Seite 1 von 2 1 2 Letzte
Ergebnis 1 bis 25 von 41
  1. Avatar von lost68er
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    01.04.2008

    Beiträge
    572

    Danke
    Danke gesagt 28   Danke erhalten 67

    #1

    Standard BOINC auf dem Smartphone?

    Hi!
    Vor Jahren, ich glaube 2004, hatte ich schon mal gefragt, ob es den S@H classic-client für Pocket-PC`s gibt. Ich hatte damals auch was gefunden, es aber nicht auf meinem HP IPAQ installieren können. Jetzt habe ich die Frage wieder gelesen und einen Link dazu gefunden, bin aber leider nicht in der Lage, aus dieser in englisch verfassten Seite etwas Sinnvolles rauszuziehen. Wenn es einen BOINC-Client fürs Handy gäbe (und einige Handys haben ja mittlerweile recht ordentliche Prozessoren) wäre das eine spaßige Sache, denke ich. Vielleicht kann ja mal jemand mit besseren Englischkenntnissen in dies reinschauen:http://boincoid.sourceforge.net/

    Gruß lost
    Geändert von lost68er (02.02.2010 um 23:56 Uhr)

  2. @_>
    #2

    Standard

    Zitat Zitat von lost68er Beitrag anzeigen
    <großartiger Link^^

  3. Avatar von lost68er
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    01.04.2008

    Beiträge
    572

    Danke
    Danke gesagt 28   Danke erhalten 67

    #3

    Standard

    Sorry, weiß nicht, was mit dem Link los war. Hab ihn nochmal eingefügt, bei mir funzt er jetzt...

    Gruß lost

  4. Avatar von theage69
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    02.01.2009

    Ort
    N: 50° O: 6° - Castle Gate

    Beiträge
    658

    Danke
    Danke gesagt 62   Danke erhalten 27

    #4

    Standard

    Handys mit dem System Android
    Android <-> Boincoid
    boincoid <-Google-Übersetzer.
    Diskussion dazu, auf SourceForge.net. <-Google hat da wohl ein wenig geinderischt.

    Ich hab verstanden, das es eine fixe Idee war, Rosetta@Home per BOINC auf Astroid zu kompilieren.
    aber Rosetta irgend einen Code nicht hergibt, weil da was in Java geschrieben werden muß.
    SETI@Home ist ... Ich versteh das jetzt um die Uhrzeit auch nicht richtig, sorry.
    mfg TheAge
    Lieblingsprojekt:
    I am a kind of disabled Opinion, but indispensable.

  5. Avatar von SDI
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Potsdam

    Beiträge
    2.342

    Danke
    Danke gesagt 221   Danke erhalten 77

    #5

    Standard

    Ist Android nicht nur für eine ganz spezielle Handy-Art ein Thema? Ich hab da irgendwie nur Google im Kopf. Kann auch sein, dass ich da was verwechsele...
    Greets
    Daniel
    Unsere Stadt braucht Einwohner!
    meine Stats Unsere Stadt mein Hauptrechner

  6. Avatar von proteino.de
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    16.01.2008

    Ort
    in the near of Berlin

    Beiträge
    908

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 6

    #6

    Standard

    Android bekommt man auch auf anderen Handys installiert. Auf den HTC-Teilen geht das zumindest teilweise und das auch als Dualboot per Speicherkarte. Allerdings funzt meistens irgendwas nicht - letzter Stand, den ich kenne: alles außer Kamera geht.

    Trotzdem, jetzt mal ehrlich: was willste denn mit Boinc auf'nem Handy? Handyprozessoren sind auf Sparsamkeit ausgelegt und selbst die modernsten dürften weniger Rechenleistung haben, als ein guter alter Pentium 3. Dafür dann ständig den Akku neu laden? Nee oder

  7. Avatar von lost68er
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    01.04.2008

    Beiträge
    572

    Danke
    Danke gesagt 28   Danke erhalten 67

    #7

    Standard

    Es ist wahrscheinlich als Gag gedacht, etwas, was man nicht wirklich braucht, was aber witzig ist...
    Genau wie das SG-Persona, auch das braucht man nicht wirklich, trotzdem hab ichs draufgemacht...
    Und wenn das Teil dann pro Woche `ne S@H-Wu abliefert, okay...

    Gruß lost

  8. Avatar von proteino.de
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    16.01.2008

    Ort
    in the near of Berlin

    Beiträge
    908

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 6

    #8

    Standard

    Was für mich durchaus recht interessant wäre, das wär ein Projekt, welches ich auf meienr Fritz!Box rödeln lassen könnte. Die ist eh immer an und vor allem am Netz und basiert auf Linux. Den extrem knappen Speicher könnte man per USB-Stick erweitern. Die Hauptbeschränkung dürfte im engen Arbeitsspeicher liegen. Allerdings glaube ich ehrlich gesagt auch da nicht, dass es sich lohnen würde, ein paar Watt mehr zu verbrauchen, nur um eine zusätzliche (ARM-)CPU mit vorsintflutlicher Geschwindigkeit crunchen zu lassen ^^

  9. @_>
    #9

    Standard

    Was heist hier vorsintflutliche Geschwindigkeit? Das Problem ist, das die ARM CPU normal nicht mit einer FPU ausgerüstet ist (was sie auch nicht benötigt, jedenfalls in keinem Router), und FP Berechnungen langsam über Software berechnet werden müssen. Ansonsten sind die Dinger recht flink in ihrem Anwendungsbereich.

    BTW: Mit ARM CPUs habe ich schon Fenster im Ganzen verschoben, da wussten Windows/DOS User noch gar nicht das sowas je möglich wäre.

  10. Avatar von Major
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Mulinhuson

    Beiträge
    2.457

    Danke
    Danke gesagt 35   Danke erhalten 99

    #10

    Standard

    Hatten wir das Thema "mit Fritz!Box rechnen" nicht vor Äonen schonmal? Bei RCN?
    War das noch im alten Forum? O Mei .. man merkts ... ab 40 ...
    Ich finde auf die Schnelle auch nix dazu ...

    Wenn ich mich richtig erinnere ergab das einen "gigantischen Output" (ich weiß gar nicht mehr ob die Kiste über 100cr./d gekommen war)

    Tante Edith sacht: das Rechenmonster hab ich wiedergefunden. Der dazugehörige Thread war im alten Forum (und damit in den ewigen Jagdgründen).
    Geändert von Major (09.02.2010 um 18:15 Uhr)
    Gruß Mario
    "Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind." ― Leonardo da Vinci
    BOINCStats FreeDC UotD

  11. Avatar von RealSanta
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    25.06.2007

    Ort
    bei EF

    Beiträge
    9.586

    Danke
    Danke gesagt 135   Danke erhalten 787

    #11

    Standard

    Zitat Zitat von Major Beitrag anzeigen
    Der dazugehörige Thread war im alten Forum (und damit in den ewigen Jagdgründen).
    öhm... klopf klopf...
    den alten RCN-Thread hatte ich damals "gesichert" und HIER abgelegt.

    ob's da dabei ist.. habe nicht gesucht



    bis denne RS
    Geändert von RealSanta (10.02.2010 um 22:55 Uhr)
    SantaBoostus - Der "Herrscher" über den Booster-Hölle-Keller und ... - Man liest sich im SG-Booster-Forum?!
    Der Ex-RCN-Junkie...
    SG aktiv - gemeinsam geht es voran!
    altes Board: Anmeldung 30.Januar 2005 - 16:25 - 3.250 Beiträge - Senior Member

  12. Avatar von Urs
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    05.02.2017

    Ort
    NRW

    Beiträge
    930

    Danke
    Danke gesagt 13   Danke erhalten 22

    #12

    Standard

    Huhu liebe Leute. Habe diesen alten thread mal wieder aufgerissen weil ich in kürze ein Dienst-Smartphone bekommen werde. Das mit dem Android was geht ist klar aber das Teil hat ein Win Betriebssystem drauf. Son Dinngens mit Kachells. Hab da echt keinen Plan von. Kann ich da einfach boinc draufspielen und laufen lassen oder unterscheidet sich das Win für Smarties so sehr das es nicht geht?


  13. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    11.06.2017

    Ort
    Bei Backnang

    Beiträge
    642

    Danke
    Danke gesagt 8   Danke erhalten 0

    #13

    Standard

    es gibt da verschiedene win versionen, bei manchen kann mam ganz normal x86 software draufhauen


    Sent from a mobile device

  14. Avatar von Dennis-TW
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    25.01.2008

    Ort
    Taiwan

    Beiträge
    1.029

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 47

    #14

    Standard

    Der Name des Modells könnte bei der Beantwortung der Frage eventuell sehr hilfreich sein.
    Grüße aus dem fernen Taiwan

  15. Avatar von pons66
    Titel
    SG aktiv

    Bewertung

    Registriert am
    25.07.2012

    Ort
    Stuttgart

    Beiträge
    2.362

    Danke
    Danke gesagt 125   Danke erhalten 145

    #15

    Standard

    Es gibt wohl kein spezielles BOINC für mobiles Windows wie für Android: https://boinc.berkeley.edu/download_all.php
    i7-5820K, 4,2 Ghz, WaKü, 16 GB DDR4, SSD 250 GB, 2 TB SATA, Win10 Home 64, 2 x GTX 970 (Cuda 388.13), Boinc 7.14.2
    i7-3930K, 3,8 Ghz, WaKü, 16 GB DDR3, 1 TB SATA, Win10 Pro 64, EVGA GTX 680 FTW, ASUS GTX 660 Ti DCU II OC (Cuda 419.17), Boinc 7.14.2

  16. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    828

    Danke
    Danke gesagt 25   Danke erhalten 0

    #16

    Standard



    Ich hab jetzt auch ein mein erstes Smartphone (Xperia XZ Premium, Snapdragon 835 @ 2.46 GHz, Android 7.1.1) und natürlich gleich mal BOINC installiert. Die ersten Rosetta-WUs liefen anstandslos durch. Zwei Fragen hätte ich trotzdem erstmal:

    - CPU-Z zeigt beim Crunchen von vier WUs gleichzeitig Temperaturen von ca. 45°C an. Ab wann werden die Temperaturen kritisch?
    - Wenn ich neue Projekte hinzufügen will, seh ich dort, wo die Auswahl stehen sollte, nur den weißen Hintergrund. Liegt das am ziemlich miesen Internet hier in der südschwazwälder Pampa?

  17. Avatar von fufu
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Beiträge
    185

    Danke
    Danke gesagt 16   Danke erhalten 1

    #17

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch zum ersten Smartphone! Der Snapdragon 835 ist einer der schnellsten ARM-CPUs auf dem Markt derzeit. Also eine gute Voraussetzung für das Crunchen auf dem Smartphone.

    Zu 1.) Die Temperaturen der CPU sind relativ egal, da diese sich automatisch drosselt bevor der SoC zu heiß wird und Schaden nimmt. Es gibt also eine eingebaute Schutzfunktion. Wichtiger ist die Temperatur des Akkus und die kannst du in den Einstellungen der BOINC vorgeben. Standardmäßig ist 40°C angegeben. Ich würde nicht viel höher gehen, da die Zellen des Akkus bei hoher Temperatur schnell altern. Ich gehe z.B. auf max. 42°C. Allerdings weiß ich nicht, was hier noch ein angemessener Wert ist bzw. wo die sinnvolle Grenze liegt. Ich glaube wichtig ist, dass man die Geräte nicht permanent bei hohen Akkutemperaturen betreibt. Beim Smartphone weniger ein Problem, da man es auch so mit sich herum trägt und es damit automatisch eine Pause bekommt. Mein Tablet hängt hingegen meist mehrere Tage am Stück am Ladegerät und rechnet in dieser Zeit. Seit 1 1/2 Jahren hält der Akku da aber auch ohne Probleme (*klopfaufHolz*).

    Zu 2.) Das Problem hatte ich auch schon. Bei mir hat geholfen den Cache bzw. die App-Daten von BOINC in den App-Einstellungen zu löschen. Aber Vorsicht, d.h. du musst dich auch neu bei den Projekten anmelden und deine WUs die runtergeladen und gerechnet werden gehen verloren. Ansonsten versuch es mal mit einem Neustart des Geräts.

  18. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    828

    Danke
    Danke gesagt 25   Danke erhalten 0

    #18

    Standard

    Wo und wie genau lösche ich Cache und App-Daten? In den BOINC-Einstellungen find ich dazu nichts. (Ich hätte nie gedacht, dass ich jemals wieder so noobig werde... )

  19. Avatar von fufu
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Beiträge
    185

    Danke
    Danke gesagt 16   Danke erhalten 1

    #19

    Standard

    Das machst du in den Android Einstellungen. Dort gibt es einen Punkt "Anwendungen" / "Apps" oder so ähnlich. Das kann von Hersteller zu Hersteller variieren. Wie es bei Sony genau heißt, weiß ich nicht. Dort findest du eine Liste aller installierten Apps. Wähle die BOINC App aus und danach gibt es einen Punkt "Speicher". Wenn du da drauf gehst, müsstest du entsprechende Buttons für Cache und App-Daten vorfinden.

  20. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    828

    Danke
    Danke gesagt 25   Danke erhalten 0

    #20

    Standard



    Sorry, ich kam heute erst dazu, mich darum zu kümmern. Kurz: Es funktioniert mit deinem Lösungsvorschlag. Vielen Dank! Ich kann jetzt auch andere Projekte auswählen - allerdings nicht alle. Wie füge ich Projekte hinzu, die nicht in der Liste stehen (z. B. WUProp)? Brauche ich dafür eine Kontoverwaltung?

  21. Avatar von fufu
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Beiträge
    185

    Danke
    Danke gesagt 16   Danke erhalten 1

    #21

    Standard

    Top! Nicht alle Projekte werden bei Android unterstützt. WUProp m.W. nach z.B. nicht. Die Workunits müssen ja auch für die Prozessor-Architektur und das Betriebssystem entsprechend kompiliert sein. Schau mal in die Projektübersicht. Dort steht das unterstütze OS in der Spalte rechts.

  22. Avatar von lugu
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.02.2016

    Beiträge
    828

    Danke
    Danke gesagt 25   Danke erhalten 0

    #22

    Standard

    Also, laut der Anwendungsübersicht von WUProp müssten die "Data collect version 5" eigentlich für Android sein. Oder versteh ich da was falsch?

  23. Avatar von fufu
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Beiträge
    185

    Danke
    Danke gesagt 16   Danke erhalten 1

    #23

    Standard

    Guter Punkt. Da bin ich leider überfragt. Habe noch keine Möglichkeit gesehen manuell Projekte in der Android App hinzuzufügen.


  24. Titel
    Junior Member

    Bewertung

    Registriert am
    17.06.2012

    Beiträge
    61

    Danke
    Danke gesagt 3   Danke erhalten 0

    #24

    Standard

    Doch die gibt es:
    Anstatt auf das + für Projekt hinzufügen daneben auf die 3 Punkte klicken, dann kann man die URL eingeben.

  25. Avatar von ShootY
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    20.07.2016

    Beiträge
    151

    Danke
    Danke gesagt 3   Danke erhalten 3

    #25

    Standard

    Hallo zusammen,
    ich habe mal die Forensuche bemüht und wusste nicht so recht wo ich nun meine Frage stellen sollte - dennoch dachte ich, dass dieser Thread hier wohl der Beste dafür wäre.
    Meine Frage ist, welche Einstellung am Smartphone die "Beste" ist. Natürlich ist mir bewusst, dass jedes Smartphone einen anderen Prozessor hat - mir geht es vielmehr darum, ob es sinnvoller ist, die CPU-Zeit hochzudrehen oder die Cores.
    Beispiel: Derzeit rechnen auf meinen Smartphones alle Cores - jedoch nur zwischen 60 und 80 % der CPU-Zeit (also je nach Modell eben unterschiedlich).
    Welche Einstellungen verwendet ihr? Ziel ist es, dass der Akku möglichst lange geschont wird. Ist es jetzt besser, dass man die CPU-Zeit hochdreht (100 %) und dafür die Cores runter (z. B. von 4 Cores nur 2 benutzt)? Somit wäre der "Stromverbrauch" immer gleich und es gäbe keine "Lastspitzen". Altert da der Akku schneller? Oder ist das völlig egal und man kann 100 % der Cores verwenden und dreht die CPU-Zeit runter?

    Wie seht ihr das? Freue mich über eure Antworten.

    Grüße
    == BoincStats | SETI@home | World Community Grid | PrimeGrid | GPUGrid | LAN-Community | patricksuttner.de ==
    “The universe is a pretty big place. If it's just us, seems like an awful waste of space.”
    ― Carl Sagan, Contact

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO