• XANSONS for COD: endgültiges Projektende

    Die durch den hohen Andrang bei der zweiwöchentlichen Verteilung einiger weniger neuer WUs für neue Strukturen in der Kristallografie-Datenbank COD verursachten Serverprobleme haben den Administrator nun dazu bewegt, das BOINC-Projekt nicht mehr weiterzuführen.

    Das Projekt ist beendet
    Da das Projekt nicht hinreichend viele WUs für jedermann bereitstellen kann, kommt es während der WU-Erzeugung alle zwei Wochen zu massiven Überlastungen des Servers. Diese Überlastungen erschweren das Herunter-/Hochladen der WUs deutlich. Die Fortsetzung des Projektes wäre daher auch für die Teilnehmer unangenehm.

    Da nach Erreichen des Projektziels im September 2017 die über BOINC verfügbare Leistung eigentlich nicht weiter benötigt wird, denke ich, dass dies ein passender Moment ist, XANSONS for COD zu beenden.

    Ich möchte euch allen dafür danken, dem Projekt die ganze Zeit geholfen zu haben!
    16.06.2019, 22:56:13 MEZ


    Auch zu der seit einigen Wochen nicht mehr erreichbaren Ergebnisdatenbank gibt es eine Information:

    […]
    Die Datenbank der Beugungsmuster ist seit April nicht erreichbar, da das Rechenzentrum am Institute for Information Transmission Problems der Russischen Akademie der Wissenschaften, wo sie beherbergt ist (in diesem Rechenzentrum sind auch Acoustics@Home, USPEX@Home, SAT@Home, Optima@Home, Boinc.ru und einige andere nicht-BOINC-Ressourcen untergebracht), abgeschaltet ist und derzeit an einen neuen Ort umgezogen wird. Sobald das Rechenzentrum wieder läuft, wird die Datenbank wieder erreichbar sein. Der Umzug des Rechenzentrums der Akademie ist jedoch ein sehr langwieriger Prozess wegen einer Menge Bürokratie.
    16.06.2019, 22:57:01 MEZ


    Originaltexte:
    Zitat Zitat von http://xansons4cod.com/xansons4cod/forum_thread.php?id=142
    This project is finally over.
    The inability of the project to provide sufficient number of WUs for everyone provokes major server overloads during the WU generation each two weeks. These overloads significantly complicate downloading/uploading of the work. Continuing the project will cause an unpleasant experience for the participants.

    Considering that the power of BOINC is actually not required for this project since the project reached its goal in September 2017, I think this is a right moment to finally end XANSONS for COD.

    I would like to thank everyone for helping the project all that time!
    16 Jun 2019, 21:56:13 UTC
    Zitat Zitat von http://xansons4cod.com/xansons4cod/forum_thread.php?id=142&postid=751
    Also, some info about the database:

    The database of diffraction patterns is offline since April because the data center at the Institute for Information Transmission Problems of RAS in which it is hosted (also, this center is a hosting provider for the Acoustics@Home, USPEX@Home, SAT@Home, Optima@Home, Boinc.ru and some other non-boinc resources) is powered off and in the middle of moving to a new location. As soon as the data center will be powered on, the database will be back online. However, moving the academic data center to a new location is a long process because a lot of bureaucracy involved.
    16 Jun 2019, 21:57:01 UTC
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: XANSONS for COD - Erstellt von: pschoefer Original-Beitrag anzeigen
Single Sign On provided by vBSSO