Seite 11 von 66 Erste ... 9 10 11 12 13 21 61 ... Letzte
Ergebnis 251 bis 275 von 1633
  1. Avatar von webstar
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    24.12.2008

    Ort
    Dresden

    Beiträge
    24

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 0

    #251

    Standard

    Zitat Zitat von SoEinWahnsinn Beitrag anzeigen
    Ich hab doch explizit erwähnt das sich die files nicht unterscheiden!
    D.h. das steht auch in den gültigen WUs drinn. Und ist m.W.n. in dem Fall auch völlig normal!
    http://setiathome.berkeley.edu/resul...tid=1759545424
    Das hier sieht eher wie ein gültiger und ordentlich verarbeiteter CUDA-WU aus!

    Code:
    Name	11ap10ad.22971.9474.14.10.187_0
    Arbeitspaket	675446184
    Erstellt	30 Dec 2010 3:40:36 UTC
    Gesendet	30 Dec 2010 9:11:54 UTC
    Empfangen	30 Dec 2010 15:34:30 UTC
    Serverstatus	Abgeschloßen
    Resultat	Erfolgreich
    Clientstatus	Fertig
    Endstatus	0 (0x0)
    Computer ID	5445713
    Ablaufdatum	13 Jan 2011 3:28:34 UTC
    Laufzeit	1,741.52
    CPU Zeit	101.78
    Prüfungsstatus	Gültig
    Punkte	22.20
    Anwendungsversion	SETI@home Enhanced
    Anonyme Plattform (NVIDIA Grafikkarte)
    
    Stderr output
    
    <core_client_version>6.10.58</core_client_version>
    <![CDATA[
    <stderr_txt>
    setiathome_CUDA: Found 1 CUDA device(s):
       Device 1 : GeForce GT 430 
               totalGlobalMem = 1041694720 
               sharedMemPerBlock = 49152 
               regsPerBlock = 32768 
               warpSize = 32 
               memPitch = 2147483647 
               maxThreadsPerBlock = 1024 
               clockRate = 1400000 
               totalConstMem = 65536 
               major = 2 
               minor = 1 
               textureAlignment = 512 
               deviceOverlap = 1 
               multiProcessorCount = 2 
    setiathome_CUDA: CUDA Device 1 specified, checking...
       Device 1: GeForce GT 430 is okay
    SETI@home using CUDA accelerated device GeForce GT 430
    V12 modification by Raistmer 
    Priority of worker thread rised successfully
    Priority of process adjusted successfully
    Total GPU memory 1041694720	 free GPU memory 1001185280
    setiathome_enhanced 6.02 Visual Studio/Microsoft C++
    
    Build features: Non-graphics	CUDA 	VLAR autokill enabled 	FFTW	USE_SSE	x86	
         CPUID: AMD Athlon(tm) II X4 640 Processor 
    
         Cache: L1=64K L2=512K
    
    CPU features: FPU TSC PAE CMPXCHG8B APIC SYSENTER MTRR CMOV/CCMP MMX FXSAVE/FXRSTOR SSE SSE2 HT SSE3 
    libboinc: 6.3.22
    
    Work Unit Info:
    ...............
    WU true angle range is :  9.601142
    After app init: total GPU memory 1041694720	 free GPU memory 931979264
    
    Flopcounter: 9815564073866.785200
    
    Spike count:    5
    Pulse count:    0
    Triplet count:  6
    Gaussian count: 0
    
    Wall-clock time elapsed since last restart: 1737.5 seconds
    class T_FFT<0>:	total=1.34e+006,	N=98064,	<>=13 (1.30e+001),	min=0 (0.00e+000)
    class T_FFT<8>:	total=3.10e+001,	N=1,	<>=31 (3.10e+001),	min=31 (3.10e+001)
    class T_FFT<16>:	total=1.60e+001,	N=1,	<>=16 (1.60e+001),	min=16 (1.60e+001)
    class T_FFT<64>:	total=4.70e+001,	N=5,	<>=9 (9.00e+000),	min=0 (0.00e+000)
    class T_FFT<256>:	total=0.00e+000,	N=17,	<>=0 (0.00e+000),	min=0 (0.00e+000)
    class T_FFT<512>:	total=1.50e+001,	N=3,	<>=5 (5.00e+000),	min=0 (0.00e+000)
    class T_FFT<1024>:	total=1.50e+001,	N=13,	<>=1 (1.00e+000),	min=0 (0.00e+000)
    class T_FFT<2048>:	total=2.79e+002,	N=53,	<>=5 (5.00e+000),	min=0 (0.00e+000)
    class T_FFT<4096>:	total=7.93e+002,	N=211,	<>=3 (3.00e+000),	min=0 (0.00e+000)
    class T_FFT<8192>:	total=8.70e+003,	N=845,	<>=10 (1.00e+001),	min=0 (0.00e+000)
    called boinc_finish
    
    </stderr_txt>
    ]]>
    Die anderen mit 0-2 Creditpunkten sind leider auch alle "vermurkst"
    http://setiathome.berkeley.edu/resul...tid=1759595618
    Code:
    Name	21se10aa.16013.20108.4.10.179_2
    Arbeitspaket	674998886
    Erstellt	30 Dec 2010 4:00:46 UTC
    Gesendet	30 Dec 2010 10:04:27 UTC
    Empfangen	30 Dec 2010 18:46:15 UTC
    Serverstatus	Abgeschloßen
    Resultat	Erfolgreich
    Clientstatus	Fertig
    Endstatus	0 (0x0)
    Computer ID	5445713
    Ablaufdatum	15 Feb 2011 2:41:04 UTC
    Laufzeit	22.31
    CPU Zeit	13.12
    Prüfungsstatus	Gültig
    Punkte	1.02
    Anwendungsversion	SETI@home Enhanced
    Anonyme Plattform (NVIDIA Grafikkarte)
    Stderr output
    
    <core_client_version>6.10.58</core_client_version>
    <![CDATA[
    <stderr_txt>
    setiathome_CUDA: Found 1 CUDA device(s):
       Device 1 : GeForce GT 430 
               totalGlobalMem = 1041694720 
               sharedMemPerBlock = 49152 
               regsPerBlock = 32768 
               warpSize = 32 
               memPitch = 2147483647 
               maxThreadsPerBlock = 1024 
               clockRate = 1800000 
               totalConstMem = 65536 
               major = 2 
               minor = 1 
               textureAlignment = 512 
               deviceOverlap = 1 
               multiProcessorCount = 2 
    setiathome_CUDA: CUDA Device 1 specified, checking...
       Device 1: GeForce GT 430 is okay
    SETI@home using CUDA accelerated device GeForce GT 430
    V12 modification by Raistmer 
    Priority of worker thread rised successfully
    Priority of process adjusted successfully
    Total GPU memory 1041694720	 free GPU memory 1001185280
    setiathome_enhanced 6.02 Visual Studio/Microsoft C++
    
    Build features: Non-graphics	CUDA 	VLAR autokill enabled 	FFTW	USE_SSE	x86	
         CPUID: AMD Athlon(tm) II X4 640 Processor 
    
         Cache: L1=64K L2=512K
    
    CPU features: FPU TSC PAE CMPXCHG8B APIC SYSENTER MTRR CMOV/CCMP MMX FXSAVE/FXRSTOR SSE SSE2 HT SSE3 
    libboinc: 6.3.22
    
    Work Unit Info:
    ...............
    WU true angle range is :  0.424578
    After app init: total GPU memory 1041694720	 free GPU memory 931979264
    SETI@Home Informational message -9 result_overflow
    NOTE: The number of results detected exceeds the storage space allocated.
    
    Flopcounter: 204565996.231148
    
    Spike count:    0
    Pulse count:    31
    Triplet count:  0
    Gaussian count: 0
    
    Wall-clock time elapsed since last restart: 18.2 seconds
    class T_FFT<0>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<8>:	total=1.60e+001,	N=1,	<>=16 (1.60e+001),	min=16 (1.60e+001)
    class T_FFT<16>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<64>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<256>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<512>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<1024>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<2048>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<4096>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<8192>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    called boinc_finish
    
    </stderr_txt>
    ]]>
    Schönen Tag noch, man liest sich.
    Euer Jens Ornot alias Webstar

  2. Avatar von SoEinWahnsinn
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    27.09.2008

    Ort
    Im schönen Sachsen!

    Beiträge
    969

    Danke
    Danke gesagt 69   Danke erhalten 16

    #252

    Standard

    Dann Google das nochmal. Ein "result overflow + Seti" ist nicht zwangsweise falsch, zu mindestens was die Berechnung angeht.
    Das die WU an diesem Punkt abgebrochen wird, ist normal. Kann aber an beiden Seiten liegen...


    Hinzugefügter Post:

    Dann Google nochmal nach "result overflow" das hat damit erst einmal nichts zu tun! Das passiert öfter und muss nicht an ihm liegen!
    Das die Ergebnisse so extrem, von den anderen, abweichen ist der Punkt Das hab ich oben schon vorsichtig angebracht
    Geändert von SoEinWahnsinn (30.12.2010 um 21:37 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!
    "PAINTBALL is not a crime!".

  3. Avatar von webstar
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    24.12.2008

    Ort
    Dresden

    Beiträge
    24

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 0

    #253

    Standard

    Zitat Zitat von SoEinWahnsinn Beitrag anzeigen
    Dann Google das nochmal. Ein "result overflow + Seti" ist nicht zwangsweise falsch, zu mindestens was die Berechnung angeht.
    Das die WU an diesem Punkt abgebrochen wird, ist normal. Kann aber an beiden Seiten liegen...


    Hinzugefügter Post:

    Dann Google nochmal nach "result overflow" das hat damit erst einmal nichts zu tun! Das passiert öfter und muss nicht an ihm liegen!
    Das die Ergebnisse so extrem, von den anderen, abweichen ist der Punkt Das hab ich oben schon vorsichtig angebracht
    Richtig!
    Deshalb die beiden Beispiel-WUs.
    Gleiche Maschine, gleiche Seti-Cuda-App.
    Unterschiedliche Ergebnisse.

    Liegt also in diesem Fall an den WUs.

    Interressant wäre es trotzdem ob Trubadix mit einer 64bit-Cuda-App besser bedient wäre!?

    Schönen Tag noch, man liest sich.
    Euer Jens Ornot alias Webstar

  4. Avatar von SoEinWahnsinn
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    27.09.2008

    Ort
    Im schönen Sachsen!

    Beiträge
    969

    Danke
    Danke gesagt 69   Danke erhalten 16

    #254

    Standard

    Zitat Zitat von webstar Beitrag anzeigen
    Richtig!
    Deshalb die beiden Beispiel-WUs.
    Gleiche Maschine, gleiche Seti-Cuda-App.
    Unterschiedliche Ergebnisse.

    Liegt also in diesem Fall an den WUs.
    ??? Auf einmal?
    Noch mal meine Aussage: "Das Problem ist nicht "-9 result_overflow" sondern das es von den Ergebnissen der Flügelmänner abweicht!"
    Da gibt es einen Fehler der sich so nicht genauer definieren lässt...

    Zitat Zitat von webstar Beitrag anzeigen
    Interressant wäre es trotzdem ob Trubadix mit einer 64bit-Cuda-App besser bedient wäre!?

    Schönen Tag noch, man liest sich.
    Euer Jens Ornot alias Webstar.
    Mir wäre lieber das wir erst einmal sicher gehen, dass die Ergebnisse nicht mehr vom Rest abweichen! Dann können wir über die "Performance" reden...
    Da bin ich aber dann draußen. Da ich im Moment keine Nvidia nutze, noch Seti in letzter Zeit gerechnet hab
    "PAINTBALL is not a crime!".

  5. Avatar von aendgraend
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    21.06.2007

    Beiträge
    7.499

    Danke
    Danke gesagt 462   Danke erhalten 578

    #255

    Standard

    Und mit fehlendem Plattenplatz hat das nix zu tun?

    Zitat Zitat von webstar Beitrag anzeigen

    Code:
    Name	21se10aa.16013.20108.4.10.179_2
    Arbeitspaket	674998886
    Erstellt	30 Dec 2010 4:00:46 UTC
    Gesendet	30 Dec 2010 10:04:27 UTC
    Empfangen	30 Dec 2010 18:46:15 UTC
    Serverstatus	Abgeschloßen
    Resultat	Erfolgreich
    Clientstatus	Fertig
    Endstatus	0 (0x0)
    Computer ID	5445713
    Ablaufdatum	15 Feb 2011 2:41:04 UTC
    Laufzeit	22.31
    CPU Zeit	13.12
    Prüfungsstatus	Gültig
    Punkte	1.02
    Anwendungsversion	SETI@home Enhanced
    Anonyme Plattform (NVIDIA Grafikkarte)
    Stderr output
    
    <core_client_version>6.10.58</core_client_version>
    <![CDATA[
    <stderr_txt>
    setiathome_CUDA: Found 1 CUDA device(s):
       Device 1 : GeForce GT 430 
               totalGlobalMem = 1041694720 
               sharedMemPerBlock = 49152 
               regsPerBlock = 32768 
               warpSize = 32 
               memPitch = 2147483647 
               maxThreadsPerBlock = 1024 
               clockRate = 1800000 
               totalConstMem = 65536 
               major = 2 
               minor = 1 
               textureAlignment = 512 
               deviceOverlap = 1 
               multiProcessorCount = 2 
    setiathome_CUDA: CUDA Device 1 specified, checking...
       Device 1: GeForce GT 430 is okay
    SETI@home using CUDA accelerated device GeForce GT 430
    V12 modification by Raistmer 
    Priority of worker thread rised successfully
    Priority of process adjusted successfully
    Total GPU memory 1041694720	 free GPU memory 1001185280
    setiathome_enhanced 6.02 Visual Studio/Microsoft C++
    
    Build features: Non-graphics	CUDA 	VLAR autokill enabled 	FFTW	USE_SSE	x86	
         CPUID: AMD Athlon(tm) II X4 640 Processor 
    
         Cache: L1=64K L2=512K
    
    CPU features: FPU TSC PAE CMPXCHG8B APIC SYSENTER MTRR CMOV/CCMP MMX FXSAVE/FXRSTOR SSE SSE2 HT SSE3 
    libboinc: 6.3.22
    
    Work Unit Info:
    ...............
    WU true angle range is :  0.424578
    After app init: total GPU memory 1041694720	 free GPU memory 931979264
    SETI@Home Informational message -9 result_overflow
    NOTE: The number of results detected exceeds the storage space allocated.
    
    Flopcounter: 204565996.231148
    
    Spike count:    0
    Pulse count:    31
    Triplet count:  0
    Gaussian count: 0
    
    Wall-clock time elapsed since last restart: 18.2 seconds
    class T_FFT<0>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<8>:	total=1.60e+001,	N=1,	<>=16 (1.60e+001),	min=16 (1.60e+001)
    class T_FFT<16>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<64>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<256>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<512>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<1024>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<2048>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<4096>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    class T_FFT<8192>:	total=0.00e+000,	N=0,	<>=0 (0.00e+000),	min=18446744073709551615 (1.84e+019)
    called boinc_finish
    
    </stderr_txt>
    ]]>
    Schönen Tag noch, man liest sich.
    Euer Jens Ornot alias Webstar

  6. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Ort
    Die schönste Stadt der Welt=Hamburg

    Beiträge
    2.135

    Danke
    Danke gesagt 161   Danke erhalten 34

    #256

    Standard

    Zitat Zitat von Trubadix Beitrag anzeigen
    Hi Leutz
    habe umgerüstet auf eine GT430 und habe seither ein leichtes Problem mit den CUDA-WU's.
    70% von ihen ist nach 20 sec. fertig, der Rest wird in der veranschlagten, vorgegebenen Zeit gerechnet. Habe mal den Log-Level hochgesetzt, aber was da zu lesen ist, sagt mir so gut wie nix.
    Wo und wie muss ich ansetzen um herauszufinden woran es liegt.

    Meine Systemdaten:
    28.12.2010 18:04:33 Starting BOINC client version 6.10.58 for windows_x86_64
    28.12.2010 18:04:34 Config: use all coprocessors
    28.12.2010 18:04:34 log flags: file_xfer, sched_ops, task, checkpoint_debug, coproc_debug, cpu_sched
    28.12.2010 18:04:34 Libraries: libcurl/7.19.7 OpenSSL/0.9.8l zlib/1.2.3
    28.12.2010 18:04:34 Data directory: C:\ProgramData\BOINC
    28.12.2010 18:04:34 Running under account hjs
    28.12.2010 18:04:36 Processor: 4 AuthenticAMD AMD Athlon(tm) II X4 640 Processor [Family 16 Model 5 Stepping 3]
    28.12.2010 18:04:36 Processor: 512.00 KB cache
    28.12.2010 18:04:36 Processor features: fpu vme de pse tsc msr pae mce cx8 apic sep mtrr pge mca cmov pat pse36 clflush mmx fxsr sse sse2 htt pni cx16 syscall nx lm svm sse4a osvw ibs skinit wdt page1gb rdtscp 3dnowext 3dnow
    28.12.2010 18:04:36 OS: Microsoft Windows 7: Ultimate x64 Edition, (06.01.7600.00)
    28.12.2010 18:04:36 Memory: 4.00 GB physical, 8.00 GB virtual
    28.12.2010 18:04:36 Disk: 232.88 GB total, 105.51 GB free
    28.12.2010 18:04:36 Local time is UTC +1 hours
    28.12.2010 18:05:13 NVIDIA GPU 0: GeForce GT 430 (driver version 26099, CUDA version 3020, compute capability 2.1, 993MB, 179 GFLOPS peak)
    28.12.2010 18:05:13 NVIDIA library reports 1 GPU
    28.12.2010 18:05:13 No ATI library found.
    28.12.2010 18:05:15 SETI@home Found app_info.xml; using anonymous platform
    28.12.2010 18:05:29 Einstein@Home URL http://einstein.phys.uwm.edu/; Computer ID 3350058; resource share 100
    28.12.2010 18:05:29 SETI@home URL http://setiathome.berkeley.edu/; Computer ID 5445713; resource share 100
    28.12.2010 18:05:29 SETI@home General prefs: from SETI@home (last modified 03-Apr-2005 02:39:21)
    28.12.2010 18:05:29 SETI@home Computer location: home
    28.12.2010 18:05:29 SETI@home General prefs: no separate prefs for home; using your defaults
    28.12.2010 18:05:29 Reading preferences override file
    28.12.2010 18:05:29 Preferences:
    28.12.2010 18:05:29 max memory usage when active: 2047.68MB
    28.12.2010 18:05:29 max memory usage when idle: 3685.83MB
    28.12.2010 18:06:29 max disk usage: 100.00GB
    28.12.2010 18:06:29 (to change preferences, visit the web site of an attached project, or select Preferences in the Manager)
    28.12.2010 18:06:29 Not using a proxy

    Kann mir jemand auf die Sprünge helfen!?
    wenn du das Forum aufmerksam lesen würdest wüstest du was ab geht
    versuch es mal dort: http://www.seti-germany.de/forum/set...tml#post159280
    das ist kein Mecker das ist nur eine freundliche Sprunghilfe


  7. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    30.12.2010

    Ort
    31542

    Beiträge
    28

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #257

    Standard

    Hallo Uwe
    das mit der GTX4xx hatte ich gelesen, denn Lesen bildet.

    ICH habe keine GTX4xx ich habe eine GT430 also nix mit X.

    Warum soll ich mir also das System vermurksen mit einer Sache die ausschließlich für die GTX4-Serie gedacht ist oder kann jemand bestätigen, das es auch auf dit GT4-Serie zutrifft!?

  8. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.049

    Danke
    Danke gesagt 146   Danke erhalten 1.625

    #258

    Standard

    Zitat Zitat von Trubadix Beitrag anzeigen
    das mit der GTX4xx hatte ich gelesen, denn Lesen bildet.

    ICH habe keine GTX4xx ich habe eine GT430 also nix mit X.

    Warum soll ich mir also das System vermurksen mit einer Sache die ausschließlich für die GTX4-Serie gedacht ist oder kann jemand bestätigen, das es auch auf dit GT4-Serie zutrifft!?
    Als besagter Beitrag gepostet wurde, gab es nur die GTX4xx. Die Vermutung liegt sehr nahe, dass es auch die GT4xx betrifft, immerhin haben diese einen sehr ähnlichen Chip mit der gleichen Compute Capability.
    Gruß
    Patrick
    Trinity, ein paar Taschenrechner und der UL1-SG-Booster - laufende WUs

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  9. Avatar von [ETA]MrSpadge
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.07.2007

    Ort
    Aachen

    Beiträge
    3.188

    Danke
    Danke gesagt 14   Danke erhalten 75

    #259

    Standard

    Jep, die Architektur deiner GT430 ist exakt die gleiche wie einer GTX460, nur etwas weniger davon -> gleiche software-Lösung benutzen!

    MrS
    ExtraTerrestrial Apes - Scanning for our furry friends since Jan 2002


  10. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    30.12.2010

    Ort
    31542

    Beiträge
    28

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #260

    Standard

    So liebe Leutz
    habe mal versucht dem GTX4... Posting zu folgen, mit folgendem Ergebnis.
    GPU-WU's brauchen jetzt ca. 40 Sekunden statt 20. Mehr habe ich mit diversen Versionsversuchen nicht hinbekommen.

    Das bekomme ich z.Zt. beim Starten:
    Code:
    10.01.2011 03:52:51		Starting BOINC client version 6.10.58 for windows_x86_64
    10.01.2011 03:52:51		Config: use all coprocessors
    10.01.2011 03:52:51		log flags: file_xfer, sched_ops, task, cpu_sched
    10.01.2011 03:52:51		Libraries: libcurl/7.19.7 OpenSSL/0.9.8l zlib/1.2.3
    10.01.2011 03:52:51		Data directory: C:\ProgramData\BOINC
    10.01.2011 03:52:51		Running under account hjs
    10.01.2011 03:52:51		Processor: 4 AuthenticAMD AMD Athlon(tm) II X4 640 Processor [Family 16 Model 5 Stepping 3]
    10.01.2011 03:52:51		Processor: 512.00 KB cache
    10.01.2011 03:52:51		Processor features: fpu vme de pse tsc msr pae mce cx8 apic sep mtrr pge mca cmov pat pse36 clflush mmx fxsr sse sse2 htt pni cx16 syscall nx lm svm sse4a osvw ibs skinit wdt page1gb rdtscp 3dnowext 3dnow
    10.01.2011 03:52:51		OS: Microsoft Windows 7: Ultimate x64 Edition, (06.01.7600.00)
    10.01.2011 03:52:51		Memory: 4.00 GB physical, 8.00 GB virtual
    10.01.2011 03:52:51		Disk: 232.88 GB total, 105.98 GB free
    10.01.2011 03:52:51		Local time is UTC +1 hours
    10.01.2011 03:52:51		NVIDIA GPU 0: GeForce GT 430 (driver version 26306, CUDA version 3020, compute capability 2.1, 993MB, 230 GFLOPS peak)
    10.01.2011 03:52:51	SETI@home	Found app_info.xml; using anonymous platform
    10.01.2011 03:52:52	SETI@home	URL http://setiathome.berkeley.edu/; Computer ID 5445713; resource share 100
    10.01.2011 03:52:52	SETI@home	General prefs: no separate prefs for home; using your defaults
    Anbei mal einige Meldungen vom Server:
    Code:
    12.01.2011 07:27:16	SETI@home	Started upload of ap_18se10ad_B6_P0_00289_20101225_07302.wu_2_0
    12.01.2011 07:27:23	SETI@home	Finished upload of ap_18se10ad_B6_P0_00289_20101225_07302.wu_2_0
    12.01.2011 07:44:17	SETI@home	Sending scheduler request: To fetch work.
    12.01.2011 07:44:17	SETI@home	Reporting 1 completed tasks, requesting new tasks for GPU
    12.01.2011 07:44:25	SETI@home	Scheduler request completed: got 0 new tasks
    12.01.2011 07:44:25	SETI@home	Message from server: No work sent
    12.01.2011 07:44:25	SETI@home	Message from server: _("No work available for the applications you have selected.  Please check your project preferences on the web site.")
    12.01.2011 07:44:25	SETI@home	Message from server: This computer has finished a daily quota of 100 tasks)
    So sieht derzeit meine app_info.xml aus, könnte natürlich nach diversen Versuchen jetzt völlig vermurkst sein!:

    Code:
    <app_info> 
        <app>
            <name>setiathome_enhanced</name>
        </app>
        <file_info>
            <name>AK_v8b_win_x64_SSSE3x.exe</name>
            <executable/>
        </file_info>
        <app_version>
            <app_name>setiathome_enhanced</app_name>
            <version_num>603</version_num>
    	<platform>windows_intelx86</platform>
            <file_ref>
               <file_name>AK_v8b_win_x64_SSSE3x.exe</file_name>
                <main_program/>
            </file_ref>
        </app_version>
        <app_version>
            <app_name>setiathome_enhanced</app_name>
            <version_num>603</version_num>
    	<platform>windows_x86_64</platform>
            <file_ref>
               <file_name>AK_v8b_win_x64_SSSE3x.exe</file_name>
                <main_program/>
            </file_ref>
        </app_version>
        <app>
            <name>astropulse_v505</name>
        </app>
        <file_info>
            <name>ap_5.05r409_SSE.exe</name>
            <executable/>
        </file_info>
        <app_version>
            <app_name>astropulse_v505</app_name>
            <version_num>505</version_num>
    	<platform>windows_intelx86</platform>
            <file_ref>
                <file_name>ap_5.05r409_SSE.exe</file_name>
                <main_program/>
            </file_ref>
        </app_version>    
        <app_version>
            <app_name>astropulse_v505</app_name>
            <version_num>505</version_num>
    	<platform>windows_x86_64</platform>
            <file_ref>
                <file_name>ap_5.05r409_SSE.exe</file_name>
                <main_program/>
            </file_ref>
        </app_version>
        <app>
            <name>setiathome_enhanced</name>
        </app>
        <file_info>
            <name>Lunatics_x32f_win32_cuda30_preview.exe</name>
            <executable/>
        </file_info>
        <file_info>
            <name>cudart32_30_14.dll</name>
            <executable/>
        </file_info>
        <file_info>
            <name>cufft32_30_14.dll</name>
            <executable/>
        </file_info>
        <file_info>
            <name>libfftw3f-3-1-1a_upx.dll</name>
            <executable/>
        </file_info>
        <app_version>
            <app_name>setiathome_enhanced</app_name>
            <version_num>608</version_num>
    	<platform>windows_intelx86</platform>
            <plan_class>cuda</plan_class>
            <avg_ncpus>0.040000</avg_ncpus>
            <max_ncpus>0.040000</max_ncpus>
            <coproc>
                <type>CUDA</type>
                <count>1</count>
            </coproc>
            <file_ref>
                <file_name>Lunatics_x32f_win32_cuda30_preview.exe</file_name>
                <main_program/>
             </file_ref>
            <file_ref>
    	       <file_name>cudart32_30_14.dll</file_name>
            </file_ref>
            <file_ref>
                <file_name>cufft32_30_14.dll</file_name>
            </file_ref>
            <file_ref>
                <file_name>libfftw3f-3-1-1a_upx.dll</file_name>
            </file_ref>
        </app_version>
        <app_version>
            <app_name>setiathome_enhanced</app_name>
            <version_num>609</version_num>
    	<platform>windows_intelx86</platform>
            <plan_class>cuda23</plan_class>
            <avg_ncpus>0.040000</avg_ncpus>
            <max_ncpus>0.040000</max_ncpus>
            <coproc>
                <type>CUDA</type>
                <count>1</count>
            </coproc>
            <file_ref>
                <file_name>Lunatics_x32f_win32_cuda30_preview.exe</file_name>
                <main_program/>
             </file_ref>
            <file_ref>
    	       <file_name>cudart32_30_14.dll</file_name>
            </file_ref>
            <file_ref>
                <file_name>cufft32_30_14.dll</file_name>
            </file_ref>
            <file_ref>
                <file_name>libfftw3f-3-1-1a_upx.dll</file_name>
            </file_ref>
        </app_version>
        <app_version>
            <app_name>setiathome_enhanced</app_name>
            <version_num>610</version_num>
    	<platform>windows_intelx86</platform>
            <plan_class>cuda_fermi</plan_class>
            <avg_ncpus>0.040000</avg_ncpus>
            <max_ncpus>0.040000</max_ncpus>
            <coproc>
                <type>CUDA</type>
                <count>1</count>
            </coproc>
            <file_ref>
                <file_name>Lunatics_x32f_win32_cuda30_preview.exe</file_name>
                <main_program/>
             </file_ref>
            <file_ref>
    	       <file_name>cudart32_30_14.dll</file_name>
            </file_ref>
            <file_ref>
                <file_name>cufft32_30_14.dll</file_name>
            </file_ref>
            <file_ref>
                <file_name>libfftw3f-3-1-1a_upx.dll</file_name>
            </file_ref>
        </app_version>
        <app_version>
            <app_name>setiathome_enhanced</app_name>
            <version_num>608</version_num>
    	<platform>windows_x86_64</platform>
            <plan_class>cuda</plan_class>
            <avg_ncpus>0.040000</avg_ncpus>
            <max_ncpus>0.040000</max_ncpus>
            <coproc>
                <type>CUDA</type>
                <count>1</count>
            </coproc>
            <file_ref>
                <file_name>Lunatics_x32f_win32_cuda30_preview.exe</file_name>
                <main_program/>
             </file_ref>
            <file_ref>
    	       <file_name>cudart32_30_14.dll</file_name>
            </file_ref>
            <file_ref>
                <file_name>cufft32_30_14.dll</file_name>
            </file_ref>
            <file_ref>
                <file_name>libfftw3f-3-1-1a_upx.dll</file_name>
            </file_ref>
        </app_version>
        <app_version>
            <app_name>setiathome_enhanced</app_name>
            <version_num>609</version_num>
    	<platform>windows_x86_64</platform>
            <plan_class>cuda23</plan_class>
            <avg_ncpus>0.040000</avg_ncpus>
            <max_ncpus>0.040000</max_ncpus>
            <coproc>
                <type>CUDA</type>
                <count>1</count>
            </coproc>
            <file_ref>
                <file_name>Lunatics_x32f_win32_cuda30_preview.exe</file_name>
                <main_program/>
             </file_ref>
            <file_ref>
    	       <file_name>cudart32_30_14.dll</file_name>
            </file_ref>
            <file_ref>
                <file_name>cufft32_30_14.dll</file_name>
            </file_ref>
            <file_ref>
                <file_name>libfftw3f-3-1-1a_upx.dll</file_name>
            </file_ref>
        </app_version>
        <app_version>
            <app_name>setiathome_enhanced</app_name>
            <version_num>610</version_num>
    	<platform>windows_x86_64</platform>
            <plan_class>cuda_fermi</plan_class>
            <avg_ncpus>0.040000</avg_ncpus>
            <max_ncpus>0.040000</max_ncpus>
            <coproc>
                <type>CUDA</type>
                <count>1</count>
            </coproc>
            <file_ref>
                <file_name>Lunatics_x32f_win32_cuda30_preview.exe</file_name>
                <main_program/>
             </file_ref>
            <file_ref>
    	       <file_name>cudart32_30_14.dll</file_name>
            </file_ref>
            <file_ref>
                <file_name>cufft32_30_14.dll</file_name>
            </file_ref>
            <file_ref>
                <file_name>libfftw3f-3-1-1a_upx.dll</file_name>
            </file_ref>
        </app_version>
    </app_info>

    So, und hier geht's zu den Ergebnissen.


  11. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    08.01.2009

    Beiträge
    26

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #261

    Standard

    Hi, nach längerer Pause wollte ich mal wieder "mitspielen". Hab aber leider gleich zwei Probleme.

    In meinem neuen Rechner ist ne ATI 5570. So ich das aus dem anderen Thread richtig erlesen habe, ist die für Seti nicht zu gebrauchen

    Aber in meinem vorherigen Rechner ist eine GTX 260.
    Diese allerdings wird von Boinc nicht erkannt. Wenn ich auf "Ihre Computer" klicke, werden bei zwei Rechnern die richtigen Grafikkarten angezeigt, sogar die ATI, aber bei besagtem Rechner steht nur " --- "

    Wie erreiche ich, dass ich die GTX 260 mit nutzen kann?

    Aja...und ich hab nicht viel Ahnung von Computern. Wenn mir jemand nen Tipp geben kann, dann bitte für "Anfänger" erklären


    Gruß Goli

  12. Avatar von AgentSchatten
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Münster

    Beiträge
    2.947

    Danke
    Danke gesagt 128   Danke erhalten 159

    #262

    Standard

    Also ganz ehrlich. Bau die GTX 260 aus deinem alten Rechner in den neuen. Die ist um einiges stärker als die lowend Karte in deinem neuen Rechner. Die stammen zwar Quasi aus der gleichen Ära, nur das die ATI Low End ist und die GTX260 Midrange. Prinzipiel hast du dich also mit der neuen Karte verschlechtert.

    Zu deinem Problem. Vermutlich mußt du nur einen aktuellen Grafiktreiber für die GTX260 installieren. Der Boincmanager sollte auch nicht zu alt sein. Am besten 6.10.58.

    Die ATI funktioniert übriegens für Collatz und DnetC

  13. Avatar von Rainer Baumeister
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    04.07.2007

    Ort
    Hagen/Westfalen

    Beiträge
    1.739

    Danke
    Danke gesagt 71   Danke erhalten 90

    #263

    Standard

    Moin Goli,

    ich versuche mich mal: Bei Boinc kann sowohl mit dem Boinc_Manager als auch in den Projekten angegeben werden, ob der Rechner mit der GPU arbeiten soll oder nicht.
    Das hat den Hintergrund, das der User z.B. mit der CPU auf Seti rechnet und mit der GPU z.B. bei GPU-Grid.
    Als erstes müsstest Du im Boinc-Manager unter Extras/Einstellungen/Nutzung des Prozessors die GPU entsprechend Deiner Vorliebe einstellen.
    Nun z.B. bei einer GTX 260 das zur Zeit Creditbeste Projekt PrimeGrrid die Einstellungen auf der Projekt-Seite entsprechend einstellen.
    Natürlich sollte der Nvidia-Treiber einigermaßen aktuell sein: Ich nutze für die 260 die 258.96
    Bei Seti ist noch etwas Besonderes: Es gibt für CPU und GPU bessere (optimierte) Anwendungen, als von Seti selbst, siehe mal unter: http://lunatics.kwsn.net/index.php?m...wnloads;catd=9
    Beim Start der Exe solltest Du Den Befehlssatz Deiner CPU kennen und entsprechend einstellen.
    Das klappt gut mit http://www.cpuid.com/softwares/cpu-z.htm
    Die Grafikkarte solltest Du in der ersten Zeit kontrollieren: http://www.techpowerup.com/gpuz/
    Die Temps der CPU kann auch mit kontrolliert werden: http://www.almico.com/speedfan.php

    Wenn noch weitere Fragen sind oder ich etwas vergessen habe: Nur raus damit
    Gruß Rainer
    i7-920 mit GTX970 und Win7pro. Ryzen1700 mit RTX2070 leider mit Win10pro. Laptop i5 2430M Win7 Home und 4x Odroid XU4 mit Android


  14. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    08.01.2009

    Beiträge
    26

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #264

    Standard

    Hallo ihr beiden,

    schön Dank erstmal. Werde einiges davon mal ausprobieren und mich dann wieder melden.


    Gruß Goli


  15. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    13.01.2010

    Beiträge
    158

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 6

    #265

    Standard

    Hab da auch ein Problem seit neu Installation des Rechners mit Windows Vista.

    http://www.gpugrid.net/show_host_det...p?hostid=91686

    "
    13.01.2011 08:54:40 GPUGRID Message from server: No work sent
    13.01.2011 08:54:40 GPUGRID Message from server: Your NVIDIA GPU has insufficient memory (need 254MB)
    13.01.2011 08:54:40 GPUGRID Message from server: ACEMD beta version is not available for your type of computer.
    "

  16. Avatar von AgentSchatten
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Münster

    Beiträge
    2.947

    Danke
    Danke gesagt 128   Danke erhalten 159

    #266

    Standard

    Wieviel RAM hat denn deine Grafikkarte?

  17. Avatar von Blacky
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    26.07.2007

    Ort
    Schliersee

    Beiträge
    1.487

    Danke
    Danke gesagt 184   Danke erhalten 17

    #267

    Standard

    Darf ich mich kurz einmischen.......

    Ich rechne mit meiner NVIDEA GTX 460M PrimeGrid.
    Die Grafikkarte wird dabei zu 100% beansprucht. Ist auch nicht verkehrt.
    Allerdings laufen meine anderen Anwendungen relativ "rucklig".
    Kann ich die Auslastung der GraKa für BOINC begrenzen, sagen wir mal zu 90%.
    Dann bleiben noch 10% frei. Das sollte reichen, damit ich eine Excel-Tabelle ohne
    Schwierigkeiten scrollen kann.

    MfG
    Blacky
    Member of 2nd-Wave Meine Stats, mein sysProfile.de


  18. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    08.01.2009

    Beiträge
    26

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #268

    Standard

    Hallo,

    das mit der GTX 260 hat Problemlos geklappt nach neuer Treiberinstalation
    Danke nochmal für den Tipp.

    Gruß Goli

  19. Avatar von fox
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    14.08.2007

    Ort
    Braunschweig

    Beiträge
    193

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 33

    #269

    Standard

    Zitat Zitat von Blacky Beitrag anzeigen
    Kann ich die Auslastung der GraKa für BOINC begrenzen, sagen wir mal zu 90%.
    Dann bleiben noch 10% frei. Das sollte reichen, damit ich eine Excel-Tabelle ohne
    Schwierigkeiten scrollen kann.
    Nein das geht nicht weil die Architektur das nicht vorsieht.

    Die GPU beherrscht keine Priorisierung und kann des halb z.B. der Darstellung des Desktops keinen vor rang geben.

    Dort herrscht, wer zu erst kommt malt zu erst. (sogar sprich wörtlich bei einer Grafikkarte)

    gruß Fox

  20. Avatar von Rainer Baumeister
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    04.07.2007

    Ort
    Hagen/Westfalen

    Beiträge
    1.739

    Danke
    Danke gesagt 71   Danke erhalten 90

    #270

    Standard

    Moin Netzp, laut dem GPU-Grid Forum http://www.gpugrid.net/forum_thread.php?id=867
    wird Deine 8600GT kein GPU-Grid können.
    Gruß Rainer
    i7-920 mit GTX970 und Win7pro. Ryzen1700 mit RTX2070 leider mit Win10pro. Laptop i5 2430M Win7 Home und 4x Odroid XU4 mit Android


  21. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    13.01.2010

    Beiträge
    158

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 6

    #271

    Standard

    Zitat Zitat von AgentSchatten Beitrag anzeigen
    Hab da auch ein Problem seit neu Installation des Rechners mit Windows Vista.

    http://www.gpugrid.net/show_host_det...p?hostid=91686

    "
    13.01.2011 08:54:40 GPUGRID Message from server: No work sent
    13.01.2011 08:54:40 GPUGRID Message from server: Your NVIDIA GPU has insufficient memory (need 254MB)
    13.01.2011 08:54:40 GPUGRID Message from server: ACEMD beta version is not available for your type of computer.
    "

    Wieviel RAM hat denn deine Grafikkarte?

    256 Sollte sie eigentlich haben.


    Hinzugefügter Post:

    Zitat Zitat von Rainer Baumeister Beitrag anzeigen
    Moin Netzp, laut dem GPU-Grid Forum http://www.gpugrid.net/forum_thread.php?id=867
    wird Deine 8600GT kein GPU-Grid können.
    Gruß Rainer
    Wieso ging das dann aber mit Windows XP?
    Geändert von Hubert (13.01.2011 um 21:20 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  22. Avatar von [ETA]MrSpadge
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.07.2007

    Ort
    Aachen

    Beiträge
    3.188

    Danke
    Danke gesagt 14   Danke erhalten 75

    #272

    Standard

    Zitat Zitat von netzp Beitrag anzeigen
    Wieso ging das dann aber mit Windows XP?
    Dort wurde der RAM vermutlich anders gezählt. Allerdings war ne 8600GT von Anfang an so langsam, dass GPU-Grid damit eigentlich nicht empfohlen war. Heutzutage dürftest du schon fast Probleme bekommen, die deadline überhaupt zu schaffen. Und die alten Chips der G92-Generation laufen mit aktuellen Treibern ziemlich instabil bei GPU-Grid.
    Ich würde sagen: gönn der Karte ein anderes Projekt. Einstein hat seine CUDA App gerade deutlich verbessert

    MrS
    ExtraTerrestrial Apes - Scanning for our furry friends since Jan 2002

  23. Avatar von McCarron
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    09.08.2007

    Ort
    SOL@Milky Way

    Beiträge
    669

    Danke
    Danke gesagt 19   Danke erhalten 7

    #273

    Standard

    Nvidia enthüllt GeForce GTX 560 Ti

    liest sich nicht schlecht erstmal... was sagen die Fachleute hier denn?
    Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
    Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.


    member of SETI.Germany SysProfile -|- BOINCstats


  24. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    35037 Marburg

    Beiträge
    122

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 8

    #274

    Standard

    Hab meine GTX 460 für 40€ weniger bekommen, hätte ich noch ein klein wenig gewartet hätte ich jetzt dieses Prachtexemplar. Schade, aber ich bin durchaus zufrieden mit meiner 460 <3

  25. Avatar von SoEinWahnsinn
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    27.09.2008

    Ort
    Im schönen Sachsen!

    Beiträge
    969

    Danke
    Danke gesagt 69   Danke erhalten 16

    #275

    Standard

    Ein Prachtexemplar sieht anders aus... Leistung ist schon i.O. Preis/Leistung & Performance/pro Watt eher nicht. Ist aber auch vom Einsatzzweck abhängig, kann man pauschal schlecht beantworten.
    "PAINTBALL is not a crime!".

Ähnliche Themen

  1. SETI@home-Beta-WUs auf NVIDIA Grafikkarten
    Von Dirk im Forum SETI@home
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 09:33
  2. Rechnen auf Grafikkarten
    Von [SG]Arsenic im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 19:53
  3. Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 20:23
  4. Statistik zur Ausfallrate von Grafikkarten
    Von [ETA]MrSpadge im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 20:51
  5. Preissenkung bei ATI-Grafikkarten
    Von Major im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 11:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO