PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit JoyWarrior24F8 - Sensor



Hoshione
19.03.2013, 20:46
Guten Tag alle zusammen, ich muss dieses Thema hier mal aufgreifen weil ich absolut nicht mehr weiter komme.

Wie der Titel schon sagt habe ich besagtem Sensor seit Beginn des Crunchens bei QCN ein neues Zuhause gegeben. UL1 war froh das er ein gutes regenfreies zuhause bekommen hat:D
Spass bei Seite, also wie gesagt seid ich bei QCN crunche ist dieser Sensor im Einsatz und das ohne Probleme oder Ausfall. Seid ungefährer Einführung einer neuen/geupdateten Version der QCN-Soft - irgend wann im Oktober oder so, funzt es einfach nicht mehr.Ich habe im dortigen Forum versucht was zu erfahren, nix, ich hab den Sensor auf Funktionsfähigkeit geprüft, arebitet, ich ahb mich durch ellenlange Beschreibungen und Anweisungen gequält....nix, hab mir Videos angesehen, Anleitungen studiert, Foren durch stöbert, nix. Heute noch einmal auf Funktion geprüft, der Sensor ist OK. Aber er bricht mir alle WUs mit einen Rechenfehler nach ca. 5 - 10 min. ab. Ich komme hier absolut nicht weiter:sad::redface:. Habt ihr ne Idee ?:cheesy::x)

Gruß

Hoshione:x)

PoHeDa
19.03.2013, 20:55
Kann sein das die Anwendung wieder eine Neue Version hat... das hatte ich auch mal gehabt?

Hoshione
19.03.2013, 20:57
Nabend Heini,
ich glaube seid September oder so ist es die dritte oder vierte Version, hab das ja auch schon dort im Forum gepostet, hat aber nix gebracht...leider.

PoHeDa
19.03.2013, 21:06
Hm hab gerade in mein Acc geschaut wenn ich dat richtig sehe gabs in Januar 2013 (QCN Sensor v7.17) und jetzt in März 2013 (QCN Sensor v7.29 ) auch wieder ne andere App und auf meinen Rechner habe ich die 7.31 Version gerade laufen... nicht dat die da wieder rum basteln oder ich habs mit den Augen.

Wie gesagt vor einem Jahr als die Jungs da mit den Apps rum spielten hatte ich auch Probleme mit den Abbrüchen... Irgend wann hat sich das nach mehrmaligen App Wechsel gelegt.

Aber ne Lösung jetzt für dein Problem hab ich auch nicht hm...

Hoshione
19.03.2013, 21:38
Na dann mach ich es so wie immer im Leben, ich sehe es positiv und hoffe das sich mal wieder was tut und es ne Lösung gibt :)

Rutor
10.04.2013, 15:03
Hi Hoshione,

genau dasselbe Problem hatte ich mit meinem JoyWarrior 24F14 USB nach dem Wechsel auf Version 7.29 auf einem WinVista32 Rechner mit Boinc 7.0.28 auch.
Da das QCN Forum keine Lösung und auch der Wechsel auf Version 7.31 keine Verbesserung brachte, hängt der Sensor jetzt an einem alten WinXP32 Rechner mit Boinc 6.10.56.
Jetzt läuft er wieder ohne Probleme.

Viele Grüße,
Rutor

Hoshione
10.04.2013, 21:22
Hy Rutor, Danke für die Info:cheesy::x). Werde ich mal checken ob das funzt, hat das schon mal jemand mit ner VM versucht ? Das würde mich echt interessieren da ich als Kleincruncher ja nur über einen Rechner verfüge...

Gruß

Hoshione;)

Hoshione
14.05.2013, 22:06
Update : die Aktion hat leider nix gebracht, dafür bekomme ich solche Meldungen bei allen WU´s die gezogen werden :

Name qcno_162505_0
Arbeitspaket 1616440
Erstellt 13 Dec 2012, 3:55:06 UTC
Gesendet 14 May 2013, 18:41:11 UTC
Empfangen 14 May 2013, 19:42:07 UTC
Serverstatus Abgeschlossen
Resultat Berechnungsfehler
Clientstatus Berechnungsfehler
Endstatus -1073740940 (0xffffffffc0000374) Unknown error number
Computer ID 22471
Ablaufdatum 28 May 2013, 18:41:11 UTC
Laufzeit 3,525.18
CPU Zeit 18.52
Prüfungsstatus Ungültig
Punkte 0.00
Anwendungsversion QCN Sensor v7.31 (nci)
Stderr Ausgabe

<core_client_version>7.0.28</core_client_version>
<![CDATA[
<message>
- exit code -1073740940 (0xc0000374)
</message>
<stderr_txt>
qcn_util::getBOINCInitData requested at 1368556886.702822
execproc: Error in closing stdout pipe for Windows proc
Time synchronization failed local time = 1368557865.999178, will retry in 3 minutes - elapsed time = 44.481150
Time synchronization failed local time = 1368557865.999178, will retry in 3 minutes - elapsed time = 37.227728
execproc: Error in closing stdout pipe for Windows proc
Time synchronization failed local time = 1368557867.663889, will retry in 3 minutes - elapsed time = 37.920315
Timing error encountered t0check=1368560416.823555 t0active=1368560416.829092 diff=0.000000 timeadj=0 sample_size=0, dt=0.020000, lErr=1, lErrCum=1001 resetting...
Last values were -0.496963 -0.229528 10.186705 1368560416.829592
qcn_util::ResetCounter(4) - Incrementing iNumReset to 1 at 1368560416.850094
qcn_util::getBOINCInitData requested at 1368560416.874098

</stderr_txt>
]]>


Ich weiss mittlerweile nicht mehr was ich noch versuchen soll?????

Einer von euch einen Rat ?

Gruß

Hoshione:undecided:

WBT112
17.05.2013, 07:12
Hab das selbe Problem. Jede WU hängt sich nach ein paar Minuten auf (Win 7 x64, 7.0.28). Es gibt dazu einen Thread in deren Forum, vielleicht sollten wir dort alle mal posten, um das Problem etwas akuter zu machen.

Ich werde die Tage nochmal die aktuellste BOINC Version testen (7.0.64). Melde mich dann hier ob es was gebracht hat.

Hoshione
17.05.2013, 15:44
Hab das selbe Problem. Jede WU hängt sich nach ein paar Minuten auf (Win 7 x64, 7.0.28). Es gibt dazu einen Thread in deren Forum, vielleicht sollten wir dort alle mal posten, um das Problem etwas akuter zu machen.

Ich werde die Tage nochmal die aktuellste BOINC Version testen (7.0.64). Melde mich dann hier ob es was gebracht hat.

Grüß dich, welchen Threat meinst Du im QCN Forum ? ich hatte dort auch schon mal gepostet aber so richtig Feedback kam da nicht ! Die letzte Baoin Version habe ich vorgestern installiert und die Probs bleiben leider die selben. Ich hab schon fast den Verdacht das unsere Sensoren zu alt werden und diese ggf durch die neuere Infrastruktur beim Projekt nicht mehr unterstütz werden. Wäre zwar nicht gerade freundlich aber es gibt ja auch von den Admins dort keine andere Erklärung zum Problem.:x);)

WBT112
21.05.2013, 07:26
Grüß dich, welchen Threat meinst Du im QCN Forum ? ich hatte dort auch schon mal gepostet aber so richtig Feedback kam da nicht ! Die letzte Baoin Version habe ich vorgestern installiert und die Probs bleiben leider die selben. Ich hab schon fast den Verdacht das unsere Sensoren zu alt werden und diese ggf durch die neuere Infrastruktur beim Projekt nicht mehr unterstütz werden. Wäre zwar nicht gerade freundlich aber es gibt ja auch von den Admins dort keine andere Erklärung zum Problem.:x);)

Hi,
ich dachte an diesen: http://qcn.stanford.edu/sensor/forum_thread.php?id=930

Aber ich poste auch mal in deinen Thread

Hoshione
21.05.2013, 21:12
Ok, das ist lieb von dir, mittlerweile werden WUs geladen, liegen meist bei über 1000 Stunden. Diese werden bis auf 7 % mal bis 11% was ca. 750-900 Stunden Restzeit entspricht abgearbeitet und sind dann fertig. Das schönste ist ich bekomme im Moment auch noch Credits dafür. Ich bin mittlerweile so weit das ich mir denke lass es einfach laufen und gut is. Werde im von dir angegeben Threat trotzdem mal reinschauen.

Wünsch dir einen schönen Abend:x)

Gruß

Hoshione

leprechaun
22.05.2013, 07:26
Ok, das ist lieb von dir, mittlerweile werden WUs geladen, liegen meist bei über 1000 Stunden. Diese werden bis auf 7 % mal bis 11% was ca. 750-900 Stunden Restzeit entspricht abgearbeitet und sind dann fertig. Das schönste ist ich bekomme im Moment auch noch Credits dafür. Ich bin mittlerweile so weit das ich mir denke lass es einfach laufen und gut is. Werde im von dir angegeben Threat trotzdem mal reinschauen.

Wünsch dir einen schönen Abend:x)

Gruß

Hoshione

Die Schätzung mit den 1000 Stunden beruhen auf dem blöden Boincmanager hier der Scheduler. Eine WU läuft nie länger als 24 Stunden. Wenn der Rechner zwischendurch ausgeschaltet wird, dann auch nur 24 std. die WU wird eben zurück gemeldet und es sollten anteilige Credits dafür geben.
Ich habe übrigens auch besagten Sensor, noch nie Probleme gehabt. Folglich werden die Sensoren auch weiterhin unterstützt. Zu deinen Fehler, es wird eine Systemdatei von Windows moniert. Die Ursachen sind so vielfältig.