Seite 3 von 5 Erste 1 2 3 4 5 Letzte
Ergebnis 51 bis 75 von 114
  1. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.870

    Danke
    Danke gesagt 155   Danke erhalten 1.724

    #51

    Standard

    Nachdem der neue Name des Subprojekts feststeht, habe ich nun den Threadtitel entsprechend angepasst (und den neuen Thread mit diesem verschmolzen).

    Zitat Zitat von MiauiKatze Beitrag anzeigen
    Weiß wer genaueres, zum Beispiel Dauer der WU‘s?
    Die Anwendung ist der AP27-Anwendung sehr ähnlich und wird vermutlich auch ähnlich skalieren, also am ehesten aktuellen NVIDIA-GPUs entgegenkommen. Da die PG-Admins den pro WU abgedeckten Suchbereich frei festlegen können, werden sie ihn vermutlich auch so wählen, dass die Laufzeiten ähnlich wie bei AP27 sein werden. Also ein Kompromiss, sodass die schnellsten GPUs wenigstens ein paar Minuten beschäftigt sind, aber auch CPUs ohne Multithreading nicht mehrere Tage brauchen.

    Da jede Primzahl gleichzeitig auf Erfüllung des Wieferich- und Wall-Sun-Sun-Kriteriums geprüft wird, wird die neue Suche bei 9,7*10^14 beginnen, dem Limit, bis zu dem Dorais & Klyve (2011) nach Wall-Sun-Sun-Primzahlen gesucht haben (bei Wieferich waren sie bis 6,7*10^15 gekommen). Es wird also zunächst der komplette Suchbereich wiederholt, der vor einigen Jahren über PRPNet bearbeitet wurde. Wer sich daran erinnert, wie fragil die damalige Anwendung war, wird mir beipflichten, dass diese Wiederholung eine sehr gute Idee ist.

    Ich vermute, dass man auf seiner Kontoseite dann auch sehen können wird, wie viele beinahe-Wieferich- bzw. beinahe-Wall-Sun-Sun-Primzahlen man gefunden hat, da echte Wieferich- und Wall-Sun-Sun-Primzahlen ja extrem selten sind (wenn es denn abgesehen von 1093 und 3511 überhaupt welche gibt). Bei AP27 werden ja auch die kürzeren AP-Funde aufgelistet.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  2. Avatar von MiauiKatze
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    04.04.2020

    Ort
    Oberösterreich

    Beiträge
    28

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #52

    Standard

    Zitat Zitat von pschoefer Beitrag anzeigen
    Die Anwendung ist der AP27-Anwendung sehr ähnlich und wird vermutlich auch ähnlich skalieren, also am ehesten aktuellen NVIDIA-GPUs entgegenkommen. Da die PG-Admins den pro WU abgedeckten Suchbereich frei festlegen können, werden sie ihn vermutlich auch so wählen, dass die Laufzeiten ähnlich wie bei AP27 sein werden. Also ein Kompromiss, sodass die schnellsten GPUs wenigstens ein paar Minuten beschäftigt sind, aber auch CPUs ohne Multithreading nicht mehrere Tage brauchen.
    Also auch etwas für Kleincruncher wie mich...
    Ich habe bei Homeoffice (in Österreich) ja immer Primegrid AP27 nebenbei laufen gehabt (und einen RAC von etwa 10K).

    Bei so "kleinen" Zahlen mit etwa 14-15 Stellen (wenn ich oben alles richtig verstanden habe) ist aber theoretisch ein Durchsatz von vielen Zahlen auf Primalität möglich. In diesem Bereich sind Primzahlen auch noch relativ häufig.

    @pschoefer: es tut mir leid, dass ich einen neuen Thread angefangen habe, auch wenn es schon einen gegeben hat (wenn auch 2012...) Ich persönlich werde ein bisschen "guckseln", obb es neue Neuigkeiten gibt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich habe jetzt beim Verfasser des Blogposts per PM um ein paar weitere Informationen zum Projekt und zu den Workunits angefragt. Hoffe, dass er sie bald liest und sich zu einer Antwort bewegt. Denn eigentlich bin ich ja nur ein ganz kleiner Fisch in der PrimeGrid-Welt und auch innerhalb des Teams ein bedeutungsloses Dingsbums. (Hoffentlich sieht er, dass die Nachricht ernstgemeint ist... ). Wenn es eine Antwort gibt, werde ich die hier posten, wenn das OK ist...

  3. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.870

    Danke
    Danke gesagt 155   Danke erhalten 1.724

    #53

    Standard

    Wenn du weitere Informationen bekommst, nur her damit.

    Inzwischen tauchen auch Badges zu diesem Subprojekt in der offiziellen Badge-Liste auf:
    • in den üblichen Variationen je nach Punktzahl
    • für eine Wieferich-Primzahl (ggf. mit einer Zahl, falls jemand mehr als eine finden sollte)
    • für eine Wall-Sun-Sun-Primzahl (ggf. auch mit einer Zahl, falls jemand mehr als eine finden sollte)
    • für die erste Wall-Sun-Sun-Primzahl, die ja die erste bekannte Primzahl dieser Art überhaupt wäre
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  4. Avatar von MiauiKatze
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    04.04.2020

    Ort
    Oberösterreich

    Beiträge
    28

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #54

    Standard

    Die Antwort ist da, zuerst das Original in Englisch, weiter unten werde ich versuchen, es bestmöglich zu übersetzen:

    This isn't set in stone yet, but we have a pretty good idea. The current plan is we'll start from 127 (the lower limit of the software) up to 2^62 (the upper limit of the software). Each workunit will search a 10^12 range. This means there will be a little over 4 million workunits meaning between 8 and 9 million tasks due to double checking. Each task will be worth 4000 credit. We've done about 2.8 million AP27 workunits so far, and these should take roughly the same length. This means the project will last for a few years before ending, and it's possible the software will be modified to support a higher limit. From our testing RTX 2xxx cards will make more credit per second on WW, GTX 10xx cards will make more on AP27, while RTX 3xxx cards should be about even.

    Keep in mind this isn't set in stone. But, not much will change from this plan (probably).

    Reggie
    Es ist noch nicht in Stein gemeißelt, aber wir haben eine gute Vorstellung. Der aktuelle Plan ist, dass wir bei 127 anfangen (dem unteren Limit der Software) bis hinauf zu 2^62 (dem oberen Limit der Software). Jede Workunit wird eine Spanne von 10^12 ( 1 Billion, Anm. d. Übers.) absuchen. Das bedeutet, dass es etwas über vier Millionen Workunits geben wird, aber tatsächlich 8-9 Millionen wegen dem Doublechecking. Jeder Task wird in etwa 4000 Credits wert sein. Bis jetzt haben wir ungefähr 2,8 Millionen AP27-Workunits geschafft, und sie werden in etwa dieselbe Länge haben. Das Projekt wird also einige Jahre dauern, und es ist möglich, dass die Software so modifiziert wird, dass es ein höheres Limit unterstützt. Beim Testen ergab sich, dass RTX 2xxx Karten mehr Credits pro Sekunde bei WW bringen, GTX 10xx Karten mehr auf AP27, wobei RTX 3xxx Karten ungefähr überall gleich gut sein sollten.

    Bitte behalte im Kopf, dass dies nicht in Stein gemeißelt ist. Aber es wird sich nicht viel ändern (vielleicht).

    Reggie
    Ich habe konkret um die Dauer (etwa wie AP27) und Suchspanne einer WU (1 Billion) sowie die Dauer des Projekts gefragt (etwa wie AP27, kommt drauf an, ob die Software weiterentwickelt wird). Auf jeden Fall ein Subprojekt, wo jeder SG-Teilnehmer irgendwas schafft und eventuell versuchen können, Platz 1 zu sein und zu bleiben... (wo ist der "SG-vor"-Schild-in-der-Hand-Emoji? ) Alles andere hat er freiwillig verraten...

    Immer wieder frage ich mich, wie pschoefer das mit der AP27-ähnlichen Dauer vorausgeahnt hat... wird wohl die Erfahrung sein, ich bin ja erst ein halbes Jahr hier.

    Auch im Forum wurde die Frage nach der WU-Dauer (unabhängig) gestellt. Die einfache Antwort: ("Similiar to AP 27") ("ähnlich wie AP27). Das dürfte also ziemlich fix sein.

    Aktuelle maximale Dauer bis Start: 5 Tage... ("The app will be live within a week", vor 2 Tagen)

    Hoffe, ich konnte weiterhelfen.
    Servus aus Oberösterreich, MiauiKatze
    Geändert von MiauiKatze (25.11.2020 um 09:16 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler ausgebessert

  5. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.870

    Danke
    Danke gesagt 155   Danke erhalten 1.724

    #55

    Standard die Rückkehr von Wieferich und Wall-Sun-Sun

    Inzwischen werden die ersten WUs verschickt. Da entgegen der ersten Ankündigung nicht Primzahlen ab 9,7*10^14, sondern eben ab 127 [unteres Limit der Software] getestet werden, entsprechen die ersten 970 WUs dem bereits von Dorais & Klyve (2011) abgedeckten Suchbereich für Wall-Sun-Sun-Primzahlen und die ersten 6700 WUs dem Wieferich-Suchbereich derselben Autoren. Danach geht es dann für lange Zeit in den Bereich, der nur mit PRPNet bearbeitet wurde, wo dann also neue Funde realistischer werden.

    Nach ein paar Stunden Schlaf nun noch einmal ausführlicher für den Blog:

    Nach längerer Pause hat mit Wieferich and Wall-Sun-Sun Prime Search (WW) ein weiteres Subprojekt den Sprung aus der Project Staging Area in die BOINC-Welt geschafft. Gesucht werden Wieferich- und Wall-Sun-Sun-Primzahlen, beide Arten von Primzahlen entstammen wie etwa auch Sophie-Germain-Primzahlen der Suche nach Gegenbeispielen zum Großen Fermatschen Satz. Es gibt ein starkes heuristisches Argument und zumindest bisher keinen Gegenbeweis, dass es unendlich viele Primzahlen beider Arten gibt. Dennoch sind bisher nur zwei Wieferich- (1093 und 3511) und gar keine Wall-Sun-Sun-Primzahlen bekannt.

    Anders als die LLR- und GFN-Subprojekte arbeitet WW mit recht kleinen Zahlen (im Moment 15 Dezimalstellen, bis zu 19 Dezimalstellen sind mit der aktuellen Anwendung möglich). Die Kunst besteht hier nicht darin, überhaupt Primzahlen zu finden, sondern jede WU prüft für mehrere Milliarden Primzahlen, ob diese das Wieferich- oder Wall-Sun-Sun-Kriterium erfüllen. Hierbei wird zunächst der Suchbereich 127 < p < 2^62 abgedeckt; da jede WU einen Zahlbereich von 1 Billion abdeckt, gibt es also gut 4,6 Millionen WUs, bevor eine neue Software benötigt würde.

    Die Mathematiker François Dorais und Dominic Klyve haben im Jahr 2011 die Bereiche p < 6,7*10^15 nach Wieferich- und p < 9,7*10^14 nach Wall-Sun-Sun-Primzahlen durchsucht. Diese Grenzen sind mit der neuen Suche bereits jetzt überschritten (Wall-Sun-Sun) oder werden in wenigen Stunden erreicht (Wieferich). In den Jahren 2011 bis 2017 führte PrimeGrid die Suche über PRPNet fort und erreichte p ~ 5,97*10^17 für Wieferich- und p ~ 2,64*10^17 für Wall-Sun-Sun-Primzahlen, sodass die ersten 597000 bzw. 264000 WUs der neuen Suche eher eine Überprüfung sind und erst in ein paar Wochen bisher unbekanntes Territorium erreicht wird. Jedoch war die damals unter PRPNet verwendete Anwendung kein Muster für Stabilität und es gab keine Überprüfungen, sodass neben einigen leicht zu enttarnenden falschen Funden auch manches übersehen worden sein dürfte.

    Auf dieser Seite werden alle neuen Funde aufgeführt, wobei nicht nur echte Wieferich- und Wall-Sun-Sun-Primzahlen (A=0), sondern auch Primzahlen, welche die Kriterien nur beinahe erfüllen (mit |A|≤1000), gesammelt werden. Finder einer Wieferich-Primzahl würden das Abzeichen erhalten, Finder einer Wall-Sun-Sun-Primzahl das Abzeichen , der Finder der ersten Wall-Sun-Sun-Primzahl zudem das Abzeichen .

    Anwendungen sind für NVIDIA- und AMD-GPUs sowie für CPUs verfügbar, jeweils unter den 64-Bit-Versionen von Windows, Linux und macOS. Die CPU-Anwendung kann mehrere Kerne für eine WU verwenden, die (maximale) Anzahl der pro WU zu verwendenden Kerne kann mit der Option Multi-threading: Max # of threads for each task in den Projekteinstellungen festgelegt werden.

    Neues Subprojekt!
    Zum ersten Mal seit einiger Zeit haben wir ein neues Subprojekt: Wieferich and Wall-Sun-Sun Prime Search!

    Um teilzunehmen, bearbeitet eure Projekteinstellungen. Die Anwendung ist für GPU und CPU verfügbar.

    Anmerkung: mit der GPU-Mac-Version könnte es größere Bildschirmverzögerungen geben. Wir wissen Bescheid und es wird bald eine Lösung dafür geben.

    Siehe diesen Thread im PrimeGrid-Forum (engl.) für weitere Informationen über die Suche.
    29.11.2020 | 00:20:08 MEZ

    Originaltext:
    Zitat Zitat von https://www.primegrid.com/forum_thread.php?id=9445
    New Subproject!
    For the first time in a while, we have a new subproject: the Wieferich and Wall-Sun-Sun Prime Search!

    To participate, edit your project preferences. The app is available for GPU and CPU.

    Note: there may be severe screen lag on the GPU Mac version. We are aware and a fix will be out soon.

    See this forum thread for more information about the search.
    28 Nov 2020 | 23:20:08 UTC
    Geändert von pschoefer (29.11.2020 um 10:23 Uhr)
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]


  6. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    31.03.2020

    Beiträge
    146

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #56

    Standard

    Guten Morgen,

    ich habe die ersten WU gerade am laufen. Die GPU Version brauch bei mir ca.15min und bei der CPU Version mit 8T zeigt Boinc 6:30h an.

    Aber meine GPU ist nicht dauerhaft bei 100%

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WU.JPG 
Hits:	11 
Größe:	31,0 KB 
ID:	7253
    Intel Core i7-9700K, GTX 1660 Super, 32GB DDR4 - Raspberry Pi 4 - boincstats - Join World Community Grid

  7. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.251

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #57

    Standard

    Wieviele GPU und CPU WUs laufen gleichzeitig bei dir? Nicht das die GPU auf die CPU warten muss. Wenn das nicht der Fall ist, dürften sich hier 2 WUs gleichzeitig auf der GPU rentieren. Ab den RTX Klassen ist das sicher dann möglich.

    Was gibt es an Credits? Weil oben wurde von ca. 4.000 gesprochen (ähnlich wie AP27) und das die GTX 10xxer auf AP27 Niveau liegen bei Cr. pro Sekunde... Nur wie ich das mit WU-Prop sehe, liegt deine 1660er hier doppelt so gut im Wasser als wie bei AP27.
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  8. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.870

    Danke
    Danke gesagt 155   Danke erhalten 1.724

    #58

    Standard

    Auf einer AMD RX 590 sehe ich auch stark schwankende Auslastung, die allein durch freigehaltene CPU-Kerne nicht besser wird (mehr habe ich noch nicht probiert), die NVIDIA GTX 1070 Ti hingegen ist bei konstant 100%.

    Credits sind bei exakt 4000 pro WU gelandet.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]


  9. Titel
    Full Member

    Bewertung

    Registriert am
    31.03.2020

    Beiträge
    146

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #59

    Standard

    Zitat Zitat von nexiagsi16v Beitrag anzeigen
    Wieviele GPU und CPU WUs laufen gleichzeitig bei dir?
    Guter Hinweis ich werde das nachher mal testen. Bislang waren alle 8T belegt.

    Zitat Zitat von pschoefer Beitrag anzeigen
    Credits sind bei exakt 4000 pro WU gelandet.
    Gibt es eine Vergleichs Übersicht über alle PrimeGrid Projekte ? Punkte/WU/Zeit oder sind diese in etwa alle gleich?
    Intel Core i7-9700K, GTX 1660 Super, 32GB DDR4 - Raspberry Pi 4 - boincstats - Join World Community Grid

  10. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.251

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #60

    Standard

    Hab auch mal welche auf meine RX 5700 los gelassen. Sie schwanken hier zwischen 85 und 100% Auslastung bei 32,5 Minuten Laufzeit. RAM-Bedarf liegt bei maximal 125MB und Grafikram bei ~100MB. Temp sind auch mit 55-60°C enstpannt, wobei meine große Wasserkühlung kaum gefordert ist. Dabei zieht so eine Karte wohl um die 105W, bei 180W die möglich sind.
    Ja, gibt genau 4.000 Punkte.

    Werd später noch mal eine Runde auf meinen Ryzen laufen lassen, aber wenn beim Germanen und seinem i9 über 6h Stunden aufgerufen werden, wird das bei mir wohl ehr Richtung 10 gehen bei voller Auslastung. Na mal schauen...
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  11. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    2.221

    Danke
    Danke gesagt 9   Danke erhalten 5

    #61

    Standard

    RTX2080 Super 406 Sekunden
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=844 || 2020=660 || 2021=(target=696) || 2021 Team-Target 66,6K ||

  12. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.251

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #62

    Standard

    Zitat Zitat von KidDoesCrunch Beitrag anzeigen
    RTX2080 Super 406 Sekunden
    Willst du mich veralbern! Das ist gut 5x schneller als meine RX!

    btw: man kann WW auf der CPU durch die oberen Einstellungen "Max # of simultaneous PrimeGrid tasks" und "Multi-threading: Max # of threads for each task" steuern. Das steht da klein geschrieben in dem Feld drin.
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  13. Avatar von joe_carnivore
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    15.07.2007

    Ort
    Kaiserstadt Goslar

    Beiträge
    903

    Danke
    Danke gesagt 7   Danke erhalten 2

    #63

    Standard

    Zitat Zitat von nexiagsi16v Beitrag anzeigen
    btw: man kann WW auf der CPU durch die oberen Einstellungen "Max # of simultaneous PrimeGrid tasks" und "Multi-threading: Max # of threads for each task" steuern. Das steht da klein geschrieben in dem Feld drin.
    Wo war jetzt dein Problem?

  14. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.251

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #64

    Standard

    Früher konnte man da nur die LLR Projekte entsprechend steuern...später dann auch AP27. Die WW wurden gleich mit aufgenommen. Das ist kein Problem, ich wollte so nur darauf hinweisen, das man so recht einfach die Option "mehr Kerne pro WU" nutzen kann.
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  15. Avatar von joe_carnivore
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    15.07.2007

    Ort
    Kaiserstadt Goslar

    Beiträge
    903

    Danke
    Danke gesagt 7   Danke erhalten 2

    #65

    Standard

    Ok, Danke.

    Der Hinweis das 1500 MB RAM für die GPU nötig ist fehlt auch noch in der Projektbeschreibung.

  16. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.251

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #66

    Standard

    In Boinc wurden nur von 125MB pro GPU WU veranschlagt. Im Taskmanager belegen sie maximal 25,2MB. Die Zahl hinter dem Komma wird im Laufe der Berechnung immer kleiner und pendelt sich im 24,x MB Bereich ein. Mein Rechner läuft mit Win10 und 32GB RAM.
    Die CPU belegt aktuell nur 1,5MB RAM.
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  17. Avatar von pschoefer
    Titel
    Esel

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.870

    Danke
    Danke gesagt 155   Danke erhalten 1.724

    #67

    Standard

    Zitat Zitat von DerLetzteGermane Beitrag anzeigen
    Gibt es eine Vergleichs Übersicht über alle PrimeGrid Projekte ? Punkte/WU/Zeit oder sind diese in etwa alle gleich?
    Die Punktevergabe ist bei PG so gestaltet, dass eine 32-Bit-CPU bei allen Subprojekten mehr oder weniger die gleichen Punkte pro Zeit erhalten würde. Durch einen ganzen Zoo von Parametern (64 Bit, AVX/FMA3, Speicherbandbreite, Multithreading, GPU-Architektur, Bonuspunkte für lange WUs, ...) sieht das dann in der Realität für jeden Rechner bei jedem Subprojekt etwas anders aus. Da sich die Skalierung im Laufe der Zeit auch ändert, wäre es eine gewaltige Aufgabe, eine solche Übersicht auch nur für ein paar "typische" Rechnerkonfigurationen aktuell zu halten.

    Zitat Zitat von nexiagsi16v Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von KidDoesCrunch Beitrag anzeigen
    RTX2080 Super 406 Sekunden
    Willst du mich veralbern! Das ist gut 5x schneller als meine RX!
    Und das ist nur ein Spitzenmodell der vorherigen Generation. Schau dir lieber nicht an, wie schnell eine RTX 3080 (etwa die von DeleteNull) ist.

    Bei Anwendungen wie dieser bedauere ich immer etwas, mich nach dem großen Mineur-Hype mit günstigen GTX 1070 eingedeckt zu haben.
    Gruß
    Patrick

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  18. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.251

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #68

    Standard

    Suche: Treiberupdate von RX 5700 auf RTX 2xxx oder auch 3xxx.
    Naja, so eine 3080 kostet das 3x meiner GraKa, da kann die ruhig 7x schneller sein.
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

  19. Avatar von KidDoesCrunch
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    23.01.2011

    Ort
    Colonia Claudia Ara Agrippinensium

    Beiträge
    2.221

    Danke
    Danke gesagt 9   Danke erhalten 5

    #69

    Standard

    Eine 3080 habe ich am Donnerstag bekommen. Leider noch keine Zeit zum einbauen gefunden. Aber vor der nächsten Challenge schaffe ich das.
    [myNumbers] || [myBadges]
    KIVA: Eintritt 2016/09 || 2016=204 || 2017=406 || 2018=693 || 2019=844 || 2020=660 || 2021=(target=696) || 2021 Team-Target 66,6K ||

  20. Avatar von JayPi
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.710

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 5

    #70

    Standard

    Meine GTX 980 rechnet eine WU in rekordverdächtigen 60 Minuten.

    - - - Aktualisiert - - -

    ... und die WU wurde damit schneller fertig als beim Wingman!

  21. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    4.111

    Danke
    Danke gesagt 220   Danke erhalten 55

    #71

    Standard

    War ich der Wingman? 750ti braucht knapp 3 Stunden für eine WU
    Ciao taurec

  22. Avatar von JayPi
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    08.07.2007

    Ort
    Kölle am Rhing

    Beiträge
    2.710

    Danke
    Danke gesagt 15   Danke erhalten 5

    #72

    Standard

    Mein Wingman aus der USA betreibt in seinem Rechner 2x GTX 1070 ti.

    Aber 3 Stunden mit einer 750ti ist schon eine lange Zeit.

  23. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Beiträge
    2.599

    Danke
    Danke gesagt 204   Danke erhalten 35

    #73

    Standard

    3 Stunden - Respeckt -
    hast du eventuel vergessen sie vorher aufzuziehen??

  24. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    4.111

    Danke
    Danke gesagt 220   Danke erhalten 55

    #74

    Standard

    Zitat Zitat von Uwe-Bergstedt Beitrag anzeigen
    3 Stunden - Respeckt -
    hast du eventuel vergessen sie vorher aufzuziehen??
    Ja, da lief wohl was verkehrt. War nicht zu Hause als ich die WU bekam und da liefen schon 3 WU à 4 Threads.
    Habe jetzt mal umgestellt auf 2*4 CPU + 1*GPU, bekomme aber keine GPU-WU derzeit. War die Karte wohl zu langsam

    Edit: Obwohl, wenn eine 980 auch schon 1 Stunde braucht .... könnte das evtl. trotzdem hinkommen. Wenn's so ist bekommt die wieder anderes Futter.
    Geändert von taurec (29.11.2020 um 20:55 Uhr) Grund: Ergänzung

  25. Avatar von nexiagsi16v
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.12.2014

    Beiträge
    2.251

    Danke
    Danke gesagt 22   Danke erhalten 0

    #75

    Standard

    Jetzt mal ohne Scherz, warum sind meine RX so verdammt langsam? Schau ich mir die Specs einer 1660Ti an, sieht sie kein Land gegen eine RX 5700. Die CudaWU ist trotzdem 2,5x schneller.
    Ciao Norman

    Ryzen 5 3600 @4GHz, 3x RX 5700, 32GB DDR4//FX8370 @4GHz, 16GB DDR3 1600, RX 470 + R9 270X// Dauercruncher i3 8300, 8GB RAM // Läppi B940 @2GHz

Ähnliche Themen

  1. 321 Prime Search
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 01.11.2020, 12:17
  2. Cullen/Woodall Prime Search
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 03.04.2018, 18:35
  3. Primorial Prime Search
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.02.2018, 12:52
  4. Factorial Prime Search
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.02.2018, 12:52
  5. Proth Prime Search
    Von pschoefer im Forum PrimeGrid
    Antworten: 436
    Letzter Beitrag: 02.01.2018, 15:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO