PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FightMalaria@home --> FiND@home?



Nullinger
02.12.2014, 16:10
Moin Leute, habe gerade ein Projekt auf meinen Rechnern entdeckt:

FiND@home

Bei genauerem hinsehen entpuppt es sich wohl als Nachfolger von FightMalaria@home.
Jedenfalls sind die Credits so hoch wie bei Malaria.

pschoefer
02.12.2014, 16:46
Ja, es war schon im März in den Projektnews (http://findah.ucd.ie/forum_thread.php?id=164) angekündigt, dass nach Ende der Berechnungen für FightMalaria@Home daraus FightNeglectedDiseases@Home werden soll.

Die ersten neuen WUs beschäftigen sich mit Tuberkulose.

Dr. Frank-N-Furter
02.12.2014, 17:36
Moin Leute, habe gerade ein Projekt auf meinen Rechnern entdeckt:

FiND@home

Bei genauerem hinsehen entpuppt es sich wohl als Nachfolger von FightMalaria@home.
Jedenfalls sind die Credits so hoch wie bei Malaria.

ist es.

als app nach wie vor das bekannte autodock vina - nur eben mit anderen daten.


und nach wie vor das gleiche setup - creditnew mit allen lustigen features...

MichaelR
02.12.2014, 20:13
02.12.2014 21:09:44 | FiND@Home | Scheduler request failed: Error 403

:confused:
das übliche Prozedere mit an und abmelden geht nicht

modesti
03.12.2014, 08:56
:x)

In diesem Thread (http://findah.ucd.ie/forum_thread.php?id=183&postid=1438) von FiND@home, ex FightMalaria@home, sind die Server-Probleme erklärt. Der Admin arbeitet derzeit daran. Auch an dem Error 403 Problem.

pons66
03.12.2014, 13:51
Die ersten FiND-WUs sind da. Habe 619 erhalten.
Allerdings ist etwa ein Viertel ungültig "Berechnungsfehler".

m4gu5
03.12.2014, 16:21
Yeah, FightMalaria@home war immer eines meiner Lieblingsprojekte vor allem wegen den kurzen Laufzeiten. Tatsächlich sind die Laufzeiten bei den neuen WUs wieder extrem niedrig (< 2 Minuten auf i5 2500K). Da hat mein Notebook wohl wieder ein neues Stammprojekt bekommen. :thumbup:

Edit: Von den Workunits, die ich bisher bekommen habe war nur eine fehlerhaft.

pons66
03.12.2014, 16:42
Von den 619 Wutzen waren insgesamt 54 ungültig bzw. fehlerhaft.

m4gu5
10.12.2014, 16:05
Der Projektadmin hat in den letzten Tagen einige Optimierungen vorgenommen. Es stehen nun wieder Workunits zur Verfügung: http://findah.ucd.ie/forum_thread.php?id=183&postid=1526#1526

Handicap SG-FC
15.12.2014, 15:11
Das Projekt hat wohl immer noch Probleme, bei mr werden alle WU's nach kurzer Zeit mit Berechnungsfehler abgebrochen.

HeNiNnG
15.12.2014, 16:11
Bei mir laufen die durch wie geschmiert ;)

Dr. Frank-N-Furter
15.12.2014, 16:50
Bei mir laufen die durch wie geschmiert ;)

geschmiert ist gut. ;)

ist immer noch das alte autodock vina und die win64-app nach wie vor ein fake.

die "berechnungsfehler" hingen bei mir bisher immer mit downloadfehlern bei den jobs zusammen.


alles genau wie damals...

joe_carnivore
17.12.2014, 12:44
;268172']Das Projekt hat wohl immer noch Probleme, bei mr werden alle WU's nach kurzer Zeit mit Berechnungsfehler abgebrochen.

Vielleicht sind noch die alten optimierten von Fightmalaria drauf ?

Handicap SG-FC
17.12.2014, 16:40
Vielleicht sind noch die alten optimierten von Fightmalaria drauf ?

Jo,

das scheint es gewesen zu sein. Ich hab mich mal neu angemeldet und nun rennt es.

Wahnsinn der Punkteanstieg :D

joe_carnivore
17.12.2014, 16:47
;268253']Jo,

das scheint es gewesen zu sein. Ich hab mich mal neu angemeldet und nun rennt es.

Wahnsinn der Punkteanstieg :D

Das Problem hatte ich auch und es wird ja auch empfohlen das Projekt zu entfernen und die neue URL zunehmen.

conehead
15.01.2015, 09:59
Habe ich gestern abend neben malariacontrol mal ausprobiert.
Bin momentan genervt von diesen 18-Stunden-Wutzen, die nach 17 Stunden den Geist aufgeben...
FiND läuft gut durch. Von 57 WUs liefen 55 durch. Credits liegen bei etwa 0,25 pro Minute Rechenzeit.
Werde dem Projekt mal 100 h für mein WUProp geben.

fromdusk
23.02.2015, 20:55
Es gibt neue WU´s... :x)

http://fs2.directupload.net/images/150223/seshvtcm.png (http://www.directupload.net)

Handicap SG-FC
26.03.2015, 12:19
Hi Kollegen,

ist es normal das es WU's gibt die fast 3 Stunden laufen ??

Und die Optimierung von Sesef klappen ja nicht mehr, gibt es was anderes ??

Danke & Grüße

Xaleox
26.03.2015, 13:08
Laut Ben ist es normal, dass die Laufzeit von WU's stark schwankt.
Von wenigen Sekunden bis hin zu mehreren Stunden ist alles möglich.

Xaleox

totoshi
26.03.2015, 17:59
Mit drei Stunden bist Du aber noch im Rahmen. Ich hatte die letzten Tage auch welche mit über sechs Stunden Laufzeit - und das ohne Checkpointing.

Handicap SG-FC
26.03.2015, 22:42
Mit drei Stunden bist Du aber noch im Rahmen. Ich hatte die letzten Tage auch welche mit über sechs Stunden Laufzeit - und das ohne Checkpointing.

Jo sehe ich auch gerade...

Frag mich nur wer so ein Blödsinn programmiert :lipsrsealed:

totoshi
28.03.2015, 08:06
Auf meinem Läppi läuft eine WU nun schon seit rund 7 1/2 Stunden. Brauchte rund 3 1/2 Stunden um von 99,994% auf 99,999% zu kommen (auch wenn man sich auf die Anzeige nicht verlassen kann, finde ich das doch recht strange, da kann man sie meiner Meinung nach auch gleich weglassen).

Naja, dank nicht vorhandenem Checkpointing werde ich wohl morgen nochmal ins Büro fahren und mein Book abholen. :D


Hinzugefügter Post:

Weitere 3 Stunden später steht die WU auf 100% und läuft und läuft und läuft... Bin ja mal gespannt, wann sie fertig wird. ;)


Hinzugefügter Post:

Update:
Nach knapp über 15 Stunden wurde die WU erfolgreich beendet. Dafür gab es dann aber nicht den Höchstsatz an Punkten, sondern lediglich 91.

m4gu5
28.03.2015, 09:47
91 Punkte für 15 Stunden ist ja ein Witz. Ich habe meine Beteiligung an dem Projekt erstmal pausiert, nachdem vor ein paar Tagen 4 WUs bei je 5 Stunden Laufzeit (4,5h davon bei ca. 99,9%) immer noch nicht fertig waren. Mal abgesehen von den technischen Begebenheiten, das kann man dem Durchschnittscruncher imho nicht zumuten.

totoshi
28.03.2015, 09:59
Selbst das Maximum von 100 Punkten wären für 15 Stunden ein schlechter Output. ;) Die Punkte sind bei mir aber nicht relevant, weswegen ich grundsätzlich auch solche Projekte crunche. Was ich allerdings nicht mag, dann sind das Projekte die kein bzw. ein miserables Checkpointing haben. Aus diesem Grund habe ich FiND@Home auch von ein paar Rechnern, die nicht im 24 Stunden Betrieb laufen, erstmal entfernt. Ich hatte zwar auch wieder einen Schwung an WUs, die nach einer Minute durch waren, aber darauf kann man sich ja leider nicht verlassen. :(

totoshi
30.03.2015, 21:37
Ich mach ja einiges mit... aber Laufzeiten, die zwischen 10 Sekunden und mittlerweile 23 Stunden (Ende nicht absehbar) liegen?!? Hab das Projekt erstmal pausiert, bis sich das irgendwie normalisiert und man sich auf realistische Laufzeiten einstellen kann...

Handicap SG-FC
31.03.2015, 07:54
Ich werde den Bunker noch leer rechnen und bin dann da weg.

Komme mit gleichem Rechnereinsatz auf 1/6 der Punkte, die Wu's werden hier als fertig angezeigt und Stunden tut sich nichts.

totoshi
11.04.2015, 10:12
Ich bin ja nicht nachtragend, deswegen habe ich FiND eine neue Chance gegeben. :)

Die ersten beiden WUs wurden mit 12 und 15 Sekunden gerechnet, wofür es 7,00 Credits gab. Bin mal gespannt, ob sich die Laufzeiten wieder eingependelt haben.

Uwe-Bergstedt
11.04.2015, 11:03
Ich bin ja nicht nachtragend, deswegen habe ich FiND eine neue Chance gegeben. :)

Die ersten beiden WUs wurden mit 12 und 15 Sekunden gerechnet, wofür es 7,00 Credits gab. Bin mal gespannt, ob sich die Laufzeiten wieder eingependelt haben.



das muß man nicht so eng sehen,gibt da noch ganz andere Projekte.
Was mich nur sauer macht ist: wenn nach 10Std Rechenzeit die WU mit Fehler abgebrochen wird:(

Die Streuung bei Find@home ist halt ziemlich groß, meistens erreichen sie die 100% nach 10Min um dann noch gaaaaaaaaaaaaanz entspannt 2Std weiterzurechnen :rolleyes::D

totoshi
11.04.2015, 13:32
Mit 2 Stunden könnte ich ja noch leben, nur fand ich die Mammut-WUs mit Laufzeiten jenseits der 20 Stunden ohne Checkpoints total daneben. :rolleyes:

Naja, ich lass mich mal überraschen. :)

Uwe-Bergstedt
11.04.2015, 13:54
diese laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaannnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnn ngen Laufzeiten kommen aber nur zu Stande wenn der Puter während der Berechnung ausgeschaltet wird,- oder Boinc irgendwie unterbrochen wird-gibt es bei anderen Projekten auch-- denn dann fängt die Berechnung wieder von Vorne an, die Gesamtlaufzeit aber läuft kontinuierlich weiter, das Spielchen kannst du so über Tage hinziehen:D

totoshi
11.04.2015, 15:13
Neeeeeeeee.... ;)

Diese langen Laufzeiten traten bei allen Rechnern auf. Auch bei meinen 24/7-Maschinen. Meine anderen Rechner habe ich teilweise laufen lassen, damit sie zu Ende crunchen konnten. :)

iz-germany-timo
11.04.2015, 15:16
Ich bin hier schon länger raus, da zuviele WU´s kein Ende finden und dann auch noch
fehlerhaft waren :( Sollte sich Besserung einfinden, komme ich mit paar Cores zurück.

totoshi
11.04.2015, 15:44
Nach meinem Neustart habe ich bislang noch keine Probs feststellen können. Die längsten WUs dauerten rund 10-12 Minuten. Hoffentlich bleibt es auch dabei. ;)

Buckey01
12.04.2015, 10:47
Ich bin hier schon länger raus, da zuviele WU´s kein Ende finden und dann auch noch
fehlerhaft waren :( Sollte sich Besserung einfinden, komme ich mit paar Cores zurück.

ich hatte hier gestern das gleiche Problem: Laufzeiten zwischen 6 - 8 Std und dann durch Server abgebrochen und nicht gewertet. :(

Handicap SG-FC
13.04.2015, 18:49
Hab es gerade mal testweise wieder angeworfen.

die ersten paar WU's liefen schnell durch und dann wieder das gleiche Bild.

WU's fertig und nix passiert außer das die Zeit hoch zählt..

Das doch Bockmist so