Seite 68 von 68 Erste ... 18 58 66 67 68
Ergebnis 1.676 bis 1.698 von 1698
  1. Avatar von [ETA]MrSpadge
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.07.2007

    Ort
    Aachen

    Beiträge
    3.259

    Danke
    Danke gesagt 14   Danke erhalten 75

    #1676

    Standard

    Zum Verbrauch kannst du dir auch die Werte in GPU-Z oder HWInfo64 ansehen. Die stimmen sehr genau mit tatsächlichen Messungen an der Stromversorgung der Karten überein (grob: bis auf 1-2 W).

    MrS
    ExtraTerrestrial Apes - Scanning for our furry friends since Jan 2002

  2. Avatar von DeleteNull
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    18.10.2007

    Ort
    38440 Wolfsburg

    Beiträge
    1.129

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 29

    #1677

    Standard

    So, Zeit für einen Vergleich zwischen RTX 2080 und RTX 3080. Beides Modelle mit einer moderaten Übertaktung ab Werk. Die 3080 hat jeweils einen mehr oder minder großen Vorteil gegenüber der 2080. 100% Zuwachs entsprechen der doppelten Geschwindigkeit:

    PrimeGrid:
    PPS-Sieve: 27% (beide Karten sind aber nicht voll ausgelastet)
    AP27: 160% (die 3080 ist mehr als 2,5 mal schneller !!!)
    GFN-15 (OCL2): 9%
    GFN-16 (OCL2): 33%
    GFN-17 (OCL2): 63%
    GFN-17-Mega (OCL2): 64%
    GFN-18 (OCL2): 69%
    GFN-19 (OCL5): 64%
    GFN-20 (OCL5): 64%
    GFN-21 (OCL4): 83%
    GFN-22 (OCL4): 75%
    GFN-extreme (OCL3/OCL5): 68% (Die 2080 wählt eine andere Transformation als die 3080)

    -----Wer andere Projekte sehen will, bitte vorschlagen-----

    Also die 3080 rockt.
    Energie: Unter Linux habe ich kein Tool gefunden dass die Energie misst.
    Handtest:
    Die 2080 stömt viel Luft aus, die 3 Lüfter drehen schnell, die Luft ist sehr heiß
    Die 3080 stömt wenig Luft aus, die 3 Lüfter drehen gemächlich, die Luft ist warm.
    Die 3080 hat noch Reserven, und ist lange nicht am Limit.
    Geändert von DeleteNull (06.11.2020 um 21:37 Uhr)
    ----------
    Gruss
    Wolfgang

  3. Avatar von [ETA]MrSpadge
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.07.2007

    Ort
    Aachen

    Beiträge
    3.259

    Danke
    Danke gesagt 14   Danke erhalten 75

    #1678

    Standard

    Zitat Zitat von DeleteNull Beitrag anzeigen
    -----Wer andere Projekte sehen will, bitte vorschlagen-----
    GPU-Grid! Allerdings läuft ihre app noch nicht auf Ampere. Daher bin ich auch nicht ganz so traurig, dass die Karten noch nicht gut verfügbar sind.

    MrS
    ExtraTerrestrial Apes - Scanning for our furry friends since Jan 2002

  4. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Beiträge
    2.671

    Danke
    Danke gesagt 206   Danke erhalten 35

    #1679

    Standard

    und wie sieht es preislich aus zwischen 2080 und 3080?

  5. Avatar von DeleteNull
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    18.10.2007

    Ort
    38440 Wolfsburg

    Beiträge
    1.129

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 29

    #1680

    Standard

    GPU-Grid kann man leider nocht nicht vergleichen.
    Die 3080 ist in der Anschaffung 150 Euro teurer als seinerzeit die 2080. Dies ist allerdings der Knappheit geschuldet. Bei einem normalen Verlauf wären es "nur" 50 Euro Differenz gewesen. Aber in den Corona-Zeiten ist nicht nur Toilettenpapier knapp.
    ----------
    Gruss
    Wolfgang


  6. Titel
    Junior Member

    Bewertung

    Registriert am
    17.06.2012

    Beiträge
    80

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 0

    #1681

    Standard

    Mich würde NumberFields@home interessieren

    Müsste nicht nvidia-smi unter Linux den verbrauch anzeigen? Zumindest bei meiner 2080ti wirds damit angezeigt.

  7. Avatar von DeleteNull
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    18.10.2007

    Ort
    38440 Wolfsburg

    Beiträge
    1.129

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 29

    #1682

    Standard

    So ein Tool ist tatsächlich (von NVidia?) installiert, hier die 3080:
    30% 57C P2 336W / 340W

    Sieht nach was aus, bloß warum 30% Lüfter, 57C Temp. aber 336 W? Als Physiker lernt mann dass sich sämtlich Enegie (auf Erden) in Wärme wandelt.
    Die 2080 scheint realistischer:
    61% 73C P2 226W / 245W
    ----------
    Gruss
    Wolfgang

  8. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.356

    Danke
    Danke gesagt 23   Danke erhalten 2

    #1683

    Standard

    Wenn der Lüfter und Temp stimmen, würde es bedeuten, die Karte hat noch viel Luft nach oben? Anderst rum wäre aber gefährlich. Sprich die Wattzahl stimmt, aber die Tempwerte nicht, dann drehen die Lüfter auch zu langsam. Infrarotthermoemter hast du nicht zufällig?
    Wahrscheinlich ist das Tool noch nicht auf die neuen Karten abgestimmt und erkennt den Verrbauch noch nicht richtig.
    Bei Tests nahm so eine 3080 gut 320W und war dabei 80°C warm.
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  9. Avatar von Petrus
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    22.02.2009

    Ort
    zu Hause

    Beiträge
    350

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 2

    #1684

    Standard

    Mit nvidia-settings oder nvidia-smi konnte man vieles abfragen. Bin aber da nicht mehr auf dem neusten Stand.

    Wenn der Treiber die 3000er unterstützt müssten die Abfragen auch genaue Werte liefern.
    AMD Ryzen 3900X Linux Manjaro
    Es gibt zwei Dinge die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Vom erstren bin ich mir nicht ganz sicher.
    Albert Einstein

  10. Avatar von gu_wo
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    09.07.2007

    Ort
    NRW

    Beiträge
    170

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #1685

    Standard

    Hallo,
    habe seit ein paar Tagen einen neun PC, vorher mit ATI GPU jetzt mit NVIDIA, bei mir laufen mehrere Projekte abwechselnt, allerdings bekam ich aktuell nur bei einem die WUs bei allen anderen tut sich nix.
    Habe auch von ATI auf NVIDIA umgestellt.

    Könnt ihr mir da weiterhelfen?

    LG, Guido
    ... und weiter geht´s !!!

    mein PC: http://www.sysprofile.de/id76216

    Gruß, gu_wo

  11. Avatar von Petrus
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    22.02.2009

    Ort
    zu Hause

    Beiträge
    350

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 2

    #1686

    Standard

    Bei den Projekten in den Einstellungen nachgesehen ob auch Nvidia eingetragen ist? Ansonsten in den Meldungen nachsehen ob überhaupt WUs verhanden sind.
    AMD Ryzen 3900X Linux Manjaro
    Es gibt zwei Dinge die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Vom erstren bin ich mir nicht ganz sicher.
    Albert Einstein

  12. Avatar von [ETA]MrSpadge
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.07.2007

    Ort
    Aachen

    Beiträge
    3.259

    Danke
    Danke gesagt 14   Danke erhalten 75

    #1687

    Standard

    Welche Projekte sind es denn? Welche nVidia-Karte? Du kannst auch mal in den logs im BOINC-Manager nachschauen und hier reinstellen.

    MrS
    ExtraTerrestrial Apes - Scanning for our furry friends since Jan 2002

  13. Avatar von gu_wo
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    09.07.2007

    Ort
    NRW

    Beiträge
    170

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #1688

    Standard

    Zitat Zitat von Petrus Beitrag anzeigen
    Bei den Projekten in den Einstellungen nachgesehen ob auch Nvidia eingetragen ist? Ansonsten in den Meldungen nachsehen ob überhaupt WUs verhanden sind.

    Bei denen vorher die GPU von ATI war hatte ich auf NVIDIA umgestellt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von [ETA]MrSpadge Beitrag anzeigen
    Welche Projekte sind es denn? Welche nVidia-Karte? Du kannst auch mal in den logs im BOINC-Manager nachschauen und hier reinstellen.

    MrS
    .... hatte das mit den Logs noch nie gemacht, weiss nicht wie ich die kopiert bekomme.

    Mein sysprofile habe ich noch nicht aktualisiert von daher... habe eine AMD Ryzen 3900x CPU und eine ASUS ROG-STRIX Gaming RTX 2070 GPU.

    Projekte:

    -PrimeGrid.... keine WUs
    -collatz .... gerade die ersten erhalten
    -Milkyway@Home .... gerade WUs erhalten
    -Einstein@Home .... k. A.
    -Rosetta@Home ....k.A.
    -World Community Grid .... k.A.

    bei den letzen 3 versuche ichs morgen nochmal.
    ... und weiter geht´s !!!

    mein PC: http://www.sysprofile.de/id76216

    Gruß, gu_wo

  14. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Beiträge
    2.671

    Danke
    Danke gesagt 206   Danke erhalten 35

    #1689

    Standard

    Hallo gu_wo
    von Projekten die keine GraKas unterstützen bekommst auch du keine WUs, zum Bleistift: Rosetta= https://boinc.bakerlab.org/rosetta/apps.php
    schau mal in unsere Wiki--Projekte dort ist alles beschrieben https://www.seti-germany.de/wiki/Projekte

    WCG hat auch nur CPU-WUs
    Geändert von Uwe-Bergstedt (17.11.2020 um 21:19 Uhr)

  15. Avatar von gu_wo
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    09.07.2007

    Ort
    NRW

    Beiträge
    170

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #1690

    Standard

    Zitat Zitat von Uwe-Bergstedt Beitrag anzeigen
    Hallo gu_wo
    von Projekten die keine GraKas unterstützen bekommst auch du keine WUs, zum Bleistift: Rosetta= https://boinc.bakerlab.org/rosetta/apps.php
    schau mal in unsere Wiki--Projekte dort ist alles beschrieben https://www.seti-germany.de/wiki/Projekte

    WCG hat auch nur CPU-WUs
    OK, ich schau nochmal nach.... aber Prime Grid sollte doch WUs liefern, tuts aber nicht
    Geändert von gu_wo (17.11.2020 um 21:38 Uhr)
    ... und weiter geht´s !!!

    mein PC: http://www.sysprofile.de/id76216

    Gruß, gu_wo

  16. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    4.163

    Danke
    Danke gesagt 224   Danke erhalten 55

    #1691

    Standard

    Zitat Zitat von gu_wo Beitrag anzeigen
    OK, ich schau nochmal nach.... aber Prime Grid sollte doch WUs liefern, tuts aber nicht
    bei PG gibt es aber auch Subprojekte die nur CPU können - solltest vielleicht auch nochmal checken ...

  17. Avatar von Urs
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.02.2017

    Ort
    NRW

    Beiträge
    1.299

    Danke
    Danke gesagt 18   Danke erhalten 28

    #1692

    Standard

    Zitat Zitat von gu_wo Beitrag anzeigen
    Projekte:

    -PrimeGrid.... keine WUs
    -collatz .... gerade die ersten erhalten
    -Milkyway@Home .... gerade WUs erhalten
    -Einstein@Home .... k. A.
    -Rosetta@Home ....k.A.
    -World Community Grid .... k.A.

    bei den letzen 3 versuche ichs morgen nochmal.
    Bei Einstein@Home musst du auch nachsehen welche gpu-Subprojekte ausgewählt sind.
    Nicht für alle gibt es wus.

  18. Avatar von gu_wo
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    09.07.2007

    Ort
    NRW

    Beiträge
    170

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #1693

    Standard

    Vielen Dank für eure Hilfe,

    mittlerweile habe ich von allen Projekten WUs erhalten.
    ... und weiter geht´s !!!

    mein PC: http://www.sysprofile.de/id76216

    Gruß, gu_wo

  19. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.356

    Danke
    Danke gesagt 23   Danke erhalten 2

    #1694

    Standard

    Es gibt wohl demnächst neue RTX 3060er Karten mit einer neuen Versionsnummer. Diese brauchen zwingent einen aktuellen Treiber, denn diese Karten funktionieren nur damit. Der Treiber reduziert die Leistung der Karte, sobald Miningbetrieb erkannt wird. Andere Karten sollen folgen.
    Das hatten sie vor einiger Zeit auch schon gemacht, dann aber selber einen Treiber raus gebracht, der diese Bremse wieder ausgehebelt hat.
    Damit sollte es wohl bald mehr Karten für die Gamer geben, das die Miner mit den Teilen nix mehr anfangen können. Wobei sich da einige bestimmt hin setzen werden und um einen Walkaround zufinden.
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz


  20. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    11.06.2017

    Ort
    Bei Backnang

    Beiträge
    721

    Danke
    Danke gesagt 10   Danke erhalten 0

    #1695

    Standard

    Zitat Zitat von nexiagsi16v Beitrag anzeigen
    Es gibt wohl demnächst neue RTX 3060er Karten mit einer neuen Versionsnummer. Diese brauchen zwingent einen aktuellen Treiber, denn diese Karten funktionieren nur damit. Der Treiber reduziert die Leistung der Karte, sobald Miningbetrieb erkannt wird. Andere Karten sollen folgen.
    Das hatten sie vor einiger Zeit auch schon gemacht, dann aber selber einen Treiber raus gebracht, der diese Bremse wieder ausgehebelt hat.
    Damit sollte es wohl bald mehr Karten für die Gamer geben, das die Miner mit den Teilen nix mehr anfangen können. Wobei sich da einige bestimmt hin setzen werden und um einen Walkaround zufinden.
    Der Treiber erkennt nur den Miningbetrieb für 3 spezielle Cryptocurrencies, es wurde schon bewießen, dass er bei anderen Currencies das Mining nicht limitiert und somit die volle Leistung verfügbar ist. Somit entspannt sich die Lage voraussichtlich nicht so schnell

  21. Avatar von DeleteNull
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    18.10.2007

    Ort
    38440 Wolfsburg

    Beiträge
    1.129

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 29

    #1696

    Standard

    Der Bullshit zieht immer weitere Kreise. Ich habe ja noch je zwei 3080er und zwei 3070 von "vor Weihnachten", also mit einem BIOS was noch nicht betroffen ist.
    Dass man das jetzt sogar auf Treiber-Ebene "drücken" möchte ist absurd, denn die Miner werden natürlich dann selbst gepatchte Treiber "finden" und verwenden. Von der Legalität solcher Maßnahmen (sowohl Einbau als auch Umgehung der Sperre) mal ganz abgesehen.

    Anfang der 80er kamen die Musik-CD heraus, und ich kaufte einen hochwertigen CD-Player. Den konnte ich bis Ende der 90er benutzen. Dann (seltsamerweise) konnte ich keine neu erstandenen CD's mehr abspielen, weil die Hersteller neue CD's mit einem "Kopierschutz" versehen hatten, der die Kompatibilität mit dem zertifizierten Format gebrochen hat. Die Folge: Die kopiergeschützten CD's musste ich mit einem Kopierprogramm auf den PC packen um sie abspielen zu können.
    Dann kamen DVD's .... und dasselbe Spiel. Später: Blue-Ray-Player ohne Internet funktionieren auch nicht richtig.

    Das "Katz und Maus Spiel" jetzt also auch bei GPU-Treibern?

    Die "Dunkle Materie" ist die einzige Materieform, die wir nur durch reine Beobachtung entdeckt haben, aber zum Ausgleich dafür auch nicht sehen (und auch nicht finden) können. Wir werden immer besser.
    Geändert von DeleteNull (01.05.2021 um 20:55 Uhr) Grund: Schreibfehler korrigiert
    ----------
    Gruss
    Wolfgang

  22. Avatar von Isenherz
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    26.02.2014

    Ort
    Bergisch Gladbach

    Beiträge
    208

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 1

    #1697

    Standard

    Ich gehe davon aus, dass der Spuk vorbei ist sobald Nvidia seine Mining-Karten zu günstigen Preisen auf dem Markt hat und man nicht auf die teuren Tesla oder RTX Varianten zurückgreifen muss. AMD spielt mit sowas aber aktuell auch rum.

  23. Avatar von Handicap SG-FC
    Titel
    Freie Cruncher

    Bewertung

    Registriert am
    06.04.2012

    Ort
    Norden von Deutschland

    Beiträge
    3.144

    Danke
    Danke gesagt 21   Danke erhalten 34

    #1698

    Standard

    Ich denke da wird sich erst mal überhaupt nichts verändern.

    Die Jungs sind am Poller mit Ihrer Fertigung und werden das Geschäft mitnehmen wo es am meisten zu verdienen gibt. Also erst mal nicht mehr Gamer Grakas.

    Dann kommt dazu das die Preise für Container Lieferung extrem angezogen sind. Das wird sich von heute auf Morgen auch nicht ändern.

    Ich denke das einzige was hilft wäre ein Verbot von son Kram oder einen Kurseinbruch der richtig weh tut.

    Ansonsten sehe ich das bis Mitte / Ende 2022 keine Verbesserung

Ähnliche Themen

  1. SETI@home-Beta-WUs auf NVIDIA Grafikkarten
    Von Dirk im Forum SETI@home
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 09:33
  2. Rechnen auf Grafikkarten
    Von [SG]Arsenic im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 19:53
  3. Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 20:23
  4. Statistik zur Ausfallrate von Grafikkarten
    Von [ETA]MrSpadge im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 20:51
  5. Preissenkung bei ATI-Grafikkarten
    Von Major im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 11:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO