Seite 1 von 4 1 2 3 ... Letzte
Ergebnis 1 bis 25 von 98

  1. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.10.2007

    Beiträge
    981

    Danke
    Danke gesagt 5   Danke erhalten 94

    #1

    Ausrufezeichen SETI@home auf einer ATI GPU

    Seit längerem kann man AstroPulse WUs auf einer ATI GPU berechnen lassen.

    ATI/AMD GPU-only and HYBRID GPU+CPU Optimized AstroPulse 5.06 (r449-r456) for Windows OS


    Seit kurzem kann man auch SETI@home Enhanced (MultiBeam) WUs auf einer ATI GPU berechnen lassen.

    ATI OpenCL MultiBeam app (rev177)



    lunatics.kwsn.net/Downloads/GPU Apps
    MfG
    | Celeron J1900 @4*2.42 (iGPU, HD Graphics) + GT730 | 2* Xeon E5-2630v2 @12(24)*2.90 + 4* R9FuryX | In Vorbereitung: Core i7-6700K @4(8)*4.0 (iGPU, HD Graphics 530) + 2* GTX980Ti |

    [BOINC Statistik]

  2. Die folgenden 5 Benutzer haben sich bei Dirk bedankt für diesen nützlichen Beitrag:

    .:CrunchBeast_[FC]:. (08.02.2012), blAckmAmbA (04.02.2011), lurchlaich63 (12.02.2011), Samy.. (04.02.2011), Terminator (04.02.2011)

  3. Avatar von blAckmAmbA
    Titel
    Junior Member

    Bewertung

    Registriert am
    18.02.2009

    Ort
    Sachsen

    Beiträge
    55

    Danke
    Danke gesagt 9   Danke erhalten 49

    #2

    Standard

    hey danke für die info, nur schade das seti derzeit des öfteren nicht erreichbar ist

  4. Avatar von DeeKay
    Titel
    SPEG-Mitglied

    Bewertung

    Registriert am
    02.02.2011

    Ort
    Ostfriesland, NDS

    Beiträge
    70

    Danke
    Danke gesagt 8   Danke erhalten 11

    #3

    Standard

    Falls Fragen dazuz bestehen, könnt ihr auch mich hier oder im Chat dazu fragen.... hab das ganze seit einigen Tagen so konfiguriert und es läuft verdammt gut
    Viele Grüße, Daniel
    >>> Meine Statistik <<<
    Intel Core i7-950 @ 3.07GHz - 6GB DDR5-RAM - ATI Radeon HD5870 // Intel Core i7-740QM @ 1.73GHz - 8GB DDR5-RAM - ATI Mobility Radeon HD 5870 // Intel Pentium DualCore SU4100 @ 1.30GHz - 4GB DDR3-RAM - Intel GMA 4500MHD


  5. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.10.2007

    Beiträge
    981

    Danke
    Danke gesagt 5   Danke erhalten 94

    #4

    Lächeln

    Zitat Zitat von [SG] blAckmAmbA Beitrag anzeigen
    hey danke für die info, nur schade das seti derzeit des öfteren nicht erreichbar ist
    Gerne.

    WU Speicher auf 10 Tage..
    MfG
    | Celeron J1900 @4*2.42 (iGPU, HD Graphics) + GT730 | 2* Xeon E5-2630v2 @12(24)*2.90 + 4* R9FuryX | In Vorbereitung: Core i7-6700K @4(8)*4.0 (iGPU, HD Graphics 530) + 2* GTX980Ti |

    [BOINC Statistik]

  6. Avatar von saedelaerex
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    07.09.2009

    Ort
    bayern

    Beiträge
    356

    Danke
    Danke gesagt 10   Danke erhalten 24

    #5

    Standard

    Zitat Zitat von DeeKay Beitrag anzeigen
    Falls Fragen dazuz bestehen, könnt ihr auch mich hier oder im Chat dazu fragen.... hab das ganze seit einigen Tagen so konfiguriert und es läuft verdammt gut
    Verrat mir doch mal die Laufzeiten der enhanced WUs auf ATI


  7. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    35037 Marburg

    Beiträge
    122

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 8

    #6

    Standard

    Zitat Zitat von awoken. Beitrag anzeigen
    Verrat mir doch mal die Laufzeiten der enhanced WUs auf ATI
    Würde mich auch mal interresieren

  8. Avatar von DeeKay
    Titel
    SPEG-Mitglied

    Bewertung

    Registriert am
    02.02.2011

    Ort
    Ostfriesland, NDS

    Beiträge
    70

    Danke
    Danke gesagt 8   Danke erhalten 11

    #7

    Standard

    Laufzeit der Enhanced-WU's (Multibeam) beträgt auf meiner Radeon 5870 um die 20 Minuten, ist also ein Spurt.... ich mag längere WU's nicht, deswegen lasse ich über die GPU keine Astropulse 5.05 rechnen.... (die brauchen auf meinem i7 schon mehrere Tage)

    Wenn ihr eine HD5xxx habt müsst ihr neben der *.cl Datei die *.exe Datei mit dem "HD5" im Namen in den Ordner kopieren, dies hat nochmals einen Geschwindigkeitsvorteil wegen der zusätzlichen Features der Baureihe... alle anderen GraKas nehmen die Datei ohne das "HD5".

    Ich kann auch gern eine Art Guide posten, den ich inzwischen zusammengetextet hab
    Geändert von DeeKay (04.02.2011 um 23:53 Uhr)
    Viele Grüße, Daniel
    >>> Meine Statistik <<<
    Intel Core i7-950 @ 3.07GHz - 6GB DDR5-RAM - ATI Radeon HD5870 // Intel Core i7-740QM @ 1.73GHz - 8GB DDR5-RAM - ATI Mobility Radeon HD 5870 // Intel Pentium DualCore SU4100 @ 1.30GHz - 4GB DDR3-RAM - Intel GMA 4500MHD

  9. Avatar von Dude
    Titel
    2nd Wave

    Bewertung

    Registriert am
    30.05.2009

    Ort
    Varel (Oldenburg)

    Beiträge
    4.086

    Danke
    Danke gesagt 517   Danke erhalten 196

    #8

    Standard

    Zitat Zitat von DeeKay Beitrag anzeigen
    Ich kann auch gern eine Art Guide posten, den ich inzwischen zusammengetextet hab
    Würde sicherlich nicht nur mich interessieren

  10. Avatar von ploost
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    10.10.2008

    Ort
    Bremen

    Beiträge
    204

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 0

    #9

    Standard

    soweit ich weiß lastet die nicht gut aus oder? wenn wer appinfos hat um ne combi aus mw und seti laufen zu lassen wäre ich demjenigen sehr dankbar

  11. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.003

    Danke
    Danke gesagt 146   Danke erhalten 1.617

    #10

    Standard

    Zitat Zitat von ploost Beitrag anzeigen
    soweit ich weiß lastet die nicht gut aus oder? wenn wer appinfos hat um ne combi aus mw und seti laufen zu lassen wäre ich demjenigen sehr dankbar
    Das wird sich leider nicht so einfach machen lassen. Du kannst zwar über die app_infos einstellen, dass z.B. immer zwei WUs auf der Grafikkarte laufen, aber über das Projekt hast du dann keine Kontrolle und es werden häufiger zwei MW- oder zwei S@h-WUs laufen als jeweils eine.

    Man könnte höchstens mit zwei BOINC-Clients arbeiten, von denen einer nur bei MW und der andere nur bei S@h WUs zieht, aber das ist dann doch eine erhebliche Bastelei (die ich auch noch nie ausprobiert habe).
    Gruß
    Patrick
    Trinity, ein paar Taschenrechner und der UL1-SG-Booster - laufende WUs

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  12. Avatar von ploost
    Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    10.10.2008

    Ort
    Bremen

    Beiträge
    204

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 0

    #11

    Standard

    ich hatte das mal mit collatz, da ging es, nur bin zu doof selber appinfos zu schreiben, d.h. für mw hab ich keine, man musste glaub ich zb bei seti 0.1 core einstellen und bei collatz hatte ich dann 0.9 core drin

    edit: das war dann aber mit der ap505, die multibeam hatte ich damals noch nicht getestet, also mal ausprobieren ob die besser auslastet, aber atm gibts keine wus
    Geändert von ploost (05.02.2011 um 09:35 Uhr)


  13. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.10.2007

    Beiträge
    981

    Danke
    Danke gesagt 5   Danke erhalten 94

    #12

    Lächeln

    Zitat Zitat von DeeKay Beitrag anzeigen
    Laufzeit der Enhanced-WU's (Multibeam) beträgt auf meiner Radeon 5870 um die 20 Minuten, ist also ein Spurt.... ich mag längere WU's nicht, deswegen lasse ich über die GPU keine Astropulse 5.05 rechnen.... (die brauchen auf meinem i7 schon mehrere Tage)
    (...)
    Läuft der PC 24/7?
    Weil - auf nem i7 und mehrere Tage..

    Ne AP WU braucht auf meinem..
    Intel Core2 Duo E7600 @ 3.06 GHz mit DDR2 800/5-5-5-18 ~ 10 Std.
    AMD Phenom II X4 940 BE @ 3.0 GHz mit DDR2 1066/5-5-5-18 ~ 15 Std.
    (mit opt. AP Anw., ap_5.05r409_SSE.exe)

    Die AP WUs brauchen auf einer HD58xx ~ 3 Std. oder so.. (und das bei 2 AP WU/GPU) - wie ich so im S@h Forum gelesen habe.

    BTW.
    Für ne (normale 0.44x AR) MB WU bekommst Du ~ 100 Cr., für ne AP WU ~ 800 Cr.
    Geändert von Dirk (05.02.2011 um 15:00 Uhr)
    MfG
    | Celeron J1900 @4*2.42 (iGPU, HD Graphics) + GT730 | 2* Xeon E5-2630v2 @12(24)*2.90 + 4* R9FuryX | In Vorbereitung: Core i7-6700K @4(8)*4.0 (iGPU, HD Graphics 530) + 2* GTX980Ti |

    [BOINC Statistik]

  14. Avatar von DeeKay
    Titel
    SPEG-Mitglied

    Bewertung

    Registriert am
    02.02.2011

    Ort
    Ostfriesland, NDS

    Beiträge
    70

    Danke
    Danke gesagt 8   Danke erhalten 11

    #13

    Standard

    Zitat Zitat von seti.international Beitrag anzeigen
    Läuft der PC 24/7?
    Weil - auf nem i7 und mehrere Tage..
    jo, läuft 24/7....
    Aber damit meinte ich meinen mobilen i7.... auf dem Desktop i7 habe ich Astropulse aus der app_info rausgenommen.... war aber ein Denkfehler, da in der HD5870 mehr steckt, als ich in dem Moment dachte^^ ändert aber nix daran, dass ich lieber 20 Minuten WU's hab statt 3h WU's

    Zitat Zitat von seti.international Beitrag anzeigen
    Die AP WUs brauchen auf einer HD58xx ~ 3 Std. oder so.. (und das bei 2 AP WU/GPU) - wie ich so im S@h Forum gelesen habe.
    Jepp, am besten 2 WU's pro GPU laufen lassen, dann ist sie optimal ausgelastet.

    Zitat Zitat von seti.international Beitrag anzeigen
    BTW.
    Für ne (normale 0.44x AR) MB WU bekommst Du ~ 100 Cr., für ne AP WU ~ 800 Cr.
    Was interessieren mich die Credits? *g* Und wenn wir schon dabei sind:
    3h AP WU = 800 Credits
    20m MB WU = 100 Credits --> 3h / 20m = 9 --> 9 * 100 Credits = 900 Credits
    Viele Grüße, Daniel
    >>> Meine Statistik <<<
    Intel Core i7-950 @ 3.07GHz - 6GB DDR5-RAM - ATI Radeon HD5870 // Intel Core i7-740QM @ 1.73GHz - 8GB DDR5-RAM - ATI Mobility Radeon HD 5870 // Intel Pentium DualCore SU4100 @ 1.30GHz - 4GB DDR3-RAM - Intel GMA 4500MHD


  15. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.10.2007

    Beiträge
    981

    Danke
    Danke gesagt 5   Danke erhalten 94

    #14

    Lächeln

    Zitat Zitat von DeeKay Beitrag anzeigen
    (...)
    Was interessieren mich die Credits? *g* Und wenn wir schon dabei sind:
    3h AP WU = 800 Credits
    20m MB WU = 100 Credits --> 3h / 20m = 9 --> 9 * 100 Credits = 900 Credits
    Ich selber habe keine Erfahrungen mit ATI GPUs, habe selber keine (nur Infos aus dem Forum von anderen Mitgliedern).
    Aber wenn Du bei einer ATI Karte 2 AP WUs/GPU laufen hast und nach 3 Std. sind 2 fertig, dann heißt das doch 2 x 800 Cr. = 1.600 Cr.

    BTW.
    Ich hatte schon AP WUs die mit ~ 600 aber auch mit ~ 2.500 Cr. vergütet wurden.
    Im Schnitt bekommst Du aber so ~ 800 Cr./AP WU.
    Geändert von Dirk (11.02.2011 um 14:34 Uhr)
    MfG
    | Celeron J1900 @4*2.42 (iGPU, HD Graphics) + GT730 | 2* Xeon E5-2630v2 @12(24)*2.90 + 4* R9FuryX | In Vorbereitung: Core i7-6700K @4(8)*4.0 (iGPU, HD Graphics 530) + 2* GTX980Ti |

    [BOINC Statistik]


  16. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    28.02.2011

    Beiträge
    1

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #15

    Standard ATI GPU

    Hallo,

    ich bin rein zufällig auf das Thema GPU@Seti gestoßen.
    Gibt es eine Anleitung um Boinc, bzw. diesen Multibeam für eine HD4870 lauffähig zu bekommen?
    Beim Suchen kam ich auf keine vernünftige Antwort Nur die Links die zu lunatics führen und dort finde ich auch keine Anleitung was zu tun ist ...

    Danke

    Quaddler

  17. Avatar von leprechaun
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    27.07.2007

    Ort
    Rheinfelden

    Beiträge
    272

    Danke
    Danke gesagt 1   Danke erhalten 10

    #16

    Standard

    Zitat Zitat von quaddler Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin rein zufällig auf das Thema GPU@Seti gestoßen.
    Gibt es eine Anleitung um Boinc, bzw. diesen Multibeam für eine HD4870 lauffähig zu bekommen?
    Beim Suchen kam ich auf keine vernünftige Antwort Nur die Links die zu lunatics führen und dort finde ich auch keine Anleitung was zu tun ist ...

    Danke

    Quaddler
    Accelerated Parallel Processing (APP) drivers und ATI Stream SDK installieren und los geht es. Es gibt für ATI nur Astropulse. Beides findest auf den AMD Seiten.


  18. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    23.10.2007

    Beiträge
    981

    Danke
    Danke gesagt 5   Danke erhalten 94

    #17

    Lächeln

    Zitat Zitat von quaddler Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin rein zufällig auf das Thema GPU@Seti gestoßen.
    Gibt es eine Anleitung um Boinc, bzw. diesen Multibeam für eine HD4870 lauffähig zu bekommen?
    Beim Suchen kam ich auf keine vernünftige Antwort Nur die Links die zu lunatics führen und dort finde ich auch keine Anleitung was zu tun ist ...

    Danke

    Quaddler
    Im ersten Beitrag von diesem Thema findest Du die dazugehörigen Themen im SETI@home Forum.

    Mann kann MultiBeam und AstroPulse laufen lassen.

    Frag doch einfach mal im S@h Forum nach.
    Geändert von Dirk (01.03.2011 um 00:24 Uhr)
    MfG
    | Celeron J1900 @4*2.42 (iGPU, HD Graphics) + GT730 | 2* Xeon E5-2630v2 @12(24)*2.90 + 4* R9FuryX | In Vorbereitung: Core i7-6700K @4(8)*4.0 (iGPU, HD Graphics 530) + 2* GTX980Ti |

    [BOINC Statistik]

  19. Avatar von Acid303
    Titel
    Freie Cruncher

    Bewertung

    Registriert am
    24.07.2009

    Beiträge
    1.251

    Danke
    Danke gesagt 8   Danke erhalten 3

    #18

    Standard

    Sehr interessant. Bis jetzt laufen die Astropulse WUs noch auf meiner CPU und ich würde die jetzt gerne auf meine HD5850 auslagern. Frage: Wie muss ich genau vorgehen daß BOINC die automatisch der GPU zuweist? Die anderen können ruhig weiter auf der CPU laufen.

    Gruß

    Acid

  20. Avatar von Mad Fritz
    Titel
    Junior Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2011

    Ort
    Schweiz

    Beiträge
    65

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 7

    #19

    Standard

    Zitat Zitat von DeeKay Beitrag anzeigen

    Ich kann auch gern eine Art Guide posten, den ich inzwischen zusammengetextet hab
    Ist es mein Alter - ich finde keine Guide
    Und nach Befolgen des Tips

    Zitat Zitat von leprechaun Beitrag anzeigen
    Accelerated Parallel Processing (APP) drivers und ATI Stream SDK installieren und los geht es. Es gibt für ATI nur Astropulse. Beides findest auf den AMD Seiten.
    ging es nicht wirklich los (no usable GPUs found)

    WIN7 Ultimate 64 / HD 6870

    LG

    Mad Fritz


  21. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    16.04.2011

    Beiträge
    11

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #20

    Standard

    wo genau kann ich der ATI 2 WUs zuweisen?

    bei mir steht bei der ATI immer setihome_enhanced 6.10 (ati13ati)
    (0.05 CPUs + 1.00 ATI GPUs)

    rechnet recht flott, die kleinen mit ca 20min und die mit *.vlar am Ende in ca 1h glaub ich, schwankt da teilweise auch.

  22. Avatar von Acid303
    Titel
    Freie Cruncher

    Bewertung

    Registriert am
    24.07.2009

    Beiträge
    1.251

    Danke
    Danke gesagt 8   Danke erhalten 3

    #21

    Standard

    Das sollte gehen indem du in der app_info.xml in der Zeile <cmdline>-period_iterations_num 2 -instances_per_device 1</cmdline> den Wert für -instances_per_device 1 von 1 auf 2 änderst.


  23. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    16.04.2011

    Beiträge
    11

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #22

    Standard

    hat leider nix gebracht.

    Ich hab aber derzeit ein anderes Problem und zwar wird die GPU ab u nd an nicht ausgelastet, sprich bleibt teilweise auf 0% stehen.

    manchmal nur, wenn ich zwischendrin was gemacht habe und danach er wieder rechnen sollte, dann hat nur ein PC-Neustart geholfen, aber auch der brachte eben keinen Erfolg, sprich er rechnet zwar die WU, allerdings in 0,03% Schritten und Auslastung steht bei 0%

    Hab im Acc bei Seti alles eingestellt für perm. rechnen, ebenso im Boinc.


  24. Titel
    Junior Member

    Bewertung

    Registriert am
    03.04.2011

    Ort
    Berlin

    Beiträge
    63

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 6

    #23

    Standard

    Für welche ATI Karten werden denn bei Seti@Home supportet ?

  25. Avatar von Dude
    Titel
    2nd Wave

    Bewertung

    Registriert am
    30.05.2009

    Ort
    Varel (Oldenburg)

    Beiträge
    4.086

    Danke
    Danke gesagt 517   Danke erhalten 196

    #24

    Standard

    Zitat Zitat von Marco360 Beitrag anzeigen
    Für welche ATI Karten werden denn bei Seti@Home supportet ?
    Für Astropulse -> ATI GPU der 4xxx oder 5xxx Serie
    Für Multibeam -> ATI GPU der 4xxx Serie


  26. Titel
    Junior Member

    Bewertung

    Registriert am
    03.04.2011

    Ort
    Berlin

    Beiträge
    63

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 6

    #25

    Standard

    Also geht auch die ATI Redeon HD 5500 ?
    Wenn ja, würde ich da mitmachen.

Ähnliche Themen

  1. SETI@home auf einer GTX4xx/5xx GPU
    Von Dirk im Forum SETI@home
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.10.2017, 12:58
  2. SETI@home
    Von Dominik S. im Forum Wiki
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2014, 15:18
  3. Seti Beta übernimmt Seti@home
    Von Rutor im Forum SETI@home
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 15:52
  4. SETI@HOME SETI-Forscher suchen mehr Freiwillige
    Von opaauer im Forum Wissenschaftsforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 17:28
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2007, 16:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO