• theSkyNet POGS: Projekt ist abgeschlossen

    Nach knapp sechs Jahren Laufzeit hat theSkyNet POGS sein Ziel erreicht und wird daher nun beendet.

    POGS ist abgeschlossen!
    Hallo zusammen,

    wie viele von euch festgestellt haben, gab es seit etwa einer Woche keine POGS-WUs mehr.

    Kevin hat mir heute Morgen mitgeteilt, dass POGS die Bearbeitung aller Galaxien, die er braucht, abgeschlossen hat.

    Als nächstes werden wir all die berechneten Galaxien-Daten begutachten und für die tatsächliche Verwendung aufbereiten.

    Kevin erklärte mir, dass der nächste Schritt ist, die berechneten Galaxien-Daten zu benutzen, um einen Autoencoder (ein neuronales Netz) zu trainieren, Galaxien entsprechend ihrer Merkmale zu klassifizieren. Wer werden eine riesige Menge Trainingsdaten für diese Aufgabe haben, sodass die Aussichten auf gute Ergebnisse sehr gut scheinen.

    Außerdem wird jeder von ICRAR veröffentlichte Forschungsbericht, der diese Daten verwendet, eine Danksagung für die von allen, die zu POGS beigetragen haben, geleistete Arbeit enthalten.

    Die POGS- und theSkyNet-Webseiten werden vorerst verfügbar bleiben, aber Kevin möchte sie abschalten, wenn alles fertig ist. Das hat hauptsächlich finanzielle Gründe - es kostet mehr als 2000 AU$ pro Monat, die POGS- und theSkyNet-Dienste weiterzubetreiben.

    Es tut mir leid, wie plötzlich das kommt, aber wir sind fertig. Danke euch allen für eure Beiträge, ob groß oder klein. Kevin und ich schätzen alles, was ihr geleistet habt, und wir werden sicherstellen, dass alle Daten gut verwendet werden.
    Ich bin froh, dass ich beim Betreiben dieses Projektes helfen konnte, auch wenn es die meiste Zeit nur für einen Tag pro Woche war. Die Gemeinschaft hier war immer gut.

    Ich werde versuchen, alle Fragen in diesem Thread (engl.) zu beantworten - sicher wird es Fragen geben.

    Danke nochmal für alles,
    Sam
    02.05.2018, 1:45:14 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von http://pogs.theskynet.org/pogs/
    POGS is complete!
    Hey everyone,

    As a lot of you noticed, there haven't been any workunits for POGS for about a week.

    I've been told by Kevin this morning that POGS has finished processing all the galaxies he needs.

    Next up, we'll be looking at reviewing all of the processed galaxy data and preparing it for actual use.

    Kevin tells me that the next step is to use the processed galaxy data to train an auto-encoder neural network to classify galaxies based on their features. We'll have a gigantic amount of training data ready for this task, so the prospects of positive results seem high.

    Additionally, any research papers that ICRAR publishes using this data will contain an acknowledgement to the work done by everyone who contributed to POGS.

    The POGS and theSkyNet websites are going to remain up for the time being, but Kevin is also looking to shut them down once everything has fully wrapped up. This is mainly due to monetary issues - it costs more than $2,000 AUD per month to keep the POGS and theSkyNet services running.

    So I'm sorry about how abrupt this is, but we're all done. Thank you everyone for your contributions, great or small. Kevin and I do appreciate everything you've done, and we'll be sure to put all the data to good use.
    I'm glad to have been able to help manage this project, even if it's only been one day a week for the most part. The community here has always been a good one.

    I can try and answer any questions anyone has in this thread - I'm sure there'll be some.

    Thanks again for everything,
    Sam
    2 May 2018, 0:45:14 UTC
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: POGS - Erstellt von: PoHeDa Original-Beitrag anzeigen
Single Sign On provided by vBSSO