• Sourcefinder: vorerst keine neuen Aufgaben, grafische Darstellung der Ergebnisse in Vorbereitung

    Inzwischen sind alle WUs der ersten Serie verschickt. Ein weiterer Datensatz muss noch vorbereitet werden, außerdem werden die Ergebnisse bald grafisch aufbereitet auf der theSkyNet-Webseite zu sehen sein.

    681 GB weniger
    Glückwunsch an alle, wir haben die ersten 681 GB der Sourcefinder-Würfelchen geschafft!
    Ihr alle habt großartige Arbeit geleistet und theSkyNet dankt euch dafür.

    Da wir nun einen großen Teil der Daten des simulierten Würfels bearbeitet haben, werde ich mich nun auf die Entwicklung einiger Visualisierungswerkzeuge konzentrieren, damit jeder tatsächlich sehen kann, welche Quellen er bearbeitet hat. Dieses Werkzeug wird auf theSkyNet.org eingebaut.
    Ihr werdet auswählen können, welches Würfelchen und welcher Parametersatz angezeigt werden sollen, und könnt dann die Örter der Quellen innerhalb des Würfelchens zusammen mit den Namen der Benutzer sehen, welche die Quellen gefunden haben.
    Ich plane auch, irgendwann die Credits von Sourcefinder zu euren Dashboards auf theSkyNet.org hinzuzufügen.

    Soweit ich weiß, sollte es noch weitere ca. 300 GB Daten zum Bearbeiten geben, da der ursprüngliche Superwürfel etwa 1 TB groß war. Ich glaube, dass diese Daten aus irgendeinem Grund nicht aus dem Superwürfel extrahiert wurden, also werde ich herausfinden, wie sie extrahiert werden können.
    Bis dahin wird es leider keine weiteren Sourcefinder-Workunits geben.

    Nochmals danke euch allen für das Crunchen all dieser Daten. Ich hoffe, dass euch das Visualisierungswerkzeug gefallen wird, wenn ich es fertiggestellt habe
    14.06.2017, 1:15:54 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://sourcefinder.theskynet.org/duchamp/
    681GB Down
    Congratulations everyone, we made it through the first 681GB of Sourcefinder cubelets!
    You've all done amazing work so far, and everyone at theSkyNet thanks you for it.

    Now that we've processed a large portion of the simulated cube data, I'm going to be focusing on developing some visualisation tools to allow everyone to actually see the sources they've processed. This tool is going to be incorporated in to theSkyNet.org.
    You're basically going to be able to select a cubelet and parameter set to view, and you'll be shown the locations of the sources within that cubelet along with the name of the users who found the sources.
    I'm also planning on adding credit stats from Sourcefinder to your dashboard on theSkyNet.org at some point.

    To my knowledge, there should also be another ~300GB of data somewhere to process, as the original supercube was around 1TB in size. I believe this data wasn't extracted from the supercube for whatever reason, so I'm going to be working out how to extract it.
    Until then, there wont be any more Sourcefinder work units unfortunately.

    Anyway, thank you again to all of you for crunching all of this data. I hope you all enjoy the visualisation tool when I've finished building it
    14 Jun 2017, 0:15:54 UTC
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Sourcefinder - Erstellt von: pschoefer Original-Beitrag anzeigen
Single Sign On provided by vBSSO