Seite 3 von 4 Erste 1 2 3 4 Letzte
Ergebnis 51 bis 75 von 76
  1. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.133

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 62

    #51

    Standard

    Die ersten 7 GCW-Sieve WUs sind durch:

    2:09 Stunden auf i7-6700 Skylake@3,4 GHz

    RAM bei jeweils knapp 10 MB

    Um die 546 Credits
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  2. Avatar von joe_carnivore
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    15.07.2007

    Ort
    Kaiserstadt Goslar

    Beiträge
    899

    Danke
    Danke gesagt 7   Danke erhalten 2

    #52

    Standard

    2 GCW-sieve berechnet.
    Celeron G1820 @ 2,7 GHz

    6,747.65 6,714.72 ausstehend Generalized Cullen/Woodall (Sieve) v1.00
    6,499.08 6,470.81 ausstehend Generalized Cullen/Woodall (Sieve) v1.00


    Also 1:52 und 1:48h .
    Aber bei zwei Stück noch nicht Aussagekräftig.

  3. Avatar von conehead
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    22.10.2014

    Beiträge
    115

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 2

    #53

    Standard

    Habe jetzt auch die ersten drei durch.
    Laufzeit bei meiner schwächeren AMD FX-4100 ca. 4,5 h (3 Kerne, 1 ist mit Einstein-GPU besetzt)
    Punkte auch 546 für die erste Wutze, die anderen beiden 547 (scheint minimal zu steigen, je mehr Wutzen man rechnet)
    RAM lag aber nur bei 5 bzw. 7 MB
    Der/die/das Bronze-Badge ist also heute noch zu schaffen... ;-)

    Grüße, conehead

  4. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #54

    Standard

    Zitat Zitat von conehead Beitrag anzeigen
    Punkte auch 546 für die erste Wutze, die anderen beiden 547 (scheint minimal zu steigen, je mehr Wutzen man rechnet)
    Die Schwankungen kommen daher, dass dieses Subprojekt eigentlich 14 verschiedene Subprojekte sind: Es werden unabhängig voneinander Kandidaten für verallgemeinerte Cullen-Primzahlen mit b=13, 25, 29, 41, 47, 49, 53, 55, 69, 73, 101, 109, 116, 121 gesucht. Für jedes b gibt es ein eigenes Sievefile (werden je nach Bedarf heruntergeladen, sodass manchmal mit neuen WUs ein paar hundert kB zusätzlich heruntergeladen werden müssen, und bleiben dann auf dem Rechner) und die WUs laufen im Schnitt leicht unterschiedlich lang, daher leicht unterschiedliche Credits.

    - - - Aktualisiert - - -

    Die offizielle Meldung zum Projektstart sei auch noch übersetzt, darin wird GCW-LLR via BOINC für Anfang 2017 angekündigt:

    Neues BOINC-Subprojekt: GCW-Sieve
    Wir haben Generalized Cullen Woodall Sieve über BOINC eröffnet, um Kandidaten für den Anfang 2017 anstehenden Umzug von GCW von PRPNet auf BOINC auszusieben. Das Sieving für GCW lief bisher manuell. Mit dem Sieve gibt es neue Badges und User-Statistiken.

    Wir suchen nach der ersten verallgemeinerten Cullen-Primzahl für 14 verschiedene Basen. Sobald eine Primzahl gefunden wurde, wird die Arbeit an dieser Basis eingestellt. Sieving dient dazu, die kommende LLR-Arbeit effizienter zu gestalten, indem Kandidaten entfernt werden, die kleine Faktoren haben und somit nicht prim sein können.

    Für weitere Informationen und zur Diskussion von GCW-Sieve siehe bitte diesen Thread.
    22.10.2016 | 15:55:52 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von http://www.primegrid.com/
    New BOINC Sub-Project: GCW Sieve
    We have opened Generalized Cullen Woodall sieve in BOINC to do new sieving work for the upcoming GCW move from PRPNet to BOINC in early 2017. The sieve for GCW was previously a manual effort. The sieve comes with an all new badge and user statistics.

    We're searching for the first known Generalized Cullen prime in each of 14 bases. Once a Prime is found work on that Base will cease. Sieving makes the up and coming LLR work more efficient by removing candidates that have factors and so can't be Prime.

    For more information, or to discuss the GCW Sieve, please see this forum thread.
    22 Oct 2016 | 14:55:52 UTC
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  5. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #55

    Standard

    Die Sievefiles für GCW-Sieve wurden aktualisiert und werden wie üblich je nach Bedarf mit der nächsten WU heruntergeladen. Als Belohnung für den zusätzlichen Traffic gibt es eine minimale Beschleunigung.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  6. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #56

    Standard

    Die gewünschte Siebtiefe für den Start von GCW-LLR unter BOINC ist nun für fast alle b erreicht. In wenigen Tagen, vermutlich sehr bald nach Ende der laufenden Challenge, wird GCW-Sieve das neue Standard-Subprojekt (da TRP-Sieve kurz vor der optimalen Siebtiefe steht) und daher noch ein wenig beschleunigt werden. Leerlauf ist aber vorerst nicht zu befürchten; sobald auch das letzte b die gewünschte Start-Siebtiefe erreicht hat, geht es für alle b weiter bis zur optimalen Siebtiefe für die größeren Kandidaten im Sievefile.

    Als weitere Vorbereitungsmaßnahme für GCW-LLR werden über den entsprechenden PRPNet-Port (prpnet.primegrid.com:12004) ab sofort keine neuen Aufgaben mehr verteilt.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  7. Avatar von DeleteNull
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    18.10.2007

    Ort
    38440 Wolfsburg

    Beiträge
    1.042

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 29

    #57

    Standard

    Ein neues Badge?
    ----------
    Gruss
    Wolfgang

  8. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #58

    Standard

    Ja, auch Bildchen wird es geben, aber es wird schon noch ein paar Wochen dauern, bis GCW-LLR wirklich losgeht. Jim spricht von keinesfalls im April, wahrscheinlich auch nicht im Mai.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  9. Avatar von JayPi
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.475

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 0

    #59

    Standard

    Die Hauptsache ist, dass er frühzeitig damit los legt. Im August muss ich alles unbemannt laufen lassen! Dann muss das Subprojekt auswählbar sein!!

  10. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #60

    Standard

    Da bei TRP-Sieve nun keine neuen WUs mehr generiert werden, ist GCW-Sieve jetzt das Standard-Subprojekt. Außerdem wurde die Größe der GCW-Sieve-WUs für den Moment vervierfacht, um die Zahl der WUs in der Datenbank im Rahmen zu halten, weil die Rechner, die TRP-Sieve zur optimalen Siebtiefe brachten, noch ein wenig dabei bleiben.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  11. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #61

    Standard

    Die für den Start von GCW-LLR gewünschte Siebtiefe ist nun erreicht, ab jetzt werden über GCW-Sieve alle Basen bis zur optimalen Siebtiefe für den kompletten Suchbereich gesiebt.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  12. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #62

    Standard GCW-LLR jetzt über BOINC verfügbar

    Es ging nun doch schneller als gedacht, GCW-LLR ist ab sofort über BOINC verfügbar. Zunächst werden Doublechecks der bisherigen PRPNet-Arbeit durchgeführt, sodass praktisch jede WU nur noch von einem Rechner gerechnet werden muss. Die Laufzeiten sind noch sehr überschaubar, nehmen aber stetig zu. Genau die richtige Größe, um schnell noch ein paar WUs durchzurechnen, bevor es in ein paar Stunden frisch ans Pentathlon-Werk geht (keine Sorge, GCW-LLR wird uns für einige Jahre erhalten bleiben).

    Neues Subprojekt: GCW-LLR
    Wir haben ein neues Subprojekt eröffnet, GCW-LLR. Es ist ein reines CPU-Projekt. Die Aufgaben sind zu Beginn sehr klein, aber ich gehe davon aus, dass die Größe recht schnell zunehmen wird. Es gibt einen neuen Satz Badges für das Subprojekt GCW-LLR.

    Siehe bitte diesen Thread im GCW-Forum für weitere Einzelheiten und zur Diskussion.
    29.04.2017 | 17:05:11 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von http://www.primegrid.com/
    New sub-project: GCW-LLR
    We have opened up a new subproject, GCW-LLR. It is a CPU-only project. Task sizes are initially very small, but I expect them to grow in size fairly rapidly. There is a new set of badges for the GCW-LLR project.

    Please see this thread in the GCW forum for more details and discussion.
    29 Apr 2017 | 16:05:11 UTC
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  13. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #63

    Standard

    Fast alle über PRPNet gesammelten Ergebnisse für GCW-LLR wurden nun unter BOINC überprüft, alle frischen WUs sind inzwischen komplett unbekanntes Terrain.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  14. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #64

    Standard Weltrekord für verallgemeinerte Cullen-Primzahlen

    Im Verlauf der gerade zu Ende gegangenen Solar Eclipse Challenge wurde eine verallgemeinerte Cullen-Primzahl für die Basis b=53 gefunden. Dies ist nicht nur die erste verallgemeinerte Cullen-Primzahl für diese Basis, sondern auch die größte bekannte Primzahl dieser Form überhaupt. b=53 wird damit nun nicht mehr weiter bearbeitet.

    Verallgemeinerte Weltrekord-Cullen-Primzahl!
    Am 21. August 2017 um 15:51:43 MEZ hat PrimeGrids Generalized Cullen/Woodall Prime Search die größte bekannte verallgemeinerte Cullen-Primzahl gefunden:

    1341174*53^1341174+1

    Verallgemeinerte Cullen-Zahlen haben die Form n*b^n+1. Verallgemeinerte Cullen-Zahlen, die prim sind, werden verallgemeinerte Cullen-Primzahlen genannt. Für weitere Informationen siehe bitte "Cullen prime" im Primzahl-Glossar (engl.).

    Die Primzahl hat 2312561 Dezimalstellen und erreicht Chris Caldwells Datenbank der größten bekannten Primzahlen auf Platz 1 für verallgemeinerte Cullen-Primzahlen und Platz 30 insgesamt.

    Die Entdeckung gelang Hiroyuki Okazaki (zunewantan) aus Japan mit einer Intel-CPU @ 2,90 GHz mit 16 GB RAM unter Linux. Dieser Rechner brauchte etwa 12 Stunden 39 Minuten für den Primalitätstest mit LLR mit Multithread-Modus. Hiroyuki ist Mitglied des Teams Aggie The Pew.

    Die Primzahl wurde am 22. August 2017 um 18:24:17 MEZ vom Teilnehmer wuzzat aus Australien mit einem Intel Xeon E5-2620 v3 @ 2,40 GHz mit 256 GB RAM unter Windows Server 2008 R2 bestätigt. Dieser Rechner brauchte etwa 31 Stunden 41 Minuten für den Primalitätstest mit LLR. Wuzzat ist Mitglied des Teams BOINC@AUSTRALIA.

    Für weitere Einzelheiten siehe bitte die offizielle Bekanntgabe.
    23.08.2017 | 15:45:13 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://www.primegrid.com/
    World Record Generalized Cullen Prime!
    On 21 August 2017, 14:51:43 UTC, PrimeGrid’s Generalized Cullen/Woodall Prime Search found the largest known generalized Cullen prime:

    1341174*53^1341174+1

    Generalized Cullen numbers are of the form: n*b^n+1. Generalized Cullen numbers that are prime are called generalized Cullen primes. For more information, please see “Cullen prime” in The Prime Glossary.

    The prime is 2,312,561 digits long and enters Chris Caldwell's The Largest Known Primes Database ranked 1st for Generalized Cullen primes and 30th overall.

    The discovery was made by Hiroyuki Okazaki (zunewantan) of Japan using an Intel(R) CPU @ 2.90GHz with 16GB RAM, running Linux. This computer took about 12 hours and 39 minutes to complete the primality test using multithreaded LLR. Hiroyuki is a member of the Aggie The Pew team.

    The prime was verified on 22 August 2017 17:24:17 UTC by user wuzzat of Australia using an Intel(R) Xeon(R) E5-2620 v3 CPU @ 2.40GHz with 256GB RAM, running Microsoft Windows Server 2008R2. This computer took about 31 hours 41 minutes to complete the primality test using LLR. Wuzzat is a member of the BOINC@AUSTRALIA team.

    For more details, please see the official announcement.
    23 Aug 2017 | 14:45:13 UTC
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  15. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #65

    Standard

    Die Sievefiles für GCW-Sieve wurden gestern aktualisiert und sind daher nun je nach b zwischen 19% und 24% kleiner, was sich in kürzeren Berechnungszeiten niederschlägt. Die neuen Sievefiles werden für jedes b jeweils mit der ersten neu zugeteilten WU automatisch heruntergeladen.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  16. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #66

    Standard verallgemeinerte Cullen-Primzahl für b=116

    Zum zweiten Mal seit der Umstellung dieses Subprojektes auf BOINC im vergangenen Jahr wurde eine verallgemeinerte Cullen-Primzahl gefunden. b=116 ist damit ab sofort nicht mehr Bestandteil dieser Suche.

    Weltrekord für verallgemeinerte Cullen-Primzahlen!
    Am 18. Januar 2018 um 20:39:18 MEZ hat PrimeGrids Generalized Cullen/Woodall Prime Search die größte bekannte verallgemeinerte Cullen-Primzahl gefunden:

    1323365*116^1323365+1

    Verallgemeinerte Cullen-Zahlen haben die Form n*b^n+1. Verallgemeinerte Cullen-Zahlen, die prim sind, werden verallgemeinerte Cullen-Primzahlen genannt. Für weitere Informationen siehe bitte "Cullen prime" im Primzahl-Glossar (engl.).

    Die Primzahl hat 2732038 Dezimalstellen und erreicht Chris Caldwells Datenbank der größten bekannten Primzahlen auf Platz 1 für verallgemeinerte Cullen-Primzahlen und Platz 30 insgesamt.

    Die Basis 116 war eine der dreizehn Basen bis b=121 ohne bekannte verallgemeinerte Cullen-Primzahl, die von PrimeGrid untersucht werden. Die verbleibenden Basen sind 13, 25, 29, 41, 47, 49, 55, 69, 73, 101, 109 und 121.

    Die Entdeckung gelang Scott Brown (Scott Brown) aus den Vereinigten Staaten mit einem Intel Core i7-4770S @ 3,10 GHz mit 4 GB RAM unter Windows 10. Dieser Rechner brauchte etwa 8 Stunden 34 Minuten für den Primalitätstest mit LLR im Multithread-Modus. Scott ist Mitglied des Teams Aggie The Pew.

    Die Primzahl wurde am 19. Januar 2018 um 18:24:17 MEZ von Serge De Saffel (lentosy) aus Belgien mit einem Intel Core i5-6600K @ 3,50 GHz mit 16 GB RAM unter Windows 10 bestätigt. Dieser Rechner brauchte etwa 15 Stunden 22 Minuten für den Primalitätstest mit LLR. Serge ist Mitglied des Teams Sicituradastra..

    Für weitere Einzelheiten siehe bitte die offizielle Bekanntgabe.
    20.01.2018 | 14:01:34 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://www.primegrid.com/
    World Record Generalized Cullen Prime!
    On 18 January 2018, 19:39:18 UTC, PrimeGrid’s Generalized Cullen/Woodall Prime Search found the largest known Generalized Cullen prime:

    1323365*116^1323365+1

    Generalized Cullen numbers are of the form: n*b^n+1. Generalized Cullen numbers that are prime are called Generalized Cullen primes. For more information, please see “Cullen prime” in The Prime Glossary (http://primes.utm.edu/glossary/xpage/Cullens.html).

    The prime is 2,732,038 digits long and enters Chris Caldwell's The Largest Known Primes Database ranked 1st for Generalized Cullen primes and 30th overall.

    Base 116 was one of 13 prime-less Generalized Cullen bases below b=121 that PrimeGrid is searching. The remaining bases are 13, 25, 29, 41, 47, 49, 55, 69, 73, 101, 109 & 121.

    The discovery was made by Scott Brown (Scott Brown) of the United States using an Intel(R) Core(TM) i7-4770S CPU @ 3.10GHz with 4GB RAM, running Windows 10 Enterprise Edition. This computer took about 8 hours and 34 minutes to complete the primality test using multithreaded LLR. Scott is a member of the Aggie The Pew team.

    The prime was verified on 19 January 2018 17:24:17 UTC by Serge De Saffel (lentosy) of Belgium using an Intel(R) Core(TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHz with 16GB RAM, running Windows 10 Education Edition. This computer took about 15 hours 22 minutes to complete the primality test using LLR. Serge is a member of the team Sicituradastra.

    For more details, please see the official announcement.
    20 Jan 2018 | 13:01:34 UTC
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  17. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #67

    Standard erste verallgemeinerte Cullen-Primzahl für b=41

    Nach knapp zwei Monaten ist Scott Brown den Weltrekord für verallgemeinerte Cullen-Primzahlen wieder los, allerdings haben ihm nur gut 9 Stunden gefehlt, um sich selbst zu übertreffen. Der Fund der ersten bekannten verallgemeinerten Cullen-Primzahl zur Basis b=41 schließt die Arbeit an dieser Basis ab.

    Weiterer Weltrekord für verallgemeinerte Cullen-Primzahlen!
    Am 12. März 2018 um 0:54:40 MEZ, hat PrimeGrids Generalized Cullen/Woodall Prime Search die größte bekannte verallgemeinerte Cullen-Primzahl gefunden:

    1806676*41^1806676+1

    Verallgemeinerte Cullen-Zahlen haben die Form n*b^n+1. Verallgemeinerte Cullen-Zahlen, die prim sind, werden verallgemeinerte Cullen-Primzahlen genannt. Für weitere Informationen siehe bitte "Cullen prime" im Primzahl-Glossar (engl.).

    Die Primzahl hat 2913785 Dezimalstellen und erreicht Chris Caldwells Datenbank der größten bekannten Primzahlen auf Platz 1 für verallgemeinerte Cullen-Primzahlen und Platz 27 insgesamt.

    Die Basis 41 war eine von zwölf Basen bis b=121 ohne bekannte verallgemeinerte Cullen-Primzahl, die von PrimeGrid untersucht werden. Die verbleibenden Basen sind 13, 25, 29, 47, 49, 55, 69, 73, 101, 109 und 121.

    Die Entdeckung gelang Hiroyuki Okazaki (zunewantan) aus Japan mit einem Intel Xeon E5-2670 @ 2,60 GHz mit 4 GB RAM unter Linux. Dieser Rechner brauchte etwa 7 Stunden 13 Minuten für den Primalitätstest mit LLR im Multithread-Modus. Hiroyuki ist Mitglied des Teams Aggie The Pew.

    Die Primzahl wurde am 12. März 2018 um 10:07:23 MEZ von Scott Brown (Scott Brown) aus den Vereinigten Staaten mit einer Intel-CPU @ 2,30 GHz mit 16 GB RAM unter Windows 10 bestätigt. Dieser Rechner brauchte etwa 15 Stunden 22 Minuten für den Primalitätstest mit LLR. Auch Scott ist Mitglied des Teams Aggie The Pew.

    Für weitere Einzelheiten siehe bitte die offizielle Bekanntgabe.
    17.03.2018 | 16:44:44 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://www.primegrid.com/
    Another World Record Generalized Cullen Prime!
    On 11 March 2018, 23:54:40 UTC, PrimeGrid’s Generalized Cullen/Woodall Prime Search found the largest known Generalized Cullen prime:

    1806676*41^1806676+1

    Generalized Cullen numbers are of the form: n*b^n+1. Generalized Cullen numbers that are prime are called Generalized Cullen primes. For more information, please see “Cullen prime” in The Prime Glossary.

    The prime is 2,913,785 digits long and enters Chris Caldwell's The Largest Known Primes Database ranked 1st for Generalized Cullen primes and 27th overall.

    Base 41 was one of 12 prime-less Generalized Cullen bases below b=121 that PrimeGrid is searching. The remaining bases are 13, 25, 29, 47, 49, 55, 69, 73, 101, 109 & 121.

    The discovery was made by Hiroyuki Okazaki (zunewantan) of Japan using an Intel(R) Xeon(R) E5-2670 CPU @ 2.60GHz with 4GB RAM, running Linux. This computer took about 7 hours and 13 minutes to complete the primality test using multithreaded LLR. Hiroyuki is a member of the Aggie The Pew team.

    The prime was verified on 12 March 2018 09:07:23 UTC by Scott Brown (Scott Brown) of the United States using an Intel(R) CPU @ 2.30GHz with 16GB RAM, running Windows 10 Professional Edition. This computer took about 15 hours 22 minutes to complete the primality test using LLR. Scott is also a member of the Aggie The Pew team.

    For more details, please see the official announcement.
    17 Mar 2018 | 15:44:44 UTC
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  18. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #68

    Standard

    Da nach den beiden Primzahlfunden der letzten Monate zwei bs aussortiert wurden, schreitet das Sieving für die verbliebenen bs nun schneller voran. Nach derzeitiger Schätzung dürfte die optimale Siebtiefe in etwa einem Jahr erreicht werden. Es ist noch nicht entschieden, ob sich das Projekt noch weitere bs vornehmen wird oder GCW-Sieve dann dauerhaft abgeschaltet wird.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  19. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #69

    Standard

    Da die GCW-LLR-WUs inzwischen längst nicht mehr so kurz sind wie in der Anfangszeit, wird nun der gleiche 10%-Punktebonus vergeben wie etwa bei 321-LLR.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  20. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #70

    Standard

    Die optimale Siebtiefe für GC29, GC47, GC101 und GC109 wurde erreicht, das Sieving für diese vier bs daher eingestellt. Für die anderen sieben bs geht es noch ein wenig weiter. Sehr aufmerksamen Teilnehmern mag anhand der WU-Namen auffallen, dass für die vier angehaltenen bs bis auf ein paar Restbestände keine WUs mehr kommen, spürbare Auswirkungen aus Teilnehmersicht hat das aber vorerst nicht.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  21. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #71

    Standard

    Für die sieben bs, welche noch nicht zur optimalen Tiefe gesiebt sind, werden nun noch einmal neue Sievefiles verteilt, aus denen die ausgesiebten oder bereits mit LLR getesteten Kandidaten herausgenommen wurden. Dadurch verkürzen sich die WU-Laufzeiten etwas, der Unterschied dürfte jedoch nicht allzu groß sein. Wie üblich werden die neuen Sievefiles automatisch heruntergeladen, sobald man eine neue WU zugeteilt bekommt und das neue Sievefile für das entsprechende b noch nicht auf dem Rechner liegt, aus Benutzersicht ist also nichts weiter zu tun.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  22. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #72

    Standard GCW-Sieve wird am 1. Mai beendet

    Genau ein Jahr nach der ersten Vorwarnung steht das Erreichen der optimalen Siebtiefe für den aktuellen Suchbereich des Subprojektes Generalized Cullen/Woodall Prime Search nun unmittelbar bevor. Ab dem 1. Mai werden bis auf weiteres keine neuen GCW-Sieve-WUs mehr erzeugt.

    GCW-Sieve wird am 1. Mai abgeschaltet
    Dies ist die offizielle 30-Tage-Warnung.

    Am 1. Mai werden wir die WU-Erzeugung für das Subprojekt GCW-Sieve abschalten. Wir erwarten, dass bis dahin alle Basen die optimale Siebtiefe erreicht haben werden.

    Falls ihr noch weitere Punkte für ein Abzeichen oder Stunden für WUProp braucht, ist es jetzt an der Zeit, sich diese zu sichern.

    Für weitere Informationen und die Diskussion siehe bitte diesen Thread.
    28.03.2019 | 21:40:06 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://www.primegrid.com/forum_thread.php?id=8528
    GCW Sieve is shutting down May 1st
    This is the official 30 day warning.

    On May 1st we will turn off the work generator for the GCW Sieve project. We expect all bases to have reached optimal sieving depth by then.

    If you need extra credit for a badge or hours for WUProp, now is the time to get it.

    For more information and discussion, please see this forum thread.
    28 Mar 2019 | 20:40:06 UTC
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  23. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    961

    Danke
    Danke gesagt 31   Danke erhalten 0

    #73

    Standard

    Die Zeit reicht hoffentlich noch für die nächsten knapp 800.000 Credits.

  24. Avatar von SETIBOOSTER
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    28.03.2008

    Ort
    Westerwald

    Beiträge
    944

    Danke
    Danke gesagt 44   Danke erhalten 90

    #74

    Standard

    Ich leg mal alle Schippen drauf bis zum Penthatlon.
    Grad habe ich die 100.000 Marke angekrazt.
    Da geht also noch was beim Kleincruncher...
    Meine Stats und Badges - Hotel "Zur letzten "BOINC-Ruh" Bewohner:
    1 x GenuineIntel Intel(R) Core(TM) i7-3517U CPU @ 1.90GHz [Family 6 Model 58 Stepping 9] (4 Prozessoren) & INTEL Intel(R) HD Graphics 4000 (1297MB) OpenCL: 1.2
    2 x GenuineIntel Intel(R) Core(TM) i5 CPU M 540 @ 2.53GHz [Family 6 Model 37 Stepping 5] (4 Prozessoren)

  25. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.566

    Danke
    Danke gesagt 152   Danke erhalten 1.709

    #75

    Standard

    Wie angekündigt wurde die Erzeugung neuer GCW-Sieve-WUs nun vor wenigen Minuten gestoppt. Eine kleine Menge frischer WUs (weniger als 2000) sind jetzt noch sendebereit, danach gibt es dann nur noch Resends, wenn jemand eine WU abbricht oder nicht vor der Deadline meldet.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

Ähnliche Themen

  1. Generalized Fermat Prime Search
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 260
    Letzter Beitrag: 01.03.2020, 22:22
  2. Cullen/Woodall Prime Search
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 03.04.2018, 17:35
  3. Primorial Prime Search
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.02.2018, 11:52
  4. Factorial Prime Search
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.02.2018, 11:52
  5. WWWW Prime Search
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 12.05.2017, 13:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO