Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Avatar von UL1
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.03.2009

    Ort
    BaWü

    Beiträge
    1.918

    Danke
    Danke gesagt 39   Danke erhalten 143

    #1

    Standard WUs verschwinden...

    Hmmm...ich wunderte mich gerade, warum sich bei den Stats bei mir nichts tut, obwohl die 24 Stunden schon längst 'rum waren...und dann seh' ich auf dem entsprechenden Rechner, dass nicht nur noch nicht berechnete WUs weg waren (nicht zum ersten Mal) oder auch in Berechnung befindliche fehlten (auch nicht zum ersten Mal)..., nö, dieses Mal fehlte gleich das komplette Projekt: im Boinc-Manager nicht mehr aufzufinden (DAS war neu!).
    Wenigstens der Projekt-Ordner war noch da...
    Ich würds ja auf den Rechner schieben...wenn das mit den sich in Luft auflösenden WUs nicht auch schon auf anderen Rigs vorgekommen wäre. Kennt jemand das Problem...und viel wichtiger: die Lösung ?
    Mal davon ab, dass es ärgerlich ist, wenn in Berechnung befindliche WUs, die kurz vor dem fertiggwerden waren, einfach weg sind: wenn man sich darauf verlässt, dass der Rechner noch Arbeit für -zig Tage hat und dann ewig idlet, weil alles fehlt: DAS nervt gewaltig. Würde das Projekt schon ganz gerne weiterrechnen...

  2. Avatar von Sysadm@Nbg
    Titel
    SG aktiv

    Bewertung

    Registriert am
    04.02.2008

    Ort
    Nürnberg

    Beiträge
    5.500

    Danke
    Danke gesagt 247   Danke erhalten 167

    #2

    Standard

    Frage: wird der Rechner von einem Account-Manager gesteuert

    Kenne nämlich das "verschwindende Projekt" nur aus folgender Konstellation:
    - BAM verwendet
    - Projekt manuell auf dem Rechner attached
    - Projekt in BAM attached aber nicht dem Rechner zugeordnet
    - Projekt verschwindet (wird abgemeldet) beim nächsten BAM-Kontakt weil es nicht von BAM zugewiesen wurde
    Sysadm@Nbg
    dieser Account hat den Level EOL erreicht
    Ex-Hoster von Booster#13

  3. Avatar von UL1
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.03.2009

    Ort
    BaWü

    Beiträge
    1.918

    Danke
    Danke gesagt 39   Danke erhalten 143

    #3

    Standard

    BAM hab' ich mal ausprobiert...und nach zwei Tagen wieder 'rausgeschmissen. Alle Änderungen werden also manuell ausgeführt...

  4. Avatar von dingdong
    Titel
    Freie Cruncher

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Bad Salzuflen

    Beiträge
    1.865

    Danke
    Danke gesagt 81   Danke erhalten 52

    #4

    Standard

    Kenne dieses Verhalten auch nur von BAM!.
    Guck doch sicherheitshalber einfach mal in der Rechnerliste UND in der Projektressourcenliste im BAM-Account nach, ob der Rechner dort noch gelistet ist und schmeiß ihn ggf. dort raus.
    Das hatte ich schon mal bei einem Konflikt zwischen meinem und dem Boosteraccount. "Mein" Booster war zunächst im Boosteraccount bei einem Projekt gemeldet, in der "SPEG - Auszeit" hatte ich ihn bei demselben Projekt auf mein Konto geschwenkt und es trat genau das Problem auf, das du hast.
    Und wenns das nicht war, hat es ja auch nichts gekostet .

    Eine andere Möglichkeit wäre evtl., dass der Rechner im Projekt zweimal unter verschiedenen ID's vorhanden ist, aber das hast du bestimmt schon geprüft.

    Gruß, Arne
    Was auch immer ich verspreche, bei welchem Projekt ich mitmache: wenn es bei ralph@home Arbeit gibt, geht das vor...wenn es die Team - 1 erfordert

    http://www.seti-germany.de/wcg/badge...dingdong_0.png

  5. Avatar von UL1
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.03.2009

    Ort
    BaWü

    Beiträge
    1.918

    Danke
    Danke gesagt 39   Danke erhalten 143

    #5

    Standard

    Danke für den Tipp...aber BAM benutze ich schon seit einem halben Jahr nicht mehr...

Ähnliche Themen

  1. Boinc Icon verschwinden lassen
    Von Quadrophonie im Forum BOINC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 08:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO