• 18.03.2020

    von Veröffentlicht: 18.03.2020 17:05
    1. Kategorien:
    2. Projekte

    Aus gegebenem Anlass zunächst eine allgemeine Mitteilung der Projektadministration:

    Originaltext - Diskussion

    Hallo zusammen,

    als Mitglieder des World Community Grid Teams sind wir alle zutiefst besorgt über die aktuellen und möglichen Auswirkungen von COVID-19. Wie ihr euch vorstellen könnt, stellen wir uns die Frage, wie schnell wir ein Projekt zur Bekämpfung des Virus auf den Weg bringen können. Hier ist der Stand der Dinge im Moment:

    • Wir haben vor einigen Wochen damit begonnen, unsere Partner in der Forschung zu erreichen, als klar war, dass es eine potenzielle Epidemie gibt, für die keine Behandlung, Heilung oder ein Impfstoff bekannt ist.
    • In den vergangenen Wochen haben wir mit Virologie-Experten gesprochen, mit denen wir in der Vergangenheit zusammengearbeitet haben.
    • Wir wollen nicht nur die aktuelle Pandemie (COVID-19) angehen, sondern auch ein Modell entwickeln, mit dessen Hilfe künftige Pandemien, die von Experten vorhergesagt werden, schneller bekämpft werden können.
    • Alle potenziellen Projekte unterliegen noch unseren wissenschaftlichen und technischen Überprüfungsverfahren. Wir werden alle wissen lassen, wenn ein Projekt durchgeführt werden kann.

    Vielen Dank an euch alle für eure Unterstützung.

    (Und da das World Community Grid Team in der Regel ohnehin über Fernverwaltung arbeitet, werden wir unsere Arbeit auch weiterhin fortführen können)

    Vielen Dank,
    Juan
    ---

    Weiterhin ist zu vermelden, dass das Subprojekt Smash Childhood Cancer nun wieder aktiv ist:

    Originaltext - Diskussion
    Hallo allerseits,

    wir freuen uns, bekannt zu geben, dass die Arbeit am Projekt Smash Childhood Cancer wieder aufgenommen wird. Alle, die sich derzeit zur Unterstützung des Projekts angemeldet haben, sollten ab heute wieder Arbeitseinheiten erhalten.

    Außerdem ist Dr. Akira Nakagawara als Projektleiter zurückgetreten. Wir sind ihm sehr dankbar für seine jahrelange Leitung dieses Projekts sowie des Projekts Help Fight Childhood Cancer. Er wird sich weiterhin als Teil des Forschungsteams an Smash Childhood Cancer beteiligen.

    Dr. Godfrey Chan, eines der ursprünglichen Mitglieder des Forschungsteams für das Projekt, übernimmt die Rolle des Projektleiters. Wir freuen uns auf die Arbeit, die er und der Rest des Teams in den kommenden Wochen und Monaten leisten werden.

    Weitere Einzelheiten finden Sie hier (engl.) in der neuesten Projektaktualisierung.

    Vielen Dank an alle, die Smash Childhood Cancer unterstützen.
    ---

    Im Folgenden nun die gewohnten monatlichen Neuigkeiten der Subprojekte:

    Africa Rainfall Project - Originaltext - Diskussion

    Wir haben gerade unser monatliches Telefongespräch mit den Forschern geführt.

    1. Das Forschungsteam hat mehr Speicherplatz erhalten. Dadurch können wir die Geschwindigkeit des Projekts wieder erhöhen, so dass Uplinger heute eine Verdoppelung der Geschwindigkeit plant.
    2. Der Hauptforscher wird in den nächsten Wochen bei einem IBM-Treffen in den Niederlanden einen Vortrag über das Projekt halten. (Im Moment soll das Treffen persönlich stattfinden, aber es kann aufgrund von Einschränkungen bezüglich des Coronavirus virtuell sein).

    Neueste Projekt-Statistiken:

    Gesamtlaufzeit: ~ 881 Jahre
    Abgeschlossene Arbeitseinheiten: ~ 306,234
    Durchschnittliche Laufzeit pro Arbeitseinheit: ~ 25 Stunden


    FightAIDS@Home - Phase 2 - Originaltext - Diskussion

    Wir haben gerade unseren Anruf mit den Forschern im März abgeschlossen.

    1. Das Team von Temple hatte geplant, das Projekt auf einer großen Konferenz in Philadelphia Ende dieses Monats vorzustellen, aber sie wurde wegen COVID-19 abgesagt.
    2. Das Scripps-Team arbeitet an einem Forschungsbericht und hofft, noch diesen Monat einen Entwurf fertig zu haben.
    3. Das Scripps-Team hat mit der Arbeit an einer aktualisierten Version von Autodock/Vina begonnen. Im Laufe dieser Arbeit werden wir weitere Einzelheiten von den Forschern erhalten. Im Moment ist geplant, dass diese neue Version noch in diesem Jahr einsatzbereit sein wird, sofern sich keine anderen Prioritäten ergeben.

    In Arbeit: 4.991 Arbeitseinheiten*
    Abgeschlossen: 307.913 Arbeitseinheiten in den letzten 30 Tagen - durchschnittlich 10.263 Arbeitseinheiten pro Tag

    *Dieses Projekt verwendet keine Batches wie einige andere Projekte. Auch aufgrund der Verwendung der AsyncRe-Analysemethode hat dieses Projekt keinen Arbeitspuffer beim World Community Grid wie viele andere. Siehe die letzten beiden Projekt-Updates für Details.


    Help Stop Tuberculosis - Originaltext - Diskussion

    Sehr kurzes Gespräch heute mit dem Forschungsteam.

    1. Sie sind fast fertig mit einem Projekt-Update, das wir veröffentlichen werden, sobald wir es haben.
    2. Athina (ehemaliges Mitglied des Forschungsteams) hat eine neue Aufgabe, die sie weit von dem Projekt entfernt hat, was ihre Analyse und die Erstellung eines Forschungsberichts verlangsamt.
    3. Ihr neues Teammitglied (das demnächst vorgestellt wird, aber noch nicht bei unseren Anrufen) wird auf den neuesten Stand des Projekts gebracht, was ihre Datenanalyse beschleunigen wird.

    Der aktuelle Status der Arbeitseinheiten war heute Morgen noch nicht verfügbar - ich werde diesen Beitrag aktualisieren, sobald mir die neuesten Zahlen vorliegen.


    Mapping Cancer Markers - Originaltext - Diskussion

    Hier sind die Details unseres Gesprächs mit den Forschern vom März.

    1. Wir haben gestern Sarkom-Einheiten (für Computer und Android) gestartet. Das technische Team und die Forscher diskutierten die sehr frühen Daten über die Laufzeiten und mögliche kleine Änderungen an den Arbeitseinheiten, die den Sarkomforschern helfen werden, sich auf bestimmte wissenschaftliche Fragen zu konzentrieren.
    2. Wir haben einen ausreichenden Vorrat an Arbeitseinheiten, und die Forscher haben einen stabilen Prozess auf ihrer Seite, um die Arbeit am Laufen zu halten. Es gibt derzeit keine Schätzung, wie lange die Sarkom-Einheiten bei WCG berechnet werden.
    3. Jetzt, wo fast alle Arbeitseinheiten für Eierstockkrebs wieder bei den Forschern sind, bereiten sie sich darauf vor, die Daten mit ähnlichen Techniken wie beim Lungenkrebs zu analysieren. Sie arbeiten auch noch an der Analyse von Lungenkrebsdaten.
    4. Der Forschungsleiter warb für das Projekt bei einem kürzlich in Vancouver abgehaltenen Treffen, bei dem es um Big Data und die Veränderung der klinischen Praxis ging. Er sollte zu einem ähnlichen Treffen nach Boston reisen, aber er wird jetzt virtuell teilnehmen. (Dies geschieht in letzter Zeit bei vielen Forschern, da Konferenzen aufgrund von COVID-19 abgesagt werden oder ausschließlich virtuell stattfinden).

    Status der Arbeitseinheiten:

    Zum Herunterladen verfügbar: 720 Batches
    In Bearbeitung: 1.030 Batches (8.482.542 Arbeitseinheiten)
    Abgeschlossen: 59.479 Batches - 1.238 Batches in den letzten 30 Tagen - durchschnittlich 41,3 Batches pro Tag
    Geschätzter Arbeitspuffer: 17,4 Tage


    Microbiome Immunity Project - Originaltext - Diskussion

    Wir hatten gerade unseren monatlichen Anruf mit dem Forschungsteam.

    1. Wir haben jetzt viel Arbeit im Puffer (siehe unten), und weitere Arbeit steht uns noch bevor.
    2. Sie reichen ihre erste Arbeit bei verschiedenen akademischen Zeitschriften ein. Wir werden es allen mitteilen, sobald sie angenommen ist.
    3. Mehrere der Forscher haben im vergangenen Monat bei einigen akademischen Treffen in London anderen Wissenschaftlern Präsentationen über das Projekt gehalten. Einige dieser anderen Wissenschaftler waren daran interessiert, Zugang zu den Ergebnissen zu erhalten, die das MIP-Team gemäß unserer Open-Data-Richtlinie weitergeben wird.
    4. Sie setzen die Arbeit an ihrer neuen Analysemethode fort, die bisher vielversprechend aussieht. Sie müssen noch herausfinden, wie genau die neue Methode bei neuartigen Proteinstrukturen sein wird (was sehr schwierig zu testen ist).

    Aktueller Status der Arbeitseinheiten:

    Zum Herunterladen verfügbar: 6.976 Batches
    In Bearbeitung: 9.430 Batches (17.375.990 Arbeitseinheiten)
    Abgeschlossen: 274.361 insgesamt - 9.047 in den letzten 30 Tagen - durchschnittlich 301 pro Tag
    Geschätzter Arbeitspuffer: 23 Tage


    Smash Childhood Cancer - Originaltext - Diskussion

    Jetzt, da das Projekt wieder angelaufen ist, haben wir unsere monatlichen Gespräche mit dem Forschungsteam wieder aufgenommen. (Während der Projektpause standen wir mit ihnen informell in Kontakt).

    1. Wie viele von euch bereits in der letzten Projektaktualisierung gesehen haben, hat das SCC gestern wieder begonnen und hat einen neuen Forschungsleiter. Der bisherige Forschungsleiter, Dr. Nakagawara, wird Teil des Teams bleiben.
    2. Das Forschungsteam sucht weiterhin nach Testpartnern für die Ziele, welche die WCG-Analyse als vielversprechend identifiziert hat.
    3. Die WCG Entwickler glauben, dass die Arbeit an den beiden Proteinen, welche die Freiwilligen jetzt crunchen, mindestens einige Monate, vielleicht sogar länger dauern wird. Die Forscher glauben im Moment, dass sie danach weitere Ziele untersuchen können. Wir wissen nicht, ob es eine Pause zwischen der aktuellen Arbeit und der zukünftigen Arbeit geben wird.

    Wir werden bei der nächsten Aktualisierung Daten über den Status der Arbeitseinheit haben.
Single Sign On provided by vBSSO