PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Standort eintragen, aber wie?



LordShelmchen
03.01.2015, 00:08
Moin,

ich hab jetzt mein altes Samsung Galaxy S9000 für das QCN reaktiviert. Bevor es nutzlos in der Schublade liegt, kann es ja noch etwas sinnvolles tun ;-)

Beim QCN bin ich registriert, nur leider finde ich da nirgends den Link um den eigenen Standort einzutragen.

Bin ich blind oder macht das das Projekt selbst mit den Daten?

Oliver Deisenroth
03.01.2015, 08:01
Hallo, das ist der Link (http://qcn.stanford.edu/sensor/hosts_user.php) zum Standort ändern. Dort klickst du bei deinem Android-Gerät auf "Details" und dann auf den Link bei "Click Here To Verify or Set Location". Ganz unten kann man dann auch noch einstellen, wie der Sensor ausgerichtet ist ;)

Bin auch gerade dabei das QCN auf meinem alten Smartphone lauffähig zu machen.

PS: Den Link habe ich aus dem QCN-Forum, sehr empfehlenswert, extra Unterkategorie für Android dort...

http://qcn.stanford.edu/sensor/forum_thread.php?id=1039

LordShelmchen
03.01.2015, 11:03
Super versteckt, da soll mal jemand durchblicken...

So, Koordinaten sind eingetragen, mal gucken wann ich auftauche.

Allerdings ist mir noch etwas aufgefallen:

Anscheinend wird die WU nur berechnet während das Display des Handys an und Boinc gestartet ist. Geht das Display aus, wird pausiert.

Das Handy hängt am Strom und sonst sind keine anderen Apps gestartet. Ich hab noch keinen Plan warum.

Irgendeine Idee?

HeNiNnG
03.01.2015, 11:53
Das macht Android von sich aus: display aus --> Handy schläft...
Kannst du verhindern, indem du einstellst, dass das Display nicht aus gehen soll. Stell die Displayhelligkeit einfach auf ganz dunkel und drehe das display nach unten....fertig ;)

LordShelmchen
04.01.2015, 00:21
So, jetzt läufts.

Aber anders als gedacht:

BoincApp starten, WUs gucken und wieder auf den normalen Startbildschirm wechseln. Handy ausgehen lassen und alles rennt.

Lasse ich das Handy in der BoincApp ausgehen, wird pausiert...

aendgraend
04.01.2015, 11:45
Bei mir geht's andersrum. Da steht: Turn off screen to continue computing :D

Oliver Deisenroth
04.01.2015, 12:30
Da steht: Turn off screen to continue computing :D

Das lässt sich wiederum einfach beheben: Menü -> Einstellungen -> Pause computation when screen is on (hier das Häkchen entfernen, dann rechnet BOINC auch wenn das Display an ist ;))

aendgraend
07.01.2015, 23:07
Nönö, das ist ein altes Galaxy S2, er SOLL ja rechnen, wenn der Screen aus ist. Was oll ich den ganzen Tag auf den Screen gucken. Hängt am Strom und rechnet vor sich hin, ich schau nur alle paar Wochen mal drauf, ob noch geht.