• 04.05.2019

    von Veröffentlicht: 05.05.2019 02:00
    1. Kategorien:
    2. BOINC Pentathlon

    Back to the Pentathlon pages




    The tenth BOINC Pentathlon has started!



    As a reminder, the previously announced projects:
    Marathon 05 May - 19 May: OpenZika (Marathon)
    Javelin Throw 06 May: NFS@Home (Javelin Throw, Day 1)
    City Run 06 May - 11 May: yoyo@home (City Run)

    The BOINC Pentathlon Overall Standings can be found here: https://www.seti-germany.de/boinc_pentathlon/statistiken/pentathlon.php?&lang=en

    29 teams are signed up. Which teams will win these three medals?


    Good luck to all the teams!



    Le dixième BOINC Pentathlon a commencé!



    Pour rappel, les projets déjà annoncés:
    Marathon 05/05 - 19/05: OpenZika (Marathon)
    Lancer du Javelot 06/05: NFS@Home (Lancer du Javelot, Jour 1)
    Course Urbaine 06/05 - 11/05: yoyo@home (Course Urbaine)

    Vous trouverez le classement général du BOINC Pentathlon sur cette page: https://www.seti-germany.de/boinc_pentathlon/statistiken/pentathlon.php?&lang=fr

    29 équipes sont inscrites. Quelles équipes vont gagner ces trois médailles?


    Bonne chance à toutes les équipes!



    Der zehnte BOINC-Pentathlon hat begonnen!



    Zur Erinnerung die bisher bekanntgegebenen Projekte:
    Marathon 05.05. - 19.05.: OpenZika (Marathon)
    Speerwerfen 06.05.: NFS@Home (Speerwerfen, Tag 1)
    Stadtlauf 06.05. - 11.05.: yoyo@home (Stadtlauf)

    Die Pentathlon-Gesamtwertung ist hier zu finden: https://www.seti-germany.de/boinc_pentathlon/statistiken/pentathlon.php?&lang=de

    29 Teams sind angemeldet. Welche Teams werden diese drei Medaillen gewinnen?


    Allen Teams viel Erfolg!
    von Veröffentlicht: 04.05.2019 23:55
    1. Kategorien:
    2. SETI.Germany

    Vor wenigen Stunden wurde der erste SETI.Germany-Newsletter seit etwa einem Jahr verschickt, wie viele sicher mitbekommen haben. Wer den Newsletter nicht abonniert hat, kann den Text am Ende dieses Beitrags nachlesen. Ein Hinweis auf den BOINC Pentathlon ist zu dieser Zeit des Jahres ja obligatorisch, der wichtigere Punkt ist jedoch, dass wir alle Abonnenten darum gebeten haben, ihr Einverständnis zum Erhalt des Newsletter erneut zu bestätigen.

    Wie unter Punkt 1 ausgeführt, hat dies neben datenschutztechnischen Gründen auch den Hintergrund, dass wir so einmal direkt messen können, wie viele Abonnenten den Newsletter auch bewusst zur Kenntnis nehmen. Entsprechend werden die Anzahl der Bestätigungen (und etwaiger Neuabonnenten, die durch diese Nachricht erst erfahren, dass es diesen Newsletter überhaupt gibt) natürlich auch Einfluss darauf haben, wie die Zukunft dieses Angebots aussehen wird.

    Hier nun der vollständige Text des heutigen Newsletters:

    SETI.Germany Newsletter #76

    Liebe Mitglieder und Freunde von SETI.Germany,

    mit dieser ersten Ausgabe des Newsletters seit einem Jahr bitten wir euch um eine erneute Bestätigung, dass ihr den Newsletter weiterhin erhalten wollt; folgt dazu einfach diesem Link: [Persönlicher Bestätigungslink]

    Der Hintergrund dazu ist unter Punkt 1 erläutert, während wir in Punkt 2 über die zehnte Auflage des größten Wettbewerbs der BOINC-Welt, den BOINC Pentathlon, informieren.


    Inhalt:

    1) Erneute Einwilligung zum Erhalt des Newsletters
    2) BOINC Pentathlon 2019 (5.-19. Mai)

    ------------------------------------------------------------

    1) Erneute Einwilligung zum Erhalt des Newsletters

    Zum Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vor knapp einem Jahr haben die Newsletter zahlreicher Unternehmen und Organisationen ihre Abonnenten über teils neue Datenschutz-Regeln informiert und um Einwilligung gebeten. Bisher haben wir darauf verzichtet, da der SETI.Germany-Newsletter schon zuvor nur bei ausdrücklicher Zustimmung zugestellt wurde und das Newsletter-System nur ein Minimum an Daten speichert. Das ist auch in der im Zuge einiger notwendiger Anpassungen der SETI.Germany-Webseite eingeführten Datenschutzerklärung [https://www.seti-germany.de/datenschutz.php] festgehalten.

    Um jegliche Unsicherheit zu beseitigen sowie schlicht zum Einschätzen der tatsächlichen Reichweite unseres Newsletters, haben wir uns nun dennoch entschlossen, euch um eine erneute Bestätigung zu bitten, dass ihr den Newsletter auch weiterhin erhalten möchtet. Das gibt uns eine seltene Möglichkeit, das Interesse an unserem Newsletter zu messen, da wir bisher konsequent auf eine automatisierte Nachverfolgung unserer Newsletter verzichtet haben und dies auch weiterhin so halten wollen. Bitte folgt zur Bestätigung einfach diesem Link:

    [Persönlicher Bestätigungslink]

    Wer diese Bestätigung nicht vornimmt, wird vom Newsletter abgemeldet. Das hat keine Auswirkungen auf andere Angebote wie das SETI.Germany-Forum oder die Teammitgliedschaft bei den Projekten.


    ------------------------------------------------------------

    2) BOINC Pentathlon 2019 (5.-19. Mai)

    Es ist ein fester Bestandteil der BOINC-Welt geworden. Wie jedes Jahr im Mai treten zwei Wochen lang etwa 30 Teams in fünf Disziplinen bei fünf verschiedenen Projekten zum BOINC Pentathlon an. Auch für die zehnte Auflage haben sich die Veranstalter aus unseren Reihen wieder Neuerungen ausgedacht, darunter die neue Disziplin "Speerwerfen", welche die taktischen Fähigkeiten der Teams noch stärker gewichtet, da über die Platzierung nur der jeweils drittstärkste von insgesamt fünf Tagen entscheidet.

    Alle Mitglieder von SETI.Germany sind herzlich zum Unterstützen des Teams eingeladen, sei es bei einer oder mehreren Disziplinen. Eine gesonderte Anmeldung ist nicht
    erforderlich, es genügt, bei den jeweiligen Projekten Mitglied von SETI.Germany zu sein und im entsprechenden Zeitraum dort zu crunchen.

    Drei Projekte sind bereits bekannt, darunter auch das die vollen zwei Wochen laufende Marathon-Projekt, welches in diesem Jahr ein Subprojekt des World Community Grid ist. Wer dort bereits aktiv ist, braucht also nur ggf. seine Subprojekteinstellungen anzupassen, um SETI.Germany beim Pentathlon zu unterstützen:

    "Marathon": World Community Grid - OpenZika
    vom 05. Mai, 2:00 Uhr, bis 19. Mai, 2:00 Uhr (alle Zeiten in Mitteleuropäischer Sommerzeit)
    Projekt-URL: http://www.worldcommunitygrid.org/
    Account erstellen: https://www.worldcommunitygrid.org/join.action#signup
    SETI.Germany beitreten: https://www.worldcommunitygrid.org/m...mId=4VVG5BDPP1
    Subprojekt OpenZika auswählen: https://www.worldcommunitygrid.org/ms/viewMyProjects.do

    Außerdem wurden bisher das zuvor noch nie gewählte Projekt NFS@Home für das Speerwerfen (erster Tag: 06. Mai, 2:00 Uhr - 07. Mai, 2:00 Uhr) und der Klassiker yoyo@home für die klassische Stadtlauf-Disziplin (06. Mai, 2:00 Uhr - 11. Mai, 2:00 Uhr) bekanntgegeben. Weitere Hinweise zu diesen beiden Projekten und später auch zu den beiden weiteren, noch nicht bekannten Projekten (darunter auch eins für Grafikkarten) gibt es in diesem Thread: https://www.seti-germany.de/forum/th...rmationsthread

    Wir sehen uns in der Pentathlon-Arena!

    Weitere Links:
    * Pentathlon-Seite: https://www.seti-germany.de/boinc_pentathlon/
    * Statistik: https://www.seti-germany.de/boinc_pe...pentathlon.php
    * Pentathlon-Nachrichten: https://www.seti-germany.de/forum/li...INC-Pentathlon
    * Thread im Hauptforum: https://www.seti-germany.de/forum/th...entathlon-2019


    Happy Vollgascrunching!
Single Sign On provided by vBSSO