Seite 3 von 7 Erste 1 2 3 4 5 ... Letzte
Ergebnis 51 bis 75 von 157

Thema: NCI vs. CI

  1. Avatar von Saenger
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Bremen

    Beiträge
    3.177

    Danke
    Danke gesagt 175   Danke erhalten 281

    #51

    Standard

    Zitat Zitat von Athlonheizer Beitrag anzeigen
    Von 120 auf 1,2 Credits pro CI Wu zurückgeworfen zu werden, also von 100 auf 1% ist verdammt hart!!
    Wären das NCI WU´s könnt ich das ja noch verstehen, aber bei CI WU´s ?!?!?
    Da sind jetzt die CI WU´s ja sowas von unatractiv das ich den Mankka voll verstehen kann.
    CI-WUs, also WUs die BOINC genau so benutzen wie es sich gehört, sollten normalerweise genau den Wert bekommen, den sie aus der Rechenzeit und der Benchmark, oder eben aus Credit_New, oder fixed, jedenfalls den normalen Credits, sich ergeben. Aberkennung kann und darf höchstens bei Ablieferung von invaliden Ergebnissen erfolgen.

    Was ist denn die Begründung dafür, dass bei richtigen WUs plötzlich was gekürzt wird?
    Bei den Fake-NCI-Dingern, da wäre das ja überfällig, aber bei korrekten???

  2. Avatar von Athlonheizer
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    15.07.2012

    Ort
    Zuhause

    Beiträge
    39

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #52

    Standard

    i7 2600k ca. 1,2 Credits
    i7 2600K VM ca. 10 Credits
    Athlon 4850e ca. 80 Credits
    C2D 8400 ca. 100 Credits
    C2Q 9550 ca. 17 Credits

    Aktuell Heute 21.07.2012 ca 19Uhr. Alle rechnen CI Wu´s!!

    Muß man das verstehen das ein C2D 8300% mehr Credits generiert als ein I7?

    Das Creditsystem gehört von Grundauf reformiert und nicht nur geflickt.

    Oder belassen wie es war und Ende der Diskussion.
    Geändert von Athlonheizer (21.07.2012 um 19:54 Uhr)


  3. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    03.09.2008

    Beiträge
    568

    Danke
    Danke gesagt 4   Danke erhalten 0

    #53

    Standard

    Zitat Zitat von Athlonheizer Beitrag anzeigen
    Muß man das verstehen das ein C2D 8300% mehr Credits generiert als ein I7?
    Der I7 hat sein Limit von 15.000 Credits pro Tag erreicht. Das ist die Regel, die eigentlich schon seit über zwei Jahren gilt. Sie wurde nur wegen einem Bug nicht mehr angewandt, seit der neuen App im Frühjahr.

    Eigentlich würde man man, wenn man über den 15.000 ist, gar keine Credits mehr an diesem Tag bekommen. Ich wollte mal ausprobieren, wie die User reagieren, wenn man über dem Limit nur noch viel weniger Credits bekommt, ähnlich wie bei diesen UMTS-"Flats". Aber anscheinend stiftet das eher mehr Verwirrung...
    Geändert von Tobias Schulz (21.07.2012 um 20:06 Uhr)


  4. Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    24.01.2010

    Beiträge
    1.515

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 3

    #54

    Standard

    sehr schön!

    das ein E8400 jeden I7, der mit aktivem HT läuft abhängt - was die single-core leistung engeht, dürfte eigentlich jedem, der ein wenig davon mitbekommen hat, was beim prozessor-desgin so abght, ist eh sein.

    und das hat nun absolut null,nix mit dem aktuellen vorfall von 100 cores zu tun. warum zapft jetzt jemand dieses fass an?

    nebelkerzen werfen?


  5. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    21.02.2009

    Ort
    Offenburg

    Beiträge
    895

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 44

    #55

    Standard

    Könnte man das Problem mit den Freehal NCIs nicht irgendwie lösen, wenn diese nur paralael zu einer CI WUs laufen dürfen und es nur neue NCI WUs gibt, wenn eine CI erledigt ist, die eben z.B. min 30 Minuten CPU gebraucht haben muss....
    Bei mir ist freehal als Nebenprojekt einfach interessant, weil ich gerade viel für yafu rechne, dieses Projekt hat nur bei mir den Nachteil, dass es alle 20 Minuten die CPUs schlafen schickt aber weiter blockiert, da hilft eben freehal als NCI Projekt, um diese Pausezeiten gescheit zu nutzen....
    Geändert von georg70 (21.07.2012 um 20:44 Uhr)
    ----------------------------------------------------
    Intel Core i7-2670QM CPU 2.20GHz+SSD mit GPU AMD Radeon HD 6970M benutzt MS Win 7 (64)
    und meinen guten alten Intel Atom CPU N270 1.60GHz mit Win XP

  6. Avatar von taurec
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    30.06.2008

    Ort
    Allerorten

    Beiträge
    3.795

    Danke
    Danke gesagt 209   Danke erhalten 54

    #56

    Standard

    Georg
    ich glaube das ist eine Milchmädchenrechnung bzw. nur ein hoffnungsvoller Gedanke. Dass die Freehal-NCIs genau dann die CPU benötigen, wenn Yafu grad mal nur einen Kern nutzt
    Ciao taurec


  7. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    21.02.2009

    Ort
    Offenburg

    Beiträge
    895

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 44

    #57

    Standard

    Zitat Zitat von taurec Beitrag anzeigen
    Georg
    ich glaube das ist eine Milchmädchenrechnung bzw. nur ein hoffnungsvoller Gedanke. Dass die Freehal-NCIs genau dann die CPU benötigen, wenn Yafu grad mal nur einen Kern nutzt
    Stimmt, diese dummen CPU Pausezeitenbei yafu, werden von Freehal nicht gescheit genutzt. In den Yafu-Pausen werden die CPUs bei mir nicht besser genutzt, wenn ich freehal als NCI nebenbei laufen lasse. Ich hätte erwartet, dass dann die CPU Leistung evtl. mal zumindest bei 30% bleiben würde..

    Aber mein Vorschlag, dass NCI WUs eben nur paralel zu anderen WUs rechnen dürfen, ist doch nicht schlecht, oder?
    ----------------------------------------------------
    Intel Core i7-2670QM CPU 2.20GHz+SSD mit GPU AMD Radeon HD 6970M benutzt MS Win 7 (64)
    und meinen guten alten Intel Atom CPU N270 1.60GHz mit Win XP

  8. Avatar von Uwe-Bergstedt
    Titel
    Gold Member

    Bewertung

    Registriert am
    05.04.2008

    Ort
    Die schönste Stadt der Welt=Hamburg

    Beiträge
    2.210

    Danke
    Danke gesagt 164   Danke erhalten 34

    #58

    Standard

    ich verstehe die ganze Aufregung hier nicht.
    Es ist doch keiner gezwungen ein Projekt zu rechnen, wenn mir die Bedingungen nicht zusagen dann lass ich es halt und versuche nicht dem Projektbetreiber meine Vorstellungen aufzudrücken-das soll nun mal einer verstehen.

    Durch die Hinzunahme der Grafikkarten zur Berechnung ist das ganze Creditsystem eh zum Teufel gegangen.
    Das aber sollte mal durch eine Besprechung zwischen den Teamleitern und Projektbetreibern ausgeklüngelt werden und nicht hier und jetzt einen Projektleiter nieder machen.

  9. Avatar von Athlonheizer
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    15.07.2012

    Ort
    Zuhause

    Beiträge
    39

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #59

    Standard

    Zitat Zitat von Dr. Frank-N-Furter Beitrag anzeigen
    und das hat nun absolut null,nix mit dem aktuellen vorfall von 100 cores zu tun. warum zapft jetzt jemand dieses fass an?
    Mit den 100 Cores hat das überhaupt nix zu tun. Da hast Du recht.
    Das Thema 100 Core interressiert mich auch nicht die Bohne.
    Der hat einen Bug im Client gefunden und ausgenutzt. Na und?


    Dumm anmachen will ich hier keinen und meine Meinung niemandem aufzwingen, nur verstehe ich das ganze Creditsystem hier überhaupt nicht mehr.
    OK dann warten ich mal ab ob ich in den nächsten Tagen mit meinem Rechenknecht + VM die 30K Marke erreiche.

    Und zum Thema 100 Cores sollte man sich ja dann auch keine Sorgen mehr machen wenn da auch nur 15K credits pro Rechner vergeben werden.

    Zitat Zitat von Tobias Schulz Beitrag anzeigen
    Eigentlich würde man man, wenn man über den 15.000 ist, gar keine Credits mehr an diesem Tag bekommen.
    Es ist aber wenig prickelnd für etwas zu rechnen das nichts bringt. daily host credit limit reached. Also verpulvert man seine Energie für nichts (Power for nothing).
    Alle die einen Rechner haben der mehr als 15K rechnen könnte sind dann gekniffen.
    Oder wäre es möglich vom Projekt meinem Rechner zu sagen Du hast die 15K erreicht nun höre für Heute auf Freehal zu rechnen.


    Zwei Frage an die die NCI WU´s rechnen:
    -Wieviel Credits wirft eine NCI WU im Schnitt ab?
    -Wie lange dauert die berechnung einer NCI WU?
    Geändert von Athlonheizer (21.07.2012 um 22:26 Uhr)


  10. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    21.02.2009

    Ort
    Offenburg

    Beiträge
    895

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 44

    #60

    Standard

    Zitat Zitat von Uwe-Bergstedt Beitrag anzeigen
    ich verstehe die ganze Aufregung hier nicht.
    Es ist doch keiner gezwungen ein Projekt zu rechnen, wenn mir die Bedingungen nicht zusagen dann lass ich es halt und versuche nicht dem Projektbetreiber meine Vorstellungen aufzudrücken-das soll nun mal einer verstehen.

    Durch die Hinzunahme der Grafikkarten zur Berechnung ist das ganze Creditsystem eh zum Teufel gegangen.
    Das aber sollte mal durch eine Besprechung zwischen den Teamleitern und Projektbetreibern ausgeklüngelt werden und nicht hier und jetzt einen Projektleiter nieder machen.
    Stimmt, ich habe immer versucht das Seti bei mir die meisten Credits hat, aber seit ich eine GPU habe, ist dieses fast unmöglich. Da bekommt man für die langweiligen und aus meiner Sicht wissenschaftlich wenig relevaten Primzahlen Projekte so viel Credits mit einer GPU, dass man eben Seti nicht mehr so berechnen kann, dass man für dieses Projekt (aber genauso LHC, Einstein usw.) den Anteil an errechneten Credits dem Interesse an den Projekten anpassen kann. Da ist das NCI Freehal Problem wirklich vergleichweise gering.
    ----------------------------------------------------
    Intel Core i7-2670QM CPU 2.20GHz+SSD mit GPU AMD Radeon HD 6970M benutzt MS Win 7 (64)
    und meinen guten alten Intel Atom CPU N270 1.60GHz mit Win XP

  11. Avatar von Anam
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    15.04.2012

    Ort
    Südschwarzwald

    Beiträge
    292

    Danke
    Danke gesagt 16   Danke erhalten 10

    #61

    Standard

    Zitat Zitat von georg70 Beitrag anzeigen
    Da bekommt man für die langweiligen und aus meiner Sicht wissenschaftlich wenig relevaten Primzahlen Projekte so viel Credits mit einer GPU, dass man eben Seti nicht mehr so berechnen kann, dass man für dieses Projekt (aber genauso LHC, Einstein usw.) den Anteil an errechneten Credits dem Interesse an den Projekten anpassen kann.
    Für ne GPU gibt es auch andere Projekte als Primzahlen zu rechnen: Poem, SETI, Einstein, usw. schau dazu einfach mal im WIKI.

    Und ganz davon abgesehen: Ich rechne das, was mir sinnvoll erscheint, wenns ordentlich credits dafür gibt, freu ich mich, wenn nicht, dann kann ich dennoch damit leben.
    Intel i5-2410M CPU@2.30GHz [Family 6 Model 42 Stepping 7], NVIDIA GeForce GT 520M (driver 301.42, CUDA 4.20, compute capability 2.1, 1024MB, 923MB available, 142 GFLOPS peak), BOINC 7.0.25

    "Auch Kleinvieh macht Mist."


  12. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    21.02.2009

    Ort
    Offenburg

    Beiträge
    895

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 44

    #62

    Standard

    Zitat Zitat von Anam Beitrag anzeigen
    Für ne GPU gibt es auch andere Projekte als Primzahlen zu rechnen: Poem, SETI, Einstein, usw. schau dazu einfach mal im WIKI.

    Und ganz davon abgesehen: Ich rechne das, was mir sinnvoll erscheint, wenns ordentlich credits dafür gibt, freu ich mich, wenn nicht, dann kann ich dennoch damit leben.
    Sicher kann ich z.B. Seti auf der GPU rechnen, wenn man mal eine WU bekommt, aber da werden eben die Credits für GPU-Output scheinbar fair bewertet und im vergleich zu Collatz, PG oder auch Poem, lohnt sich da nicht mal die Zeit für die Unstellung der Projektsettings. Ich weiss nicht, wie lange ich meine GPU mit Seti WUs rechnen lassen müsste, um nur eine PG oder Collatz, Poem WU zu erreichen. Aber ich weiss, dass hier etwas nicht stimmt.

    Wenn ich Seti als GPU rechnen lasse, dann bekomme ich evtl. mal 5000 Credits am Tag, aber bei PG, Distrigen, Poem oder Collatz, da bekomme ich eben 100000 Credits am Tag.....
    Geändert von georg70 (21.07.2012 um 22:11 Uhr)
    ----------------------------------------------------
    Intel Core i7-2670QM CPU 2.20GHz+SSD mit GPU AMD Radeon HD 6970M benutzt MS Win 7 (64)
    und meinen guten alten Intel Atom CPU N270 1.60GHz mit Win XP

  13. Avatar von HeNiNnG
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    02.03.2011

    Ort
    Bochum

    Beiträge
    2.618

    Danke
    Danke gesagt 75   Danke erhalten 90

    #63

    Standard

    Zitat Zitat von georg70 Beitrag anzeigen
    Sicher kann ich z.B. Seti auf der GPU rechnen, wenn man mal eine WU bekommt, aber da werden eben die Credits für GPU-Output scheinbar fair bewertet und im vergleich zu Collatz, PG oder auch Poem, lohnt sich da nicht mal die Zeit für die Unstellung der Projektsettings. Ich weiss nicht, wie lange ich meine GPU mit Seti WUs rechnen lassen müsste, um nur eine PG oder Collatz, Poem WU zu erreichen. Aber ich weiss, dass hier etwas nicht stimmt.

    Wenn ich Seti als GPU rechnen lasse, dann bekomme ich evtl. mal 5000 Credits am Tag, aber bei PG, Distrigen, Poem oder Collatz, da bekomme ich eben 100000 Credits am Tag.....
    Du tust da gerade etwas, was man nicht tun sollte. Die Credits der einzelnen Projekte miteinander vergleichen.
    Eben aus den von dir genannten Gründen nicht möglich. Deswegen sollte man auch die Combines Stats eher mit Vorsicht genießen...
    MfG HeNiNnG
    - Sei aktiv bei SG aktiv!
    (´・_・`) <BOINCStats> ( ͡° ͜ʖ ͡°) <Badges, etc.> (ºoº) <WUProp@home> (ツ)
    Menschen, die alles schlecht finden: Denen sollte man beim Suchen helfen.

  14. Avatar von HeNiNnG
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    02.03.2011

    Ort
    Bochum

    Beiträge
    2.618

    Danke
    Danke gesagt 75   Danke erhalten 90

    #64

    Standard

    Zitat Zitat von georg70 Beitrag anzeigen
    Stimmt, diese dummen CPU Pausezeitenbei yafu, werden von Freehal nicht gescheit genutzt. In den Yafu-Pausen werden die CPUs bei mir nicht besser genutzt, wenn ich freehal als NCI nebenbei laufen lasse. Ich hätte erwartet, dass dann die CPU Leistung evtl. mal zumindest bei 30% bleiben würde..

    Aber mein Vorschlag, dass NCI WUs eben nur paralel zu anderen WUs rechnen dürfen, ist doch nicht schlecht, oder?
    Um auch das noch aufzuklären: YAFU kann rein garnichts dazu, dass es Phasen gibt, die nur einen Kern nutzen können. Yoyo hat YAFU als sog. BOINC-Testprojekt ins Leben gerufen um die BOINC-Software zu testen. Nebenher erledigt das Projekt selbstverständlich 'sinnvolle' Arbeit - Faktorisieren von großen Zahlen - und sinnvoll im Sinne von nicht nur Last auf der CPU erzeugen, ohne, dass etwas dabei herauskommt.
    Yoyo hat sich dann wohl irgendwann dazu entschlossen YAFU als mt-Projekt zu testen und er hat da auch bei uns im Chat nachgefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, BOINC zu sagen, dass es in Phasen, in denen die Yafu-WU nur einen Kern benötigt, die anderen, freien Kerne zu nutzen. Diese Möglichkeit gibt es aber nicht.
    Die anderen beiden mir bekannten mt-Projekte Renderfarm.fi und BURP haben genauso diese 1-Kern-Phasen.
    Es ist wohl leider nicht möglich, dass die WU IMMER alle Kerne nutzt. Teilweise kann eben nur ein Kern rechnen und die anderen Kerne müssen warten, bis dieser eine Kern ein Ergebniss liefert, mit dem man dann weiterrechnen kann.

    Genauso ist es notwendig, dass bei einer Berechnung auf der GPU ein wenig auch auf der CPU berechnet werden muss. Ganz extrem zu sehen bei den HCC beta-WUs für die GPU bei dem Projekt WCG. Da nutzt die WU zu Beginn und zum Ende hin einen kompletten Kern der CPU und macht rei garnichts auf der GPU. Diese idlet in diesen Phasen vor sich hin. Das ist natürlich alles andere als optimal, aber eben nicht anders zu lösen. Da wären die BOINC-Entwickler gefragt, eine Möglichkeit zu implementieren, mit der die WUs mitteilen könnten, was sie gerade an Ressourcen benötigen. Das das nicht einfach ist, ist mir lar. Aber wer weiß, vielleicht wird es ja irgendwann mal umgesetzt. Warten wirs ab

    Und nun bitte BTT
    MfG HeNiNnG
    - Sei aktiv bei SG aktiv!
    (´・_・`) <BOINCStats> ( ͡° ͜ʖ ͡°) <Badges, etc.> (ºoº) <WUProp@home> (ツ)
    Menschen, die alles schlecht finden: Denen sollte man beim Suchen helfen.


  15. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    21.02.2009

    Ort
    Offenburg

    Beiträge
    895

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 44

    #65

    Standard

    Zitat Zitat von HeNiNnG Beitrag anzeigen
    Du tust da gerade etwas, was man nicht tun sollte. Die Credits der einzelnen Projekte miteinander vergleichen.
    Eben aus den von dir genannten Gründen nicht möglich. Deswegen sollte man auch die Combines Stats eher mit Vorsicht genießen...
    Ich vergleiche doch nur die Credits der Projektekte, weil mir das Problem der NCI Freehal Projekte hier so wichtig genommen wird!!! Es geht doch um faiere Creditsvergabe, da erscheint mir eben wichtiger, als diese Freehal NCI/CI Vergabe, dass eben diese Primzahhlenprojekte so viel Credits vergeben, obwohl auch der letzte Geheimdienst die Verschlüsselung seit 30 Jahhren nicht mehr auf Prrimzahlen aufbaut....
    ----------------------------------------------------
    Intel Core i7-2670QM CPU 2.20GHz+SSD mit GPU AMD Radeon HD 6970M benutzt MS Win 7 (64)
    und meinen guten alten Intel Atom CPU N270 1.60GHz mit Win XP


  16. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    21.02.2009

    Ort
    Offenburg

    Beiträge
    895

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 44

    #66

    Standard

    Zitat Zitat von HeNiNnG Beitrag anzeigen
    ....Und nun bitte BTT
    Was heisst BTT, inzwischen habe ich mich an LOL oder "IhDl" gewöhnt, aber was heisst "BTT"?
    ----------------------------------------------------
    Intel Core i7-2670QM CPU 2.20GHz+SSD mit GPU AMD Radeon HD 6970M benutzt MS Win 7 (64)
    und meinen guten alten Intel Atom CPU N270 1.60GHz mit Win XP

  17. Avatar von Handicap SG-FC
    Titel
    Freie Cruncher

    Bewertung

    Registriert am
    06.04.2012

    Ort
    Norden von Deutschland

    Beiträge
    2.772

    Danke
    Danke gesagt 17   Danke erhalten 31

    #67

    Standard

    Back ToTopic


  18. Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    21.02.2009

    Ort
    Offenburg

    Beiträge
    895

    Danke
    Danke gesagt 2   Danke erhalten 44

    #68

    Standard

    Zitat Zitat von HeNiNnG Beitrag anzeigen
    Um auch das noch aufzuklären: YAFU kann rein garnichts dazu, dass es Phasen gibt, die nur einen Kern nutzen können. Yoyo hat YAFU als sog. BOINC-Testprojekt ins Leben gerufen um die BOINC-Software zu testen. Nebenher erledigt das Projekt selbstverständlich 'sinnvolle' Arbeit - Faktorisieren von großen Zahlen - und sinnvoll im Sinne von nicht nur Last auf der CPU erzeugen, ohne, dass etwas dabei herauskommt.
    Yoyo hat sich dann wohl irgendwann dazu entschlossen YAFU als mt-Projekt zu testen und er hat da auch bei uns im Chat nachgefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, BOINC zu sagen, dass es in Phasen, in denen die Yafu-WU nur einen Kern benötigt, die anderen, freien Kerne zu nutzen. Diese Möglichkeit gibt es aber nicht.
    Die anderen beiden mir bekannten mt-Projekte Renderfarm.fi und BURP haben genauso diese 1-Kern-Phasen.
    Es ist wohl leider nicht möglich, dass die WU IMMER alle Kerne nutzt. Teilweise kann eben nur ein Kern rechnen und die anderen Kerne müssen warten, bis dieser eine Kern ein Ergebniss liefert, mit dem man dann weiterrechnen kann.

    Genauso ist es notwendig, dass bei einer Berechnung auf der GPU ein wenig auch auf der CPU berechnet werden muss. Ganz extrem zu sehen bei den HCC beta-WUs für die GPU bei dem Projekt WCG. Da nutzt die WU zu Beginn und zum Ende hin einen kompletten Kern der CPU und macht rei garnichts auf der GPU. Diese idlet in diesen Phasen vor sich hin. Das ist natürlich alles andere als optimal, aber eben nicht anders zu lösen. Da wären die BOINC-Entwickler gefragt, eine Möglichkeit zu implementieren, mit der die WUs mitteilen könnten, was sie gerade an Ressourcen benötigen. Das das nicht einfach ist, ist mir lar. Aber wer weiß, vielleicht wird es ja irgendwann mal umgesetzt. Warten wirs ab

    Und nun bitte BTT
    Mich stöhrt ja nur, dass hier auf Freehal NCI WUs rumgehackt wird, obwohl Toby, es aus meiner Sicht auch nur gut meint. Da bekommt man eben für eine Freehal NCI eben mal mehr Punkte, als für eine vergleichbare CI fair ist. Aber es wird ganz ignoriert, dass erstens die anderen NCIs viel zu schwach bewertet werden(da wird der Aufwand nicht belohnt) und die GPUs bei Matheprojekten total überbewertet werden. Und von letzteren will hier scheinbar Keiner etwas wissen.
    Also noch mal kurz, GPUs bekommen aus meiner Sicht bei Mathe.Projekten so viel mehr Credits, dass man sich da die "Pillepalle" Punkte Diskussion bei Freehal NCIs sich ersparen sollte und mal lieber eine faire Punktevergabe bei Mathe.GPU Projekten diskutieren sollte..
    ----------------------------------------------------
    Intel Core i7-2670QM CPU 2.20GHz+SSD mit GPU AMD Radeon HD 6970M benutzt MS Win 7 (64)
    und meinen guten alten Intel Atom CPU N270 1.60GHz mit Win XP

  19. Avatar von Stargazer
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    22.08.2008

    Ort
    Bamberg

    Beiträge
    2.930

    Danke
    Danke gesagt 145   Danke erhalten 155

    #69

    Standard

    Hajo georg, freilig vergleichst Du zwischen den Projekten, was ueberhaupt nix bringt, wie Heninng versucht hat, zu sagen. Es bringt wenig, zu vergleichen, wo Du in den combined stats liegst. Die unterschiedlichen Projekte anhand Nutzen auszusortieren im Uebrigen ebenso nicht. Man ist ja nicht gezwungen, dieses oder jene zu rechnen (exklusive gewisser Ausnahmeregelungenanhand Gruppenzugehoerigkeit in der SG ).

    Waehrend man aber innert eines Projektes schon erwarten koennen sollte, das die dortigen Platzierungen auf Grundlage einer stimmigen Creditvergabe erfolgen. Von mir aus auch auf Grundlage einer festen Vergabe von Credits mit einer Deckelung nach oben. Was auch immer, da gibts sicher mehrere Moeglichkeiten.

    Worum es bei den creds zwischen nci und ci bei der Freehal-Diskussion geht, ist also eine nicht erfuellte Erwartungshaltung seitens der User, die es ermoeglicht, mittels Kniffen, mehr aus seinen Rechner zu holen, als angedacht war.

    Wenn also dieser Punkt geloest ist - und tgl. nur noch ein gewisses Maximum an creds oder wu/ Rechner vergeben wuerde, waere das alles schon gegessen und jeder koennte von mir aus 1000vm-cores haben.

    Was die Strafe des Cheatens anbelangt; Wenn man unbedingt 5trillionen creds, von denen man sich noch nicht mal den Popo mit abwischen kann, braucht, dann bastelt euer eigenes Projekt und lasst Eure Kerne 1+1 addieren. Tobias hat sich fuers loeschen der creds oder des account (?) entschieden. Andere Leute (auch ich) haetten vlt. anders reagiert.

    Sofern aber Tobias mit der Aussage, das unfeine EMails unterwgs waren zutrifft (und ich wuesst nicht, warum ich ihm das nicht abnehmen sollte) ja dann sry - ich waer wohl ebenfalls angepisst gewesen.


  20. Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    20.07.2012

    Beiträge
    10

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #70

    Standard Cheaten

    Was ich als cheaten bezeichne ist wenn man punkte bekommt, für nicht erbrachte leistung. Tobias sieht das anders. ok akzeptiert. Steht ja jetzt in den Regeln.

    Was nen eindeutiger cheat war, In EDGES gab es nen Cheat test account mit ka. wievielen Credits. 10 hoch 20 oder so was.

    Was ich jetzt noch für ein Problem habe. Mankka* sagt er hat keine Warnung per mail bekommen. Hingegen sagt Tobias er habe eine geschickt. Ich nehme an das beide recht haben. Die mail ist entweder in nem Spam filter hängen geblieben, oder es gab probs beim Verschicken.

    Also kochen bei beiden die Emotionen hoch. Weil einmal einfach der Account von einem Tag auf den anderen weg ist, und der andere ordnungsgemäß gehandelt hat.

    Was ich so mitbekommen habe sind auch "unfeine" mails verschickt worden.

    Wie es aussieht, laufen grad nen paar WU-bewertungs-versuche. Bin mal gespannt was dabei rauskommt. Weis jemand, ob das hier im forum irgendwo angegeben ist was genau da grad versucht wird?

    Falls irgendjemand doch ein Fehler hier unterlaufen ist, wäre es toll, wenn diese Person es zugeben würde. Ich weiss leider wie das generell in Deutschland gehandhabt wird. Alles erstmal unter den Tisch kehren und nicht zugeben.... Vielleicht fällt es im Forum leichter. Und wir könnne auch was von den Fehlern anderer lernen.

    Ich finde es toll, das die ganze Diskussion jetzt sachlicher verläuft

  21. Avatar von pschoefer
    Titel
    Administrator

    Bewertung

    Registriert am
    07.07.2007

    Ort
    Osterode / Göttingen

    Beiträge
    15.108

    Danke
    Danke gesagt 146   Danke erhalten 1.638

    #71

    Standard

    [off-topic]
    Zitat Zitat von georg70 Beitrag anzeigen
    Sicher kann ich z.B. Seti auf der GPU rechnen, wenn man mal eine WU bekommt, aber da werden eben die Credits für GPU-Output scheinbar fair bewertet und im vergleich zu Collatz, PG oder auch Poem, lohnt sich da nicht mal die Zeit für die Unstellung der Projektsettings. Ich weiss nicht, wie lange ich meine GPU mit Seti WUs rechnen lassen müsste, um nur eine PG oder Collatz, Poem WU zu erreichen. Aber ich weiss, dass hier etwas nicht stimmt.

    Wenn ich Seti als GPU rechnen lasse, dann bekomme ich evtl. mal 5000 Credits am Tag, aber bei PG, Distrigen, Poem oder Collatz, da bekomme ich eben 100000 Credits am Tag.....
    Rechne die genannten Projekte mal alle auf einer 32-bittigen CPU und du wirst feststellen, dass du sogar ungefähr die gleichen Credits pro Zeit bekommst. Und eine GPU bekommt beim jeweiligen Projekt für die gleiche Arbeit die gleichen Credits.

    Eine GPU ist nun einmal nicht einfach überall einen Faktor X schneller als eine CPU, sondern bei manchen Berechnungen eben einfach besser als bei anderen. Wenn die GPU bei Projekt A nur fünfmal so schnell ist wie die CPU, bei Projekt B aber hundertmal so schnell wie die CPU, dann wird die GPU natürlich bei Projekt B zwanzigmal so viele Credits bekommen wie bei Projekt A.

    Man könnte nun beigehen und dafür sorgen, dass die Projekte nicht mehr auf 32-Bit-CPUs sondern auf irgendeiner GPU ungefähr gleich viele Credits vergeben. Dann hast du aber auf anderen GPUs und auf CPUs wiederum enorme Schwankungen.

    Deine Forderung nach gleichen Credits pro Zeit für jedes Projekt wäre nur erfüllbar, wenn die Credits nicht mehr ein Maß für Rechenleistung sein sollen, sondern man stattdessen für jede erdenkbare Hardware allgemein festsetzt, wieviele Credits pro Zeit sie bekommen soll (nach dem Motto "i7 blablabla bekommt 0,1 Credits pro Sekunde, NVIDIA GTX blublub bekommt 1 Credit pro Sekunde..."). Aber auf welcher Basis sollte das dann geschehen? S@h? Wenn ja, warum gerade das?

    Übrigens: Wer behauptet, die ach so unnützen Mathematikprojekte (man denke übrigens mal darüber nach, was die anderen Projekte ohne mathematische Methoden tun würden) wären nur bösartige Creditschleudern, die GPUs absichtlich überbewerten, sollte sich mal ein wenig mit der Realität befassen und mal PrimeGrid-GeneferCUDA (am besten noch die Weltrekord-Version) - eine Anwendung, bei der die GPUs im Verhältnis zur CPU eben nicht ganz so stark sind wie beim Sieving - mit S@h auf CUDA vergleichen... dann wäre plötzlich S@h die bösartige Creditschleuder.

    Zitat Zitat von georg70 Beitrag anzeigen
    Ich vergleiche doch nur die Credits der Projektekte, weil mir das Problem der NCI Freehal Projekte hier so wichtig genommen wird!!! Es geht doch um faiere Creditsvergabe, da erscheint mir eben wichtiger, als diese Freehal NCI/CI Vergabe, dass eben diese Primzahhlenprojekte so viel Credits vergeben, obwohl auch der letzte Geheimdienst die Verschlüsselung seit 30 Jahhren nicht mehr auf Prrimzahlen aufbaut....
    Wir befinden uns im FreeHAL@Home-Subforum, da wäre es verwunderlich, wenn man konkret das Projekt betreffende Dinge nicht wichtig nehmen würde.[/off-topic]
    Geändert von pschoefer (22.07.2012 um 07:12 Uhr)
    Gruß
    Patrick
    Trinity, ein paar Taschenrechner und der UL1-SG-Booster - laufende WUs

    "Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg." [H. Ford]

  22. Avatar von Yeti45
    Titel
    Senior Member

    Bewertung

    Registriert am
    18.02.2010

    Ort
    Landkreis Regensburg

    Beiträge
    419

    Danke
    Danke gesagt 57   Danke erhalten 11

    #72

    Standard

    ...und mal lieber eine faire Punktevergabe bei Mathe.GPU Projekten diskutieren sollte..
    hmmm.. etwa Punktevergabe in Abhängigkeit zur Stromrechnung? Effizienz spielt ja keine Rolle...
    Steter Tropfen höhlt den Stein
    --> my BOINC-Stats
    Wer den Kopf hängen lässt sieht weniger

  23. Avatar von Saenger
    Titel
    ist hier zu Hause

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Bremen

    Beiträge
    3.177

    Danke
    Danke gesagt 175   Danke erhalten 281

    #73

    Standard

    Ich finde diese Diskussion mit den GPUs hier extrem unpassend, das sind Prozessoren, die (fast) genau so rechnen wie CPUs, nur mit eingeschränktem Befehlssatz, dafür massiv parallel. Wenn der Algorithmus passt, sind die also viel schneller.

    Ich habe gerade eine Albert auf der CPU gerechnet, und jemand anders die gleiche Wutz parallel auf der GPU (89122), wir haben für die gleiche Rechenleistung natürlich die gleiche Punktzahl bekommen, nämlich die fixen 500 bei Albert/Einstein, und wenn man sich die C/h bei meiner CPU-Wutz ansieht, dann ist die nicht so sehr daneben sondern im aktuellen, gegenüber den Benchmarks etwas inflationären, Normalbereich. Es gibt auch besser zahlende Projekte für CPU, aber natürlich auch welche, die die von den Creditgeiern angeheizte Inflation nicht mitgemacht haben, und weniger "zahlen".

    Wenn ein Projekt also die gleiche Arbeit sowohl mit CPU als auch GPU durchrechnen lässt ist ein Vergleich, und eine entsprechend faire Creditvergabe sehr einfach.

    NCI hat mit GPU allerdings überhaupt nichts zu tun, NCI bedeutet genau nicht Rechnen, sondern irgendwelche anderen Ressourcen benutzen, die nicht eine der beiden Prozessorarten sind. Das können spezielle Sensoren sein, wie bei Radioactive oder Quake catcher, das kann einfach die Fritzbox sein, wie bei Surveill, DepSpider oder DynaPing, oder auch einfach technische Informationen absaugen von anderen Wutzen, wie bei WUProp, nur muss für eine NCI eben der Hauptanteil des projekts woanders als auf den Rechenprozessoren CPU und GPU stattfinden.

    Wenn eine Wutz nur die CPU benutzt, ist sie immer eine CI-Wutz. Wenn der Projektbetreiber sie mit tausenden von Pausebefehlen ausdehnt, um eine NCI vorzutäuschen,bleibt es trotzdem eine CI-Wutz. Und für CI-Wutzen gibt es ein etabliertes System der Creditvergabe in BOINC, das normalerweise leidlich hinhaut. Wer dann absichtlich mehr vergibt als andere, gar, wie Tobias 100 mal mehr, der will anderen Projekten schaden.

  24. Avatar von yoyo[RKN]
    Titel
    BOINC Maniac

    Bewertung

    Registriert am
    03.07.2007

    Ort
    Berlin

    Beiträge
    781

    Danke
    Danke gesagt 13   Danke erhalten 24

    #74

    Standard

    Genau so ist es. Die Credits gibt es für eine Anzahl erbrachter FLOPs. Für X FLOPS gibt es eben Y credits. Egal ob jemand dafür 1h gebraucht hat oder auf einer schnellen CPU nur 30 Minuten oder eben mit diesen gefakten NCI wus bei Freehall 10h. Für X erbrachte FLOPS genau Y credits.

    Dann ist auch völlig egal ob jemand 100 Cores vortäuscht.
    Soll er mal mit den 100 cores zu YAFU kommen

    yoyo
    Member of Rechenkraft.net e.V.
    [Verein] [News] [Projekte] [Forum] [Chat] [yoyo@home]

  25. Avatar von Athlonheizer
    Titel
    Neuling

    Bewertung

    Registriert am
    15.07.2012

    Ort
    Zuhause

    Beiträge
    39

    Danke
    Danke gesagt 0   Danke erhalten 0

    #75

    Standard

    Zitat Zitat von Aerpoweron Beitrag anzeigen
    Was ich als cheaten bezeichne ist wenn man punkte bekommt, für nicht erbrachte leistung.
    Und wie bezeichnet man das wenn man für erbrachte Leistung keine Credits erhält?
    Mein Rechner hat morgens um 7:15 bereits sein Credit Limit erreicht.
    Die 15k Obergrenze ist über 2 Jahre alt und somit veraltet. Heutige CPU´s rechnen einfach schneller.
    Geändert von Athlonheizer (22.07.2012 um 11:21 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Single Sign On provided by vBSSO