• SETI@Home Wow!-Event 2019



    SETI.Germany lädt zum achten SETI@Home Wow!-Event seiner Geschichte ein. Das SETI-Event findet vom 15. August 18:00 MESZ (= 16:00 UTC) bis 29. August 2019 18:00 MESZ (= 16:00 UTC) statt. 42 Jahre nach Entdeckung des Wow Signals statt. SETI.Germany lädt alle Teams ein, bei dem Event mitzumachen. Dazu stehen 12 Gruppen zur Auswahl:

    Aries
    Aquarius
    Cancer
    Capricornus
    Gemini
    Leo
    Libra
    Pisces
    Sagittarius
    Scorpio
    Taurus
    Virgo

    Ihr könnt euch eine Gruppe aussuchen, bei der ihr mitrechnen wollt.

    In den nächsten Tagen gehen Einladungsmails an die Teamleader der verschiedenen Teams raus. Wir bitten Teammitglieder, die Zugriff auf andere Foren haben, dort Einladungsthreads zu erstellen. Unterstützung ist gerne gesehen.


    Hier erfahrt ihr Näheres über das Event:

    42 Jahre nach der Entdeckung des Wow Signals am 15. August 1977, welches aus Richtung des Sternbildes Schütze empfangen wurde, wird es Zeit die Mutter aller BOINC-Projekte gebührend zu ehren. SETI.Germany ruft daher vom 15. August 18:00 MESZ (= 16:00 UTC) bis 29. August 2019 18:00 MESZ (= 16:00 UTC) zum achten SETI@Home Wow!-Event in seiner Geschichte auf.

    Die aktuelle BOINC Software und Anleitung zum Installieren von SETI gibt es auf der Homepage von SETI.

    Jeder, der daran teilnehmen möchte, muss sich auf dieser Seite anmelden.

    Bunkern von Pendings vor Event-Start ist nicht nur erlaubt, sondern gern gesehen! Es soll mal wieder richtig viel für SETI@home gearbeitet werden und somit eine große Unterstützung erfolgen. Also scheut euch nur nicht, schon vor Event-Start mit allen zur Verfügung stehenden CPUs & GPUs bei SETI@home einzusteigen.

    Und wer weiß vielleicht seid gerade ihr es, die ein neues Wow!-Signal finden und damit nicht nur in die Geschichte des Grid-Computing eingehen werdet.


    SETI.Germany wünscht euch viel Spaß beim SETI@Home Wow!-Event 2019.
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: SETI@Home Wow!-Event 2019 - Erstellt von: pons66 Original-Beitrag anzeigen
Single Sign On provided by vBSSO