Seite 37 von 39 Erste ... 27 35 36 37 38 39 Letzte
Ergebnis 901 bis 925 von 959

Thema: LHC@home

  1. Avatar von volkmannold
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.09.2017

    Ort
    newtown at the runcle mountains :-)

    Beiträge
    120

    Danke
    Danke gesagt 11   Danke erhalten 0

    #901

    Standard

    Do 01 Feb 2018 08:48:03 CET | LHC@home | No tasks are available for SixTrack

    Jetzt hat er sich gerappelt, der LHC-Server, 240 Aufgaben bekommen :-)

    cu, stephan

  2. Avatar von [ETA]MrSpadge
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.07.2007

    Ort
    Aachen

    Beiträge
    3.198

    Danke
    Danke gesagt 14   Danke erhalten 75

    #902

    Standard

    Neuigkeiten zum Nachfolger des LHC!

    MrS
    ExtraTerrestrial Apes - Scanning for our furry friends since Jan 2002

  3. Avatar von volkmannold
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.09.2017

    Ort
    newtown at the runcle mountains :-)

    Beiträge
    120

    Danke
    Danke gesagt 11   Danke erhalten 0

    #903

    Standard

    Moin,

    warum wird die nicht bewertet?

    https://lhcathome.cern.ch/lhcathome/...?wuid=84246238

    immerhin hat mein 2600K 8 stunden drauf "rumgekaut" und der wingmann ist auch durch :-(

    Ok, wingmann war nen Dual Core AMD Opteron(tm) Processor 265, aber so unzuverlässig sind die doch auch nicht oder...

    cu, stephan


  4. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    11.06.2017

    Ort
    Bei Backnang

    Beiträge
    640

    Danke
    Danke gesagt 8   Danke erhalten 0

    #904

    Standard

    kann sein dass es bisschen dauert

  5. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.159

    Danke
    Danke gesagt 148   Danke erhalten 1.639

    #905

    Standard zeitweise keine neuen WUs wegen Datenbankwartung

    Aufgrund noch andauernder Arbeiten an der Datenbank werden seit einigen Stunden bei sämtlichen Subprojekten keine neuen WUs verteilt:

    WU-Erzeugung verzögert - Datenbankwartung
    Wegen eines Problems mit der Datenbank in der letzten Woche verzögert sich die WU-Erzeugung und wir müssen steckengebliebene WUs löschen. Die Projektdienste werden heute immer wieder an- und ausgeschaltet, während wir an einem Problem mit dem BOINC-Transitioner arbeiten.
    05.02.2018, 9:16:44 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://lhcathome.cern.ch/lhcathome/
    Task creation delayed - database maintenance
    Due to a database issue last week, task generation is delayed and we need to clean up stuck workunits. The project daemons will be on and off this morning while we try to debug a problem with the BOINC transitioner.
    5 Feb 2018, 8:16:44 UTC
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  6. Avatar von SETIBOOSTER
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    28.03.2008

    Ort
    Westerwald

    Beiträge
    924

    Danke
    Danke gesagt 39   Danke erhalten 87

    #906

    Standard

    Ahoi!

    also irgendwie komm ich mit der Suchfunktion vom neuen Forum noch nicht ganz klar...oder die mit mir.

    Hier kurz vom LHC Neuling eine Fehlermeldung des BOINC Managers, die ich nicht geklärt bekomme und wo mir ehrlichgesagt der Ansatz fehlt.

    "LHC@home: Notice from server
    CMS Simulation needs 67.41MB more disk space. You currently have 7561.98 MB available and it needs 7629.39 MB.
    22.02.2018 06:40:25"

    Boinc hat genug Platz zur Verfügung.
    LHC liegt auf einem RAID mit mehr als 150 GIG Platz.
    VM von Virtual Box hat noch mehr Platz.

    Jemand einen Plan, was das liebe LHC bei mir für Sorgen haben könnte?

    Greets!
    Meine Stats und Badges - Hotel "Zur letzten "BOINC-Ruh" Bewohner:
    1 x GenuineIntel Intel(R) Core(TM) i7-3517U CPU @ 1.90GHz [Family 6 Model 58 Stepping 9] (4 Prozessoren) & INTEL Intel(R) HD Graphics 4000 (1297MB) OpenCL: 1.2
    2 x GenuineIntel Intel(R) Core(TM) i5 CPU M 540 @ 2.53GHz [Family 6 Model 37 Stepping 5] (4 Prozessoren)

  7. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    3.830

    Danke
    Danke gesagt 210   Danke erhalten 55

    #907

    Standard

    stell mal bei "Nutzung des vorhandenen Festplattenplatzes" im Boinc-Manager auf eine höhere Prozentzahl, glaub als Standard steht da 50%.
    Ciao taurec

  8. Avatar von AxelS
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    28.12.2007

    Beiträge
    1.632

    Danke
    Danke gesagt 212   Danke erhalten 0

    #908

    Standard

    Man kann auch im BOINC-Manager "Nutze nicht mehr als xxx GB" erhöhen. Bei mir sind da 32 GB eingestellt. Funktioniert bei mir seit einigen Jahren ohne Probs.

    Es gibt speziell bei den CERN Projekten auch einen anderen Fehler. Manchmal wird in den Slot-Verzeichnisse die alten FestplattenFiles der VM-Projekte nicht gelöscht und verbraucht somit mehr Platz auf Deinem Rechner als der BOINC-Manager plant.

  9. Avatar von Topper
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.09.2017

    Ort
    Hessen

    Beiträge
    482

    Danke
    Danke gesagt 6   Danke erhalten 5

    #909

    Standard

    Zitat Zitat von AxelS Beitrag anzeigen
    Man kann auch im BOINC-Manager "Nutze nicht mehr als xxx GB" erhöhen. Bei mir sind da 32 GB eingestellt. Funktioniert bei mir seit einigen Jahren ohne Probs.

    Es gibt speziell bei den CERN Projekten auch einen anderen Fehler. Manchmal wird in den Slot-Verzeichnisse die alten FestplattenFiles der VM-Projekte nicht gelöscht und verbraucht somit mehr Platz auf Deinem Rechner als der BOINC-Manager plant.
    Ist mir auch aufgefallen das LHC 6GB belegt und ich nicht mal ne Aufgabe rechne. Wo kann ich die denn finden? Hast du ne Bezeichnung für den LHC Ordner?

  10. Avatar von SETIBOOSTER
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    28.03.2008

    Ort
    Westerwald

    Beiträge
    924

    Danke
    Danke gesagt 39   Danke erhalten 87

    #910

    Standard

    Aloah und danke für die Hinweise.
    Ich bastel mal mit den Werten.
    Muss Mensch nach so langer Pause auch erst ma drauf kommen.

    LG

    Tante Edit sagt: Funktioniert. Die ersten 2 LHC@home Tasks in Arbeit.
    Geändert von SETIBOOSTER (22.02.2018 um 21:35 Uhr)
    Meine Stats und Badges - Hotel "Zur letzten "BOINC-Ruh" Bewohner:
    1 x GenuineIntel Intel(R) Core(TM) i7-3517U CPU @ 1.90GHz [Family 6 Model 58 Stepping 9] (4 Prozessoren) & INTEL Intel(R) HD Graphics 4000 (1297MB) OpenCL: 1.2
    2 x GenuineIntel Intel(R) Core(TM) i5 CPU M 540 @ 2.53GHz [Family 6 Model 37 Stepping 5] (4 Prozessoren)

  11. Avatar von AxelS
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    28.12.2007

    Beiträge
    1.632

    Danke
    Danke gesagt 212   Danke erhalten 0

    #911

    Standard

    Zitat Zitat von Topper Beitrag anzeigen
    Ist mir auch aufgefallen das LHC 6GB belegt und ich nicht mal ne Aufgabe rechne. Wo kann ich die denn finden? Hast du ne Bezeichnung für den LHC Ordner?
    Bei meinem Hauptrechner sind es 8,5GB die LHC belegt, aber alles dicke vdi-files im projekt-verzeichnis (projects\lhcathome.cern.ch_lhcathome).

    Mein Hauptrechner ist momentan noch mit Primegrid beschäftigt, da laufen keine LHC-Aufgaben.

    Wo bei Dir das boinc-daten verzeichnis ist, kannst Du selbst herrausfinden, indem Du den boinc komplett neustartest, in den ersten Zeilen in den Meldungen listet der boinc-client den Pfad auf.


  12. Avatar von Topper
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.09.2017

    Ort
    Hessen

    Beiträge
    482

    Danke
    Danke gesagt 6   Danke erhalten 5

    #912

    Standard

    Zitat Zitat von AxelS Beitrag anzeigen
    Bei meinem Hauptrechner sind es 8,5GB die LHC belegt, aber alles dicke vdi-files im projekt-verzeichnis (projects\lhcathome.cern.ch_lhcathome).

    Mein Hauptrechner ist momentan noch mit Primegrid beschäftigt, da laufen keine LHC-Aufgaben.

    Wo bei Dir das boinc-daten verzeichnis ist, kannst Du selbst herrausfinden, indem Du den boinc komplett neustartest, in den ersten Zeilen in den Meldungen listet der boinc-client den Pfad auf.

    Ja mir ist dann auch eingefallen das LHC ja Virtual Box nutzt und das die mit der Datengröße bestimmt Hardware simulieren die mein PC nicht hat. Also nur so ne Vermutung von mir.

  13. Avatar von SETIBOOSTER
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    28.03.2008

    Ort
    Westerwald

    Beiträge
    924

    Danke
    Danke gesagt 39   Danke erhalten 87

    #913

    Standard

    Ahoi LHC Crunchers!

    Tut mir echt leid, aber diese instabile dreckige VBox fliegt von meinen Win Rechnern.
    Kaum lief LHC endlich bei mir, gabs ständig nur Ärger mit den VM's.
    Nicht richtig beendet. Nicht richtig gestartet. LHC Rechnet mal nicht. Dann mal wieder.
    Das hat die laufenden BOINC Projekte letztendlich in die Knie gezwungen.

    TIP: LINUX.

    Auf Linux läuft LHC native und ohne diese dämliche Oracle Lösung zur Virtualisierung.
    Ich hab LHC auf die LINUX KISTEN geschwenkt. Nicht ganz soviel Output, weil hier PG rennt.
    Aber immerhin etwas Beitrag zur Teamleistung.

    Happy Crunching!
    Meine Stats und Badges - Hotel "Zur letzten "BOINC-Ruh" Bewohner:
    1 x GenuineIntel Intel(R) Core(TM) i7-3517U CPU @ 1.90GHz [Family 6 Model 58 Stepping 9] (4 Prozessoren) & INTEL Intel(R) HD Graphics 4000 (1297MB) OpenCL: 1.2
    2 x GenuineIntel Intel(R) Core(TM) i5 CPU M 540 @ 2.53GHz [Family 6 Model 37 Stepping 5] (4 Prozessoren)

  14. Avatar von No_Name
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    2.249

    Danke
    Danke gesagt 45   Danke erhalten 36

    #914

    Standard

    Da Sixtrack nun scheinbar auch wieder ordentlich läuft, werde ich mich auch mal wieder einbringen.
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  15. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.159

    Danke
    Danke gesagt 148   Danke erhalten 1.639

    #915

    Standard

    Zitat Zitat von SETIBOOSTER Beitrag anzeigen
    Auf Linux läuft LHC native und ohne diese dämliche Oracle Lösung zur Virtualisierung.
    Ich hab LHC auf die LINUX KISTEN geschwenkt. Nicht ganz soviel Output, weil hier PG rennt.
    Aber immerhin etwas Beitrag zur Teamleistung.
    Das hat nichts mit Linux zu tun, sondern mit dem Subprojekt (wie üblich in den Projekteinstellungen auswählbar). SixTrack gibt es nativ für Windows, Linux, macOS und FreeBSD (weitere sind im Test), alle anderen Subprojekte benötigen auch auf Linux-Rechnern vbox.

    Lediglich beim Testprojekt gibt es auch ATLAS Simulation für Linux ohne vbox, allerdings muss dafür von Hand die erforderliche CERN-Software installiert werden (die Option richtet sich auch eher an ohnehin an den LHC-Projekten beteiligte Forschungsinstitute). Was ich bisher darüber gelesen habe, legt nahe, dass das nicht weniger Fallstricke hat als die vbox-Variante.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  16. Avatar von SETIBOOSTER
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    28.03.2008

    Ort
    Westerwald

    Beiträge
    924

    Danke
    Danke gesagt 39   Danke erhalten 87

    #916

    Standard

    Danke für die Info.
    Meine Stats und Badges - Hotel "Zur letzten "BOINC-Ruh" Bewohner:
    1 x GenuineIntel Intel(R) Core(TM) i7-3517U CPU @ 1.90GHz [Family 6 Model 58 Stepping 9] (4 Prozessoren) & INTEL Intel(R) HD Graphics 4000 (1297MB) OpenCL: 1.2
    2 x GenuineIntel Intel(R) Core(TM) i5 CPU M 540 @ 2.53GHz [Family 6 Model 37 Stepping 5] (4 Prozessoren)

  17. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.159

    Danke
    Danke gesagt 148   Danke erhalten 1.639

    #917

    Standard Wartungsarbeiten am 26.03.2018

    Derzeit laufen Wartungsarbeiten, die sich ein wenig in die Länge ziehen:

    Server-Verbesserung - Hochladen von Dateien pausiert
    Wir werden heute den Speicher-Unterbau unserer BOINC-Server ändern und die Dateiserver werden während dieses Vorgangs abgeschaltet.

    Daher werden eure BOINC-Clients heute für einige Stunden keine Dateien von LHC@home hochladen oder herunterladen können. Sobald unser Wartungseingriff beendet ist, können BOINC-Clients wieder hochladen.

    Danke für euer Verständnis und frohes Crunchen!
    26.03.2018, 7:23:52 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://lhcathome.cern.ch/lhcathome/
    Server upgrade - file uploads paused
    We will change the storage back-end on our BOINC servers today, and the file servers will be disabled during the operation.

    Hence your BOINC clients will get not be able to upload or download files from LHC@home today for a few hours. Once our maintenance operation is finished, BOINC clients will be able to upload again.

    Thanks for your understanding and happy crunching!
    26 Mar 2018, 6:23:52 UTC
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  18. Avatar von Major
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Mulinhuson

    Beiträge
    2.455

    Danke
    Danke gesagt 35   Danke erhalten 99

    #918

    Standard

    Mir ist aufgefallen dass ich seit kurzer Zeit recht viele Aufgaben unter "Überprüfung ohne Ergebnis" sammle.
    Innerhalb eines Tages ist die Zahl auf ~ 60 angestiegen.
    "Ungültig" (0) oder "Fehler" (9) sind dagegen im normalen Rahmen.

    Hat außer mir noch jemand das Problem oder sind meine Rechner urplötzlich nicht mehr in der Lage geradeaus zu rechnen?

    Update:

    So wie es aussieht könnte es mit den Basteleien am LHC-Server zu tun gehabt haben.
    Alle WUs die sich unter "Überprüfung ohne Ergebnis" gesammelt hatten sind nun anscheinend erfolgreich validiert.
    Hatte sich wohl der Validator ein klein wenig verschluckt ...
    Geändert von Major (28.03.2018 um 21:54 Uhr)
    Gruß Mario
    "Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind." ― Leonardo da Vinci
    BOINCStats FreeDC UotD

  19. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.159

    Danke
    Danke gesagt 148   Danke erhalten 1.639

    #919

    Standard zeitweise keine produktiven Aufgaben bei CMS Simulation

    Für das Subprojekt CMS Simulation werden derzeit keine produktiven Aufgaben verschickt. Wer dort aktiv ist, sollte daher zeitweise auf ein anderes Projekt wechseln.

    CMS-Produktivbetrieb pausiert
    Es ist ein Problem beim CMS-Projekt aufgetreten - die zusammengeführten Ergebnisdateien, die am CERN bearbeitet wurden, werden nicht auf den zentralen Speicher geschrieben. Daher habe ich beschlossen, keine weiteren Aufgaben freizugeben, bis die Experten das Problem identifiziert haben. Die CMS-Warteschlange wird bald anfangen leerzulaufen und ich erwarte, dass die Aufgaben für Freiwillige innerhalb weniger Stunden aufgebraucht sind (es konnte noch Nachbearbeitungsaufgaben geben, aber diese laufen am CERN, nicht auf euren Maschinen). Ich empfehle, dass ihr keine neuen Aufgaben zulasst oder auf ein anderes Projekt umschaltet, bis diese Situation behoben ist.
    23.04.2018, 16:50:52 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://lhcathome.cern.ch/lhcathome/
    CMS production pause
    We have run into a problem with the CMS project -- the merged result files processed at CERN are failing to be written to central storage. Consequently I have decided not to submit any more jobs until the experts have clarified what the problem is. The CMS jobs queue is about to start draining and I expect it to be empty of volunteer jobs within a few hours (there may still be post-production jobs, but these run at CERN, not on your machines). I suggest you set No New Tasks or transfer to another project until the situation is resolved.
    23 Apr 2018, 15:50:52 UTC
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  20. Avatar von Major
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Mulinhuson

    Beiträge
    2.455

    Danke
    Danke gesagt 35   Danke erhalten 99

    #920

    Standard

    Test einer neuen SixTrack-Version

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Wir sind dabei, eine neue Sixtrack-Version, d. h. 5.00.00, zu testen. Dies ist ein echtes Upgrade des Codes, der gründlich überarbeitet wurde - einschließlich der dynamischen Speicherzuweisung. Außerdem bietet es Korrekturen für die bereits implementierte Physik, z. Solenoidfelder und Online-Aperturprüfung und brandneue Implementierungen, z.B. Elektronenlinsen und Ionenverfolgung. Wir schließen die Implementierungen ab, daher ist die Version, die als sixtracktest ausgeführt wird, ein schneller Test der Hauptfunktionen und eine Code-Restrukturierung.

    Mehr dazu in den nächsten Tagen / Wochen.
    Vielen Dank für Eure wertvolle Hilfe!
    Macht weiter so, und happy crunching!
    Alessio, für das SixTrack-Team
    27 Jun 2018, 7:13:28 UTC

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://lhcathome.cern.ch/lhcathome/
    Dear all,
    we are in the process of testing a new sixtrack version, i.e. 5.00.00. This is a true upgrade of the code, which has been re-factored deeply - including dynamic memory allocation. Moreover, it provides fixes to the physics already implemented, e.g. solenoidal fields and online aperture checking, and brand new implementations, e.g. electron lenses and ion tracking. We are finalising the implementations, hence the version running as sixtracktest is a quick test of the main functionalities and code re-factoring.
    More to come in the next days / weeks.
    Thanks a lot for your precious help!
    Keep up the good work, and happy crunching!
    Alessio, for the SixTrack team
    Gruß Mario
    "Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind." ― Leonardo da Vinci
    BOINCStats FreeDC UotD

  21. Avatar von -jb-
    Titel
    Junior Member

    Bewertung

    Registriert am
    09.04.2016

    Ort
    Raum Halle/Leipzig

    Beiträge
    78

    Danke
    Danke gesagt 11   Danke erhalten 0

    #921

    Standard

    Der Klassiker: Lass uns mal ein paar Einträge aus der Datenbank löschen ... Nanu, warum ist die jetzt leer?
    Wer also ein paar WUs vermisst: https://lhcathome.cern.ch/lhcathome/...id=35748#35748
    This morning a procedure was run to remove all orphaned tasks. However, more results were deleted than intended and impacted some running tasks.
    Bei mir hat es sämtliche, auch alle Laufenden, WUs zerschossen.

  22. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    828

    Danke
    Danke gesagt 25   Danke erhalten 0

    #922

    Standard

    Ok, das erklärt einiges...

  23. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.159

    Danke
    Danke gesagt 148   Danke erhalten 1.639

    #923

    Standard Jahrestreffen der HiLumi-Kollaboration

    Derzeit gibt es zwar keine Sixtrack-WUs, das sollte sich in einigen Wochen jedoch wieder ändern, da in dieser Woche das Jahrestreffen der mit der Aufrüstung des LHC beschäftigten Forscher stattfand. In den in der folgenden Meldung verlinkten Vorträgen wurde auch explizit den am Projekt teilnehmenden Crunchern für ihre Rechenleistung gedankt.

    Neuigkeiten zu SixTrack
    Liebe Freiwillige,

    trotz der Pause und mangelnder Simulationsarbeit geht es im Hintergrund voran! Die meisten Tracker waren mit Vorbereitung und Besuch des jährlichen Treffens der HiLumi-Kollaboration beschäftigt. Zum Beispiel:
    Das Kollaborationstreffen ist die wichtigste Veranstaltung der vom CERN geleiteten Kollaboration, welche die Aufrüstung der Luminosität des LHC entwickelt und baut. Das ist nicht nur ein Forum zum Präsentieren und Diskutieren aktueller Ergebnisse, sondern auch eine Veranstaltung, die neue Ideen und Forschungen inspiriert. Daher möchten wir bekanntgeben, dass wir in ein paar Wochen wieder auf euch zurückkommen und auf eure gewohnt fantastische und wesentliche Unterstützung zählen, um neue Simulationskampagnen zu starten!

    Bleibt dran!

    Alessio und Massimo für das SixTrack-Team
    19.10.2018, 9:17:24 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://lhcathome.cern.ch/lhcathome/forum_thread.php?id=4854
    SixTrack news
    Dear Volunteers,

    In spite of the break and lack of simulation work things are moving behind the scenes! Most of the trackers have been busy with the preparation of and attendance to the HiLumi annual collaboration meeting. For instance:
    The collaboration meeting is the most important event of the large collaboration, led by CERN, that is designing and building the High-Luminosity upgrade of the LHC. This is not only a forum to present and discuss recent results, but also an event that inspires new ideas and studies. Therefore, we would like to announce that in few weeks we will be back to you, counting on your usual fantastic and essential support, to launch new simulation campaigns!

    Stay tuned!

    Alessio and Massimo, for the SixTrack team
    19 Oct 2018, 8:17:24 UTC
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  24. Avatar von Major
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Mulinhuson

    Beiträge
    2.455

    Danke
    Danke gesagt 35   Danke erhalten 99

    #924

    Standard

    Hat noch jemand WUs des Typs "w-c1_job.B1.ionoptics_*******" am Laufen?

    Ich bin ja von Sixtrack schon recht viel gewöhnt: WUs die nur Sekundebruchteile dauern und auch solche die ein paar Stunden dauern ...
    aber die übertreffen momentan alles Gewohnte ... nach ca. 14 Stunden bei 80%
    Oder laufen die nur bei mir so grottig?
    Gruß Mario
    "Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind." ― Leonardo da Vinci
    BOINCStats FreeDC UotD

  25. Avatar von Topper
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.09.2017

    Ort
    Hessen

    Beiträge
    482

    Danke
    Danke gesagt 6   Danke erhalten 5

    #925

    Standard

    Zitat Zitat von Major Beitrag anzeigen
    Hat noch jemand WUs des Typs "w-c1_job.B1.ionoptics_*******" am Laufen?

    Ich bin ja von Sixtrack schon recht viel gewöhnt: WUs die nur Sekundebruchteile dauern und auch solche die ein paar Stunden dauern ...
    aber die übertreffen momentan alles Gewohnte ... nach ca. 14 Stunden bei 80%
    Oder laufen die nur bei mir so grottig?
    Ich hab C5er und die Laufzeiten schwanken schon heftig. Hatte manche in 2std durch und manche laufen jetzt noch nach 7std

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO