• PrimeGrid: Primzahl-Report Oktober 2018

    Mit insgesamt 108 Primzahlfunden war der Oktober nochmals etwas erfolgreicher als der Vormonat. Ein Erstfund gelang einem Mitglied von SETI.Germany.

    Zwei Top-100-Primzahlen wurden bereits in den Projektnachrichten bekanntgegeben, darunter der bisher zweitgrößte Fund überhaupt von PrimeGrid:



    Sechs weitere Funde hatten mehr als eine Million Dezimalstellen:

    • Die 1013535-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 54032538^131072+1 wurde am 11.10.2018 um 10:48:22 MEZ von DeleteNull (SETI.Germany) aus Deutschland mit einer NVIDIA GeForce GTX 1070 in Verbund mit einem Intel Core i7-7820X gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 8 Minuten 22 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 11.10.2018 um 11:13:19 MEZ durch Grebuloner (The Knights Who Say Ni!) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce GTX 1070 in Verbund mit einem Intel Core i5-3570, wobei für den PRP-Test mit Genefer 7 Minuten 53 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1071846-stellige Proth-Primzahl 1183*2^3560584+1 wurde am 19.10.2018 um 03:29:51 MEZ von 288larsson (Sicituradastra.) aus Schweden mit einem Intel Core i9-7980XE gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 2 Threads etwa 36 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 19.10.2018 um 04:19:59 MEZ durch Frederic Salve aus Vietnam mit einem Intel Xeon E5-2673 v3, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 1 Stunde 20 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1013670-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 54161106^131072+1 wurde am 20.10.2018 um 09:28:01 MEZ von IKI aus Frankreich mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti in Verbund mit einem Intel Core i7-4820K gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 6 Minuten 45 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 20.10.2018 um 09:40:16 MEZ durch [BOINC@Poland]mimeq (BOINC@Poland) aus Polen mit einer NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB in Verbund mit einem Intel Xeon E3-1230 V2, wobei für den PRP-Test mit Genefer 11 Minuten 47 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1013718-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 54206254^131072+1 wurde am 23.10.2018 um 03:54:02 MEZ von 288larsson (Sicituradastra.) aus Schweden mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti in Verbund mit einem Intel Core i7-5820K gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 5 Minuten 39 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 23.10.2018 um 04:33:37 MEZ durch bill1024 (Crunching@EVGA) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti in Verbund mit einem Intel Core i7-4930K, wobei für den PRP-Test mit Genefer 5 Minuten 55 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1013724-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 54212352^131072+1 wurde am 23.10.2018 um 12:32:54 MEZ von IKI aus Frankreich mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 in Verbund mit einem Intel Core i7-4820K gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 12 Minuten 48 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 23.10.2018 um 12:45:01 MEZ durch 288larsson (Sicituradastra.) aus Schweden mit einer NVIDIA GeForce GTX 980 Ti in Verbund mit einem Intel Core i5-4670K, wobei für den PRP-Test mit Genefer 9 Minuten 37 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1072672-stellige Proth-Primzahl 555*2^3563328+1 wurde am 30.10.2018 um 14:35:55 MEZ von Dad aus Australien mit einem Intel Core i7-8700K gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 45 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 30.10.2018 um 14:43:59 MEZ durch Robish (Storm) aus Irland mit einem Intel Core i7-3930K, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 3 Threads etwa 1 Stunde 3 Minuten benötigt wurden.


    Im Folgenden ist die Verteilung der 100 kleineren Primzahlfunde aufgelistet.

    • Proth Prime Search (PPS): 4 Funde im Bereich 2664603 ≤ n ≤ 2671520 (802129-804211 Dezimalstellen)
    • Proth Prime Search Extended (PPSE): 23 Funde im Bereich 1502292 ≤ n ≤ 1504384 (452239-452869 Dezimalstellen)
    • Sophie Germain Prime Search (SGS): 36 Funde im Bereich 4107443526807 ≤ k ≤ 4159567721697 (388342 Dezimalstellen)
    • Generalized Fermat Prime Search (n=15): 25 Funde im Bereich 101689974 ≤ b ≤ 104603164 (262383-262785 Dezimalstellen)
    • Generalized Fermat Prime Search (n=16): 10 Funde im Bereich 42620908 ≤ b ≤ 43581628 (500015-500650 Dezimalstellen)
    • Generalized Fermat Prime Search (n=17 low): 2 Funde: 12961862^131072+1 (932272 Dezimalstellen), 12978952^131072+1 (932347 Dezimalstellen)


    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Mit PG gefundene Primzahlen - Erstellt von: pschoefer Original-Beitrag anzeigen
Single Sign On provided by vBSSO