• Sourcefinder: Nachtrag zu weiteren SoFiA-Tests

    Die Informationen zu den Test-WUs dieser Woche seien hiermit nachgereicht. Es gibt unter anderem noch ein Problem mit SoFiA, dass die Berechnung eines Parameters manchmal funktioniert, manchmal aber fehlschlägt.

    Neuigkeiten zum SoFiA-Betatest, Teil 5
    Ich habe die Aufzeichnung der Assimilator-Meldungen beschränkt, damit ich darin auch tatsächlich etwas finden kann.

    Ein extrem unwahrscheinlicher Fehler im Assimilator wurde behoben, der zuschlug, wenn die S3-Server von Amazon nicht erreichbar sind.
    Ein Fehler, dass der Assimilator nicht existierende temporäre Verzeichnisse zu löschen versuchte, wurde behoben.

    Außerdem scheint einer der SoFiA-Ergebnisparameter, Wm50, nichtdeterministisch zu sein. Einige Durchläufe berechnen ihn ohne Fehler, aber andere schlagen fehl. Hier sind Beispiele der Fehlermeldungen von zwei verschiedenen Durchläufen mit demselben Parametersatz:

    Durchlauf 1 (vom Benutzer emoga):
    Code:
    Warning (Parametrization): Cannot determine kinematic major axis. Source too faint.
    Warning (Parametrization): Measurement of kinematic PA failed.
    Warning (Parametrization): Kinematic major axis derived from just 2 data points.
    Error (Parametrization): Calculation of Wm50 failed (3).
    Warning (Parametrization): Failed to measure source line width.
    Error (Parametrization): Cannot fit ellipse, source flux <= 0.
    Warning (Parametrization): Ellipse fit failed.
    Warning (Parametrization): Cannot determine kinematic major axis. Source too faint.
    Warning (Parametrization): Measurement of kinematic PA failed.
    Durchlauf 2 (vom Benutzer LCB001)
    Code:
    Warning (Parametrization): Cannot determine kinematic major axis. Source too faint.
    Warning (Parametrization): Measurement of kinematic PA failed.
    Warning (Parametrization): Kinematic major axis derived from just 2 data points.
    Error (Parametrization): Cannot fit ellipse, source flux <= 0.
    Warning (Parametrization): Ellipse fit failed.
    Warning (Parametrization): Cannot determine kinematic major axis. Source too faint.
    Warning (Parametrization): Measurement of kinematic PA failed.
    Beachtet, dass im ersten Fall der Parameter Wm50 nicht berechnet werden kann, aber im zweiten Fall kein Problem bei der Berechnung auftritt.
    Ich werde das mit dem SoFiA-Team besprechen, weil das möglicherweise ein Problem ist, das sie beheben können.

    Ich habe außerdem einen Satz von Parameterdateien erhalten, welche die Wissenschaftler von uns bearbeitet sehen wollen, daher werden wir in dieser Woche einen Test dieser Parameter durchführen, um sicherzustellen, dass alles funktioniert.
    Es sind insgesamt 486 Parameter pro Würfelchen zu berechnen (das sind zweimal so viele wie bei Duchamp!), daher werden die WUs etwas länger laufen als üblich. Ich habe die Parameter lokal getestet und die Berechnung einer WU dauerte etwa 30 Minuten.
    11.10.2017, 3:54:41 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://sourcefinder.theskynet.org/duchamp/
    SoFiA Beta Update 5
    Reduced logging in the assimilator logs so I can actually find things in them.

    Fixed an extremely unlikely bug in the assimilator that fires if amazon's S3 servers can't be reached.
    Fixed a bug with the assimilator attempting to remove temporary folders that don't exist.

    It also appears as though one of the SoFiA result parameters, Wm50, is non-deterministic. Some runs calculate it without error, but others fail. Here's an example error log from two different runs of the same parameter set:

    Result 1 (courtesy of emoga):
    [...]

    Result 2 (courtesy of LCB001)
    [...]

    Note how in the first case, the Wm50 parameter fails to calculate, but in the second there's no issue calculating it.
    This is something I'll bring up with the SoFiA team, as it might be an issue somewhere that they can address.

    I've also received a set of parameter files that the scientists would like us to run, so for this week we'll be running a test on those parameters to make sure everything works fine.
    There are a total of 486 parameters to run per cubelet (that's 2x more than duchamp!) so work units should take a bit longer to complete than normal. I tested the parameters locally and they took around 30 mins to process one work unit.
    11 Oct 2017, 2:54:41 UTC
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Sourcefinder - Erstellt von: pschoefer Original-Beitrag anzeigen
Single Sign On provided by vBSSO