• PrimeGrid: Genefer-Multithreading für AVX-CPUs und eine GFN-18-Megaprimzahl

    Eine neue Version von Genefer für CPU bringt eine überarbeitete Version des AVX- und FMA3-Codes, der unter anderem die Benutzung mehrerer CPU-Kerne für eine WU erlaubt. Da AVX und FMA3 nur bei GFN-21 verwendet werden können, funktioniert das vorerst auch nur bei diesem Subprojekt und natürlich nur, wenn die CPU wenigstens AVX beherrscht.

    Genefer 3.3.4 jetzt in Verwendung
    Die neueste Genefer-Version (3.3.4) wurde nun unter BOINC als Anwendungsversion 3.20 herausgegeben. Der Client wird die neue Anwendung automatisch herunterladen, ihr müsst nichts unternehmen, sofern ihr keine app_info.xml verwendet (wenn ihr nicht wisst, was das bedeutet, seid unbesorgt).

    Die neue Version bringt einen Geschwindigkeitsvorteil von etwa 10% für die AVX- und FMA3-Transformationen für n=21 sowie Multithread-Unterstützung. Um diese zu aktivieren, erstellt eine app_config.xml im Verzeichnis BOINC/projects/www.primegrid.com mit folgendem Inhalt (für 2 Threads pro WU)

    Code:
    <app_config>
       <app_version>
           <app_name>genefer</app_name>
           <cmdline>-nt 2</cmdline>
           <avg_ncpus>2</avg_ncpus>
           <plan_class>cpuGFN21</plan_class>
       </app_version>
    </app_config>
    Wenn ihr Probleme oder Fragen habt, lasst es uns wissen! Bitte nehmt zur Kenntnis, dass die neue Version den OpenCL-Code nicht betrifft und die GPU-Anwendungsversion daher unverändert bleibt.
    28.09.2018 | 9:02:29 MEZ


    Auch wurde nach drei Monaten wieder einmal eine Primzahl bei GFN-18 gefunden. Aufmerksamen Lesern wird der Name des Finders bekannt vorkommen, hat er damit doch nun drei der bisher sieben Primzahlen bei diesem Subprojekt in diesem Jahr gefunden und war außerdem auch zuletzt bei GFN-19 erfolgreich.

    GFN-262144-Megaprimzahl!
    Am 26. September 2018 um 14:24:01 MEZ hat PrimeGrids Generalized Fermat Prime Search eine verallgemeinerte Fermat-Megaprimzahl gefunden:

    5828034^262144+1

    Die Primzahl hat 1773542 Dezimalstellen und erreicht Chris Caldwells Datenbank der größten bekannten Primzahlen auf Platz 9 für verallgemeinerte Fermat-Primzahlen und Platz 66 insgesamt.

    Die Entdeckung gelang Rob Gahan (Robish) aus Irland mit einer NVIDIA GeForce GTX Titan X in Verbund mit einem Intel Core i7-5930K @ 3,50 GHz mit 32 GB RAM unter Windows 10. Diese GPU brauchte etwa 25 Minuten für den PRP-Test mit GeneferOCL3. Rob ist Mitglied des Teams Storm.

    Die PRP wurde am 26. September 2018 um 14:51:13 MEZ von Jan Kumšta (Honza1616) aus Tschechien mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 in Verbund mit einem AMD Ryzen 7 1700 mit 32 GB RAM unter Windows 10 bestätigt. Diese GPU brauchte etwa 18 Minuten für den PRP-Test mit GeneferOCL3. Jan ist Mitglied des Czech National Team.

    Die Primalität dieser PRP wurde mit einem Intel Core i7-7700K @ 4,20 GHz mit 16 GB RAM unter Windows 10 bewiesen. Dieser Rechner brauchte etwa 5 Stunden 57 Minuten für den Primalitätstest mit LLR.

    Für weitere Einzelheiten, siehe bitte die offizielle Bekanntgabe.
    01.10.2018 | 11:50:56 MEZ


    Originaltexte:
    Zitat Zitat von http://www.primegrid.com/forum_thread.php?id=8220
    Genefer 3.3.4 now live
    The latest release of genefer (3.3.4) is now released on BOINC labelled as app version 3.20. The client will download the new app automatically, no action is required on your part unless you are using app_info.xml (if you don't know what this means, don't worry).

    The new version provides a speed-up of around 10% for AVX and FMA3 transforms for n=21, as well as providing support for multithreading. To enable it, create an app_config.xml file in your BOINC/projects/www.primegrid.com directory containing (for 2 threads per task)

    Code:
    <app_config>
       <app_version>
           <app_name>genefer</app_name>
           <cmdline>-nt 2</cmdline>
           <avg_ncpus>2</avg_ncpus>
           <plan_class>cpuGFN21</plan_class>
       </app_version>
    </app_config>

    Any problems or questions, let us know! Please note that as the new release does not affect the OCL code, the GPU app versions remain unchanged.
    28 Sep 2018 | 8:02:29 UTC
    Zitat Zitat von http://www.primegrid.com/forum_thread.php?id=8223
    GFN-262144 Mega Prime!
    On 26 September 2018, 13:24:01 UTC, PrimeGrid’s Generalized Fermat Prime Search found the Generalized Fermat mega prime:

    5828034^262144+1

    The prime is 1,773,542 digits long and enters Chris Caldwell's The Largest Known Primes Database ranked 9th for Generalized Fermat primes and 66th overall.

    The discovery was made by Rob Gahan (Robish) of Ireland using an NVIDIA GeForce GTX Titan X in an Intel(R) Core(TM) i7-5930K CPU at 3.50GHz with 32GB RAM, running Windows 10 Core Edition. This GPU took about 25 minutes to probable prime (PRP) test with GeneferOCL3. Rob is a member of the Storm team.

    The prime was verified on 26 September 2018, 13:51:13 by Jan Kumšta (Honza1616) of the Czech Republic using an NVIDIA GeForce GTX 1080 GPU in an AMD Ryzen 7 1700 CPU with 32GB RAM, running Windows 10 Professional Edition. This GPU took about 18 minutes to probable prime (PRP) test with GeneferOCL3. Jan is a member of the Czech National Team.

    The PRP was confirmed prime by an Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz with 16GB RAM, running Microsoft Windows 10 Professional. This computer took about 5 hours 57 minutes to complete the primality test using LLR.

    For more details, please see the official announcement.
    1 Oct 2018 | 10:50:56 UTC
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Generalized Fermat Prime Search - Erstellt von: pschoefer Original-Beitrag anzeigen
Single Sign On provided by vBSSO