PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bitcoin Utopia



Seiten : [1] 2 3

georg70
13.06.2013, 17:56
Kann mir jemand sagen, ob das neue Projekt
Bitcoin Utopia (http://ec2-50-16-56-114.compute-1.amazonaws.com/bitcoinutopia/)
in Deutschland legal ist?

Bin etwas unsicher, weil beim Anmelden zu dem neuen Projekt bei den Nutzungsbedingungen folgendes steht:
" Using Bitcoin Utopia may not be legal in every country. Please, check your local laws before using Bitcoin Utopia software or sending bitcoins from bitcoin wallet."

Weiss evtl. Jemand, warum das Projekt scheinbar in manchen Ländern illegal ist?

Was macht das Prjekt ünerhaupt?
"

pilotpirx
13.06.2013, 18:02
für irgend jemanden auf kosten anderer geld errechnen

KrazeeXXL
13.06.2013, 21:42
sounds legit...

Saenger
13.06.2013, 21:51
für irgend jemanden auf kosten anderer geld errechnen

Genau, für irgendwelche dahergelaufenen Sonstwies soll Geld gedruckt werden, auf ihre schönen blauen Augen hin.
Denkt da außer mir noch jemand an Nigeria-Connection oder sonstige Abzocksysteme?

Emploi
14.06.2013, 03:48
42 Leute haben aber auch bei Donate@home mitgemacht ;)

Saenger
14.06.2013, 11:17
42 Leute haben aber auch bei Donate@home mitgemacht ;)

Na ja, da sehe ich schon einen deutlichen Unterschied:
Donate war von Anfang an aufgestellt als dass Spendenprojekt von und für GPUGrid um auch ATI-Karten zu was Nützlichem zu bewegen.
Bitcoin Utopia hängt bislang überhaupt nicht mit BOINC zusammen, wer dahinter steht, und wie seriös die sind, wäre noch zu eruieren.

Acid303
14.06.2013, 13:31
Ich halte absolut nix von diesem Müll.

Sent from the Sombrero Galaxy

Emploi
14.06.2013, 14:54
@Saenger
Das stimmt, ich möchte auch nur 100h Berechnungszeit für WU Prop... :D

pilotpirx
14.06.2013, 15:33
einige Badges möchte ich dann auch nicht:D:x)


@Saenger
Das stimmt, ich möchte auch nur 100h Berechnungszeit für WU Prop... :D

georg70
16.06.2013, 23:15
Bekomme nur Berechnungsfehler auf meiner ATI GPU nach ca. 7 Minuten Laufzeit, ausserdem verstehe ich nicht,
was das Projekt eigentlich berechnet.

georg70
18.06.2013, 21:04
Trotz Berechnungsfehlern scheint man Credits in reichlichem Masse zu bekommen, zumindest auf meiner GPU bekomme ich mehr Credits als z.B. für Seti GPU WUs, fast vergleichbar mit DistriGen, Collatz, Moo usw...

DaMe
18.06.2013, 21:34
Bitcoins zu minen ist in Deutschland nicht verboten. Man versucht zwar durch Geldwäsche gesetzen sowas zu "verbieten" aber bisher ist sowas erlaubt.

Persönlich halte ich nichts von diesen Hype Geld zu errechnen. Und wenn ich sehe das da 140 Rechner scheinbar gemeldet sind…naja bezweifel, selbst wenn es GPU arbeit gibt, das das Geld für die Stromkosten nicht mehr reinkommt. Weil das Bitcoin Minen ist eigentlich vorbei. Außer man hat solche FPGA's, damit kann man noch was reißen. Kosten aber halt auch etwas.



Weiss evtl. Jemand, warum das Projekt scheinbar in manchen Ländern illegal ist?


Bitcoins werden vorallem für nicht legale dinge (Drogenkauf,Kinderpornografie,Handel mit Daten (gehacktes), etc) auf Schwärzmärkte und Untergrundforen verwendet.
Außerdem bietet es auch eine gewisse Anonymität. Was vorallem gut fürs Geldwaschen ist. Die Idee von Bitcoins ist zwar cool aber dafür DC zu missbrauchen finde ich wiederrum nicht cool.

Allerdings gibt mittlerweile auch einige legale Angebote im Netz wo man anonym mit Bitcoins zahlen kann. Gibt sogar ein Burgerladen in Berlin wo man damit bezahlen kann.



Was macht das Prjekt ünerhaupt?

Naja Bitcoins Minen...also quasi Geld rechnen.

georg70
18.06.2013, 21:52
Bitcoins zu minen ist in Deutschland nicht verboten. Man versucht zwar durch Geldwäsche gesetzen sowas zu "verbieten" aber bisher ist sowas erlaubt.

Persönlich halte ich nichts von diesen Hype Geld zu errechnen. Und wenn ich sehe das da 140 Rechner scheinbar gemeldet sind…naja bezweifel, selbst wenn es GPU arbeit gibt, das das Geld für die Stromkosten nicht mehr reinkommt. Weil das Bitcoin Minen ist eigentlich vorbei. Außer man hat solche FPGA's, damit kann man noch was reißen. Kosten aber halt auch etwas.


Bitcoins werden vorallem für nicht legale dinge (Drogenkauf,Kinderpornografie,Handel mit Daten (gehacktes), etc) auf Schwärzmärkte und Untergrundforen verwendet.
Außerdem bietet es auch eine gewisse Anonymität. Was vorallem gut fürs Geldwaschen ist. Die Idee von Bitcoins ist zwar cool aber dafür DC zu missbrauchen finde ich wiederrum nicht cool.

Allerdings gibt mittlerweile auch einige legale Angebote im Netz wo man anonym mit Bitcoins zahlen kann. Gibt sogar ein Burgerladen in Berlin wo man damit bezahlen kann.


Naja Bitcoins Minen...also quasi Geld rechnen.
Nur um es mal klar zu stellen, ich bekomme glaube ich keinen Cent dafür, wenn ich für Bitcoin rechne, ich rechne auch nicht damit, zumal ich dem Projekt weder Bank noch Adress Infos gegeben habe und auch nicht gefragt wurde.
Ich verstehe auch nicht, warum es plötzlich Boincv Projekte geben soll, mit denen man Geld verdienen kann/soll...

Dunuin
18.06.2013, 21:57
für irgend jemanden auf kosten anderer geld errechnen
Schön zusammengefasst.
Ich wette wenn es da 2 Mio Credits pro Tag pro GPU geben würde, dann hätte der bald einen vollen Geldbeutel, selbst wenn jeder weiß, dass das nur Abzocke ist und der andere für sich kostenlos arbeiten lässt.

@George:
Wenn du da rechnest, dann bekommt der Typ die virtuelle Währung der Bitcoins. Die kann er dann gegen bares verkaufen oder auch damit in Onlineshops bezahlen. So eine Bitcoin zu finden ist sehr rechenintensiv, weshalb sich das heute kaum noch lohnt, da das ercrunchen der Bitcoins halt mehr Stromkosten schluckt, als wie man für den Verkauf der Bitcoins erhalten würde. Wenn der aber andere für sich rechnen lässt, dann bekommt er das Geld und du hast die Stromkosten anstatt ihm.

[BC]rebirther
19.06.2013, 14:27
Das Projekt befasst sich mit der Förderung von neuen interessanten Innovationen, wie z.B. neuer Akkus, Brennstoffzellen, das ganze Spektrum neuer Technologien, wo keiner von der Industrielobby jemals Geld dafür geben würde wegen Gewinnerwirtschaftung. Wir sind und bleiben eine Wegwerfgesellschaft.

Henri hat schon bei einigen Institutionen angefragt, wobei nur einer bisher Interesse daran zeigt. Leider hat er bisher noch keine Antwort erhalten ebenso organisatorische Dinge (Bürokratie halt). Sobald es was Neues gibt, wird er es sicherlich per News bekanntgeben.

Als zweiten Punkt sollte man auch anmerken, das es auch Vorteile hat einige Programme in der BOINC Plattform umzusetzen. Natürlich sind die GPUs bisher nicht so der Bringer aber die Masse machts. An den neuen ASIC miner kommen aber leider keine 100 GPUs ran. Mit einem 30000$ ASIC Computer kann man im Jahr je nach Schwierigkeit des BitcoinBlocks ca. 2500000,- verdienen. Die kleinen Modelle schaffen um die 900$ im Monat. Natürlich würde hier dann niemand für das Projekt rechnen aber die technische Umsetzung in BOINC ist schon eine Herausforderung und hat sicherlich auch gute Seiten.

Man sollte nicht immer die negativen Dinge sehen, Positives gibt es auch. Wie Ihr wahrscheinlich auch wisst, hat Donate@home das gleiche Modell, um das Projekt zu finanzieren, aber die sehen es auch so das die ASIC miner einfach alles links liegen lassen.

Saenger
19.06.2013, 17:09
rebirther;245280']Henri hat schon bei einigen Institutionen angefragt, wobei nur einer bisher Interesse daran zeigt. Leider hat er bisher noch keine Antwort erhalten ebenso organisatorische Dinge (Bürokratie halt). Sobald es was Neues gibt, wird er es sicherlich per News bekanntgeben.

Mir ist inzwischen auch aufgefallen, wer (http://setiathome.berkeley.edu/show_user.php?userid=482562) da der Admin ist, und dass der ziemliches BOINC-Urgestein ist, also nicht einfach irgendwer. Damit wird das zunächst sehr suspekte Projekt durchaus eins, bei dem ich mir auch mal die obligatorischen 100h für WUProp abholen würde.;)

georg70
20.06.2013, 17:24
Aktuell gibt es hier keine WUs:
Aufgaben bereit zum versenden 0 (http://ec2-50-16-56-114.compute-1.amazonaws.com/bitcoinutopia/server_status.php)

Emploi
21.06.2013, 00:25
Ja, leider und noch nicht mal 100h in Wuprop geschafft :(

georg70
24.06.2013, 20:22
Bei mir gibt es wieder neue WUs von Bitcoin (http://ec2-50-16-56-114.compute-1.amazonaws.com/bitcoinutopia/).

Mir fällt auf, dass es hier Credits unabhängig von der Laufzeit gibt.

Anwendung (Unterprojekt)
Bitcoin Vault for Energy and Environment Awards (shorter workunits: 20 shares) v0.03 (opencl_ati_100)
Laufzeit (auf ATI GPU)
(sek)
400 bis 700
Punkte
immer 1200


Anwendung (Unterprojekt)
Bitcoin Vault for Life Sciences Awards (longer workunits: 100 shares) v0.03 (opencl_ati_100)
Laufzeit (auf ATI GPU in sek)
2400 bis 2900
Punkte
immer 6000

georg70
29.06.2013, 19:35
Ich habe jetzt erst verstanden, worum es bei dem Projekt geht.
Es gibt da die "Währung" Bitcoins.
Bitcoins ist scheinbar eine Währung, die eben keinem Land zugeordnet ist, sondern unabhängig sein soll (wobei es bestimmt eine Art Verwaltungsrat gibt).

Bitcoins gibt es aber bei dem Projekt nicht für uns Boinc Teilnehmer, sondern nur für das Projekt bzw. dessen Inhaber.
Meine Anfrage beim Projektforum (http://ec2-50-16-56-114.compute-1.amazonaws.com/bitcoinutopia/forum_thread.php?id=48)

Irgendwie scheint man mit Rechenpower Bitcoins zu bekommen, aber nicht mit diesem Projekt,
da nutzt scheinbar Jemand die Boinc Plattform aus, um selbst Geld zu machen, gibt aber Nichts an die Teilnehmer des Projektes ab.

Wissenschaftlich oder für die Algemeinheit ist das Projekt für mich sinnlos.

stevenluet
29.06.2013, 20:23
Bei Youtube gib es jede Menge Videos wo es um sogenante Bitcoin Miner geht. Das sind teilweise Hammer Maschinchen. Die füllen so manchen Serverschrank.
Es lohnt sich anscheinend nur wenn man sich mit mehreren Leuten zusammenschließt, da die zu berechnenden Aufgaben mitlerweile sehr sehr komplex geworden sind. Das nutzt meiner Meinung nach jemand aus um sich die Rechenleistung aber nicht die Stromrechnung anderer zu sichern.

Gruss Steven

Defender
30.06.2013, 08:02
Aber statt diesen Schwachsinn zu minen, könnte ich doch einfach dem Projekt 10€ spenden, wenn ich das denn wollte. Ist doch wahrscheinlich billiger und effizienter, oder?

Dunuin
30.06.2013, 09:05
Naja, also aktuell darf man mit einem modernen PC (2x HD7970) gute 10 Euros für die Stromkosten zahlen, um dann Bitcoins für 4 Euro zu errechnen. Macht also absolut keinen Sinn da Rechenzeit zu spenden, da die ja für nichts sinnvolles genutzt wird. Also lieber 10€ direkt spenden, dann schont man auch die Umwelt.
BCMining lohnt heute nur noch mit ASICs (spezieller dafür gekaufter Hardware, die auch nichts anderes kann wie Bitcoins errechnen) in Ländern mit billigeren Stromkosten.

(Oder wenn man einen Rechner gehackt hat und diesen als Zombie rechnen lässt, man seine die Firma bescheißt und sich die BCs einsteckt aber die dann die Stromkosten zahlen müssen, oder man einfach nur sein Drogengeld waschen will, weil man keinen besseren Kurs wie 1:2,5 bei der Mafia bekommt)

Da sind die mit ihrem BOINC-Projekt aufgesprungen, wo schon der Zug für BCMining mit dem PC abgefahren ist.

KrazeeXXL
04.07.2013, 16:54
BCMining lohnt heute nur noch mit ASICs (spezieller dafür gekaufter Hardware, die auch nichts anderes kann wie Bitcoins errechnen) in Ländern mit billigeren Stromkosten.

...

Da sind die mit ihrem BOINC-Projekt aufgesprungen, wo schon der Zug für BCMining mit dem PC abgefahren ist.


genauso schauts aus. Bei den Amis wird das Thema BC gerad wieder aufgerollt. Seh fast täglich irgendwelche Posts zu dem Thema. Meist von Leuten, mit einem Rechner, die der Illusion erliegen damit schnelles Geld machen zu können.

Letztens gabs ja auch noch irgendeinen BC-Trojaner/Virus...

Ich schätze mal, dass der Versuch gemacht wird, wieder etwas Schwung in den BC-Markt zu bringen, denn BCs tendieren ja dazu im Wert stark zu fluktuieren.

Das Projekt an sich halte ich persönlich für BOINC-unwürdig. Das hat rein gar nichts mit Wissenschaft zu tun. Versteh nicht ganz, wie die das aufnehmen konnten... Lässt sich sicher auch nur mit diesem hype erklären, der gerad darum gemacht wird.

Aber schon ne klasse Geschäftsidee: zieh ein BOINC Projekt legal auf und lass irgendwelche Trottel BCs für dich minen... schon godlike xD

Dunuin
04.07.2013, 21:13
Den Javascript-BC-Client fand ich aber auch gut, der da die Webseitenbesucher zwangsweise hat Crunchen lassen.^^

georg70
09.07.2013, 18:37
Bei mir scheint nicht mal mehr die Homepage des Projektes (http://ec2-50-16-56-114.compute-1.amazonaws.com/bitcoinutopia/)erreichbar zu sein...

[BC]rebirther
09.07.2013, 18:38
Bei mir scheint nicht mal mehr die Homepage des Projektes (http://ec2-50-16-56-114.compute-1.amazonaws.com/bitcoinutopia/)erreichbar zu sein...

Neue url: http://www.bitcoinutopia.com/

georg70
12.07.2013, 21:37
Bekomme nach 7-8 Sekunden immer einen Berechnungsfehler bei den aktuellen WUs.

[BC]rebirther
12.07.2013, 21:57
Bekomme nach 7-8 Sekunden immer einen Berechnungsfehler bei den aktuellen WUs.

Kannst du vorerst stoppen, die Namen der Dateien sind falsch benannt, wichtig hier sind die .dll-Dateien. Kann leider nichts machen, habe Henri schon kontaktet, der hat leider 2x den gleichen Fehler begangen, peinlich.

georg70
26.07.2013, 20:56
Aktuell laufen meine GPU WUs ohne Fehler.
Sie brauchen 35 - 45 Minuten auf der ATI GPU und bringen immer 6000 Credits pro WU (unabhängig von der Laufzeit).

georg70
14.08.2013, 18:09
Habe bei BAMI folgende Projekt News (http://boincstats.com/en/page/projectNews)gelesen:
"I made three new projects:
Project #1: Donating $1000 for Mars One
Project #2: Donating $1000 for SETI@home
Project #3: Donating $399 for Hydroponics Research Stage 1

I also changed the bitcoin pool. The old was 50BTC. The new is BitMinter. It also generates some namecoins when mining bitcoins for BitMinter. I also tested p2pool.org (the one I used for mining a good amount of terracoins), but I cancelled most of those workunits yesterday. Not only namecoins, but Bitminter also allows to use Java application to mine for Bitminter pool. I'll add that to the project website soon.

Henri.
"

Meine Frage dazu ist, tue ich Seti@home etwas Gutes, wenn ich eben dieses Subprojekt rechne?
Wie kann ich Bit;inter rechnen, um evtl. selbst Bitcoins zu bekommen?

shka
14.08.2013, 18:33
Evtl. ein bissel Ironie dabei, aber:

Schalte deine GPU für ein paar Tage ab, bis du 100 EUR Stromkosten gespart hast. Dann gehe zur Bank und hebe diese 100 EUR ab, davon 95 EUR in kleinen Scheinen sowie 5 EUR in Kleingeld. Einen 5-EUR-Schein faltest du zu einem Papierflieger und lässt ihn vom Rathausturm auf den Markt fliegen. Mal sehen, wer ihn erhascht. 4 weitere Scheine legst du zurück, die kannst du zum Anzünden der Adventskerzen benutzen. Das Kleingeld kannst du benutzen, um es in Springbrunnen zu werfen, auf Gullischlitze zu zielen oder am Automaten nen Kaugummi zu ziehen. Und die restlichen Scheine steckst du in nen Umschlag und schickst sie nach Berkeley.

Dann haben alle Beteiligten mehr davon und du hattest auch noch Spaß dabei. ;)

Hoshione
14.08.2013, 19:26
:zustimm::thumbup::D

georg70
19.08.2013, 18:19
Bei Bitcoin gibt es scheinbar 2 Unterprojekte, die scheinbar Geld für Seti@home errechnen.
Meine Frage ist eigentlich nicht, ob es sich lohnt, so Geld für Berkley zu errechnen.

Sondern ich möchte ehr wissen, ob die Bitcoins wirklich Berkley zugeschrieben werden und nicht etwas SUSA oder ein Boinc-Fremder Inverstor nur davon profitiert?
Es gibt ja 2 Unterprojekte für seti@home (eins soll 20 Bitcoins und das andere 100 Bitcoins für Seti bringen), bringen da also 1000 WUs 20 bzw. 100 Bitcoins für Seti (Berkley)?

Name der Unterprojekte bezogen auf Seti:
Bitcoin Utopia Project #2: Donating $1000 for SETI@home (100 shares), hier weiss ich noch nichts über Laufzeiten oder Credits
Bitcoin Utopia Project #2: Donating $1000 for SETI@home (20 Shares) Laufzeit aus meiner ATI GPU ca. 10 Minuten und bringt immer 1200 Credits (egal wie langa die WU brAUCHT 9; DAS IST § Ml mehr als Collatz oder DistriGen bei mir auf der GPU errechnen.

[BC]rebirther
19.08.2013, 19:37
Bei Bitcoin gibt es scheinbar 2 Unterprojekte, die scheinbar Geld für Seti@home errechnen.
Meine Frage ist eigentlich nicht, ob es sich lohnt, so Geld für Berkley zu errechnen.

Sondern ich möchte ehr wissen, ob die Bitcoins wirklich Berkley zugeschrieben werden und nicht etwas SUSA oder ein Boinc-Fremder Inverstor nur davon profitiert?
Es gibt ja 2 Unterprojekte für seti@home (eins soll 20 Bitcoins und das andere 100 Bitcoins für Seti bringen), bringen da also 1000 WUs 20 bzw. 100 Bitcoins für Seti (Berkley)?

Name der Unterprojekte bezogen auf Seti:
Bitcoin Utopia Project #2: Donating $1000 for SETI@home (100 shares), hier weiss ich noch nichts über Laufzeiten oder Credits
Bitcoin Utopia Project #2: Donating $1000 for SETI@home (20 Shares) Laufzeit aus meiner ATI GPU ca. 10 Minuten und bringt immer 1200 Credits (egal wie langa die WU brAUCHT 9; DAS IST § Ml mehr als Collatz oder DistriGen bei mir auf der GPU errechnen.

Nein, die 20 und 100 sind Share "sogenannte Teile eines Blockes einer Verschlüsselung", die errechnet werden müssen, 20 für langsamere Karten und 100 für schnelle, man braucht schon einige Zeit, um ein Bitcoin zu errechnen. Die Gelder gehen an die jeweiligen Institutionen, muss bloß nochmal mit Henri darüber reden wenigstens eine Rückmeldung zu veröffentlichen und somit auch BOINC bekannter zu machen.

georg70
21.08.2013, 22:22
rebirther;247521']Nein, die 20 und 100 sind Share "sogenannte Teile eines Blockes einer Verschlüsselung", die errechnet werden müssen, 20 für langsamere Karten und 100 für schnelle, man braucht schon einige Zeit, um ein Bitcoin zu errechnen. Die Gelder gehen an die jeweiligen Institutionen, muss bloß nochmal mit Henri darüber reden wenigstens eine Rückmeldung zu veröffentlichen und somit auch BOINC bekannter zu machen.
Ich weiss nur, dass die $ Spende füt Seti@home (http://www.bitcoinutopia.com/project.php?id=2#.UhUvNvvwA3E)wirklich deutlich hoch ging, seit ich eben Seti@Home als einziges Unterprojekt bei Bitcoin ausgewählt habe.

georg70
05.09.2013, 20:06
Nur noch so kurze Zeit, um für seti Geld zu ercrunchen (http://www.bitcoinutopia.com/project.php?id=2#.UijUjPvwA3E)..
Ich finde es schwach, dass da gerade 53 € zusammen gekommen sind, bei Mars One (siehe Bitcoin Homepage (http://www.bitcoinutopia.com/))sieht es da besser aus...

Mir gefällt das Projekt, denn es gibt gut Credits und man kann durch seine Rechenleistung Geld für "wissenschaftliche" Projekte errechnen.


Sicher sind die Stromkosten höher, als das Geld was dem Projekt zukommt,
aber es erscheint mir sinnvoller, als z.B. eine 5000 stellige Primzahl zu berechnen, die eh keiner braucht, da diese für z.B. für Verschlüsselungen längst egal sind....

Wenn ich mir die Statistik über Beste Teams (http://www.bitcoinutopia.com/top_teams.php)anschaue, dann sind wir wirklich total schwach
Susa hat ca. 250.000.000 Credits, wir gerade mal 3.000.000 Credits.

Defender
06.09.2013, 15:59
Wenn ich mir die Statistik über Beste Teams (http://www.bitcoinutopia.com/top_teams.php)anschaue, dann sind wir wirklich total schwach
Susa hat ca. 250.000.000 Credits, wir gerade mal 3.000.000 Credits.

Liegt sicher daran, dass hier viele die Schwachsinnigkeit des Projektes erkennen.

Bullitt
06.09.2013, 16:10
Sicher sind die Stromkosten höher, als das Geld was dem Projekt zukommt,
aber es erscheint mir sinnvoller, als z.B. eine 5000 stellige Primzahl zu berechnen, die eh keiner braucht, da diese für z.B. für Verschlüsselungen längst egal sind....


Dann spende doch lieber...

pilotpirx
06.09.2013, 17:28
Liegt sicher daran, dass hier viele die Schwachsinnigkeit des Projektes erkennen.

:zustimm:

georg70
06.09.2013, 17:44
Liegt sicher daran, dass hier viele die Schwachsinnigkeit des Projektes erkennen.
Die ganzen Prrimzahlenprojekte sind doch wissenschaftlich zu nicht gut und auch sonst braucht keiner Primzahlen. Die wurden mal zur verschlüsselung genutzt, werden aber dafür auch nicht mehr verwendet.
Also dürfte, dann auch keiner z.B. DistriGen, Collatz, PG, Moos usw. rechnen....
Bitcoin bringt der Wissenschaft wenigstens Geld, die Primzahlenprojekte bringen der Wissenschaft nichts.

Ausserdem halte ich Bitcoin (eben eine staatlich unabhängige Währung) auch für ein wissenschaftliches Experiment im Bereich Finanzen.
Bitcoin rechnet doch dafür, also irgendwelche Bitcoin-Keys etc. werden durch das Projekt validiert (oder irre ich mich da)?..

HeNiNnG
06.09.2013, 18:06
Bitcoin bringt der Wissenschaft wenigstens Geld, die Primzahlenprojekte bringen der Wissenschaft nichts.

Ersteres stimmt zwar, aber es ist nicht effizient, so Geld zu spenden, da du mehr Strom verbrauchst, als Geld 'errechnet' wird...GROßE Verschwendung!

Zweiteres kannst du so nicht sagen, man weiß nie, wozu so was mal gut sein wird - gibt viele Beispiele, wo Forscher auf den ersten Blick sinnlose Sachen gemacht haben, die dann später dazu führten, dass etwas wirklich nützliches Entwickelt werden konnte.
Allen voran Einsteins Relativitätstheorie: zu seiner Zeit konnte damit niemand was praktisches anfangen, heute würden wir ohne diese Theorie kein GPS nutzen können ;)

georg70
06.09.2013, 18:33
Ersteres stimmt zwar, aber es ist nicht effizient, so Geld zu spenden, da du mehr Strom verbrauchst, als Geld 'errechnet' wird...GROßE Verschwendung!

Zweiteres kannst du so nicht sagen, man weiß nie, wozu so was mal gut sein wird - gibt viele Beispiele, wo Forscher auf den ersten Blick sinnlose Sachen gemacht haben, die dann später dazu führten, dass etwas wirklich nützliches Entwickelt werden konnte.
Allen voran Einsteins Relativitätstheorie: zu seiner Zeit konnte damit niemand was praktisches anfangen, heute würden wir ohne diese Theorie kein GPS nutzen können ;)

Eben genau deshalb finde ich es dumm, wenn hier behauptet wird, dass Bitcoin (also der Versuch einer staatlich unabhängigen Währung ) unsinnig ist.
Bicoin Utopia rechnet eben für diese Internetwährung (generiert Keys oder valdiert diese), dadurch wird sogar Geld für andere Projekte bereitgestellt.
Aber schon das Experiment mit der Internetwährung ist doch mal so interessant, das man es nicht gleich abschreiben sollte.

HeNiNnG
06.09.2013, 19:33
Eben genau deshalb finde ich es dumm, wenn hier behauptet wird, dass Bitcoin (also der Versuch einer staatlich unabhängigen Währung ) unsinnig ist.
Bicoin Utopia rechnet eben für diese Internetwährung (generiert Keys oder valdiert diese), dadurch wird sogar Geld für andere Projekte bereitgestellt.
Aber schon das Experiment mit der Internetwährung ist doch mal so interessant, das man es nicht gleich abschreiben sollte.

Wenn du nicht möchtest, dass wir den versuch Internetgeld zu errechnen als schwachsinnig abtun, solltest du vielleicht auch mit anderen Projekten so verfahren und nicht einfach sagen Primzahlen haben keinen Sinn...:)

georg70
06.09.2013, 20:11
Wenn du nicht möchtest, dass wir den versuch Internetgeld zu errechnen als schwachsinnig abtun, solltest du vielleicht auch mit anderen Projekten so verfahren und nicht einfach sagen Primzahlen haben keinen Sinn...:)

Ok, ich will nicht, dass ihr Bitcoin so nieder macht, also finde ich die Primzahlenprojekte alle für gut, freue mich dass so fleissig Primzahlen errechnet werden..

Buckey01
06.09.2013, 20:34
Hi georg70,
jeder hat sein Steckenpferd oder auch Lieblingsprojekt und sollte das Projekt rechnen was er mag.
Also die Bitcoins zu ercrunchen halte ich persönlich genauso sinnfrei, wie DistrRTgen oder WEP2 zum knacken von Passwort-Paaren und ähnlichen :D
Achja einen hab ich noch um Dich zuberuhigen...Seti@home sucht auch schon etliche Jahre nach jemanden und hat nix gefunden.
Von daher ähneln sich viele Projekte, aber wer weiß vielleicht haben wir ja alle irgendwann eine Erleuchtung.

Noch nen persönlicher Rat von mir: Nimm nicht alles so ernst ! Wo viele Leute und Gedanken aufeinanader treffen, gibts auch viele unterschiedliche Meinungen. Mach Dein Ding :D

shka
06.09.2013, 21:04
Hallo Georg, es macht hier keiner Bitcoin nieder. Nur wenn du fragst, warum keiner das rechnet, musst du halt erwarten, dass dir auch jemand antwortet.

Die angesprochenen Multi-Millionen-Credits-Beträge stammen von wenigen MM-Crunchern.

Weiterhin scheinen ATIs im Vorteil, wenn ich die Top-PC-Stats des Projekts anschaue. Und bei SG liegt m.W. der Schwerpunkt auf nVidia.

Aber da du mich persönlich sogar neugierig auf das Projekt gemacht hast - vielleicht kann ja mal jemand nachrechnen, ich habe es nur mal überschlagen und hab da vielleicht nen Denkfehler. (Ich kann das nur ex-post betrachten, da ich nicht weiß, ob es früher mal höhere Credits pro WU gab oder oder oder. Und es gab scheinbar auch mal Credits für abgelaufene WUs, das Volumen kann ich nicht abschätzen)

Heutiger Stand lt. free-dc Credits insgesamt 736.980.800 Credits.
Ich hab die einfach mal durch die kleinen WUs zu 1.200 Credits geteilt, macht 614.150WUs.
Dann habe ich mir ne 660ti rausgesucht, die braucht zwischen 700-1300s für die WU, ich nehme mal 900 im Schnitt an, also 4 WUs pro Stunde. Für die genannten 614.150 WUs bräuchte ich mit meiner GPU damit 153.537h oder 17,5 Jahre.
Bei angenommenen Verbrauch von 125 W pro Stunde und 28 Cent/kWh würde mich das 5.373 EUR kosten.
Wenn ich die ercrunchten Dollarbeträge für die 3 aktuellen Projekte und das abgeschlossene Projekt addiere, komme ich auf ca. 330 Dollar, also ca. 252 EUR.

Macht also pro 1 EUR Stromverbrauch ca. 4,7 Cent Spendenvolumen. Mag in der Realität noch ein paar Cents höher sein, aber systembedingt mit fallender Tendenz.

Wie geschrieben nur ein grober Überschlag, besser fundierte Abschätzungen würden mich interessieren.

Und ob das ok ist und sich der Einsatz für das Projekt lohnt, kann jeder für sich selbst entscheiden.

georg70
06.09.2013, 23:25
Die wichtigsten Unterprojekte " Seti" und " Mars One" enden eh in 5 Tagen,
also vergesst meine Werbung für Bitcoin, (http://www.bitcoinutopia.com/index_boinc.php) da es keine neuen gute Unterprojekte zu geben scheint.

Ich finde es aber weiterhin unfair, wir ihr dieses Projekt (http://www.bitcoinutopia.com/index_boinc.php)behandelt, es ist/war zumindest mal ein guter Versuch "eine nicht staatlich kontrollierte Währung" zu testenn...

Defender
09.09.2013, 07:32
Ich finde es aber weiterhin unfair, wir ihr dieses Projekt (http://www.bitcoinutopia.com/index_boinc.php)behandelt, es ist/war zumindest mal ein guter Versuch "eine nicht staatlich kontrollierte Währung" zu testenn...

Aber kann man nicht eh davon ausgehen, dass auch Bitcoins ab einer bestimmten Bedeutung im Wirtschaftssystem staatlich reguliert werden würden? Ist doch mit allem so. Keiner lässt sich die Wurst vom Brot ziehen.

Hoshione
12.09.2013, 20:29
Mal wieder was anderes zu Bitcoin, da es noch in meinem Boinc installiert ist zeigt mir mein Avira diese Meldung heute :

Die Datei 'C:\ProgramData\BOINC\projects\www.bitcoinutopia.c om\cgminer-3.3.1-windows-cgminer.exe'
enthielt einen Virus oder unerwünschtes Programm 'TR/Rogue.1065936.2' [trojan].

Noch jemand mit einer ähnlichen Meldung ggf. von einem anderen Virenscanner ?:)

Gruß

Hoshione:x)

Dunuin
12.09.2013, 21:03
Hab das gefunden:

To clarify some things. Bitcoin miner are blacklisted by most of the antivirus programs and dont let it run on your computer. To run it except the BOINC folder or the cgminer file from realtime protection and scan. The program is safe to run. Also check your firewall to let the program communicate with the server pools. It needs a permanent internet connection.

-Reb

Hoshione
12.09.2013, 21:35
Danke dir für die Recherche und Info, was ich nur komisch finde ist das es jetzt erst die erste Meldung gab, Bitcoin ist seid Erscheinen bei mir installiert. Aber Ok, es gibt eine Erklärung. Danke noch einmal:x)

AxelS
14.09.2013, 10:45
Auch wenn Dein Link nicht funzt das exe-File (http://www.bitcoinutopia.com/download/cgminer-3.3.1-windows-cgminer.exe) habe ich kurz mal manuell von der HP downloadet.
Avast8 meldet Keine Bedrohung.

Hoshione
14.09.2013, 14:43
Na dann bin ich ja beruhigt, danke schön :cheesy: und schönes Wochenende:x)

georg70
23.09.2013, 19:37
Aktuell gibt es bei Bitcoin (http://www.bitcoinutopia.com/index_boinc.php)auf meinen Rechnern keine neuen WUs und es gibt auch keine Info, wann es wieder neue WUs geben wird.

Beorn
19.10.2013, 04:34
Aber kann man nicht eh davon ausgehen, dass auch Bitcoins ab einer bestimmten Bedeutung im Wirtschaftssystem staatlich reguliert werden würden?

Deutsche Finanzbehörden haben sich bereits mit der Frage befasst, inwieweit Steuern auf Erträge aus Bitcoin Mining zu entrichten sind: http://heise.de/-1981629

stevenluet
27.02.2014, 08:56
http://de.nachrichten.yahoo.com/bitcoin-krise-mt-gox-sendet-lebenszeichen-133046412.html

Dr. Frank-N-Furter
27.02.2014, 18:17
um zum thema boinc zurückzukehren - falls es jemand noch nicht mitbekommen hat:

url hat sich geändert - http://www.bitcoinutopia.net/bitcoinutopia

und es gibt jobs für cpus!

georg70
12.03.2014, 19:15
Bei Bitcoin (http://www.bitcoinutopia.net/bitcoinutopia/) gibt es WUs.
Das Projekt ist also noch aktiv.
Wobei unser Team in der Rangliste (http://www.bitcoinutopia.net/bitcoinutopia/top_teams.php?sort_by=total_credit)nur auf Platz 20 ist und unsere franz. Nachbarn immerhin auf Platz 4 sind.

pilotpirx
12.03.2014, 19:32
Hi Georg,

für mich sehr suspekt dieses Projekt.



Bei Bitcoin (http://www.bitcoinutopia.net/bitcoinutopia/) gibt es WUs.
Das Projekt ist also noch aktiv.
Wobei unser Team in der Rangliste (http://www.bitcoinutopia.net/bitcoinutopia/top_teams.php?sort_by=total_credit)nur auf Platz 20 ist und unsere franz. Nachbarn immerhin auf Platz 4 sind.

georg70
12.03.2014, 19:49
Hi Georg,

für mich sehr suspekt dieses Projekt.

Bei dem Projekt muss man wissen, dass man keine eigenen Bitcoins (erfundende Internetwährung) errechnen kann, sondern die Bitcoins werden eben für bestimmte (mehr oder weniger wissenschaftlich sinnvolle Projekte) errechnet.
Aber ich glaube nicht, dass hier Betrüger am Werk sind, die unsere Rechenleistung nutzen, um sich dann die Bitcoins selbst einzustecken.

HJL
24.06.2014, 14:30
hallo Leute !!!

wenn mal wieder einer ein Projekt mit hyperinflationärer Credit-Vergabe sucht, dann ist er hier genau richig ;);)
ist wieder mal ne Spitzenleistung der Projekt-Betreiber !! :thumbup:, da allerdings ausschließlich S.USA davon zu profitieren scheint,
könnt da ja auch was "gebastelt" worden sein ;)

http://boincstats.com/de/stats/144/team/detail/10/lastDays

schauen wir mal, vllt. schaffen sie die 1 Mrd/Tag noch .... :cool:
na ja, was soll´s dann sind wir halt jetzt nur noch die Nummer "3"

:x) hl

HeNiNnG
24.06.2014, 14:42
Au weia....:shocked: :shocked: :shocked:

Hoffen wir, das der Fehler von den Projektbetreibern schnell behoben wird :undecided::rolleyes:

MichaelR
24.06.2014, 15:37
na ja wenn ich mit meiner "mickrigen" Radeon 5830 schon knapp 600000 am Tag schaffe dann sollten wohl ein paar schnellere Grakas noch ein bisschen mehr durchrutschen lassen.
aber auffällig ist es schon, nicht mal Sicituradastra kann da gegenhalten

Major
24.06.2014, 15:42
Fehler ??? ... Sorry ... ich lach mich grad 'n klein wenig kaputt ...
Wenn ich mir das hier so ansehe:

21.07 0.03 15,000.00 cgminer (Campaign #1) (only for FPGA and ASIC machines) v0.04 (nci)
dann sieht das nach allem aus, aber nicht nach 'nem "FEHLER"
Wenn es für 21 Sekunden Laufzeit bei einer "NCI"-Anwendung 15k credits gibt, dann weiß ich was ich davon zu halten habe.
Davon abgesehen ist mir dieses "Projekt" eh suspekt, aber als virtueller "Schw..."vergleich ist der Anreiz für einige dann doch zu groß.

Aber jeder nach seinem Gusto ... der "Obstkorb" ist für mich persönlich eh nicht wirklich relevant

MichaelR
24.06.2014, 15:47
z.B.
2.48 sec 0.05sec 20,000.00 Credits cgminer (Campaign #1) (only for FPGA and ASIC machines) v0.04 (nci) und das ganze auf einem Intel(R) Core(TM) i7-3930K CPU @ 3.20GHz [Family 6 Model 45 Stepping 7] und [2] AMD AMD Radeon HD 7870/7950/7970/R9 280X series (Tahiti) (3072MB) driver: 1.4.1848 OpenCL: 1.2
was zur Hölle ist eine FPGA and ASIC machines ?

Sysadm@Nbg
24.06.2014, 16:27
:rtfm: :)

FPGA (http://de.wikipedia.org/wiki/Field_Programmable_Gate_Array)
ASIC (http://de.wikipedia.org/wiki/Anwendungsspezifische_integrierte_Schaltung)

Einsatz unter anderem bei Bitcoin Mining (http://de.wikipedia.org/wiki/Bitcoin#Mining)

MichaelR
24.06.2014, 16:42
so weit wahr ich auch schon beim Wiki Peter aber wie schaut den da ein fertiger, nutzbarer Computer aus :confused:

HJL
24.06.2014, 17:11
hab mal im P3D-Forum gelesen ;)
die benutzen offensichtlich sowas (http://www.asicrunner.com/HexFury--11GH-USB-Stick-Miner_p_9.html) da in der Art

da laufen dann die NCI-WUs 30sec/10kCr :(

:x) hl

Sysadm@Nbg
24.06.2014, 17:17
so weit wahr ich auch schon beim Wiki Peter aber wie schaut den da ein fertiger, nutzbarer Computer aus :confused:

du flanscht über USB (wie HJL beschrieb) oder über einen anderen Anschluss ein Device an einen existierenden Rechner; mittlerweile gibt es auch Standalone-Geräte in Größe eines cubes / RasPI, welche man im Netzwerk integriert

MichaelR
24.06.2014, 17:28
na Halleluja

HeNiNnG
24.06.2014, 17:35
au...die hochspezielisierten Geräte können nun also bei Bitcoin über BOINC minen....na das ist ja klasse :rolleyes:

bieboderbeste
25.06.2014, 01:51
Hier: asicminer-shop.de/Antminer-U2-up-to-2GH-s (http://asicminer-shop.de/Antminer-U2-up-to-2GH-s)

Das ist so ein USB-Stick mit dem man 15.000 Credits in 30 sec erwirtschaften kann, kostet 16,99 € und kann einfach in den eh schon laufenden PC gesteckt werden. Stromverbrauch liegt bei ~2Watt.

Scheint ne gute Alternative zum Credits scheffeln ;) allerdings geht es nur fürs BTC Minen oder BitcoinUtopia.

Gruss bieboderbeste

HJL
26.06.2014, 17:23
;) tja, wer könnte da jetzt betroffen sein :D


Cheaters be aware!
We have identified some hosts with an app_info.xml which are cheating with a modified
commandline. Be aware, in the first phase we have set the results to 1 max per day, the
second phase is to set the credits to zero. If all is not helping and we cant do anything with
the validator we must disable anonymous platform. Pls contact your teammembers if you
have found one of them to change all back to normal.

Thx for understanding!
-Reb 25 Jun 2014, 20:39:46 UTC

:x) hl

DeleteNull
26.06.2014, 22:33
Offensichtlich braucht man !_keine_! app_info.xml um für 10 Sekunden Arbeit 20000 Credits zu bekommen. Hier (http://www.bitcoinutopia.net/bitcoinutopia/workunit.php?wuid=2063207) mal eine WU von einem Host, der 16 Millionen pro Tag "erwirtschaftet".

bieboderbeste
27.06.2014, 02:04
;) tja, wer könnte da jetzt betroffen sein :D

:x) hl

Diese app_info.xml gaukelte dem System einen Asicminer vor obwohl es ein ganz normaler PC-Chip war. Es wurde fast nix berechnet aber abkassiert ;)
Anscheinend ist das wohl sehr einfach bei diesem Projekt...

Gruss bieboderbeste

HeNiNnG
27.06.2014, 08:44
Offensichtlich braucht man !_keine_! app_info.xml um für 10 Sekunden Arbeit 20000 Credits zu bekommen. Hier (http://www.bitcoinutopia.net/bitcoinutopia/workunit.php?wuid=2063207) mal eine WU von einem Host, der 16 Millionen pro Tag "erwirtschaftet".

Jo, wenn man wirklich so einen Miner hat, bekommt man halt so viele Credits - und das ist auch in Ordnung so, weil diese Miner verdammt viel schneller als GPU/ CPU beim Berechnen von Bitcoins sind... Können aber nichts anderes...

Dr. Frank-N-Furter
27.06.2014, 13:09
Diese app_info.xml gaukelte dem System einen Asicminer vor obwohl es ein ganz normaler PC-Chip war. Es wurde fast nix berechnet aber abkassiert ;)
Anscheinend ist das wohl sehr einfach bei diesem Projekt...

quatsch.

wäre es so gewesen, wären die als error geendet.

da hat jemand der einen miner hat, das ziel von 128 shares auf 1 runtermanipuliert.

ist aber jetzt auch nicht mehr möglich da der validator nun die 128 prüft.

MichaelR
27.06.2014, 14:00
nun bin ich aber mal gespannt was passiert, das wir immer toller (http://boincstats.com/de/stats/-1/team/detail/15755)

HeNiNnG
27.06.2014, 15:44
nun bin ich aber mal gespannt was passiert, das wir immer toller (http://boincstats.com/de/stats/-1/team/detail/15755)

Ja...für Credit-Geier sind die paar Euro für sonn Stick und das bisschen Strom natürlich Peanuts im Gegensatz zu einer potenten Grafikkarte zum Beispiel...:rolleyes:
Wenn man sich aber überlegt, was man da berechnet....naja...hatten wir ja schon mal :undecided:

DeleteNull
29.06.2014, 16:03
...der zweite Tod des Credit-Systems.

Zum Spaß hab ich mal ne konventionelle Grafikkarte rein gehängt (AT 7970), allein die ist nach ersten Schätzungen irgendwo bei 1-2 Millionen pro Tag.
So ein oller USB-Stick soll ja das mehrfache machen.

Also erst haben die GPU's die CPU's marginalisiert,
und jetzt werden die GPU's von ASIC's marginalisiert....

bieboderbeste
01.07.2014, 23:47
Die Credits wurden für die Asics auf 10.000 Credits runtergesetzt und SuSa beschwert sich :D

Gruss bieboderbeste

MichaelR
02.07.2014, 04:27
na das ist aber auch wirklich ungerecht, NUR 10k für 20 sec Arbeit ;)

ist ja fast so wie bei unseren lieben Politikern mit ihren Diäten (wobei das wort Diat in dem Zusammenhang ein Witz ist)

bieboderbeste
02.07.2014, 12:47
na das ist aber auch wirklich ungerecht, NUR 10k für 20 sec Arbeit ;)

ist ja fast so wie bei unseren lieben Politikern mit ihren Diäten (wobei das wort Diat in dem Zusammenhang ein Witz ist)

:D:D:D

Und dann behaupten sie auch noch es ginge nicht um die Credits/Diäten... :D
Sondern um Gerechtigkeit :D:D:D

Gruss bieboderbeste

DeleteNull
02.07.2014, 21:24
Hab mir mal probehalber 2 Devices unterschiedlicher Quellen und Bauart bestellt, so dass ich ab dem Wochenende auch "mitreden" kann.

Unabhängig davon (und auch wenn ich damit sehr viele Credits scheffeln könnte) plädiere ich ich dieses Projekt aus dem BOINC u.a. Credit-System heraus zu nehmen.
1. Null Wissenschaft
2. Absurde Credit-Mathematik (wer will, kann sich gerne privat mit mir darüber unterhalten)

Bis denne (mit vielen Millionen Credits).....

aendgraend
02.07.2014, 21:46
Die Amis können halt nicht anders, die MÜSSEN immer erster sein, egal wo.
Ohne dieses Projekt würde sie langsam irgendwo in die Vergessenheit abdriften, da kommt so ein "Credits für lau"-Projekt gerade recht.

Wer den Statistikmist lesen kann gibt auf combinierte Stats eh schon lange nix mehr.

[BC]rebirther
02.07.2014, 22:15
Hab mir mal probehalber 2 Devices unterschiedlicher Quellen und Bauart bestellt, so dass ich ab dem Wochenende auch "mitreden" kann.

Unabhängig davon (und auch wenn ich damit sehr viele Credits scheffeln könnte) plädiere ich ich dieses Projekt aus dem BOINC u.a. Credit-System heraus zu nehmen.
1. Null Wissenschaft
2. Absurde Credit-Mathematik (wer will, kann sich gerne privat mit mir darüber unterhalten)

Bis denne (mit vielen Millionen Credits).....

1. Für die Wissenschaftsprojekte wird gespendet, nur halt etwas anders als bei normalen BOINC-Projekten
2. Credits waren schon seit Anfang an Mist, hätten die mal nur die Ergebnisse gezählt, dann hätten alle mehr davon

3. Milkyway und RNA World stehen noch als BOINC-Projekte auf unserer Liste, leider müssen aber erst auch mal die ganzen bugs in der Software verschwinden.

HeNiNnG
02.07.2014, 22:27
rebirther;262451']1. Für die Wissenschaftsprojekte wird gespendet, nur halt etwas anders als bei normalen BOINC-Projekten

Schon sehr fragwürdig, wenn man das Geld für den Strom, mit dem man diese Coins berechnet, auch einfach direkt spenden könnte und bei den Projekten so mehr ankommen würde. :undecided:

Aber diese Diskussion wurde zu dem Projekt schon zur genüge geführt - und sicher wird das Geld errechnen mit den dafür geschaffenen Minern effizienter.....naja...
In meinen Augen verschwendete Rechenzeit....wenn ich den Projekten Geld spenden möchte, spende ich Geld. Wenn ich den Projekten Rechenkraft spenden möchte, spende ich eben Rechenkraft, aber doch durch Rechenkraft (die dann nicht für wissenschaftliche Zwecke genutzt werden kann) Geld spenden :rolleyes:

bieboderbeste
03.07.2014, 14:12
Die Idee des Projektes ist garnicht so schlecht...
Wenn mal alles so läuft wie es soll, wirds bestimmt recht produktiv arbeiten.
Ich erinner mich noch an die Diskussion bei Donate@Home was GPU-Grid mit demselben Hintergrund ins Leben rief, was wurde geschimpft und gewettert, diskutiert und nach Sinnhaftigkeit gesucht. Letztendlich hat es zum Erfolg geführt und dem Projekt geholfen. Wissenschaft ist nunmal nicht umsonst und wenn man solche Wege bestreitet die weiterhelfen, dann ist es doch vollkommen ok.

Was den Bitcoin selbst betrifft bin ich auch kein Anhänger dieser "Währung", nur dachte ich vor 10 Jahren auch das ein Monochromdisplay bei einem Handy das Mass aller Dinge ist und niemand jemals mehr bräucht als das. Wer weiss schon was das Thema Bitcoin noch so alles bringt... wir werden uns nur überraschen lassen müssen...

Und ob ein Projekt wissenschaftlich sinnvoll ist oder nicht liegt ja zum Glück immer im Auge des Betrachters. Ausserdem steht nirgends geschrieben das Boinc eine reine Wissenschaftsplattform ist, sie ist Open Source und wenn ich damit meinen zukünftigen Haarverlust oder Teppichabrieb berechnen lassen möchte, dann tu ich das eben.

Was die Creditverteilung betrifft war und ist Boinc schon immer ein zweischneidiges Schwert. Erinnert euch mal an die GPU Zuschaltung, was da los war als eine einzige WU aufeinmal 10.000 Credits brachte für dieselbe Berechnungsdauer wie eine CPU, die aber nur 50 Credits bekam. Ja, GPU's sind potenter wie CPU's und Asic's sind nunmal noch potenter wie GPU's...

Die Welt befindet sich nunmal im stetigen Wandel und das wird auch immer so bleiben !!!

Versteht mich nicht falsch, ich bin Parteilos ;)

Gruss bieboderbeste

Handicap SG-FC
03.07.2014, 15:16
Versteht mich nicht falsch, ich bin Parteilos

Das sind die schlimmsten

*und renn*

:D

HJL
03.07.2014, 15:23
bei mir liegt das Projekt in den letzten Zügen, ein paar WUs noch,
dann ist Ende !! :D
so ganz nebenbei noch festgestellt: cuda-WUs bekommen doppelte
Credits :cool: - angezeigt werden die mit 600, bekommen tun sie 1200 :lipsrsealed: (für 7min)

:x) hl

DeleteNull
03.07.2014, 18:09
Hi bieboderbeste


Die Idee des Projektes ist garnicht so schlecht...


BitCoins faszinieren mich auch, und in nächster Zeit werde ich da sicher auch hier oder da mitmachen.....meine "Nerverei" bezog sich dabei auch stark eben auf diesen Aspekt:


Ja, GPU's sind potenter wie CPU's und Asic's sind nunmal noch potenter wie GPU's...

Das ist eben der Denkfehler, der auch zu den absurden Credits führt. Gehen wir mal 30 Jahre zurück zu den ersten 8086-PC's. Bei Anwendungen die viel Fließkomma-Mathematik erforderten waren die grottig langsam. Also konnte man in einen extra Sockel (heute der USB-Port) einen ASIC (Application Specific Integrated Circuit) namens 8087 einstecken, der die Fließkomma-Mathematik dann erfreulich zügig erledigte. Dasselbe Spiel (diverse Male in der CPU) dann Jahre später mit SSE...SSE4.2, AVX u. FMA. Niemand kommt heute auf die Idee, dass z.B. eine PrimeGrid-LLR-WU für dieselbe Zeit 1.000 Mal mehr Credits bekommen soll, als eine gleich lange Sieve-WU. Aber bei bei neu hinzukommenden ASIC's tun wir (bzw. Utopia) es dann?

Genau das macht nämlich jetzt BitCoin Utopia (schöner Name). Derzeitige CPU/GPU sind mit ihren Befehlssätzen relativ langsam in Bezug auf den spezifischen mathematischen Algorithmus von BitCoin, der also momentan in ASIC's implementiert wird. Sollte sich Intel/AMD entschließen die spezifischen Befehle in ihre künftigen CPU zu integrieren....dann haben wir die Absurdität, dass ich mit einer (z.B. I9-CPU) WU bei BitCoin 1.000 mal mehr Credits bekomme als bei PrimeGrid?!

Normal wäre es also gewesen, dass ein 60 Watt ASIC (ca. 35 GH) ca. 2/3 der Credits der 90 Watt 4(8)-Kern i7-4770 CPU bekommt, und man neben MIPS, GFLOPS jetzt auch GHashes misst, aber eben nicht versucht GHashes durch GFLOPS, oder GFLOPS durch MIPS "umzurechnen".

------

Wie eine kommerziell Geld einsammelnde Plattform zu dem Grundgedanken von BOINC passt, darüber gibt es sicher viele Meinungen; mit ihrer Credit-Manie werden sie aber über kurz oder lang einigen Staub aufwirbeln :D

bieboderbeste
04.07.2014, 18:03
@DeleteNull: Jetzt wo du es sagst, fällt mir auch auf das ich den von Dir zitierten Satz garnicht beendet hab und noch hätte hinzufügen müssen das das nur für dieses Projekt gilt, bzw. die Arbeit die dort erledigt wird ;)

Ich stimme deinen Aussagen aber vollkommen zu. Das war auch mein Gedanke das Gflops hier mit Ghashes gleichgesetzt werden und daher die Creditexplosion rührt.

Oh ja, Staub wurde bereits aufgewirbelt und in vielen Projektforen braut sich so einiges deswegen zu einem lauen Lüftchen zusammen. Hoffen wir mal das es keinen Sturm gibt :)

Gruss bieboderbeste


Hinzugefügter Post:

Aus Spass am ausprobieren und basteln hab ich mir nen Asic bei Amazon geholt. Es ist ein USB Antminer U2 mit 2 Gh/s und hat 20 € gekostet. Ich lasse ihn jetzt mal bei Bitcoin Utopia laufen. Es ist momentan ein echtes "Gefrickel" das hinzubekommen und das alles läuft aber ein paar WU´s hab ich bereits erfolgreich abgeliefert. Die Berechnungsdauer liegt zwischen 400 und 3600 Sekunden (Durchschnitt ca. 1500 sec) mit einer Vergütung von 10.000 Credits.

Obwohl es sich um eine NCI-Anwendung handelt wird pro Task 1 CPU-Kern benutzt. Das ganze läuft auf meinem "Netbook" aus der Signatur.

Gruß bieboderbeste

Handicap SG-FC
04.07.2014, 20:18
Bevor wir über andere schimpfen ;)

http://www11.pic-upload.de/thumb/04.07.14/hzqr9bh5zxxr.jpg (http://www.pic-upload.de/view-23780594/bitcoin.jpg.html)

Das ist einer von uns.

:x)

pons66
04.07.2014, 20:49
Hatte mich auch gewundert, dass man über 400 MCredits/Woche einfahren kann. War allerdings klar, wie dies zu erreichen ist.
Der Reiz ist wohl sehr groß. ;)

Uwe-Bergstedt
05.07.2014, 18:06
wenn dieser CreditschleuderMüll auch in unserem Team überhand nimmt geht meine Lust auf Boinc stark gegen NULL

Handicap SG-FC
05.07.2014, 18:57
wenn dieser CreditschleuderMüll auch in unserem Team überhand nimmt geht meine Lust auf Boinc stark gegen NULL

Naja Uwe,

wir schreiben hier keinem was vor, jeder kann rechnen was und wie er will.

Und wenn nun halt bei einem Projekt die ASIC's so mächtig sind ist das halt so. War mit den GPU's auch nicht anders.

Steht ja auch jedem frei sich so einen USB Stick zu holen, den wenn das immer mehr machen steigen die Anforderungen und in einem Jahr ist das alte Hardware oder so teuer das man automatisch das Feld ausdünnt.


Grüße

Handi

fromdusk
05.07.2014, 19:03
wenn dieser CreditschleuderMüll auch in unserem Team überhand nimmt geht meine Lust auf Boinc stark gegen NULL

Das bei dem Projekt nicht alles richtig läuft sieht man auf den ersten Blick. Aber warum sollen wir nicht auch davon profitieren?

Ich finde das mehr als richtig, dass sich einige Member von SG damit auseinandersetzen.

Auch wenn ich persönlich das Projekt nicht rechnen würde bzw. den Sinn noch nicht erkannt habe :undecided:

bieboderbeste
05.07.2014, 19:35
Mittlerweile machen auch andere Teams mobil. Sicituradastra, AF und die Polen ziehen mit den Credits und der Hardware langsam an.

Gruss bieboderbeste

HeNiNnG
05.07.2014, 19:54
wenn dieser CreditschleuderMüll auch in unserem Team überhand nimmt geht meine Lust auf Boinc stark gegen NULL

Ich ignoriere dieses Projekt statistisch schon immer... Und die combined stats interessierten mich noch nie... Spätestens jetzt sollte jedem klar sein, dass diese genau null Aussagekraft besitzen...

Wenn Leute (egal in welchem Team) Lust haben Geld auszugeben um dann mit Strom für gaaaaanz viele lustige Zahlen (Credits) weniger Geld als sie ausgaben als Spende zu errechnen - bitte *schulterzuck*

Ich rechne lieber weiter für die Wissenschaft.... Lass die Leute machen, Uwe...;)

Uwe-Bergstedt
05.07.2014, 20:27
Ich ignoriere dieses Projekt statistisch schon immer... Und die combined stats interessierten mich noch nie... Spätestens jetzt sollte jedem klar sein, dass diese genau null Aussagekraft besitzen...

Wenn Leute (egal in welchem Team) Lust haben Geld auszugeben um dann mit Strom für gaaaaanz viele lustige Zahlen (Credits) weniger Geld als sie ausgaben als Spende zu errechnen - bitte *schulterzuck*

Ich rechne lieber weiter für die Wissenschaft.... Lass die Leute machen, Uwe...;)


kann ja auch von mir aus jeder machen wie er denkt, aber ich finde es nicht mehr witzig wenn ich im Sekundentakt nach unten durchgereicht werde wenn ich nicht weit über 10Millionen Credits pro Tag raushaue.
Damit fält doch ein großer Teil der -nennen wir es mal: AnspornMotivation- weg.
Und die Rechtfertigungen für die immer höher werdenden Strom- und Teilekosten bekommen mal wieder eins übergebraten.
O-Ton des häuslichen Finanzministers: du gibts dafür so viel Geld aus und nichts kommt dabei rum,es geht nur Abwärtz. :rolleyes:

Na gut,- trotz Allem: Augen zu und durch :thumbup:

Defender
06.07.2014, 08:57
Ich rechne lieber weiter für die Wissenschaft....

Sagt der, der Primzahlen rechnet. :rolleyes:

*Und jetzt gaaaanz gaaanz schnell aus der Schußlinie renn* :D

bieboderbeste
06.07.2014, 14:43
Also mittlerweile geht mir der Umgang mitereinder echt auf den :keks:
Und das nicht nur in diesem Thread.

Es kann doch jeder rechnen was er will und dieses ewige aburteilen verdirbt einem den Spass am Crunchen, nicht die sogenannte Creditpolitik der Projekte. Ich schätze das mindestens 75% aller Beiträge hier im Forum um Credits geführt werden, in Form von Challenges, Races und Platzierungen. Also bleibt mal bitte alle locker was dieses Thema anbetrifft.

WIR SIND EIN TEAM !!!

Gruss bieboderbeste

Handicap SG-FC
06.07.2014, 16:31
Also mittlerweile geht mir der Umgang mitereinder echt auf den :keks:
Und das nicht nur in diesem Thread.

Es kann doch jeder rechnen was er will und dieses ewige aburteilen verdirbt einem den Spass am Crunchen, nicht die sogenannte Creditpolitik der Projekte. Ich schätze das mindestens 75% aller Beiträge hier im Forum um Credits geführt werden, in Form von Challenges, Races und Platzierungen. Also bleibt mal bitte alle locker was dieses Thema anbetrifft.

WIR SIND EIN TEAM !!!

Gruss bieboderbeste

#2

Und ich hol mir nun auch so ein Stick :D

Dann ist wie gesagt in einem Jahr Schluss ;)

:x)

XSmeagolX
06.07.2014, 17:42
*SuMo-Modus an:*
In einer eh schon hitzigen "Debatte" sollte hier jeder darauf bedacht sein, Ironie und Sarkasmus außen vor zu lassen!
Insofern ermahne ich hier noch niemanden persönlich, habe aber ein Auge drauf!

Bleibt sachlich und lasst, wenn auch nicht böse gemeint, Anspielungen oder missverständliche Scherze außen vor!
*SuMo-Modus aus*

MichaelR
06.07.2014, 18:08
na so schlimm ist es hier nun auch nicht, und es kann ja nach wie vor jeder das Rechnen was er möchte und nach vorliebe.
Die gleichen Debatten gab es bei der Einführung der GPUs in der Boincwelt auch schon mal und dabei rausgekommen ist "nix" außer das Aufgerüstet wurde.
solange die Statsseiten nicht nach CPU ,GPU und jetzt Ascis unterscheiden können oder wollen werden die Discurse darüber nicht aufhören.
übrigen bin jetzt auch Besitzer eines solchen (kleinen) Miners, ich will ja nicht das SG in den Stats durchgereicht wird und deshalb ein kleiner bescheidener Teil dazu

fromdusk
06.07.2014, 21:38
Hey,

beschreibt doch mal für die anderen wie das mit dem Stick funktioniert.

Hab bis jetzt nur gelesen das der Stick eingerichtet werden muss. Aber wie? Belastet das die CPU od. GPU komplett?

bieboderbeste
06.07.2014, 22:03
Beitrag entfernt, hier hat sich irgendein scheinbarer Urheber über den Beitragstext beschwert, da biebo den wohl wortwörtlich kopiert hat.

Den Inhalt der Beschwerdemail leite ich an biebo weiter.

aendgraend


PS: An den scheinbar mitlesenden Beschwerdeführer: Du hast irgendwie keine Augen im Kopf, oder nicht richtig gesucht. Ein Impressum haben wir natürlich, zu finden hier (http://www.seti-germany.de/wiki/Impressum), einfach im Menü oben auf SETI.Germany fahren, dann wird's angezeigt. Bitte künftig besser suchen. Danke.

Die Links wurden auf die Seite des Beschwerdeführers geleitet, alles andere war meine Beschreibung der Einrichtung. Aber egal. Sollte es dabei zu Überschneidungen gekommen sein liegt das am Installationprozess des Antminers.

Gruss bieboderbeste

[BC]rebirther
06.07.2014, 23:36
@bieboderbeste:

Am einfachsten ist aber du nimmst die NCI app, damit sparst du dir alle CPU-Kerne für andere Projekte ;)

bieboderbeste
07.07.2014, 17:21
rebirther;262648']@bieboderbeste:

Am einfachsten ist aber du nimmst die NCI app, damit sparst du dir alle CPU-Kerne für andere Projekte ;)

Ich teste, ich teste... :thumbup:

Gruss bieboderbeste

phaeton57
07.07.2014, 21:14
Zur Zeit bin ich auch am Testen ( Bitmain Antminer U2 2,0GH/s USB ASIC Bitcoin Miner ), mit nicht zufriedenstellenden Erfolg, da zu viele Fehler und die Laufzeiten erscheinen mir zu lang.
Zuerst liefen 9 WU´s auf einmal. Ich hatte multitask eingestelllt. Jetzt sind es 3 . Leider weiss ich nicht wie ich nur eine WU laufen lassen kann. Ich hab noch keine app_config.xml gefunden, da ich selbst keine erstellen kann. :redface:

Gruss phaeton57 :x)

fromdusk
07.07.2014, 21:19
Danke für die AW.

Jetzt frag ich gleich mal weiter...

Könnten die Sticks auch in Reihe geschaltet werden?

Hab gelesen das die Stick´s um die 6W verbrauchen. Mit einem "aktiven USP Port" und neun oder mehr Steckplätzen?!

Oder lastet ein Stick den Port aus oder die CPU?!

Auch mit kleinen Prozessoren lassen sich erhebliche Ergebnisse erzielen.

Schon ein bisschen verrückt :D Dieses Credit hin und her Geschiebe... Ändern können wir es leider nicht. Deshalb wäre auch ich bereit 20€ und 6W Verbrauch zusätzlich zu investieren, damit uns die Amis nicht fortlaufen.


Zur Zeit bin ich auch am Testen ( Bitmain Antminer U2 2,0GH/s USB ASIC Bitcoin Miner ), mit nicht zufriedenstellenden Erfolg, da zu viele Fehler und die Laufzeiten erscheinen mir zu lang.
Zuerst liefen 9 WU´s auf einmal. Ich hatte multitask eingestelllt. Jetzt sind es 3 . Leider weiss ich nicht wie ich nur eine WU laufen lassen kann. Ich hab noch keine app_config.xml gefunden, da ich selbst keine erstellen kann. :redface:

Gruss phaeton57 :x)

bieboderbeste kann bestimmt helfen oder ein anderer der sich mit den app´s auskennt. Kann auch keine schreiben :) ...

Find ich gut das sich jetzt einige beteiligen. Bitte von den Ergebnissen berichten :thumbup: ob es funktioniert hat.

bieboderbeste
07.07.2014, 21:29
Moment Leutz, schreib euch sofort alles mit der zugehörigen app_config.xml.
Kann nur paar Minuten dauern.

Gruss bieboderbeste

DeleteNull
07.07.2014, 21:33
Das hier:

<app_config>
<app>
<name>A-cgminer-rbox</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
</app>
</app_config>

wäre eine typische app_config.xml. Das einzige Problem ist, ob der Name A-cgminer-rbox ist, oder was anderes?! Je nachdem welche der Anwendungen man ausgewählt hat, ist das ein anderer. Um den Namen zu bekommen muss man in die client_state.xml schauen, was da gelistet ist.....oder einen PC mit nur einer CPU verwenden :D

bieboderbeste
07.07.2014, 22:05
@phaeton57

Da du auch den Antminer U2 hast wird er nicht mit 2Gh/s bei BcU laufen, sondern mit seinem Standard von 1,6 Gh/s.

Es gibt aber auch dafür eine app_info.xml um den Stick mit 2 Gh/s laufen zu lassen


<!-- Only for cgminer (Campaign #2) (only for FPGA and ASIC machines-multitasks) --->

<app_info>
<app>
<name>B-cgminer-4.4.0</name>
</app>

<file_info>
<name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</name>
<executable/>
</file_info>
<file_info>
<name>B-cgminer-4.4.0_win32_00004.zip</name>
</file_info>
<file_info>
<name>job_B-cgminer-4.4.0_win32_00004.xml</name>
</file_info>

<app_version>
<app_name>B-cgminer-4.4.0</app_name>
<version_num>4</version_num>
<platform>windows_intelx86</platform>
<file_ref>
<file_name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
<file_ref>
<file_name>B-cgminer-4.4.0_win32_00004.zip</file_name>
<open_name>B-cgminer-4.4.0_win32_00004.zip</open_name>
</file_ref>
<file_ref>
<file_name>job_B-cgminer-4.4.0_win32_00004.xml</file_name>
<open_name>job.xml</open_name>
</file_ref>

<!-- anu-freq 250 = overclock Antminer U2 from 1.6 to 2.0 GH --->
<cmdline>--anu-freq 250</cmdline>

</app_version>
</app_info>

Für die anderen Anwendungen müssen dann nur die jeweiligen Namen in der app_info.xml verändert werden. Wichtig ist dabei allerdings dann eine aktive Kühlung mittel USB-Lüfter oder extra Gehäuselüfeter, da der Chip sonst zu heiss wird.

https://encrypted-tbn1.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQ49thNJZzRTDuvPGk0Jr5BH20yLLkvc 0_N_VoKqZMoNuuw4ya86g

Generell sollte man alle Sticks aktiv kühlen, was die Lebensdauer stark erhöht ;)

@All

Es sollte pro Stick immer nur 1 BcU-WU laufen, berechnet er wie bei phaeton57 9 Stck. aufeinmal bekommt jede WU nur 1/9 Rechenleistung, bei 4 wäre es dann 1/4. Dies sollte man trotzdem nicht machen, da es sonst zu vielen Fehlern und Fehlberechnungen kommt. Man lässt ja auf ner Dualcore-CPU auch nicht 8 Anwendungen gleichzeitig laufen...

Normalerweise wird bei allen Anwendungen von BcU auch immer nur 1 WU berechnet, außer bei den Multitask. Für diese braucht man eben diese app_config.xml


<app_config>
<app>
<name>A-cgminer-4.4.0</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
</app>
<app>
<name>B-cgminer-4.4.0</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
</app>
</app_config>

Das wäre jetzt so wie ich sie auch bei meinem Antminer U2 verwende. Die aktuellen Appnamen zu den jeweiligen Anwendungen findet man HIER (http://www.bitcoinutopia.net/bitcoinutopia/forum_thread.php?id=303)

Was die Benutzung mehrerer Sticks betrifft ist eigentlich auch ganz easy. Man brauch nur einen aktiven USB-HUB der mind. USB 2.0 hat. Dann kann man wie auf dem Bild zu sehen mit mehreren Sticks gleichzeitig crunchen. Dies passiert dann aber trotzdem nur mit 1 WU, allerdings um die Anzahl der Sticks schneller...

1x Stick = 1,6 Gh/s = 2 Watt = 400 - 1200 sec pro WU
4x Stick = 6,4 Gh/s = 8 Watt = 100 - 300 sec pro WU

usw...

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQtOvZCItPx9OSNUPxVFteHWan_u3fO8 eWCY2Ij8oldoOcdst1BlA

Gruß bieboderbeste

DeleteNull
07.07.2014, 22:19
Das sieht ja gewaltig aus. Aber mal ne Frage: Ich hab mir ne R-BOX mit 32 Gh geholt, das wären 16 übertaktete Sticks mit Hubs plus Lüftern.
Ist das nicht Preisgünstiger und auch vom mechanischen u. Energieverbrauch her einfacher?

Handicap SG-FC
07.07.2014, 22:50
Ohje..

Nun wird aber aufgerüstet :D

Wer schreibt die Kriegserklärung ;)

:x)

DeleteNull
07.07.2014, 23:07
Kriegserklärung?!

Nun, hat bislang erst einer gemacht; sollte man darauf einsteigen? Kommt Zeit, kommt Hardware.....
(es gibt da noch ganz andere Teile)

Roadranner
07.07.2014, 23:15
Ich hab's wie DeleteNull gemacht und mir 'ne R-Box 32 bestellt...

bieboderbeste
07.07.2014, 23:20
Sind nur Beispielbilder, ich selbst benutze momentan nur 1 Stick.

Aber an der R-Box hab ich auch grosses Interesse, da sie ab 5 Sticks kostengünstiger und sparsamer ist, also ne gute Wahl ihr Beiden :thumbup:

Wo habt ihr bestellt und was habt ihr bezahlt ???

Gruß bieboderbeste

DeleteNull
07.07.2014, 23:23
http://asicminer-shop.de

Nicht gerade schnell, aber ansonsten i.O. wer löten mag kommt ohne Netzteil aus; dann ist es recht billig.

Handicap SG-FC
10.07.2014, 16:34
So Mädels,

ich habe meinen U2+ gerade auch mal versucht in Betrieb zu nehmen. Treiber etc ist installiert und die erste Berechnung ging auch gleich los.

Da ich im Projekt noch keine Einstellungen vorgenommen hatte gab es gleich mal einen Cuda Anwendung und er hat mir den Campain#2 (for 20+GH/s Asics-Multitask) geladen.

Cuda war nach 8 Minuten (600 Ounkte) durch, der U2+ nach 1 Stunde mit Bestätigungsfehler.

Nun habe ich als Einstellung mal den :

cgminer (Campaign #2) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI): ja

eingestellt und bekomme nun keine Arbeit mehr..

App.Info.xml bae ich noch nicht erstellt, wollte erst mal testen.

Bin aber gerade etwas ratlos

// Nachtrag Problem ist erkannt. Der Stick wird nicht erkannt. Habe genau die Anweisungen vom BB abgearbeitet, inzwischen mehrfach.

// Nun auch zwischen USB 2 und USB 3 gewechselt. An USB 3 soll er wohl nicht laufen.

// an 2 leider aber auch nicht.

http://www11.pic-upload.de/thumb/10.07.14/j4goblz91m7u.jpg (http://www.pic-upload.de/view-23845414/U2-.jpg.html)


Hinzugefügter Post:

Sonne

265 Bitcoin Utopia 10.07.2014 17:31:36 No tasks sent
266 Bitcoin Utopia 10.07.2014 17:31:36 No tasks are available for cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI)
267 Bitcoin Utopia 10.07.2014 17:31:36 No tasks are available for cgminer test app (Campaign #1) (for ASICs only)
268 Bitcoin Utopia 10.07.2014 17:31:36 No tasks are available for cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs-multitasks)
269 Bitcoin Utopia 10.07.2014 17:31:36 No tasks are available for cgminer (Campaign #2) (for 1.6+GH/s ASICs-multitasks)
270 Bitcoin Utopia 10.07.2014 17:31:36 No tasks are available for cgminer (Campaign #2) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI)
271 Bitcoin Utopia 10.07.2014 17:31:36 Tasks for CPU are available, but your preferences are set to not accept them
272 Bitcoin Utopia 10.07.2014 17:31:36 Tasks for NVIDIA GPU are available, but your preferences are set to not accept them
273 Bitcoin Utopia 10.07.2014 17:31:36 Tasks for AMD/ATI GPU are available, but your preferences are set to not accept them

Die Meldungen von BT

Meine Einstellungen in Bitcoin:

CPUMiner (Campaign #1): nein
CPUMiner (Campaign #2): nein
sgminer (Campaign #1): nein
cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI): ja
sgminer (Campaign #2): nein
CudaMiner (Campaign #1): nein
cgminer test app (Campaign #1) (for ASICs only): ja
cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs-multitasks): ja
cgminer (Campaign #1) (for 20+GH/s ASICs-multitasks): nein
cgminer (Campaign #2) (for 1.6+GH/s ASICs-multitasks): ja
cgminer (Campaign #1) (for 333MH/s ASICs - NCI): nein
cgminer (Campaign #2) (for 333MH/s ASICs - NCI): nein
cgminer (Campaign #2) (for 20+GH/s ASICs-multitasks): nein
CudaMiner (Campaign #2): nein
cgminer (Campaign #2) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI): ja
bfgminer (Campaign #1) (for 20+GH/s Blade erupter ASICs-multitasks): nein

Einer sollte doch passen ??

Und das die keine Arbeit haben kann ich mir nicht vorstellen.

MichaelR
10.07.2014, 17:42
erst Zadig (http://sven-goessling.de/wp-content/uploads/2013/06/zadig_v2.0.1.160.7z) installieren, dann den Stick in USB rein und den passenden Treiber auswählen.
im Bitcoin acc ist bei mir diese Einstellung

cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI): ja
cgminer (Campaign #2) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI): ja
cgminer test app (Campaign #1) (for ASICs only): ja
für die USB Sticks über 1,5+GH7s dazu " Use CPU ja "
dann sollte es eigentlich mit zwei NCI WU laufen (eventuell 1 Kern freihalten mußt du probieren)
mit der Config ohne App

Handicap SG-FC
10.07.2014, 18:15
Hi MichaelR,

Hier reden wir bestimmt schon an einander vorbei.

Punkt 1) Zadig wird nicht installiert sondern ist bei mir zumindest, ein ausführbares Programm. Da wird erst etwas installiert wenn ich den Stick einsetzte, weil ich vorher ja das Device ja nicht habe.

Meine Reihenfolge ist genau wie von Bibo beschrieben erst den Win Treiber installieren, dann Stick rein und über Zadig den Treiber Winusb (v6.1.7600.16385) Re Installieren. Die Programme sind auch von Bibo. Ich habe für den Win Treiber noch eine neuere Version gefunden, klappt aber auch nicht.

Unter Hardware finde ich dann den Treiber Eintrag Libusbx.org von 28.02.2012, ist das korrekt ?

Danke & Grüße

MichaelR
10.07.2014, 18:32
CPU bei den einstellungen auf JA AMD und Nvidia auf Nein
dein angehängtes Bild vom Gerätemanger zeigt bei mir dasselbe
>>> ein ausführbares Programm : hast du recht!
libusbx.org von 2013 ist bei mir der Treiber mit dem " Driver: WinUSB (v6.1.7600.16385)"
und hier:
Wenn keine Aufgaben für die ausgewählten Anwendungen vorhanden sind, Aufgaben von anderen Anwendungen akzeptieren? no

probiere mal nur die NCI

ich habe auch immer
10.07.2014 19:19:27 | Bitcoin Utopia | Requesting new tasks for CPU
10.07.2014 19:19:29 | Bitcoin Utopia | Scheduler request completed: got 0 new tasks
10.07.2014 19:19:29 | Bitcoin Utopia | No tasks sent
10.07.2014 19:19:29 | Bitcoin Utopia | No tasks are available for sgminer (Campaign #1)
10.07.2014 19:19:29 | Bitcoin Utopia | No tasks are available for cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI)
10.07.2014 19:19:29 | Bitcoin Utopia | No tasks are available for sgminer (Campaign #2)
10.07.2014 19:19:29 | Bitcoin Utopia | No tasks are available for cgminer (Campaign #2) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI)
10.07.2014 19:19:29 | Bitcoin Utopia | Tasks for NVIDIA GPU are available, but your preferences are set to not accept them
10.07.2014 19:19:29 | Bitcoin Utopia | Tasks for AMD/ATI GPU are available, but your preferences are set to not accept them
10.07.2014 19:19:55 | Bitcoin Utopia | Computation for task wu_lineA-cgminer- 4.2.3_20140702-201244_39_1ABqPbN1gqzSvemknY8Db1kVvFj8Y7NH9v_multi pool.us_0 finished
10.07.2014 19:19:57 | Bitcoin Utopia | Started upload of wu_lineA-cgminer-4.2.3_20140702-201244_39_1ABqPbN1gqzSvemknY8Db1kVvFj8Y7NH9v_multi pool.us_0_0
10.07.2014 19:19:58 | Bitcoin Utopia | Finished upload of wu_lineA-cgminer-4.2.3_20140702-201244_39_1ABqPbN1gqzSvemknY8Db1kVvFj8Y7NH9v_multi pool.us_0_0
10.07.2014 19:20:00 | Bitcoin Utopia | Sending scheduler request: To report completed tasks.
10.07.2014 19:20:00 | Bitcoin Utopia | Reporting 1 completed tasks
10.07.2014 19:20:00 | Bitcoin Utopia | Requesting new tasks for CPU
10.07.2014 19:20:02 | Bitcoin Utopia | Scheduler request completed: got 1 new tasks
10.07.2014 19:20:05 | Bitcoin Utopia | Starting task wu_lineA-cgminer-4.2.3_20140702-201247_42_1ABqPbN1gqzSvemknY8Db1kVvFj8Y7NH9v_multi pool.us_0

und es kommen laufend WU

Handicap SG-FC
10.07.2014, 18:43
ok, dann passt der Treiber schon mal, so schaut es bei mir auch wenn ich das ganze durch habe.

Nur NIC habe ich auch schon durch..Ich bekomme einmal die Meldung wenn ich das Projekt neu anlege, danach ist einfach Schluss..

Habe es auch an einem anderen rechner probiert leider genau das gleiche..

Gamer

115 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 Scheduler request completed: got 0 new tasks
116 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 No tasks sent
117 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 No tasks are available for cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI)
118 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 No tasks are available for cgminer test app (Campaign #1) (for ASICs only)
119 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 No tasks are available for cgminer (Campaign #2) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI)
120 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 Tasks for CPU are available, but your preferences are set to not accept them
121 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 Tasks for NVIDIA GPU are available, but your preferences are set to not accept them
122 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 Tasks for AMD/ATI GPU are available, but your preferences are set to not accept them
123 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:41:40 update requested by user
124 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:41:43 Sending scheduler request: Requested by user.
125 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:41:43 Not requesting tasks: don't need
126 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:41:45 Scheduler request completed



Boohh..wie mich so was aufregt :undecided:

MichaelR
10.07.2014, 18:46
:confused: überfragt
mal den Rechner neustarten ?

Handicap SG-FC
10.07.2014, 18:53
:confused: überfragt
mal den Rechner neustarten ?


:D Der hat schon mehr Restarts heute hinter sich wie in den letzten 3 Monaten..

Tja ich hab auch keine Idee mehr..

Aber Danke für Deine Hilfe.

Grüße

MichaelR
10.07.2014, 19:07
gibt es ja nicht,der sollte doch zum laufen zu bringen sein
aber dafür bei mir: :blink:
10.07.2014 20:01:23 | Bitcoin Utopia | update requested by user
10.07.2014 20:01:27 | Bitcoin Utopia | Sending scheduler request: Requested by user.
10.07.2014 20:01:27 | Bitcoin Utopia | Not requesting tasks: "no new tasks" requested via Manager
10.07.2014 20:01:28 | Bitcoin Utopia | Scheduler request completed
10.07.2014 20:05:11 | Bitcoin Utopia | Computation for task wu_lineA-cgminer-4.2.3_20140702-201247_42_1ABqPbN1gqzSvemknY8Db1kVvFj8Y7NH9v_multi pool.us_0 finished
10.07.2014 20:05:13 | Bitcoin Utopia | Started upload of wu_lineA-cgminer-4.2.3_20140702-201247_42_1ABqPbN1gqzSvemknY8Db1kVvFj8Y7NH9v_multi pool.us_0_0
10.07.2014 20:05:16 | Bitcoin Utopia | Finished upload of wu_lineA-cgminer-4.2.3_20140702-201247_42_1ABqPbN1gqzSvemknY8Db1kVvFj8Y7NH9v_multi pool.us_0_0
10.07.2014 20:05:27 | Bitcoin Utopia | Sending scheduler request: To report completed tasks.
10.07.2014 20:05:27 | Bitcoin Utopia | Reporting 1 completed tasks
10.07.2014 20:05:27 | Bitcoin Utopia | Not requesting tasks: "no new tasks" requested via Manager
10.07.2014 20:05:29 | Bitcoin Utopia | Scheduler request completed
10.07.2014 20:05:32 | Bitcoin Utopia | Starting task wu_lineA-cgminer-4.2.3_20140702-201251_41_1ABqPbN1gqzSvemknY8Db1kVvFj8Y7NH9v_multi pool.us_0

Sabroe_SMC@P3DNow
10.07.2014, 19:12
;262771']ok, dann passt der Treiber schon mal, so schaut es bei mir auch wenn ich das ganze durch habe.

Nur NIC habe ich auch schon durch..Ich bekomme einmal die Meldung wenn ich das Projekt neu anlege, danach ist einfach Schluss..

Habe es auch an einem anderen rechner probiert leider genau das gleiche..

Gamer

115 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 Scheduler request completed: got 0 new tasks
116 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 No tasks sent
117 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 No tasks are available for cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI)
118 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 No tasks are available for cgminer test app (Campaign #1) (for ASICs only)
119 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 No tasks are available for cgminer (Campaign #2) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI)
120 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 Tasks for CPU are available, but your preferences are set to not accept them
121 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 Tasks for NVIDIA GPU are available, but your preferences are set to not accept them
122 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:40:28 Tasks for AMD/ATI GPU are available, but your preferences are set to not accept them
123 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:41:40 update requested by user
124 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:41:43 Sending scheduler request: Requested by user.
125 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:41:43 Not requesting tasks: don't need
126 Bitcoin Utopia 10.07.2014 19:41:45 Scheduler request completed



Boohh..wie mich so was aufregt :undecided:
Stell Deinen Workbuffer mal einen Tag höher ein!

[BC]rebirther
10.07.2014, 19:16
Für NCI muss CPU + Run test applications aktiviert sein, man bekommt die aber auch wenn auf keine Arbeit gestellt wird (bug), siehe open bug list und app explanation thread.

Handicap SG-FC
10.07.2014, 19:23
Stell Deinen Workbuffer mal einen Tag höher ein!

Mehr als 10 Tage geht nicht ;)


Für NCI muss CPU + Run test applications aktiviert sein, man bekommt die aber auch wenn auf keine Arbeit gestellt wird (bug), siehe open bug list und app explanation thread.

ist an, bleibt beim alten Problem.

DeleteNull
10.07.2014, 19:25
Hi Handicap,

welches Subprojekt man einstellt ist für die Arbeitsbeschaffung (fast) egal, es gibt immer mal wieder die Meldung "No tasks available", aber nach einigen Versuchen geht es dann.

Ich habe nur dieses eine Projekt eingestellt:
cgminer (Campaign #1) (for 20+GH/s ASICs-multitasks): ja (2048 Shares, 120000 Credits, 32GH Rockminer im Mittel 276,48 [s], 1,6 GH Stick 5530 [s])
und damit nach eine paar berechneten WU dann einen immer größer werdenden Buffer aufgebaut.

Vermutlich ist der Treiber bei dir nicht richtig installiert, denn mit der Anzeige ging bei mir auch nichts; die Systemsteuerung zeigt bei mir jetzt an derselben Stelle "RS232-HS".

Sabroe_SMC@P3DNow
10.07.2014, 19:41
;262779']Mehr als 10 Tage geht nicht ;)

Die Deadline der WU's liegt bei ca 4Tagen. 10 Tage ist demnach zu hoch eingestellt. Ausserdem hast Du wohl gelesen das der BM gar keine Aufgaben haben will: Not requesting tasks: don't need - Ein Leid der neueren BM.
Erstmal die ganze andere CPU Arbeit erledigen, dann holt sich der BM auch bei Bitcoin Aufgaben

Handicap SG-FC
10.07.2014, 20:04
@DeleteNull,

Du hast aber auch eine Rbox, keinen Stick ?

@Sabroe_SMC@P3DNow,

dann zickt der BM aber nur bei dem Projekt.


Nachdem ich nun alles an zum xten Male und Projekt neu angemeldet habe läuft da gerade was.

Bitcoin Utopia 0.04 cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI) (nci) 00:07:03 (00:00:04) 10.07.2014 20:41:27 10.07.2014 20:41:45 0,95 Gemeldet: OK + Gamer 5.84 MB 8.65 MB

Bitcoin Utopia 0.01 cgminer (Campaign #2) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI) (nci) 00:15:22 (00:00:07) 10.07.2014 20:49:52 10.07.2014 20:50:36 0,76 Gemeldet: OK + Gamer 5.96 MB 8.77 MB


Bitcoin Utopia 0.04 cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI) (nci) 00:19:20 (00:00:10) 10.07.2014 21:01:00 10.07.2014 21:01:27 0,86 Gemeldet: OK + Gamer 5.35 MB 8.18 MB

die ersten beiden liefen gleichzeitig nun habe ich Campain #2 mal abgeschaltet.

Mal schauen was da nun passiert, er rechnte eine fertig und holt sich dann die nächste.

Thx4Help

Handi

DeleteNull
10.07.2014, 20:10
;262784']@DeleteNull,

Du hast aber auch eine Rbox, keinen Stick ?


Die R-Box läuft unter Linux, da sie unter WinDoof gar nicht lief.
Der Stick läuft unter Windows s. hier (http://www.bitcoinutopia.net/bitcoinutopia/results.php?hostid=3297&offset=0&show_names=0&state=4&appid=).....mit diesen Meldungen:
10.07.2014 20:06:32 | Bitcoin Utopia | Sending scheduler request: To report completed tasks.
10.07.2014 20:06:32 | Bitcoin Utopia | Reporting 1 completed tasks
10.07.2014 20:06:32 | Bitcoin Utopia | Requesting new tasks for CPU
10.07.2014 20:06:34 | Bitcoin Utopia | Scheduler request completed: got 0 new tasks
10.07.2014 20:06:34 | Bitcoin Utopia | No tasks sent
10.07.2014 20:06:34 | Bitcoin Utopia | No tasks are available for cgminer (Campaign #1) (for 20+GH/s ASICs-multitasks)

aber auch solchen:
10.07.2014 20:47:59 | Bitcoin Utopia | Reporting 1 completed tasks
10.07.2014 20:47:59 | Bitcoin Utopia | Requesting new tasks for CPU
10.07.2014 20:48:01 | Bitcoin Utopia | Scheduler request completed: got 1 new tasks

Handicap SG-FC
11.07.2014, 14:01
@DeleteNull,

Danke Dir.

(for 20+GH/s ASICs-multitasks) Den habe ich mal laufen lassen macht Fehler, könnte aber auch daran gelegen haben das er 4 Stück berechnet hat.

Ich teste gerade die NCI durch, aber ein Kern CPU ist immer weg. Dann soll der Stick ja statt 1,6 HG/s sogar 2,0 machen. Also habe ich mal die von Bibo gepostete app_info.xml eingesetzt. Das Ergebnis ist auch nicht konstant.

von 336 Sec. bis zu 916 Sec. ist alles dabei.

Nun ist es langsam auch was spät und deutlich zu warm hier :sad:

4 Rechner in einem Raum ist bei dem Wetter einfach zu viel.

Ich werde mir das Freitag Nachmittag noch mal in Ruhe ansehen.

Was mir im Moment nicht einleuchtet ist Deine Anzeige in der Systemsteuerung, woher kommt der Treiber ??

Bis nachher und eine Gute Nacht

Handi


Hinzugefügter Post:

Sodele erster Zwischenbericht.

Rechne ich mit (Campain #1) 1,6GH/s ASICs - NCI bleiben die CPU Kerne frei.

Rechne ich mit (Campain #2) 1,6GH/s ASICs - NCI wird ein CPU Kern benutzt.

Beide Anwendungen bringen pro WU 15K

Nun werde ich mal schauen wie ich die Apps bearbeiten muss, damit:

a) Mein Stick auch wirklich auf 2 GH/s läuft

b) Ich mal die Multis testen kann.



Grüße

// [2014-07-11 14:46:45] ANU0 (5s):1.620G (avg):1.565Gh/s | A:256 R:0 HW:4 WU:20.2/m

Gefunden in der Stderr Ausgabe.

Versteh ich das richtig das der Stick mit 1,6 GH/s läuft ??

[BC]rebirther
11.07.2014, 15:00
@Handicap: Bei dir fehlt noch in der job.xml die commandline <command_line>--anu-freq 250</command_line> zum OC

fromdusk
11.07.2014, 15:00
BitFury RedFury Bitcoin-Miner (http://www.ebay.de/itm/BitFury-RedFury-Bitcoin-Miner-mit-bis-3-GH-s-Red-Fury-Bit-Fury-/291187187655?pt=DE_Computer_Sonstige&hash=item43cc1bdfc7)

um ein bisschen mit zu mischen - wurde gerade ein Stick bestellt. Voraussichtlich nächstes Wochenende kann ich dann mit rechnen.

Ab Montag-Freitag bin ich mal wieder unterwegs, deshalb die Verzögerung. Natürlich in der Hoffnung das der Stick auch bis dahin bei mir eingetroffen ist.

Hat einer von euch den Stick am laufen?!

Viele Grüße

Handicap SG-FC
11.07.2014, 17:33
@rebirther,

Nein die ist drin. Aber die ganze App passt noch nicht zu dem was ich rechne. Wird dauern bis ich das hin bekomme.


@fromdusk,

Nein, aber wird interessant wie das Ding arbeitet.

Gehe nun mal in der App rumsuchen.

Leider ist eine Aussage von mir falsch. Auch NCI #1 schnappt sich ab und an eine CPU..
[B]

Hinzugefügter Post:

So ich brauche mal von den App Spezis einen Tip.

cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs-NCI)
- appname = lineA-cgminer-4.2.3
- time_limit = 3600s
- NCI only
- 256 shares
- enable CPU + Run test applications in prefs

Das ist der den ich nutze.

Das liegt im Verzeichnis:

http://www11.pic-upload.de/thumb/11.07.14/hks1id5vbhvw.jpg (http://www.pic-upload.de/view-23860710/Miner-Progs.jpg.html)

Hab mir nun mal alle app's die ich gefunden habe angesehen und für die Anwendung müsste dann so was raus kommen:

Falsche app_info.xml entfernt

eigentlich denke ich passt das so, aber mir haut er das Verzeichnis leer sobald ich die app_info.xml da drin habe.

Fehlermeldungen:

Gamer

16 Bitcoin Utopia 11.07.2014 18:34:52 File referenced in app_info.xml does not exist: A-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip
17 Bitcoin Utopia 11.07.2014 18:34:52 File referenced in app_info.xml does not exist: job_A-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml
18 Bitcoin Utopia 11.07.2014 18:34:52 [error] State file error: missing application file A-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip

Gamer

21 Bitcoin Utopia 11.07.2014 18:34:52 [error] State file error: missing application lineA-cgminer-4.2.3
22 Bitcoin Utopia 11.07.2014 18:34:52 [error] Can't handle workunit in state file
23 Bitcoin Utopia 11.07.2014 18:34:52 [error] State file error: missing task wu_lineA-cgminer-4.2.3_20140702-201520_34_1ABqPbN1gqzSvemknY8Db1kVvFj8Y7NH9v_multi pool.us
24 Bitcoin Utopia 11.07.2014 18:34:52 [error] Can't link task wu_lineA-cgminer-4.2.3_20140702-201520_34_1ABqPbN1gqzSvemknY8Db1kVvFj8Y7NH9v_multi pool.us_0 in state file
25 Bitcoin Utopia 11.07.2014 18:34:52 [error] State file error: result wu_lineA-cgminer-4.2.3_20140702-201520_34_1ABqPbN1gqzSvemknY8Db1kVvFj8Y7NH9v_multi pool.us_0 not found for task


Nur sagt mir das als Progger Noob nichts ..nada

[BC]rebirther
11.07.2014, 18:02
<app_info>
<app>
<name>lineA-cgminer-4.2.3</name>
</app>

<file_info>
<name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</name>
<executable/>
</file_info>

<file_info>
<name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</name>
</file_info>

<file_info>
<name>job_lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml</name>
</file_info>

<app_version>
<app_name>lineA-cgminer-4.2.3</app_name>
<version_num>004</version_num>
<platform>windows_intelx86_nci</platform>
<file_ref>
<file_name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</file_name>
<main_program/>
</file_ref>

<file_ref>
<file_name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</file_name>
<open_name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</open_name>
</file_ref>

<file_ref>
<file_name>job_lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml</file_name>
<open_name>job.xml</open_name>
</file_ref>
</app_version>
</app_info>

probier die mal, der appname war falsch und das jobfile muss immer job.xml beim öffnen heißen, die commandline würde ich ins jobfile integrieren.

Handicap SG-FC
11.07.2014, 22:55
@[BC]rebirther,

klappt nicht. Nach Neustart alles weg bis auf die app_info.xml was dann zu folgenden Fehlermeldungen führt:

Gamer

16 Bitcoin Utopia 11.07.2014 23:23:16 File referenced in app_info.xml does not exist: lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml
17 Bitcoin Utopia 11.07.2014 23:23:16 [error] State file error: missing application file job_lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml


Gamer

20 Bitcoin Utopia 11.07.2014 23:23:16 [error] No application found for task: windows_intelx86 4 nci; discarding
21 Bitcoin Utopia 11.07.2014 23:23:16 [error] State file error: result wu_lineA-cgminer-4.2.3_20140702-201556_77_1ABqPbN1gqzSvemknY8Db1kVvFj8Y7NH9v_multi pool.us_0 not found for task


habs schon mit <platform>windows_intelx86_nci</platform> und ohne _nci probiert.

Da ich ja eigentlich nur den Stick auf 2.0 GH/s bekommen will habe ich die

<cmdline>--anu-freq 250</cmdline>

mal in die Job Datei gebracht :

<job_desc>
<task>
<application>cgminer.exe</application>
<append_cmdline_args/>
<time_limit>3600</time_limit>
<weight>1</weight>
<cmdline>--anu-freq 250</cmdline>

</task>
<unzip_input>
<zipfilename>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</zipfilename>
</unzip_input>
</job_desc>

klappt auch nicht.

:undecided:

Wat ne schwere Geburt :(

DeleteNull
11.07.2014, 23:04
Müsste das nicht eher
<append_cmdline_args> --anu-freq 250</append_cmdline_args>
sein?

Handicap SG-FC
11.07.2014, 23:34
Müsste das nicht eher
<append_cmdline_args> --anu-freq 250</append_cmdline_args>
sein?


Könnte sein und so würde ich das auch eigentlich verstehen.

Aber so sieht die Original aus :



<job_desc>
<task>
<application>cgminer.exe</application>
<append_cmdline_args/>
<time_limit>3600</time_limit>
<weight>1</weight>
</task>
<unzip_input>
<zipfilename>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</zipfilename>
</unzip_input>
</job_desc>


da würde dann unter der Annahme das Du Recht hast auch schon was fehlen..

N8ti

DeleteNull
11.07.2014, 23:43
;262828']
da würde dann unter der Annahme das Du Recht hast auch schon was fehlen..
N8ti

...außer der Wrapper fügt da seine Defaults hinzu. Ich kenn aber den Quellcode vom Wrapper nicht, von daher: einfach probieren ;)

[BC]rebirther
12.07.2014, 09:57
<app_info>
<app>
<name>lineA-cgminer-4.2.3</name>
</app>

<file_info>
<name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</name>
<executable/>
</file_info>
<file_info>
<name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</name>
</file_info>
<file_info>
<name>job_lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml</name>
</file_info>

<app_version>
<app_name>lineA-cgminer-4.2.3</app_name>
<version_num>004</version_num>
<platform>windows_intelx86</platform>
<plan_class>nci</plan_class>
<file_ref>
<file_name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
<file_ref>
<file_name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</file_name>
<open_name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</open_name>
</file_ref>
<file_ref>
<file_name>job_lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml</file_name>
<open_name>job.xml</open_name>
</file_ref>

<!-- anu-freq 250 = overclock Antminer U2 from 1.7 to 2.0 GH --->
<cmdline>--anu-freq 250</cmdline>

</app_version>
</app_info>

Folgende Dateien müssen noch vom Downloadverzeichnis ins Projektverzeichnis:
- wrapper_26009_windows_intelx86.exe
- lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip
- job_lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml

Der Vorteil der cmdline ist, er kann sich die commandline aus der job.xml vom template ziehen und hängt die von der app_info hintendran.

fromdusk
12.07.2014, 12:31
rebirther;262839']
<app_info>
<app>
<name>lineA-cgminer-4.2.3</name>
</app>

<file_info>
<name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</name>
<executable/>
</file_info>
<file_info>
<name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</name>
</file_info>
<file_info>
<name>job_lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml</name>
</file_info>

<app_version>
<app_name>lineA-cgminer-4.2.3</app_name>
<version_num>004</version_num>
<platform>windows_intelx86</platform>
<plan_class>nci</plan_class>
<file_ref>
<file_name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
<file_ref>
<file_name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</file_name>
<open_name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</open_name>
</file_ref>
<file_ref>
<file_name>job_lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml</file_name>
<open_name>job.xml</open_name>
</file_ref>

<!-- anu-freq 250 = overclock Antminer U2 from 1.7 to 2.0 GH --->
<cmdline>--anu-freq 250</cmdline>

</app_version>
</app_info>

Folgende Dateien müssen noch vom Downloadverzeichnis ins Projektverzeichnis:
- wrapper_26009_windows_intelx86.exe
- lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip
- job_lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml

Der Vorteil der cmdline ist, er kann sich die commandline aus der job.xml vom template ziehen und hängt die von der app_info hintendran.


BitFury RedFury Bitcoin-Miner (http://www.ebay.de/itm/BitFury-RedFury-Bitcoin-Miner-mit-bis-3-GH-s-Red-Fury-Bit-Fury-/291187187655?pt=DE_Computer_Sonstige&hash=item43cc1bdfc7)

um ein bisschen mit zu mischen - wurde gerade ein Stick bestellt. Voraussichtlich nächstes Wochenende kann ich dann mit rechnen.

Ab Montag-Freitag bin ich mal wieder unterwegs, deshalb die Verzögerung. Natürlich in der Hoffnung das der Stick auch bis dahin bei mir eingetroffen ist.

Hat einer von euch den Stick am laufen?!

Viele Grüße

Das kann ich auch für den Stick verwenden, den ich gestern bestellt habe?!

Handicap SG-FC
12.07.2014, 18:34
@[BC]rebirther,

Danke werde ich morgen mal anwerfen und Bescheid geben.

Sodele...dat läuft mit 2.0 GH/s aber 3 Sachen die mir nicht recht gefallen.

1) Es wird mir eine CPU geklaut obwohl ich bewußt NIC rechnen will.

2) Es passiert ab und an das eine WU fertig ist die nächste wird geladen ( bekomme keinen Puffer ) und erst nach einer bestimmten Zeit gestartet.

3) Ich habe diese app_info.xml umgeschrieben auf die Anwendung ( B-cgminer-4.2.3 ) da haut es mir wieder alles weg. Mus sich noch mal in Ruhe durchsehen, das sollte doch eigentlich klappen.

Bin auch dort schon durchs Forum getobt, muss aber gestehen das einige Sachen da echt Spanisch sind.

Wenn ich das inzwischen richtig verstanden habe darf auch nur an der App was geändert werden, nicht an der Job Datei. Das wird wohl als Cheat interpretiert. Also Tip da was zu verändern sollte man wohl lieber dort mal nachfragen.

Bin für alles zu haben, nur cheaten will ich nicht.

So viel Aufwand hatte ich ehrlich gesagt noch nie für ein Projekt, das grenzt ja schon an Stress ;)

Nun lasse ich es erst mal so laufen in der Woche ist hoffentlich ein wenig Zeit da noch mal tiefer einzusteigen.

Thx & Grüße

Handi

Was das wohl mit der R-Box wird :shocked:

MichaelR
14.07.2014, 11:31
Es freut einen ungemein das man nun in den Projektstats trotz ca 2 Mio am Tag nach unten durchgereicht wird:D , nein es freut mich wirklich besondes für das Team SG das hier welche mitmachen wo doch das Projekt bei einigen so schlecht wegkommt.
ich habe nun auch mal ein bisschen an einer app.info gebastelt,es laufen nun problemlos
cgminer (Campaign #2) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI) und
cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI) .
allerdings läuft eine Wu mit 2GH/s und eine mit Stock(1.5GH/s

<app_info>
<app>
<name>lineA-cgminer-4.2.3</name>
</app>
<app>
<name>B-cgminer-4.2.3</name>
</app>

<file_info>
<name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</name>
<executable/>
</file_info>
<file_info>
<name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</name>
</file_info>
<file_info>
<name>job_lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml</name>
</file_info>
<file_info>
<name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</name>
<executable/>
</file_info>
<file_info>
<name>B-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</name>
</file_info>
<file_info>
<name>job_B-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml</name>
</file_info>

<app_version>
<app_name>lineA-cgminer-4.2.3</app_name>
<version_num>4</version_num>
<platform>windows_intelx86</platform>
<plan_class>nci</plan_class>
<file_ref>
<file_name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
<file_ref>
<file_name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</file_name>
<open_name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</open_name>
</file_ref>
<file_ref>
<file_name>job_lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml</file_name>
<open_name>job.xml</open_name>
</file_ref>
</app_version>

<app_version>
<app_name>B-cgminer-4.2.3</app_name>
<version_num>1</version_num>
<platform>windows_intelx86</platform>
<plan_class>nci</plan_class>
<file_ref>
<file_name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
<file_ref>
<file_name>B-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</file_name>
<open_name>B-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</open_name>
</file_ref>
<file_ref>
<file_name>job_B-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml</file_name>
<open_name>job.xml</open_name>
</file_ref>

<!-- anu-freq 250 = overclock Antminer U2 from 1.7 to 2.0 GH --->
<cmdline>--anu-freq 250</cmdline>

</app_version>
</app_info>

ist es sinnvoll die overclockzeile bei beiden app-versionen einzutragen ?

Handicap SG-FC
14.07.2014, 12:14
@MichaelR,

Ich habe nun auch beide NCI am laufen, natürlich nicht gleichzeitig. Habe für jede Version erstmal eine App gebaut.

Aber es wird ein CPU Kern gebraucht und wenn ich zum Beispiel große WU's auf der CPU laufen lasse dann läuft eine NCI durch und die nächste wartet dann bis eine CPU fertig ist und schiebt sich dann erst an.

Lasse ich also Enigma auf der CPU rechnen schubst sich BU alle 30 Minuten eine WU an.

Im Forum bei BU steht auch was das es Probleme mit NCI gibt, aber in einigen Thread posten die Jungs das es bei Ihnen läuft.

Ich werde nun mal die Multitask in Angriff nehmen und auf eine WU begrenzen. Wenn eh eine CPU weg ist macht es keinen Sinn die NCI zu nutzen.

Grüße


Hinzugefügter Post:


ist es sinnvoll die overclockzeile bei beiden app-versionen einzutragen ?

Würde ich mal machen weil Du ja selber sagst das eine Stock läuft und die andere nicht

MichaelR
14.07.2014, 12:16
jepp das habe ich auch schon beobachtet das es trotz NCI besser ist einen Kern freizuhalten und nicht das letzte aus dem Rechner per Boinc zu pressen.
Die NCI laufen gleichzeitig und was bringen den die Multitasks so an Ertrag?

Handicap SG-FC
14.07.2014, 13:37
15K / WU.

Ist halt ein Unterschied ob ich den Stick mit Stock laufen lasse oder auf 2.0GH/s dann von 500 Sek - 1400 Sek.

Wie hältst Du einen Kern frei ??

Das blöde ist halt egal ob Multi oder NCI braucht er nur 1% von der CPU trotzdem ist der Rest weg und kann nicht anderweitig genutzt werden. Wobei ich meine das man sowas einstellen kann, ich finde es nur nicht wieder.

Scheiss Alter ^^

Wenn Du 2 Wu's auf dem Stick laufen lässt behindern die sich nicht ?? Ist ja nur ein ASIC drauf.

Habe meine app nun für NIC und Multi fertig incl. übertaktung. Multi rechnet gerade mal sehen ob ich mich vertippt habe.



Grüße

MichaelR
14.07.2014, 14:26
Ich regle die laufenden Wu mit einer app.config in den jeweiligen Projekten.
die laufzeiten steigen natürlich bei zwei gleichzeitg laufenden Wu um etwa 500 sec. an. Ob das ganze insgesamt was bringt werde ich nach ein bis zwei Tagen sehen.
wobei ,egal ob bei einer oder zwei Asci-Wu gibt es immer mal wieder ausreißer nach oben oder unten

Handicap SG-FC
14.07.2014, 14:47
Ich regle die laufenden Wu mit einer app.config in den jeweiligen Projekten.

Das dachte ich mir schon, aber wie ??

Da ich auf der Kiste gerade Yoyo Cruncher org bearbeite fürs zweite Gold, würden meine BU gnadenlos untergehen. Laufzeiten von 2 - 6 Stunden dann würde mal gerade 4 BU WU's weg sein.

Im Moment ist Projekt wohl eh down.

MichaelR
14.07.2014, 15:24
ich chrunche z.Z. 3 verschiedene Climateprediktion.net WU, 2 Albert@home über CPU,eine über ATi (leider braucht die einen ganzen Kern) dazu eine Collatz long version auf einer Nvidia ,dazu kommt noch die WUprop und eine Oprojekt ALX -WU. ach ja zwei VM mit Wuprop Oprojekt ALX und wen es mal in Mindmodeling und Constelation in bestimmten Unterprojekte WU gibt da auch noch.
in den jeweiligen Projektordnern eine App.config erstellen und dort die anzahl der laufenden WU angeben. Ich habe so schon 6 verschiedene Projekt auf einem 8-Kerner laufen gehabt

Handicap SG-FC
14.07.2014, 15:54
Danke Dir das schau ich mir mal an.

So mit den Multi rennt es nun bei mir so wie ich es wünsche. Ein Kern ist eben weg damit kann ich leben.

Falls die NIC's mal so laufen wie Sie sollen mache ich mir Gedanken über diese R-Box. Die Jungs laufen uns nämlich so langsam weg, das muss nicht sein.

Und billiger wie neue Grakas ist das alle mal.

Wenn gewünscht kann ich meine App und Config hier gerne kundtun, die anderen ( Teams ) geben sich ja sehr bedeckt damit ;-)

MichaelR
14.07.2014, 17:39
ist es sinnvoll die overclockzeile bei beiden app-versionen einzutragen ?

ja es ist sinnvoll die Zeile in beiden Projekten einzufügen, den nur so laufen auch beide auf 2 GH/s

pons66
14.07.2014, 19:57
Es freut einen ungemein das man nun in den Projektstats trotz ca 2 Mio am Tag nach unten durchgereicht wird:D , nein es freut mich wirklich besondes für das Team SG das hier welche mitmachen wo doch das Projekt bei einigen so schlecht wegkommt.

Ich habe meine Meinung dazu geändert. Was hilft es, darüber zu schimpfen, dass andere irrsinnige Credits abgrasen und davonziehen. Lasst uns mitgrasen. :)

Es ist wie aktuell beim Fußball. Holland konnte immer hervorheben, bei den WMs der moralische Sieger zu sein (1974 und 1978), weil schöner gespielt zu haben. Geholfen hat es denen aber nicht. Sie wurden eben immer nur Zweiter.

Wenn mit vergleichsweise einfachen Mitteln den anderen Credit-Jägern etwas entgegenzustellen gibt, soll es jeder, sofern er es kann, machen.

Eben: Wir sind wie bieboderbeste (http://www.seti-germany.de/forum/weitere-projekte/7042-bitcoin-utopia-5.html#post262616) gepostet hat ein Team.

Habe eine R-Box laufen. Gibt es dazu einige Einstellungen, um etwas mehr herauskitzeln zu können? SUSA und S* rennen davon, insbesondere in der Gesamtwertung.

Handicap SG-FC
14.07.2014, 20:02
SUSA hat wohl richtig investiert, da müssten wir schon ein paar Leute mehr zusammen bekommen.

Ich hatte mir den Stick ja erst mal zum testen geholt oder die R-Box sollte das Ziel sein.

Mit was lässt Du die laufen ?? und wieviele Kerne sind dann weg ??

Das wäre nämlich der interessante Punkt, ab 1.8 gibt es wieder SiMap da brauche ich jeden Kern.

Und WoW kommt auch, wat ein Stress :D

:x)

bieboderbeste
14.07.2014, 20:21
Hi Leute :x)

Mein Internet hat rumgesponnen und ich freu mich zu lesen was hier momentan abgeht...
Jetzt brauchen wir noch ein paar Stammcruncher mehr und schon können wir mithalten. Ich werde mir bald auch eine R-Box holen, momentan läuft mein einziger Stick sehr stabil und mit den Multitasks hab ich auch keine WU-Knappheit, zu Hochzeiten hatte ich über 600 im Buffer...

Fummelt nicht zuviel in der app_info.xml rum, die die ich gepostet hab läuft bei mir nun schon seit Tagen ohne Probleme, wenn ihr die Anwendung wechselt braucht ihr nur den jeweiligen Appnamen ändern und weiter gehts. Wenn ihr euch damit auskennt, kann man die app-info auf alle Anwendungen erweitern und brauch somit nichts zwischendurch ändern.

Auch die stetigen Laufzeitveränderungen sind völlig normal, liegt nicht an den WU's sondern an der angeforderten Arbeit und der Schwierigkeit der Berechnungen.

Gruss bieboderbeste

MichaelR
14.07.2014, 20:22
in einigen Foren wird die möglichkeit beschrieben die R-Box mit einem raspberry pi zu füttern:
z.B hier (http://www.youtube.com/watch?v=ea6qrQUqvAc&feature=youtube_gdata)



Ouelle: Youtube

pons66
15.07.2014, 04:35
;262940']SUSA hat wohl richtig investiert, da müssten wir schon ein paar Leute mehr zusammen bekommen.

Ich hatte mir den Stick ja erst mal zum testen geholt oder die R-Box sollte das Ziel sein.

Mit was lässt Du die laufen ?? und wieviele Kerne sind dann weg ??

Das wäre nämlich der interessante Punkt, ab 1.8 gibt es wieder SiMap da brauche ich jeden Kern.

Und WoW kommt auch, wat ein Stress :D

:x)

Derzeit lasse ich 1 WU B-cgminer-4.4.0 und 1 WU B-cgminer-rbox laufen.
Für die B-cgminer-4.4.0 gibt es bei Laufzeit 45-1500 sec 10k Credits, für B-cgminer-rbox bei 200-500 sec 120k Credits.
Habe nun auf 2 WU B-cgminer-rbox erhöht, da B-cgminer-4.4.0 fertig ist. Mehr als 2 Kerne will ich nicht verbrauchen, da ich CEP2 schnellstmöglich auf 2 Jahre bringen möchte. Wenn die 2 Jahre voll sind, werde ich mal kurzzeitig bis zu 11 WUs laufen lassen.

Handicap SG-FC
15.07.2014, 07:31
Hi pons66,

Thx4 Info.

Verstehe ich also richtig wenn an die R-box voll auslastet geht pro ASIC ein CPU Kern flöten.

Das wäre nicht so nice..

bieboderbeste
15.07.2014, 10:41
Normalerweise sollte man pro Stick oder pro R-Box immer nur 1 WU laufen lassen. Auch wenn die R-Box 4 Chips hat immer nur 1 WU. Deshalb wird die Bearbeitung immer flotter. Je mehr WU's man laufen lässt umso langsamer wird die Berechnung und es kann zu vielen Berechnungsfehlern kommen. Vorallem was den Bitcoinausstoß betrifft.

1 Stick / 1 WU = 400 - 1200 sec => 4 Sticks / 1 WU = 100 - 300 sec
1 Stick / 2 WU = 800 - 2400 sec usw...

Die R-Box verhält sich da genauso...

Gruss bieboderbeste

Handicap SG-FC
15.07.2014, 11:16
Ok..

dann mal ein paar Bier streichen und die R-Box bestellen :D

Hab mal gerade ein paar Cudas gerechnet. Auf einer GT740M ca. 450 Sek. gibt 600/Wu.

Das sind Unterschiede. Aber nun werde ich der Reihe nach mal alle antesten.

In diesem Sinne

Weitermachen :x)

HJL
15.07.2014, 14:16
;262967']Ok..

dann mal ein paar Bier streichen und die R-Box bestellen :D

Hab mal gerade ein paar Cudas gerechnet. Auf einer GT740M ca. 450 Sek. gibt 600/Wu.

Das sind Unterschiede. Aber nun werde ich der Reihe nach mal alle antesten.

In diesem Sinne

Weitermachen :x)

zeigt zwar 600 Cr. an, bekommen hab ich aber 1200, zumindest solange ich gerechnet hab :)

:x) hl

pons66
15.07.2014, 16:09
Ich falle für mindestens 10 Tage aus. Kein Internetanschluss. Sch.... Telekom. :(

MichaelR
15.07.2014, 16:20
Störungsstelle (https://www.youtube.com/watch?v=wyoUEkQwXcM) :D

Ich habe jetzt wieder auf nur eine WU (NCI) umgestellt, da die Laufzeiten sonst zu sehr steigen. Und tatsächlich sollte auch bei der NCI ein Kern /WU freigehalten werden. Zusätzlich werde ich mir mal einen RaspberryPi organisieren an dem ich den Stick dranhängen kann.






Quelle: Youtube

[BC]rebirther
15.07.2014, 17:55
Störungsstelle (https://www.youtube.com/watch?v=wyoUEkQwXcM) :D

Ich habe jetzt wieder auf nur eine WU (NCI) umgestellt, da die Laufzeiten sonst zu sehr steigen. Und tatsächlich sollte auch bei der NCI ein Kern /WU freigehalten werden. Zusätzlich werde ich mir mal einen RaspberryPi organisieren an dem ich den Stick dranhängen kann.

Quelle: Youtube

Schicke mir bitte mal ein debug log vom client, die Kernbenutzung kann ich hier leider nicht reproduzieren, es läuft so, wie es soll.

Handicap SG-FC
15.07.2014, 18:04
rebirther;262984']Schicke mir bitte mal ein debug log vom client, die Kernbenutzung kann ich hier leider nicht reproduzieren, es läuft so, wie es soll.

Macht man wie ??

Da ich auch das Problem habe ;)

DeleteNull
15.07.2014, 18:52
Hi,

auch wenn ich (noch) nicht für SETI.Germany bei diesem Projekt rechne, hier mal meine 1-wöchige Erfahrung:

CPU:
Die Anwendung (egal welche) verbraucht kaum CPU (0,1), da die ASIC's rechnen, und der Rest nur Kommunikation ist. Wenn aber BOINC mehr als eine CPU sieht, will es dann entsprechend auch mehr WU auf einmal laufen (4 oder 8) lassen.
Nun kann man per Anwendung in der app_config.xml jeweils <max_concurrent>1</max_concurrent> einstellen.
Da aber Bitcoin so ca. 10 Anwendungen hat, hilft das auch nur bedingt, da dann immer noch ein A-cgminer und ein B-cgminer etc. gestartet werden....

Auf der sicheren Seite (nur eine WU) ist man also nur, wenn man in seinem Profil bei Bitcoin Utopia nur eine Anwendung auswählt, und für diese dann <max_concurrent>1</max_concurrent> einstellt :)

[BC]rebirther
15.07.2014, 19:28
;262985']Macht man wie ??

Da ich auch das Problem habe ;)

In der cc_config aktivieren:

<cpu_sched>1</cpu_sched>
<cpu_sched_debug>1</cpu_sched_debug>
<task_debug>1</task_debug>
<sched_ops>1</sched_ops>
<sched_op_debug>1</sched_op_debug>

Handicap SG-FC
15.07.2014, 19:55
rebirther;262991']In der cc_config aktivieren:

<cpu_sched>1</cpu_sched>
<cpu_sched_debug>1</cpu_sched_debug>
<task_debug>1</task_debug>
<sched_ops>1</sched_ops>
<sched_op_debug>1</sched_op_debug>

Vielen Dank.

Ergebnis kommt die Tage

Handicap SG-FC
16.07.2014, 23:12
P3D hat wohl auch aufgerüstet und legt im Output massig zu.

Wir brauchen noch Mitstreiter ;)

:x)

bieboderbeste
17.07.2014, 10:02
;263021']P3D hat wohl auch aufgerüstet und legt im Output massig zu.

Und das schaffen sie nur mit 3 aktiven Membern :undecided:

NEWS !!!

Es gibt ab sofort Arbeit zur Unterstützung von Milkyway@Home in Campaign 3.

Gruss bieboderbeste

desktop64
17.07.2014, 10:07
Es gibt ab sofort Arbeit zur Unterstützung von Milkyway@Home in Campaign 3.



schön :thumbup:

Grüße desktop64

fromdusk
17.07.2014, 19:23
rebirther;262816']
<app_info>
<app>
<name>lineA-cgminer-4.2.3</name>
</app>

<file_info>
<name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</name>
<executable/>
</file_info>

<file_info>
<name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</name>
</file_info>

<file_info>
<name>job_lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml</name>
</file_info>

<app_version>
<app_name>lineA-cgminer-4.2.3</app_name>
<version_num>004</version_num>
<platform>windows_intelx86_nci</platform>
<file_ref>
<file_name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</file_name>
<main_program/>
</file_ref>

<file_ref>
<file_name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</file_name>
<open_name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</open_name>
</file_ref>

<file_ref>
<file_name>job_lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml</file_name>
<open_name>job.xml</open_name>
</file_ref>
</app_version>
</app_info>

probier die mal, der appname war falsch und das jobfile muss immer job.xml beim öffnen heißen, die commandline würde ich ins jobfile integrieren.


Hey,

bin seit heute Abend wieder im Lande..

Stick ist eingetroffen und ich habe "Zadig" installiert. Danach die oben genannte App.xml eingefügt.

Nix passiert..

Hab Ihr noch Tips?! Was mache ich falsch?

MichaelR
17.07.2014, 20:36
in den Einstellungen auf deinem Bitcoin Utopia Account:
Use CPU: ja
Run test applications? ja
Startet nur die ausgewählte Anwendung/en : cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI): ja
Boinc mal neustarten

bieboderbeste
17.07.2014, 20:39
Was funktioniert denn nicht ???
Welche Einstellungen hast du vorgenommen ???

CPU + Test Application + 1 Anwendung deiner Wahl

Ausserdem wirst du mit dieser app_info.xml nix besonderes erreichen. Da fehlen die Overclockzeilen.
Was für einen Stick hast du ???
Für den Antminer U2 und U2+ sollte es so aussehen:


<!-- Only for cgminer (Campaign #1) (only for FPGA and ASIC machines nci) --->

<app_info>
<app>
<name>lineA-cgminer-4.2.3</name>
</app>

<file_info>
<name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</name>
<executable/>
</file_info>
<file_info>
<name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</name>
</file_info>
<file_info>
<name>job_lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml</name>
</file_info>

<app_version>
<app_name>lineA-cgminer-4.2.3</app_name>
<version_num>4</version_num>
<platform>windows_intelx86</platform>
<file_ref>
<file_name>wrapper_26009_windows_intelx86.exe</file_name>
<main_program/>
</file_ref>
<file_ref>
<file_name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</file_name>
<open_name>lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.zip</open_name>
</file_ref>
<file_ref>
<file_name>job_lineA-cgminer-4.2.3_win32_00004.xml</file_name>
<open_name>job.xml</open_name>
</file_ref>

<!-- anu-freq 250 = overclock Antminer U2 from 1.6 to 2.0 GH --->
<cmdline>--anu-freq 250</cmdline>

</app_version>
</app_info>

Gruss bieboderbeste

fromdusk
17.07.2014, 21:30
Es geht.... :D :thumbup: Vielen Dank!

Mein Fehler:

CPU war aus, in den Projekteinstellungen


Aktuell laufen 2 WU´s

und cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI): ja ist eingestellt, da bekomme ich aber keine WU´s.

Lediglich die cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs-multitasks): ja

Stick:

Red Fury (http://www.ebay.de/itm/BitFury-RedFury-Bitcoin-Miner-mit-bis-3-GH-s-Red-Fury-Bit-Fury-/291192151733?pt=DE_Computer_Sonstige&hash=item43cc679eb5)

bieboderbeste
17.07.2014, 23:16
Aktuell laufen 2 WU´s

und cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI): ja ist eingestellt, da bekomme ich aber keine WU´s.

Lediglich die cgminer (Campaign #1) (for 1.6+GH/s ASICs-multitasks): ja

Stick:

Red Fury (http://www.ebay.de/itm/BitFury-RedFury-Bitcoin-Miner-mit-bis-3-GH-s-Red-Fury-Bit-Fury-/291192151733?pt=DE_Computer_Sonstige&hash=item43cc679eb5)

Damit nur 1 WU läuft brauchst du eine app_config.xml


<app_config>
<app>
<name>A-cgminer-4.4.0</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
</app>
</app_config>

Leider kann man den Red Fury nicht softwareseitig übertakten, aber mit einem Bleistift gehts:
http://www.arke.de/elektronik/red-fury-blue-fury-bitcoin-minter-tuning-auf-3-ghs/

Also kannst du die app_info.xml löschen, du brauchst sie nicht !!!

Gruss bieboderbeste

Phil1966
18.07.2014, 18:42
Hello !

I have only one question : do you want 60M / DAY more on this project ?

Ich habe nur eine Frage : möchten sie 60M mehr Punkte täglich auf diesem Projekt ?

Oder besser nicht ?

NB : I crunch a lot on campaign#3, as this campaign is directly intended to support MilkyWay@Home ;) :D

NB 2: I have the app_info for Overclocking 1.6 GH up to 2.0 GH etc + RockMiners from 32 GH to 35 GH
However, once you use it, you don't receive new tasks + it has almost no impact on the performance.
=> I don't use them, but I can publish them if you want. (for campaign 1 ONLY)

Thank You

Vielen Dank

MfG

Kind Regards

Philippe

bieboderbeste
19.07.2014, 10:52
Ich verstehe deine Aussage nicht...
Aber falls du damit meinst für unser Team zu crunchen, sag ich Herzlich Willkommen :x)

I do not understand your statement...
But if you mean to crunch for our team, I say Welcome :x)

Gruss bieboderbeste

desktop64
19.07.2014, 12:50
Die R-Box läuft unter Linux, da sie unter WinDoof gar nicht lief.



Läuft doch unter WinDooF ;) :x)

zZ blockiert er aber noch 1 Kern komplett.

Grüße desktop64

fromdusk
19.07.2014, 13:07
Hallo,

also der Stick läuft - macht aber nur Berechnungsfehler - Zur Zeit laufen 4 WU´s gleichzeitig. Bekomme es mit der App_Info nicht hin, dass nur eine WU läuft.

Hat einer eine Idee - wie ich die App_Info anpassen kann?

MichaelR
19.07.2014, 13:47
servus,du brauchst eine App_config, so wie diese da. Nur raussuchen was bei dir läuft und den rest löschen. ineA-cgminer-4.2.3 ist z.B. eine NCI

<app_config>
<app>
<name>A-cgminer-be</name>
<max_concurrent>2</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage></gpu_usage>
<cpu_usage></cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
<app>
<name>lineA-sgminer-4.1.153-v2</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage>0.5</gpu_usage>
<cpu_usage>0.5</cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
<app>
<name>lineB-sgminer-4.1.153-v2</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage>0.5</gpu_usage>
<cpu_usage>0.5</cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
<app>
<name>lineA-cgminer-4.2.3</name>
<max_concurrent>2</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage></gpu_usage>
<cpu_usage></cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
<app>
<name>lineB-cpuminer-bu-20140211</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage></gpu_usage>
<cpu_usage></cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
<app>
<name>cpuminer-bu-20140211</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage></gpu_usage>
<cpu_usage></cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
<app>
<name>lineA-cudaminer</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage></gpu_usage>
<cpu_usage></cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
<app>
<name>A-cgminer-4.4.0</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage></gpu_usage>
<cpu_usage></cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
</app_config>

desktop64
19.07.2014, 13:59
Läuft doch unter WinDooF ;) :x)

zZ blockiert er aber noch 1 Kern komplett.

Grüße desktop64

Update :

mit dem 1 Kern habe ich einfach über die cc_config einen Kern virtuell hinzugefügt.

Nun laufen auf einem 4 Kern AMD, 4 Seti- Wutzen und 1 mal Bitcoin :D

MichaelR
19.07.2014, 14:01
Update :

mit dem 1 Kern habe ich einfach über die cc_config einen Kern virtuell hinzugefügt.

Nun laufen auf einem 4 Kern AMD, 4 Seti- Wutzen und 1 mal Bitcoin :D

virtuell ? sach an,wie denn

bingo,schon gefunden <ncpus>N</ncpus>

desktop64
19.07.2014, 14:04
virtuell ? sach an,wie denn


<cc_config>
<options>
<ncpus>5</ncpus>


er braucht zwar länger aber das ist mir egal

DeleteNull
19.07.2014, 15:20
Läuft doch unter WinDooF ;) :x)

zZ blockiert er aber noch 1 Kern komplett.

Grüße desktop64

Nun, unter "laufen" versteht jeder etwas anderes.

Mal zu Windows:
1. Treiber: Nach einer mehr oder weniger aufwendigen Installationsorgie (ist so ne Art Lotterie) wird dann irgendwann die Hardware auch genutzt, juhu.
2. Man benötigt mindestens eine app_config.xml, und wie man an diesem Thread sieht, werden hier auch ellenlange app_info.xml probiert, mit mehr oder minder großem Erfolg.
3. Und wenn es dann "stabil" läuft, saugt sich Bitcoin Utopia nach und nach so viele WU, dass die blöde BOINC-Software der Meinung ist, dass kein anderes Projekt mehr Arbeit braucht,bzw. bestenfalls mal eine WU :shocked:

Laufen geht anders, z.B. Linux:
User bitcoin anlegen.
User bitcoin die Berechtigung geben USB-Devices zu binden.
Eine 2. BOINC-Instanz unter bitcoin-Account starten, mit cc_config.xml <ncpus>1</ncpus>
.....null Treiber-Installation, null app_config.xml, null app_info.xml, null Quereffekte mit anderen Projekten :x)

desktop64
19.07.2014, 15:39
@ DeleteNull


Update :

mit dem 1 Kern habe ich einfach über die cc_config einen Kern virtuell hinzugefügt.

Nun laufen auf einem 4 Kern AMD, 4 Seti- Wutzen und 1 mal Bitcoin :D

hattest du vergessen !

****

1. Treiber: Nach einer mehr oder weniger aufwendigen Installationsorgie (ist so ne Art Lotterie) wird dann irgendwann die Hardware auch genutzt, juhu.

Windows verbieten nach Updates zu suchen und den "rbox cgminer" nehmen.

klick (http://www.eyeboot.com/rbox-setup-guide)

bieboderbeste
19.07.2014, 15:50
@fromdusk: Wie Michel schon sagte, nur ne app_config, da man den Redfury nicht softwareseitig übertakten kann brauchst du keine app_info

@All: Momentan gibt es eh Probleme mit den Laufzeiten der WU's, was wohl an den Pools liegt. Bei meiner Anwendung werden nun immer 1024 shares angefordert anstatt 256 shares was bedeutet das die WU's in Timeout laufen oder eben bis 45 Minuten laufen.
Um die Anzahl an WU's zu begrenzen gibt es momentan nur die Möglichkeit ab einer bestimmten Menge auf NNW zu stellen. Ist ein Bug der auch im Forum abgehandelt wird.

Gruss bieboderbeste

DeleteNull
19.07.2014, 16:02
@ DeleteNull

Windows verbieten nach Updates zu suchen und den "rbox cgminer" nehmen.

klick (http://www.eyeboot.com/rbox-setup-guide)

Genau der Zadig-Treiber läuft bei mir .... !_nicht_!, er tut es einfach nicht. Vor einer Woche kam über das Windows-Update ein Treiber mit Versionsdatum "18.06.2014", das ist der einzige der es tut. (für meine R-Box).
Auf einer anderen Maschine läuft ein USB-Stick mit ..... Zadig-Treiber ;)

Das eben ist die Lotterie: Bitte ziehen sie ein Los (in diesem Fall: Treiber)

MichaelR
19.07.2014, 17:46
momentan ist es schwierig hier zu rechen ,da fast iede 3-4 Wu ins time limit (3600sec.) läuft
[2014-07-19 17:41:24] Mined 1024 accepted shares of 256 requested
ergibt das:
17:08:01 (7136): task cgminer.exe reached time limit 3600

bieboderbeste
19.07.2014, 19:35
momentan ist es schwierig hier zu rechen ,da fast iede 3-4 Wu ins time limit (3600sec.) läuft
[2014-07-19 17:41:24] Mined 1024 accepted shares of 256 requested
ergibt das:
17:08:01 (7136): task cgminer.exe reached time limit 3600

Laut Forum wird empfohlen auf Campaign 2 umzuschwenken !!!
Das sind noch alte Wu's die andere Server verwenden.

Das ganze liegt wohl an 2 Poolservern die nicht erreichbar sind und somit die Wu's ins unendliche laufen würden.

Es wird darum gebeten alle anderen Campaign-Anwendungen abzubrechen um die Wu's austauschen zu können.

Gruss bieboderbeste

desktop64
20.07.2014, 12:21
Genau der Zadig-Treiber läuft bei mir .... !_nicht_!,

Frage, war das auf deinem xeon ?

DeleteNull
20.07.2014, 15:39
Nein, Win7-Ultimate auf einem i7-2600k. Die Installation wird eh demnächst geplättet, ist jetzt 3 Jahre alt und dementsprechend zickig.

Die Maschine (2 x R-BOX) rechnet seit gestern nicht mehr für Bitcoin Utopia, sondern jetzt auf eigene Rechnung :D und heute abend wird dann auch noch die Linux-Büchse auf das Projekt "eigene Rechnung" schwenken.

Mit dem verbleibenden USB-Stick (4,2 GH) werde ich dann ab morgen SETI.Germany helfen ;)

Aus dem Credit Wahnsinn, wo man sich für den Gegenwert einer Titan Black ca. 500 Millionen/pro Tag sichert ziehe ich mich zurück.

bieboderbeste
20.07.2014, 16:17
Aus dem Credit Wahnsinn, wo man sich für den Gegenwert einer Titan Black ca. 500 Millionen/pro Tag sichert ziehe ich mich zurück.

Na hast ja auch genug Credits geschaufelt in den letzten Tagen ;)

Gruss bieboderbeste

fromdusk
20.07.2014, 17:34
servus,du brauchst eine App_config, so wie diese da. Nur raussuchen was bei dir läuft und den rest löschen. ineA-cgminer-4.2.3 ist z.B. eine NCI

<app_config>
<app>
<name>A-cgminer-be</name>
<max_concurrent>2</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage></gpu_usage>
<cpu_usage></cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
<app>
<name>lineA-sgminer-4.1.153-v2</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage>0.5</gpu_usage>
<cpu_usage>0.5</cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
<app>
<name>lineB-sgminer-4.1.153-v2</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage>0.5</gpu_usage>
<cpu_usage>0.5</cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
<app>
<name>lineA-cgminer-4.2.3</name>
<max_concurrent>2</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage></gpu_usage>
<cpu_usage></cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
<app>
<name>lineB-cpuminer-bu-20140211</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage></gpu_usage>
<cpu_usage></cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
<app>
<name>cpuminer-bu-20140211</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage></gpu_usage>
<cpu_usage></cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
<app>
<name>lineA-cudaminer</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage></gpu_usage>
<cpu_usage></cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
<app>
<name>A-cgminer-4.4.0</name>
<max_concurrent>1</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage></gpu_usage>
<cpu_usage></cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
</app_config>


Fragt mich nicht wie, es geht... Nochmal vielen Dank für die Hinweise.

DeleteNull lag richtig mit der Einschätzung, dass die Installation einer Lotterie ähnelt.

Nach einigen versuchen hat es geklappt. Nun unterstütze ich MW..

Von Mo. - Fr. Mittag bin ich wieder mal in Deutschland unterwegs. Hoffe der Stick hält durch und das Haus brennt mit nicht ab. Wird doch recht warm :undecided:

Viele Grüße
fromdusk

desktop64
20.07.2014, 18:24
Nein, Win7-Ultimate auf einem i7-2600k. Die Installation wird eh demnächst geplättet, ist jetzt 3 Jahre alt und dementsprechend zickig.


Genau das ist hier die Frage, meine R-Box läuft mit einem AMD und diesem einem Treiber ;) ohne Probleme, mit meinen Intel´s (xeons) und diesem, genau diesem einem Treiber, gibt es arge Probleme .. egal welcher von denen. Alle mit Win7-Ultimate.



Aus dem Credit Wahnsinn, wo man sich für den Gegenwert einer Titan Black ca. 500 Millionen/pro Tag sichert ziehe ich mich zurück.


So schlimm ?? :confused:

Grüße desktop64

DeleteNull
20.07.2014, 18:50
So schlimm ?? :confused:


Schlimm ist daran gar nichts, es ist nur halt jetzt (auf Credits bezogen) sinnlos. In wenigen Monaten braucht man keine BOINC-Weltrangliste mehr; die Projektrangliste von Bitcoin Utopia tut es dann auch.

Momentan habe ich Hardware im Gegenwert einer Mittelklasse-Grafikkarte. Zu 100% eingesetzt würde ich etwa einen Monat brauchen um die Credits von all den 10 Jahren zuvor zu generieren.

Man darf mich ruhig "seltsam" nennen, aber ich empfinde das als "BOINC Utopia" :lipsrsealed:

Handicap SG-FC
20.07.2014, 18:54
Es wird einen Grund haben warum "AllProjektStats" Bitcoins nicht mit drin hat.

Und deinen Argumenten kann man nicht widersprechen, die passen schon.

Aber kann nicht sein das wir deswegen uns nach unten durch reichen lassen.

in dem Sinne

rechnen rechnen rechnen;)

:x)

DeleteNull
20.07.2014, 19:02
;263123']
Aber kann nicht sein das wir deswegen uns nach unten durch reichen lassen.
:x)

Das nennt man den "Dorn im Fleisch". Es entzündet sich, und tut weh, oh ja. Mal sehen welche Heilung du dann findest.

desktop64
20.07.2014, 19:08
Momentan habe ich Hardware im Gegenwert einer Mittelklasse-Grafikkarte. Zu 100% eingesetzt würde ich etwa einen Monat brauchen um die Credits von all den 10 Jahren zuvor zu generieren.



Hatte dich erst falsch Verstanden.... :rolleyes:

Bei mir sind es nur 11 Tage, ich brauch dazu einen Amd und diese eine Box, um die Credits der letzten 8 Jahre zu generieren.

klick (http://boincstats.com/de/stats/-1/user/list/12/0/4)

Grüße desktop64

Nachtrag: wer ist eigentlich ID4 ?

bieboderbeste
20.07.2014, 19:11
@DeleteNull: Berichte mal bitte was die Hardware so an Bitcoins abwirft, interessiert mich mal.

@Handicap: Da stimme ich dir voll und ganz zu !!!

Allerdings bin ich am überlegen SG zu verlassen, immerhin verlassen uns einige langjährige SG-Mitglieder weil eine kleine Gruppe ein für Sie "fragwürdiges" Projekt rechnet. Und ehrlich gesagt will ich nicht ein Grund dafür sein. Was die Sinnhaftigkeit betrifft wurde ja schon genug diskutiert und meine Meinung zu dem Thema ist halt etwas Anders als bei den Anderen. Leider scheinen viele hier doch recht intollerant geworden zu sein und selbst in anderen Unterforen wird man als Mitrechner von BU nur zynisch belächelt oder gar difarmiert.
Andere deutsche Teams gehen da ruhiger und tolleranter mit um.
Letztendlich kann man das komplette BOINC auf Sinnhaftigkeit hinterfragen, sprich Effizienz (privater Stromverbrauch). Ich jedenfalls stehe zu dem was ich mache und bezeichne es nunmal als mein Hobby und Hobbys kosten nunmal auch Geld.

Ausserdem sollte mal klargestellt werden das auch hier im Team Millionen von Credits und tausende Stunden Rechenzeit in das knacken von Passwörtern investiert wurden und werden, oder andere schadhafte Algorithmen berechnet wurden.

Hier berechne ich eine virtuelle Währung, mit der ich niemandem Schaden zufüge !!!

Gruss bieboderbeste

Major
20.07.2014, 19:34
@biebo: wer sind denn Einige? Bisher ist mir "nur" janosch bekannt. Und wenn er Bitcoin als Grund für seinen Rückzug ausgemacht hat, dann ist es doch seine Sache.
Wo wurde man hier im Forum diffamiert? Bitte solche Aussagen belegen. Ich lese jeden Post und von einer Diffamierung habe ich noch nichts gesehen.
Es gab die eine oder andere persönliche Meinungsäusserung zum Projekt und/oder der Creditvergabe desselben und über die Sinnhaftigkeit oder Sinnlosigkeit der einzelnen Projekte lässt sich bekanntlich trefflich streiten, aber auch das sind alles nur persönliche Meinungen. Andere empfinden genau die Projekte, die z.B. von mir abgelehnt werden als sinnvoll ... Bitte ... rechnet sie. Ich kann mich im Moment nicht wirklich daran erinnern, dass es ein Projekt gegeben hätte, bei dem man von SG quasi auf die "BlackList" gesetzt worden wäre oder gar des Teams verwiesen wurde, nur weil man es rechnet.
Wie gesagt: es sind alles nur persönliche Meinungsäusserungen und nachdem was ich bisher dazu gelesen habe (und damit meine ich nicht nur Bitcoin) hielt sich alles doch sehr im Rahmen.

PoHeDa
20.07.2014, 20:02
@Handicap: Da stimme ich dir voll und ganz zu !!!

Allerdings bin ich am überlegen SG zu verlassen, immerhin verlassen uns einige langjährige SG-Mitglieder weil eine kleine Gruppe ein für Sie "fragwürdiges" Projekt rechnet. Und ehrlich gesagt will ich nicht ein Grund dafür sein. Was die Sinnhaftigkeit betrifft wurde ja schon genug diskutiert und meine Meinung zu dem Thema ist halt etwas Anders als bei den Anderen. Leider scheinen viele hier doch recht intollerant geworden zu sein und selbst in anderen Unterforen wird man als Mitrechner von BU nur zynisch belächelt oder gar difarmiert.
Andere deutsche Teams gehen da ruhiger und tolleranter mit um.
Letztendlich kann man das komplette BOINC auf Sinnhaftigkeit hinterfragen, sprich Effizienz (privater Stromverbrauch). Ich jedenfalls stehe zu dem was ich mache und bezeichne es nunmal als mein Hobby und Hobbys kosten nunmal auch Geld.

Ausserdem sollte mal klargestellt werden das auch hier im Team Millionen von Credits und tausende Stunden Rechenzeit in das knacken von Passwörtern investiert wurden und werden, oder andere schadhafte Algorithmen berechnet wurden.

Hier berechne ich eine virtuelle Währung, mit der ich niemandem Schaden zufüge !!!

Gruss bieboderbeste



Hi bieboderbeste,

Lass dir nicht den Spaß verderben bieboderbeste und alle anderen hier, die aus welchem Grund auch immer sich für das Projekt einsetzen / begeistern hier zusammen finden usw.

BitconUtopia ist nicht mein Ding aus unterschiedlichen Gründen und deshalb rechne ich es auch nicht, auch wenn hin und wieder User gibt die dann der Meinung sind man ist dann nicht teamfähig. Wer nix mit dem Projekt anfangen kann der ignoriert den Thread einfach und jut.

Ich bewundere es, dass andere sich für dieses Projekt begeistern können und versuchen Interessierte bzw. Gleichgesinnte zu finden um gemeinsam was zu bewegen. Und dabei ist es egal, ob das Projekt oder das SG Team bei der Platzierung.
Obwohl es eine Ablehnung dem Projekt gegenüber gibt, versuchen einige hier was gemeinsam zu machen. In dem Thread versucht man anderen Usern zu helfen bei den Hard/Soft Problemen und Findung der richtigen Konfiguration und das ist gut so.

Der eine mag ein Projekt und macht da mit und tauscht sich mit Gleichgesinnten aus und jut.
Mein Ding ist es nicht, aber deswegen werde ich euch nicht als was auch immer hinstellen oder lange Diskussionen über Sinnhaftigkeit hier anfangen.
Über Sinn oder Unsinn eines Projekts gibt es genug Threads, Diskussionen und über die BOINC gesamt Credits und einzelne Projekte unter einander zu vergleichen. Wir wissen wie die meisten Diskussionen endeten.
Ich rechne einfach das was ich mag und Spaß habe und jut und noch wichtiger das ist auch gut so.

Dieses Forum habe ich immer als Informations-Quelle gesehen, oder ein Ort wo sich Gleichgesinnte zusammen finden und austauschen. Egal ob das Hardware oder Software ist oder Wissenswertes über diverse Projekte oder wie was funktioniert oder Hilfestellungen bei Konfiguration usw. usw. usw.

Also bieboderbeste, lass dir nicht den Spaß am Hobby verderben und auch alle anderen hier.

bieboderbeste
20.07.2014, 21:44
Den Spass werde ich mir auch nicht verderben lassen :)

Major und PoHeDa, ihr seid auch nicht persönlich damit gemeint gewesen, niemand war persönlich gemeint.
Mann muss auch mal Dampf ablassen, da es einen echt auf den Zwirn gehen kann...
Diese ewige Diskutiererei !!! Und Poheda, genau aus deinen genannten Gründen war das hier immer meine erste Wahl.

Lasst uns crunchen ;)

Gruss bieboderbeste

Handicap SG-FC
20.07.2014, 22:53
Den Spass werde ich mir auch nicht verderben lassen :)

Major und PoHeDa, ihr seid auch nicht persönlich damit gemeint gewesen, niemand war persönlich gemeint.
Mann muss auch mal Dampf ablassen, da es einen echt auf den Zwirn gehen kann...
Diese ewige Diskutiererei !!! Und Poheda, genau aus deinen genannten Gründen war das hier immer meine erste Wahl.

Lasst uns crunchen ;)

Gruss bieboderbeste

Ich mach mit :D

P3D kommt auch immer näher..

@DeletNull,

immer höher / schneller /weiter das passt doch in unsere Zeit

MichaelR
21.07.2014, 13:07
;263131']Ich mach mit :D

P3D kommt auch immer näher..



geht ja gar nicht, das der grüne Planet hier (auch) noch auftrumpft.
Wen wir hier nicht immer solche " Nörgler was Projekte angeht " :D hätten könnten wir frei nach Hausmeister Krause rechnen:
“Alle für einen, einer für alle, alles für den Dackel, alles für den Club, unser Leben für den Hund.”

Dabei ist es hier sogar am billigsten gute ergebnisse einzufahren, gerade mal 15-20 € Anschaffungskosten bei 5 W Verbrauch bringt das Team SG schon 1,5 Mio am Tag weiter.
Noch was gutes spricht für das Projekt, die vorbildliche Betreuung durch die Bereiber, da könnten sich manch andere ein oder zwei Scheibchen abschneiden.
und ich wage die Behauptung das auch das eine oder andere Projekt auf den ASCI-Zug mit aufspringt zumindest was sehr einfache Berechnungen angeht.

Handicap SG-FC
21.07.2014, 14:06
Ich grübel ja noch über die R-Box so ein wenig...

Könnte man das Ding nicht einfach durch den Rechner mit Strom versorgen ??

Ich hab nämlich hier so langsam keinen Platz mehr für Stecker und der Rechner läuft eh.

NT ist ein Dark Power Pro mit 1000 Watt, wenn ich die Daten richtig lese macht das auf den 5 Volt 25 Ampere.

http://www.bequiet.com/de/powersupply/300

Sollte doch noch passen oder ?

MichaelR
21.07.2014, 14:35
über einen Molexstecker?

Hartmut 53
21.07.2014, 14:40
;263138']Ich grübel ja noch über die R-Box so ein wenig...

Könnte man das Ding nicht einfach durch den Rechner mit Strom versorgen ??

Ich hab nämlich hier so langsam keinen Platz mehr für Stecker und der Rechner läuft eh.

NT ist ein Dark Power Pro mit 1000 Watt, wenn ich die Daten richtig lese macht das auf den 5 Volt 25 Ampere.

http://www.bequiet.com/de/powersupply/300

Sollte doch noch passen oder ?

Hallo Bitcoiner,

hab mich gerade angemeldet obwohl ich schon seit einigen Tagen eure Diskussion verfolge.
Man muss das Rad nicht zweimal erfinden.

Die R-Box läuft mit 12 V und 5 A = 60 Watt max.
Man kann sie per Molex (richtig heißt das Ding wohl 5.25 zoll Kupplung) an die PSU anschließen. Geht auch mittels 6 poligem Pci-Express. Gegenwärtig betreibe ich 3 dieser Geräte auf diese Weise ohne Probleme.
Netzteil sollte man sich also schenken.
Weitere Fragen ? Gerne !

Grüße Hartmut 53

MichaelR
21.07.2014, 14:49
Hartmut53, willkommen hier bei uns im Forum (und im Team?)
das ist doch mal eine Aussage die allen weiterhilft

Handicap SG-FC
21.07.2014, 14:56
@Hartmut 53,

Willkommen und schon gleich meinen Dank.

Ich hoffe mal die 53 ist nicht die Anzahl Deiner Miner ;) sonst sehen wir ja alt aus....

oder rechnest Du schon für uns ??

Falls nicht los.. Wir sind das Team schlechthin :D

:x)

Hartmut 53
21.07.2014, 15:23
[QUOTE='Handicap [SG-FC];263143']@Hartmut 53,
Wir sind das Team schlechthin :D

Da kann ich dir leider nicht beipflichten.
Das gehört jetzt wohl zur Vergangenheit. Ein wenig traurig ist das schon.
Eine ganze Reihe anderer Teams haben viel schneller reagiert und setzen sich täglich immer mehr von den anderen ab. Obwohl sich in diesen Teams auch nur einzelne Mitglieder an die Spitze setzen, so haben sie doch eine erheblich transformatorische Wirkung. Die Boys aus den USA sind dafür ein beredtes Zeugnis. Gewinnertypen ?
Mal ehrlich, ID4 ist euer bester Vertreter in diesem Projekt und ihr fragt euch, wer das ist !
Nicht böse sein, aber ich habe den Eindruck ihr braucht einen ordentlichen Tritt in den Allerwertesten, damit ihr in die Gänge kommt.
So, dass musste ich jetzt mal loswerden.
Team beitreten ? Ich bin von Anfang an teamlos-obwohl einiger Anfragen.
Werde es auch bleiben. Für den Fall, dass meine wenigen Punkte euch an die Spitze des Projektes verhelfen sollten, womöglich.

Grüße Hartmut 53

MichaelR
21.07.2014, 15:35
so ganz unrecht hast du nicht, SG ist in manchen Dinge einfach ein alter müder Dino
http://www.gif-paradies.de/gifs/tiere/dinosaurier/dinosaurier_0054.gif (http://www.gif-paradies.de)

Hartmut 53
21.07.2014, 15:52
so ganz unrecht hast du nicht, SG ist in manchen Dinge einfach ein alter müder Dino
http://www.gif-paradies.de/gifs/tiere/dinosaurier/dinosaurier_0054.gif (http://www.gif-paradies.de)

OK, aber zum Sterben ist es noch zu früh.
Also mal hübsch die Schlappen ausziehen und die Krallen wetzen.
Wie wäre es denn, wenn sich einer von euch aus dem Bitcointeam zum Moderator für das Projekt aufschwingen würde ?!
Fakten über den Inhalt des Projektes, seine möglichen Perspektiven und die Technik sammeln - dazu können alle beitragen - und dann als erstes alle Mitgleider anmailen, die bereits im Projekt rechnen. Danach geht es weiter mit den restlichen tausend aktiven Mitgliedern.
Jede R-Box leifet in 24 Stunden etwa 30-36 Mio Punkte ab. Investition 65 €, etwa ein Drittel einer mäßigen GPU und ein Drittel Stromverbrauch.
Dabei muss keiner auf ein anderes Projekt verzichten.
Sollte doch nicht so schwer sein. Oder findet sich keiner ?

Grüße
Hartmut 53

Handicap SG-FC
21.07.2014, 16:14
@Hartmut 53,

Wir haben diesen Thread für die Technik und son Kram.

Der Rest liegt bei anderen Leuten und da hier jeder rechnen kann was er möchte kann hier auch jeder jederzeit dazu stoßen.

Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, das wird OT hier.

Grüße

Handi

leprechaun
21.07.2014, 17:26
Nun habe ich etliche Tage damit zugebracht, meine GTX 570 zu überzeugen auch ihren Anteil zu bringen. Pustekuchen, nach 3 Sekunden schmiert jede WU ab, egal welchen Cudaminer auf der Projektseite auswähle. Jetzt ist mir doch glatt die Lust dazu vergangen weiter mit dem Thema rumzuopern.
Wenn der Treiber 335.xx von nVidia drauf ist, sollte es doch ohne Schwierigkeiten rödeln ohne das der User zusätzliche Klimmzüge machen muß, wie ne app_info oder anderen Unfug zusätzlich zu installieren bzw. zu erstellen.

taurec
21.07.2014, 18:08
Nun habe ich etliche Tage damit zugebracht, meine GTX 570 zu überzeugen auch ihren Anteil zu bringen. Pustekuchen, nach 3 Sekunden schmiert jede WU ab, egal welchen Cudaminer auf der Projektseite auswähle. Jetzt ist mir doch glatt die Lust dazu vergangen weiter mit dem Thema rumzuopern.
Wenn der Treiber 335.xx von nVidia drauf ist, sollte es doch ohne Schwierigkeiten rödeln ohne das der User zusätzliche Klimmzüge machen muß, wie ne app_info oder anderen Unfug zusätzlich zu installieren bzw. zu erstellen.

Installier Dir mal:
Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable Package

Hat bei mir geholfen :) Stand irgendwo bei Bitcoin im Forum ...

Handicap SG-FC
21.07.2014, 18:53
Ohne Basteln laufen meine 3 Grakas 470 GTX mit CudaMiner (Campaign #1) v0.01 (cuda) sofort.

Sieht zwar nicht optimal aus und lohnt auch nicht, aber geht.

Gruß

Handi

bieboderbeste
21.07.2014, 18:58
Also mit den Cudas hatte ich auch keine Probleme, Projekt eingestellt und ab ging die Fahrt.
Allerdings solltest du nur Cudas einstellen, mit CPU zusammen geht da nix, steht auch in der ToDo-Liste bei BU.

Welchen Boincclient verwendest du ???

Gruss bieboderbeste

DeleteNull
21.07.2014, 19:09
@DeleteNull: Berichte mal bitte was die Hardware so an Bitcoins abwirft, interessiert mich mal.


Ganz grobe Schätzung nach 2 Tagen:
4 R-Box brauchen ca. 1 Jahr für die Erwirtschaftung eines Bitcoin ~ 500 (+?) Euro.
1 R-Box braucht ca. 10 Euro Strom / Monat (je nach Tarif etc.)

bezogen auf den Anschaffungspreis braucht man lange um auf Plus/Minus 0 zu kommen. Zwar hat diese Kalkulation noch eine Schwankungsbreite, aber man kann jetzt schon sehen, dass selbst 10 R-Box nicht zum Geld verdienen taugen.

Falls sich diese Kalkulation stabilisiert, werde ich mir in einem Monat vielleicht ein Tera-Hash-Teil holen, das sollte sich nach 1/2 Jahr amortisieren, und könnte danach ein Taschengeld abwerfen. (Muss noch steuerlich gerechnet werden)

bieboderbeste
21.07.2014, 20:30
Ganz grobe Schätzung nach 2 Tagen:
4 R-Box brauchen ca. 1 Jahr für die Erwirtschaftung eines Bitcoin ~ 500 (+?) Euro.
1 R-Box braucht ca. 10 Euro Strom / Monat (je nach Tarif etc.)

bezogen auf den Anschaffungspreis braucht man lange um auf Plus/Minus 0 zu kommen. Zwar hat diese Kalkulation noch eine Schwankungsbreite, aber man kann jetzt schon sehen, dass selbst 10 R-Box nicht zum Geld verdienen taugen.

Falls sich diese Kalkulation stabilisiert, werde ich mir in einem Monat vielleicht ein Tera-Hash-Teil holen, das sollte sich nach 1/2 Jahr amortisieren, und könnte danach ein Taschengeld abwerfen. (Muss noch steuerlich gerechnet werden)

Danke für die Info :thumbup:
Is schon krass wie lange das dauert mittlerweile... falls du dann eine R-Box loswerden willst, sag bescheid :)

Gruss bieboderbeste

HeNiNnG
21.07.2014, 20:35
Falls sich diese Kalkulation stabilisiert, werde ich mir in einem Monat vielleicht ein Tera-Hash-Teil holen, das sollte sich nach 1/2 Jahr amortisieren, und könnte danach ein Taschengeld abwerfen. (Muss noch steuerlich gerechnet werden)

Das aber auch nur, wenn es NICHT für BU rechnet... Sonst pustet du wem anders die BTC wohin ;)

DeleteNull
21.07.2014, 21:23
Das aber auch nur, wenn es NICHT für BU rechnet... Sonst pustet du wem anders die BC wohin ;)

Keine Sorge. Den Parameter hinter dem -u in der URL habe ich schon angepasst (und einiges andere auch). Und da die Bröckchen Bitcoin auf meinem Account hochtickern funktioniert es wohl ;)

HeNiNnG
21.07.2014, 21:26
Keine Sorge. Den Parameter hinter dem -u in der URL habe ich schon angepasst (und einiges andere auch). Und da die Bröckchen Bitcoin auf meinem Account hochtickern funktioniert es wohl ;)

Für BU rechnen und trotzdem die BTC bekommen? Oder lese ich das falsch...? :undecided:

DeleteNull
21.07.2014, 21:46
Falsch: bei dem was bieboderbeste nachgefragt hatte geht es um "privat" genutzte R-Box'en.

Die R-Box/USB-Stick bei BOINC rechnen für BU, mit den von BU provisionierten URL.

Was Du meinst wäre ein Hack per app_info.xml (und weiterer Schweinereien), was ich hier nicht dokumentieren werde (und selber auch nicht tue).

HeNiNnG
22.07.2014, 06:55
Falsch: bei dem was bieboderbeste nachgefragt hatte geht es um "privat" genutzte R-Box'en.

Die R-Box/USB-Stick bei BOINC rechnen für BU, mit den von BU provisionierten URL.

Was Du meinst wäre ein Hack per app_info.xml (und weiterer Schweinereien), was ich hier nicht dokumentieren werde (und selber auch nicht tue).

Alles klar...ich dachte schon... :lipsrsealed:

bieboderbeste
22.07.2014, 14:58
Momentan gibt es wieder Poolprobleme. Die WU's rennen wieder ins Timeout oder dauern um einiges länger.
Das Problem ist bekannt und es wird daran gearbeitet.

Gruss bieboderbeste

Handicap SG-FC
22.07.2014, 15:01
Versteht einer von Euch warum da im Forum immer die Kommando-Line gepostet wird ??

Nach meinen Infos dürfen wir an der eh nichts machen, das wird als cheaten bewertet.

Also welchen Sinn macht das ganze dann ??

Und falls zufällig die Bedeutung der ganzen Kommandos jemanden bekannt sind, über eine Erläuterung würde ich mich freuen

:x)

bieboderbeste
22.07.2014, 15:14
;263188']Versteht einer von Euch warum da im Forum immer die Kommando-Line gepostet wird ??

Nach meinen Infos dürfen wir an der eh nichts machen, das wird als cheaten bewertet.

Also welchen Sinn macht das ganze dann ??

Und falls zufällig die Bedeutung der ganzen Kommandos jemanden bekannt sind, über eine Erläuterung würde ich mich freuen

:x)

Die Command Lines werden gepostet falls man das Projekt/Campaign ausserhalb von BU unterstützen will. Es gibt einige sehr flotte Geräte die nicht mit Boinc zusammen laufen aber die User trotzdem bei den Campaigns helfen wollen. Ausserdem dient es der Transparenz.

Die Command Line steuert die Pools an und beinhaltet die sogenannten Userdaten. Wenn man nur den cgminer ausführt um selbst BtC zu minen hat man auch diese Commandline. Ein Beispiel:

http://arabhardware.net/images/stories/articles/2013/12-December/25122014-LTC-Mining/11.png

Gruss bieboderbeste

leprechaun
22.07.2014, 16:19
Installier Dir mal:
Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable Package

Hat bei mir geholfen :) Stand irgendwo bei Bitcoin im Forum ...

Ist Installiert. Eine erneute Installation brachte keine Verbesserung des Problem.

BM 7.2.42
nVidia 335.23
Win 7Pro 64 bit

....und Tschüß Projekt. Danke dir trotzdem für den Hinweis.


Hinzugefügter Post:


;263188']Versteht einer von Euch warum da im Forum immer die Kommando-Line gepostet wird ??

Nach meinen Infos dürfen wir an der eh nichts machen, das wird als cheaten bewertet.

Also welchen Sinn macht das ganze dann ??

Und falls zufällig die Bedeutung der ganzen Kommandos jemanden bekannt sind, über eine Erläuterung würde ich mich freuen

:x)

Das heißt, wenn ich die Bitcoinadresse unter Boinc auf meinen Accoiunt bei Bitcoin die URL dorthin eintrage gilt das als Cheaten?
Forget it.

Die Kommando beinhalten die URL, den Workernamen und Passwort sowie ein Script wegen der Laufzeit Handicap.

MichaelR
22.07.2014, 20:13
wen jetzt das Projekt noch die Einstellung Serverseitig hätte:
This computer has reached a limit on tasks in progress
meinetwegen 100 Stück oder so dann würde sich der BM nicht mit 800 bis 900 WU vollsaugen. Bin mal gespannt ob die bis zum 26.weg sind

[BC]rebirther
22.07.2014, 21:45
wen jetzt das Projekt noch die Einstellung Serverseitig hätte:
This computer has reached a limit on tasks in progress
meinetwegen 100 Stück oder so dann würde sich der BM nicht mit 800 bis 900 WU vollsaugen. Bin mal gespannt ob die bis zum 26.weg sind

Serverseitig sind 400WUs max in progress eingestellt für CPU, GPU hat 40.

MichaelR
22.07.2014, 21:59
Status: Alle (835) · In Bearbeitung (795) Gültig (39) · Ungültig (1)

nur von heute

bieboderbeste
23.07.2014, 12:40
Wenn ich nicht auf NNW stelle saugt Boinc bei mir auch den Server leer. Teilweise bis zu 1000 WU's...
Irgendwas funzt da mit den Einstellungen noch nicht.

Man könnte vermuten das es sich um 400 per Core handelt !!!

Gruss bieboderbeste

MichaelR
23.07.2014, 14:44
oder die Anonyme Plattform macht den Server einen Strich durch die Rechnung

bieboderbeste
23.07.2014, 17:29
oder die Anonyme Plattform macht den Server einen Strich durch die Rechnung

Das könnte allerdings auch sein, müsste man mal bei Rebirther nachfragen, aber er hat momentan schon mehr als genug zutun... ;)

Gruss bieboderbeste

MichaelR
23.07.2014, 20:04
langsam aber sicher kommen ein paar Leute (http://boincstats.com/de/stats/144/user/list/0/0/3#8) zusammen.

Also ran an den Speck, zumindest die die auch Milkyway unterstützen wollen, geht ganz einfach mit cgminer (Campaign #3) (for 1.6+GH/s ASICs - NCI)
Campaign #3 - the donation for Milkyway@home.
sprich die Bitcoins die dort errechnet werden kommen MW zugute.
Jetzt werden wieder einige sagen wir spenden doch schon Strom und Hardware an MW ,aber die brauchen auch Geld damit die dort alles am Laufen halten können.

phaeton57
23.07.2014, 21:24
langsam aber sicher kommen ein paar Leute (http://boincstats.com/de/stats/144/user/list/0/0/3#8) zusammen.

Um vorwärts zu kommen reicht ein antiminer U 2 nicht aus, zum Testen und für den kleinen Geldbeutel ja. Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist .;)

Vergleich mein U2 1,6+ 500 - 1400 sec 10000 Cr.
R-Box im Schnitt ca. 1500 sec 600000 Cr.



Gruss phaeton57:x)

MichaelR
23.07.2014, 21:45
R-Box ist in arbeit

DeleteNull
23.07.2014, 21:49
R-Box ist out, "Rockminer RK-BOX" ist in (dauert noch ein einige Tage bis die in größerer Anzahl minen); nur so viel zur Jagt nach Credits. :x)

MichaelR
24.07.2014, 08:21
50 *antiminer U 2 je 15€ auf 50 Leute verteilt oder einzelne die *RK-Box je 600€;; .
da würde ich die breite Masse vorziehen, damit es nicht wieder von einzelnen abhängig ist.

Übrigens gibt es im Forum unserer französischen Freunde eine klasse Anleitung für Bitcoin, die auch mit einem Translator in Deutsch verständlich ist:
Bergbau mit Asic Miner (https://translate.google.de/translate?sl=auto&tl=de&js=y&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&u=http%3A%2F%2Fforum.boinc-af.org%2Findex.php%2Ftopic%2C6195.0.html&edit-text=&act=url)
OrginalText im AF -Forum (http://forum.boinc-af.org/index.php/topic,6195.0.html?PHPSESSID=7fac8oshpd2un82naisn1k m6m0)
Einen schönen Gruß über die (sprach)Grenze ins Nachbarforum und wen hier einer mitliest sag einen herzlichen Dank an den ersteller für das Tutorial :thumbup:

desktop64
24.07.2014, 11:14
Rechnet von Euch schon jemand v0.02 ?

Handicap SG-FC
24.07.2014, 11:44
Rechnet von Euch schon jemand v0.02 ?


Was soll das sein ??

Ich kann keine V0.0.2 entdecken:

http://www.bitcoinutopia.net/bitcoinutopia/forum_thread.php?id=303&postid=2267

:x)

desktop64
24.07.2014, 12:24
;263263']Was soll das sein ??

Ich kann keine V0.0.2 entdecken:

http://www.bitcoinutopia.net/bitcoinutopia/forum_thread.php?id=303&postid=2267

:x)

die neue Anwendung (http://www.bitcoinutopia.net/bitcoinutopia/apps.php)

Handicap SG-FC
24.07.2014, 13:09
ok..

Für altes Windoff und / oder Linux.

Kann ich nicht mit dienen, bisher hat alles 0.04 bei mir gerechnet, wenn ich mir die daten so ansehe ist da auch nichts neu.

Ich gehe zur Zeit davon aus wenn man sich neu anmeldet bekommt man das Aktuelle.

bieboderbeste
25.07.2014, 00:04
Die v0.02 ist die neue Version für die 20+ Gh/s Anwendung.
Also immer locker bleiben Handy, wir Stickminer bekommen die nich ;)

So, meine R-Box ist bestellt, ma sehn wann sie ankommt.

Ne Sammelbestellung mit Antminern U2 oder U2+ wäre ne gute Idee, man führt viele an das Thema heran und würde die breite Masse erreichen, vorallem gibt es so ganz gut Rabatt.
Selbst bei der R-Box ginge das sehr gut, bei einer Abnahme von 50 Stk. sinkt der Preis auf ~50 € pro Miner, das ist für viele nur 1/4 einer GraKa...

Gruss bieboderbeste