• PrimeGrid: Proth-Megaprimzahlfund mit SETI.Germany-Mitglied als Doublechecker

    Eine weitere Proth-Megaprimzahl wurde gefunden. Der Erstfinder ist an dieser Stelle schon häufiger erwähnt worden, der Doublechecker ist diesmal ein Mitglied von SETI.Germany.

    Endlich eine weitere PPS-Megaprimzahl!
    Am 13. Juni 2017 um 11:46:25 MEZ hat PrimeGrids Subprojekt PPS Mega Prime Search eine Megaprimzahl gefunden:

    833*2^3403765+1

    Die Primzahl hat 1024639 Dezimalstellen und erreicht Chris Caldwells Datenbank der größten bekannten Primzahlen auf Platz 202 insgesamt.

    Die Entdeckung gelang Randall Scalise (Randall J. Scalise) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i5-4590 @ 3,30 GHz mit 8 GB RAM unter Linux. Dieser Rechner brauchte etwa 1 Stunde 21 Minuten für den Primalitätstest mit LLR.

    Die Primzahl wurde am 13. Juni 2017 um 17:05:06 MEZ von Michael Bowe (No_Name) aus Deutschland mit einem Intel Xeon E3-1230 v5 @ 3,40 GHz mit 32 GB RAM unter Windows Server 2012 R2 bestätigt. Dieser Rechner brauchte etwa 1 Stunde 24 Minuten für den Primalitätstest mit LLR. Michael ist Mitglied des Teams SETI.Germany.

    Für weitere Einzelheiten siehe bitte die offizielle Bekanntgabe.
    14.06.2017 | 13:50:32 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von http://www.primegrid.com/
    Finally, Another PPS-Mega Prime!
    On 13 June 2017, 10:46:25 UTC, PrimeGrid’s PPS Mega Prime Search project found the Mega Prime:

    833*2^3403765+1

    The prime is 1,024,639 digits long and will enter Chris Caldwell's The Largest Known Primes Database ranked 202nd overall.

    The discovery was made by Randall Scalise (Randall J. Scalise) of the United States using an Intel(R) Core(TM) i5-4590 CPU @ 3.30GHz with 8GB RAM, running Linux. This computer took about 1 hour 21 minutes to complete the primality test using LLR.

    The prime was verified on 13 June 2017, 16:05:06 UTC by Michael Bowe (No_Name) of Germany using an Intel(R) Xeon(R) E3-1230 v5 CPU @ 3.40GHz with 32GB RAM, running Microsoft Windows Server 2012 R2 Foundation Edition. This computer took about 1 hour 24 minutes to complete the primality test using LLR. Michael is a member of the SETI.Germany team.

    For more details, please see the official announcement.
    14 Jun 2017 | 12:50:32 UTC
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Proth Prime Search - Erstellt von: pschoefer Original-Beitrag anzeigen
Single Sign On provided by vBSSO