Welche Graka habt ihr im Einsatz?

  1. [SG] Harald_(Charly)
    [SG] Harald_(Charly)
    Moje..

    Mich würd mal interessieren, mit welcher GraKa ihr cruncht..

    Meine:

    MSI N250GTS TwinFrozr 1G OC
    MSI N250GTS TwinFrozr 1G OC

    Auslieferungszustand, also so wie ich sie gekauft habe:
    760 / 2000 / 1836 - (GPU / Ram / Shader)

    Jetzige Taktraten:
    836 / 2200 / 2019 - (GPU / Ram / Shader)

  2. XSmeagolX
    XSmeagolX
    Also auf meinen 4xi7 habe ich 2x nvidia 9600 GT mit 512 MB und 2x nvidia 9600 GT mit 1024 MB im Einsatz... Wenn ich mich nicht irre...

    Alle auf den ganz normalen Standard-Einstellungen......

    Hier mal eine der 1024er 96er nvidia:




    Gibt es da noch Verbesserungsmöglichkeiten??
    Sie sollten aber dennoch stabil weiterlaufen, weil ich sie nicht ständig unter Kontrolle habe.........
  3. Keep
    Keep
    Asus EN8800 GTX 768 MB Speicher Taktung: 576/900/1350 GPU/RAM/Shader
  4. lurchlaich63
    lurchlaich63
    Mein 24/7 Cruncher hat eine GT260/216 und der zweite Pc eine GT285. Allerdings möchte ich dieses Setting ändern, da mir die 260er im Dauerbetrieb ein bisschen viel Strom frisst.
    Deshalb werde ich meinen jetzigen 24/7 Cruncher nur mehr für Wettbewerbe verwenden und als neuen 24/7 Rechner habe ich dann meinen @9650 mit GT240. Das ist natürlich kein echter Reisser bei den Crtedits, aber ich erspare mir damit ein halbes Atomkraftwerk!
    Gruß erich!
  5. roundup
    roundup
    GTX470 @ 702/1708/1404 MHz (GPU/Mem/Shader)
    GTX260 @ 704/1224/1512 MHz (GTX260/216/55nm mit Accelero Twinturbo Pro)
    GTS250 @ 713/994/1728 MHz mit Arctic Cooler
    GT240M @ 608/868/1331 MHz im Asus Notebook

    Die drei Erstgenannten stecken in zwei Rechnern (i7-920@2,67GHz / Vista64, i7-860@3,4GHz / Win7). Ich suche noch die beste PC/Treiber-Kombination für diese drei. Die 470 macht deutlich weniger Output, wenn sie zusammen mit der 250 in einem Board steckt und beide mit Treiber 257.15 betrieben werden. Seltsamerweise klaut die 250er dann unglaublich viel CPU-Leistung.
    Ich werd's demnächst mal mit der Kombi 260/250 versuchen und 197.xx-Treibern versuchen.

    Alle Karten laufen momentan für GPUGrid.

  6. roundup
    roundup
    So, habe nach eiigen Tagen der Experimente die beste Konmbination für die Karten gefunden. Danke an Harald (Charly) für die Unterstützung!

    Die Kombinationen wurden jeweils für Vista 64 und Win7 64 getestet.

    Eine Fermi-Karte (also die GTX470) sollte man nicht mit Karten anderen Typs kombinieren. Folgende Effekte treten dann auf
    1. Die Performance der GTX470 sinkt um ca. 30%
    2. Die andere Karte (also z.B. GTS250 oder GTX260) benötigt viel mehr CPU-Leistung.
    Während eine GTS250, die mit einer GTX260 in einem Rechner läuft, maximal 8% einer CPU benötigt, nimmt sie sich satte 93%, sobald sie mit einer GTX470 kombiniert wurde. Grund sind wohl die noch wenig perfomanten Treiber für Vista und Win7.
    3. Eine GT200-basierte Karte (z.B. GTX260) und eine G92-basierte Karte (z.B. GTS250, 9800 etc) stören sich gegenseitig nicht. Hierbei wurde der Treiber 257.15 eingesetzt.

    Fortsetzung nächstes Posting wegen 1000 Zeichen max .....
  7. roundup
    roundup
    Wegen des hohen CPU-Bedarfs für die Fermi-Karte sollte man sich von einem CPU-Thread komplett verabschieden.
    1. BOINC Manager-Einstellungen: Nutze max. 99% der Prozessoren - dann werden nur 7 Threads in einem i7-HT genutzt
    2. Umgebungsvariable SWAN_SYNC mit Wert 0 einrichten (Rechte Maustatste "Computer", dann Eigenschaften->Erweiterte Systemeinstellungen->Umgebungsvariablen->Neu).

  8. Uwe-Bergstedt
    Uwe-Bergstedt
    Hallo,

    danke für die Einladung

    der kleine Q6600 WinVistaHomePremium 32 läuft mit einer NVidia 8600GTbekommt aber am Wochenende ein neues NT 4GB Speicher Win7-64 und eine NV285GTX

    der etwas Größere-Q6700 Win 7-64Ultimate mit ATI Sapphire 4890 VaporX

    und der Große: AMDII X4 965 Win7 Ultimate-64 hat die zickige NV 295GTX

    nichts ist übertacktet-alles so wie es ist schnell genug für mich und mit ausreichender Heizleistung
  9. [SG] Harald_(Charly)
    [SG] Harald_(Charly)
    Also ich hab hier keinen grossartigen Temperaturanstieg durchs OCen festgestellt..
    Die von mir im Eingangspost angegebenen OC-Werte hab ich ins GraKa-BIOS geflasht.. Im obigen Shot hatte ich die noch testweise via NVIDIA Inspector (geiles Teil) eingestellt..
  10. Grubix
    Grubix
    Huch, jetzt gehöre ich zu den Nvidia-Crunchern... Ein Hallo in die Runde.

    Was habe ich denn für Karten:

    2x 8800 GTS 512 (machen bei GPUGRID nur noch Probleme)
    1x GTX 260/216 (läuft super)
    1x GTX 470 (läuft super)
    1x GTX 480 (läuft super)

    Die 295 wurde gegen die 470 getauscht.
Ergebnis 1 bis 10 von 38
Seite 1 von 4 1 2 3 ... Letzte
Single Sign On provided by vBSSO