• 15.03.2020

    von Veröffentlicht: 15.03.2020 09:00
    1. Kategorien:
    2. Projekte

    Wie gewohnt war der Februar wegen der Tour de Primes außerordentlich primzahlreich. Zu den 377 Primzahlfunden in der Tour-Wertung kamen noch 45 Funde außerhalb der Top 5000, sodass insgesamt stolze 422 Primzahlen zu vermelden waren. Auch Mitglieder von SETI.Germany hatten einen nicht unwesentlichen Anteil daran und kamen auf 36 Erstfunde sowie 26 Doublechecks.

    Die beiden größten Funde erreichten die Top 100 der größten bekannten Primzahlen, sodass sie bereits über die Projektnachrichten vermeldet wurden:

    • 9750938^262144+1, 1832137 Dezimalstellen, gefunden von Freezing (Team: SETI.Germany) aus Deutschland am 12.02.2020 um 15:26:58 MEZ, bestätigt von tng* (Sicituradastra.) aus den Vereinigten Staaten am 12.02.2020 um 15:32:50 MEZ
    • 9812766^262144+1, 1832857 Dezimalstellen, gefunden von tng* (Sicituradastra.) aus den Vereinigten Staaten am 16.02.2020 um 02:13:42 MEZ, bestätigt von Viktor Svantner (Czech National Team) aus Tschechien am 16.02.2020 um 02:39:49 MEZ


    Hinzu kam eine regelrechte Sintflut von nicht weniger als weiteren 42 Primzahlen mit mehr als einer Million Dezimalstellen, darunter ein erweiterter verallgemeinerter Fermatzahl-Teiler:

    • Die 1001725-stellige Proth-Primzahl 4581*2^3327644+1 wurde am 01.02.2020 um 03:37:16 MEZ von nenym (Czech National Team) aus Tschechien mit einem Intel Core i5-4590S gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 3 Threads etwa 29 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 01.02.2020 um 04:04:41 MEZ durch 288larsson (Sicituradastra.) aus Schweden mit einem AMD Ryzen 9 3950X, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 49 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1001727-stellige Proth-Primzahl 8319*2^3327650+1 wurde am 01.02.2020 um 05:16:43 MEZ von Scott Brown (Aggie The Pew) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i7-4790 gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 4 Threads etwa 15 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 01.02.2020 um 06:04:20 MEZ durch Charles Jackson aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i7-5820K, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 56 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1026393-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 67725850^131072+1 wurde am 01.02.2020 um 21:05:58 MEZ von RoKro (Czech National Team) aus Tschechien mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 in Verbund mit einem Intel Core i7-8700K gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 3 Minuten 44 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 01.02.2020 um 21:45:37 MEZ durch Ricardo Ham Choi (SETIKAH@KOREA) aus Honduras mit einer NVIDIA GeForce GTX 1050 in Verbund mit einem Intel Core i7-4790, wobei für den PRP-Test mit Genefer 19 Minuten 31 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1001769-stellige Proth-Primzahl 5085*2^3327789+1 wurde am 02.02.2020 um 12:23:24 MEZ von 288larsson (Sicituradastra.) aus Schweden mit einem Intel Core i9-7900X gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 41 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 02.02.2020 um 13:15:39 MEZ durch Charles Jackson aus den Vereinigten Staaten mit einer Intel-CPU, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 1 Stunde 36 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1026535-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 67894288^131072+1 wurde am 03.02.2020 um 10:40:31 MEZ von [SG]KidDoesCrunch (SETI.Germany) aus Deutschland mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 in Verbund mit einem Intel Core i9-9900K gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 3 Minuten 44 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 03.02.2020 um 10:56:55 MEZ durch orvar* (Sicituradastra.) aus Island mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti in Verbund mit einem Intel Core i9-9900K, wobei für den PRP-Test mit Genefer 2 Minuten 49 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1001828-stellige Proth-Primzahl 2945*2^3327987+1 wurde am 04.02.2020 um 03:14:15 MEZ von Grebuloner (The Knights Who Say Ni!) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i7-7700K gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 4 Threads etwa 17 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 04.02.2020 um 03:29:47 MEZ durch tng* (Sicituradastra.) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i7-9700K, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 2 Threads etwa 40 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1001828-stellige Proth-Primzahl 9681*2^3327987+1 wurde am 04.02.2020 um 03:37:04 MEZ von Scott Brown (Aggie The Pew) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i7-4770S gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 4 Threads etwa 21 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 04.02.2020 um 05:16:41 MEZ durch Jordan Romaidis (San Francisco) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i7-6920HQ, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 1 Stunde benötigt wurde.

    • Die 1026853-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 68275006^131072+1 wurde am 05.02.2020 um 20:39:00 MEZ von Homefarm (UK BOINC Team) aus dem Vereinigten Königreich mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti in Verbund mit einem Intel Core i9-7980XE gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 2 Minuten 47 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 05.02.2020 um 20:59:16 MEZ durch rscholtz (University of Florida) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 in Verbund mit einem Intel Core i9-9900K, wobei für den PRP-Test mit Genefer 8 Minuten 35 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1026934-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 68372810^131072+1 wurde am 06.02.2020 um 11:56:27 MEZ von Nick (Aggie The Pew) aus Australien mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti in Verbund mit einem Intel Core i9-9980XE gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 3 Minuten 13 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 06.02.2020 um 12:27:42 MEZ durch Werinbert (Free-DC) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti in Verbund mit einem Intel Core i7-3770K, wobei für den PRP-Test mit Genefer 5 Minuten 59 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1027071-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 68536972^131072+1 wurde am 07.02.2020 um 13:27:43 MEZ von ChelseaOilman ([H]ard|OCP) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 in Verbund mit einem AMD Ryzen Threadripper 2990WX gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 4 Minuten 46 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 07.02.2020 um 13:31:54 MEZ durch nenym (Czech National Team) aus Tschechien mit einer NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti in Verbund mit einem Intel Core i7-3770K, wobei für den PRP-Test mit Genefer 6 Minuten 12 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1002009-stellige Proth-Primzahl 4395*2^3328588+1 wurde am 08.02.2020 um 12:47:24 MEZ von ext2097 (SETIKAH@KOREA) aus der Republik Korea mit einem Intel Xeon Gold 6140 gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 52 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 08.02.2020 um 14:05:52 MEZ durch Randall J. Scalise aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i5-8500, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 2 Stunden 4 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1027298-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 68811158^131072+1 wurde am 09.02.2020 um 00:31:17 MEZ von tng* (Sicituradastra.) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce RTX 2070 in Verbund mit einem Intel Core i7-4790 gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 4 Minuten 40 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 09.02.2020 um 00:40:31 MEZ durch vaughan (AMD Users) aus Australien mit einer NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti in Verbund mit einem Intel Core i5-9400, wobei für den PRP-Test mit Genefer 5 Minuten 49 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1027387-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 68918852^131072+1 wurde am 09.02.2020 um 13:26:57 MEZ von Viktor Svantner (Czech National Team) aus Tschechien mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti in Verbund mit einem AMD Ryzen Threadripper 2990WX gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 6 Minuten 35 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 09.02.2020 um 13:29:02 MEZ durch DeleteNull (SETI.Germany) aus Deutschland mit einer NVIDIA GeForce RTX 2060 SUPER in Verbund mit einem Intel Xeon E5-2670 0, wobei für den PRP-Test mit Genefer 3 Minuten 47 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1027391-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 68924112^131072+1 wurde am 09.02.2020 um 14:10:50 MEZ von bcavnaugh (Crunching@EVGA) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti in Verbund mit einem Intel Core i7-3970X gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 5 Minuten 24 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 09.02.2020 um 14:14:49 MEZ durch RFGuy_KCCO ([H]ard|OCP) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 in Verbund mit einem AMD Ryzen Threadripper 1950X, wobei für den PRP-Test mit Genefer 3 Minuten 12 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1002055-stellige Proth-Primzahl 7261*2^3328740+1 wurde am 09.02.2020 um 17:57:54 MEZ von Nick aus Australien mit einem Intel Core i9-9960X gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 3 Threads etwa 19 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 09.02.2020 um 20:40:28 MEZ durch JayPi (SETI.Germany) aus Deutschland mit einem Intel Core i9-9900K, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 8 Threads etwa 15 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1027454-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 68999820^131072+1 wurde am 10.02.2020 um 02:26:46 MEZ von Hans-Jürgen : Bergelt (SETI.Germany) aus Deutschland mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti in Verbund mit einem Intel Core i7-2600 gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 2 Minuten 54 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 10.02.2020 um 02:28:36 MEZ durch Rick Reynolds (Aggie The Pew) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti in Verbund mit einem Intel Core i7-7700K, wobei für den PRP-Test mit Genefer 6 Minuten 36 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1002075-stellige Proth-Primzahl 7667*2^3328807+1 wurde am 10.02.2020 um 10:13:59 MEZ von Freezing (SETI.Germany) aus Deutschland mit einem Intel Core i7-7820X gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 8 Threads etwa 14 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 10.02.2020 um 10:33:36 MEZ durch geeknik (Ultimate Chaos) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Xeon Gold 6140, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 3 Threads etwa 31 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1002105-stellige Proth-Primzahl 7101*2^3328905+1 wurde am 11.02.2020 um 09:42:43 MEZ von niktak11 (Oregon State University) aus den Vereinigten Staaten mit einem AMD Ryzen 9 3900X gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 3 Threads etwa 22 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 11.02.2020 um 17:13:57 MEZ durch Mike Parker (USA) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i7 K 875, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 10 Stunden 56 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1002143-stellige Proth-Primzahl 5775*2^3329034+1 wurde am 12.02.2020 um 14:58:03 MEZ von Sean (Ultimate Chaos) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i7-8700 gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 6 Threads etwa 11 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 12.02.2020 um 15:24:30 MEZ durch [SG]KidDoesCrunch (SETI.Germany) aus Deutschland mit einem AMD Ryzen 9 3900X, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 12 Threads etwa 22 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1002151-stellige Proth-Primzahl 2829*2^3329061+1 wurde am 12.02.2020 um 20:54:34 MEZ von spnorton (Alien Prime Cult) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i9-7900X gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 46 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 13.02.2020 um 14:02:09 MEZ durch meddy2065 (UK BOINC Team) aus dem Vereinigten Königreich mit einem Intel Core i7-6700, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 1 Stunde 47 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1027894-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 69534788^131072+1 wurde am 13.02.2020 um 17:15:58 MEZ von RoKro (Czech National Team) aus Tschechien mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 in Verbund mit einem Intel Core i7-8700K gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 3 Minuten 15 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 13.02.2020 um 17:21:51 MEZ durch Yeti (Rechenkraft.net) aus Deutschland mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 in Verbund mit einem Intel Core i7-5820K, wobei für den PRP-Test mit Genefer 6 Minuten 53 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1027919-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 69565722^131072+1 wurde am 13.02.2020 um 22:43:38 MEZ von vaughan (AMD Users) aus Australien mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 in Verbund mit einem Intel Core i5-3570K gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 7 Minuten 5 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 13.02.2020 um 22:49:17 MEZ durch compalex (Rechenkraft.net) aus Deutschland mit einer NVIDIA GeForce RTX 2060 SUPER in Verbund mit einem AMD Ryzen 5 3600, wobei für den PRP-Test mit Genefer 5 Minuten 20 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1027965-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 69622572^131072+1 wurde am 14.02.2020 um 07:23:46 MEZ von RFGuy_KCCO ([H]ard|OCP) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 SUPER in Verbund mit einem AMD Ryzen Threadripper 1950X gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 3 Minuten 5 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 14.02.2020 um 07:27:29 MEZ durch vaughan (AMD Users) aus Australien mit einer NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti in Verbund mit einem Intel Core i5-9400, wobei für den PRP-Test mit Genefer 5 Minuten 52 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1028020-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 69689592^131072+1 wurde am 14.02.2020 um 17:20:54 MEZ von vaughan (AMD Users) aus Australien mit einer NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti in Verbund mit einem Intel Core i5-3570K gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 5 Minuten 53 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 14.02.2020 um 17:24:56 MEZ durch TimT (Aggie The Pew) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce RTX 2070 SUPER in Verbund mit einem Intel Core i7-9700K, wobei für den PRP-Test mit Genefer 4 Minuten 27 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1028063-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 69742382^131072+1 wurde am 15.02.2020 um 02:49:21 MEZ von SAKAGE@AMD@jisaku (Team 2ch) aus Japan mit einer AMD Radeon VII in Verbund mit einem AMD Ryzen Threadripper 3970X gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 5 Minuten 3 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 15.02.2020 um 02:49:56 MEZ durch surt91 (SETI.Germany) aus Deutschland mit einer NVIDIA GeForce RTX 2070 SUPER in Verbund mit einem AMD Ryzen 9 3900X, wobei für den PRP-Test mit Genefer 3 Minuten 41 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1028204-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 69915032^131072+1 wurde am 16.02.2020 um 08:53:54 MEZ von DeleteNull (SETI.Germany) aus Deutschland mit einer NVIDIA GeForce RTX 2070 in Verbund mit einem Intel Core i5-9600K gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 3 Minuten 51 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 16.02.2020 um 08:57:18 MEZ durch SAKAGE@AMD@jisaku (Team 2ch) aus Japan mit einer AMD Radeon RX 5700 XT in Verbund mit einem AMD Ryzen 9 3900X, wobei für den PRP-Test mit Genefer 5 Minuten 29 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1701343-stellige Proth-Primzahl 41*2^5651731+1 wurde am 16.02.2020 um 10:23:15 MEZ von Scott Brown (Aggie The Pew) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i7-9700 gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 4 Threads etwa 41 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 16.02.2020 um 12:07:53 MEZ durch meilijo (Aggie The Pew) aus der Schweiz mit einem Intel Core i7-3770K, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 2 Stunden 50 Minuten benötigt wurden. Diese Megaprimzahl ist ein Teiler der erweiterten verallgemeinerten Fermat-Zahl xGF(5651730,11,8)=11^2^5651730+8^2^5651730.

    • Die 1028291-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 70022042^131072+1 wurde am 17.02.2020 um 04:14:45 MEZ von Scott Brown (Aggie The Pew) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce RTX 2070 in Verbund mit einem Intel Xeon E5-2690 v2 gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 4 Minuten 43 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 17.02.2020 um 04:22:29 MEZ durch Grebuloner (The Knights Who Say Ni!) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti in Verbund mit einem Intel Core i7-3930K, wobei für den PRP-Test mit Genefer 6 Minuten 16 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1028315-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 70050828^131072+1 wurde am 17.02.2020 um 10:12:35 MEZ von Viktor Svantner (Czech National Team) aus Tschechien mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti in Verbund mit einem Intel Core i9-7980XE gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 4 Minuten 46 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 17.02.2020 um 10:32:50 MEZ durch KajakDC (KajakDC) aus Finnland mit einer NVIDIA Tesla K40t in Verbund mit einem Intel Xeon E5-2620 v2, wobei für den PRP-Test mit Genefer 14 Minuten 36 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1028615-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 70421038^131072+1 wurde am 20.02.2020 um 07:49:59 MEZ von Darryl (PrimeSearchTeam) aus der Schweiz mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 in Verbund mit einem Intel Xeon E5-2667 v3 gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 7 Minuten 48 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 20.02.2020 um 07:50:16 MEZ durch Jewfro (Overclock.net) aus den Vereinigten Staaten mit einer AMD Radeon RX Vega 56 in Verbund mit einem AMD Ryzen 7 3700X, wobei für den PRP-Test mit Genefer 6 Minuten 36 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1002447-stellige Proth-Primzahl 8163*2^3330042+1 wurde am 20.02.2020 um 16:30:01 MEZ von JayPi (SETI.Germany) aus Deutschland mit einem Intel Core i7-4770K gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 4 Threads etwa 15 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 20.02.2020 um 16:45:27 MEZ durch lugu (SETI.Germany) aus Deutschland mit einem Intel Core i7-6700K, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 2 Threads etwa 25 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1028806-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 70658696^131072+1 wurde am 22.02.2020 um 05:57:11 MEZ von zombie67 [MM] (SETI.USA) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti in Verbund mit einem AMD Ryzen Threadripper 3970X gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 5 Minuten 58 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 22.02.2020 um 05:59:00 MEZ durch dthonon (Storm) aus Frankreich mit einer NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti in Verbund mit einem Intel Core i5-9600KF, wobei für den PRP-Test mit Genefer 5 Minuten 29 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1028995-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 70893680^131072+1 wurde am 23.02.2020 um 17:44:26 MEZ von pew (Crunching@EVGA) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti in Verbund mit einem Intel Core i9-10980XE gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 2 Minuten 50 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 23.02.2020 um 18:05:18 MEZ durch nenym (Czech National Team) aus Tschechien mit einer NVIDIA GeForce GTX 970 in Verbund mit einem Intel Core i7-3770K, wobei für den PRP-Test mit Genefer 12 Minuten 44 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1029028-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 70934282^131072+1 wurde am 24.02.2020 um 00:08:38 MEZ von Nita aus Finnland mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti in Verbund mit einem Intel Core i7-9700K gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 3 Minuten 2 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 24.02.2020 um 00:10:05 MEZ durch zombie67 [MM] (SETI.USA) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti in Verbund mit einem Intel Xeon E5-2630 v3, wobei für den PRP-Test mit Genefer 6 Minuten 27 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1029039-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 70948704^131072+1 wurde am 24.02.2020 um 02:25:14 MEZ von Lumiukko (PrimeSearchTeam) aus Finnland mit einer NVIDIA Tesla T4 in Verbund mit einer Intel Xeon-CPU gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 5 Minuten 30 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 24.02.2020 um 02:26:23 MEZ durch ChelseaOilman ([H]ard|OCP) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti in Verbund mit einem AMD Ryzen Threadripper 1950X, wobei für den PRP-Test mit Genefer 6 Minuten 30 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1029049-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 70960658^131072+1 wurde am 24.02.2020 um 04:09:11 MEZ von Gibson Praise (The Scottish Boinc Team) aus Anguilla mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti in Verbund mit einem Intel Core i9-9900K gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 3 Minuten 2 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 24.02.2020 um 04:14:15 MEZ durch ZephyR (Team China) aus der Volksrepublik China mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti in Verbund mit einem Intel Core i7-8700K, wobei für den PRP-Test mit Genefer 6 Minuten 58 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1002630-stellige Proth-Primzahl 8595*2^3330649+1 wurde am 25.02.2020 um 17:46:06 MEZ von [SG]KidDoesCrunch (SETI.Germany) aus Deutschland mit einem Intel Xeon E5-2620 v4 gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 16 Threads etwa 15 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 25.02.2020 um 17:51:42 MEZ durch Jordan Romaidis (San Francisco) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Xeon E5-2686 v3, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 6 Threads etwa 22 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1002630-stellige Proth-Primzahl 4303*2^3330652+1 wurde am 25.02.2020 um 18:31:22 MEZ von No_Name (SETI.Germany) aus Deutschland mit einem AMD Ryzen 7 2700 gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 8 Threads etwa 24 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 25.02.2020 um 18:39:59 MEZ durch dthonon (Storm) aus Frankreich mit einem Intel Core i5-9600KF, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 3 Threads etwa 21 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1002660-stellige Proth-Primzahl 8815*2^3330748+1 wurde am 26.02.2020 um 17:28:00 MEZ von Worf_VX (Czech National Team) aus Tschechien mit einem Intel Core i7-9700K gefunden, wobei für den Primalitätstest mit LLR auf 8 Threads etwa 9 Minuten benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 26.02.2020 um 17:45:26 MEZ durch Charles Jackson aus den Vereinigten Staaten mit einer Intel-CPU, wobei für den Primalitätstest mit LLR etwa 1 Stunde 39 Minuten benötigt wurden.

    • Die 1029440-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 71450224^131072+1 wurde am 27.02.2020 um 14:48:39 MEZ von RoKro (Czech National Team) aus Tschechien mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 in Verbund mit einem Intel Core i7-8700K gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 3 Minuten 18 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 27.02.2020 um 15:10:20 MEZ durch Charles Jackson aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce GTX 680 in Verbund mit einer Intel-CPU, wobei für den PRP-Test mit Genefer 19 Minuten 11 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1029623-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 71679108^131072+1 wurde am 29.02.2020 um 05:10:18 MEZ von Jordan Romaidis (San Francisco) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti in Verbund mit einem Intel Xeon Gold 5120 gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 3 Minuten 13 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 29.02.2020 um 05:10:48 MEZ durch tng* (Sicituradastra.) aus den Vereinigten Staaten mit einer NVIDIA GeForce RTX 2070 SUPER in Verbund mit einem Intel Core i9-9900X, wobei für den PRP-Test mit Genefer 4 Minuten 31 Sekunden benötigt wurden.

    • Die 1029665-stellige verallgemeinerte Fermat-Primzahl 71732900^131072+1 wurde am 29.02.2020 um 14:35:34 MEZ von SAKAGE@AMD@jisaku (Team 2ch) aus Japan mit einer AMD Radeon VII in Verbund mit einem AMD Ryzen Threadripper 3970X gefunden, wobei für den PRP-Test mit Genefer 5 Minuten 11 Sekunden benötigt wurden. Die Bestätigung erfolgte am 29.02.2020 um 14:37:13 MEZ durch 288larsson (Sicituradastra.) aus Schweden mit einer NVIDIA GeForce GTX 1080 in Verbund mit einem AMD Ryzen 7 3700X, wobei für den PRP-Test mit Genefer 7 Minuten 27 Sekunden benötigt wurden.


    Die 378 kleineren Primzahlen verteilten sich schließlich folgendermaßen auf die Subprojekte:

    • Proth Prime Search (PPS): 11 Funde im Bereich 2839622 ≤ n ≤ 2851994 (854815-858539 Dezimalstellen)
    • Proth Prime Search Extended (PPSE): 146 Funde im Bereich 1556140 ≤ n ≤ 1575059 (468449-474144 Dezimalstellen), darunter drei Erstfunde von ID4, zwei Erstfunde und ein Doublecheck von No_Name, zwei Erstfunde von JayPi, je ein Erstfund und drei Doublechecks von pschoefer und walli, je ein Erstfund von Freezing, Gaucho, Hans-Jürgen : Bergelt, jubdo und surt91 sowie je ein Doublecheck von boss, Flow, fnord und lugu
    • Sophie Germain Prime Search (SGS): 16 Funde im Bereich 4898665662537 ≤ k ≤ 4924617861597 (388342 Dezimalstellen), darunter ein Erstfund von Ari
    • Generalized Fermat Prime Search (n=15): 29 Funde im Bereich 156830726 ≤ b ≤ 159980074 (268548-268831 Dezimalstellen), darunter ein Erstfund von Flow
    • Generalized Fermat Prime Search (n=16): 171 Funde im Bereich 73579576 ≤ b ≤ 89136336 (515556-521015 Dezimalstellen), darunter fünf Erstfunde und zwei Doublechecks von [SG]KidDoesCrunch, zwei Erstfunde von walli, ein Erstfund und vier Doublechecks von pschoefer, ein Erstfund und ein Doublecheck von DeleteNull, je ein Erstfund von boss, Hans-Jürgen : Bergelt und surt91 sowie je ein Doublecheck von Josef Schlereth, taurec und Tikamthi
    • Generalized Fermat Prime Search (n=17 Low): 5 Funde im Bereich 17643330 ≤ b ≤ 18309468 (949824-951934 Dezimalstellen)


Single Sign On provided by vBSSO