• 16.08.2022

    von Veröffentlicht: 16.08.2022 16:35
    1. Kategorien:
    2. Projekte

    Da der Professor, unter dessen Aufsicht NumberFields@home ausgeführt wurde, nun im Ruhestand ist, wird die Arizona State University zwar weiterhin den Server betreiben, aber keine neue Hardware mehr dafür zur Verfügung stellen. Somit stehen hinter der langfristigen Zukunft des Projekts derzeit einige Fragezeichen, was auch etwas Einfluss auf die weitere Suchreihenfolge hat.

    Zukunft des Projekts
    Ich habe das Teilen dieser Neuigkeit vor mir hergeschoben und erledige es nun endlich.

    Der ehemalige Betreuer meiner Doktorarbeit, der dieses Projekt unterstützt hat, ist seit Mai im Ruhestand. Ich arbeite nicht für die Universität, weshalb das Projekt damit seinen hauptsächlichen Stifter verloren hat.

    Die gute Nachricht ist, dass die Universität die Fortsetzung des Projekts erlaubt hat. Die schlechte Nachricht ist, dass sie keine weiteren Erneuerungen der Hardware mittragen werden. Das bedeutet, dass das Projekt enden wird, wenn die aktuelle Hardware ausfällt.

    Ich hoffe, dass die aktuelle Hardware noch einige Jahre durchhält. Eine der kritischsten Komponenten ist die Festplatte und wir haben erst vor etwa 1,5 Jahren eine neue bekommen. Das ist gut, da die vorherige Festplatte mehr als 4 Jahre gehalten hat.

    Wegen dieser Neuigkeiten habe ich die Reihenfolge der Suche überdacht. Da Unterkörper 3 nahezu sicher fertig durchsucht werden wird, erschien mir sinnvoll, die begrenzte Restzeit zunächst auf Unterkörper 7 zu fokussieren. Das kurzfristige Ziel ist, Unterkörper 7 auf den gleichen Stand wie aktuell Unterkörper 3 zu bringen, was bis Anfang nächsten Jahres dauern sollte. Danach können wir die Zeit entweder zum Abschließen der Unterkörper 3 und 7 nutzen oder mit Unterkörper 6 fortfahren. In Unterkörper 6 könnten wir in der begrenzten Restzeit mehr Zahlkörper finden, aber mit dem Abschluss der Unterkörper 3 und 7 könnten wir mit Sicherheit sagen, dass diese vollständig durchsucht wurden. Ich tendiere dazu, die Unterkörper 3 und 7 abzuschließen, aber das könnte sich im Laufe der Zeit noch ändern.
    10.08.2022, 18:18:41 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://numberfields.asu.edu/NumberFields/forum_thread.php?id=520
    Future of the Project
    I've been procrastinating in sharing some news and I finally got around to doing it.

    My old thesis advisor who has been backing this project retired in May. I don't actually work for the university, so this means the project has lost is primary benefactor.

    The good news is that the university has allowed the project to continue. The bad news is that they will not be supporting any more hardware upgrades. This means when the current hardware fails the project will come to an end.

    I'm hoping the current hardware can last several more years. One of the most critical parts is the hard drive, and we just got a new one about 1.5 years ago. Given that the previous hard drive lasted over 4 years, this is a positive.

    This news has played into my reasoning on the order of the searches. Given that sf3 is practically guaranteed to be complete, I though it was prudent to use our finite time to first concentrate on sf7. The short term goal is to get sf7 to the same state that sf3 is currently in, which should take us into early next year. At that point, we can either spend the time to finish off sf3 and sf7, or continue on with sf6. Doing sf6 will allow us to find more fields in the finite time we have left, but finishing off sf3 and sf7 will allow us to say with 100% certainty that they are indeed complete. I am leaning towards finishing off sf3 and sf7, but that may change as time goes on.
    10 Aug 2022, 17:18:41 UTC
Single Sign On provided by vBSSO