU ist, desdo schwieriger wird es.

Eine POEM-GPU WU braucht immer ca. 1,1 CPU, rechnet selber also noch auf der CPU, und lagert zur Laufzeit Berechnungen auf die GraKa aus (weswegen die nie ausgelastet ist).
Startet man dann 2 Tasks, benötigt das 2,2 CPU; jetzt sollte ja die GraKa doppelt so hoch, bzw. zu 100% ausgelastet sein. Ist sie aber nicht, da die 2 WU untereinander beim Zugriff auf die GraKa schon teilweise warten müssen.
Bei 3 WU parallel dasselbe Spiel, nur dass die 3 Tasks noch mehr aufeinander warten müssen.

Beispiel mein i5-2500K mit einer 560TI:
1 WU (parallel): ca. 960 [s] (90 Tasks pro Tag)
2 WU parallel: ca. 1270 [s] (136 Tasks pro Tag)
3 WU parallel: ca. 1715 [s] (151 Tasks pro Tag)

Fazit: Die Zugriffe auf die Grafikkarte werden nicht parallel abgewickelt, ansonsten wäre bei 2 WU parallel schon Schluß.

Dr. Frank-N-Furter
15.09.2012, 13:46
Bei 3 WU parallel dasselbe Spiel, nur dass die 3 Tasks noch mehr aufeinander warten müssen.

Beispiel mein i5-2500K mit einer 560TI:
1 WU (parallel): ca. 960 [s] (90 Tasks pro Tag)
2 WU parallel: ca. 1270 [s] (136 Tasks pro Tag)
3 WU parallel: ca. 1715 [s] (151 Tasks pro Tag)

Fazit: Die Zugriffe auf die Grafikkarte werden nicht parallel abgewickelt, ansonsten wäre bei 2 WU parallel schon Schluß.

die frage ist, woran das liegt. 2500k zu lahm - eher nicht. 560ti zu lahm - eher auch nicht.
pci-e 2.0 ausgelastet? schon eher möglich.


Hinzugefügter Post:


Ja ist eine 2 Socket Workstation die ich gerade da habe. Leider nur 2 Dual Core Xeons. Ist aber auch nur eine Interimslösung. Ansonsten den 3570K halte ich für eine gute Idee.

Mich würde mal interessieren wie 2 (LGA771) Quadcores oder ein (LGA2011) 8 Core Xeon mit mit 8 Wus die 660TI oer 670 / 680 so ausgelastet kriegen. Jemand schon Werte?

die frage ist eher, ob die vergleichsweise teuren DP server-boards (und CPU's) auch entsprechende vorteile beim gpu-crunching bringen. dürfte eher nicht der fall sein.

man ist derzeit mit 'nem schnellen i5 und großen kepler-karten ziemlich weit vorne. im speziellen fall poem machen multi-gpu setups wohl derzeit garkeinen sinn. da müssen die erst noch mehr rechenarbeit auf die GPU auslagern.

DeleteNull
15.09.2012, 20:39
die frage ist, woran das liegt. 2500k zu lahm - eher nicht. 560ti zu lahm - eher auch nicht.
pci-e 2.0 ausgelastet? schon eher möglich.


2500K zu lahm? Habe von 3,3 GHz auf 4,2 GHz erhöht (27%), dann verkürzt sich die Zeit von 1715[s] auf ca. 1610[s] (7%), entspricht etwa 161 WU pro Tag.

Wenn man dann noch 4 statt 3 WU parallel nimmt (CPU von 80% auf 100%) dann werden die Zeiten langsamer (ca. 1990 [s]), entspricht etwa 173 WU pro Tag; also sowohl PCI-E als auch die 560ti haben noch Luft. ;)

Dr. Frank-N-Furter
15.09.2012, 21:38
2500K zu lahm? Habe von 3,3 GHz auf 4,2 GHz erhöht (27%), dann verkürzt sich die Zeit von 1715[s] auf ca. 1610[s] (7%), entspricht etwa 161 WU pro Tag.

Wenn man dann noch 4 statt 3 WU parallel nimmt (CPU von 80% auf 100%) dann werden die Zeiten langsamer (ca. 1990 [s]), entspricht etwa 173 WU pro Tag; also sowohl PCI-E als auch die 560ti haben noch Luft. ;)

passt ins bild!

ich formulier' das, was ich vermute jetzt mal so, das es jeder versteht: kommunikation zwischen client und server - nicht zu viele daten, sondern zu oft in zu kleinen packeten.

[ETA]MrSpadge
16.09.2012, 21:53
@DeleteNull: dein maximaler Durchsatz ist ganz schön gering für die CPU + GPU. Wie sind dein RAM-Takt und die Latenzen? Kann man z.B. mit CPU-Z auslesen. Und hast du vielleicht nur einen Speicherkanal bestückt (können auch 2 Module auf einem Kanal sitzen, wenn man sie falsch steckt). Müsste CPU-Z auch anzeigen. Und hast du außer POEM noch irgendwas auf der CPU laufen?

Ach faxen.. hab vergessen, dass du "max 173 WUs/Tag" angegeben hast und nicht "173k RAC". Dein System könnte dann maximal 506k RAC erreichen.. was schon ne Menge Holz ist!


Mich würde mal interessieren wie 2 (LGA771) Quadcores oder ein (LGA2011) 8 Core Xeon mit mit 8 Wus die 660TI oer 670 / 680 so ausgelastet kriegen.
Sockel 771: die benutzen Core 2 Quads mit jeweils eigenem FSB und nem aus heutiger Sicht langsamem Speichercontroller in der Northbridge, für relativ zu DDR2 deutlich langsamere FB-DIMMs. Prognose: nicht gut, um GPUs bei POEM zu füttern, weil nicht genug Speicherbandbreite zur Verfügung steht -> die CPU-Kerne langweilen sich.

Beim Sockel 2011 wird ein hoch getakteter 6-Kerner mehr bringen als ein 8'er, da der mit deutlich geringerem Takt betrieben wird (außer, man übertaktet ordentlich). Unter dem relativ geringen Takt leidet dann auch wieder die Speicherbandbreite (Controller sitzt ja jetzt in der CPU). Was POEM auch eher braucht als rohe multi-CPU-Leistung ist "die CPU-Augabe schnell erledigen und die GPU weitermachen lassen". Dafür braucht's gar nicht so viele Kerne (4 sind OK), die sollten aber möglichst schnell sein. Und möglichst ungestört rechnen können, d.h. alleine für POEM da sein und massig Speicherbandbreite zur Verfügung haben. Von daher könnte der kleine 4-Kerner im Sockel 2011 auch interessant sein. Hab jetzt sogar 2 solche Systeme zur Verfügung (mit 6-kernigen i7 3930K), kann da aber nicht so leicht meine GPU reinpacken und testen..

Zu viele WUs parallel stören sich, das habe ich bei meinen letzten Messungen mit meiner neuen CPU schön gesehen. Mit etwas mehr CPU- und RAM-Leistung verschob sich das Optimum von 5 zu 4 parallelen WUs - bei noch mal deutlich höherem Durchsatz (ca. 10k RAC).

Insgesamt passt das sehr gut dazu, was Frank eben schon sagte: "kommunikation zwischen client und server - nicht zu viele daten, sondern zu oft in zu kleinen paketen." POEM scheint recht viel damit beschäftigt zu sein, Daten hin und her zu schieben. Da ist es besser, wenn weniger "Leute" versuchen, zu gleich irgendwas irgendwo hin zu schieben :D


Sorry Offtopic, aber der Titel des Threads müsste korrekt POEM goes GPU heissen.
LOL: Ich hatte das immer als Aufforderung "go GPU-POEM!" interpretiert!

MrS

Gattorantolo
16.09.2012, 21:59
Wieso wenn ich eine solche app_info Datei einfüge verschwinden alle WU GPU?
Sind mehrere WU auf Nvidia nicht möglich?

<app_info>
<app>
<name>poemcl</name>
<user_friendly_name>POEM++ OpenCL</user_friendly_name>
</app>
<file_info>
<name>poemcl_1.3_windows_intelx86__opencl_nvidia_100</name>
<executable/>
</file_info>
<app_version>
<app_name>poemcl</app_name>
<version_num>1</version_num>
<plan_class>opencl_nvidia_100</plan_class>
<avg_ncpus>0.75</avg_ncpus>
<max_ncpus>0.75</max_ncpus>
<coproc>
<type>NVIDIA</type>
<count>0.25</count>
</coproc>
<cmdline></cmdline>
<file_ref>
<file_name>poemcl_1.3_windows_intelx86__opencl_nvidia_100</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
</app_version>
</app_info>

Was ist daran falsch?

[ETA]MrSpadge
16.09.2012, 22:15
Ich gehe mal davon aus, dass die Leerzeichen in den Dateinamen nur von der Forensoftware stammen und die Datei somit korrekt sein dürfte. Prinzipiell ist es so, dass BOINC beim Wechsel zur anonymen Platform (mit app_info.xml) oder vond ieser zurück zum normalen Betrieb alle WUs verwirft (um jegliche Probleme durch die dann eventuell benutzten unterschiedlichen Programme zur vermeiden). Deshalb immer alle fertigen WUs abschicken, bevor man sowas macht (steht eigentlich in jeder guten Anleitung, kann von nem alten Hasen aber auch schnell mal vergessen werden, zu erwähnen..).

MrS

DeleteNull
17.09.2012, 00:50
@MrSpade: 500K Credits für einen 560ti sind o.k., finde ich....

@Gattorandolo: Die Leerzeichen hier:
<name>poemcl_1.3_windows_intelx86__opencl_nvidia_1_00</name>
und hier:
<file_name>poemcl_1.3_windows_intelx86__opencl_nvi_dia_100</file_name>

müssen weg.

AxelS
17.09.2012, 06:35
Die Forensoftware würde bei der app_info.xml keine Leerzeichen einfügen, wenn man die Code-Tags der Forensoftware benutzt.

Dr. Frank-N-Furter
17.09.2012, 13:55
MrSpadge;227946']Beim Sockel 2011 wird ein hoch getakteter 6-Kerner mehr bringen als ein 8'er, da der mit deutlich geringerem Takt betrieben wird (außer, man übertaktet ordentlich). Unter dem relativ geringen Takt leidet dann auch wieder die Speicherbandbreite (Controller sitzt ja jetzt in der CPU). Was POEM auch eher braucht als rohe multi-CPU-Leistung ist "die CPU-Augabe schnell erledigen und die GPU weitermachen lassen". Dafür braucht's gar nicht so viele Kerne (4 sind OK), die sollten aber möglichst schnell sein.

theoretisch hat SO-2011 den vorteil der 4 speicherkanäle - sofern man die alle bestückt.
könnte sein, das man da mit einem hexa-core eine gtx-680 besser anschieben kann, als mit einem quad-setup auf SO-1155.

das die 8'er in dem speziellen fall eher nachteilig sein dürften, sehe ich genauso!

spectrum4
17.09.2012, 14:52
MrSpadge
...
d.h. alleine für POEM da sein und massig Speicherbandbreite zur Verfügung haben. Von daher könnte der kleine 4-Kerner im Sockel 2011 auch interessant sein.
...
MrS

Naja habe jetzt erstmal einen I5-3750 Cruncher mit DDR3-1866 auf Z77 Board bestellt. Hoffe das mit diesem System die 660Ti auf nahezu Vollbeschäftigung kommt...

Dr. Frank-N-Furter
17.09.2012, 15:18
Naja habe jetzt erstmal einen I5-3750 Cruncher mit DDR3-1866 auf Z77 Board bestellt. Hoffe das mit diesem System die 660Ti auf nahezu Vollbeschäftigung kommt...

auf jeden fall nicht daneben. ohne app_info sollten da 5 WU's pro stunde drin sein. gpu-load um 40%. mit 3 oder 4 (muss man ausprobieren) dürften mehr als 10 machbar sein. ;)

spatenklopper
17.09.2012, 15:29
Sobald ich die neue app_info.xml einbinde, löscht er mir die OpenCL-Anwendung aus dem Ordner, die laufende WU von POEM verschwindet und die letzten Rechenstunden waren für den Allerwertesten....



So gleiches Problem, sobald ich die app_info in den Ordner schiebe, wird dieser komplet geleert und es kommt die altbekannte Fehlermeldung, dass die Datei poemcl_1.3_windows_intelx86__opencl_ati_100 nicht gefunden werden konnte.

Alle Leerzeichen wurden vor dem Verschieben entfernt, es funtioniert weder mit einer der vielfach mit Leerzeichen geposteten app_infos, noch mit der zum Download angebotenen.

Eine Lösung zu XSmeagolXs Problem konnte ich auf den nachfolgenden Seiten irgendwie nicht entdecken, bei ihm scheint es ja irgendwie nachher funtioniert zu haben, nur wie?

Bin nun etwas ratlos :undecided:

Dr. Frank-N-Furter
17.09.2012, 15:43
Bin nun etwas ratlos :undecided:



poste deine app_info mal als code (ist die raute)!

spatenklopper
17.09.2012, 16:04
<app_info>

<app>
<name>poemcl</name>
<user_friendly_name>POEM++ OpenCL</user_friendly_name>
</app>

<file_info>
<name>poemcl_0.1_windows_intelx86__opencl_ati_100</name>
<executable/>
</file_info>

<app_version>
<app_name>poemcl</app_name>
<version_num>1</version_num>
<plan_class>opencl_ati_100</plan_class>
<avg_ncpus>0.90</avg_ncpus>
<max_ncpus>0.90</max_ncpus>
<flops>2.1e10</flops>
<coproc>
<type>ATI</type>
<count>0.5</count>
</coproc>
<cmdline></cmdline>
<file_ref>
<file_name>poemcl_0.1_windows_intelx86__opencl_ati_100</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
</app_version>

</app_info>


Nächste Versuche erst Morgen, Feierabend....
Muss er diese Nacht nochmal einfach rechnen.

leprechaun
17.09.2012, 16:05
So gleiches Problem, sobald ich die app_info in den Ordner schiebe, wird dieser komplet geleert und es kommt die altbekannte Fehlermeldung, dass die Datei poemcl_1.3_windows_intelx86__opencl_ati_100 nicht gefunden werden konnte.

Alle Leerzeichen wurden vor dem Verschieben entfernt, es funtioniert weder mit einer der vielfach mit Leerzeichen geposteten app_infos, noch mit der zum Download angebotenen.

Eine Lösung zu XSmeagolXs Problem konnte ich auf den nachfolgenden Seiten irgendwie nicht entdecken, bei ihm scheint es ja irgendwie nachher funtioniert zu haben, nur wie?

Bin nun etwas ratlos :undecided:

Tip, lade dir die exe Datei vom Projektserver und kopiere sie in den Projektordner.

DeleteNull
17.09.2012, 16:25
Offensichtlich stört die Zeile mit dem user_friendly_name (BOINC benutzt keine API um XML zu parsen und kommt wohl nicht mit dem ++ samt Leerzeichen klar).

Diese app_info.xml funktioniert bei mir tadellos:


<app_info>
<app>
<name>poemcl</name>
</app>
<file_info>
<name>poemcl_1.3_windows_intelx86__opencl_nvidia_100</name>
<executable/>
</file_info>
<app_version>
<app_name>poemcl</app_name>
<version_num>103</version_num>
<avg_ncpus>1.0</avg_ncpus>
<max_ncpus>1.0</max_ncpus>
<plan_class>opencl_nvidia_100</plan_class>
<cmdline/>
<coproc>
<type>NVIDIA</type>
<count>0.25</count>
</coproc>
<flops>6.0e11</flops>
<file_ref>
<file_name>poemcl_1.3_windows_intelx86__opencl_nvidia_100</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
</app_version>
</app_info>

Yamazaki
17.09.2012, 18:00
<app_info>

<app>
<name>poemcl</name>
<user_friendly_name>POEM++ OpenCL</user_friendly_name>
</app>

<file_info>
<name>poemcl_0.1_windows_intelx86__opencl_ati_100</name>
<executable/>
</file_info>

<app_version>
<app_name>poemcl</app_name>
<version_num>1</version_num>
<plan_class>opencl_ati_100</plan_class>
<avg_ncpus>0.90</avg_ncpus>
<max_ncpus>0.90</max_ncpus>
<flops>2.1e10</flops>
<coproc>
<type>ATI</type>
<count>0.5</count>
</coproc>
<cmdline></cmdline>
<file_ref>
<file_name>poemcl_0.1_windows_intelx86__opencl_ati_100</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
</app_version>

</app_info>


Du hast also eingestellt:
2 WUs bearbeiten mit je 0,9 Core = 1,8 Cores
Ist das so gewollt ?

fromdusk
17.09.2012, 19:05
Ist die App_info auch im richtigen Format erstellt ?

1.Rechte Maustaste
2."Neu"
3.Textdokument
4. Speichern unter...
5. App_info.xml nennen ! (Endung ist wichtig)
6. Speichern

Jetzt haste das Textdokument in eine XML Datei gewandelt

1.Auf die neue Datei mit rechter Maustaste
2. Bearbeiten
3. Gewünschte app_info einfügen
4. In den Projekt Ordner verschieben.
(Meist Festplatte C, Programm Data, Boinc, Projekte)

Wenn es das nicht war, viel Glück beim weiter versuchen..

Dr. Frank-N-Furter
17.09.2012, 19:16
Ist die App_info auch im richtigen Format erstellt ?


man kann auch der einfachheit halber notepad durch notepad++ ersetzen - dann passiert sowas nicht. außerm sieht man, wenn die xml-syntax 'ne macke hat.

[ETA]MrSpadge
17.09.2012, 20:52
Interessante Frage: wie schnell sind GTX680 / GTX670 und GTX660Ti bei POEM paximal? Also mit ner "normalen, sehr guten" Platform.

Ich hab mir gerade mal die Taskliste vom aktuellen Host #2 (GTX670 + i7 3770) angesehen und er scheint 7 WUs parallel zu rechnen! Das wären bei seiner durchschnittlichen Rechenzeit von 1841 s/WU maximal 960k RAC!

Auf die 7 bin ich gekommen, indem ich geschaut habe, wie lange er gebraucht hat, um 23 WUs abzuliefern (101 min). Dann hab ich mit der durchnittlichen Zeit pro WU (aus 20 WUs von diesen 23 gebildet) ausgerechnet, dass er für 23 WUs 705 GPU-Minuten braucht. Bei 6 parallelen WUs würde das in echt 117 min dauern, bei 7 WUs 101 min und bei 8 WUs dann 88 min.

Mhh... scheint fast, als wäre es nach 1.5 Jahren schon wieder Zeit, meiner HD6970 ein neues Heim zu suchen :D :x)

MrS

Dr. Frank-N-Furter
17.09.2012, 21:00
MrSpadge;227998']Interessante Frage: wie schnell sind GTX680 / GTX670 und GTX660Ti bei POEM paximal?....Mhh... scheint fast, als wäre es nach 1.5 Jahren schon wieder Zeit, meiner HD6970 ein neues Heim zu suchen :D :x)

ja, friede ihrer asche! :D

Gattorantolo
17.09.2012, 21:57
[QUOTE=spatenklopper;227971]
<app_info>

<app>
<name>poemcl</name>
<user_friendly_name>POEM++ OpenCL</user_friendly_name>
</app>

<file_info>
<name>poemcl_0.1_windows_intelx86__opencl_ati_100</name>
<executable/>
</file_info>

<app_version>
<app_name>poemcl</app_name>
<version_num>1</version_num>
<plan_class>opencl_ati_100</plan_class>
<avg_ncpus>0.90</avg_ncpus>
<max_ncpus>0.90</max_ncpus>
<flops>2.1e10</flops>
<coproc>
<type>ATI</type>
<count>0.5</count>
</coproc>
<cmdline></cmdline>
<file_ref>
<file_name>poemcl_0.1_windows_intelx86__opencl_ati_100</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
</app_version>

</app_info>


Was bedeutet das auf Rot?

[ETA]MrSpadge
17.09.2012, 22:24
Ist nur ein Richtwert, der BOINc sagt, wie viele Berechnungen ungefähr für die WU nötig sind. Das wird benutzt, um abzuschätzen, wie viel Rechenzeit wohl benötigt wird, um daraufhin eine möglichst richtige Bunker-Größe aufzubauen.


MrS

spatenklopper
18.09.2012, 07:58
Morgen zusammen,







<app_version>
<app_name>poemcl</app_name>
<version_num>1</version_num>
<plan_class>opencl_ati_100</plan_class>
<avg_ncpus>0.90</avg_ncpus>
<max_ncpus>0.90</max_ncpus>
<flops>2.1e10</flops>
<coproc>
<type>ATI</type>

Du hast also eingestellt:
2 WUs bearbeiten mit je 0,9 Core = 1,8 Cores
Ist das so gewollt ?


Nee, die ncpu´s muss ich noch auf 1 setzen, bringt mir allerdings nicht viel, wenn poem nicht läuft ;)


Ist die App_info auch im richtigen Format erstellt ?

1.Rechte Maustaste
2."Neu"
3.Textdokument
4. Speichern unter...
5. App_info.xml nennen ! (Endung ist wichtig)
6. Speichern

Jetzt haste das Textdokument in eine XML Datei gewandelt

1.Auf die neue Datei mit rechter Maustaste
2. Bearbeiten
3. Gewünschte app_info einfügen
4. In den Projekt Ordner verschieben.
(Meist Festplatte C, Programm Data, Boinc, Projekte)

Wenn es das nicht war, viel Glück beim weiter versuchen..

^^ Aus genau dem Grund, der Windoof Editior speichert es nicht als xml dort heißt die Datei dann app_info.xml.txt , hab ich eine vorhandene xml geändert, also JA es ist / war eine xml und auch am richtigen Ort.
Benutz jetzt aber auch Notepad ++
Ich werd mal weiter probieren, danke euch schon mal.


Hinzugefügter Post:


Offensichtlich stört die Zeile mit dem user_friendly_name (BOINC benutzt keine API um XML zu parsen und kommt wohl nicht mit dem ++ samt Leerzeichen klar).

Diese app_info.xml funktioniert bei mir tadellos:

Tja was soll ich sagen.....

18.09.2012 08:52:51 | Poem@Home | Datei auf die aus app_info.xml verwiesen wurde, existiert nicht: poemcl_1.3_windows_intelx86__opencl_nvidia_100


Ich lad mir die Datei jetzt mal runter und kopier sie ins Verzeichnis, mal schauen was passiert....

Edith sagt:

Die Fehlermeldung ist weg, dafür bekomm ich jetzt keine WU´s.
So langsam aber sicher werd ich bekloppt.

fromdusk
18.09.2012, 09:37
Boinc bzw. Rechner mal neustarten nach der Änderung...

spatenklopper
18.09.2012, 10:14
Mehrfach getan :undecided:

[BC]rebirther
18.09.2012, 15:39
Mehrfach getan :undecided:

Wenn BOINC die app_info richtig einliest, kanns nur noch an den debt-Werten liegen. Schaue dir mal den longterm-debt-Wert an, der sollte bei 1 sein.

Dr.David Bowman
18.09.2012, 15:50
Kann es sein,daß ich mit Boinc 6.12.34 gar keine WUs für die GPU bekommen kann ?

spatenklopper
18.09.2012, 15:53
rebirther;228031']Wenn BOINC die app_info richtig einliest, kanns nur noch an den debt-Werten liegen. Schaue dir mal den longterm-debt-Wert an, der sollte bei 1 sein.

Ähhhhh.....:deppenalarm:

Bitte was?

[BC]rebirther
18.09.2012, 16:01
Kann es sein,daß ich mit Boinc 6.12.34 gar keine WUs für die GPU bekommen kann ?

Korrekt, besser man hat die neueste 7er drauf. Falls dir der BM im 7er nicht gefällt, dann kannst du auch den alten 6er nehmen.


Hinzugefügter Post:


Ähhhhh.....:deppenalarm:

Bitte was?

in der client_state.xml bei POEM die Werte suchen:


<short_term_debt>1</short_term_debt>
<long_term_debt>1</long_term_debt>

Der 2. Wert sollte bei 1 sein.

shka
18.09.2012, 16:16
Kann es sein,daß ich mit Boinc 6.12.34 gar keine WUs für die GPU bekommen kann ?

Yepp, meinen Erinnerungen folgend ist BM 7.0.xx Voraussetzung für GPU-WUs. (kollidiert hier wohl mit deinen E@H-Zielen :sad:)

Dr.David Bowman
18.09.2012, 16:37
Yepp, meinen Erinnerungen folgend ist BM 7.0.xx Voraussetzung für GPU-WUs. (kollidiert hier wohl mit deinen E@H-Zielen :sad:)


rebirther;228036']Korrekt, besser man hat die neueste 7er drauf. Falls dir der BM im 7er nicht gefällt, dann kannst du auch den alten 6er nehmen.
[B][COLOR="Red"]



Arrrrrrgh :(
Wie ich es hasse.
Und mit der 7er bekomm ich keine Einstein GPU WUs mehr.

Da werd ich mich wohl entscheiden müssen.
Es hätt ja auch mal was klappen können.
Aber Murphy sagt: " Wie jetzt.....bei dir....nööö nie nich !"

[BC]rebirther
18.09.2012, 17:15
Arrrrrrgh :(
Wie ich es hasse.
Und mit der 7er bekomm ich keine Einstein GPU WUs mehr.


Warum nicht? Bei mir klappt das aber ich nutze in der 7er Version noch den BM von 6.10.60 wegen dem idiotischen Event log/message tab.

Dr. Frank-N-Furter
18.09.2012, 17:37
rebirther;228044']Warum nicht? Bei mir klappt das aber ich nutze in der 7er Version noch den BM von 6.10.60 wegen dem idiotischen Event log/message tab.

herzlichen glückwunsch!

jetzt erklär' ihm erstmal den unterschied zwischen boinc und boincmgr. danach dann, warum der "alte" boincmgr irgendwas beeinflussen sollte, was boinc tut, lässt, kann oder nicht kann..

Dr.David Bowman
18.09.2012, 17:44
Nee nee,lass ma
hab mich schon gegen Poem entschieden.
Vlt geht bei mir irgendwann mal beides auf ner höheren Bonc Version

[BC]rebirther
18.09.2012, 17:54
herzlichen glückwunsch!

jetzt erklär' ihm erstmal den unterschied zwischen boinc und boincmgr. danach dann, warum der "alte" boincmgr irgendwas beeinflussen sollte, was boinc tut, lässt, kann oder nicht kann..

nee, der boincmgr ist nur die GUI. Der hat nichts mit dem client zu tun. Trotzdem sollte aber jedes Projekt mit GPU laufen. Was aber nicht läuft ist ein Mix aus AMD und NVIDIA Treiber.

spatenklopper
19.09.2012, 09:16
rebirther;228036']

in der client_state.xml bei POEM die Werte suchen:


<short_term_debt>1</short_term_debt>
<long_term_debt>1</long_term_debt>

Der 2. Wert sollte bei 1 sein.


Thx,
allerdings gibt es in meiner client_state.xml weder die short_term noch die long_term Werte, bzw. überhaupt einen short/long Term Eintrag ,
nicht für POEM und auch für kein anderes Project :confused:
Und ja Notepad++ suchen lassen und zusätzlich noch persönlich 2 Augen drauf geworfen


Mittlerweile isses mir aber auch egal, die ATI fliegt in Kürze eh aus dem Rechner raus und wird durch eine GTX650 ersetzt und auf dem Lääptopp@home funktioniert die app_info für nvidia wunderbar. Ich bin "noch" guter Dinge.

[BC]rebirther
19.09.2012, 15:37
Thx,
allerdings gibt es in meiner client_state.xml weder die short_term noch die long_term Werte, bzw. überhaupt einen short/long Term Eintrag ,
nicht für POEM und auch für kein anderes Project :confused:
Und ja Notepad++ suchen lassen und zusätzlich noch persönlich 2 Augen drauf geworfen


Mittlerweile isses mir aber auch egal, die ATI fliegt in Kürze eh aus dem Rechner raus und wird durch eine GTX650 ersetzt und auf dem Lääptopp@home funktioniert die app_info für nvidia wunderbar. Ich bin "noch" guter Dinge.

ok, dann sind die Werte jetzt alt. Gefunden habe ich noch backoff interval und duration correction factor die relevant wären.

[ETA]MrSpadge
19.09.2012, 20:58
Das aktuelle BOINC soll ja gar keine "debts" mehr haben - könnte erklären, warum die Einträge fehlen.

MrS

MichaelR
21.09.2012, 17:27
Das kann ich bestätigen, im 7.0.25 sind sie noch drinnen aber in den neueren leider nicht mehr.
Deshalb funktioniert der Eintrag in der cc_config auch nicht.

spectrum4
21.09.2012, 20:12
Hallo Frank,

also mit dem I5-3750 @3.6 geht die GPU Load nun auf 88-90% :thumbup: dacht die würde nun bei 99% liegen. Hast evtl. eine Idee wie man da noch was rausquetschen kann? Speicher 2133???

4 WUs (app_info.xm)
GTX 660TI (1110 GPU Clock / 1527 Mem Clock)
DDR3-1866 (Corsair Vengeance LP 9-10-9-27-2T )

Danke schonmal

[ETA]MrSpadge
21.09.2012, 21:25
Ich würd's mit dem RAM probieren. 2133 MHz sind allerdings etwas viel. Zunächst: wenn du 2 Module hast, solltest du die Command Rate auf 1T stellen können.

Meine Corsair Vengeance 9-10-9-27-2T hatte ich länger auf 1940 MHz (BCLK 104.0 MHz, Maximum was stabil war) bei 9-10-9-24-1T und 1.56 V. Hatte für POEM einiges gebracht, glaub ich. Inzwischen hab ich ne Ivy Bridge CPU und dort mit dem Multiplikator für 2000 MHz und nem BCLK von 102.5 MHz komme ich auf 2050 MHz bei 9-11-9-29-1T und 1.66 V. Damit ist mein RAM ziemlich an der Grenze angekommen (BCLK 102.75 MHz war nicht stabil) - hat aber noch mal ein paar Tausend credits/Tag eingebracht. Wobei tRCD auf 11 hier ganz wichtig war, sonst war kurz nach 1940 MHz schon Schluss. tRAS = 29 hat eventuell noch Reserven.. aber alles zu seiner Zeit ;)

Edit: wobei sich die Ivy CPU bei 3.6 GHz natürlich alles andere als gefordert fühlt :D So um die 4.3 - 4.4 GHz sollten bei 1.10 V drin sein. Noch höher und die Kühlung wird langsam anspruchsvoll. Aber für 4.0 GHz sollten kaum mehr als 1.00 V nötig sein. Die Standard-Einstellungen sind dagegen jenseits von gut und böse :p

MrS

Dr. Frank-N-Furter
22.09.2012, 00:09
Hallo Frank,

also mit dem I5-3750 @3.6 geht die GPU Load nun auf 88-90% :thumbup: dacht die würde nun bei 99% liegen. Hast evtl. eine Idee wie man da noch was rausquetschen kann? Speicher 2133???

4 WUs (app_info.xm)
GTX 660TI (1110 GPU Clock / 1527 Mem Clock)
DDR3-1866 (Corsair Vengeance LP 9-10-9-27-2T )

welche spannung fahren die rams derzeit?

evtl. 0,1 V nach oben und 2000 Mhz bei unveränderten timings. möglicherweise funktioniert auch 1T.

bei der CPU ähnlich - + 0,1V sollten problemlos 3,9 GHz ermöglichen.

wenn das funktioniert, kann man weitersehen..

[ETA]MrSpadge
23.09.2012, 12:15
Hab gestern meine neue KFA² GTX660Ti eingebaut und muss sagen, sie geht echt gut ab!

System: i7 3770K 4.30 GHz, DDR3-2050 9-11-9-29-1T, BCLK 102.5 MHz, PCIe 3.0. GPU-Takt: 1.19 GHz per Turbo unter Last. Es läuft nur POEM

Hab systematisch die Anzahl der WUs erhöht. Bei 2 parallel war ich schon bei maximal 607k RAC - etwas mehr als vorher mit der HD6970 und maximalem tuning, bei 180 W statt vorher 205 W aus der Dose. Bemerkenswert war dabei, dass die CPU dabei laut HWiNFO64 genauso viel gezogen hat (40 W) wie vorher mit 4 AMD WUs. Das passt gut in dem Sinne, dass ja auch der gleiche POEM-Durchsatz erzielt wurde.

Je mehr WUs ich hab laufen lassen, desto höher wurde der Durchsatz jedoch. Das ist anders als vorher mit der AMD, wo sich das Maximum bei 4 parallelen WUs ergab!

Momentan liege ich bei 884k RAC mit 8 WUs parallel und 92% Auslastung. Es bedarf allerdings auch einer gewissen Einlaufphase, gestern Abend waren's noch hochgerechnete 838k RAC mit identischen Einstellungen. Ich nehme an, dass die nach der Umstellung auf die neue app_info synchron neu gestarteten WUs eine Weile brauchen, bis sie die CPU-Last besser über die Zeit verteilen. Von daher bin ich erstmal gesapnnt, wie viel noch drin ist :D

Stromverbrauch momentan 219 W, das ist auch mehr als gestern Abend. Ein Großteil der Erhöhung des Stromverbrauchs ist auf die CPU zurückzuführen, die jetzt 55 W zieht, um das "Biest" adäquat zu füttern.

Und Thema fauchendes Biest: ich hab ja schon länger keine GPU mehr mit Standardkühlung betreiben können.. aber hier sieht's echt gut aus (da POEM die GPU ja nicht soo doll auslastet). Habe jetzt ca. 60°C GPU-Temperatur und die beiden 90'er Lüfter laufen auf ~1300 upm. Das höre ich gar nicht heraus (wie gesagt, die CPU muss jetzt etwas mehr arbeiten :p).

MrS

Dr. Frank-N-Furter
23.09.2012, 12:32
MrSpadge;228342']Hab gestern meine neue KFA² GTX660Ti eingebaut und muss sagen, sie geht echt gut ab!

System: i7 3770K 4.30 GHz, DDR3-2050 9-11-9-29-1T, BCLK 102.5 MHz, PCIe 3.0. GPU-Takt: 1.19 GHz per Turbo unter Last. Es läuft nur POEM

nett! :x)


Je mehr WUs ich hab laufen lassen, desto höher wurde der Durchsatz jedoch. Das ist anders als vorher mit der AMD, wo sich das Maximum bei 4 parallelen WUs ergab!

Momentan liege ich bei 884k RAC mit 8 WUs parallel und 92% Auslastung.

ach du kacke..


Ein Großteil der Erhöhung des Stromverbrauchs ist auf die CPU zurückzuführen, die jetzt 55 W zieht, um das "Biest" adäquat zu füttern.

ich hab' da einen ganz üblen verdacht: busy-wait und nicht wirklich rechenlast auf der CPU.


Und Thema fauchendes Biest: ich hab ja schon länger keine GPU mehr mit Standardkühlung betreiben können.. aber hier sieht's echt gut aus (da POEM die GPU ja nicht soo doll auslastet). Habe jetzt ca. 60°C GPU-Temperatur und die beiden 90'er Lüfter laufen auf ~1300 upm. Das höre ich gar nicht heraus (wie gesagt, die CPU muss jetzt etwas mehr arbeiten :p).

ist bei der MSI-670 auch nicht anders. sehr angenehm und ein grund mehr die alten screamer in rente zu schicken..

[ETA]MrSpadge
23.09.2012, 13:07
Also dass nicht 8 Threads gleichzeitig rechnen ist klar, da ja schon bei 9 WUs annähernd 90% Auslastung erreicht werden können. POEM braucht aber definitiv auch ein paar echte Berechnungen auf der CPU. Diese dürften hauptsächlich für den Stromverbrauch der CPU verantwortlich sein, während ein "busy wait" (oder was auch immer) kaum Strom ziehen dürfte. Das passt in so fern, dass für den höheren POEM-Durchsatz eben auch mehr echt gerechnet werden muss (und mehr gewartet :p ).

MrS

fromdusk
23.09.2012, 16:10
MrSpadge;228342']Hab gestern meine neue KFA² GTX660Ti eingebaut und muss sagen, sie geht echt gut ab!

System: i7 3770K 4.30 GHz, DDR3-2050 9-11-9-29-1T, BCLK 102.5 MHz, PCIe 3.0. GPU-Takt: 1.19 GHz per Turbo unter Last. Es läuft nur POEM

Hab systematisch die Anzahl der WUs erhöht. Bei 2 parallel war ich schon bei maximal 607k RAC - etwas mehr als vorher mit der HD6970 und maximalem tuning, bei 180 W statt vorher 205 W aus der Dose. Bemerkenswert war dabei, dass die CPU dabei laut HWiNFO64 genauso viel gezogen hat (40 W) wie vorher mit 4 AMD WUs. Das passt gut in dem Sinne, dass ja auch der gleiche POEM-Durchsatz erzielt wurde.

Je mehr WUs ich hab laufen lassen, desto höher wurde der Durchsatz jedoch. Das ist anders als vorher mit der AMD, wo sich das Maximum bei 4 parallelen WUs ergab!

Momentan liege ich bei 884k RAC mit 8 WUs parallel und 92% Auslastung. Es bedarf allerdings auch einer gewissen Einlaufphase, gestern Abend waren's noch hochgerechnete 838k RAC mit identischen Einstellungen. Ich nehme an, dass die nach der Umstellung auf die neue app_info synchron neu gestarteten WUs eine Weile brauchen, bis sie die CPU-Last besser über die Zeit verteilen. Von daher bin ich erstmal gesapnnt, wie viel noch drin ist :D

Stromverbrauch momentan 219 W, das ist auch mehr als gestern Abend. Ein Großteil der Erhöhung des Stromverbrauchs ist auf die CPU zurückzuführen, die jetzt 55 W zieht, um das "Biest" adäquat zu füttern.

Und Thema fauchendes Biest: ich hab ja schon länger keine GPU mehr mit Standardkühlung betreiben können.. aber hier sieht's echt gut aus (da POEM die GPU ja nicht soo doll auslastet). Habe jetzt ca. 60°C GPU-Temperatur und die beiden 90'er Lüfter laufen auf ~1300 upm. Das höre ich gar nicht heraus (wie gesagt, die CPU muss jetzt etwas mehr arbeiten :p).

MrS

Blöde Frage von mir... Wie ist Dein Account Name bei POEM?

[ETA]MrSpadge
23.09.2012, 19:02
Der Rechner ist der hier (http://boinc.fzk.de/poem/show_host_detail.php?hostid=128786). Der angezeigte RAC braucht natürlich ne Weile, um den hochgerechneten Maximalwert zu erreichen. Außerdem darf ich den Rechner dann nicht dabei stören :D

Bin schon gespannt, wie hoch ich praktisch komme. Seit gestern ist der angezeigte RAC schonmal von gut 580k auf 609.8k gestiegen :shocked:

MrS

[ETA]MrSpadge
24.09.2012, 20:16
Soo, nach ca. 2 Tagen Laufzeit: ich hab 3 mal über je 20 WUs gemittelt, durchschnittliche Laufzeit für 8 WUs
2348,9 s
2349,85 s
2290,0 s

Ist doch einiges an Schwankung drin, insgesamt läuft das auf 867,9k RAC raus. Also etwas weniger als gestern.. der Stromverbrauch ist momentan aber auch wieder bei ca. 214 W, also auch etwas weniger. Woran das liegt, weiß ich nicht. Schlecht aber sicherlich trotzdem nicht :D

Update
CPU von 4.3 GHz auf 4.4 GHz, sonst alles gleich. Wieder 3 mal über je 20 WUs gemittelt, durchschnittliche Laufzeit für 8 WUs:
2313,0 s
2373,9 s
2387,85 s

Läuft dann auf 857,3 k RAC hinaus. Und ein paar Gedanken dazu:
- die Schwankungen sind weit höher als auf der AMD mit 4 WUs parallel
- 20 WUs reichen offensichtlich für ne genaue Messung der Geschwindigkeit nicht aus
- auch bei 60 WUs sind die Unterschiede durch den CPU-Takt geringer als das Rauschen der Messung
- es sind immer mal wieder WUs dabei mit Laufzeiten von 2500 - 2700 s. Ich nehme an, diese liefen auf einem Kern, der für OS-Aufgaben zuständig ist. Dafür spricht die CPU-Last der einzelnen POEMs bei insgesamt 100% Last: 7x13 (12,5% eigentlich) und 1 mal 9 oder 10%. Letzteres werden wohl die langsamen WUs.
- für die Mittelung ist es wichtig, wie viele langsame WUs tatsächlich im betrachteten Zeitraum lagen, eine mehr oder weniger beeinflusst den Durchschnitt signifikant (selbst bei 60 WUs insgesamt)
- Fazit: über noch mehr WUs mitteln. Och nöö :p

MrS

[ETA]MrSpadge
30.09.2012, 09:37
Mhh, eigentlich wollte ich ein paar schöne Messungen machen: wie viel bringt der CPU-Takt, wie viel bringt PCIe 3 vs. 2, wie sieht's mit dem Speichertakt aus? Allerdings sind die Schwankungen in den Messungen so heftig und vor allem dauert es nach einem Neustart (weiß nicht, ob BOINC oder System - wahrscheinlich bei beiden) deutlich über 1 Tag, bis die Geschwindigkeit einen stationären Zustand erreicht hat (wird mit der Zeit immer besser, Stromverbrauch geht leicht hoch).

Insgesamt sind die Zahlen, die ich bisher habe, zu wenig aussagekräftig. Was bleibt: CPU-Takt scheint schon zu helfen, insgesamt sollten ca. (870+/-20)k RAC drin sein...

MrS

[ETA]MrSpadge
03.10.2012, 10:32
Ui.. also abgesehen von dem Problem der langen "Einschwingphase" nach nem Neustart hab ich jetzt noch 2 Probleme entdeckt, die mir wiederholbare Messungen erschweren:

- CPU Throtteling: bei 4.40 GHz hatte ich den i7 3770K erst auf "-0,02 V" laufen, musste dann aber auf "-0.01 V" und jetzt auf "0.00 V" gehen. Die Instabilität war mit der AMD und ~30% CPU-Last nicht zu bemerken gewesen, erst jetzt mit der nVidia und 100% Last. Allerdings scheint mein Gigabyte Z68MA-D2H dabei an seine Grenzen zu kommen. Immer, wenn der angezeigte Verbrauch der CPU gegen 60 W geht (normal sind 56 - 57 W), wird die CPU kurz runtergetaktet (meist auf 4.3 GHz, aber auch mal weniger). Da die Kerne noch bei unter 60°C liegen, kann es eigentlich nur die Stromversorgung sein. Das Problem wurde sicherlich schlimmer, je höher ich mit der CPU-Spannung gehen musste - weswegen POEM im laufe der letzten Woche immer langsamer geworden ist *nein*.

EDIT: CPU-Limit war noch auf 95 W gestellt.. Test mit 105 W zeigt immernoch Einbrüche, aber auch Spitzen im Verbrauch in Richtung 65 W.
EDIT2: Limit auf 130 W.. nicht wesentlich besser. Crap!
EDIT3: mit zunehmender Laufzeit nach dem Neustart wird es etwas besser. Ist das vielleicht der grund dafür, dass ich so ne lange Einlaufphase sehe? Weil es so lange dauert, bis die CPU-Last möglichst gleichmäßig über die Zeit verteilt wird und die CPU so länger mit maximalem Takt laufen kann? Mhh...

- nVidia Turbo Boost: ich hab jetzt mal angefangen, per Offset am GPU-Takt zu drehen. Zuerst klappt das auch, allerdings entscheidet sich die Karte nach einer Weile, den Takt wieder etwas zu senken. Verbrauch liegt noch unter 50% TDP, Temperatur bei 57°C. Keine Ahnung, warum das passiert. Ich könnte jetzt natürlich zu viel höheren Takt-Offsets gehen.. allerdings könnte die Karte dann versuchen, da noch mal den Boost draufzulegen, was natürlich nicht klappen wird. Schade, dass man den Boost wohl nur mit modifiziertem BIOS deaktivieren kann!
EDIT4: wenn ich den GPU-Lüfter auf auto lassen, landet die GPu zwar bei 60°C (statt 57), aber der Takt scheint besser gehalten zu werden...

MrS

[ETA]MrSpadge
04.10.2012, 19:03
Ich hab keine Ahnung, was jetzt anders ist.. aber heute ist er wieder richtig gut gelaufen! Wie vorher auch schon, als ich die ersten Zahlen gemeldet hab.

Jetzt immernoch mit 4.40 GHz auf der CPU, aber der GPU auf 1269 MHz: 2188.1s pro 8 WUs -> 924k RAC :D
4.-schnellster Host ist er schon, der kleine :x)

MrS

Rainer Baumeister
06.10.2012, 03:53
924k RAC: Wahnsinn. Was die richtige Kombination ausmacht, ist schon irre.
Gruß Rainer

[ETA]MrSpadge
09.10.2012, 19:33
RAC 805k erreicht, top host (http://boinc.fzk.de/poem/top_hosts.php) seit Montag :D :x)

Edit: das CPU-Throtteling hab ich etwas eindämmen können, indem ich von 4.4 auf 4.2 GHz runtergegangen bin, mit entsprechend gesenkter Spannung. Gesamtverbrauch von 220 auf 210 W runter, Geschwindigkeit hat nicht messbar nachgelassen. Mit der GPU auf 1300 MHz bin ich jetzt bei 2132 s/8WUs -> 948.2k RAC :cool:

MrS

MichaelR
12.10.2012, 21:28
mal ne blöde Frage,wo bekomme ich den aktuellen ATI-Clienten her, also den "poemcl_1.3_windows_intelx86__opencl_ati_100 "
Damit meine ich per manuellem Download, ich habe mal vor einiger Zeit einen älteren clienten irgendwo runtergeladen weiß aber leider nicht mehr wo.

DeleteNull
12.10.2012, 21:55
Nun, im Zeifelsfalle immer beim Projekt selber, also hier:
http://boinc.fzk.de/poem/download/poemcl_1.3_windows_intelx86__opencl_ati_100

MichaelR
12.10.2012, 22:03
:thumbup: passt Danke

MichaelR
14.10.2012, 11:19
Mahlzeit,
ich habe jetzt nach einigen Versuchen mein System mit einer ATI 5830 und einer Nvidia 560ti zum Laufen gebracht.
AMD Phenom II x4 955 default und die Grakas auch
die Laufzeiten sind bei Einzelbetrieb der ATI mit 8 WU gleichzeitig und 80% auslastung um die 2h/Wu, und die Nvidia liegt mit 5 WU und etwa 93% bei 1h/WU.
Wenn beide gleichzeitig Poem rechnen steigt die Laufzeit der Nvidia auf etwa 1,5-2 h/ 60% auslastung bei 4 WU.
Die ATI bricht im Doppelbetrieb volkommen ein mit Laufzeiten jenseits der 4-5h/mit 30% auslastung und nur 3-4 Wu gleichzeitig. Um mehr Durchsatz im Doppelbetrieb zu erzwingen ist mindestens eine 6 oder 8 Kern CPU notwendig da hier der Flaschenhals liegt.
Nach Beobachtung im Taskmanger nutzt anscheinend der Nvidiaclient trotz gleicher Einstellung in der App_info mehr CPU Power als der Ati client (laienhaft ausgedrückt).

oki
18.10.2012, 13:37
Hallo,

seit einiger Zeit läuft POEM nicht mehr so gut, wie es sein sollte -- ich weiß aber nicht was ich geändert habe oder was verkehrt sein soll.

Jetzt sagt POEM
Notice from server:
Ihre app_info.xml Datei enthält keine nutzbare Version von POEM++.

Meine app_info.xml -- aber was ist daran falsch??



<app_info>
<app>
<name>poemcl</name>
</app>

<file_info>
<name>poemcl_1.3_windows_intelx86__opencl_nvidia_100</name>
<executable/>
</file_info>

<app_version>
<app_name>poemcl</app_name>
<version_num>103</version_num>
<avg_ncpus>1.0</avg_ncpus>
<max_ncpus>1.0</max_ncpus>
<plan_class>opencl_nvidia_100</plan_class>
<cmdline/>
<coproc>
<type>NVIDIA</type>
<count>0.50</count>
</coproc>
<flops>3.0e11</flops>
<file_ref>
<file_name>poemcl_1.3_windows_intelx86__opencl_nvidia_100</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
</app_version>

</app_info>



:x) :x)

Dr.David Bowman
18.10.2012, 16:26
Hat ich auch letztens bei DistrRTgen.
Ich hatte ne Systemwiederherstellung gemacht (vorher) und dann diese Anzeige.
Ich bekam auch keine Aufgaben mehr.
Nach löschen der alten xml und neu aufspielen wars wieder ok. :x)

btw,
Ich hab auch ne GT640 mit der selben App (auch 0,5) und ich brauch ca 1600 sec / WU
Das kann doch nicht an der CPU liegen?!

Edit sagt:allerdings min anders...

<app_info>
<app>
<name>poemcl</name>
</app>
<file_info>
<name>poemcl_1.3_windows_intelx86__opencl_nvidia_100</name>
<executable/>
</file_info>
<app_version>
<app_name>poemcl</app_name>
<version_num>103</version_num>
<avg_ncpus>1.0</avg_ncpus>
<max_ncpus>1.0</max_ncpus>
<plan_class>opencl_nvidia_100</plan_class>
<cmdline/>
<coproc>
<type>NVIDIA</type>
<count>0.5</count>
</coproc>
<flops>6.0e11</flops>
<file_ref>
<file_name>poemcl_1.3_windows_intelx86__opencl_nvidia_100</file_name>
<main_program/>
</file_ref>

[ETA]MrSpadge
18.10.2012, 18:28
@Michael: nVidia nutzt immer einen vollen Kern pro WU, AMD nicht. Deshalb der Unterschied in der CPU-Auslastung. Und du hast ja schon gesehen, dass der X4 955 nicht mal eine der beiden Karten voll ausreizen kann. Da ist es ganz klar, dass ein Doppelbetrieb nicht lohnt. Falls du nicht noch nen weiteren Rechner für eine der Karten hast, würde ich eine bei nem anderen Projekt einsetzen. Z.B. die Grüne zu GPU-Grid.

@Silence: mit POEM++ ist hier die CPU-Version gemeint. Wenn in der app_info nur was für die GPU drin steht, können keine POEM-CPU-Tasks ausgeführt werden. Was BOINC dir alle paar Tage mitteilt. Mir auch, seit nem halben Jahr auf mehreren Rechnern.. :p


Ich hab auch ne GT640 mit der selben App (auch 0,5) und ich brauch ca 1600 sec / WU
Das kann doch nicht an der CPU liegen?!
Was "kann doch nicht an der CPU liegen"?

MrS

Dr.David Bowman
18.10.2012, 19:40
Was "kann doch nicht an der CPU liegen"?
MrS
Sry,ich meinte see-the-silence Laufzeiten pro WU
Beim genaueren Hinsehen ist mir aber auch entgangen,das er einen duo Core hat.
Vlt ists nen Notebook?!
Ich wollte nur andeuten,das mit nem i5+gt640+app die Laufzeit besser sein müßte :)

oki
19.10.2012, 04:14
Sry,ich meinte see-the-silence Laufzeiten pro WU
Beim genaueren Hinsehen ist mir aber auch entgangen,das er einen duo Core hat.
Vlt ists nen Notebook?!
Ich wollte nur andeuten,das mit nem i5+gt640+app die Laufzeit besser sein müßte :)

Die Laufzeiten waren zuerst ja auch besser, gut für 300.000credits/Tag bei 4 WUs gleichzeitig.

Und dann plötzlich nicht mehr, und ich habe keine Idee warum.

Dr.David Bowman
19.10.2012, 11:05
Scheint ja wieder zu klappen :thumbup:

MichaelR
19.10.2012, 13:19
Servus, [ETA]MrSpadge na ja der X4 955 und eine einzelne AMD ODER Nvidia stehen bei jeweils 100% CPU und ca 95% GPU. nur halt zusammen brechen die beiden ein, die AMD um mehr als die dreifache Laufzeit und die Nvidia um ca 20 min länger. Nvidia 560ti liegt bei 50 min/WU bei 5 gleichzeitig --> ca 375000 Tag und die AMD 5830 braucht etwa 1,20h mit 8 WU --> 350000 Tag

Tante Edit: Im P3D -Forum wird von einer bis zu 20% Veringerung der WU laufzeiten bei AMD Karten mit dem neuen 12.9 Beta Treibern berichtet.
Ich werde das heute noch austesten und dann berichten.

fromdusk
19.10.2012, 16:24
Die Laufzeiten waren zuerst ja auch besser, gut für 300.000credits/Tag bei 4 WUs gleichzeitig.

Und dann plötzlich nicht mehr, und ich habe keine Idee warum.

Hey,

lad nur 3 WU´s 360k (Credits)+ pro Tag -.- .... Mit 4 WU´s gleichzeitig hatte ich auch Probleme. (Lade zusätzlich ein CPU Projekt. )

Grüße
fromdusk

oki
19.10.2012, 21:54
Scheint ja wieder zu klappen :thumbup:

Stimmt!

Jeder Reboot tut gut. :thumbup:

:x) :x)

[ETA]MrSpadge
20.10.2012, 13:14
Tante Edit: Im P3D -Forum wird von einer bis zu 20% Veringerung der WU laufzeiten bei AMD Karten mit dem neuen 12.9 Beta Treibern berichtet.
Ui, krass! Werde ich am Mo auch mal testen.

Zum Rest: mit deinem i7 hattest du auf ner HD58x0 ja fast 100% Auslastung erreicht, deshalb "... nicht mal eine der beiden Karten voll ausreizen kann", im Sinne von "schon gut ausgelastet, aber mit mehr CPU-Power ginge noch mehr". Ohne jetzt nachzurechnen vermute ich, dass du bei 2-GPU-Betrieb kaum auf nen höheren RAC kommen würdest.

MrS

MichaelR
21.10.2012, 19:42
Servus, nein bei einem 2-GPU-Betrieb komme ich auf keinen nennenswert höheren RAC.
zum Treiber 12.9 beta , ja geht schon gut ab das Ding ca 15 Min Zeiteinsparung je WU bei 8 Gleichzeitig vorher 1,55 h und jetzt 1,38-40h /WU

[ETA]MrSpadge
22.10.2012, 21:13
Auf ner VLIW5-Karte? Mit meiner HD6970 und 5 WUs gleichzeitig hab ich keinen Unterschied feststellen können, weder in Geschwindigkeit, Auslastung oder Temperatur.

MrS

spatenklopper
22.10.2012, 21:49
Es wird mir etwas zu ATI-Lastig :D

Mal meine Testwerte mit ca. je 20 WUs pro Versuch und daraus resultierende Hochrechnung.

System: I7 3770 mit GTX680 OC


2 WUs gleichzeitig = Laufzeit ~ 15 min = ~ 192 WUs / Tag = ~ 561k Credits
4 WUs gleichzeitig = Laufzeit ~ 20 min = ~ 288 WUs / Tag = ~ 842k Credits
5 WUs gleichzeitig = Laufzeit ~ 24 min = ~ 300 WUs / Tag = ~ 877k Credits

Werde in jetzt mal 24 Std. mit der letzten Einstellung rechnen lassen und schauen was real bei rauskommt.

MichaelR
23.10.2012, 16:00
MrSpadge;230849']Auf ner VLIW5-Karte? Mit meiner HD6970 und 5 WUs gleichzeitig hab ich keinen Unterschied feststellen können, weder in Geschwindigkeit, Auslastung oder Temperatur.

MrS

AMD Phenom II 955 und einer Radeon 5830 bei 5 WU gleichzeitig ca 15 Min weniger per WU
sonst nix verstellt oder verändert

Dr. Frank-N-Furter
24.10.2012, 15:34
hat zufällig jemand eine app_info für nvidia und linux zur hand, oder muss ich sleber stricken?

taurec
24.10.2012, 17:14
hat zufällig jemand eine app_info für nvidia und linux zur hand, oder muss ich sleber stricken?

bitteschön:

<app_info>
<app>
<name>poemcl</name>
<user_friendly_name>POEM++ OpenCL</user_friendly_name>
</app>
<file_info>
<name>poemcl_1.3_x86_64-pc-linux-gnu__opencl_nvidia_100</name>
<executable/>
</file_info>
<app_version>
<app_name>poemcl</app_name>
<version_num>1</version_num>
<plan_class>opencl_nvidia_100</plan_class>
<avg_ncpus>1.0</avg_ncpus>
<max_ncpus>1.0</max_ncpus>
<flops>4.1e10</flops>
<coproc>
<type>cuda</type>
<count>1.0</count>
</coproc>
<cmdline></cmdline>
<file_ref>
<file_name>poemcl_1.3_x86_64-pc-linux-gnu__opencl_nvidia_100</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
</app_version>
</app_info>

spatenklopper
27.10.2012, 16:20
So hier nun tatsächliche Werte


Oct 23 839,541 5 Wu´s 24 Std.
Oct 24 430,009 8 Wu´s k.a Stromausfall
Oct 25 933,149 8 Wu´s 24 Std.
Oct 26 933,149 8 Wu´s 24 Std.



MrSpadge;231093']Diskutieren wir das besser im POEM Forum weiter: wie sieht's bei 8 WUs aus mit GPU-Auslastung, CPU-Takt und (Haupt-)Speicher-Takt?

MrS

Machen wir dann hiermit, bislang alles auf Werkseinstellungen, aber Bilder sagen mehr.

CPU

http://i47.tinypic.com/9jn3hj.jpghttp://i47.tinypic.com/34yz2iv.jpg


RAM

http://i50.tinypic.com/2yphr2u.jpg

GPU

http://i45.tinypic.com/25f3s3l.jpghttp://i50.tinypic.com/2lx6xox.jpg

Ich werd es jetzt noch mal 6 Wu´s probieren, die Berechnungszeiten sind bei 8 Wu´s mit ca. 35 min doch ordentlich in die Höhe gegangen, und ich hab keine Cores mehr
für was anderes frei.

Sobald Werte vorliegen, folgen diese.

Gruß

Dr. Frank-N-Furter
27.10.2012, 16:46
nur 46,1% der TDP? ach du kacke läuft das ding sparsam.

[ETA]MrSpadge
27.10.2012, 22:46
Bei mir um die 50% - wobei die TDP der GTC660Ti natürlich niedriger als die der GTCX680 ist :)
Verbrauch des gesamten Rechners, mit GPU und CPU-OC: 215 W.

Thx@Spaten.. auch wenn mir zu den Daten kein schlauer Kommentar oder ne Erleuchtung einfällt :x)
Wesewegen ich gefragt habe: ich würde natürlich gerne von meinen 92 +/- 1 % GPU-Auslastung weiter in Richtung 99% kommen und überlege, meinen RAM gegen schnelleren zu tauschen. Bin mir aber noch nicht sicher genug, dass das auch was bringen würde.

MrS

BiancaW
27.10.2012, 23:43
Hier ist ja richtig was los.
Werde auch mal ein paar WUs durch die GPU schicken.
Mal sehen ob ich das hinbekomme.

Bia

fromdusk
28.10.2012, 19:07
Hier ist ja richtig was los.
Werde auch mal ein paar WUs durch die GPU schicken.
Mal sehen ob ich das hinbekomme.

Bia

Mit Dir zusammen macht es viel mehr Spass! Was hast Du den angeworfen? Aus dem Stand over 2 Mio -.-

Hut ab

BiancaW
28.10.2012, 21:54
Mit Dir zusammen macht es viel mehr Spass! Was hast Du den angeworfen? Aus dem Stand over 2 Mio -.-

Hut ab

Möchte etwas vorwärtskommen, bin daher fast an der Grenze meiner Möglichkeiten.
Dafür bleibe ich aber nicht sehr lange.

Bianca

fromdusk
29.10.2012, 08:29
Möchte etwas vorwärtskommen, bin daher fast an der Grenze meiner Möglichkeiten.
Dafür bleibe ich aber nicht sehr lange.

Bianca

Ist doch super.. Dann kannst Du Dein Maximal Output besser bestimmen..

Was steht als nächstes an? Primegrid? Oder was in eine andere Richtung?

ploost
29.10.2012, 11:08
hab mir nun mal nen xeon e3 1230v2 gegönnt, hab aber noch meine alte 5850 dann drin (sobald die teile da sind), jemanden nen tipp wie ich die dann am besten auslasten kann? mit dem q6600 hab ich das nicht geschafft gehabt.

fromdusk
29.10.2012, 11:26
hab mir nun mal nen xeon e3 1230v2 gegönnt, hab aber noch meine alte 5850 dann drin (sobald die teile da sind), jemanden nen tipp wie ich die dann am besten auslasten kann? mit dem q6600 hab ich das nicht geschafft gehabt.

Für POEM gibt es eine sogennate App_info für GPU´s. Hier die App_Info für Deine GPU:

<app_info>

<app>
<name>poemcl</name>
<user_friendly_name>POEM++ OpenCL</user_friendly_name>
</app>

<file_info>
<name>poemcl_0.1_windows_intelx86__opencl_ati_10 0</name>
<executable/>
</file_info>

<app_version>
<app_name>poemcl</app_name>
<version_num>1</version_num>
<plan_class>opencl_ati_100</plan_class>
<avg_ncpus>0.50</avg_ncpus>
<max_ncpus>0.50</max_ncpus>
<flops>4.1e10</flops>
<coproc>
<type>ATI</type>
<count>0.25</count>
</coproc>
<cmdline></cmdline>
<file_ref>
<file_name>poemcl_0.1_windows_intelx86__opencl_ati _100</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
</app_version>

</app_info>

Und hier (http://www.seti-germany.de/wiki/POEM%40HOME) kannast Du nochmal nachlesen, wie Du die Datei verwendest.

Gib mal bescheid ob das so funtioniert hat, die ATI Info hatte ich bisher noch nicht.

Grüße
fromdusk

ploost
30.10.2012, 07:02
danke, die app_info kenn ich, hab mich etwass doof ausgedrückt, wollte eher fragen was für ne tendenz an gleichzeitigen WUs ich nehmen soll. die atis brauchen auch nur nen halben cpu kern? wie gesagt mit dem q6600 hatte ich nen ganzen kern und konnte die (auch alte) 5850 irgendwie nicht richtig auslasten

edit: bescheid geben kann ich erst nächste woche, denke nicht das die teile früher da sind :(

[ETA]MrSpadge
30.10.2012, 09:19
Wenn die CPU nur POEM rechnet, sollte das Optimum bei 3 - 5 WUs liegen. Weniger, je schneller die CPU ist. Rechnet sie nebenbei noch was anderes (d.h. sie hat weniger Power für POEM übrig), wirst du mehr WUs brauchen - 8 wäre hier gut für nen 1. Versuch.

MrS

ploost
05.11.2012, 16:39
so, kleines update. ich lass jetzt 4 wus mit je 0.5 cpus vom xeon rennen, hab 93% auslastung. jede wu dauert 40 min. so find ich das schon nicht schlecht, zumal ich 6 wcgs laufen lassen kann, da ich da unbedingt mal nen blaues badge möchte :)

edit: 6 poem brauchen dann jeweils ne stunde, also keine verbesserung mehr, dann bleib ich wohl bei 4?

[ETA]MrSpadge
06.11.2012, 10:39
Kann sein, dass die 6 WUs bei genauer Betrachtung ein paar 1000 credits/Tag mehr bringen.. aber wenn du die Kerne bei WCG gut gebrauchen kannst, dann ist 4 WUs parallel sicher ne gute Wahl :)

MrS

[SG] steini
06.11.2012, 10:45
Warum ist die GPU-WU Decke bei POEM immer so dünn.
Sind gerade mal 6 im Verteiler und ich bekomme nie welche ab. Voll gemein :)

[ETA]MrSpadge
06.11.2012, 12:18
Aus meiner Sicht gab's damit in den letzten Monaten selten Probleme. Allerdings waren gerade dieses WE die WUs ausgegangen. Es wurden neue Jobs angeworfen, aber der Server war noch im Hintergrund mit irgend ner Aufräumarbeit beschäftigt, so dass der Vorrat nicht so schnell wie sonst aufgebaut werden konnte. Neue Hardware soll unterwegs sein.

Es kann sein, dass wir immernoch die Auswirkungen dieser Aktion sehen. Außerdem dürfte POEM@GPU in letzter Zeit beliebter geworden sein und die Nachfrage nach WUs insgesamt deutlich gestiegen sein. Meine GPU rödelt allerdings seit Sonntag wieder fröhlich durch.. und sie muss gut gefüttert werden :x)

MrS

Dr. Frank-N-Furter
06.11.2012, 17:18
MrSpadge;231920']Es kann sein, dass wir immernoch die Auswirkungen dieser Aktion sehen. Außerdem dürfte POEM@GPU in letzter Zeit beliebter geworden sein und die Nachfrage nach WUs insgesamt deutlich gestiegen sein. Meine GPU rödelt allerdings seit Sonntag wieder fröhlich durch.. und sie muss gut gefüttert werden :x)

nich' nur deine - ich hab inzwischen 3 hosts auf backup. :(

die schnarchnasen sollten da langsam mal 'n gang höher schalten..

Dr. Frank-N-Furter
11.11.2012, 18:12
der P4 mit der GTX-650ti ist einem i3-3220 gewichen - laufzeiten auf poem fast gedrittelt!

[ETA]MrSpadge
11.11.2012, 21:14
Wow! Und wahrscheinlich geht jetzt auch noch mehr Durchsatz mit mehr WUs :x)

MrS

Dr. Frank-N-Furter
11.11.2012, 21:25
MrSpadge;232221']Wow! Und wahrscheinlich geht jetzt auch noch mehr Durchsatz mit mehr WUs :x)

könnte sicher, aber das is 'ne daddelkiste..

interessant ist trotzdem, wie sehr POEM auf CPU-speed angewiesen ist - selbst wenn nur eine einzelne WU läuft.

[ETA]MrSpadge
11.11.2012, 22:33
Man könnte auch sagen: gerade bei nur einer WU! Denn dann hat die GPU ja garantiert nichts mehr zu tun, sobald sie einmal auf die CPU warten muss. Und Daddelkiste hin oder her - auf meinen Systemen merke ich von POEM im Hintergrund eigentlich nichts. Und bei Spielen sollte BOINC@GPU für maximale Leistung eh aus, egal ob 1 oder mehr WUs ;)

Bei mir hab ich übrigens per EVGA Precision ein Frame Rate Target von 31 fps eingestellt. So kann ich nebenbei z.B. Drakensang zocken (alt, wenig anspruchsvoll) und störe damit die GPU kaum beim rödeln :D
Wird bei anspruchsvolleren Spielen natürlich nicht so glatt gehen. Und für nen Schießer sollten es 60 FPS als Ziel sein.

MrS

Dr. Frank-N-Furter
12.11.2012, 13:31
MrSpadge;232234']Man könnte auch sagen: gerade bei nur einer WU! Denn dann hat die GPU ja garantiert nichts mehr zu tun, sobald sie einmal auf die CPU warten muss.

oder so rum.

jedenfalls ist ein P4 schon für eine 650ti viel zu lahm auf poem. bei collatz kein unterschied nach dem umbau.

ploost
13.11.2012, 17:07
ist die kombi nvidia+poem eigentlich das neue nonplus ultra für credithunter? so wie mal davor milkyway+ati? dachte immer die atis hätten mehr gpu power, oder können die das nur nich umsetzen bei poem?

[ETA]MrSpadge
13.11.2012, 18:42
Also ich glaub einige von den *hust* komplett nutzlosen Projekten bringen noch mehr credits.. aber POEM ist in der Hinsicht auch verdammt weit vorn. Wenn man denn mehrere WUs laufen lässt, sonst sie zumindest "gut". Und nVidia holt bei ähnlicher Rohleistung mehr POEM-Durchsatz raus. Ob das an besseren Treibern oder der anderen Hardware liegt, können wir nicht sagen. Die top hosts sind momentan auch grün dominiert.

MrS

ploost
14.11.2012, 20:27
danke dir. und die "nutzlosen" (auch in meinen augen) hab ich auch extra außen vorgelassen


Hinzugefügter Post:

hmm also wenn ich jetzt top hosts mal gucken sind da doch auch vermehrt wieder 79xx karten oben, durch den neuen treiber evtl? was mich wundert das top 40 oder so schon ne 77xx karte auftaucht, vor 78xx karten, kann man bestimmt nicht vergleichen?

MichaelR
14.11.2012, 20:39
servus, bin ja seit langen begeisterter SG,ler aber lese auch in anderen Foren mit.
bei P3D wird für die neuen 7*** Ati Karten von durchsatzsteigerungen von bis zu 25-30% durch die neuen ATI Betatreiber der Version Cat12.11 Beta 4-7 geschrieben.
einer berichtet das er mit einer HD7750@900MHZ ca 500k am Tag macht.
und das für ca 100.-€ je karte und etwa 55 Watt verbrauch

[ETA]MrSpadge
14.11.2012, 22:47
Ui.. ein einzelner Tahiti auf 1.1 Mio RAC! Bis vor kurzem kamen die kaum über 600k hinaus.. da scheint sich ja schon noch was geändert zu haben. Könnte auch erklären, warum die WU-Knappheit jetzt nicht mehr weg geht - wenn ca. die Hälfte der Hosts auf einmal 30% mehr Durchsatz erreicht :shocked:

MrS

Somik
14.01.2013, 13:16
Hi Leute

Hab aus der Wiki diese appinfo ins Projektverzeichnis von Poem kopiert.
poemcl1.3_windows ausgebessert auf 1.5, weil das file im Verzeichnis so heißt
--------------------------
<app_info>
<app>
<name>poemcl</name>
</app>
<file_info>
<name>poemcl_1.5_windows_intelx86__opencl_nvidia_100</name>
<executable/>
</file_info>
<app_version>
<app_name>poemcl</app_name>
<version_num>3</version_num>
<avg_ncpus>1.0</avg_ncpus>
<max_ncpus>1.0</max_ncpus>
<plan_class>opencl_nvidia_100</plan_class>
<cmdline></cmdline>
<coproc>
<type>NVIDIA</type>
<count>0.33</count>
</coproc>
<flops>6.0e11</flops>
<file_ref>
<file_name>poemcl_1.5_windows_intelx86__opencl_nvidia_100</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
</app_version>
</app_info>
-------------------------------------

Bonic neu gestartet, aber er bearbeitet dennoch nur 1GPU Wutze =60%Last füe die Graka
Theoretisch sollte das leicht sein, aber wo ist der Fehler?:rolleyes:

Hatt jemand ne Idee??

spatenklopper
14.01.2013, 13:52
Was sagt denn der Boincmanager unter Meldungen?
Findet er die app_info?
Wieviel GPU wird denn genutzt? 1 CPU & 1 GPU oder die 0,33 GPU?
Genügend WU´s vorhanden?

Und wenn du Inhalte von .xml Dateien postes bitte als Code (der # Button bei Antworten),
die Forensoftware bastelt sonst Leerzeichen in den Code.

Einzige Zeile die mir auffällt ist :

<version_num>3</version_num>

In meiner steht
<version_num>103</version_num>, wobei ich dann sagen würde es müsste mit der neuen App
<version_num>105</version_num> heißen.


Hinzugefügter Post:


<app_info>
<app>
<name>poemcl</name>
</app>
<file_info>
<name>poemcl_1.5_windows_intelx86__opencl_nvidia_100</name>
<executable/>
</file_info>
<app_version>
<app_name>poemcl</app_name>
<version_num>105</version_num>
<avg_ncpus>1.0</avg_ncpus>
<max_ncpus>1.0</max_ncpus>
<plan_class>opencl_nvidia_100</plan_class>
<cmdline/>
<coproc>
<type>NVIDIA</type>
<count>0.33</count>
</coproc>
<flops>6.0e11</flops>
<file_ref>
<file_name>poemcl_1.5_windows_intelx86__opencl_nvidia_100</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
</app_version>
</app_info>

Also die läuft bei mir.

Somik
14.01.2013, 14:17
Was sagt denn der Boincmanager unter Meldungen?
Findet er die app_info?

Unter Nachrichten keine Meldung, daß er was gefunden hätte. steht nur altes drinn. HMM:undecided: sollte ich nicht ne Bestätigung kriegen
C:\ProgramData\BOINC\projects\boinc.fzk.de_poem\ap p_info.xml ist das Verzeichnis


Und wenn du solche Inhalte postes bitte als Code (der # Button bei Antworten),
die Forensoftware bastelt sonst Leerzeichen in den Code.

Danke für die Info

Einzige Zeile die mir auffällt ist :

<version_num>3</version_num>

In meiner steht
<version_num>103</version_num>, wobei ich dann sagen würde es müsste mit der neuen App
<version_num>105</version_num> heißen.


Hinzugefügter Post:


<app_info>
<app>
<name>poemcl</name>
</app>
<file_info>
<name>poemcl_1.5_windows_intelx86__opencl_nvidia_100</name>
<executable/>
</file_info>
<app_version>
<app_name>poemcl</app_name>
<version_num>105</version_num>
<avg_ncpus>1.0</avg_ncpus>
<max_ncpus>1.0</max_ncpus>
<plan_class>opencl_nvidia_100</plan_class>
<cmdline/>
<coproc>
<type>NVIDIA</type>
<count>0.33</count>
</coproc>
<flops>6.0e11</flops>
<file_ref>
<file_name>poemcl_1.5_windows_intelx86__opencl_nvidia_100</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
</app_version>
</app_info>

Also die läuft bei mir

Hab jetzt mal Deine reinkopiert in die app_info.xml. Genau jetzt will er mir wieder mal keine WU´s zum Testen senden:undecided:

spatenklopper
14.01.2013, 14:21
Unter Meldungen (nach dem Neustart recht weit oben), sollte sowas in der Richtung stehen.

14.01.2013 14:49:19 | Poem@Home | Found app_info.xml; using anonymous platform

gefolgt von der "Fehlermeldung"

14.01.2013 14:49:33 | Poem@Home | Nachricht vom Server: Ihre app_info.xml Datei enthält keine nutzbare Version von POEM++.


bedeutet nur das die CPU-App in der xml fehlt.

Und ja ich bekomm momentan auch "mal wieder" keine Wu´s :rolleyes:
Bei POEM momentan leider keine Seltenheit......

HeNiNnG
14.01.2013, 14:25
Unter Nachrichten keine Meldung, daß er was gefunden hätte. steht nur altes drinn.

Wenn in deinen Meldungen nur altes Zeug drinsteht, hast du BOINC nicht richtig neugestartet. Achte darauf, dass die boinc.exe nicht mehr läuft! (Nachzuprüfen im Taskmanager) :x)

Somik
14.01.2013, 14:46
Is definitif Aus. BM nix drinn im TM unter Anwendungen oder Prozesse. Trotzdem Neustart durchgeführt. IM BM Nachrichten steht wieder nix drinn??


C:\ProgramData\BOINC\projects\boinc.fzk.de_poem Ist wohl das Richtige Verzeichniss

spatenklopper
14.01.2013, 14:49
Verzeichnis ist richtig.

Nicht das wir uns jetzt missverstehen, nicht unter NACHRICHTEN sonder unter MELDUNGEN nachsehen unter Menüpunkt Extras (oder direkt STRG + Shift + M, funktioniert bei mir nicht)

Dr. Frank-N-Furter
14.01.2013, 15:02
Is definitif Aus. BM nix drinn im TM unter Anwendungen oder Prozesse. Trotzdem Neustart durchgeführt. IM BM Nachrichten steht wieder nix drinn??


C:\ProgramData\BOINC\projects\boinc.fzk.de_poem Ist wohl das Richtige Verzeichniss

mit welchem programm hast du datei gespeichert?

nicht, das die ein .txt hintendran hat..

Somik
14.01.2013, 15:02
Unter Meldungen (nach dem Neustart recht weit oben), sollte sowas in der Richtung stehen.

14.01.2013 14:49:19 | Poem@Home | Found app_info.xml; using anonymous platform

gefolgt von der "Fehlermeldung"

14.01.2013 14:49:33 | Poem@Home | Nachricht vom Server: Ihre app_info.xml Datei enthält keine nutzbare Version von POEM++.


bedeutet nur das die CPU-App in der xml fehlt.

Und ja ich bekomm momentan auch "mal wieder" keine Wu´s :rolleyes:
Bei POEM momentan leider keine Seltenheit......

Null _Meldung. Die letzte is vom 29.12 12

spatenklopper
14.01.2013, 15:06
Null _Meldung. Die letzte is vom 29.12 12

Das kann nicht sein, jede gemeldete / runter /hochgeladene WU, jede Kommunikation mit den Projekten taucht darin auf.
Und die Meldungen werden bei jedem Boinc start erneuert.

Somik
14.01.2013, 15:11
http://www.bilder-upload.eu/thumb/0c1a08-1358176112.png (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=0c1a08-1358176112.png)

Sieht so au. Vornr steht .XML, als Textfile is es aber gespeichert

spatenklopper
14.01.2013, 15:15
Es ist eine Textdatei keine xml, kann nicht funktionieren ;)

Versuchs mal damit:

xml für POEM (http://www.daten-hoster.de/file/details/411459/app_info.xml)

Und so Sachen am besten mit Notepad ++ oder vergleichbaren (vollwertigen) Editoren bearbeiten, die hauseigenen Windoofteile sind dort meist überfordert.

[SG] steini
14.01.2013, 15:15
Starte mal den Explorer und gehe auf Extras -> Ordneroptionen -> Ansicht -> Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden und mach das Häckchen raus.
Dann OK klicken.
Wenn .txt dran hing siehst du es jetzt auf jeden Fall.

Somik
14.01.2013, 15:16
Das kann nicht sein, jede gemeldete / runter /hochgeladene WU, jede Kommunikation mit den Projekten taucht darin auf.
Und die Meldungen werden bei jedem Boinc start erneuert.


http://www.bilder-upload.eu/thumb/9c9b69-1358176509.png (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=9c9b69-1358176509.png)


sieht so aus ??????????

spatenklopper
14.01.2013, 15:24
Du bist noch unter NACHRICHTEN, dass ist falsch.

GANZ oben in der Menüleiste --> Extras -> ganz unten Meldungen

Sieht dann so aus

http://i46.tinypic.com/2zf6avt.jpg

Dr. Frank-N-Furter
14.01.2013, 15:24
sieht so aus ??????????

NEIN - nicht das!

SHIFT+M

Somik
14.01.2013, 15:25
steini;236925']Starte mal den Explorer und gehe auf Extras -> Ordneroptionen -> Ansicht -> Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden und mach das Häckchen raus.
Dann OK klicken.
Wenn .txt dran hing siehst du es jetzt auf jeden Fall.

http://www.bilder-upload.eu/thumb/9594a4-1358176891.png (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=9594a4-1358176891.png)


Haken raus, schon schauts anders aus:shocked:

Dr. Frank-N-Furter
14.01.2013, 15:27
http://www.bilder-upload.eu/thumb/9594a4-1358176891.png (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=9594a4-1358176891.png)


Haken raus, schon schauts anders aus:shocked:

BINGO!


Hinzugefügter Post:

du möchtest definitiv einen brauchbaren editor haben!

wie z.b. notepad++

spatenklopper
14.01.2013, 15:29
Es ist eine Textdatei keine xml, kann nicht funktionieren ;)

Versuchs mal damit:

xml für POEM (http://www.daten-hoster.de/file/details/411459/app_info.xml) <----- DAAAAAA DRAUFKLICKERN !!!!

Und so Sachen am besten mit Notepad ++ oder vergleichbaren (vollwertigen) Editoren bearbeiten, die hauseigenen Windoofteile sind dort meist überfordert.

Hust......

Somik
14.01.2013, 17:00
Hust......


xml für POEM <----- DAAAAAA DRAUFKLICKERN !!!!

HAB ich, HAB ich, schon eingetroffen und untergebracht. sieht etwas xmliger aus.:cheesy: FETTES THX :thumbup:

SHIFT M (THX) meldet .........keine nutzbare Version von POEM++ ......... wollten wir ja
Die vorhandenen im Lager liegenden Wu´s sind bei der Aktion gestorben. Muß mal schaun, daß ich wieder welche krieg zum Testen. Varab mal ad mit dem Fred, meld mich nochmal


Hinzugefügter Post:

SOOODALA. hab Glück gehabt. Jobs eingetroffen. Sieht jetzt so aus. GPU Last 90% jewl 0,33 GPU + 1 CPU, das is glaub ich eh normal.
Könnts evt.mal mit 4 Wus probieren, wenn genug da is

http://www.bilder-upload.eu/thumb/2dd952-1358181841.png (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=2dd952-1358181841.png)


mit welchem programm hast du datei gespeichert?

nicht, das die ein .txt hintendran hat..
Das hat der schlaue Fuchs gerochen :cheesy: War wohl Trick 17 Selbstüberlisten

je ein Sixpack für jedes Helferlein hier :thumbup:

Dr. Frank-N-Furter
14.01.2013, 17:08
je ein Sixpack für jedes Helferlein hier :thumbup:

immer gern' genommen! :thumbup:

spatenklopper
14.01.2013, 17:59
Könnts evt.mal mit 4 Wus probieren, wenn genug da is

Was für eine Grafikkarte und welche CPU hast du denn?

Und danke für´s Sixpack :)

Somik
14.01.2013, 19:01
Was für eine Grafikkarte und welche CPU hast du denn?

Und danke für´s Sixpack :)

GTX 660TI
i7 3770k

derzeit bei 3 gleichzeitig 32,5 min lt BM je WU, GRAKA bei ca 90%
FM läuft nebenbei


EDITH

stimmt nicht ganz

http://www.bilder-upload.eu/thumb/6d545a-1358191032.png (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=6d545a-1358191032.png)

die drei oberen knapp unter 30min zu dritt
die letzten beiden ca. 21 min zu zweit. Restz war angehalten

spatenklopper
14.01.2013, 19:20
GTX 660TI
i7 3770k

derzeit bei 3 gleichzeitig 32,5 min lt BM je WU, GRAKA bei ca 90%
FM läuft nebenbei

Die Auslastung der Karte wird nicht weiter ansteigen und es sollten bis zu 8 gleichzeitig gehen, wenn die Berechnungsdauer zu hoch geht reduzieren auf 6.
Ist ne Rechenarbeit die beste Einstellung zwischen Laufzeit und Ausbeute rauszufinden.
Frage ist ob du noch nen CPU Kern für was anderes verwenden möchtest ;)

Ist bei mir zwar ne GTX 680, und nur ein i7 3770 (ohne k) aber als Anhaltspunkt --> Diverse Testläufe (http://www.seti-germany.de/forum/poem/5910-poem-goes-gpu-16.html#post231154)

Ich würde mit verschiedenen Einstellungen mal immer 10-20 "Test-WU´s" rechnen, anhand der Laufzeiten kannst du dann die ungefähre Creditausbeute pro Tag errechnen.

Somik
14.01.2013, 19:24
Hab grad editiert, während du deinen fred schriebst.

In die app_info komm ich zum Ändern grad nich rein der spinnt rumm wg. keine Zugriffsberechtiugung.
Seh mir mal deinen link an
Is spannend.
:x)

spatenklopper
14.01.2013, 19:34
Da ist noch Teil 1 --> Erste Versuche / Hochrechnung (http://www.seti-germany.de/forum/hardware-probleme-tuning-benchmark-usw/6580-pc-zusammenstellung-die-2te-3.html#post230852)

[ETA]MrSpadge
14.01.2013, 22:40
Bei mir mit i7 3770K @ 4.1 GHz und GTX660Ti @ 1.23 - 1.33 GHz bekomme ich maximalen Durchsatz bei 8 parallelen WUs. RAM ist auf DDR3-2050, 9-11-9 - das hilft auch noch.

MrS

Somik
15.01.2013, 15:06
Hi

Hab etwas rumprobiert. und komm pro Std. auf ca. 6,5 fertige Wu´s (bei 3 gleichzeitig laufenden) 4 od 5 ändert nix. 95%GrakaUsage is eben Auslastung.Ergibt dann ca. 450k/Tag

Wenn ich 8 paralell laufen laß (is noch nicht fertig) wirds etwas weniger werden. Wobei die CPU vollekanne mit POEM beschäftigt is klarerweise. Frag mich nur, wenn mit drei Wu´s = 3 CPU Threads dasselbe rauskommt, was die Cpu wirklich tut. Zusätzliche 5Threads verpuffen fast wirkungslos.
Das HT is hier jetzt super, Kann nebenbei FM werkeln:cheesy:


Ist bei mir zwar ne GTX 680, und nur ein i7 3770 (ohne k) aber als Anhaltspunkt --> Diverse Testläufe

Wie kommst du auf 800k/tg. :shocked: Haben sich die Pkt/WU geändert? oder is die 660ti so langsam??

PS SYSTEM zuzzelt 174 Watt. Das tut echt gut nach der alten 300Watt schleuder noch vor ein paar Tagen

so long

spatenklopper
15.01.2013, 15:25
Wie kommst du auf 800k/tg. :shocked: Haben sich die Pkt/WU geändert? oder is die 660ti so langsam??

PS SYSTEM zuzzelt 174 Watt. Das tut echt gut nach der alten 300Watt schleuder noch vor ein paar Tagen

so long



Nicht 800k pro Tag, es waren 933k ;)
Punkte pro Wu 2.925 , die Nachkommastellen vernachlässige ich dann mal.
Mit der 660TI sollten aber weitaus mehr als die 450k möglich sein,
sie ist zwar langsamer als die 680er, aber so extrem nun auch wieder nicht.

Einfach den Rechner mal 24 Stunden (in Ruhe ;)) durchlaufen lassen.

Die 400 - 500 k macht die kleinere 650TI im Bürorechner, dort fehlt allerdings schon CPU-Power um sie richtig auszulasten, der FX4100 packt das nicht wirklich.

Somik
15.01.2013, 15:54
Nicht 800k pro Tag, es waren 933k ;)

Bei dieser Größenordnung bin ich da nicht mehr so kleinlich:D


Die 400 - 500 k macht die kleinere 650TI im Bürorechner
DAS tut weh


Einfach den Rechner mal 24 Stunden (in Ruhe ) durchlaufen lassen.
Geht nich, bin ja auch noch da;)

Is der Umfang der WU´s größer geworden?? Nee vermutlich

spatenklopper
15.01.2013, 17:26
Is der Umfang der WU´s größer geworden?? Nee vermutlich

Kann ich nix zu sagen, rechne momentan was anderes.

[ETA]MrSpadge
15.01.2013, 22:19
Nein, von POEM-Seite her hat sich nichts geändert. Mit meiner GTX660Ti und gestern genannter Konfig komm ich auf ca. 870k RAC, wenn's denn mal ungestört WUs geben würde. Die GPU-Auslastung ist bei 3 paralleln WUs in der Tat schon nah am Maximum (mit ner starken CPU). Danach steigt sie kaum noch sichtbar.. der Gesamtdurchsatz wird aber noch deutlich besser. D.h. 8 WUs brauchen weniger als doppelt so lange wie 4 WUs, trotz nahezu gleicher angezeigter Auslastung.

Die zusätzlichen Threads fragen hauptsächlich die GPU "Bist du schon fertig? Bist du schon fertig? Bist du schon fertig?"

MrS

Dunuin
22.01.2013, 09:33
Moin,

Weiß jemand warum mein Alienware M17xR1 Laptop kein POEM auf der GTX260M mehr mag?



BM-Laptop

1 21.01.2013 08:33:34 No config file found - using defaults
2 21.01.2013 08:33:34 Starting BOINC client version 7.0.28 for windows_x86_64
3 21.01.2013 08:33:34 log flags: file_xfer, sched_ops, task
4 21.01.2013 08:33:34 Libraries: libcurl/7.25.0 OpenSSL/1.0.1 zlib/1.2.6
5 21.01.2013 08:33:34 Data directory: C:\ProgramData\BOINC
6 21.01.2013 08:33:34 Running under account BM
7 21.01.2013 08:33:34 Processor: 4 GenuineIntel Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q9000 @ 2.00GHz [Family 6 Model 23 Stepping 10]
8 21.01.2013 08:33:34 Processor: 3.00 MB cache
9 21.01.2013 08:33:34 Processor features: fpu vme de pse tsc msr pae mce cx8 apic sep mtrr pge mca cmov pat pse36 clflush dts acpi mmx fxsr sse sse2 ss htt tm pni ssse3 cx16 sse4_1 syscall nx lm vmx smx tm2 pbe
10 21.01.2013 08:33:34 OS: Microsoft Windows 7: Home Premium x64 Edition, Service Pack 1, (06.01.7601.00)
11 21.01.2013 08:33:34 Memory: 4.00 GB physical, 7.99 GB virtual
12 21.01.2013 08:33:34 Disk: 298.09 GB total, 269.12 GB free
13 21.01.2013 08:33:34 Local time is UTC +1 hours
14 21.01.2013 08:33:34 NVIDIA GPU 0: GeForce GTX 260M (driver version 310.90, CUDA version 5.0, compute capability 1.1, 1024MB, 8381371MB available, 454 GFLOPS peak)
15 21.01.2013 08:33:34 Config: GUI RPC allowed from:
58 Poem@Home 21.01.2013 08:33:34 URL http://boinc.fzk.de/poem/; Computer ID 154198; resource share 9998


Wenn ich das richtig sehe findet BOINC keine OpenCL-Unterstützung für die Geforce oder?
Früher lief da POEM drauf. Jetzt musste ich aber Windows formatieren. Normale Nvidia-Treiber gehen nicht wegen Branding der Karte durch Dell. Die neusten offiziellen Delltreiber sind 3 Jahre alt. Mit den originalen Treibern von Dell ging da garnichts mit der GPU. Dann habe ich mir den 310.90 gesucht und die Installationsroutine modifiziert, damit mir der Installer die Installation nicht verweigert. Jetzt geht CUDA und damit z.B. auch Einstein, aber POEM will nicht.

[ETA]MrSpadge
22.01.2013, 20:58
Fehlendes OpenCL könnte schuld sein. Wie sieht's denn mit nem anderen OpenCL-Projekt aus?

MrS

Dunuin
22.01.2013, 21:17
Weiß nicht. Was nutzt denn noch OpenCL statt CUDA?

OpenCL-Treiber müssten ja aber eigentlich beim normalen Treiberpaket dabei sein oder?
Hatte auf einem anderen PC mal das Problem, dass da meine GTS450 kein OpenCL rechnen wollte. Da war das Problem der installierte AMD-Chipsatztreiber, der da irgendwie die OpenCL-Funktion der Geforce deaktiviert hatte. Da hatte ich dann aber schon geguckt. Sind keine AMD-Treiber installiert.

taurec
22.01.2013, 21:33
Hast du die Treiber schon mal neu installiert?

Priester
07.02.2013, 10:57
Hallo Leute, ich bin hier schier am verzweifeln. Ich habe das Forum hoch und runter gelesen und alles mögliche mit den app_info Dateien ausprobiert. Ich bekomme trotzdem nur Fehlermeldungen im boincmanager. Hat einer wie ich eine Ati HD6870? Ich möchte auch wenigstens zwei wus auf der graka gleichzeitig laufen lassen.

spatenklopper
07.02.2013, 13:19
Ich bekomme trotzdem nur Fehlermeldungen im boincmanager.


Wortlaut der Fehlermeldung?
Und wie sieht dein appinfo aus?

Priester
07.02.2013, 15:58
Die Fehlermeldung lautet:

Datei auf die aus app_info.xml verwiesen wurde, exestiert nicht: poemcl_0.1_windows_intelx86_opencl_ati_100


Als app_into.xml verwende ich diese Einstellung:

<app_info>

<app>
<name>poemcl</name>
<user_friendly_name>POEM++ OpenCL</user_friendly_name>
</app>

<file_info>
<name>poemcl_0.1_windows_intelx86__opencl_ati_100</name>
<executable/>
</file_info>

<app_version>
<app_name>poemcl</app_name>
<version_num>1</version_num>
<plan_class>opencl_ati_100</plan_class>
<avg_ncpus>0.50</avg_ncpus>
<max_ncpus>0.50</max_ncpus>
<flops>2.1e10</flops>
<coproc>
<type>ATI</type>
<count>0.25</count>
</coproc>
<cmdline></cmdline>
<file_ref>
<file_name>poemcl_0.1_windows_intelx86__opencl_ati_100</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
</app_version>

</app_info>


Die Leerzeichen die hier angezeigt werden habe ich natürlich nicht in meiner app_info.xml.

Mein System besteht aus einem FX 8350, 8 Gb Speicher und einer HD6870.

Pollux
07.02.2013, 16:09
Huhu Priester
Du brauchst wohl die neue APP 1.05.
Und in der der APP-Info die Versionsnummer anpassen. :x)


http://boinc.fzk.de/poem/apps.php

[BC]rebirther
07.02.2013, 17:44
Versucht mal die, sind aber leider noch ungetestet

download (http://www.bc-team.org/downloads.php?cat=2)

[ETA]MrSpadge
07.02.2013, 18:30
Schnapp dir BOINC 7.0.4x und nimm diese app_config.xml (http://boinc.fzk.de/poem/forum_thread.php?id=894&postid=7788) statt ner app_info.xml. Vorteil: sie ist unabhängig von der aktuellen POEM app, funktioniert also dauerhaft ohne Anpassungen. Wenn du nicht auf der CPU rechnen willst, folgenden Teil rausnehmen:


</app>
<app>
<name>poempp</name>
<max_concurrent>8</max_concurrent>
</app>
MrS

Priester
07.02.2013, 21:04
Ich danke Euch allen!!!

Habe jetzt immer 4 WUs am laufen. Super von Euch.

ploost
20.08.2013, 07:12
inwiefern profitiert POEM eigentlich von dem schnellen RAM? Die Intel i7 etc, können doch nur bis 1600 MHZ controllen oder? Bringt der schnellere Speicher dann überhaupt viel?

SEARCHER
07.09.2013, 10:03
:) Guten Morgen und Hallo,

ich habe POEM@Home schon länger nicht mehr gerechnet. Nun wollte ich mal meine 100.000 Credit`s voll machen und dachte am besten mit der Grafikkarte. Da ich nun gar keine Vergleichszahlen oder Informationen dazu habe, dazu meine Anfrage :

Ist eine Laufzeit mit einer HD Radeon 6950 mit nun fast 17 Stunden normal ??? :rolleyes: Verwundert bin ich auch über die Anzeige die bei 0 gestartet ist und nun erst 2,7 % Fortschritt anzeigt.

Meine beiden HD Radeon 7750 haben nun auch schon über 15 Stunden gerechnet, aber dort sind die Anzeigen bei 23,4 % und 22,8 %.

;) Wäre nett, wenn mir ein POEM Experte ewas weiter helfen könnte.

:x) Gruß SEARCHER

taurec
07.09.2013, 11:32
Servus Searcher,

rechne zwar mit einer nvidia 560ti, aber das sollte keinen großen Unterschied machen. Da braucht eine WU ca. 18 Minuten.
1 CPU-Kern für POEM reserviert?

SEARCHER
07.09.2013, 12:01
:rolleyes: Hallo taurec,

danke für dein Information an mich. Mhh, ja 1 CPU Kern und die Grafikkarte bei der HD 6950. Ebenso je 1 CPU Kern und Garafikarte, bei den beiden HD 7750.

Der BM ist die Version 7.0.64 und der Catalyst 13.4.

:undecided: Das kann doch nicht sein oder ?

EDIT : So Problem gelöst, nach 18 Stunden und zweimal 17 Stunden rechnen weg mit dem Projekt POEM.

Gruß SEARCHER

Dr. Frank-N-Furter
07.09.2013, 13:39
:undecided: Das kann doch nicht sein oder ?

EDIT : So Problem gelöst, nach 18 Stunden und zweimal 17 Stunden rechnen weg mit dem Projekt POEM.

irgendwas läuft bei dir schief.

alte treiber?


ich liege selbst mit der steinalten 9600gt bei 50 minuten pro WU.

SEARCHER
07.09.2013, 14:55
:) Hallo Dr. Frank-N-Furter,

also alte Treiber kann nicht sein, da der Catalyst 13.4 wie beschrieben installiert war. Hat sich auch nun erledigt, POEM ist runtergeflogen und kommt nimmer drauf.

:rolleyes: Aber, es könnte sein da ich bei Milkyway@Home auch nichts mehr rechnen kann, daß da ein Zusammenhang besteht. Als ich von Catalyst 13.1 auf Catalyst 13.4 aufgerüstet habe fing der ganze Schmonsens an.

Danach immer wieder alles De- und frisch Installiert, ging aber einfach nichts mehr bei Milkyway. Habe alles durch von Catalyst 13.4, zu 13.6 und zu 13.8 und zurück auf 13.1.

;) Und nun war ganz schlau und habe den neuen BETA Catalyst 13.10 drauf, nix geht.

MOO! Wrapper und COLLATZ laufen ohne Probleme volle Kanne immer schneller durch.

Egal, soll so sein kein Milkyway und kein POEM mehr. Dann keine Sorgen und Ärger mehr.

EDIT : Fast vergessen, die Anwendung PPS Sieve von PRIMEGRID für ATI, lief ebenfalls ohne Probleme.

:redface: BLÖD, und SETI@Home lief beim WOW!-Event auch ohne Probleme durch.


:x) Gruß SEARCHER

Dr. Frank-N-Furter
07.09.2013, 15:01
:) Hallo Dr. Frank-N-Furter,

also alte Treiber kann nicht sein, da der Catalyst 13.4 wie beschrieben installiert war. Hat sich auch nun erledigt, POEM ist runtergeflogen und kommt nimmer drauf.

hmm - du bist sicher, das open-cl bei deinem setup funktioniert?

helfen kann ich dir da kaum - keine roten-karten hier ;)

SEARCHER
07.09.2013, 15:25
;) ZITAT :
hmm - du bist sicher, das open-cl bei deinem setup funktioniert?


Davon gehe ich wohl stark aus, da ich immer erst alles Deinstalliert habe und alle ATI/AMD Ordner gelöscht habe, bevor ich eine neue Version aufgespielt habe.

;) Aber da modesti und auch Rainer Baumeister unser Herr KALEU, die letzte Zeit stark über Probleme bei ATI/AMD klagen, scheine ich nicht der einzige zu sein.

:x) Gruß SEARCHER

Rainer Baumeister
07.09.2013, 21:41
Jou, das kann ich leider nur bestätigen und hatte des öfteren gefrustet auch mal an einen Tausch gedacht.
Möchte aber dennoch die Kosten vermeiden und ggf. AMD die Stange halten.

Aber der Frust sitzt tief, was habe ich nicht alles versucht: Mit DriveSweeper, ATIman und selbst händisch mit TotalCommander aber auch wirklich alles was nach AMD oder ATI roch entfernt.
Milky ist nicht zum Leben zu erwecken. Aller Versionen von Milky durchprobiert: Nur Fehler.
SETI und Collatz dagegen erste Sahne.
Das sich ATI mit solch schlechter Treibersoft die User vergrault.. nie wieder eine ATI!
Hatte ich auch schon an den AMD/ATI Support geschickt, aber was soll eine Mail vom Alten schon bewirken...
Gruß Rainer

Dr. Frank-N-Furter
07.09.2013, 21:53
Jou, das kann ich leider nur bestätigen und hatte des öfteren gefrustet auch mal an einen Tausch gedacht.
Möchte aber dennoch die Kosten vermeiden und ggf. AMD die Stange halten.

Aber der Frust sitzt tief, was habe ich nicht alles versucht: Mit DriveSweeper, ATIman und selbst händisch mit TotalCommander aber auch wirklich alles was nach AMD oder ATI roch entfernt.
Milky ist nicht zum Leben zu erwecken. Aller Versionen von Milky durchprobiert: Nur Fehler.
SETI und Collatz dagegen erste Sahne.
Das sich ATI mit solch schlechter Treibersoft die User vergrault.. nie wieder eine ATI!
Hatte ich auch schon an den AMD/ATI Support geschickt, aber was soll eine Mail vom Alten schon bewirken...
Gruß Rainer

es ist definintiv so, das verdammt viele leute mit AMD's auf POEM erfolgreich unterwegs sind.
die karten laufen sogar besser als die grünen.

irgendwas passt offensichtlich bei eurem setup einfach nicht.

ich kann nur vermuten, das open-cl nicht richtig installiert ist, aber da müsste euch jemand helfen, der mit roten karten cruncht.

ploost
08.09.2013, 07:19
mit meiner alten 5850 brauchen die 36 min bei 4 gleichzeitigen WUs. da muss bei euch irgendwas nicht passen... vielleicht takten die nicht hoch oder so? ich hab die 7.0.64 und 13.1 Treiber

joe_carnivore
08.09.2013, 07:50
Ich habe die selbe Karte wie Searcher , die 6950.
CC 13.4 ,win 64.

Ich benutze die app info von Boinc Confederation

http://www.bc-team.org/downloads.php?cat=2&sid=0e2c2b02cd43635d2cebb6dabc2967e5

4 WU in ~35 min bei 93% Auslastung und 66°C Gehäuse offen.

Ein Kern muss zusätzlich freigehalten werden , sonst bricht die Auslastung zeitweise auf 60% ein.


Grüße
Joe


Ps .
Meine läuft mit 830Mhz von Werk aus. Statt 800.
Schneller wird die dadurch auch nicht merklich.

Rainer Baumeister
08.09.2013, 08:16
Moin Ploost, mit dem alten Treiber 13.1 klappte es ja auch noch.
Ab dem 13.4 ging nichts mehr. Da verwundert mich Joe.. grübel.
Gruß Rainer

joe_carnivore
08.09.2013, 09:24
Moin Ploost, mit dem alten Treiber 13.1 klappte es ja auch noch.
Ab dem 13.4 ging nichts mehr. Da verwundert mich Joe.. grübel.
Gruß Rainer

Von den 20 Besten Rechnern hat einer eine NV, der Rest AMD.

2 davon haben einen neueren Treiber als ich.
Die anderen haben 13.4

grüße
joe

aendgraend
08.09.2013, 12:26
Vielleicht steht ja auch einfach im BOINC Manager bei Steuerung "Ausführen nach Voreinstellung" anstatt "GPU immer nutzen"...

SEARCHER
08.09.2013, 12:53
:) Hallo ich melde mich auch noch einmal zu Wort,

@aendgraend, dies ist immer das erste was von mir kontrolliert wird.

@ploost, wie Rainer schon sagte, beim 13.1 gingen bei mir alles Projekte einwandfrei. Dann das Update auf 13.4 und der Ärger ging los. Wie gesagt, ich habe alles probiert von 13.6 zu 13.8 zu 13.10 da geht gar nichts mehr. Jeweils alles genau Deinstalliert, alle ATI und AMD Ordner gelöscht. Wieder alles frisch installiert, es geht einfach nichts mehr. Kann man alles bei MILKYWAY@HOME von mir nachlesen.

:) Nun ist es mir halt egal, bei allen AMD Karten läuft der neue 13.10 BETA Treiber wie ein Lottchen bei allen Projekten auf der Grafikkarte. Ausnahmen : MILKYWAY und POEM. Die lass ich weg und hole mir woanders meine Credit`s, ich kann mir auch anders meine Nerven ruinieren, muß nicht bei einem Hobby sein. ;)


:x) Gruß SEARCHER

pons66
08.09.2013, 15:57
Ich rechne bisher kein POEM, lese aber mit Interesse andere Projekte mit.
Bei Collatz hatte es mit ATI-Grakas ebenfalls Probs gegeben, als Catalyst 13.1 aufgespielt wurde. Ursächlich war SDK. Vielleicht ist es bei POEM auch so ein Problem.
Mit "Atiman Uninstaller 7.0.2" habe ich damals das Problem in den Griff bekommen.
Seitdem wird kein Update mehr mit SDK durchgeführt.

joe_carnivore
08.09.2013, 16:32
:) Hallo ich melde mich auch noch einmal zu Wort,

@aendgraend, dies ist immer das erste was von mir kontrolliert wird.

@ploost, wie Rainer schon sagte, beim 13.1 gingen bei mir alles Projekte einwandfrei. Dann das Update auf 13.4 und der Ärger ging los. Wie gesagt, ich habe alles probiert von 13.6 zu 13.8 zu 13.10 da geht gar nichts mehr. Jeweils alles genau Deinstalliert, alle ATI und AMD Ordner gelöscht. Wieder alles frisch installiert, es geht einfach nichts mehr. Kann man alles bei MILKYWAY@HOME von mir nachlesen.

:) Nun ist es mir halt egal, bei allen AMD Karten läuft der neue 13.10 BETA Treiber wie ein Lottchen bei allen Projekten auf der Grafikkarte. Ausnahmen : MILKYWAY und POEM. Die lass ich weg und hole mir woanders meine Credit`s, ich kann mir auch anders meine Nerven ruinieren, muß nicht bei einem Hobby sein. ;)


:x) Gruß SEARCHER

Dann ist das Thema durch.

grüße
joe

bossmaniac
10.09.2013, 07:49
Meine 5870 machte auch zicken mit dem 13.x Treiber. Bin auf 12.10 zurückgegangen und dann lebten auch POEM und Milkyway wieder.

[ETA]MrSpadge
11.09.2013, 17:37
Klingt, als sollte in den jeweiligen Projektforen der Teufel los sein.. das muss ja noch andere Leute betreffen! Hat wer mal nen Blick drauf geworfen?

MrS

joe_carnivore
11.09.2013, 17:57
@spadge
ist es nicht , sind Einzelschicksale.

Passiert halt.

Bei mir laufen auf ein paar Rechnern auch keine PrimeGrid LLR.


grüße
joe

dany
26.09.2013, 14:58
Hallo:x)

Gibt es jemanden mit GTX780 Erfahrung? Schon jemand bei POEM getestet?
Generell interessiert mich auch ob es irgendwelche Updates für die NVIDIA Wu's gibt, und ob die alte app_info noch mit den neuen Karten funktioniert :)

Vielen Dank :thumbup:

Dr. Frank-N-Furter
26.09.2013, 20:34
Hallo:x)

Gibt es jemanden mit GTX780 Erfahrung? Schon jemand bei POEM getestet?
Generell interessiert mich auch ob es irgendwelche Updates für die NVIDIA Wu's gibt, und ob die alte app_info noch mit den neuen Karten funktioniert :)

mindestens ab boinc 7.1.xx geht das wesentlich einfacher mit app_config.xml.

aber da poem auch stark von der cpu-leistung abhängt, wirst du da wohl eigene experimente anstellen müssen.

Beorn
27.09.2013, 05:13
Sehe ich auch so. Ich benutze die folgende app_config.xml bei einer CPU mit 8 Threads:


<app_config>
<app>
<name>poemcl</name>
<gpu_versions>
<gpu_usage>0.5</gpu_usage>
<cpu_usage>1.0</cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
<app>
<name>poempp</name>
<max_concurrent>2</max_concurrent>
</app>
</app_config>

Sie läßt zwei GPU Jobs (poemcl) pro GPU laufen und dafür insgesamt zwei CPU Threads einplanen. Weiterhin beschränkt sie die CPU Jobs (poempp) auf zwei parallel, da ich gleichzeitig noch ein anderes Projekt auf der CPU rechnen will. Bei voller WU-Versorgung bleiben so also noch vier von acht Threads frei für andere Projekte.

Zur Graka kann ich nur sagen, dass meine GTX Titan ohne Probs läuft, also sollte die GTX 780 auch funzen. Ist aber weiterhin ein Projekt bei dem die AMD/ATI Fraktion Vorteile hat, meine HD 7950 ist schneller als die Titan, benötigt aber auch etwas mehr CPU.

P.S.: Ich würde Dir empfehlen, auch mal GPUGrid zu testen mit der GTX 780. Hier sind aber unbedingt aktuelle Treiber (> 326.41) und BOINC Alpha 7.2.11 notwendig.

proteino.de
27.09.2013, 21:44
Hi, ich habe mich ewig nicht wirklich mit Boinc beschäftigt ... Wo muss die app_config.xml liegen? Ich finde die nicht. Ich habe bei Win7 im Verzeichnis c:\Users\All Users\BOINC\ zu POEM nur folgende XML-Dateien:
account_boinc.fzk.de_poem.xml
master_boinc.fzk.de_poem.xml
sched_reply_boinc.fzk.de_poem.xml
sched_request_boinc.fzk.de_poem.xml
statistics_boinc.fzk.de_poem.xml

Mal davon abgesehen, dass ich in den letzten Tagen keine GPU-Tasks abbekommen habe, möchte ich doch für den nächsten Schwung vorbereitet sein ;) thx schon mal :x)

[ETA]MrSpadge
27.09.2013, 23:58
Die musst du im Projektverzeichnis neu anlegen, wenn sie benutzt werden soll. Einfach ne Textdatei erstellen, Inhalt reinkopieren und eventuell anpassen (<gpu_usage>0.5</gpu_usage> ist nur für sehr alte / kleine GPUs gut, für mittlere eher 3 - 4, sonst 5 bis 8) und als "app_config.xml" speichern. Wenn Win Editor: aufpassen, dass es nicht "app_config.xml.txt" wird.

MrS

AxelS
28.09.2013, 07:56
...und die Codierung im "Speichern unter" Fenster muß unbedingt ANSI sein, auf keinen Fall Unicode oder UTF-8 sein.

proteino.de
28.09.2013, 20:38
Danke für die Tips!

@MrSpadge: Da frage ich doch gleich mal weiter - was meinst Du mit "sehr alte / kleine", "mittlere" und "sonst", das ist begrifflich irgendwie etwas kaugummiartig :D Ich habe hier momentan nur eine passiv gekühlte Radeon HD 6670 mit "zornigen" 768 GFlops SP drin. Ist das jetzt klein oder mittel? :rolleyes: :)

Beorn
28.09.2013, 20:49
MrSpadge;249448'] (<gpu_usage>0.5</gpu_usage> ist nur für sehr alte / kleine GPUs gut, für mittlere eher 3 - 4, sonst 5 bis 8)


Hast Du auch einen Tipp für die <cpu_usage>, MrS? Ist ein ganzer Thread pro GPU WU zuviel? Wenn man poemcl zuwenig CPU gibt, ist die Bremswirkung auf jeden Fall extrem, wie mir aufgefallen ist.

[ETA]MrSpadge
29.09.2013, 09:00
OKay, mit "schwammig" hast du Recht.. man könnte sogar sagen zu schwammig :D
Nächster Versuch:

2 WUs/GPU waren bei mir ausreichend für eine nVidia 8400 GS mit 16 Shader @ 1 GHz. Die ist definitiv sehr alt und klein. Bei AMD würde ich ähnliche Verhältnisse bei den ganz kleinen mit 40 Shadern erwarten.

Bei ner 8600GT mit 32 Shadern auf 1.7 GHz hatte ne 3. WU noch messbar was gebracht, bei ner 8800GS mit 96 Shadern auf 1.7 GHz hatte sogar ne 4. WUs noch messbar was gebracht (ein paar 1000 credits/Tag mehr, wenn's denn genug WUs gibt). Deine HD6670 dürfte in diese Klasse fallen, die ich oben als "mittel" bezeichnet hab.

Deutlich schnellere GPUs bekommen dann den Stempel "sonst".

Was mir sonst noch dazu einfällt:
- die PCIExpress-Geschwindigkeit ist wichtig! Selbst die 8800GS wird schon von PCIe 1 16x ausgebremst, ne GTX660Ti schafft unter PCIe 2 16x nur noch gut die Hälfte ihres Durchsatzes bei PCIe 3 16x!
- je schneller die CPU, desto weniger parallel laufende WUs braucht man, um die GPU auszulasten
- mit ner schnellen GPU (z.B. die GTX660Ti) und vielen WUs parallel wird die Hauptspeicherbandbreite und Latenz der CPU zum Flaschenhals!

- nVidia braucht aufgrund ihrer grandiosen OpenCL-Treiber immer 1 CPU-Thread pro WU, und das würde ich auch so einstellen in der app_config
- man kann bei ner 8-Thread-CPU und 3-4 parallelen POEMs diese CPU-Nutzung auch auf 2 stellen, so dass BOINC praktisch nichts anderes laufen lässt, wenn POEM WUs da sind. Das lohnt sich meiner Meinung nach aber nur, wenn es durchgängig WUs gibt, was in den letzten Monaten selten der Fall. Wenn es daggen nur sporadisch WUs gibt, ist es auch nicht soo wichtig, wie schnell die erledigt werden - hier könnte man die restlichen CPU-Kerne auch gut für andere Projekte einsetzen
- wenn CPU-Projekte zusammen mit POEM@GPU, dann am besten solche, die der CPU wenig Speicherbandbreite und Cache abknapsen - z.B. SIMAP, während Einstein eher das Gegenteil ist
- AMD benötigt nur ca. 1/2 bis 1/3 CPU-Kern pro POEM WU. Was man hier sinnvollerweise einstellt, ist schwer zu pauschal zu sagen. Es kommt darauf an, wie wichtig einem der POEM-Durchsatz ist und wie schnell GPU und CPU sind.. und (fast) alle obigen Bemerkungen zur CPU und nVidia treffen hier auch zu

Ich hoffe, das hilft euch ein bisschen weiter! Bei Bedarf kann ich sicherlich auch noch mehr dazu erzählen :)
MrS

desktop64
29.09.2013, 14:40
MrSpadge;249514']
- AMD benötigt nur ca. 1/2 bis 1/3 CPU-Kern pro POEM WU. Was man hier sinnvollerweise einstellt, ist schwer zu pauschal zu sagen. Es kommt darauf an, wie wichtig einem der POEM-Durchsatz ist und wie schnell GPU und CPU sind..
MrS


ich rechne momentan auf einem win7 64bit + ATI-Cat 13.9 mit einem phenom II X4 965 + HD5870 die Einstellung

0.25 CPU + 0.1 GPU .. er braucht ca. 6200 bis 6600 Sekunden. umgerechnet auf eine einzelne 11 Minuten.

Die Auslastung der GPU liegt bei ca 83 % und dann noch die app_config

<app_config>
<app>
<name>poemcl</name>
<gpu_versions>
<gpu_usage>0.10</gpu_usage>
<cpu_usage>0.25</cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
</app_config>

ploost
30.09.2013, 08:16
ich komm mit meiner 5850 auf 4 wus je 2200 s, das bei >97% Auslastung. ich würd mal 0,5 cpu 0,25 gpu testen. Zusätzlich rechne ich dann noch nur auf 99 % Kernen, sprich ein weiterer Kern ist frei. Die 5870 solltest du ja auch noch locker mehr auslasten können.

desktop64
30.09.2013, 13:58
Die 5870 solltest du ja auch noch locker mehr auslasten können.

wie es scheint , nein .

ich kann es drehen und wenden .. 83 % ist max.

:confused:

Dr. Frank-N-Furter
30.09.2013, 14:55
wie es scheint , nein .

ich kann es drehen und wenden .. 83 % ist max.

:confused:


da dürften vorwiegend 2 dinge die ursache sein.

der quadcore phenomII ist bringt möglicherweise nicht genügend leistung für 8 threads und pci-e 2 limitiert da garantiert auch.

dazu kommt noch, das für windows nur eine 32-bit app verfügbar ist. mit einem 64-bit linux sind bei mir 10-15% mehr durchsatz drin.

du hast es mit 4, 5 oder 6 threads probiert?

desktop64
30.09.2013, 16:28
du hast es mit 4, 5 oder 6 threads probiert?


vieles...

bei 4 cpu zu 1 gpu = 46 % GPU
bei 1 zu 1 = 46 % GPU

erst bei 0.25 cpu zu x ist bis zu 83 % GPU drin.

die CPU ist egal bei welcher Einstellung pro WU immer nur mit 25 % am Arbeiten je Core und erreicht nie 100 %

erst bei 0.25 cpu zu 0.0625 (16) läuft die CPU schwankend zwischen 66 bis 95 % , die GPU liegt dann jedoch auch nur bei max. 83 %



pci-e 2 limitiert da garantiert auch.

eventuell ist das System auch schon gealtert :D

ist alles halb so wild :thumbup: , ansonsten tut er seinen Dienst zuverlässig.

[ETA]MrSpadge
01.10.2013, 08:23
Kann auch sein, dass dem Herrn Phenom Hauptspeicherbandbreite fehlt, um die GPU noch besser auszulasten. Das ist ja im Vergleich zu Intel seit Nehalem / Core i nicht unbedingt seine Stärke..

MrS

Dr. Frank-N-Furter
01.10.2013, 16:52
MrSpadge;249621']Kann auch sein, dass dem Herrn Phenom Hauptspeicherbandbreite fehlt, um die GPU noch besser auszulasten. Das ist ja im Vergleich zu Intel seit Nehalem / Core i nicht unbedingt seine Stärke..

da kommt eins zum anderen - mehr als 4 gleichzeitig ist wohl schon kontraproduktiv.

Pollux
02.10.2013, 14:23
ich rechne momentan auf einem win7 64bit + ATI-Cat 13.9 mit einem phenom II X4 965 + HD5870 die Einstellung

0.25 CPU + 0.1 GPU .. er braucht ca. 6200 bis 6600 Sekunden. umgerechnet auf eine einzelne 11 Minuten.

Die Auslastung der GPU liegt bei ca 83 % und dann noch die app_config

<app_config>
<app>
<name>poemcl</name>
<gpu_versions>
<gpu_usage>0.10</gpu_usage>
<cpu_usage>0.25</cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
</app_config>
Der Phenom benötigt mindestens 0.5 cpu cores pro Poem-gpu-wu.
Die Gpu Auslastung einmal beiseite lassen und einfach das für Dich effektivste Setting (Creditausbeute) selber ermitteln.

<gpu_usage>0.25</gpu_usage> ---> oder 0.2/0.16/0.125
<cpu_usage>0.5</cpu_usage>




Eine app_config benötigt mindestens Boinc 7.0.40

bossmaniac
08.10.2013, 15:00
MrSpadge;249514']...
Was mir sonst noch dazu einfällt:
- die PCIExpress-Geschwindigkeit ist wichtig! Selbst die 8800GS wird schon von PCIe 1 16x ausgebremst, ne GTX660Ti schafft unter PCIe 2 16x nur noch gut die Hälfte ihres Durchsatzes bei PCIe 3 16x!
- je schneller die CPU, desto weniger parallel laufende WUs braucht man, um die GPU auszulasten
- mit ner schnellen GPU (z.B. die GTX660Ti) und vielen WUs parallel wird die Hauptspeicherbandbreite und Latenz der CPU zum Flaschenhals!

- nVidia braucht aufgrund ihrer grandiosen OpenCL-Treiber immer 1 CPU-Thread pro WU, und das würde ich auch so einstellen in der app_config
- man kann bei ner 8-Thread-CPU und 3-4 parallelen POEMs diese CPU-Nutzung auch auf 2 stellen, so dass BOINC praktisch nichts anderes laufen lässt, wenn POEM WUs da sind. Das lohnt sich meiner Meinung nach aber nur, wenn es durchgängig WUs gibt, was in den letzten Monaten selten der Fall. Wenn es daggen nur sporadisch WUs gibt, ist es auch nicht soo wichtig, wie schnell die erledigt werden - hier könnte man die restlichen CPU-Kerne auch gut für andere Projekte einsetzen
- wenn CPU-Projekte zusammen mit POEM@GPU, dann am besten solche, die der CPU wenig Speicherbandbreite und Cache abknapsen - z.B. SIMAP, während Einstein eher das Gegenteil ist
- AMD benötigt nur ca. 1/2 bis 1/3 CPU-Kern pro POEM WU. Was man hier sinnvollerweise einstellt, ist schwer zu pauschal zu sagen. Es kommt darauf an, wie wichtig einem der POEM-Durchsatz ist und wie schnell GPU und CPU sind.. und (fast) alle obigen Bemerkungen zur CPU und nVidia treffen hier auch zu

Ich hoffe, das hilft euch ein bisschen weiter! Bei Bedarf kann ich sicherlich auch noch mehr dazu erzählen :)
MrS

Sehr aufschluss reich, danke.
Wie kann ich die Hauptspeicherbandbreitenauslastung messen?
Und kann es sein das es auch an Nividias tollen OpenCL treiber liegt, das POEM nur auf einer Nvidia crunchen kann? Ich hatte die Gelegenheit zwei ATI zu testen und siehe, beide konnten WUs crunchen.:(

Dr. Frank-N-Furter
08.10.2013, 16:41
Und kann es sein das es auch an Nividias tollen OpenCL treiber liegt, das POEM nur auf einer Nvidia crunchen kann? Ich hatte die Gelegenheit zwei ATI zu testen und siehe, beide konnten WUs crunchen.:(

nein - das dürfte wieder eine boinc-baustelle sein - mit app_info geht das wohl.

bossmaniac
09.10.2013, 09:02
nein - das dürfte wieder eine boinc-baustelle sein - mit app_info geht das wohl.

Ich nutze eine app-info. Bei multi nvidia GPUs muss ich in der cc_config Karte 2 für POEM sperren, weil er auf der nur 3 sekunden rechnet und dann von vorne beginnt. Bei ati mit app_info laufen die WUtzen auf beiden normal.

[ETA]MrSpadge
09.10.2013, 19:39
Jep, das ist der nVidia-Treiber. Unter CUDA geht's, unter OpenCL nicht. Bin gespannt, wie lange sie es noch so stiefmütterlich behandeln können..

MrS

shka
31.01.2014, 11:46
Es könnte ab nächster Woche mit einem Test eines neuen GPU-Projektes weitergehen http://boinc.fzk.de/poem/forum_thread.php?id=1028&postid=9321#9321, ggfs. auch als neues (Test)Projekt unter einer anderen URL.

oki
23.02.2014, 06:40
Stand der Dinge: 21 Feb 2014, 15:00:28 UTC



Thomas Koch [Project administrator/developer/scientist]:

"It compiles. Doesn't link yet." (http://boinc.fzk.de/poem/forum_thread.php?id=1028&postid=9378)



Sieht so aus, dass es Noch keine andere homepage gibt, auf schon was zu laufen ist.


:x) :x)

[ETA]MrSpadge
24.02.2014, 21:08
Die neue GPU-App läuft unter Linux, unter Win gibt's noch die angesrpochenen Probleme mit dem kompilieren.

MrS

AlKo
21.03.2014, 16:34
MrSpadge;256477']Die neue GPU-App läuft unter Linux, unter Win gibt's noch die angesrpochenen Probleme mit dem kompilieren.

MrS

POEM++ 2.00 (auch für Windows) ist mittlerweile angelaufen und die CPU-WU's flutschen bei mir problemlos. Die Auslieferung der GPU-WU's ist für dieses Wochenende vorgesehen. Nachzulesen auf der POEM-Homepage, wo aber auch jetzt, kurz vor Ostern, immer noch "Merry Christmas!" prangt.:D

LG
Alfred


Hinzugefügter Post:

Soeben ist die erste GPU-WU bei mir eingetrudelt. Bin mal gespannt wieviele WU's davon parallel laufen können oder weiß das schon jemand?

FG
Alfred

HJL
21.03.2014, 17:01
hab mir mal ein paar zum testen geholt:
auf ´ner GTX690 hab ich 2 parallel laufen (auf einer GPU), Auslastung liegt bei etwa 97%;
auf der 2. GPU nach wie vor das selbe Problem, WUs fangen nach ca. 35 sek. von vorne an :undecided:
ich dachte eigentlich die wollten das lösen, war wohl nichts .......

:x) hl

edit : hab 0,5 CPUS und 0,5 GPUS eingestellt ....

joe_carnivore
21.03.2014, 17:04
Ich habe auch je eine laufen.

Auslastung ist bei allen 89-92%

6950 = 17,7 % 45min Geschätzte Laufzeit ///4:17h
5770 = 2,7 % 10,5min /// 6:23h
550 Ti = 7,1% 22,5min /// 5:16h


grüße
joe

AlKo
21.03.2014, 18:06
hab mir mal ein paar zum testen geholt:
auf ´ner GTX690 hab ich 2 parallel laufen (auf einer GPU), Auslastung liegt bei etwa 97%;
auf der 2. GPU nach wie vor das selbe Problem, WUs fangen nach ca. 35 sek. von vorne an :undecided:
ich dachte eigentlich die wollten das lösen, war wohl nichts .......

:x) hl

edit : hab 0,5 CPUS und 0,5 GPUS eingestellt ....

Hi HJL!

Habe z. Zt. bei mir nur eine WU laufen (mehr habe ich bisher noch nicht bekommen), eingestellt ist noch nichts aber defaultmäßig hat sich die WU einen ganzen CPU-Kern genommen. Vielleicht solltest Du besonders der 2. GPU pro WU auch einen ganzen CPU-Kern zugestehen.

FG
Alfred

P.S. Hi HJL, könntest Du mir freundlicherweise Deine app_config.xml für Deine GTX690 überlassen. Habe selbst die GTX670 und bin im Erstellen dieser Config-Datei noch nicht so firm. Besten Dank auch.

HJL
21.03.2014, 19:19
Hi HJL!

Habe z. Zt. bei mir nur eine WU laufen (mehr habe ich bisher noch nicht bekommen), eingestellt ist noch nichts aber defaultmäßig hat sich die WU einen ganzen CPU-Kern genommen. Vielleicht solltest Du besonders der 2. GPU pro WU auch einen ganzen CPU-Kern zugestehen.

FG
Alfred

P.S. Hi HJL, könntest Du mir freundlicherweise Deine app_config.xml für Deine GTX690 überlassen. Habe selbst die GTX670 und bin im Erstellen dieser Config-Datei noch nicht so firm. Besten Dank auch.

hab sie mal angehängt, musst halt dann noch nach deinen Wünschen anpassen
mit einer CPU/WU ändert übrigens nichts am Neustarten der WU ...

:x) hl

2693

AlKo
21.03.2014, 19:45
hab sie mal angehängt, musst halt dann noch nach deinen Wünschen anpassen
mit einer CPU/WU ändert übrigens nichts am Neustarten der WU ...

:x) hl

2693

Hallo HJl!

Herzlichen Dank für die app_config.

War halt nur mal so'ne Idee von mir, dass das mit dem ganzen CPU-Kern klappen könnte. Das Ganze steckt ja auch noch voll in den Kinderschuhen und da kann ja immer noch das ein oder andere Problem auftauchen. Auf der POEM-HomePage wird auch darum gebeten, dass man bei Problemen, Feedbak auf deren MessageBoard geben sollte. Vielleicht kannst Du da ja im Gegenzug, Hilfe für Dein Problem finden. Werde mich da auch künftig öfter mal umsehen, könnte ja sein dass auch für mich noch einige brauchbare Hinweise zu finden sind.

Liebe Grüße
Alfred

HJL
21.03.2014, 20:21
meine ersten beiden sind nach 194 bzw. 196 min fertig - 6500 cr. gibt's pro WU

:x) hl

AlKo
21.03.2014, 22:19
meine ersten beiden sind nach 194 bzw. 196 min fertig - 6500 cr. gibt's pro WU

:x) hl

Meine eine hatte leider einen Berechnungsfehler!:redface:
Werde das Projekt leerrechnen lassen und dann mal zurücksetzen.
Vielleicht hilfts ja.

Die Credit-Ausbeute ist ja nobel!

:thumbup: Alfred

ploost
22.03.2014, 08:24
weiß man schon was diesmal berechnet wird? wieder oleds oder proteinstrukturen?

HJL
22.03.2014, 09:07
die ersten beiden liefen sauber durch, alle weiteren (3) wurden dann mir Fehler beendet,
da gibt's wohl noch so einiges zu tun ..... ;)

:x) hl

AlKo
22.03.2014, 09:13
weiß man schon was diesmal berechnet wird? wieder oleds oder proteinstrukturen?

Weiß ich auch noch nicht so genau denn meine ersten beiden WU's endeten mit einem Berechnungsfehler.

Vermute trotzdem mal, dass es diesmal um Proteine geht.


WU-Name: poempp_collective_move_set_1395418920_559249747_0

WU-Name: poempp_collective_move_set_1395417872_1556967445_0

Beide mit dieser Meldung:

Stderr Ausgabe
<core_client_version>7.2.42</core_client_version>
<![CDATA[
<message>
(unknown error) - exit code 204 (0xcc)
</message>
<stderr_txt>
22:00:31 (1792): called boinc_finish

</stderr_txt>
]]>

:thumbup: Alfred