Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Avatar von hamser
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    06.03.2008

    Beiträge
    14

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #1

    Lächeln Betrifft ABC@home

    Mir ist klar das dieses Thema absolut nicht in diesen Thread gehört. Aber ABC@home hab ich noch nicht gefunden(bin neu) Sorry

    Also wissen wollte ich eigentlich nur um was es da geht.

    "Dabei geht es um eine Eigenschaft von Tripeln von natürlichen Zahlen, bei denen die dritte die Summe der beiden anderen ist."

    Was daran besonderes schwer 3+3=6 und 4+7=11 oder ähnliches also das versteh ich nicht was da schwer sein soll.

    Vielleicht hilft mir da jemand auf die Sprünge.
    Danke
    mfg
    Martin (hamser)

  2. Avatar von marodeur6
    Titel
    Boincaholic

    Bewertung

    Registriert am
    23.06.2007

    Ort
    Bad Homburg bei Frankfurt

    Beiträge
    3.810

    Danke
    Danke gesagt 93   Danke erhalten 787

    #2

    Standard

    Hi hamser,

    in unserem Wiki steht was dazu oder du kannst dir die Erläuterung mal hier ansehen.

    Gruß Jörg


  3. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.10.2007

    Beiträge
    981

    Danke
    Danke gesagt 5   Danke erhalten 95

    #3

    Cool Außer SETI@home gibt s noch andere Projekte??

    Zitat Zitat von hamser Beitrag anzeigen
    Mir ist klar das dieses Thema absolut nicht in diesen Thread gehört. Aber ABC@home hab ich noch nicht gefunden(bin neu) Sorry

    Also wissen wollte ich eigentlich nur um was es da geht.

    "Dabei geht es um eine Eigenschaft von Tripeln von natürlichen Zahlen, bei denen die dritte die Summe der beiden anderen ist."

    Was daran besonderes schwer 3+3=6 und 4+7=11 oder ähnliches also das versteh ich nicht was da schwer sein soll.

    Vielleicht hilft mir da jemand auf die Sprünge.
    Danke
    mfg
    Martin (hamser)

    Da mußt Du nur in UNSERE Wiki schauen..


    ABER, alles außer SETI@home ist doch eh nur



    (Hab jetzt so lang an meinem Beitrag herumgebastelt.. da war jetzt n Anderer schneller.. )
    MfG
    | Celeron J1900 @4*2.42 (iGPU, HD Graphics) + GT730 | 2* Xeon E5-2630v2 @12(24)*2.90 + 4* R9FuryX | In Vorbereitung: Core i7-6700K @4(8)*4.0 (iGPU, HD Graphics 530) + 2* GTX980Ti |

    [BOINC Statistik]

  4. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.166

    Danke
    Danke gesagt 148   Danke erhalten 1.639

    #4

    Standard

    Zitat Zitat von hamser Beitrag anzeigen
    Mir ist klar das dieses Thema absolut nicht in diesen Thread gehört. Aber ABC@home hab ich noch nicht gefunden(bin neu) Sorry
    Hier ist das passende Subforum.

    Zitat Zitat von hamser Beitrag anzeigen
    Also wissen wollte ich eigentlich nur um was es da geht.

    "Dabei geht es um eine Eigenschaft von Tripeln von natürlichen Zahlen, bei denen die dritte die Summe der beiden anderen ist."

    Was daran besonderes schwer 3+3=6 und 4+7=11 oder ähnliches also das versteh ich nicht was da schwer sein soll.

    Vielleicht hilft mir da jemand auf die Sprünge.
    Es muss nicht nur a+b=c sein, sondern auch a < b < c, die drei Zahlen dürfen (außer 1) keine gemeinsamen Teiler haben und c muss größer sein als das Radikal (Produkt aller Primfaktoren) rad(abc).

    Auch da gibt es allgemeine Formeln, nach denen man beliebig ein solches Tripel erzeugen kann, aber vor allem geht es um die Qualität dieses Tripels, die sich aus log(c)/log(rad(abc)) berechnet. Die ABC-Vermutung, die mit dem Projekt teilweise bewiesen werden soll, besagt, dass es eine endliche Menge von Tripeln gibt, deren Qualität über einer Zahl h > 1 liegt.


    Zitat Zitat von Sutaru Tsureku Beitrag anzeigen
    ABER, alles außer SETI@home ist doch eh nur
    Wenn alles andere ist nur
    ist, dann ist SETI@home
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]


  5. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.10.2007

    Beiträge
    981

    Danke
    Danke gesagt 5   Danke erhalten 95

    #5

    Frage ..für was ABC@home?

    Zitat Zitat von pschoefer[SPEG] Beitrag anzeigen
    ...
    Wenn alles andere ist nur
    ist, dann ist SETI@home

    Soo..? Was kann man denn mit dem ABC-Kram anfangen

    MfG
    | Celeron J1900 @4*2.42 (iGPU, HD Graphics) + GT730 | 2* Xeon E5-2630v2 @12(24)*2.90 + 4* R9FuryX | In Vorbereitung: Core i7-6700K @4(8)*4.0 (iGPU, HD Graphics 530) + 2* GTX980Ti |

    [BOINC Statistik]

  6. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.166

    Danke
    Danke gesagt 148   Danke erhalten 1.639

    #6

    Standard

    Zitat Zitat von Sutaru Tsureku Beitrag anzeigen
    Soo..? Was kann man denn mit dem ABC-Kram anfangen

    Siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Abc-Ver..._abc-Vermutung

    Das ist auf jeden Fall mehr, als wenn wir wissen, dass irgendwo in zich Lichtjahren Entfernung jemand auf den paar überprüften Frequenzen Signale aussendet.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]


  7. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.10.2007

    Beiträge
    981

    Danke
    Danke gesagt 5   Danke erhalten 95

    #7

    Blinzeln Ich möchte hier mich nicht streiten..

    Zitat Zitat von pschoefer[SPEG] Beitrag anzeigen
    Siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Abc-Ver..._abc-Vermutung

    Das ist auf jeden Fall mehr, als wenn wir wissen, dass irgendwo in zich Lichtjahren Entfernung jemand auf den paar überprüften Frequenzen Signale aussendet.

    ALSO.. nach der Wiki..
    Ich sehe da irgendwie nix was der Menschheit irgendwie helfen könnte..
    ABC@home is nur n Mathezeug.. Beweis von Theorien, dann sind die Theorien bewiesen, aber welcher Nutzen?


    ABER.. wenn die Menschheit endlich hört/sieht.. das sie nicht mehr allein im Weltall ist..
    Ich glaub da verändert sich vieles mehr auf der Welt..


    Ich möchte hier mich nicht streiten..
    Jeder hat sein Lieblingsprojekt..
    Und das ist auch gut so..


    Wenn Du meinen ersten Beitrag richtig gelesen hast..
    hab ich ja auch + verwendet..
    Ich tue eben gerne sticheln bzw. möchte ich immer gerne auf mein Lieblingsprojekt aufmerksam machen..

    Ähh.. und das ist natürlich SETI@home !!

    In diesem Sinne:
    Happy Vollgascrunching!!
    MfG
    | Celeron J1900 @4*2.42 (iGPU, HD Graphics) + GT730 | 2* Xeon E5-2630v2 @12(24)*2.90 + 4* R9FuryX | In Vorbereitung: Core i7-6700K @4(8)*4.0 (iGPU, HD Graphics 530) + 2* GTX980Ti |

    [BOINC Statistik]

  8. Avatar von Zwitschi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    24.06.2007

    Ort
    Zürich/CH

    Beiträge
    2.179

    Danke
    Danke gesagt 53   Danke erhalten 131

    #8

    Standard

    Zitat Zitat von Sutaru Tsureku Beitrag anzeigen
    Ich möchte hier mich nicht streiten..
    Dann unterlasse es doch bitte...

    Zitat Zitat von Sutaru Tsureku Beitrag anzeigen
    Ich tue eben gerne sticheln bzw. möchte ich immer gerne auf mein Lieblingsprojekt aufmerksam machen..
    Tuen tut man nicht

    OK, der Beitrag von hamser ist "Off Topic" im SETI-Forum, aber das ist schon gemeldet und der Thread wird sicher auch ins ABC@Home-Forum verschoben. Das bedeutet aber nicht, dass hier gleich wieder ein Lieblingsprojekt-Bashing losgetreten werden muss.
    Also fangt doch einfach gar nicht erst an, andere Projekte als euer Lieblingsprojekt als "Scheiße" oder "Zum Kotzen" zu titulieren. Das macht das Ganze viel unaufgeregter
    Grüezi aus Urdorf,
    Hinter der Tür liegt die verrückte Welt, aus der der Pizzamann kommt.
    Georg

  9. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.166

    Danke
    Danke gesagt 148   Danke erhalten 1.639

    #9

    Standard

    Zitat Zitat von Sutaru Tsureku Beitrag anzeigen
    ABC@home is nur n Mathezeug.. Beweis von Theorien, dann sind die Theorien bewiesen, aber welcher Nutzen?
    Wo es Anwendung findet... wer weiß. Ich erinnere nur an die Fibonacci-Zahlen, die lustigerweise in der Natur (Anzahl der Blütenblätter vieler Pflanzen) vorkommen. Also gehorcht sogar die Natur den Gesetzen der Mathematik.
    (übrigens gibt es AFAIK sogar große Geldprämien für das finden eines "einfachen" Beweises des großen Fermat'schen Satzes)


    Zitat Zitat von Sutaru Tsureku Beitrag anzeigen
    ABER.. wenn die Menschheit endlich hört/sieht.. das sie nicht mehr allein im Weltall ist..
    Ich glaub da verändert sich vieles mehr auf der Welt..
    Wirklich? Was soll sich da denn ändern? Dorthin echten Kontakt aufnehmen oder gar besuchen ist technisch nicht möglich. Klar, die Medien würde sowas natürlich wochenlang ausschlachten, weil es eben spektakulär ist... die gleichen Medien, die auch immer schön über Horrorszenarien betreffs Klimawandel oder Planetoideneinschlag berichten, weil das ja spektakulär und quotentreibend ist, aber lustigerweise nie so ausführlich über Gegendarstellungen berichten.


    Zitat Zitat von Sutaru Tsureku Beitrag anzeigen
    Ich möchte hier mich nicht streiten..
    Jeder hat sein Lieblingsprojekt..
    Und das ist auch gut so..

    Wenn Du meinen ersten Beitrag richtig gelesen hast..
    hab ich ja auch + verwendet..
    Ich tue eben gerne sticheln bzw. möchte ich immer gerne auf mein Lieblingsprojekt aufmerksam machen..
    Da stimme ich dir voll und ganz zu... Sticheleien in allen Ehren, dennoch ist es IMHO nicht in Ordnung, andere Projekte mit derartigen Smilies zu diffamieren, selbst wenn dort ein hinterher kommt und das würde ich ungern so stehen lassen, wenn ein Projekt über alles gelobt wird, aber mit Sicherheit rein wissenschaftlich ebenso wichtige Forschung als Schwachsinn dargestellt wird.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]


  10. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.10.2007

    Beiträge
    981

    Danke
    Danke gesagt 5   Danke erhalten 95

    #10

    Cool Hey Leutz.. cool down..

    Hey Leutz.. cool down..

    Das Bild von der Kloooschüssel war ironisch gemeint.. und nu . <-Punkt



    Zitat Zitat von pschoefer[SPEG] Beitrag anzeigen
    ...
    (übrigens gibt es AFAIK sogar große Geldprämien für das finden eines "einfachen" Beweises des großen Fermat'schen Satzes)
    ...
    Was, wie und wo.. ich kann mit dem crunchen Geld verdienen??
    Ich als User oder das Projekt?

    Link bitte!
    MfG
    | Celeron J1900 @4*2.42 (iGPU, HD Graphics) + GT730 | 2* Xeon E5-2630v2 @12(24)*2.90 + 4* R9FuryX | In Vorbereitung: Core i7-6700K @4(8)*4.0 (iGPU, HD Graphics 530) + 2* GTX980Ti |

    [BOINC Statistik]

  11. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.166

    Danke
    Danke gesagt 148   Danke erhalten 1.639

    #11

    Standard

    Zitat Zitat von Sutaru Tsureku Beitrag anzeigen
    Hey Leutz.. cool down..

    Das Bild von der Kloooschüssel war ironisch gemeint.. und nu . <-Punkt
    Es zählt nicht, wie man etwas meint, sondern wie es ankommt. Aus diesem Grund habe ich mir verkniffen, ein bestimmtes Bild über S@h aus Crunch3rs Signatur im SETI.USA-Board hier einzubringen...


    Zitat Zitat von Sutaru Tsureku Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von pschoefer[SPEG] Beitrag anzeigen
    ...
    (übrigens gibt es AFAIK sogar große Geldprämien für das finden eines "einfachen" Beweises des großen Fermat'schen Satzes)
    ...
    Was, wie und wo.. ich kann mit dem crunchen Geld verdienen??
    Ich als User oder das Projekt?

    Link bitte!
    ABC@home versucht leider nur, die ABC-Vermutung teilweise zu beweisen (bis 10^15(?)). Wenn du eine Möglichkeit findest, sie vollständig zu beweisen, leitet sich daraus ein einfacherer Beweis für den Fermat'schen Satz ab, der dann sicher eine entsprechende Belohnung verdienen würde.

    Großes "Gewinnpotential" gäbe es bei den Primzahlsuch-Projekten, wobei die BOINC-Projekte PrimeGrid und Riesel Sieve (noch) nicht ausreichend hohe Zahlen suchen, um die 100000$-Prämie für die erste Primzahl mit über 10 Millionen Stellen zu finden. Da müsstest du schon auf GIMPS (was übrigens das älteste DC-Projekt ist, also älter als SETI@home!) zurückgreifen.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO