PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Van Der Waerden Numbers



JayPi
18.04.2015, 18:28
Für das Projekt Van Der Waerden Numbers starte ich mal einen Thread.

Rechnet hier noch jemand?

Folgendes ist bisher aufgefallen:
1. Viele WUs werden als ungültig markiert obwohl sie korrekt abgeliefert wurden. Das trifft bei mir ca. 10% der gerechneten WUs. Dies reduziert leider die Glaubwürdigkeit der Ergebnisse.
2. Die WUs benötigen zurzeit je 1,6 GB Memory. Ein Rechner mit 16GB RAM kommt da leicht an die Grenze wenn auch noch andere Programme laufen.
3. Keine Checkpoints. Das ist aber kaum eine Problem, da die WUs normalerweise nach 40 Minuten bis 1 Stunde fertig sind.

schensi
18.04.2015, 21:13
Hallo JayPi , ja ein bisschen bin ich noch dabei .
Ich hatte hier (http://www.seti-germany.de/forum/271723-post40.html) schon mal was dazu geschrieben . Scheint nach wie vor ein Lotteriespiel zu sein , welcher Rechner unter welchem BS valide WUs erzeugt .:undecided:

Roadranner
16.07.2015, 08:25
Ich könnte hier ein bischen Unterstützung von Linux-Crunchern gebrauchen, da Windows momentan nur Fehler produziert und somit wegen der vielen Windows-User die Ergebnisse nicht validiert werden. :rolleyes:


Update: Trotz abgeschlossener Berechnung erfolgt auch gegen einen zweiten Linux-Rechner keine Validierung. Damit werde ich die Rechenzeit an anderer Stelle einsetzen. :(

Dennis-TW
28.10.2016, 13:35
Nach einigen Anlaufschwierigkeiten lief das Projekt einigermaßen stabil, soweit ich mich noch erinnere.

Wie dem auch sei, ein Paper über die Ergebnisse des Projekts wurde veröffentlicht und das Projekt damit eingestellt.


Sorry for my recent inactivity. A paper has been posted on arxiv for this project at https://arxiv.org/abs/1603.03301, and has been submitted for publication. I would like to thank all the volunteers who contributed their resources to this project. The project will no longer generate new work, but will incorporate any results received.

http://www.vdwnumbers.org/forum_thread.php?id=66

Sandra Gerland
29.10.2016, 08:44
Hey

Wiebitte ? vdw wurde eingestellt ? Okay, dann kann ich wohl die Rechenzeit meines Knechtes auf Astrophysik umleiten.

Danke für die Info.

Lieben Gruß, Sandra

taurec
11.02.2021, 16:38
Hallo zusammen,
das Projekt wurde reaktiviert. Gerade WU runtergeladen.
Im Boinc-Manager hinzufügen:
vdwnumbers.org/vdwnumbers

Urs
11.02.2021, 18:43
Hallo zusammen,
das Projekt wurde reaktiviert. Gerade WU runtergeladen.
Im Boinc-Manager hinzufügen:
vdwnumbers.org/vdwnumbers

Danke für die Info!:)
Dachte eigendlich es hätte sich um ein Schülerprojekt im Rahmen einer Projektwoche gehandelt.
Vieleicht gleicher Lehrer neuer Schüler.

pschoefer
03.06.2021, 14:45
In seiner zweiten Phase nach längerer Pause versucht das Projekt, neue untere Schranken für van-der-Waerden-Zahlen (https://de.wikipedia.org/wiki/Satz_von_van_der_Waerden#Werte_von_%7F'%22%60UNIQ--postMath-00000017-QINU%60%22'%7F_%E2%80%93_van-der-Waerden-Zahlen) N(r,l) mit r=2 Farben und verschiedenen Längen l zu finden. Im Fall N(2,26) ist das nun gelungen, zudem wurden Abzeichen für verschiedene Stufen in durchschnittlicher (http://www.vdwnumbers.org/img/badges/A500.jpg) und Gesamtpunktzahl (http://www.vdwnumbers.org/img/badges/T50K.jpg) eingeführt und die Datenbank durch Löschen alter WUs erheblich verkleinert, wodurch einige Seiten nun erheblich schneller geladen werden.

Neue untere Schranke, Entfernung alter WUs, Abzeichen
Wir haben kürzlich eine neue untere Schranke zur Länge 26 mit der Primzahl 2 125 065 391 (~2,1 Milliarden) gefunden, welche beinahe sicher der bestmögliche Wert ist, da wir ein weiteres Intervall von 350 Millionen überprüft haben und eine einfache Heuristik eine Wahrscheinlichkeit von nur 5% vorhersagt, dass wir noch einen besseren Wert finden können. Diese Schranke ist etwas unterhalb der vorhergesagten Asymptote, was für Schranken zu geraden Längen normal ist.


Es gibt auch zwei neue Abzeichen für verschiedene Level in der durchschnittlichen Punktzahl (RAC) und Gesamtpunktzahl (freundlicherweise von Pavel_Kirpichenko erstellt). Die Gesamtpunktzahl-Abzeichen sind die mit den schwarzen Rechtecken, die RAC-Abzeichen sind die darum herum. Das zugehörige Level wird beim Zeigen mit der Maus auf das Abzeichen angezeigt (z.B. erscheint T1M unter einem Abzeichen mit Rechteck und entspricht einer Gesamtpunktzahl von 1 Million).

Wir haben auch damit begonnen, alte WUs zu entfernen. Die Zahl der Aufgaben in der Datenbank wurde von 4 Millionen auf knapp mehr als 100 000 reduziert. Die Aufgabenlisten laden nun beinahe sofort.
02.06.2021, 23:03:18 MEZ

Originaltext:

New Bound, Task Purging, Badges
We have recently found a new bound for length 26 with prime 2,125,065,391 (2.1 billion), which is almost certainly optimal given that we have checked another interval of 350 million and a simple heuristic predicts a probability of 5% that we can do better. This bound is slightly below the predicted asymptote, which is common for even-length bounds.


There are also two new badges for tiers of recent average credit (RAC) and total credit (courtesy of Pavel_Kirpichenko). The total credit badges are those with the black rectangles and the RAC badges are those around. Hovering over the badge with your mouse will show its tier (e.g., T1M appears under a badge with a rectangle and corresponds to 1 million total credit).

We've also begun purging old tasks. The number of task records has been reduced from 4 million to just over 100 thousand. Task lists now load almost immediately.
2 Jun 2021, 22:03:18 UTC