Seite 50 von 51 Erste ... 40 48 49 50 51 Letzte
Ergebnis 1.226 bis 1.250 von 1261

Thema: GPUGRID

  1. Avatar von Rainer Baumeister
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    04.07.2007

    Ort
    Hagen/Westfalen

    Beiträge
    1.816

    Danke
    Danke gesagt 75   Danke erhalten 95

    #1226

    Standard

    Moin in die Runde,

    es gibt positive Neuigkeiten für die Turing Karten ab 2070!

    Meine Karte läuft nun mit New version of ACEMD v2.06/cuda100 und v2.07/cuda101
    Einzustellen unter der persönlichen Kontoeinstellung.

    Die Laufzeiten liegen bei meiner 2070 von ca. 1600sec bei 7500 Punkten bis
    ca. 11000sec bei 75000 Punkten.
    http://www.gpugrid.net/results.php?hostid=146656

    Nvidia 431.86 unter WIN10pro

    Die GPU wird mit 0.988 CPUs angesteuert und GPU-Load ist bei knapp 90%
    Die Temperatur bei meiner Gigabyte mit 3 Lüftern liegt bei 20° Raum um die 66°
    Die CPUs sind wie immer mit 99% eingestellt.
    Also ganz entspannt..

    Auf die Spur bin ich durch WUProp gekommen:
    http://wuprop.boinc-af.org/results/g...rojet&sort=asc

    Warum es vom Betreiber nicht so publiziert wird?
    Nun ja..

    Gruß Rainer
    Ryzen 3700X mit RTX2070 mit Mint-Tina auf Asrock X470 Taichi mit 2x 16GB 3200
    Ryzen 1700 mit GTX970 mit Mint-Tina auf Asrock X370 Taichi mit 2x 16GB 3200
    Laptop i5 2430M Win7/64 Home und
    4x Odroid XU4 mit Android

  2. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Beiträge
    2.350

    Danke
    Danke gesagt 187   Danke erhalten 34

    #1227

    Standard

    28.09.2019 11:56:28 | GPUGRID | Scheduler request completed: got 1 new tasks
    28.09.2019 11:56:30 | GPUGRID | Started download of acemd-923-80.exe
    28.09.2019 11:56:38 | GPUGRID | Finished download of acemd-923-80.exe
    28.09.2019 11:56:53 | GPUGRID | Computation for task e52s129_e32s463p1f300-PABLO_V4_UCB_p27_isolated_no_salt_IDP-0-2-RND2654_0 finished
    28.09.2019 11:59:37 | GPUGRID | No tasks are available for New version of ACEMD
    28.09.2019 11:59:37 | GPUGRID | Für die gewählten Anwendungen ist keine Arbeit verfügbar.

    die ACEMD3: yes sind es wohl nicht denn die hats nach 10Sec zerrissen, denn mal Testversion angehakt aber dann gibts nix

    28.09.2019 12:05:19 | GPUGRID | Requesting new tasks for NVIDIA GPU
    28.09.2019 12:05:20 | GPUGRID | Scheduler request completed: got 0 new tasks
    28.09.2019 12:05:20 | GPUGRID | No tasks sent
    28.09.2019 12:05:20 | GPUGRID | No tasks are available for New version of ACEMD
    28.09.2019 12:05:20 | GPUGRID | Für die gewählten Anwendungen ist keine Arbeit verfügbar.
    28.09.2019 12:05:50 | GPUGRID | project suspended by user


    W10Pro
    28.09.2019 09:56:03 | | CUDA: NVIDIA GPU 0: GeForce RTX 2080 (driver version 436.30, CUDA version 10.1, compute capability 7.5, 4096MB, 3549MB available, 10952 GFLOPS peak)
    28.09.2019 09:56:03 | | OpenCL: NVIDIA GPU 0: GeForce RTX 2080 (driver version 436.30, device version OpenCL 1.2 CUDA, 8192MB, 3549MB available, 10952 GFLOPS peak)

  3. Avatar von Rainer Baumeister
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    04.07.2007

    Ort
    Hagen/Westfalen

    Beiträge
    1.816

    Danke
    Danke gesagt 75   Danke erhalten 95

    #1228

    Standard

    Moin Uwe,

    ist natürlich Sch....

    Bei dir wird der Fehler
    #SWAN: FATAL: cannot find image for module [.nonbonded.cu.] for device version 750

    Was auch immer das heißt..
    Hatte SWAN früher nicht mal etwas mit der Auslagerung/Speicherverwaltung zu tun?
    Aber da sollte Win10pro ja wohl drüber stehen.

    Ich kann bei mir die ersten Downloads nicht mehr sehen, meine aber das auch fette dll Dateien gezogen wurden.
    Unter anderem cufft64_10.dll
    Zudem nennt sich bei mir die Exe acemd-922-80.

    Sind für mich böhmische Dörfer.

    Meine Einstellung auf der Webseite:

    Ressourcenverteilung
    Bestimmt den Anteil an den Ressourcen des Computer die diesem Projekt zur Verfügung stehen. Beispiel: Bei einer Aufteilung zwischen zwei Projekten von 100 und 200 wird das erste 1/3 der Ressourcen bekommen und das andere 2/3. 100
    Benutze CPU Unterstützt ab Version 6.10 aufwärts% 2 nein
    Benutze ATI GPU Unterstützt ab Version 6.10 aufwärts nein
    Benutze Nvidia GPU Unterstützt ab Version 6.10 aufwärts ja
    Testanwendungen erlauben? Dies hilft uns, Anwendungen zu verbessern, kann aber zu Fehlern/Abstürzen des Computers führen ja
    Ist es OK für GPUGRID und Dein Team (wenn beigetreten) Dich per E-Mail zu kontaktieren? ja
    Sollen deine Computer auf der GPUGRID Webseite angezeigt werden? ja
    Standard-Computerstandort ---
    Maximum CPU % for graphics 0 ... 100 20
    Run only the selected applications ACEMD short runs (2-3 hours on fastest card): no
    ACEMD long runs (8-12 hours on fastest GPU): no
    ACEMD3: yes
    Quantum Chemistry (CPU): no
    Quantum Chemistry (CPU, beta): no
    Python Runtime: no
    If no work for selected applications is available, accept work from other applications? no
    Use Graphics Processing Unit (GPU) if available yes
    Use Central Processing Unit (CPU) yes

    Hoffe, es hilft dir.

    Gruß Rainer
    Ryzen 3700X mit RTX2070 mit Mint-Tina auf Asrock X470 Taichi mit 2x 16GB 3200
    Ryzen 1700 mit GTX970 mit Mint-Tina auf Asrock X370 Taichi mit 2x 16GB 3200
    Laptop i5 2430M Win7/64 Home und
    4x Odroid XU4 mit Android

  4. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Beiträge
    2.350

    Danke
    Danke gesagt 187   Danke erhalten 34

    #1229

    Standard

    genau so hab ich es auch, aber die Teile sind aus

    28.09.2019 13:25:36 | GPUGRID | Sending scheduler request: Requested by project.
    28.09.2019 13:25:36 | GPUGRID | Requesting new tasks for NVIDIA GPU
    28.09.2019 13:25:38 | GPUGRID | Scheduler request completed: got 0 new tasks
    28.09.2019 13:25:38 | GPUGRID | No tasks sent
    28.09.2019 13:25:38 | GPUGRID | No tasks are available for New version of ACEMD
    28.09.2019 13:25:38 | GPUGRID | Für die gewählten Anwendungen ist keine Arbeit verfügbar.

  5. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.100

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 59

    #1230

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Baumeister Beitrag anzeigen
    Warum es vom Betreiber nicht so publiziert wird?
    Nun ja..
    Weil die Version immer noch weit davon entfernt ist, zuverlässig auf einer Vielzahl von Systemen zu funktionieren.

    Der entsprechende Thread im GPUGrid Forum gibt darüber detailreich Auskunft.
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  6. Avatar von Rainer Baumeister
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    04.07.2007

    Ort
    Hagen/Westfalen

    Beiträge
    1.816

    Danke
    Danke gesagt 75   Danke erhalten 95

    #1231

    Standard

    Moin,
    der Fehler bei einem Restart der neuen "New ACEMD3" ist wohl beseitigt.

    Aber eigentlich schalten wir den Rechner ohnehin nicht aus...
    Gruß Rainer
    Ryzen 3700X mit RTX2070 mit Mint-Tina auf Asrock X470 Taichi mit 2x 16GB 3200
    Ryzen 1700 mit GTX970 mit Mint-Tina auf Asrock X370 Taichi mit 2x 16GB 3200
    Laptop i5 2430M Win7/64 Home und
    4x Odroid XU4 mit Android

  7. Avatar von Urs
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.02.2017

    Ort
    NRW

    Beiträge
    1.041

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 28

    #1232

    Standard

    Grad wieder viele longies.

  8. Avatar von HaWe
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    29.01.2015

    Ort
    Sachsen-Anhalt

    Beiträge
    283

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 2

    #1233

    Standard

    Hallo,

    ich habe die Grafikkarte von einer GTX 1050 Ti zur GTX 1660 Ti gewechselt, die Treiber erneuert, BOINC auf den neusten Stand gebracht und produziere bei long runs ausschließlich Rechenfeher nach wenigen Sekunden, während Einstein, Milkyway, PrimeGrid und sogar die GPUGrid New version of ACEMD v2.08 (cuda101) funktionieren.
    Bin etwas ratlos. Was sollte ich tun, woran kann das liegen?
    Gruß,
    HaWe
    Boincstats
    Mein Rechenknecht: Gigabyte X 470 AORUS Ultra Gaming-CF, AMD Ryzen 7 2700, WaKü, 16 GB DRAM, NVIDIA GeForce GTX 1070 Ti ZOTAC Mini. Win 10 Pro


  9. Titel
    Junior Member

    Bewertung

    Registriert am
    17.06.2012

    Beiträge
    66

    Danke
    Danke gesagt 3   Danke erhalten 0

    #1234

    Standard

    Die neuen Grafikkarten werden bisher nur von den new version wus unterstützt

  10. Avatar von HaWe
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    29.01.2015

    Ort
    Sachsen-Anhalt

    Beiträge
    283

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 2

    #1235

    Standard

    Danke für die Auskunft. Habe so etwas schon befürchtet. Also bei GPUGrid-Einstellungen ACEMD3: yes einstellen und hoffen mal so eine WU zu bekommen...
    Gruß,
    HaWe
    Boincstats
    Mein Rechenknecht: Gigabyte X 470 AORUS Ultra Gaming-CF, AMD Ryzen 7 2700, WaKü, 16 GB DRAM, NVIDIA GeForce GTX 1070 Ti ZOTAC Mini. Win 10 Pro

  11. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Beiträge
    2.350

    Danke
    Danke gesagt 187   Danke erhalten 34

    #1236

    Standard

    Läuft ohne Unterbrechung seit Tagen auf 2PCs pro WU= 91500Credits egal wie lang die Berechnungszeit.
    27 WUs fertig 4WUs in Warteschleife (es gibt max 2WUs pro GPU)

    ------------------------Laufzeit(sec)--CPUzeit(sec)--Credits
    Fertig und Bestätigt----- 9,786.45----- 9,664.67--- 91,500.00 New version of ACEMD v2.10 (cuda101)
    Fertig und Bestätigt---- 16,904.89----16,706.69--- 91,500.00 New version of ACEMD v2.10 (cuda101)
    Geändert von Uwe-Bergstedt (25.11.2019 um 20:16 Uhr)

  12. Avatar von Rainer Baumeister
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    04.07.2007

    Ort
    Hagen/Westfalen

    Beiträge
    1.816

    Danke
    Danke gesagt 75   Danke erhalten 95

    #1237

    Standard

    Moin,
    die laufen ganz gut.
    Es gab vor 2 Monaten unterschiedliche Längen und erheblichen Cr. Unterschieden.
    Zur Zeit sind alle Aufgaben gleich.
    Die GPU Belastung ist recht stark, meine 2070 läuft häufig ins 102% "Stromlimit"
    Deshalb habe ich bei den CPUs auch von 99% auf wieder normale 100% eingestellt.
    Merke bei den Zeiten -ob 99% oder alle Kerne- keinen Unterschied.
    Gruß Rainer
    Ryzen 3700X mit RTX2070 mit Mint-Tina auf Asrock X470 Taichi mit 2x 16GB 3200
    Ryzen 1700 mit GTX970 mit Mint-Tina auf Asrock X370 Taichi mit 2x 16GB 3200
    Laptop i5 2430M Win7/64 Home und
    4x Odroid XU4 mit Android

  13. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Beiträge
    2.350

    Danke
    Danke gesagt 187   Danke erhalten 34

    #1238

    Standard

    01.12.2019 10:34:12 | GPUGRID | [error] Error reported by file upload server: Server is out of disk space

    Es lief ja auch zu gut

    - - - Aktualisiert - - -

    Toni hats gerichtet:

    "In gewisser Weise hat sich die GPUGRID-Kapazität (dank Ihnen!) im Laufe der Zeit und damit die Ausgabegrößen erhöht. Andere Teile (insbesondere der interne Puffer und die Bandbreite) nicht. So viel zum Arbeiten an der blutenden Kante "

  14. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    882

    Danke
    Danke gesagt 29   Danke erhalten 0

    #1239

    Standard

    "blutende Kante" = "cutting-edge"?

    Der Google-Übersetzer ist etwas morbide für meinen Geschmack...
    Hauptrechner: i7-6700K @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1060 6 GB | 16 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.14.2
    Nebenrechner: i3-7300 @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1050 Ti | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.8.3
    Nebenrechner: i3-6100 @ 3.70 GHz | Intel HD Graphics 530 | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.6.33
    Statistiken | Badges

  15. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.100

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 59

    #1240

    Standard

    Haut rein!

    Wir starten ein neues Großexperiment. Es wird viele Arbeitseinheiten geben, deren allererstes Batch derzeit verschickt wird. Die Laufzeiten sollten etwa 6 Stunden betragen, aber mit einer großen Variabilität. Sie sind sehr unterschiedlich, also macht euch bitte keine Sorgen bei möglichen Fehlern.

    Danke! -Toni
    Link zum Original
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  16. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    882

    Danke
    Danke gesagt 29   Danke erhalten 0

    #1241

    Standard

    Die ersten zwei WUs davon hab ich schon abgekriegt. Die erste war auf meiner GTX 1060 6 GB nach etwa zwei Stunden fertig. Bei der zweiten läuft es wohl derzeit auf zweieinhalb Stunden raus.
    Hauptrechner: i7-6700K @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1060 6 GB | 16 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.14.2
    Nebenrechner: i3-7300 @ 4.00 GHz | GeForce GTX 1050 Ti | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.8.3
    Nebenrechner: i3-6100 @ 3.70 GHz | Intel HD Graphics 530 | 8 GB DDR4 | Windows 10 | BOINC 7.6.33
    Statistiken | Badges

  17. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    3.896

    Danke
    Danke gesagt 214   Danke erhalten 55

    #1242

    Standard

    3 GPUs versorgt, wird ja auch mal Zeit, dass das Dahinplätschern beendet wird
    Ciao taurec

  18. Avatar von pons66
    Titel
    SG aktiv

    Bewertung

    Registriert am
    25.07.2012

    Ort
    Stuttgart

    Beiträge
    2.409

    Danke
    Danke gesagt 128   Danke erhalten 155

    #1243

    Standard

    Zitat Zitat von Dennis-TW Beitrag anzeigen
    Haut rein!

    Wir starten ein neues Großexperiment. Es wird viele Arbeitseinheiten geben, deren allererstes Batch derzeit verschickt wird. Die Laufzeiten sollten etwa 6 Stunden betragen, aber mit einer großen Variabilität. Sie sind sehr unterschiedlich, also macht euch bitte keine Sorgen bei möglichen Fehlern.

    Danke! -Toni
    Link zum Original
    Die Schwankungen kann ich bestätigen, auch die Credits:
    91.500 (initial_1178-ELISA_GSN4V1-90-100-RND0005_1)
    249.300 (1o9iA02-TONI_MDADeq1-0-1-RND6272_0)
    jeweils "New version of ACEMD v2.10 (cuda101)".
    i7-5820K, 4,2 Ghz, WaKü, 16 GB DDR4, SSD 250 GB, 2 TB SATA, Win10 Home 64, 2 x GTX 970 (Cuda 388.13), Boinc 7.14.2
    i7-3930K, 3,8 Ghz, WaKü, 16 GB DDR3, 1 TB SATA, Win10 Pro 64, EVGA GTX 680 FTW, ASUS GTX 660 Ti DCU II OC (Cuda 419.17), Boinc 7.14.2

  19. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    3.896

    Danke
    Danke gesagt 214   Danke erhalten 55

    #1244
    Ciao taurec

  20. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    3.896

    Danke
    Danke gesagt 214   Danke erhalten 55

    #1245

    Standard

    Habe wieder Arbeit bekommen ...
    Ciao taurec

  21. Avatar von bossmaniac
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    16.06.2012

    Beiträge
    373

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 3

    #1246

    Standard

    Die neuen Wutzen lösen mir mir einen ordentlichen Credits Burst aus.
    To bodly crunch what no man has crunched before...
    http://stats.free-dc.org/cpidtagb.ph...heme=14&cols=3

  22. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.100

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 59

    #1247

    Standard

    Es gibt Arbeit bei GPUGrid, angeblich sogar reichlich

    There should be plenty of work in workunits of the "MDADpr4" series. It should be one of the largest efforts so far.
    Link
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  23. Avatar von Urs
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.02.2017

    Ort
    NRW

    Beiträge
    1.041

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 28

    #1248

    Standard

    New version of ACEMD 34,859.
    LZ um die 3000sek auf ner gtx980.

  24. Avatar von ShootY
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    20.07.2016

    Beiträge
    194

    Danke
    Danke gesagt 7   Danke erhalten 7

    #1249

    Standard

    Mal ne Frage:
    Da ja mit SETI@home bald schluss ist, bin ich am überlegen, meine GPUs wieder für GPUGRID rechnen zu lassen. Jetzt ist die Frage: Ist es unter Linux performanter als unter Windows?
    Oder anders gefragt: ist es überhaupt möglich unter Linux auf der GPU zu crunchen wegen den Treibern dort? Die Versionen sind ja im Vergleich zu den Windows-GPU-Treibern immer ein bisschen "veraltet".
    == BoincStats | SETI@home | World Community Grid | PrimeGrid | GPUGrid | LAN-Community | patricksuttner.de ==
    “The universe is a pretty big place. If it's just us, seems like an awful waste of space.”
    ― Carl Sagan, Contact

  25. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    3.896

    Danke
    Danke gesagt 214   Danke erhalten 55

    #1250

    Standard

    Zitat Zitat von ShootY Beitrag anzeigen
    Mal ne Frage:
    Da ja mit SETI@home bald schluss ist, bin ich am überlegen, meine GPUs wieder für GPUGRID rechnen zu lassen. Jetzt ist die Frage: Ist es unter Linux performanter als unter Windows?
    Oder anders gefragt: ist es überhaupt möglich unter Linux auf der GPU zu crunchen wegen den Treibern dort? Die Versionen sind ja im Vergleich zu den Windows-GPU-Treibern immer ein bisschen "veraltet".
    Ich habe gerade bis zur Ankündigung SETI-Ende auf drei Rechner mit GPUGRID - Linux nvidia WUs - berechnet. Keine Probleme - ob die performanter sind als die Windows-Pendants kann ich dir nicht sagen.

    Welche Linux-Distri willst du verwenden?
    Ciao taurec

Ähnliche Themen

  1. GPUGrid Wu
    Von Lord Crazy Ivan im Forum Medizin und Biologie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 20:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO