Seite 64 von 65 Erste ... 14 54 62 63 64 65 Letzte
Ergebnis 1.576 bis 1.600 von 1603
  1. Avatar von No_Name
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.01.2017

    Ort
    Emsland

    Beiträge
    1.632

    Danke
    Danke gesagt 20   Danke erhalten 12

    #1576

    Standard

    Etwas über der 1080 https://www.computerbase.de/2018-10/...rtx-2070-test/

    Vom P/L Verhältnis her noch die beste Karte der neuen Generation.
    MfG No_Name alias trebotuet
    Zitat Zitat von shka Beitrag anzeigen
    PS: Ich gehe davon aus, dass du uns keine der Lösung dienlichen Hinweise aus dem Meldungs-Log verschweigst, nur um den Schwierigkeitsgrad der Lösungsfindung künstlich zu erhöhen.
    Der Rechenknecht . . . . . . . . . Stats . . . . . . . . . Badges

  2. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.338

    Danke
    Danke gesagt 12   Danke erhalten 0

    #1577

    Standard

    Bei dem Test wird geschrieben, dass der Speicher mit 6GHz läuft, auf der Asus-Seite ist er mit 14GHz angegeben.
    Für mich klingt so eine 2070 sehr interessant.
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz


  3. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    06.07.2013

    Ort
    Schwäbisch Hall

    Beiträge
    43

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 1

    #1578

    Standard

    Ich brauche mal wieder eure Hilfe:

    Ich möchte wieder crunchen, und bekomme die Fehlermeldung:"Fehlendes Endetag in cc_config.xml" und "Nicht erkanntes Tag in cc_config.xml: <app_config>"

    Ich möchte Seti rechnen, und zwar 2 GPU WU's für meine Grafikkarte. Sollte ich 2 Threads pro Wu zuweisen?

    Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand den Config-Code schreiben könnte. Die cc_konfig Datei befindet sich schon im passenden Ordner, und es ist eine XML-Datei.
    AMD Ryzen 1700x@3,8ghz | Corsair DDR4-3200 2x8gb | EVGA Geforce GTX 1080ti FTW3

  4. Avatar von [ETA]MrSpadge
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.07.2007

    Ort
    Aachen

    Beiträge
    3.134

    Danke
    Danke gesagt 14   Danke erhalten 75

    #1579

    Standard

    "Nicht erkanntes Tag in cc_config.xml: <app_config>"
    Irgendwo in deiner "cc_config" steht "<app_config>" und wird nicht per "</NAME>" geschlossen. Vermutlich musst du das in cc_config ändern. Es könnte auch sein, dass du dort Dinge hineinkopiert hast, die eigentlich in eine app_config gehören. "cc" steht für client configuration oder so, während "app" für die Anwendung (SETI in dem Fall) steht.

    MrS
    ExtraTerrestrial Apes - Scanning for our furry friends since Jan 2002

  5. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    1.320

    Danke
    Danke gesagt 7   Danke erhalten 4

    #1580

    Standard

    Suche gerade für meinen Windows 2016 Server eine Grafikkarte mit Treibern für eben Windows 2016 Server.
    Quadro RTX 5000 für schlappe 2.400 € (ungefähr RTX 2080 TI)
    Quadro RTX 6000 für schlappe 6.500 € (+17% Leistung)

    Sind hoffentlich Weihnachtspreise. Ich schau dann Januar noch mal rein.
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=(target>1000) || 2019 Team-Target 150K ||

  6. Avatar von [ETA]MrSpadge
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.07.2007

    Ort
    Aachen

    Beiträge
    3.134

    Danke
    Danke gesagt 14   Danke erhalten 75

    #1581

    Standard

    Unter Server 2012 konnte ich auch einfach eine Geforce nehmen und den Win 8 Treiber dazu. Hat dann keine Zertifizierung, aber für nen BOINC'er könnte das OK sein.

    MrS
    ExtraTerrestrial Apes - Scanning for our furry friends since Jan 2002

  7. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    1.320

    Danke
    Danke gesagt 7   Danke erhalten 4

    #1582

    Standard

    Ich habe eine GTX 1080 und die RTX 2080 versucht, Windows 8 und Windows 10 Treiber versucht. Lässt sich aber nicht installieren. Keine Karte gefunden, bzw keine gültige Karte gefunden. Oder auch BS nicht unterstützt.
    Unter Windows Server 2012 hatte ich Null Probleme.
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=(target>1000) || 2019 Team-Target 150K ||

  8. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Ort
    Die schönste Stadt der Welt=Hamburg

    Beiträge
    1.977

    Danke
    Danke gesagt 143   Danke erhalten 34

    #1583

    Standard

    Wer noch ein Weihnachtsgeschenk sucht sollte mal bei Caseking vorbeischauen

    https://www.caseking.de/detail/index...ign=burningsky

  9. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.338

    Danke
    Danke gesagt 12   Danke erhalten 0

    #1584

    Standard

    Junge, Junge, was ein Schnapper. Von den Shadern her gesehen, haben sie da zwei GPUs drauf gequetscht?
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  10. Avatar von Petrus
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    22.02.2009

    Ort
    zu Hause

    Beiträge
    248

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 2

    #1585

    Standard

    Nvidia hat aber OpenCL für die RTX Karten offiziel gestrichen. Es gibt zwar einen Treiber aber ob der weitergepfelt wird?

    https://www.planet3dnow.de/vbulletin...nicht-erledigt

    Man muss sich halt überlegen für was man die Karte hauptsächlich nutzen will. Spiele oder Berechnungen ist glaub ich hier im Forum schon ein Thema.
    AMD Ryzen 1700X Linux Ubuntu

  11. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    14.710

    Danke
    Danke gesagt 145   Danke erhalten 1.558

    #1586

    Standard

    Zitat Zitat von Petrus Beitrag anzeigen
    Nvidia hat aber OpenCL für die RTX Karten offiziel gestrichen. Es gibt zwar einen Treiber aber ob der weitergepfelt wird?

    https://www.planet3dnow.de/vbulletin...nicht-erledigt
    "Offiziell gestrichen" ist doch ziemlich übertrieben, wenn die einzige Quelle ein Spekulationsthread bei einer Hardwarecommunity ist. Es gibt keinerlei Hinweis von NVIDIA, dass man OpenCL auf Turing streichen will, und in dem PDF-Dokument zum jeweiligen Treiber, auf dem die P3D-Spekulation beruht, stand auch bei dem nachweislich funktionierenden Treiber 411.70 nichts von Turing. Mit dem aktuellen Treiber (417.35 vom 12.12.) funktioniert es übrigens auch wieder, obwohl im zugehörigen PDF-Dokument Turing weiterhin nicht aufgeführt ist.
    Gruß
    Patrick
    Trinity, ein paar Taschenrechner und der UL1-SG-Booster - laufende WUs

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  12. Avatar von Petrus
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    22.02.2009

    Ort
    zu Hause

    Beiträge
    248

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 2

    #1587

    Standard

    Was Nvidia rausgegeben hat ist das für Berechnungen die Titan V vorgesehen ist. Auf jeden Fall gab es die Meldung.

    Ist halt so ein HickHack mit Nvidia, was sie wollen und was die Kunden wünschen. So einfach durchsetzen wird Nvidia das nichtg können. Ich will ja auch nicht trollen.
    Soweit das ich auch mitbekommen habe gibt es auch bei Entwicklern eine Diskusion über CUDA und Tensor Cores weil sie eben closedsource sind. Und man die Berchnungen nicht nachvoillziehen kann.
    Geändert von Petrus (22.12.2018 um 16:51 Uhr)
    AMD Ryzen 1700X Linux Ubuntu


  13. Titel
    Junior Member

    Bewertung

    Registriert am
    14.06.2012

    Ort
    Landshut

    Beiträge
    60

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 1

    #1588

    Standard

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	RTX2018.png 
Hits:	40 
Größe:	81,9 KB 
ID:	5863

  14. Avatar von [ETA]MrSpadge
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.07.2007

    Ort
    Aachen

    Beiträge
    3.134

    Danke
    Danke gesagt 14   Danke erhalten 75

    #1589

    Standard

    @Norman: ist der gleiche Chip wie auf der RTX2080Ti, nur im Vollausbau und mit mehr RAM.

    @Kid: kann gut sein, dass sie was an den Treibervorgaben geändert haben. Evtl. gibt's noch eine Möglichkeit zu sagen "friss den Treiber trotzdem"? Bevor ich deshalb zu ner Quadro für BOINC greife, würd ich gar keine GPU reinpacken und stattdessen einen GPU-Cruncher bauen.

    MrS
    ExtraTerrestrial Apes - Scanning for our furry friends since Jan 2002

  15. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    1.320

    Danke
    Danke gesagt 7   Danke erhalten 4

    #1590

    Standard

    Den Rechner muss ich haben und er muss unter Win 2016 Server laufen. Und der Läuft 24/7/365. Also soll da noch irgendwas an GPU rein.
    Ich hab noch ne AMD RX 580 rumliegen, vielleicht versuch ich das mal. Aber wenn der Rechner ein einziges mal hängt fliegt die auch wieder raus. Zeit dazu habe ich aber nicht vor KW3 oder KW4. :-)
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=(target>1000) || 2019 Team-Target 150K ||

  16. Avatar von [ETA]MrSpadge
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.07.2007

    Ort
    Aachen

    Beiträge
    3.134

    Danke
    Danke gesagt 14   Danke erhalten 75

    #1591

    Standard

    Für AMD geht's wohl so: Treiber entpacken und über Geräte Manager "ich hab nen Treiber" (link). Kann gut sein, dass das für NV auch geht.

    MrS
    ExtraTerrestrial Apes - Scanning for our furry friends since Jan 2002

  17. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    1.320

    Danke
    Danke gesagt 7   Danke erhalten 4

    #1592

    Standard

    Zitat Zitat von [ETA]MrSpadge Beitrag anzeigen
    Für AMD geht's wohl so: Treiber entpacken und über Geräte Manager "ich hab nen Treiber" (link). Kann gut sein, dass das für NV auch geht.

    MrS
    Danke für den Tip. Das werde ich dann im neuen Jahr mal versuchen.
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=(target>1000) || 2019 Team-Target 150K ||

  18. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.338

    Danke
    Danke gesagt 12   Danke erhalten 0

    #1593

    Standard

    Jetzt gibt es auch die RTX 2060 und die hat Taktraten im Boost, die höher sind als wie bei einer 2070er. Im Basistakt sind die kleinen nur 50MHz schwächer, haben 400 Streamprozessoren weniger, haben 2GB weniger RAM und nur einen 192Bit Speichercontroler...2070er haben 256Bit.
    Grundsätzlich saufen die kleinen zwischen 5 und 55Watt mehr Strom.

    Vergleicht man nun Low-End 2060er und 2070er, so zahlt man für 2GB RAM, 256Bit anstellen von 192Bit, 400 Streamprozessoren mehr und etwas weniger Stromverbrauch, 150€ mehr. Die Boosttaktrate vernachlässige ich mal und behaupte, die 150€ mehr sind für Boinc nicht verkehrt. Vorallem das 256Bit und die 20% mehr an Prozessoren dürften einer zweiten Drosselklappe entsprechen...

    https://www.alternate.de/html/produc...icleId=1511498
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  19. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    14.710

    Danke
    Danke gesagt 145   Danke erhalten 1.558

    #1594

    Standard

    Zeitweise wurde ja spekuliert, dass das nächstkleinere Modell nach der RTX 2070 eine GTX 2060 ohne Raytracing-Kerne werden könnte, dafür etwas preisgünstiger. Schade, dass daraus dann doch die RTX 2060 wurde und die GTX 1660 Ti als erste Turing-Karte ohne Raytracing-Kerne dann gleich noch einmal deutlich weniger Leistung bietet (1536 statt 1920 Shader), obwohl sie wohl gar nicht so viel billiger sein wird.
    Gruß
    Patrick
    Trinity, ein paar Taschenrechner und der UL1-SG-Booster - laufende WUs

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  20. Avatar von [ETA]MrSpadge
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.07.2007

    Ort
    Aachen

    Beiträge
    3.134

    Danke
    Danke gesagt 14   Danke erhalten 75

    #1595

    Standard

    Ich finde Turing mit jetziger Preisgestaltung auch derart attraktiv, dass ich bei Pascal bleibe und die 7 nm Chips beider Lager abwarte.

    MrS
    ExtraTerrestrial Apes - Scanning for our furry friends since Jan 2002

  21. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.338

    Danke
    Danke gesagt 12   Danke erhalten 0

    #1596

    Standard

    Was sind Raytracing-Kerne?
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  22. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    14.710

    Danke
    Danke gesagt 145   Danke erhalten 1.558

    #1597

    Standard

    Zitat Zitat von nexiagsi16v Beitrag anzeigen
    Was sind Raytracing-Kerne?
    Spezielle Rechenkerne, die einzig und allein dafür ausgelegt sind, die Wege von Lichtstrahlen zu simulieren, um letztlich realistischere Bilder schneller zu berechnen. Diese Kerne können eben das, wofür sie ausgelegt wurden, richtig gut, wohingegen sie für unsere Zwecke nicht zu gebrauchen sind.
    Gruß
    Patrick
    Trinity, ein paar Taschenrechner und der UL1-SG-Booster - laufende WUs

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  23. Avatar von shka
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    16.01.2011

    Ort
    Leipzig

    Beiträge
    2.616

    Danke
    Danke gesagt 65   Danke erhalten 45

    #1598

    Standard

    Naja, vielleicht sucht ja church@home nach dem richtigen Weg des Lichts und kann das gebrauchen.

  24. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    1.338

    Danke
    Danke gesagt 12   Danke erhalten 0

    #1599

    Standard



    Danke für die Info!
    Ciao Norman

    FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, 1x RX 470 + 1x R9 270X// FX6300 @3,5Hz, 8GB DDR1600, 1x RX 470// Dauercruncher I3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  25. Avatar von RealSanta
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    25.06.2007

    Ort
    bei EF

    Beiträge
    9.577

    Danke
    Danke gesagt 135   Danke erhalten 786

    #1600

    Standard

    Hoi Ihrs...

    war ja nun n Weilchen weg von der "Crunch-Front"...

    hier also meine Frage, damit ich mal wieder (dank der Erfahrungen von Euch) halbwegs auf dem Laufenden bin...

    Welche Grafikkarten sind denn derzeit so BOINC-technisch angesagt (und bezahlbar)?


    Ich stelle die selbe Anfrage dann auch nochmal im anderen GraKa-THread, damit wir nicht mischen müssen zwischen NVidia und ATI.

    DANKE!!


    ... bis denne RS
    SantaBoostus - Der "Herrscher" über den Booster-Hölle-Keller und ... - Man liest sich im SG-Booster-Forum?!
    Der Ex-RCN-Junkie...
    SG aktiv - gemeinsam geht es voran!
    altes Board: Anmeldung 30.Januar 2005 - 16:25 - 3.250 Beiträge - Senior Member

Ähnliche Themen

  1. SETI@home-Beta-WUs auf NVIDIA Grafikkarten
    Von Dirk im Forum SETI@home
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 10:33
  2. Rechnen auf Grafikkarten
    Von [SG]Arsenic im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 20:53
  3. Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 21:23
  4. Statistik zur Ausfallrate von Grafikkarten
    Von [ETA]MrSpadge im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 21:51
  5. Preissenkung bei ATI-Grafikkarten
    Von Major im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 12:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO