• RakeSearch: zwölf weitere ODLS-Graphen

    Zwei weitere Sätze von insgesamt zwölf Arten graphischer Darstellungen von Orthogonalitätsbeziehungen orthogonaler diagonaler lateinischer Quadrate wurden in der vergangenen Woche vorgestellt:

    Weitere Arten von Graphen entdeckt!
    Liebe Teilnehmer!

    Auf der vorläufigen Ergebnisseite haben wir die nächsten sieben Arten von Graphen zu orthogonalen diagonalen lateinischen Quadraten (engl. orthogonal diagonal Latin squares, ODLS) veröffentlicht, die vom Projekt RakeSearch entdeckt wurden. Jede Art wurde in Form ihres ersten vom Projekt gefundenen Vorkommnisses veröffentlicht.

    Der erste Graph, R9_000038399/02, ist groß und besteht aus 9056 Knoten und 45976 Kanten. Ihr könnt auch eine Animation der Detail-Darstellung ansehen, vom Skelett zu allen Kanten:


    Der zweite Graph, R9_000038401/03, hat eine mittlere Größe von 52 Knoten und 122 Kanten:


    Der dritte Graph, R9_000038428/01, ist eine kleine Ziegelwand und besteht aus 8 Knoten und 10 Kanten.


    Der vierte Graph, R9_000038818/02, ist eine unbekannte außerirdische Figur, ein mittelgroßer Graph von 24 Knoten und 72 Kanten:


    Der fünfte Graph, R9_000038818/04, sieht etwas wie ein Vogel aus und enthält 36 Knoten und 88 Kanten:


    Der sechste Graph, R9_000039774/01, sieht aus wie... das Sternbild Bootes? Oder ein Frosch? Auf jeden Fall ist es ein Graph von 6 Knoten und 6 Kanten:


    Der siebte Graph, R9_000039963/04, sieht wie ein anderer sehr bekannter Asterismus aus - die hellsten Sterne des Sternbildes Delphin! 5 Knoten und 5 Kanten:

    13.05.2018, 17:49:51 MEZ


    Neuigkeiten zum Wochenende, 5 neue Arten von Graphen entdeckt!
    Liebe Leute!

    Wir präsentieren die nächsten 5 Arten von Graphen, die vom Projekt RakeSearch entdeckt wurden.

    Der erste Graph [R9_000040159/01] sieht wie eine Blume aus. Viele Quadrate in dieser Menge sind orthogonal zu den beiden Quadraten im Zentrum des Graphen und während des Zeichnens haben die Kanten eine "Blütenblattfigur" gebildet. 32 Knoten und 62 Kanten sind für das Wachstum dieser Blume erforderlich.


    Der zweite Graph [R9_000040275/01] ist groß, der zweitgrößte in der gesamten Menge von Graphen, die das Projekt bis heute gefunden hat. 61824 Knoten und 374064 Kanten spannen ein Netz mit mehreren "Schwerpunkten" auf, die von Bündeln von Kanten verbunden werden. Wir können auch in der Animation (8,3 MB) sehen, wie dieser Graph ausgefüllt wird.


    Der dritte Graph [R9_000040835/01] besteht aus 154 Knoten und 1263 Kanten (der fünftgrößte bisher!), aus denen... eine Dschungelblume entsteht?


    Der vierte Graph [R9_000040839/02] erinnert uns an die Tiere des Erdaltertums. Nur 16 Knoten und 34 Kanten bilden ihn.


    Der fünfte Graph [R9_000041622/02] sieht wie ein deutlich moderneres Objekt aus! Ein Satellit? 24 Quadrate, die durch 84 Orthogonalitätsbeziehungen befestigt werden, sind zum Bau dieses "Weltraumteleskops" erforderlich.


    Zum Ende gratulieren wir allen Teilnehmern des 9. BOINC Pentathlon zum Abschließen dieser Herausforderung! Den Gewinnern, die Millionen von Aufgaben gecruncht haben, und den Teams, die zumindest eine WU geschafft haben! Verteiltes Rechnen ist ein bemerkenswertes und außergewöhnliches Merkmal unserer Zeit. Und wir hoffen, dass wir erst die ersten Blüten davon sehen.
    19.05.2018, 9:03:41 MEZ


    Originaltexte:
    Zitat Zitat von http://rake.boincfast.ru/rakesearch/forum_thread.php?id=76
    More types of graphs discovered!
    Dear participants!

    On the preliminary results page, we published the next 7 types of the graphs of orthogonal diagonal Latin squares (ODLS), discovered in RakeSearch project. Each type was published in form of its first instance, found in project.

    The first one, R9_000038399/02, is big and consist of 9056 verticles and 45976 edges. Also, you can see an animation of it detalization: from skeleton to all edges:
    [img]

    The second one, R9_000038401/03, is a medium-size graph of 52 verticles and 122 edges:
    [img]

    The third one, R9_000038428/01, is a small brick wall and consist of 8 verticles and 10 edges.
    [img]

    The fourth one, R9_000038818/02, is an unknown non-Earth figure, a medium size graph, of 24 vericles and 72 edges:
    [img]

    The fifth one, R9_000038818/04, is a bit like a bird and contains 36 verticles and 88 edges:
    [img]

    The sixth one, R9_000039774/01, is like... Bootes constellation? Or frog? In any case - it is a graph of 6 verticles and 6 edges:
    [img]

    The seventh, R9_000039963/04, is like another well known asterism - the brightest stars of Delphinius constellation! 5 verticles and 5 edges:
    [img]
    13 May 2018, 16:49:51 UTC
    Zitat Zitat von http://rake.boincfast.ru/rakesearch/forum_thread.php?id=80
    Weekend news, 5 new types of graphs discovered!
    Dear folks!

    We present the next 5 types of graphs, discovered in RakeSearch project.

    The first one [R9_000040159/01] looks like a flower. Many squares of this set are orthogonal to the 2 squares, placed in the center of the graph, and during the drawing graph edges formed a "petal figure". 32 verticles and 62 edges are necessary for the growth of this flower.
    [img]

    The second one [R9_000040275/01] - is big, second by size in entire set of graphs, that found in project today. 61824 verticles and 374064 edges construct a net with several "centers of gravity" linked by bunches of edges. Also we can see animation (8.3 Mb) with filling of this graph.
    [img]

    The third one [R9_000040835/01] - comprises from 154 verticles and 1263 edges (5th by size on today!) emerging to ... a jungle flower?
    [img]

    The forth one [R9_000040839/02] brings us to mind the animals of ancient life of Earth. Only 16 verticles and 34 edges form it.
    [img]

    The fifth one [R9_000041622/02] looks like significantly more modern object! Satellite? 24 squares fastened by 84 relationships of orthogonality are needed for build this "space telescope".
    [img]

    And in the end, we congratulate all participants of the 9th BOINC Pentathlon with finishing this challenge! Winners, who crunched millions of tasks and teams that completed at least one workunit! Distributed computing is remarkable and extraordinary feature of our time. And we hope that now we see only the first leaves of it.
    19 May 2018, 8:03:41 UTC
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Rakesearch - Erstellt von: taurec Original-Beitrag anzeigen
Single Sign On provided by vBSSO