Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Avatar von Ardruin@WCG
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    10.12.2007

    Ort
    Saarland

    Beiträge
    465

    Danke
    Danke gesagt 73   Danke erhalten 1

    #1

    Standard Todesfall durch Laptop-Brand - SpiegelOnline

    Hallo Leute,

    der Artikel von Spiegel könnte sicher für einige Laptopbesitzer interessant sein und nochmals eine Erinnerung sein, nicht all zu leichtsinnig mit den Dingern umzugehen und auf freie Lüftungsschlitze und ähnliches zu achten!

    Wie schätzt ihr die Gefahr ein? Ich persönlich vermute das es sich bei solchen Fällen um seltene Materialfehler handelt (aber weiß man ob der eigene Laptop sowas hat?) oder um leichtsinnigen Umgang. Bleibt nur zu hoffen das keinem Cruncher soetwas passiert.



    Hier der Link zum Artikel:

    In Kanada kam ein Mann durch einen brennenden Laptop ums Leben. Weitere Wohnungsbrände sollen durch überhitzte Akku-Packs verursacht worden sein.



    Viele Grüße
    Markus

  2. Avatar von AgentSchatten
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Münster

    Beiträge
    2.947

    Danke
    Danke gesagt 128   Danke erhalten 159

    #2

    Standard

    Also das Problem mit den Akkus hatte vor allem die erste Generation Laptops mit hochleistungs Akkus. Asus hatte da einige Rückrufaktionen wegen Explosionsgefahr. Grundsätzlich gehört der Akku aber auch nicht in den Rechner, wenn der am Netz hängt und als Desktop Ersatz genutzt wird. Die Lebensdauer der Akkus verkürzt sich dadurch erheblich. Beim Aufladen gehört der Laptop(Handy usw.) auf eine nicht Brennbare oder zumindest schwer entflammbare Oberfläche. So ähnlich steht es übriegens auch bei den meisten Geräten in der Bedienungsanleitung unter Sicherheitshinweise. Zugegeben die meisten lassen dieses Kapitel aus

    Gruß Maik


  3. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Chiemgau

    Beiträge
    34

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #3

    Standard

    Nicht nur Laptops, auch Desktopgeräte sind gefährdet.
    Einen Brand an elektrischen Geräten, gerade im Heimbereich mit Dauerbetrieb kann man nie ganz ausschließen! Daher zur Sicherheit lieber einen Brandmelder in den Räumen installieren.
    Was natürlich auch nicht schadet und was obligat sein sollte, unsere Cruchmaschinen mindestens
    einmal, wenn nicht gar zweimal jährlich öffnen, zerlegen und entstauben.

    Ciao
    Seven up

  4. Avatar von Ruputer
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Bremen

    Beiträge
    437

    Danke
    Danke gesagt 58   Danke erhalten 9

    #4

    Standard

    Ja, wie auch hier. Zum Glück kein Todesopfer:

    Nonstopnews.de
    --
    Gruß Ruputer

Ähnliche Themen

  1. Stromverbrauch durch BOINC
    Von SDI im Forum Wiki
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 00:17
  2. Abgebrochen durch das Projekt
    Von Fooly im Forum BOINC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 12:34
  3. Prozessorauslastung durch BOINC
    Von Blacky im Forum Hardware - Probleme, Tuning, Benchmark usw.
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 14:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO