• LHC@home: Dank an die Pentathlon-Teilnehmer und Fachartikel mit SixTrack-Ergebnissen

    Die Wissenschaftler hinter SixTrack bedanken sich noch einmal explizit für die Zusatzleistung durch den Sprint beim vergangenen BOINC Pentathlon. Kürzlich ist zudem ein Artikel im Fachjournal Physical Review Accelerators and Beams erschienen, der die Ergebnisse früherer Berechnungen über LHC@home verwendet.

    BOINC Pentathlon 2019 ist vorbei - ein großer Dank vom SixTrack-Team!
    Liebe Freiwillige,

    der Pentathlon 2019 ist vorbei und wir möchten allen Teilnehmern dafür danken, unsere WUs gecruncht zu haben! Die unter BOINC zur Verfügung stehende CPU-Leistung hat sich fast verdoppelt und unsere Berechnungen beschleunigt, auch wenn es nur für ein paar Tage war. Wir sind dafür sehr dankbar!

    Das SixTrack-Team möchte auch all euch Freiwilligen danken, die uns regelmäßig mit ihren CPUs unterstützen. Ihr gebt uns die Möglichkeit, unser Verständnis der Dynamischen Apertur zu vertiefen, einer Größe von höchster Wichtigkeit für die Stabilität von Teilchenstrahlen in großen Beschleunigern wie supraleitenden Speicherringen. Zu guter Letzt ein brandneuer Artikel im wichtigsten Journal im Feld der Beschleunigerphysik, welcher Simulationen und Messungen vergleicht, wobei die Simulationsergebnisse dank euch und BOINC erzielt wurden:
    https://journals.aps.org/prab/pdf/10...eams.22.034002 (engl.)

    Viel wurde schon mit eurer Hilfe erreicht, aber in der nächsten Zeit wird noch viel mehr kommen. Wir zählen auf eure Unterstützung!
    Macht weiter so,
    Alessio und Massimo für das SixTrack-Team
    20.05.2019, 9:00:15 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://lhcathome.cern.ch/lhcathome/forum_thread.php?id=5036
    2019 BOINC Pentathlon is over - a big thank you from the SixTrack team!
    Dear volunteers,

    the 2019 pentathlon is over, and we would like to thank all the participants for having crunched our tasks! We saw the BOINC CPU capacity almost doubled, boosting our calculations, even though it was only for few days. We are very grateful for that!

    The SixTrack team would also like to thank all you volunteers who regularly support us with your CPUs. You give us the possibility to deepen our understanding of the dynamic aperture, a quantity of paramount importance for the stability of particle beams in big research accelerators like superconducting colliders - last but not least a very recent paper on the most important journal in the field of accelerator physics, comparing simulations and measurements:
    https://journals.aps.org/prab/pdf/10...eams.22.034002
    where simulation results have been obtained thanks to you and BOINC!

    A lot has been already done with your help, but a lot more has still to come in the next future. We count on your support!
    Keep up the good work,
    Alessio and Massimo, for the SixTrack team
    20 May 2019, 8:00:15 UTC
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: LHC@home - Erstellt von: Svenie25 Original-Beitrag anzeigen
Single Sign On provided by vBSSO