• 01.12.2021

    von Veröffentlicht: 01.12.2021 19:55
    1. Kategorien:
    2. Projekte

    Africa Rainfall Project - Originaltext - Diskussion

    Das Team sicherte sich den nötigen Speicherplatz

    Das African Rainfall Project wird eine große Menge an Daten (500 TB) produzieren. Um diese für Forscher und interessierte Freiwillige leicht zugänglich zu machen, müssen die Daten in Form von Karten über eine einfache Webschnittstelle präsentiert werden.

    Vor kurzem hat die Technische Universität Delft ausreichend permanenten Speicherplatz zur Verfügung gestellt, um dieses wichtige Projekt zu ermöglichen. Technisch läuft dies über einen THREDDS-Server, der von der University Corporation for Atmospheric Research (UCAR) entwickelt und von der National Science Foundation gefördert wird. Am Ende wird jeder in der Lage sein, einen Teil Afrikas von besonderem Interesse heranzuzoomen und Variablen wie Niederschlag oder Temperatur sowie einen bestimmten Zeitraum auszuwählen, woraufhin eine Karte angezeigt wird. Angesichts des derzeitigen Projektfortschritts gehen wir davon aus, dass alle Daten und Karten bis November 2022 verfügbar sein werden.


    Aktueller Stand der Arbeitseinheiten

    Mit der neueren Art von Berichten für Arbeitseinheiten ist der Status für dieses Projekt folgender:

    Neueste Generation: 110
    Durchschnittliche Generation: 102,2
    Tempo: 1 Generation alle 3,6 Tage (basierend auf dem letzten 14-Tage-Durchschnitt)



    Help Stop Tuberculosis - Originaltext - Diskussion

    Das Team macht Fortschritte bei der Analyse der aktuellen Ergebnisse

    Das Team überprüft die Ergebnisse kontinuierlich und hat vor kurzem einen neuen, leistungsfähigeren Laptop erhalten, um die Daten besser analysieren zu können. Derzeit werden einige Methoden des maschinellen Lernens getestet, um die Bedingungen für Validierungsversuche im Anschluss an die daraus resultierenden Vorhersagen vorab zu optimieren.

    Aufgrund seines Fachwissens zu diesem Thema wurde das Forschungsmitglied Connor McGee eingeladen, einen Vortrag über maschinelles Lernen zu halten.


    Aktueller Stand der Arbeitseinheiten

    In Bearbeitung: 21 Batches (655 Arbeitseinheiten)
    Abgeschlossen: 24.397 Batches (42 Batches in den letzten 30 Tagen, durchschnittlich 1,4 Batches pro Tag)

    Hinweis: Für dieses spezielle Projekt müssen die Forscher oft die Batches analysieren, die wir ihnen zurückschicken, bevor sie weitere Arbeitseinheiten erstellen können. Dies kann manchmal zu einer verzögerten Bereitstellung von Arbeitseinheiten führen.



    Smash Childhood Cancer - Originaltext - Diskussion

    Auszeichnungen

    Die Forscher gewannen einen Zuschuss und erhielten 500.000 US-Dollar von einem Spender, um intrakranielle Tumore zu untersuchen. Außerdem wurde Dr. Gell mit dem Young Investigator Award ausgezeichnet.


    Aktualisierte Datenanalyse

    Seit Anfang des Jahres analysieren die Forscher die Daten aus der Arbeit am World Community Grid.

    Nachfolgend sind die Schlüsselproteine aufgeführt, für die wir in diesem Monat neue Updates erhalten haben. Jedes dieser Proteine ist an der Entwicklung von mindestens einer Art von Krebs im Kindesalter beteiligt.
    • Beta-Catenin
      Ein vielversprechender Wirkstoff bindet nachweislich auch K-Ras, so dass die Forscher versuchen, die Verbindung zwischen den beiden Proteinen zu verstehen. Weitere ähnliche Verbindungen werden derzeit synthetisiert und getestet.

    • Osteopontin
      Eine Verbindung wird derzeit getestet und zeigt eine dosisabhängige Bindung (eine vielversprechende vorläufige Validierung).

    • TrkB
      Seit der letzten monatlichen Aktualisierung hat ein Spender 250.000 US-Dollar für die Validierung zur Verfügung gestellt, so dass die Forscher fünf Verbindungen validieren wollen.

    Hinweis: Aufgrund der Pandemie gibt es einen weltweiten Mangel an Reagenzien, der die normale Geschwindigkeit der Experimente behindert.


    Aktueller Status der Arbeitseinheiten

    Pausiert
Single Sign On provided by vBSSO