• Radioactive@Home: neue Detektoren in Aussicht

    Auch, wenn der Validator derzeit hängt, gibt es nach langer Zeit einmal etwas Bewegung bei Radioactive@Home. Möglicherweise wird es bald neue Detektoren geben, dieses Mal von einer Firma gefertigt:

    Neue Detektoren...
    Nach langer Zeit würde ich gerne von einer professionellen Firma einen Satz von etwa 100-150 Detektoren bestellen...
    Was denkt ihr darüber?

    (Ich weiß, dass die Karte derzeit nicht funktioniert, da Google seine Richtlinien geändert hat, wir werden im Januar auf OpenStreetMap wechseln...)

    Die Kosten für die neuen Detektoren werden etwa 30-33 Euro betragen, da wir sie nicht selbst von Hand zusammenbauen, sondern von der ausgewählten Firma bestellen...

    Auf meinem Patreon-Profil gibt es eine Umfrage: https://www.patreon.com/krzyszp
    31.12.2018 | 1:42:18 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von http://radioactiveathome.org/boinc/
    New detectors...
    After long time I will like to order from professional company a set of around 100-150 detectors...
    What you think about it?

    (I know, map doesn't work as Google change its policy, we will move to OSM in January...)

    New detectors cost will be around 30-33 Euros as we not assemble it manually ourselves but order it from selected company...

    Edit: My Patrone profile (where Poll is): https://www.patreon.com/krzyszp
    31 Dec 2018 | 0:42:18 UTC
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Radioactive@Home - Erstellt von: SoEinWahnsinn Original-Beitrag anzeigen
Single Sign On provided by vBSSO