• NumberFields@home: Jahresrückblick 2021

    Auch an diesem Neujahrstag bleibt der Projektadministrator den Rückblick auf das alte Jahr nicht schuldig:

    Das Jahr 2021 im Rückblick
    Ein weiteres Jahr ist also gekommen und gegangen.

    Dieses war nicht das beste Jahr. Wir haben das Jahr mit einem ernsten Festplattenproblem begonnen, dessen Behebung mehrere Wochen dauerte. Danach haben wir das Jahr mit der Suche über ℚ(√2) (Unterkörper 3) verbracht. Diese Suche sollte innerhalb einiger Monate erledigt sein. Eine einzelne Suche sieht nach einer kleinen Leistung aus, aber ich sollte darauf hinweisen, dass diese eine gigantische Suche ist, die vor einigen Jahren noch außer Reichweite schien.

    Ansonsten werden seit November Intel-GPUs unterstützt. Die Anwendung funktionierte größtenteils, aber die Leistung war enttäuschend. Wir freuen uns auf die in diesem Jahr erscheinenden Intel-Arc-GPUs, die deutlich besser abschneiden sollten.

    Danke an alle für eure Beiträge und ein wunderbares neues Jahr!
    01.01.2022, 21:27:19 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://numberfields.asu.edu/NumberFields/forum_thread.php?id=506
    2021 Year in Review
    So another year has come and gone.

    This was not the best year. We started the year with a severe hard drive crash that took weeks to recover from. After that, the year was spent on the search over ℚ(√2) (subfield 3). This search should be complete within several months. A single search seems like a small accomplishment, but I should point out that this is a gigantic search that just several years ago seemed out of reach.

    Other than that, in November support was added for Intel GPUs. The app worked for the most part but performance was disappointing. We look forward to the new Intel Arc GPUs coming out this year which should perform much better.

    Thanks everyone for your contributions and have a wonderful New Year!
    1 Jan 2022, 20:27:19 UTC
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: NumberFields@home - Erstellt von: Sysadm@Nbg Original-Beitrag anzeigen
Single Sign On provided by vBSSO