Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. arkonid
    #1

    Standard Keine daten von seti

    Hallo,

    bin neu hier im forum und hab direkt ne frage.
    Im Moment lädt seti bei mir keine Daten runter. Hab es auf drei rechnern am laufen und überall das selbe. Soweit ich sehen kann ist der Server von seti auch nicht down. Hab auch milkyway am laufen und da habe ich keine probleme. Hab ich unwissentlich was verändert ?
    Hier mal die letzten Meldungen
    Code:
    27.03.2010 01:03:12	SETI@home	update requested by user
    27.03.2010 01:03:17	SETI@home	Sending scheduler request: Requested by user.
    27.03.2010 01:03:17	SETI@home	Not reporting or requesting tasks
    27.03.2010 01:03:22	SETI@home	Scheduler request completed
    Wäre schon wenn einer ne idee hat oder weiß was da nicht stimmt.
    Gruß
    arkonid

  2. Avatar von aendgraend
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    21.06.2007

    Beiträge
    7.629

    Danke
    Danke gesagt 483   Danke erhalten 592

    #2

    Standard

    Hallo arkonid,

    Willkommen im Forum.

    27.03.2010 01:03:17 SETI@home Not reporting or requesting tasks
    Dein Rechner fordert gar keine Arbeit an. Rechnest du Milkyway auf der Grafikkarte? Sind evtl. noch WUs von anderen Projekten vorrätig? Wenn ja, würde ich diese anderen WUs mal versuchsweise manuell anhalten, erstmal eine oder zwei, dann sollte SETI schon wieder Arbeit anfordern.
    Du kannst aber auch Milkyway mal anhalten, also im Reiter Projekte das ganze Projekt, dann sollte der Rechner auch wieder neue Arbeit anfordern. (Nicht vergessen, das dann gleich wieder fortzusetzen.

    Wie lange rechnest du schon bei SETI@home mit? Evtl. verschätzt sich dein Rechner noch mit den Laufzeiten der SETI-WUs und fordert nix Neues an, weil er denkt, das nicht vor der Deadline zu schaffen. Wäre aber komisch, da die ja bei SETI recht lange sind.

  3. Avatar von lurchlaich63
    Titel
    Freie Cruncher

    Bewertung

    Registriert am
    27.10.2008

    Ort
    Niederösterreich

    Beiträge
    1.578

    Danke
    Danke gesagt 155   Danke erhalten 67

    #3

    Standard

    Ich habe ien ähnliches Phänomen, seit ich die opt.apps für CUDA (wieder) drauf habe. Boinc schreibt als verbleibende Zeit 60 bis 85 Stunden hin, für WUs die in Wirklichkeit gerade 6 bis 12 Minuten dauern. Damit glaubt glaubt der Scheduler natürlich, dass der Bunker schon voll ist und fordert immer maximal eine neue WU an.
    Ich hoffe, dass sich das Problem von selbst löst, wenn eine größere Anzahl WUs berechnet wurden, aber lustig ist das nicht, wenn man weiß wie lange man bei SETI oft auf neue Arbeit warten muss.
    Möge die Freude am crunchen mit euch sein!


  4. Avatar von AgentSchatten
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Münster

    Beiträge
    2.947

    Danke
    Danke gesagt 128   Danke erhalten 159

    #4

    Standard

    http://www.seti-germany.de/wiki/Dura...rection_Factor

    Da. Ganz einfacher Eingriff in die XML und ihr könnt euren Bunker wieder füllen.

Ähnliche Themen

  1. Keine neuen SETI-Aufgaben
    Von Oliver im Forum SETI@home
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 14:41
  2. keine seti- wus mehr, nur astropulse
    Von han__solo im Forum Das Hauptforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 20:54
  3. Keine SETI-WU's wenn Einstein läuft
    Von marcseid im Forum BOINC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 21:05
  4. Bekomme keine Daten
    Von Ponti im Forum Software - Installation, Probleme usw.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 01:01
  5. Noch keine Signalkandidatenliste bei SETI
    Von Terminator im Forum SETI@home
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 02:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO