• LHC@home: fälschlich als Spam gelöschte Benutzerkonten wiederhergestellt

    Einige Benutzerkonten fielen fälschlicherweise einer Bereinigungsmaßnahme zum Opfer. Die in der folgenden Meldung angekündigten Maßnahmen wurden inzwischen durchgeführt, sodass alle legitimen Benutzerkonten wiederhergestellt sein sollten.

    Fehlende Benutzerkonten
    Aufgrund einer zu aggressiven Spambeseitigungsaktion (unser Fehler) haben wir am Montag versehentlich einige legitime Accounts gelöscht. Wir haben eine Sicherungskopie der BOINC-Datenbank geladen und werden die Daten der fehlenden Benutzerkonten wiederherstellen.

    Wenn ihr von eurem BOINC-Client die Meldung "missing account key" erhaltet, könntet ihr betroffen sein. Wir gehen davon aus, das später am heutigen Tage beheben zu können, sobald wir die Datensätze überprüft haben. Daher ist eine neue Anmeldung nicht nötig.

    Ich bitte, dieses Missgeschick zu entschuldigen.
    13.12.2017, 9:46:45 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://lhcathome.cern.ch/lhcathome/
    Missing accounts
    Due to a too aggressive spam-cleaning campaign (our fault), we have accidentally deleted some valid accounts on Monday. We have restored a backup copy of the BOINC database, and will recover the missing account data.

    If you get a message "missing account key" from your BOINC client, you may be affected. We expect that we can fix this later today, once we have verified the data sets. Hence there is no need to register again.

    My apologies for this mishap.
    13 Dec 2017, 8:46:45 UTC
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: LHC@home - Erstellt von: Svenie25 Original-Beitrag anzeigen
Single Sign On provided by vBSSO