• PrimeGrid: Primzahl-Report September 2019

    Der September war mit 118 Primzahlfunden wieder etwas ergiebiger als der Vormonat. Drei Erstfunde und vier Doublechecks gelangen Mitgliedern von SETI.Germany.

    Nach zweimonatiger Pause wurden wieder Primzahlen gefunden, welche die Top 100 in der Datenbank der größten bekannten Primzahlen erreichten, auch wenn sie fast von den 27 vergleichsweise kleinen Primzahlen mit konstantem Abstand in den Schatten gestellt wurden:

    • 2805222*5^5610444+1, 3921539 Dezimalstellen, gefunden von tng* (Team: Sicituradastra.) aus den Vereinigten Staaten am 02.09.2019 um 04:39:59 MEZ, bestätigt von TimT (Aggie The Pew) aus den Vereinigten Staaten am 03.09.2019 um 06:15:11 MEZ
    • 8521794^262144+1, 1816798 Dezimalstellen, gefunden von jpldcon4 (Team 2ch) aus Japan am 09.09.2019 um 19:15:29 MEZ, bestätigt von KWSN-SpongeBob SquarePants (The Knights Who Say Ni!) aus Nepal am 10.09.2019 um 03:21:44 MEZ
    • 2985036^524288+1, 3394739 Dezimalstellen, gefunden von eXaPower aus den Vereinigten Staaten am 18.09.2019 um 12:52:32 MEZ, bestätigt von Alexander Falk (The Knights Who Say Ni!) aus den Vereinigten Staaten am 19.09.2019 um 23:56:55 MEZ


    Trotz einer größeren Lücke bei GFN-17-MEGA gab es stolze 13 weitere Megaprimzahlfunde, nicht zuletzt durch das neue Subprojekt Fermat Divisor Search (PPS-DIV). Zwar war noch kein Fermatzahl-Teiler dabei, aber zumindest ein verallgemeinerter Fermatzahl-Teiler und fünf (teilweise mehrfache) erweiterte verallgemeinerte Fermatzahl-Teiler.

    • Die 1000583-stellige Proth-Primzahl 2121*2^3323852+1 wurde am 02.09.2019 um 14:11:25 MEZ von 288larsson (Sicituradastra.) aus Schweden mit einem Intel Core i9-7900X gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 32 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 02.09.2019 um 14:40:47 MEZ durch DeleteNull (SETI.Germany) mit einem Intel Core i7-7820X, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 8 Threads etwa 15 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1000593-stellige Proth-Primzahl 3937*2^3323886+1 wurde am 03.09.2019 um 11:15:52 MEZ von Randall J. Scalise aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i5-7500 gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 4 Threads etwa 19 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 04.09.2019 um 03:48:01 MEZ durch valterc (BOINC.Italy) aus Italien mit einem Intel Core i7-4770K, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 2 Threads etwa 51 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1000606-stellige Proth-Primzahl 6987*2^3323926+1 wurde am 04.09.2019 um 13:32:06 MEZ von Ben Landrum (USA) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i9-9900K gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 8 Threads etwa 9 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 04.09.2019 um 13:49:52 MEZ durch surt91 (SETI.Germany) aus Deutschland mit einem Intel Xeon E3-1245 v6, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 46 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1000642-stellige Proth-Primzahl 4483*2^3324048+1 wurde am 08.09.2019 um 20:52:07 MEZ von Randall J. Scalise aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i5-8500 gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 1 Stunde 22 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 08.09.2019 um 21:47:00 MEZ durch niktak11 (Oregon State University) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i7-4770K, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 56 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1098704-stellige Proth-Primzahl 33*2^3649810+1 wurde am 16.09.2019 um 06:29:27 MEZ von Kellen (Storm) aus Kanada mit einem Intel Core i5-3570 gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 4 Threads etwa 28 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 16.09.2019 um 06:35:47 MEZ durch Scott Brown (Aggie The Pew) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i7-4770S, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 4 Threads etwa 23 Minuten benötigt wurden. Diese Megaprimzahl ist ein Teiler der erweiterten verallgemeinerten Fermat-Zahl xGF(3649809,5,2)=5^2^3649809+2^2^3649809.

    • Die 1107126-stellige Proth-Primzahl 45*2^3677787+1 wurde am 17.09.2019 um 02:14:24 MEZ von Scott Brown (Aggie The Pew) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i7-4770S gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 2 Threads etwa 39 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 18.09.2019 um 23:49:50 MEZ durch Bandwidtheater (Richard Dawkins Foundation for Reason and Science) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i5-6400, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 4 Threads etwa 27 Minuten benötigt wurden. Diese Megaprimzahl ist ein Teiler der erweiterten verallgemeinerten Fermat-Zahl xGF(3677784,5,3)=5^2^3677784+3^2^3677784.

    • Die 1123790-stellige Proth-Primzahl 25*2^3733144+1 wurde am 18.09.2019 um 15:50:11 MEZ von tng* (Sicituradastra.) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i9-9900X gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 33 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 18.09.2019 um 16:18:26 MEZ durch GetBeetle (Team.se) aus Schweden mit einem AMD Ryzen 9 3900X, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 53 Minuten benötigt wurden. Diese Megaprimzahl ist ein Teiler der erweiterten verallgemeinerten Fermat-Zahlen xGF(3733139,8,5)=8^2^3733139+5^2^3733139 und xGF(3733143,11,3)=11^2^3733143+3^2^3733143.

    • Die 1155081-stellige Proth-Primzahl 49*2^3837090+1 wurde am 22.09.2019 um 08:01:17 MEZ von darkclown (Aggie The Pew) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Xeon W-2123 gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 34 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 22.09.2019 um 09:29:06 MEZ durch tailsu (Bulgaria) aus Bulgarien mit einem Intel Xeon W-2150B, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 40 Minuten benötigt wurden. Diese Megaprimzahl ist ein Teiler der erweiterten verallgemeinerten Fermat-Zahlen xGF(3837084,7,2)=7^2^3837084+2^2^3837084 und xGF(3837089,9,5)=9^2^3837089+5^2^3837089.

    • Die 1000715-stellige Proth-Primzahl 9575*2^3324287+1 wurde am 23.09.2019 um 11:10:14 MEZ von nilium mit einem Intel Core i7-6700 gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 4 Threads etwa 36 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 26.09.2019 um 07:15:31 MEZ durch Kedar (Polish National Team) aus Polen mit einem AMD FX-6300, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 3 Stunden 46 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1000705-stellige Proth-Primzahl 1797*2^3324259+1 wurde am 24.09.2019 um 07:18:01 MEZ von Edward Englehard (The Knights Who Say Ni!) aus dem Vereinigten Königreich mit einem Intel Core i5-5575R gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 1 Stunde 28 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 26.09.2019 um 18:11:56 MEZ durch pmeagher aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Xeon E5-2630 v3, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 1 Stunde 13 Minuten benötigt wurden, sowie am 29.09.2019 um 17:03:09 MEZ durch Bommer (Rechenkraft.net) aus Deutschland mit einem Intel Core i7-3770K, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 3 Stunden 35 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1192421-stellige Proth-Primzahl 39*2^3961129+1 wurde am 28.09.2019 um 22:05:17 MEZ von Sashixi aus der Schweiz mit einem Intel Core i7-6700K gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 1 Stunde 2 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 29.09.2019 um 22:32:05 MEZ durch vonboedefeldt (Wicked Old Atheists) mit einem Intel Core i7-6700, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 2 Threads etwa 1 Stunde 36 Minuten benötigt wurden. Diese Megaprimzahl ist ein Teiler der erweiterten verallgemeinerten Fermat-Zahlen xGF(3961127,5,2)=5^2^3961127+2^2^3961127 und xGF(3961124,12,11)=12^2^3961124+11^2^3961124.

    • Die 1193495-stellige Proth-Primzahl 29*2^3964697+1 wurde am 29.09.2019 um 00:27:25 MEZ von Scott Brown (Aggie The Pew) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i7-4770S gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 4 Threads etwa 24 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 29.09.2019 um 01:08:10 MEZ durch 288larsson (Sicituradastra.) aus Schweden mit einem Intel Core i9-7980XE, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 46 Minuten benötigt wurden. Diese Megaprimzahl ist ein Teiler der verallgemeinerten Fermat-Zahl GF(3964696,11)=11^2^3964696+1.

    • Die 1000745-stellige Proth-Primzahl 6927*2^3324387+1 wurde am 29.09.2019 um 11:41:10 MEZ von Bloodnok aus Australien mit einem Intel Core i7-6800K gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 2 Threads etwa 46 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 29.09.2019 um 13:19:44 MEZ durch vaclav_m (BOINC@Poland) aus Polen mit einem Intel Core i3-8100, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 49 Minuten benötigt wurden.


    Die 102 übrigen Primzahlfunde verteilen sich auf folgende Subprojekte:

    • Fermat Divisor Search (PPS-DIV): 19 Funde im Bereich 366665 ≤ n ≤ 3124079 (110382-940445 Dezimalstellen), darunter ein Doublecheck von Roadranner
    • Proth Prime Search (PPS): 8 Funde im Bereich 2805222 ≤ n ≤ 2810100 (844459-845928 Dezimalstellen)
    • Proth Prime Search Extended (PPSE): 11 Funde im Bereich 1545236 ≤ n ≤ 1546706 (465166-465609 Dezimalstellen), darunter zwei Erstfunde von ID4 sowie ein Doublecheck von Ryan
    • Sophie Germain Prime Search (SGS): 28 Funde im Bereich 4619109029097 ≤ k ≤ 4650333115155 (388342 Dezimalstellen)
    • Generalized Fermat Prime Search (n=15): 26 Funde im Bereich 139266342 ≤ b ≤ 142321292 (266858-267167 Dezimalstellen), darunter ein Erstfund von boss
    • Generalized Fermat Prime Search (n=16): 10 Funde im Bereich 66537066 ≤ b ≤ 67135830 (512693-512948 Dezimalstellen)


    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Mit PG gefundene Primzahlen - Erstellt von: pschoefer Original-Beitrag anzeigen
Single Sign On provided by vBSSO